Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Anwendungsadministration: 26 Jobs in Limperich

Berufsfeld
  • Anwendungsadministration
Branche
  • It & Internet 9
  • Recht 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Bildung & Training 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Banken 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Funk 1
  • Gastronomie & Catering 1
  • Agentur 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Hotel 1
  • Marketing & Pr 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Medien (Film 1
  • Metallindustrie 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Tv 1
  • Transport & Logistik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 26
  • Ohne Berufserfahrung 13
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 25
  • Home Office möglich 10
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 26
Anwendungsadministration

Mitarbeiterin / Mitarbeiter (w/m/d) IT-Service-Desk mit dem Schwerpunkt Logistik

Mi. 20.10.2021
Bonn
Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) – Anstalt des öffentlichen Rechts – ist das zentrale Immobilien­unternehmen des Bundes. Es gehört zum Geschäfts­bereich des Bundes­finanz­ministeriums und handelt nach den modernen Standards der Immobilien­wirtschaft. Aufgaben­schwerpunkte sind das einheitliche Immobilien­management des Bundes, die Immobilien­verwaltung und der Immobilien­verkauf sowie die forst- und naturschutz­fachliche Betreuung der Gelände­liegenschaften. Bundesweit arbeiten rund 7.000 Beschäftigte für die BImA, verteilt auf die Zentrale in Bonn und neun Direktionen sowie insgesamt mehr als 120 Standorte. Die Sparte Informationstechnik ist verantwortlich für die Planung, die Entwicklung und den Betrieb von IT-Leistungen zur Unterstützung der Geschäftsprozesse der BImA. Zentraler Baustein ist dabei ein auf SAP-Basis eingerichtetes Managementsystem. Es umfasst derzeit die Systeme SAP ERP mit den Modulen/Komponenten FI (inkl. AA), CO (inkl. PCA), RE-FX (inkl. LUM & Fremdverwaltung/WEG), SEM, IM, PS, TR, MM, PM, CS, SD, SAP BW, SAP HCM, SAP SRM und SAP Solution Manager in den jeweils aktuellen Versionen. In den letzten Jahren erfolgte eine Konsolidierung der IT- und Arbeitsplatzinfrastruktur. In diesem Rahmen wurden BImA-weit ca. 6.000 Arbeitsplätze von dezentralen Serversystemen in ein einheitliches Basissystem Windows-basierend migriert (Virtualisierungsplattform Microsoft Hyper-V und VM-Ware ESXi, Citrix XenApp / XenDesktop, Microsoft Windows Server 2008 R2, Active Directory, Microsoft Exchange Server, Dynamic Desktop, Terminal-Server-Desktop). Darüber hinaus befinden sich weitere Zusatzkomponenten zur Abbildung von BImA-spezifischen Geschäftsprozessen im Einsatz, die in die o. g. Landschaft integriert sind. In der Zentrale der BImA ist in der Sparte Informationstechnik am Dienstort Bonn folgender Arbeitsplatz zu besetzen: Mitarbeiterin / Mitarbeiter (w/m/d) IT-Service-Desk mit dem Schwerpunkt Logistik (Besoldungsgruppe 6m BBesO bzw. Entgeltgruppe 6 TVöD Bund, Kennziffer ZEIT 4160 02) Die Einstellung erfolgt unbefristet.Sie führen den gesamten Lager- und Versandbetrieb durch, bearbeiten alle Vorgänge des Wareneinganges und -ausganges und verwalten die kompletten Lagerbestände. Im Rahmen der Gerätevorbereitung sind IT-Konfektionierungsarbeiten durchzuführen, indem nötige Software vorinstalliert wird oder Geräteeinstellungen vorgenommen werden. IT-Logistik Aussonderung von Geräten nach Vorgabe einschließlich Dokumentation Gesonderte Nachhaltung und Bereitstellung aller Datenträger aus Aussonderungen zur sachgerechten Vernichtung Sicherstellung des Zugangsschutzes Dritter zu Lagerflächen und Warenbeständen nach Vorgabe Bearbeitung von Materialanforderungen nach Vorgabe durch entsprechendes Konfektionieren und Verpacken der Sendungen mit anschließender Bereitstellung der Ware für den Frachtdienstleister Verbuchung und Dokumentation aller anfallenden Vorgänge in den entsprechenden EDV-Anwendungen nach Prozessvorgabe Zuordnung von Rückläufern im Wareneingang, Sichtprüfung auf Beschädigungen und Vollständigkeit Führung und Pflege von Bestandslisten Durchführung regelmäßiger Inventuren einschließlich Dokumentation Inventarisierung und Einlagerung von Materiallieferungen Materialverwaltung und -bestellung, insbesondere Umverpackung und Verbrauchsmaterialien des Versandbetriebes Material-/Hardwareersatzplanung durchführen Unterstützung bei Bedarfsmeldungen für Aussonderungsverträge IT-Service Auftragsbearbeitung mit dem Schwerpunkt Konfektionierungsarbeiten Installation von Betriebssystemen (z. B. Windows) und Software auf Endgeräten des Lagerbestandes Individuelle Konfiguration von Geräten vor der Auslieferung (z. B. SINA) Durchführung einfacher Funktionstests und oberflächliche Reinigung vor Einlagerung von gebrauchten Geräten Auf dem Dienstposten/Arbeitsplatz sind Lasten bis zu einem Gewicht von 30 kg zu heben und zu tragen. Auf dem Dienstposten/Arbeitsplatz können Dienstreisen anfallen.Qualifikation: Abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung mit dem Schwerpunkt Informationstechnik, z. B. Fachinformatikerin/Fachinformatiker der Fachrichtungen Anwendungsentwicklung oder Systemintegration, Technische Systeminformatikerin/Technischer Systeminformatiker, IT-Systemkauffrau/IT-Systemkaufmann, IT-Systemelektronikerin/IT-Systemelektroniker oder vergleichbare Qualifikation bzw. Laufbahnbefähigung für den mittleren technischen oder nichttechnischen Verwaltungsdienst Fachkompetenzen: Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Logistik Kenntnisse im Bereich IT-Konfektionierung der Gerätevorbereitung Kenntnisse im Bereich Beschaffung und Lieferantenmanagement Gute Kenntnisse in den IT-Standardanwendungen (Microsoft Office, Windows) Kenntnisse in Datenschutz und Informationssicherheit Kenntnisse in technischem Englisch Weitere Anforderungen: Gründliche, sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise Gutes Organisationsgeschick Eigeninitiative und Fähigkeit zum kreativen und konzeptionellen Arbeiten Fähigkeit, auch bei erhöhtem Arbeitsaufkommen selbstständig, zielorientiert und sicher zu arbeiten Gute Kommunikationsfähigkeit Kunden-/adressatenorientiertes Verhalten Fähigkeit zum teamorientierten Handeln, Kritikfähigkeit Deutsche Sprachkenntnisse in der Niveaustufe B2 Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten mit allen Vorteilen einer großen öffentlichen Arbeitgeberin Betriebliche Altersvorsorge Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei der Arbeitszeitgestaltung Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten sowie Fort- und Weiterbildungen zur beruflichen und persönlichen Entwicklung Kurse zur Gesundheitsförderung und Vorsorgemaßnahmen sowie gesundes Arbeiten Vorhandene Parkgelegenheiten sowie die Möglichkeit, ein Jobticket zu erwerben Unterstützung bei der Suche nach möglichst arbeitsortnahem und bezahlbarem Wohnraum im Rahmen der Wohnungsfürsorge des Bundes Regelmäßige Events Die Auswahl erfolgt nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Bei gleicher Eignung werden Frauen nach dem Bundesgleichstellungsgesetz, schwerbehinderte Menschen nach Maßgabe des § 2 SGB IX vorrangig berücksichtigt. Die Arbeitsplätze in der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben sind grundsätzlich auch für Teilzeitbe­schäftigung geeignet. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird für den jeweiligen Arbeitsplatz geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten (insbesondere Anforderungen des Arbeitsplatzes, gewünschte Gestaltung der Teilzeit) entsprochen werden kann.
Zum Stellenangebot

Anwendungsmanager (m/w/d)

Di. 19.10.2021
Köln
Die Bank-Verlag Gruppe ist ein Service-Unternehmen der privaten Banken in Deutschland. Die Tochtergesellschaft des Bundesverbands deutscher Banken bietet der Kreditwirtschaft Dienstleistungen in den Kompetenzfeldern Security, eBanking, Cards & Payment Solutions, Hosting und Medien und gehört in diesen Segmenten zu den Marktführern. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin Anwendungsmanager (m/w/d) Betreuung von DV-Anwendungen für eBanking Second-Level-Support für Leitstand, Banken und deren Kunden Testunterstützung bei der Qualitätssicherung der Bank Fehleranalyse inkl. Fehlerdokumentation und -statistik Dokumentation der Anwendungen Fachstudium der Informatik oder vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Erfahrung Kenntnisse der Qualitätssicherung Kenntnisse im Umgang mit Datenbanken (SQL) und UNIX-Umgebung Bankfachliches Know-how eBanking Gute Kenntnisse des MS-Office-Pakets Gute Englischkenntnisse Leistungsbereitschaft und selbständiges, eigenverantwortliches Handeln Analytisches Denkvermögen Hohe Kundenorientierung Teamfähigkeit Wir bieten Ihnen neben einem angenehmen Betriebsklima einen zukunftssicheren Arbeitsplatz mit folgenden überdurchschnittlichen sozialen Leistungen: Work-Life-Balance bei flexibler Gleitzeitregelung 39-Stunden-Woche mit 30 Urlaubstagen pro Jahr Fachliche und persönliche Förderung Betriebliche Krankenzusatzversicherung Gesundheitsmanagement Monatliches Mitarbeiterfrühstück Regelmäßige Feedbackgespräche Firmeneigener Fitnessraum
Zum Stellenangebot

Fachinformatiker (w/m/d) für Systemintegration

Di. 19.10.2021
Köln
Forschung für eine Gesell­schaft im Wandel: Das ist unser Antrieb im For­schungs­zen­trum Jülich. Als Mitglied der Helmholtz-Gemein­schaft stellen wir uns großen gesell­schaft­lichen Heraus­forde­rungen unserer Zeit und erfor­schen Optionen für die digi­talisierte Gesell­schaft, ein klima­schonendes Energie­system und res­sour­cen­schüt­zendes Wirt­schaften. Arbeiten Sie gemein­sam mit rund 6.800 Kolle­ginnen und Kolle­gen in einem der größten For­schungs­zen­tren Europas und gestalten Sie den Wandel mit uns! Als einer der führenden und vielseitigsten Projektträger Deutschlands setzt der Projektträger Jülich Forschungs- und Innovationsförderprogramme im Auftrag seiner Partner in Bund und Ländern sowie der Europäischen Kommission um. Unser Portfolio umfasst die strategische Beratung unserer Auftraggeber, die Begutachtung und fachliche sowie administrative Begleitung von Förderprojekten sowie innovations­begleitende Maßnahmen. Mit neuen Impulsen tragen wir zur Lösung gesellschaftlicher Herausforderungen bei. Der Projektträger Jülich setzt sich aus ca. 1.400 Mitarbeitenden zusammen und ist im Geschäftsbereich „Services Projektförderung“ (SPF), Fachbereich SPF 4, für die Informations- und Kommunikationstechnik zuständig. Verstärken Sie diesen Bereich als Fachinformatiker (w/m/d) für SystemintegrationSie unterstützen den Fachbereich SPF 4 vor allem bei der Einrichtung, dem Betrieb und der Verwaltung der IT-Systeme des Projektträgers Jülich. Schwerpunkte Ihrer Tätigkeit sind: Betreuung der eingesetzten anwenderbezogenen Hardware und Software in technischer und administrativer Hinsicht, auch in Bezug auf Videokonferenzanlagen oder Mobilfunkgeräte Anwenderbetreuung, vor allem hinsichtlich Störungsmeldungen durch die Fehlerannahme, -analyse und -beseitigung Auf- und Abbau der technischen Arbeitsplatzausstattung Anwenderberatung bei der Auswahl von individuellen Lösungen zum Einsatz von Hardware und Software Installation, Konfiguration, Erweiterung sowie Änderung von Hardware und Software Softwarewartung durch Einspielen von Patches Verwaltung von Hardware-Ausleihgeräten, unter anderem Ausgabe von Leihlaptops Pflege der Benutzerkonten und -berechtigungen Führung von Bestandsverzeichnissen Erstellung von Dokumentationen Abgeschlossene Berufsausbildung zum Fachinformatiker (w/m/d) der Fachrichtung Systemintegration oder IT-Systemelektroniker (w/m/d) Erste einschlägige Berufserfahrung Fundierte Kenntnisse im Zusammenhang mit Windows-Betriebssystemen und der Anwendersoftware – sowohl als Anwender (w/m/d) als auch als Systemadministrator (w/m/d) Umfassende Kenntnisse in der Hardwarekonfiguration und über Dateiübertragungsnetzwerken sowie Software-Verteilungslösungen Erfahrungen im Umgang mit IT-Ticketsystemen Wünschenswert sind Kenntnisse über die Anbindung von mobilen Endgeräten an ein Firmennetz sowie Kenntnisse in Bezug auf die Zertifizierung nach ISO 27001 auf der Basis von IT-Grundschutz (z.B. BSI-Standards oder IT-Grundschutz-Kompendium) Kommunikative Kompetenz sowie gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Souveränes und freundliches Auftreten sowie ein gepflegtes Erscheinungsbild Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative und die Bereitschaft, über den Tellerrand hinaus­zublicken Vielseitige Aufgaben in einem dynamischen und zukunftsorientierten Markt an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Politik Spannendes Arbeitsumfeld auf einem attraktiven Forschungscampus, günstig gelegen im Städtedreieck Köln-Düsseldorf-Aachen Weiterentwicklung Ihrer persönlichen Stärken in Verbindung mit einem sozial ausgeglichenen Arbeits­umfeld Umfangreiches Weiterbildungsangebot Attraktive Gleitzeitgestaltung und vielfältige Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie (z.B. keine Kernarbeitszeit, Mobiles Arbeiten, Telearbeit) 30 Tage Urlaub sowie alle Brückentage und Tage zwischen Weihnachten und Neujahr immer dienstfrei Eine zunächst auf zwei Jahre befristete Beschäftigung mit der Möglichkeit einer längerfristigen Perspektive Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung Vergütung und Sozialleistungen nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-Bund); in Abhängigkeit von den vorhandenen Qualifikationen und je nach Aufgabenübertragung eine Eingruppierung im Bereich der Entgeltgruppe 8 TVöD-Bund Vermögenswirksame Leistungen und eine betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Application Engineer CNC Simulation (m/w/d)

Mo. 18.10.2021
Bamberg, Neu-Isenburg, Köln, Paderborn, Wetzlar, Chemnitz, Langenbach
Hexagon Manufacturing Intelligence unterstützt die herstellende Industrie bei der Entwicklung der bahnbrechenden Technologien von heute und der revolutionären Produkte von morgen. Das Software-Portfolio von Hexagon Manufacturing Intelligence für Computer-Aided Design und Computer-Aided Manufacturing beinhaltet hochspezialisierte Softwarepakete zur Erstellung, Verwaltung und Optimierung von CNC-Werkzeugwegen bei der Bearbeitung verschiedenster Materialien in unterschiedlichen Branchen und hilft so bei der Entwicklung und Fertigung von Produkten.  Zur Verstärkung unseres Teams an einem unserer deutschen Standorte in Bamberg, Neu-Isenburg (bei Frankfurt am Main), Köln, Paderborn, Wetzlar, Chemnitz, Langenbach (bei München) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen  Application Engineer CNC Simulation (m/w/d)  Als Application Engineer CNC Simulation trainieren Sie unsere Kunden in der Anwendung unserer Machine Simulation-Systeme, wie beispielsweise NCSIMUL. Sie unterstützen im Support die Anwender und helfen bei der Lösung von technischen Herausforderungen. Weiterhin arbeiten Sie selbstständig an Kundenprojekten und unterstützen die Anwender beim optimalen Einsatz unserer Software. Umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Fertigungstechnik, mit CNC-Maschinen/-Steuerungen und der CNC-Programmierung, sowie eine offene Kommunikation mit dem Kunden sind für diese Stelle ausschlaggebend. •    Anwender-Support •    Installation, Konfiguration und Inbetriebnahme der Software NCSIMUL beim Kunden •    Prüfung und Optimierung von virtuellen Maschinen •    Kundenprojekte betreuen, koordinieren und Systemlösungen dokumentieren •    Durchführung von Softwaretests •    Einweisung und Schulung unserer Softwarelösungen für den Kunden  Ausbildung bzw. Studium im Bereich der Fertigungstechnik/Maschinenbau/Zerspanung Sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen CNC/Maschinensteuerungen/Simulation Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse Kenntnisse im Bereich CAD/CAM und Programmiersprachen von Vorteil (C#, VBA, o.ä.)  Hohes Maß an Kundenorientierung und sehr gute Kommunikationsfähigkeit PKW-Führerschein für gelegentliche Kundenbesuche erforderlich Team-Player •    Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten mit Raum zur individuellen Entfaltung und Gestaltung •    Ein abwechslungsreiches und umfassendes Arbeitsumfeld mit Wachstumspotential •    Motivierte und dynamische Teams in einer offenen Unternehmenskultur
Zum Stellenangebot

Programmierer, Entwickler oder Developer (w/m/d) zur Betreuung von Datenbanksystemen

Mo. 18.10.2021
Köln
Wir sind der ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice - und während die Beitragszahler (w/m/d) den öffentlich-rechtlichen Rundfunk finan­zieren, sorgen wir dafür, dass ihr Beitrag auch dort ankommt, wo’s zählt. Als Servicepartner stehen wir allen Bürgern (w/m/d) bei Fragen und Anliegen rund um ihren Beitrag zur Verfügung – dabei ist uns wichtig, dass alle unsere Mitarbeiter die Hände frei haben für das, was in ihrem Leben zählt. Als Programmierer (w/m/d) in unserem Team über­nimmst Du die umfassende Betreuung von Datenbank­systemen und trägst zu einem reibungslosen Betrieb, zur Behebung möglicher Fehler und einer fortlaufenden Optimierung unserer Verfahrensabläufe und Prozesse bei. Du kümmerst Dich im Team um die Administration, Pflege und den Betrieb der Datenbanken im Beitragsservice(Db2 z/OS und MS SQL) Du überwachst die Datenbanken und sorgst für die Sicher-stellung des Systembetriebs Du übernimmst die Implementierung und Überwachung der Datenbank Maintenanceverfahren Du arbeitest an der Behebung von Fehlerevents, koordi-nierst bzw. überwachst Wartungsarbeiten und entwickelst Skripte Zudem wirkst Du mit bei der Durchführung von Projekten im Datenbank-Umfeld Auch die Entwicklung und Einbringung eigener Ideen bei der Einführung und Änderung von Verfahrensabläufen im Bereich Datenbanksysteme gehört zu Deinen Aufgaben Abgeschlossene Ausbildung in einem anerkannten und der Programmier-Tätigkeit förderlichen Ausbildungsberuf und durch weitergehende Ausbildung gewonnene Fachkenntnisse auf dem Gebiet der Datenverarbeitung oder nachgewiesene umfassende Ausbildung als Programmierer(in), oder einschlägiges abgeschlossenes Fachhochschul­studium, z. B. Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in Fachrichtung Wirtschaftsinformatik und langjährige einschlägige Berufserfahrung oder abgeschlossenes einschlägiges Studium an einer Universität (Hochschule) im technischen, naturwissenschaftlichen oder mathematischen Bereich Du verfügst über umfassende und langjährige Erfahrung als Datenbankadministrator Du bringst gute Kenntnisse der Datenbanksysteme Db2 z/OS und MS SQL Server sowie in der Automatisierung, im Scripting und in der modernen IT-Infrastruktur mit In den Betriebssystemen Windows und z/OS bewegst Du Dich sicher Du hast bereits Kenntnisse in Db2 z/OS Tools wie beispiels- weise Omegamon, RealtimeMaintain, Batchcontrol, SpaceManager und BCV5 sammeln können Du besitzt eine eigenverantwortliche Arbeitsweise, schnelle Auffassungsgabe und behältst stets in stressigen Situationen den Überblick Gute Kommunikationsfähigkeiten und Durchsetzungsvermögen runden Dein Profil ab Vergütung nach Tarifvertrag 31 Urlaubstage Möglichkeit von Home-Office Flexible Arbeitszeiten Vereinbarkeit von Familie & Beruf Interne Aus- und Weiterbildungen Betriebliche Altersvorsorge Gute Verkehrsanbindung und Parkmöglichkeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement Vielfältiges Sportangebot
Zum Stellenangebot

System Engineer technischer Applikationsbetrieb (m/w/d)

Mo. 18.10.2021
Berlin, Bonn, Frankfurt am Main, Dortmund
Seit 1980 ist Materna als IT-Dienstleister im Premium-Segment erfolgreich, seit vier Jahrzehnten unterstützen wir deutsche Behörden auf dem Weg zur digitalen Verwaltung. Warenexport und -import, international und grenzüberschreitend, schnell und effizient – für ein Industrieland wie Deutschland muss dieser Ablauf reibungslos funktionieren. Dank ATLAS, dem automatisierten Tarif- und lokalen Zollabwicklungssystem, ist das gesichert. Jeden Tag und das seit nun schon fast 30 Jahren mit Materna als externem Partner für die Konzeption und die IT-Umsetzung an der Seite. Doch die Zeit bleibt auch für ATLAS nicht stehen: Gesetzliche Neuerungen und der Anspruch, durch Weiterentwicklung immer auf dem Stand der Technik zu bleiben, waren in den zurückliegenden ATLAS-Jahren treibende Kraft für das gesamte Projektteam, und so wird es sich auch zukünftig fortsetzen. Damit der grenzüberschreitende Warenverkehr für Deutschland auch weiterhin reibungslos funktioniert. Dabei sind wir auf deine Unterstützung angewiesen. Du bringst Erfahrung im Rechenzentrumbetrieb mit und kennst dich mit Monitoring und Virtualisierung aus? Dann werde Teil unserer Erfolgsgeschichte und verstärke uns als  System Engineer technischer Applikationsbetrieb(m/w/d) Für unsere Standorte: Berlin, Bonn, Frankfurt, Dortmund baust du Test- und Betriebsumgebungen für das Zoll-Verfahren ATLAS in einer modernen SOA-Umgebung auf und stellst den täglichen Betrieb sicher. betreust und optimierst du die IT-Applikationen. unterstützt du unsere Kunden in technischen Betriebsfragen. planst und setzt du in Zusammenarbeit mit den Entwicklungsteams Change-Anforderungen der Fachabteilungen technisch um. Eine abgeschlossene IT-Ausbildung oder ein tech­nisches Studium mit einschlägiger Praxiserfahrung im technischen Applikationsbetrieb Kenntnisse über Unix (Solaris, Linux), Virtualisierung und Monitoring Datenbankkenntnisse, idealerweise Oracle oder Bereitschaft, dich in Oracle einzuarbeiten Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Bei uns kannst du etwas bewegen und die deutschen Verwaltungen in die digitale Zukunft führen. Steuere Projekte mit einer hohen gesellschaftlichen Relevanz und erschaffe Systeme, die Millionen Menschen nutzen. Das Materna Laufbahnmodell hält deine Karriere in Schwung. Deine Leistungen und Fähigkeiten bringen dich weiter. Das ist sicher. Lebenslanges Lernen: Mit unserem Schulungs­programm bleibst du Profi in deinem Fachgebiet und entwickelst deine Business-Skills. Gut zu wissen! Du arbeitest hier mit den neusten IT-Technologien. Brown Bag Sessions als Plattform zum abteilungs­über­greifenden Networking und Fördern neuer Ideen. Jeden Monat präsentieren zwei Kollegen ein spannendes Thema mit anschließender Fragerunde und Diskussion. Deine Arbeit selbst managen, frei gestalten können. Materna setzt auf deinen Pioniergeist! Genügend Freiräume, um Zeit für Freizeit, Familie und Selbstverwirklichung zu haben: Unsere Kollegen ge­stalten sowohl Arbeitszeit als auch Arbeitsort flexibel nach ihren Präferenzen. Materna lebt flache Hierarchien und kurze Entschei­dungs­wege. Bei Materna bist du bei Projekten von Beginn an dabei. Wir zählen auf deine Ideen. Sei wie du bist und erlebe ein starkes Miteinander. Materna und deine neuen Kollegen freuen sich auf dich! Unser Paten-Konzept stellt deine schnelle und zuverlässige Einarbeitung sicher. Du findest auf allen Hierarchie-Ebenen offene Türen und wir leben eine Come-as-you-are-Mentalität inkl. Duz-Kultur. Freue dich auf zahlreiche (virtuelle) Team-Events und Aktionen: Welcome Day, Sport-Angebote, Sommer­fest, Weihnachtsfeier, Mittagskonzert, Schach, Business-Breakfast mit dem Chef. Und das ist für uns selbstverständlich:­ Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Heiratsbeihilfe, Geburtsbeihilfe, Zuschuss zum Kranken­geld, Kindergartenzuschuss.
Zum Stellenangebot

System Engineer DevOps (m/w/d)

So. 17.10.2021
Köln, Berlin, Braunschweig, Bretten (Baden), Chemnitz, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Görlitz, Neiße, Hamburg
Eine spannende Tätigkeit mit Perspektiven: Als führender IT-Partner der Insurance-Branche unterstützen wir namhafte Versicherer mit kompetenter Beratung und ganzheitlichen Lösungen für alle Sparten. Insbesondere unser Geschäftsbereich Solution Consulting verzeichnet ein starkes Wachstum und bietet vielfältige Aufgaben im Bereich der fachlichen Pr ozessberatung sowie bei der Einführung von komplexen IT-Systemen auf Basis von Individual- und Standardsoftware und umfassenden Implementation Services.msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 8.500 Mitarbeitenden. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen.Verantwortung für den reibungslosen Betrieb von Anwendungen auf Basis neuster Technologie inklusive Problem- und Incidentbehebung, CritSit Management sowie Produktivsetzung von Funktionalitäten Pflege des Systems während der Servicezeiten sowie Durchführung der Einführungsplanung und des Releasemanagements Ableitung und Dokumentation von technischen Konzepten auf Basis von fachlichen Anforderungen sowie deren Umsetzung in Code und Qualitätssicherung durch Test / PeerReview / DoD Ableiten von Arbeitsschritten für die technische Anpassung der Anwendung durch die Einführung von JTC und von Kafka für einzelne Service Events Ein individuelles Schulungspaket mit weiterführenden technologischen, fachlichen und persönlichkeitsbezogenen InhaltenAbgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Erfahrung im Betrieb von Anwendungen, dem Release- und Incidentmanagement sowie im Monitoring Kenntnisse in Java-basierter Softwarearchitektur sowie Erfahrung mit webbasierten Softwaresystemen, Container-Technologien und Kubernetes Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise sowie analytisches Denken Sehr gute Deutsch- und EnglischkenntnisseSuchen Sie Abwechslung statt Alltagsroutine? Teamspirit statt starrer Hierarchien? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive Karrierechancen und internationale Perspektiven. Mehr noch: Bei uns finden Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell, großzügige Sozialleistungen und ein professionelles, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team.Sie sind neugierig geworden? Was msg als Arbeitgeber ausmacht und wie wir mit der Corona-Pandemie umgehen, erfahren Sie auf der msg Karriereseite.
Zum Stellenangebot

Anwendungsmanager*in (w/m/d)

Fr. 15.10.2021
Bonn
Die Lebenshilfe Bonn ist ein anerkannter Träger von ambulanten, teil- und vollstationären Einrichtungen, Freizeit-, Erholungs- und Bildungsangeboten sowie Arbeitgeber für Menschen mit Behinderung. Bei uns arbeiten knapp 1.000 Beschäftigte sowie 1.100 Menschen mit Behinderung in den Werkstätten in Bonn und dem linksrheinischen Rhein-Sieg-Kreis. Wir sind dem Leitgedanken der Inklusion verpflichtet und wirken aktiv daran, diesen in der Gesellschaft zu verankern. Für die Implementierung und Optimierung unserer Branchensoftware Vivendi ist die Position Anwendungsmanager*in (w/m/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt und in Vollzeit neu zu besetzen. Als Anwendungsmanager*in verantworten Sie die Konzeptionierung, Einführung und Adaption neuer sowie die Betreuung und Weiterentwicklung von bestehenden Prozessen. In enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsbereichsleitung der Lebenshilfe Bonn sowie der Pädagogischen Leitung der Bonner Werkstätten digitalisieren Sie alle internen und externen Anforderungen, Aufgaben und Angebote in der Gesamtorganisation. Konfiguration, Anpassung und Pflege der Prozesse in der Fachsoftware Vivendi unter Berücksichtigung von internen und externen Vorgaben, z.B. von Leistungsträgern Verantwortung für den Nutzersupport und Konzeption von Nutzerschulungen „digitale Standards leicht und verständlich“ Entwicklung und fachliche Leitung des Vivendi-Teams bestehend aus Key-User*innen und Multiplikator*innen Verantwortung für die Erstellung von Handlungsleitlinien sowie deren Umsetzung in klassischen und agilen Projektfeldern Beratung und Abstimmung mit internen und externen Expert*innen (IT/Qualitätsmanagement) zur optimalen Anwendungsnutzung Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium - sehr gerne mit einem Pflege- bzw. Pädagogik-Schwerpunkt oder langjährige Berufserfahrung in der Eingliederungshilfe – z.B. als externe*r Berater*in bei der Implementierung und Weiterentwicklung von Fachsoftware in unserer Branche Ihre hohe Kommunikationsfähigkeit und Ihre Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten hat in der Vergangenheit dazu beigetragen, dass größere Projekte erfolgreich umgesetzt wurden. Sie sehen sich als interne*n Dienstleister*in, der die Menschen, deren Anspruch an ihre Aufgaben und dabei die rechtlichen Erfordernisse im Blick hat Sie können sich und andere motivieren Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD (VKA) EG 10 plus Jahressonderzahlung Zusatzleistungen, wie arbeitgeberfinanzierte Betriebliche Altersvorsorge, Zuschuss zum Monatsticket, Beihilfe für Brille und Zahnersatz 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche sowie 2 betriebliche Nicht-Arbeitstage Förderung Ihrer individuellen Kompetenzen durch unser umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot sowie 5 Tage Bildungsurlaub pro Jahr Wir tun etwas für Ihre Gesundheit - Yoga-Kurse, Fahrrad-Leasing, vergünstigter Beitrag in einem Fitnessstudio, Obst, Kaffee, Tee und Wasser zur freien Verfügung
Zum Stellenangebot

Microsoft Dynamics 365 BC Developer / Entwickler Business Central (w/m/d)

Fr. 15.10.2021
Weilerswist
Die edoc solutions ag ist ganzheitlicher Anbieter von Softwarelösungen rund um die Themenbereiche digitale Archivierung, Dokumentenmanagement, Workflow sowie Enterprise Content Management (ECM). Seit der Unternehmensgründung im Jahr 1998 hat sich das Unternehmen konsequent weiterentwickelt und ist heute etablierter Player im Wachstumsmarkt ECM und der Digitalisierung von Geschäftsprozessen. Entwicklung neuer innovativer D365 Business Central Lösungen für das ECM Umfeld Weiterentwicklung bestehender Lösungen und Services Arbeiten nach agilen Vorgehensmethoden, schwerpunktmäßig SCRUM Abgeschlossene Ausbildung oder Studium mit Informatikbezug (Fachinformatiker, Informatiker, Wirtschaftsinformatiker) oder Quereinsteiger mit vergleichbarer Qualifikation Umfangreiche Erfahrung in der Entwicklung und Anpassung von Microsoft Dynamics 365 Business Central (Programmiersprache AL) bzw. Microsoft Dynamics NAV/Navision (Programmiersprache C/AL) Fortgeschrittene Kenntnisse über ERP-Prozesse im D365 Business Central Umfeld Hohe Auffassungsgabe sowie lösungsorientiertes Denken und Handeln Gute Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität & Teamgeist Ausgeprägte Hands-on-Mentalität sowie eine strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise Ein sympathisches und aufgeschlossenes Team, flache Hierarchien und eine lockere Arbeitsatmosphäre in einem mittelständischen Unternehmen Eine intensive Einarbeitung sowie persönliche und fachliche Weiterbildung Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberbeteiligung Mitgliedschaft bei Urban Sports Club Ein JobRad mit 50% Arbeitgeberanteil Getränke-Flatrate und bezuschusstes Mittagessen vom Caterer Regelmäßige Team- und Firmenevents Ein familienfreundlicher Arbeitgeber, der Wert auf eine gesunde Work-Life-Balance legt Weitere Angebote wie corporate benefits, Loyalitätsprogramm, Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter, Unfallversicherung, Umzugsunterstützung
Zum Stellenangebot

Success Manager (w/m/d)

Fr. 15.10.2021
Weilerswist
Die edoc solutions ag ist ganzheitlicher Anbieter von Softwarelösungen rund um die Themenbereiche Bedarfsanforderungen, digitale Eingangsrechnungsverarbeitung, Dokumentenmanagement, Workflow sowie Enterprise Content Management (ECM). Seit der Unternehmensgründung im Jahr 1998 hat sich das Unternehmen konsequent weiterentwickelt und ist heute etablierter Player im Wachstumsmarkt ECM und der Digitalisierung von Geschäftsprozessen. Vertrauter Umgang mit unseren Lösungen - Bedienung aus Endbenutzersicht sowie Konfiguration aus Administrationssicht Unterstützung unserer Kunden, Partner und Kollegen für erfolgreiche Projekte Externe sowie interne Unterstützung bei Produktfragen Workshops und Schulungen von Kollegen, Kunden und Partnern Ausgeprägte Kundenorientierung Gutes technisches Verständnis Hohe Auffassungsgabe sowie lösungsorientiertes Denken und Handeln Gute Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität & Teamgeist Ausgeprägte Hands-on-Mentalität sowie eine strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise Ein sympathisches und aufgeschlossenes Team, flache Hierarchien und eine lockere Arbeitsatmosphäre in einem mittelständischen Unternehmen Eine intensive Einarbeitung sowie persönliche und fachliche Weiterbildung Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberbeteiligung Mitgliedschaft bei Urban Sports Club Ein JobRad mit 50% Arbeitgeberanteil Getränke-Flatrate und bezuschusstes Mittagessen vom Caterer Regelmäßige Team- und Firmenevents Ein Arbeitgeber, der Wert auf eine gesunde Work-Life-Balance legt Weitere Angebote wie corporate benefits, Loyalitätsprogramm, Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter, Unfallversicherung, Umzugsunterstützung
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: