Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Anwendungsadministration: 9 Jobs in Hennef (Sieg)

Berufsfeld
  • Anwendungsadministration
Branche
  • It & Internet 3
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Marketing & Pr 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Agentur 1
  • Medizintechnik 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Versicherungen 1
  • Werbung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
Anwendungsadministration

System Operator - AWS Cloud (m/w/d)

Sa. 19.09.2020
Köln
Als eine führende europäische Management- und Technologieberatung unterstützen wir Unternehmen und Behörden dabei, die digitale Transformation voranzutreiben und konkrete und nachhaltige Ergebnisse zu erzielen. Gemeinsam mit unseren weltweit 45.000 Mitarbeiter*innen stellen wir die Menschen in den Mittelpunkt unseres Handelns, mit dem Ziel, digitale Technologien optimal zu nutzen und eine positive Zukunft für unsere Kunden zu gestalten. Dafür suchen wir Dich in Köln unbefristet als: System Operator - AWS Cloud (m/w/d) Verantwortung für den SLA-basierten Betrieb (Operation) der Kundenanwendungen in der AWS Cloud Sicherstellung der Serviceerbringung bei definierten AWS-Cloud-Kunden während des gesamten Lebenszyklus des Betriebsvertrags Entwicklung unsere AWS Umgebung in Richtung effizienter Betrieb sowie die Übernahme klassischer Betriebsaufgaben Implementierung vorhandener oder neu entwickleter Unternehmensarchitekturen auf Basis von AWS während der Transition- / Einführungsphase Anwendung oder Entwicklung und Dokumentation von AWS-Best Practices Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, -Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Ausbildung (z.B. Fachinformatiker) Erfahrung in der Operation von IT-Betriebsserviceverträgen auf Basis von ITIL Prozessen und Methoden sowie einschlägigen Zertifizierungen (z.B. : ISO27001) Gute Kenntnisse der AWS Services und Technologien Technische Zertifizierungen wünschenswert (z.B. AWS Certified System Operator) Erfahrung mit betriebsunterstützenden Tools für Bereiche wie, Monitoring, Patch Management, Virenscanner, Service Management etc. Erfahrung in der Erstellung von Betriebsdokumentation und -handbüchern Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Mobilität soweit für die Erbringung der Serviceverträge erforderlich Hauptstandort ist die GS Rheinland in Köln Weiterbildung: Umfangreiche fachliche und methodische Trainings inkl. Zertifizierungen Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, mobiles Arbeiten, Sabbatical, Familienservice Bahnfahren: Bahn Card 25, 1. Klasse - geschäftlich und privat Selbst fahren: Firmenwagenregelung und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Fahrrad-Flat: Kostenlose Nutzung von Call-a-Bike-Fahrrädern - geschäftlich und privat Innovation: Nutzung unserer DigiLabs zur Entwicklung kreativer Ideen mit modernsten Technologien Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duz-Kultur, gelebte Vielfalt Unser Engagement: Nationale und internationale soziale Projekte zum Mitmachen Jetzt bewerben: Schnell und bequem ohne Anschreiben!
Zum Stellenangebot

DV-Administrator/in (m/w/d)

Fr. 18.09.2020
Köln
Das Generalvikariat mit seinen Stabs- und Hauptabteilungen und weiteren Dienststellen ist die zentrale Verwaltung des Erzbistums Köln. Wir suchen für unsere Hauptabteilung Verwaltung, Abteilung Informationstechnologie, Referat IT Betrieb zum nächst­mög­lichen Zeitpunkt eine/n DV-Administrator/in (m/w/d) mit einem Beschäftigungsumfang von 100 %. Die Stelle ist unbefristet. Das Referat IT Betrieb stellt zusammen mit Dienstleistern die Betriebsbereitschaft der EDV-Systeme für einen rei­bungs­losen Arbeitsablauf sicher. Die Mitarbeitenden unterstützen die Fachabteilungen innerhalb von Projekten und wäh­rend des Tagesgeschäftes bei der Planung, Optimierung und Entwicklung von IT gestützten Abläufen. Durchführung von Bedarfsanalysen und Anforderungsanalysen in den Fachbereichen für technische Weiter­ent­wicklungen Bindeglied und Koordinator/in zu den Systemherstellern und Dienstleistern Einrichtung und Beauftragung von Authentifizierungen innerhalb der verschiedenen Systeme Applikationsplanung mit internen wie externen Kunden und Partnern Erstellung von Richtlinien für die technischen Systemnutzungen und -dienste Planung und Steuerung der Abwicklung von technischen Aufgaben/Anforderungen in Zusammenarbeit mit Dienstleistern und Kunden Mitwirkung bei der Bearbeitung von Anforderungen zum Datenschutz und der IT Sicherheit Steuerung und Mitarbeit in Projekten, deren Dokumentation und der Steuerung der Partner abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium (Bachelor) in Informatik oder vergleichbare Qualifikation Verständnis für grundlegende Abläufe in Rechenzentren und Netzwerk-Infrastrukturen grundlegende Kenntnisse und Interesse im Umfeld des Datenschutzes und der Informationssicherheit Affinität zu und Kenntnisse von ITIL ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung sehr gute Auffassungsgabe sowie ausgeprägtes analytisches und kritisches Denkvermögen Fähigkeit, größere Zusammenhänge zu überblicken und zielorientierte Ergebnisse selbstständig zu entwickeln Organisationsgeschick sowie termingerechte Planung und Umsetzung von Aufgaben Identifikation mit den Aufgaben, Zielen und Werten der katholischen Kirche eine verantwortungsvolle und vielseitige Aufgabe sowie einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz ein angenehmes Arbeitsumfeld mit einer familienbewussten Personalpolitik zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie die Möglichkeit zur beruflichen Fort- und Weiterbildung Vergütung, zusätzliche Altersversorgung und sonstige Sozialleistungen nach der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (bei Vorliegen der Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 10)(KAVO *siehe Kontakt) Job-Ticket sowie verkehrsgünstige Lage Nähe Hauptbahnhof
Zum Stellenangebot

Applikationsspezialist (w/m/d) für IT-gestütztes, medizinisches Bildmanagement (RIS/PACS/VNA)

Do. 17.09.2020
Köln
Sectra ist einer der führenden Anbieter für innovative Lösungen rund um die digitale medizinische Bildverarbeitung. Heute hat Sectra Kunden in 60 Ländern und ist direkt in 14 Ländern mit 800 Mitarbeitern weltweit vertreten. Als skandinavisches Unternehmen liegt uns besonders der Mitarbeiter und seine Weiterentwicklung am Herzen. Deshalb sind wir auf der Suche nach motivierten Menschen, die unsere Werte teilen und vor allem menschlich in unser Team passen. Du arbeitest in einem Unternehmen, das in puncto Zahlen und Prozessen total transparent ist, in dem die Türen auf allen Ebenen offenstehen, in dem Platz ist für eigene Lösungsansätze und in dem man sich gegenseitig hilft.Du machst: Konzeption & Durchführung und Organisation von Applikationsschulungen, durchführen von Workflow-Analysen mit anschließendem Umsetzen der Prozesse in der Systemkonfiguration unseres Bildmanagementsystems bei Kunden, gibst Applikationsinput für Marketingunterlagen & Produktentwicklung, bearbeitest Kundenanfragen im 2nd Level SupportDu bist: weltoffen, locker, neugierig, sozial kompetent, jemand der gerne Wissen teilt. Du hast: Berufserfahrung als MTA / MTRA oder ein abgeschlossenes Hochschulstudium in einem MINT-Fach, kennst und arbeitest bestenfalls bereits mit unseren Systemen, hast ein sehr gutes IT-Verständnis, sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse. HAST DU? BIST DU? DANN PASST DAS!
Zum Stellenangebot

Anwendungsmanager (m/w/d) E-Commerce

Di. 15.09.2020
Köln
Die Unternehmen des Grünen Punkts sind als Dienstleister für die erweiterte Produzentenverantwortung, als führender Sekundärrohstofflieferant für Kunststoffe und als Premium-Produzent von Kunststoffrezyklaten der Lösungsanbieter für die Bedürfnisse der Kreislaufwirtschaft. Die Der Grüne Punkt – Duales System Deutschland GmbH (DSD) hat mit dem Grünen Punkt als ihrem Markenzeichen das duale System in Deutschland mit eingeführt und aufgebaut und steht für intelligente Rücknahmesysteme sowie die Entwicklung und Vermarktung innovativer Rezyklate und Dienstleistungen. Die Unternehmen sind in der DSD – Duales System Holding GmbH & Co. KG zusammengefasst. Für unser Team am Standort Köln suchen wir für den Bereich IT, Organisation & Beschaffung zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Anwendungsmanager E-Commerce (m/w/d) Selbstständige Wartung und Betreuung von DV-Systemen mit Schwerpunkt E-Commerce Erstellung von Prozessdokumentationen und Schulungsunterlagen sowie die Durchführung von internen Schulungen Konzeption und Tests von System-Schnittstellen Mitwirkung bei der Erstellung von Pflichten-/Lastenheften und IT-Konzepten Abgeschlossene Fachhochschulausbildung mit betriebswirtschaftlichem oder technischem Schwerpunkt oder gleichwertiges, durch entsprechende Berufspraxis erworbenes Sonderwissen Sehr gute Kenntnisse und mehrjährige praktische Erfahrungen in der Konzeption und Administration von E-Commerce-Lösungen Praktische Erfahrungen mit dem Betriebssystem Windows sowie Kenntnisse über das Betriebssystem UNIX Gute bis sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen mit Oracle und/oder MS SQL Kommunikations- und Teamfähigkeit. Eine interessante Tätigkeit, einen modernen Arbeitsplatz, flexible Arbeitszeiten (37,5 Stunden/Woche), die Mitarbeit in einem engagierten Team, eine attraktive Dotierung inkl. Weihnachts- und Urlaubsgeld, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung, Gesundheitsmanagement, kostenlose Parkplätze, Zuschuss Kantine, kostenlose Heißgetränke, die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten und noch vieles mehr.
Zum Stellenangebot

Junior Systems Engineer mit Schwerpunkt Betriebsunterstützung / allg. Prozesse (m/w/d)

Di. 15.09.2020
Rheinbach
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Junior Systems Engineer mit Schwerpunkt Betriebsunterstützung / allg. Prozesse (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit in Rheinbach. Die Fachgruppe „Operation Support & Processes“ hat als zentrale Organisationseinheit innerhalb der Central Operations den Auftrag, für eine bedarfsgerechte und hohe Qualität der Service Operation Prozesse zu sorgen. Mit ausgeprägtem Prozesse-Know-How, Kenntnissen über die betriebenen Services und einem offensiven Agieren stellen wir den Abteilungen der Central Operations zentrale Dienstleistungen zur Verfügung. Betrieb der komplexen SharePoint-Einrichtungen, wie z.B. Informationsseiten des CO-Lagezentrums, Sonderdienstplanung, Schlüsselmatrix, betriebliche Berichte uvm. Lösung von SharePoint-Störungen und Unterstützung des zentralen Applications Managements bei der Diagnose und Behebung von Fehlern Proaktive und reaktive Verbesserung unserer technischen Einrichtungen und Prozesse Quartalsweise Vorausplanung von Rufbereitschafts- und Eskalationsmanagerdiensten Termingerechte Erstellung individuell vorbereiteter Genehmigungsanträge für Rufbereitschaften, Mehrarbeit, Wochenend- und Feiertagsarbeit Bereitstellung von Wissen und Erfahrungen bzgl. der Automatisierung von Routinetätigkeiten mit Hilfe von Microsoft Office-Produkten (Excel, Word, Access, Outlook)  Betrieb der Veröffentlichungsplattform „Betriebliche Berichte“, über die regelmäßig eine größere Zahl von Berichten einem individuell festgelegten Empfängerkreis zur Verfügung gestellt wird Steuerung und Begleitung des Entwicklungs-, Prüf- und Freigabeprozesses von betrieblichen Berichten Erstellung diverser periodisch erscheinender Berichte (Fachgruppenbericht, Masterincidents+Problems, etc.) Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsinformatik, Informatik oder eine Berufsausbildung im IT Umfeld mit erster Berufserfahrung in vergleichbarer Position Gute allgemeine IT-Kenntnisse Gute Kenntnisse im Umgang mit den Microsoft Office Produkten wie Excel und Access Erste Erfahrungen im Bereich Windows Server 2012 R2 und 2016 erforderlich, erste Erfahrungen mit SharePoint 2016 wünschenswert Mittlere Kenntnisse in Programmiersprachen wie Visual Basic, PHP, HTML, Java, Javascript, MSSQL wünschenswert Sehr gute analytische Fähigkeiten sowie gutes Organisations- und Koordinierungsvermögen Durchsetzungs-  und Kommunikationsfähigkeit Bereitschaft und Fähigkeit zur Teamarbeit und zu eigenverantwortlichem und gewissenhaftem Arbeiten Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Coaching-Angebote und Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung in einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre Gratis Fitnessstudio-Mitgliedschaft über Urban Sports Club und weitere attraktive Mitarbeitervergünstigungen Vertrauensarbeitszeit. Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Ein attraktives Vergütungspaket inkl. arbeitgeberfinanzierter betrieblicher Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Lizenz- und Assetmanager (m/w/d)

Sa. 12.09.2020
Köln
Lizenz- und Assetmanager (m/w/d) Ort: 50933 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 115381    Was wir zusammen vorhaben: In Ihrer Rolle des Lizenz- und Assetmanagers tragen Sie maßgeblich zur Weiterentwicklung der REWE Group IT bei und passen die Strategien und Prozesse an die fortlaufende Digitalisierung und Internationalisierung im REWE Konzern an. Sie managen eine Schlüsselrolle zwischen unseren Produktteams, Architekten und dem IT-Einkauf. Wir sind in Sachen Technologie auf dem Vormarsch und bewegen uns zunehmend in die Cloud Welt.   Was Sie bei uns bewegen: Sie sind für den laufenden Betrieb unseres Lizenz- und Assetmanagement Systems verantwortlich und steuern bei Bedarf externe Dienstleister die dies als Service erbringen. Implementierung von Neuerungen und Veränderungen im Lizenz- und Assetmanagement Prozess. Beratung der Fachabteilungen zu Fragestellungen rund um das Lizenz- und Assetmanagement. Festlegen und Managen der organisatorischen Rahmenbedingungen für das unternehmensweite Software Asset Management. Koordination und Verantwortung der Lizenzbilanzen und damit Sicherstellung der Konformität zwischen Lizenzverträgen und -nutzung (Rechtskonformität, Compliance und Plausibilität sowie Koordination und Abwicklung bei Kontrollen und Audits. Abstimmung mit dem Einkauf zu Prozessen der Lizenzbeschaffung. Laufende Marktbeobachtung zu Lizenzthemen und pro-aktive Beratung von Fachbereichen bei Änderungen von Lizenzmetriken. Schnittstelle zu Software Herstellern und Verwaltung von Online Portalen der Hersteller. Lizenz-Pool-Management und Bedarfsplanungsmanagement und fachliche Projektmitarbeit im Kontext Lizenz-Management.   Was uns überzeugt: Ihre Persönlichkeit ist uns wichtig! Sie sind kommunikationsstark und treten selbstbewusst auf. Sie können komplexe Sachverhalte zielgruppenspezifisch einfach und klar darstellen und kommunizieren. Zudem denken Sie immer im Sinne des Unternehmens, handeln selbstständig und zugleich strukturiert und können sich auch in schwierigen Situationen behaupten. Die Basis Ihres Erfolgs bildet ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine kaufmännische Berufsausbildung mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung. Sie sind Lizenz- und Assetmanager mit Leidenschaft und bringen mindestens 5 Jahre Erfahrung im Management von Software und Hardware Assets mit. Zudem besitzen Sie ein fundiertes Verständnis im Bereich Softwarelizenzierung und der Abwicklung von Audits gepaart mit guten vertragsrechtlichen Kenntnissen im Bereich Lizenz-Verträge (Miete, Kauf und Subscription). Erfahrung in der Steuerung externen Lizenz- und Assetmanagement Dienstleister ist von Vorteil. Sehr gute Kenntnisse von ERP und Lizenzmanagementsystemen (z.B. Flexera) sind notwendig. ITIL Kenntnisse sind von Vorteil. Fließende Deutschkenntnisse sowie gutes Englisch setzen wir voraus.  Was wir bieten:Für uns ist die Zukunft schon heute ein Teil des Tagesgeschäfts. Denn wir bewegen die digitale Welt der REWE Group und setzen damit täglich neue Maßstäbe für den Einsatz von IT im Handel. Bei der REWE Systems finden Sie deshalb alles, was Sie von einem modernen IT-Unternehmen erwarten: Anspruchsvolle Aufgaben und spannende Projekte. Neue Technologien und Applikationen. Offene Kommunikation und flache Hierarchien. Freiraum für Ihre Ideen und echtes Teamwork. Aber es gibt noch einiges mehr zu entdecken. Denn als Teil der REWE Group bieten wir Ihnen zugleich die Sicherheit eines großen Konzerns und ein Leistungsangebot voller Möglichkeiten – mit vielen ganz konkreten Vorteilen für Sie: Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing. Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik. Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Homeoffice, Auszeitmodellen, Betriebskindergärten, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege. Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien und E-Learnings. Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen.   Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe-systems.com.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 115381) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

IT System Engineer (m/w/x) mit dem Schwerpunkt O365, Virtualisierung & Cloud Transformation

Fr. 11.09.2020
Köln
Die Ströer SE & Co. KGaA ist ein im SDAX der Deutschen Börse notierter führender deutscher Außenwerber, der in der Vermarktung von Außen- und Onlinewerbung tätig und in Deutschland einer der größten Anbieter von Out-of-Home- und Online-Medien ist. Darüber hinaus offeriert Ströer mit den flankierenden Geschäftsfeldern Content und Direct Media seinen Kunden umfassende Lösungen im performanceorientierten Vertrieb. Im Digital Publishing publiziert das Unternehmen Premium-Inhalte über alle digitalen Kanäle und bietet mit Angeboten wie t-online.de und Special-Interest-Portalen eines der reichweitenstärksten Netzwerke Deutschlands.   13.000 innovative Köpfe 100+ Standorte Top 3 Medienhaus in Deutschland 1,6 Milliarden Euro Umsatz für das Gesamtjahr 2019 Für den Bereich IT der Ströer SE & Co. KGaA in Köln suchen wir ab sofort einen IT System Engineer (m/w/x) mit dem Schwerpunkt O365, Virtualisierung & Cloud Transformation. Du gestaltest aktiv die Cloudstrategie der Ströer-IT und beteiligst Dich an deren Umsetzung Du bist zuständig für die Administration und Weiterentwicklung der Virtualisierungsumgebungen (VMware ESX, Microsoft Azure) Du übernimmst Verantwortung in Projekten, wie beispielsweise der Integration von Microsoft Cloud Services in die Ströer Infrastruktur Du bearbeitest Fehleranalyse, Troubleshooting, Monitoring und Dokumentation in allen genannten Bereichen Du bist zuständig für die Automation und Standardisierung von Arbeitsabläufen mittels PowerShell Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation Du verfügst über sehr gute Kenntnisse im Bereich der Microsoft Server Betriebssysteme Du hast sehr gute Kenntnisse im Bereich Office 365- und Cloudservices Das Arbeiten in agilen Teams ist für Dich selbstverständlich und Du bist bereit aktiv an der Einführung agiler Methoden mitzuarbeiten Du verfügst über gute Kenntnisse in den gängigen Virtualisierungslösungen Du hast gute Kenntnisse in angrenzenden Bereichen wie Netzwerk, Storage, Sicherheitslösungen und Performance Monitoring Du beherrschst die englische Sprache in Wort und Schrift Unser Standort liegt verkehrsgünstig im Kölner Süden und verfügt über ausreichend Parkmöglichkeiten ​ Um Deine Freizeit besser zu gestalten, kannst Du unseren Wäsche-, Friseur- und Physiotherapieservice vor Ort nutzen​ Ob moderne Bürowelten, Kantine, Café-Lounge oder Betriebskindergarten in der Konzernzentrale – Ströer bietet Dir eine außerordentlich angenehme Arbeitsatmosphäre​ Wir arbeiten in einem dynamischen Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien, in dem sich Eigenverantwortung und Teamgeist ergänzen und das durch eine offene Kommunikation geprägt ist​ Neben unseren Werten – Qualität, Innovation, Wertschätzung, Wachstum und Entwicklung – leben wir ein kollegiales und angenehmes Miteinander per „Du“​ Viel Gestaltungsspielraum für Deine eigenen Ideen sowie fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten zeichnen die bunte Ströer-Welt aus
Zum Stellenangebot

Lösungsarchitekt (fachlich) / Business Analyst (d/m/w)

Do. 10.09.2020
Köln
Lösungsarchitekt (fachlich) / Business Analyst (d/m/w) Seit mehr als 130 Jahren legen Versicherte in Deutschland ihre Risiken des Alltags vertrauensvoll in die Hände der DEVK Versicherungen. Heute ist die DEVK bundesweit präsent und betreut die persönlichen Anliegen von über vier Millionen Kunden in allen Versicherungssparten. Die zu besetzende Stelle ist in der Hauptabteilung Vertrieb angesiedelt. Wir suchen einen erfahrenen Lösungsarchitekten (fachlich) (d/m/w) für unsere Abteilung Verkaufssysteme mit festem Einsatzort Köln. Ihr zukünftiges Team Facharchitektur - die Schnittstelle zwischen der Fachlichkeit und der Informationstechnologie - ist für alle Angebots- und Antragsanwendungen verantwortlich. Sie haben IT-Anwendungen im Java-Umfeld entwickelt und möchten gerne im agilen Umfeld den Schwerpunkt auf die fachliche Seite verlagern? Sie sind aufgeschlossen und kommunikativ? Sie bringen Dinge auf den Punkt und gehen strukturiert vor? Sie hinterfragen fachliche Anforderungen kritisch und argumentieren sachbezogen und überzeugend? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Mitarbeit beim Aufbau einer Cloud-basierten Infrastruktur und der fachlichen und technischen Architektur der Verkaufsanwendungen Erstellung von Konzepten und Dokumentationen inkl. UML-Modellierung Arbeiten in einem agilen, cross-funktionalen Team auf Basis von Scrum Begleitung der Einführung der neuen Architekturen und Methodiken in die DevOp-Teams Erweiterung und Ausbau der Testautomatisierung im Umfeld von Microservices Enge Abstimmung mit den fach­lichen und tech­nischen Product Ownern Beratung der Kollegen der Fachbereiche hinsichtlich technischer Machbarkeit ihrer Anforderungen mit Aufwandsschätzung Abgeschlossenes Studium der Informatik, Mathematik oder Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbar qualifizierende Ausbildung wie z. B. Fachinformatiker (d/m/w) Kenntnisse in Anwendungsentwicklung Langjährige praktische Erfahrung als Mitglied eines JAVA-Entwicklungs-Teams Technologien und Frameworks wieSpring Batch/Boot, REST WebServices UML-Modellierung SQL Anwendungsarchitektur Micro-Services, Self-Contained Systems Clustersysteme (z.B. Kubernetes) Kenntnisse in den Werkzeugen wie GitLab CI, IntelliJ IDEA / Eclipse, Jira, Confluence, Sharepoint, SOAP UI, Swagger, Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten - insbesondere für den Dialog mit den Fachbereichen, der IT und externen Partnern Spaß an Teamarbeit und Wissensaustausch Hohes Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Leistungsbereitschaft Eigenverantwortliche Arbeitsweise und ein hohes Maß an Selbstständigkeit, Eigeninitiative und Flexibilität
Zum Stellenangebot

.NET / Sharepoint-Entwickler (m/w/d)

Di. 25.08.2020
Frankfurt am Main, München, Berlin, Köln
ft consult steht seit 1994 für erfolgreiche Beratung und zuverlässige Projektrealisierung im Bereich Financial Markets. Unsere Auftraggeber setzen auf die erstklassige Fach- und IT-Expertise unserer hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Durch strategisch fundierte und pragmatisch umgesetzte Lösungen sichern wir nachhaltig den Erfolg unserer Kunden – honoriert durch langjährige und vertrauensvolle Geschäftsbeziehungen mit Banken, Versicherungen und Corporates. Wir möchten weiter wachsen und suchen zur Verstärkung unseres Teams zum frühestmöglichen Zeitpunkt .NET / Sharepoint-Entwickler (m/w/d) Büro-Standorte: Berlin, München, Frankfurt, Köln (andere Wohnorte jedoch grundsätzlich möglich)Projekt-Standort: überwiegend BerlinAnalyse und Strukturierung fachlicher Anforderungen gemeinsam mit unseren Kunden Konzeption von Lösungen in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen und der IT Teamorientierte Umsetzung von Aufgaben im Rahmen der Softwareentwicklung Steuerung von (Teil-)Projekten Gute Kenntnisse in .NET (VB.NET, C#) bzw. Sharepoint Erfahrung im objektorientierten Software-Design Keine Scheu vor agilen Entwicklungsmethoden Freude an gut dokumentierter SW-Entwicklung Flexibilität, Engagement sowie Teamfähigkeit und Lernbereitschaft Fließendes Deutsch Nutzung der Vorteile eines Partners namhafter Unternehmen wie z.B. Microsoft (Zugang zu Schulungen, Zertifizierungen, Experten, Produktinformationen etc.) Ein von Teamgeist, Professionalität und Wachstum geprägtes Beratungsumfeld Spannende Aufgabenstellungen bei renommierten Kunden und gestaltbare Tätigkeitsschwerpunkte Kontinuierliche Weiterentwicklung Ihrer Fach-, IT- und Beratungsqualifikationen Attraktive leistungsorientierte Anreizsysteme Hohe Eigenverantwortung in einer flachen Hierarchie Zusammenarbeit in einem sympathischen Team
Zum Stellenangebot


shopping-portal