Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Anwendungsadministration: 7 Jobs in Karlsruhe (Baden)

Berufsfeld
  • Anwendungsadministration
Branche
  • It & Internet 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Funk 1
  • Medien (Film 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Tv 1
  • Verlage) 1
  • Versicherungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
  • Befristeter Vertrag 3
Anwendungsadministration

Cloud System & Application Administrator (w/m/d)

Do. 29.10.2020
Stuttgart, Freiburg im Breisgau, Heidelberg, Heilbronn (Neckar), Karlsruhe (Baden), Reutlingen
Als Anstalt öffentlichen Rechts in gemeinsamer Trägerschaft von Land und Kommunen begleitet Komm.ONE ihre Kunden mit eigenen IT-gestützten und cloudbasierten Lösungen - zum Nutzen der Bürger und der Gesellschaft. Dafür beschafft, entwickelt und betreibt Komm.ONE Verfahren der automatisierten Datenverarbeitung und erbringt Beratungs- und Schulungsleistungen. Flächendeckend, an sieben Standorten in ganz Baden-Württemberg, mit über 1.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Ansprechpartner für unsere Kunden zu allen technischen Fragestellungen in Bezug auf unseren zentralen Citrix-basierten Applikationsbetrieb Betrieb und Administration der Windows- und Citrix-basierten Umgebungen und proaktive zentrale und dezentrale Produktintegration Unterstützung im Rahmen eines 2nd-Level-Support Studium der Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Qualifikation mit mehrjähriger Berufserfahrung als Fachinformatiker mit Schwerpunkt Systemintegration Berufserfahrung in der Administration einer Citrix-Site  Sehr gute Kenntnisse zum Betriebssystem Microsoft Windows Server in der aktuellen Version  Konzeptionelles, systematisches und kundenorientiertes Arbeiten Ein interessantes und anspruchsvolles Arbeitsgebiet in einem angenehmen Arbeitsumfeld Mitarbeit in einem engagierten und motivierten Team Flexible Arbeitszeiten, Homeoffice und 30 Tage Urlaub Betrieblich geförderte Altersvorsorge Individuelle Einarbeitung und Weiterbildungsmöglichkeiten Firmenfitnessprogramm Eine unbefristete Einstellung Die Stelle ist nach EG 11 TVöD bewertet. Eine entsprechende Eingruppierung ist möglich, sofern die rechtlichen Voraussetzungen (z. B. persönliche Anforderungen wie Vorbildung, Ausbildung oder Berufserfahrung) vorliegen
Zum Stellenangebot

Anwendungsberater (w/m/d) Rechnungsworkflow

Do. 29.10.2020
Stuttgart, Freiburg im Breisgau, Heidelberg, Heilbronn (Neckar), Karlsruhe (Baden), Reutlingen
Als Anstalt öffentlichen Rechts in gemeinsamer Trägerschaft von Land und Kommunen begleitet Komm.ONE ihre Kunden mit eigenen IT-gestützten und cloudbasierten Lösungen - zum Nutzen der Bürger und der Gesellschaft. Dafür beschafft, entwickelt und betreibt Komm.ONE Verfahren der automatisierten Datenverarbeitung und erbringt Beratungs- und Schulungsleistungen. Flächendeckend, an sieben Standorten in ganz Baden-Württemberg, mit über 1.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Beratung und Anwendungsbetreuung im Bereich Dokumentenmanagement mit dem Schwerpunkt SAP-Rechnungseingangsworkflow Durchführung von Kundenprojekten inklusive Implementierung und Schulung Erstellung von Dokumentationen, Verfahrensbeschreibungen und Kundeninformationen Test von Programmen und Abläufen sowie Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der Lösungen (Anforderungsmanagement) Unterstützung des Service-Desks mit teamübergreifender Zusammenarbeit Studium oder Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich IT oder Verwaltung Kenntnisse in Finanz-/ERP-Systemen (SAP) Kenntnisse der öffentlichen Verwaltung Eigeninitiative und selbstständige Arbeitsweise Ein interessantes und anspruchsvolles Arbeitsgebiet in einem angenehmen Arbeitsumfeld Mitarbeit in einem engagierten und motivierten Team Flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub Betrieblich geförderte Altersvorsorge Individuelle Einarbeitung und Weiterbildungsmöglichkeiten Firmenfitnessprogramm Eine unbefristete Einstellung Die Stelle ist nach EG 11 TVöD bewertet. Eine entsprechende Eingruppierung ist möglich, sofern die rechtlichen Voraussetzungen (z. B. persönliche Anforderungen wie Vorbildung, Ausbildung oder Berufserfahrung) vorliegen
Zum Stellenangebot

2nd Level Support Engineer - Application Management (m/w/d)

Mo. 26.10.2020
Karlsruhe (Baden)
Big enough to deliver, small enough to care. Dieses Motto gilt nicht nur für unsere Projekte, sondern auch für die Arbeit bei GFT. Wir bieten die Vorteile eines weltweit agierenden Konzerns, kombiniert mit den Vorzügen eines Mittelständlers. Solide finanziert, seit über 30 Jahren in Familienhand und immer unsere einzelnen Mitarbeiter im Blick. Gleichzeitig bieten wir ein sehr internationales Umfeld, die Möglichkeit im Ausland zu arbeiten und das Knowhow von über 5.000 Kolleginnen und Kollegen. Werteorientiertes und gemeinschaftliches Arbeiten sind für uns keine Phrasen, sondern gelebte Praxis. Dies verbindet unsere Mitarbeiter/innen weltweit und legt den Grundstein für unsere erfolgreiche Arbeit und ein einmaliges Wir-Gefühl. #teamgft Über GFT: GFT treibt die digitale Transformation weltweit führender Unternehmen voran. Auf Basis fundierter Beratung und Implementierung rund um zukunftsweisende Technologien erhalten Kunden schneller Zugang zu neuen IT-Anwendungen und Geschäftsmodellen. Gegründet 1987, beschäftigt GFT über 5.000 Mitarbeiter in 15 Ländern.Als IT Support Engineer betreust Du unsere Kunden sowohl fachlich als auch technisch im 2nd Level Support. Du unterstützt dabei die Anwender bei produktbezogenen Fragestellungen und führst erste Analysen für den 3rd Level Support durch. Deine Aufgaben: Selbstständige Annahme und Bearbeitung von Support- und Serviceanfragen von Kunden und Partnern Annahme, Bewertung und Entstörung von Kundenanliegen Beratung und Betreuung unserer Kunden und Anwender Erarbeitung, Bewertung und Dokumentation von nachhaltigen Lösungen und Workarounds Mitwirkung bei der Steuerung angeschlossener Service Partner Koordination der Produkt zu Service Transitionen Optimierung und Weiterentwicklung von Service Lösungen Gewährleistung der reibungslosen Funktionalität der betreuenden Anwendungen Einbindung und Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen und externen Partnern Dein Profil: Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im IT-Umfeld z.B. als Fachinformatiker für Systemintegration Supporterfahrung 2nd Level Kenntnisse im Netzwerkumfeld Basiskenntnisse in Programmiersprachen wie C#, Python, Java, PHP Technische Kenntnisse in Linux Erste Erfahrungen mit Microservices und Container Interesse an der Erarbeitung von neuen Technologien und Produkten Ausgeprägte Serviceorientierung Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse Wir bitten Personalberatungen und -dienstleister ausdrücklich darum, uns keine Profile zuzusenden.Weiterbildungen: Weiterbildungen und Neues lernen liegt in unserer DNA - daher bieten wir Dir maßgeschneiderte Fortbildungen und zahlreiche interne und externe Trainings. Neue Technologien und Methoden: Durch die Arbeit mit international führenden Konzernen und den Einsatz interdisziplinärer Teams arbeiten wir am Puls der Zeit und setzen uns ständig mit den neuesten Methoden und Technologien auseinander. Individuelle Karriereförderung: Ein transparentes Karrieremodell und erfahrene Development Manager fördern deine Karriere. Fach- oder Führungskarriere: Bei uns stehen dir beide Wege offen. Familienfreundlichkeit: Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf liegt uns besonders am Herzen. Unsere Mitarbeitern bieten wir daher individuelle Teilzeitmodelle, 10 Tage volle Lohnfortzahlung bei Erkrankung eines Kindes und über eine Partnerplattform Zugriff auf über 250.000 Betreuungs- und Pflegekräfte in ganz Deutschland. Attraktive Vergütung: Wir bieten Dir ein attraktives Vergütungsmodell und überdurchschnittliche Sozialleistungen (bspw. Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Job-Ticket bzw.-Rad, Fitnessclub-Mitgliedschaft, > 30 Tage Urlaub). Keine Buzzwords, sondern #teamgft: Open Door, Teamspirit und flache Hierarchien sind bei uns keine Buzzwords sondern gelebte Praxis. Zeit für Dich: Das Leben hält sich nicht an Kernarbeitszeiten. Daher bieten wir flexible Vertrauensarbeitszeit, individuelle Teilzeitmodelle, extra Urlaubstage, Bildungsurlaub und Sabbaticals.
Zum Stellenangebot

Specialist ServiceNow (m/w/d)

Sa. 24.10.2020
Karlsruhe (Baden)
Vesterling ist seit 25 Jahren einer der führenden Personaldienstleister im Bereich Technologie. Schwerpunkte der Tätigkeit sind das Recruiting von Experten bis hin zum Executive Search auf Vorstandsebene, die Durchführung von offenen und für Firmen maßgeschneiderten Trainings, Career Services sowie das Outplacement. Unsere Consultants, selbst erfahrene Diplom-Informatiker und Diplom-Ingenieure, beraten Sie in allen Karrierefragen und unterstützen Sie bei der Auswahl geeigneter Positionen. Unser Klient ist ein mittelständisches Produktionsunternehmen mit mehreren tausend Mitarbeitern an verschiedenen internationalen Standorten. Specialist ServiceNow (m/w/d) Ein erfolgreich eingeführtes ITSM-Tool soll von Ihnen weiter ausgebaut werden Standort: Karlsruhe Vertragsart: Unbefristete Festanstellung durch unseren Klienten Als Spezialist ServiceNow übernehmen Sie die Verantwortung für die seit etwa 2 Jahren eingeführte ITSM-Suite. Diese wird als Ticketing-Tool, zur Beantragung von Zugriffsberechtigungen und in agilen Projekten als Story-Plattform eingesetzt. In der nächsten Stufe soll ServiceNow im Asset-Management die Führung übernehmen. In Zusammenarbeit mit rein internen Fachstellen erstellen Sie Workflows und customizen Anpassungen. Studium der Informationstechnologie oder vergleichbar Mindestens 5 Jahre Erfahrung im Betrieb einer ITSM-Suite, wie ServiceNow Fähigkeit und Bereitschaft, individuelle Anpassungen mit JavaScript durchzuführen Kenntnisse des ITIL-Frameworks Reisebereitschaft zu den Standorten bis 30 Prozent der Zeit Gute Deutsch- und Englischkenntnisse International tätiges Unternehmen Kollegiale Firmenkultur Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

System- und Anwendungsmanager als Systemkoordinator (m/w/d) für WHATS'ON in der Abteilung Medien- und Verwaltungssysteme

Mi. 21.10.2020
Karlsruhe (Baden), Stuttgart
SWR – Wir geben Impulse, spiegeln, begleiten und bereichern das Leben der Menschen im Südwesten. Unsere Programme spiegeln die unter­schied­lichen Lebenswelten der Menschen im Südwesten wieder. In einer zunehmend globalisierten Welt bieten unsere Angebote Nähe und regionale Verankerung und behalten gleichzeitig national und international relevante Themen im Blick. Egal, ob Tatort im Ersten aus Stuttgart oder Ludwigshafen, Nachrichten und Geschichten aus Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz in SWR Aktuell oder Beiträge im SWR Fernsehen und in unseren Radioprogrammen. Der SWR verbindet Regionalität und Aktualität und zeigt Relevanz im Hier und Jetzt. Als Mitglied der ARD sind wir stolz darauf, mit unseren vielfältigen und qualitativ hochwertigen Angeboten wesentlich zur Meinungs- und Medienvielfalt beizutragen. Der Südwestrundfunk sucht einen System- und Anwendungsmanager als Systemkoordinator (m/w/d) für WHATS'ON in der Abteilung Medien- und Verwaltungssysteme Koordination des standortübergreifenden Serviceteams für das neue Programm- und Sendeplanungs­system MEDIAGENIX WHATS'ON im SWR Mitarbeit im Projekt zur Einführung von WHATS'ON Beschreibung und Abbildung von Anwenderworkflows im Systemkontext Planung, Administration, Wartung und Weiterentwicklung des Systems in Zusammenarbeit mit Dienstleistern und Herstellern Standardisieren und Vereinheitlichen von Schnittstellen und Workflows Fehleranalyse und Support sowie Dokumentation von Systemen, Workflows, Fehlern, Workarounds und Maßnahmen im Havariefall Mitwirken in Projekt- und Arbeitsgruppen Abgeschlossenes Studium der Informatik oder Nachrichten­technik mit Schwerpunkt Medientechnik bzw. vergleichbare Berufsausbildung mit langjähriger Berufserfahrung Erfahrung in der Koordi­nation von (informellen) Teams im IT-Umfeld Erfahrung im Umgang mit komplexen IT-Systemen sowie der Fehlersuche und -analyse Sicherer Umgang mit Microsoft-Betriebs­systemen (Server und Client) sowie Datenbank­kenntnisse, bevorzugt Oracle RDBMS Kenntnisse einfacher Skript­sprachen zur Auto­mati­sierung von Adminis­trations­aufgaben sowie Erfahrung im Umgang mit REST API und JSON Gute Englischkenntnisse, insbesondere technisches Englisch Übernahme von Diensten und Bereit­schaften auch außerhalb der regulären Arbeitszeiten Der Südwestrundfunk bietet optimale Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Zukunft seiner Mitarbeiter. Mit einer angemessenen Vergütung, lebensphasenorientierten Arbeitszeit-, Arbeitsort und Zeitkontenmodellen, die Sie bei Ihrer beruflichen und privaten Lebensplanung unterstützen. Mit Präventions- und Sportangeboten, die Sie fit und gesund halten. Mit Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, die Sie für Ihre Aufgaben und Herausforderungen rüsten. Mit diesen und weiteren attraktiven Rahmenbedingungen fördern und begleiten wir den interessanten und vielseitigen beruflichen Werdegang unserer Beschäftigten. Der SWR verfolgt das Ziel der beruflichen Chancengleichheit von Frauen und Männern und fordert daher Frauen auf, sich zu bewerben. Zudem fördern wir die Chancengleichheit unserer Mitarbeitenden ungeachtet ihrer Nationalität, Hautfarbe, ethnischen Herkunft, Religion, Weltanschauung, etwaiger Behinderung, sexuellen Identität sowie ihres Geschlechts oder Alters.
Zum Stellenangebot

IT-Koordinatoren (m/w/d) für den Bereich Beihilfe und Zusatzversorgung

Di. 20.10.2020
Karlsruhe (Baden)
Wir sind eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und gehören mit unseren nahezu 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an den Standorten Karlsruhe und Stuttgart zu den größten kommunalen Alters­versor­gungs­einrichtungen in Deutschland. Als moderner Dienstleister bieten wir unseren Kunden in den Geschäftsfeldern Beamtenversorgung, Beihilfe, Kommunaler Personalservice und Zusatzversorgung maßgeschneiderte Lösungen aus einer Hand an. Aufgrund unseres hohen Qualitätsanspruchs entwickeln wir die in der Sachbearbeitung eingesetzte Software nach den fachlichen Vorgaben unserer Geschäftsbereiche in einer großen IT-Abteilung überwiegend selbst. An unserem Hauptsitz in Karlsruhe sind in der Abteilung Software-Engineering und IT-Koordination zum frühestmöglichen Zeitpunkt folgende Stellen neu zu besetzen: IT-Koordinatoren (m/w/d) jeweils für den Bereich Beihilfe und Zusatzversorgung Bes.Gr. A9 LBesO / Entg.Gr. 9b TVöD Kennziffer: V 387.20 Die Einstellung von Beschäftigten erfolgt zunächst befristet für die Dauer von zwei Jahren. Bei entsprechender Eignung und Leistung ist die Übernahme in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis vorgesehen. Methodischer Test von neuen oder geänderten Verfahrensteilen inkl. Dokumentation der Ergebnisse Betreuung und Unterstützung der Anwender im Fachbereich sowie unserer externen Kooperationspartner Mitarbeit an Fachkonzepten – als Basis für die spätere Programmierung Auswertung, Aufbereitung, Analyse und Verarbeitung von Daten für die Fachseite Erstellung und Pflege von Verfahrensdokumentationen, Handbüchern, Online-Hilfen Sie arbeiten dabei – häufig projektbezogen – in einem Team an der Schnittstelle zwischen Fachbereich und Anwendungsentwicklung. Eine abgeschlossene Ausbildung im IT-/DV-Bereich oder alternativ eine Ausbildung mit Verwaltungs-, Versicherungs- oder Wirtschaftsbezug in Verbindung mit deutlich ausgeprägtem Interesse an IT-/DV-bezogenen Aufgabenstellungen Erfahrungen bei der fachlichen Konzeption von IT-Anwendungen und bei der Durchführung von Testarbeiten sind von Vorteil, aber nicht Voraussetzung Gute Kenntnisse in der üblichen Office-Software Verantwortungsbewusstsein, eine schnelle Auffassungsgabe und gutes Urteilsvermögen Teamfähigkeit, Eigeninitiative, Kommunikationsfähigkeit, gute Arbeits- und Zeitorganisation Ein abwechslungsreiches Themengebiet und die Zusammenarbeit mit allen Fachabteilungen des KVBW Gute Startbedingungen durch eine intensive Einarbeitung Selbstständiges Arbeiten in einem anspruchs- und verantwortungsvollen, interessanten und vielseitigen Arbeitsumfeld sowie Themengebiet Ein modernes Dienstgebäude im Herzen von Karlsruhe mit einer optimalen Anbindung an das Nahverkehrsnetz Einen Fahrtkostenzuschuss bei der Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel Ein kollegiales Umfeld Eine aufgabenbezogene, bedarfsorientierte Fortbildung (Personalentwicklungsprogramm) Die Sicherheit und die Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes (insb. eine betriebliche Altersversorgung) Alle Leistungen eines modernen Arbeitgebers (flexibles und familienfreundliches Arbeitszeitmodell, Gesundheitsmanagement, Prämiensystem) Auf Wunsch Unterstützung bei der Wohnungssuche (hauseigener Bestand)
Zum Stellenangebot

Administrator (m/w/d) Groupware und Collaboration - Videointerview möglich

Fr. 16.10.2020
Karlsruhe (Baden), Münster, Westfalen
Wir sind Experten für alle Themen rund um Banking und Informationstechnologie der genossenschaftlichen Finanz-Gruppe und bieten unseren Kunden speziell auf sie zugeschnittene IT-Lösungen: vom Rechenzentrumsbetrieb über Online-Bankverfahren bis hin zur Beratung bei zukunftsweisenden Innovationen. Mit Ideenreichtum und Begeisterung arbeiten wir täglich daran, Bankprozesse digitaler, einfacher und effizienter zu gestalten. Unser Ziel als IT-Dienstleister ist es, neue Marktanforderungen in unser Lösungsportfolio zu integrieren, innovative Kommunikationswege zu Kunden auszubauen, dabei für maximale Sicherheit zu sorgen und eine hohe Beratungsqualität sicherzustellen – für herausragende Kundenerlebnisse. Für das Geschäftsfeld Connected Solutions/Tribe Collaboration suchen wir einen Administrator (m/w/d) Groupware und Collaboration In einem leistungsfähigen, agilen Team unterstützen Sie unsere Kunden bei Fusionen im Themengebiet Groupware und Collaboration. Gemeinsam mit Ihren Kollegen und in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden sind Sie verantwortlich für erfolgreiche Bankfusionen – von der Vorbereitung über die Durchführung bis zu Nachsorge. Ihre Tätigkeit umfasst agree21Groupware in der IT-Cloud als auch im FCSI-Umfeld und wird sich im Rahmen der Umstellung auf die Office 365-Produkte auf diese Produkte erweitern. Sie verantworten die Qualität der Umstellung und arbeiten eng mit angrenzenden Abteilungen und Dienstleistern für die Behebung von Störungen und Problemen zusammen. Diese Position ist an unseren Standorten in Karlsruhe und Münster, befristet bis 31.12.2022, zu besetzen. Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts)Informatik oder vergleichbare Qualifikation sowie langjährige einschlägige Berufserfahrung Gute Kenntnisse in der Domino-Administration und der User-Verwaltung im Domino-Umfeld auf Windows-Plattformen Kenntnisse im Bereich von Mailing-Infrastrukturen (Notes/Domino, SMTP, Mail-Gateways) Erfahrung in der Konzeption und Bereitstellung von Domino-Infrastrukturen wünschenswert Ausgeprägtes selbstständiges und verantwortungsbewusstes Denken und Handeln Ausgeprägte Team- und Kooperationsfähigkeit Kommunikative Kompetenz und Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Kunden Gemeinsam zum Erfolg: Im Team der Fiducia & GAD gestalten Sie das Banking von morgen. Neugierig statt gewöhnlich, kreativ statt konventionell Auf IT spezialisiert, in der Denkweise von Bankern zuhause Fokussiert auf das, worauf es unseren Kunden ankommt Soziales Engagement in Verbindung mit unseren genossenschaftlichen Werten Viel mehr als ein Job: Bei der Fiducia & GAD können Sie Ihre Stärken optimal einsetzen – fachlich wie persönlich. Vielfältige Onboarding-Maßnahmen und regelmäßige Willkommensveranstaltung #enter Flexible Arbeitszeitgestaltung und attraktive Nebenleistungen Sportaktivitäten, Gesundheitsvorsorge und Betriebsrestaurants Breite Angebotspalette zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung
Zum Stellenangebot


shopping-portal