Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Anwendungsadministration: 60 Jobs in Longerich

Berufsfeld
  • Anwendungsadministration
Branche
  • It & Internet 19
  • Recht 10
  • Unternehmensberatg. 10
  • Wirtschaftsprüfg. 10
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Verkauf und Handel 5
  • Banken 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Agentur 3
  • Versicherungen 3
  • Werbung 3
  • Marketing & Pr 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Freizeit 2
  • Kultur & Sport 2
  • Touristik 2
  • Transport & Logistik 2
  • Bekleidung & Lederwaren 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 57
  • Ohne Berufserfahrung 33
Arbeitszeit
  • Vollzeit 57
  • Home Office möglich 39
  • Teilzeit 13
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 54
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Anwendungsadministration

Application Manager (m/w/d) Cloud Transformation (Inhouse)

Mi. 29.06.2022
Berlin, Frankfurt am Main, München, Düsseldorf
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Für unsere Teams an den Standorten Düsseldorf, Berlin, Frankfurt (Main) und München suchen wir engagierte Verstärkung. Analyse der bestehenden Applikationslandschaft von Deloitte im Hinblick auf Cloud Readiness und mögliche Migrationsszenarien Planung und Durchführung von Projekt Migration einzelner Applikationen in gängige Cloud Umgebungen Unterstützung der einzelnen Application Owner bei der Migrationsplanung und -durchführung ihrer Geschäftsanwendungen Ausarbeitung und Beantwortung unterschiedlicher Fragestellungen zur Cloud Migration hinsichtlich Datenschutzes und Informationssicherheit Erstellung von technischen Dokumentationen Unterstützung und Schulung der internen Kolleg:innen Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik o. ä. oder eine vergleichbare Ausbildung mit relevanter Berufserfahrung Praktische Erfahrungen in der Planung und Implementierung von Cloud Migrationen Idealerweise Zertifizierungen von den gängigen Cloud Anbietern (z. B. MS Azure oder AWS) Grundverständnis über Change Management Prozesse und Projektmanagement Vorausschauende Arbeitsweise und hohe Einsatzbereitschaft Selbständiges und serviceorientiertes Arbeiten Hohes Maß an Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Kommunikationsfähigkeit Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Webshop Manager (w/m/d)

Mi. 29.06.2022
Düsseldorf
Die DEUTSCHE EINTRITTSKARTEN TKS GmbH ist ein Tochterunternehmen der Mehr-BB Entertainment GmbH. Als Gastgeber aus Leidenschaft präsentiert die Mehr-BB Entertainment renommierte Theaterproduktionen, wie den seit über 30 Jahren erfolgreich laufenden STARLIGHT EXPRESS in Bochum oder die Westend- und Broadway-Erfolge HARRY POTTER UND DAS VERWUNSCHENE KIND und MOULIN ROUGE! DAS MUSICAL. Mit viel Herz und Kreativität möchten wir unser Publikum beeindrucken, es überraschen und jedes Mal aufs Neue begeistern. Wir lieben und leben erstklassiges Live-Entertainment. Die Mehr-BB Entertainment Gruppe ist Teil der Ambassador Theatre Group (ATG) mit Hauptsitz in London, dem weltweit größten Betreiber von Theatern. Die DEUTSCHE EINTRITTSKARTEN TKS GmbH verantwortet in diesem Zusammenhang den gesamten Bereich Ticketing und Sales der Mehr-BB Entertainment GmbH. Im deutschsprachigen Raum arbeitet die DETKS mit allen großen Anbietern im Bereich Ticketing zusammen. Spannende und verantwortungsvolle Aufgaben mit Gestaltungsspielraum sind für uns selbstverständlich! Gern entwickeln wir Deinen künftigen Arbeitsbereich entsprechend Deiner Qualifikation und Deiner persönlichen Motivation gemeinsam mit Dir weiter.  Ab September 2022 suchen wir als Elternzeitvertretung einen Webshop Manager (m/w/d). Die Stelle ist zunächst auf 12 Monate befristet, es besteht allerdings die Möglichkeit auf (unbefristete) Verlängerung. Du sorgst dafür, dass unsere diversen Webshops für Ticketkäufe attraktiv und kundenfreundlich sind. Vor allem auch in ihren mobilen Versionen.  Die Überwachung und Optimierung der Buchungsstrecke in Hinblick auf Kundenfreundlichkeit, Funktionalität und Darstellung ist Dein Daily Business. Wie wir die Kunden ansprechen, liegt auch in Deiner Hand: Du verantwortest die Gestaltung und Umsetzung der transaktionalen Mails zum Ticketkauf (Auftragsbestätigung etc.). Mache messbar, was wir tun: Unser Tracking über die unterschiedlichen Systeme freut sich auf deinen Input. Du sorgst für einheitliche KPIS zur Erfolgsmessung, implementierst und reportest diese selbständig (z.B. ein vergleichbares Conversiontracking, Unique Visitor Shopeintritte etc.). Dass unsere Shops auf unseren Webseiten gut platziert sind, ist Dir eine Herzensangelegenheit und Du stimmst die buchungsoptimierte Einbindung der Shops in unsere Websites mit den Marketingteams ab. Du kümmerst Dich um Datenschutz: die Bewertung und Beobachtung datenschutzrechtlicher Herausforderungen im E-Commerce gehört zu Deinem Aufgabenbereich. Wir sind ein kleines, wendiges Team, bei dem es wichtig ist, dass sich alle einbringen und gegenseitig unterstützen. D.h. Du hast auch die Chance, in andere Arbeitsbereiche reinzuschnuppern, z.B. beim Aufbau von CRM. Gute Ideen – zum Beispiel für Veränderungen bzw. Erweiterungen im Technologieeinsatz – sind immer gefragt. Du hast Erfahrungen als Webshop Admin. Auch wenn Dich technische Umsetzungen begeistern und Du Dich darin vertiefen kannst, denkst Du immer daran, worum es eigentlich geht: dass es für die Kunden gut werden muss! Du hast im Blick, was für unsere Kunden wichtig ist und strebst Verbesserungen proaktiv an. Du hast Erfahrung in Auswertungen und im Aufbau von Reportings auf Basis vorhandener Tracking-Tools (z.b. Google Analytics, Facebook Pixel etc.) – und Du kannst einschätzen, wenn etwas Wichtiges fehlt, sowie die Implementierung entsprechender Trackings mit unseren Technikpartnern umsetzen. Neuen Tools und Anwendungen begegnest Du mit Offenheit und kannst Dich schnell einarbeiten. Du kannst Dich selbst sehr gut organisieren. Hands-on Mentalität und Präsentationsstärke. Basiswissen HTML und CSS. Sehr gute kommunikative Fähigkeiten in englischer und deutscher Sprache.   Einen spannenden Arbeitsplatz mit einem abwechslungsreichen Aufgabenspektrum in einer wachsenden Unternehmensgruppe Ein engagiertes, professionelles und sympathisches Team mit Herz und Humor Eine einzigartige Unternehmenskultur mit viel Leidenschaft und Kreativität Flache Hierarchien mit kurzen Kommunikationswegen Die Möglichkeit für mobiles Arbeiten sowie flexible Arbeitszeiten Gestaltungsspielraum für deine eigenen Ideen und Initiativen Betriebliche Altersvorsorge sowie Zuschüsse zur Kinderbetreuung
Zum Stellenangebot

IT Application Manager (w/m/d)

Mi. 29.06.2022
Düsseldorf
Wir sind Uniper, ein internationales Energieunternehmen mit rund 11.000 Mitarbeitern.Wir verfügen über eine ausgewogene Kombination von modernen Großanlagen und ausgezeichneten Technologie- und Marktkenntnissen.Dank unserer Anlagen und Kompetenzen können wir flexibel, präzise und schnell maßgeschneiderte Energieprodukte und -dienstleistungen zu marktfähigen Preisen anbieten.Für unsere neue Einheit Biomethan suchen wir einen "IT Application Manager (w/m/d)" in Düsseldorf. Legen Sie mit uns einen weiteren Meilenstein auf dem Weg zur Dekarbonisierung unseres Portfolios und werden Sie Teil unseres Teams! Verantwortung für die Datenstrategie beim Betrieb von Biogasanlagen Sicherstellung eines effektiven und ganzheitlichen Datenmanagements Vorantreiben eines zukunftsorientierten Datenqualitätsmanagements Übernahme einer führenden Rolle als „Programmleiter PIM" Erfolgreich abgeschlossenes Studium Schwerpunkt Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik oder BWL Mehrjährige, internationale Erfahrung im Bereich Datenmanagement Erfahrung bei der Einbindung von unterschiedlichen Informationen von dezentralen Erzeugungsanlagen in eine einheitliche Programmstruktur Sie verfügen über fundierte IT Kenntnisse, z.B. im Bereich PLM, ERP, CRM und PIM sowie über methodisches Know-how als Projektleiter Spaß an der Arbeit in interdisziplinären Teams Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Diese Stelle ist zunächst auf 5 Jahre befristet. Bei Uniper legen wir Wert auf einen nachhaltigen Ausgleich für geleistete Arbeit. Daher bieten wir umfangreiche individuelle Vergütungspakete bestehend aus Grundgehalt, Betriebsrenten und Leistungsboni. Zugleich werden bei uns flexible Arbeitszeitmodelle inklusive Überstundenkompensation und Homeoffice Regelungen angewendet.
Zum Stellenangebot

IT-Anwendungsbetreuer*in (m/w/d) DMS

Mi. 29.06.2022
Düsseldorf
Mit rund 8.000 Beschäftigten ist das Universitätsklinikum mit seinen Tochtergesellschaften einer der größten Arbeitgeber Düsseldorfs und entwickelt sich permanent weiter. Durch seine Größe und optimale Ausstattung sowie die Verbindung zu Forschung und Lehre bietet das Universitätsklinikum ein breitgefächertes Aufgabenspektrum, das den Arbeitsalltag äußerst vielfältig gestaltet. Aus diesem Grunde suchen wir motivierte Menschen, die sich den Veränderungsprozessen stellen und darin eine persönliche Herausforderung sehen. Im eigenen IT-Bereich und Rechenzentrum werden alle IT-Aufgaben für klinische und betriebswirtschaftliche Anwendungen von der fachlichen Prozessanalyse über die strategische Planung, Einführung und Entwicklung bis hin zum Betrieb abgedeckt. Im Zentrum der IT stehen medico für die klinischen Prozesse und SAP für die Betriebswirtschaft. Für das Dezernat 05.2, Klinische Subsysteme, Bereich IKT suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen / eine IT-Anwendungsbetreuer*in (m/w/d) DMS für die Betreuung der Dokumentenmanagementsysteme (DMS) am UKD. Zu Ihren Aufgaben gehört die Organisation der Integration neuer (Anwender-) Bereiche in das DMS, Beratung, Betreuung und Schulung der klinisch-administrativen Abteilungen. Dies umfasst das Management des Bausteins für das zentrale DMS. Sie treiben den Rollout der DMS-Lösung voran und geben den Anwendern Hilfestellung. Die verschiedenen Dokumenten-Workflows unterstützen Sie durch die Analyse und Verbesserung administrativer Abläufe. Sie vertreten das Projekt gegenüber beteiligten Abteilungen, Gremien und Lieferanten. Betreuung der DMS-Lösungen (Dokumentenmanagementsystem) und der Anwender Integration neuer Bereiche inkl. Management der Anwenderanforderungen Implementierung und Pflege von Schnittstellen Umsetzung von (Teil-)Projekten im Bereich DMS inklusive der Koordination mit anderen beteiligten organisatorischen Einheiten Schulung von Anwendern des DMS Koordinierung mit externen Lieferanten und Herstellern Abgeschlossene, einschlägige Berufsausbildung oder Fachhochschulabschluss/Hochschul-abschluss (Bachelor) oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen DV-Berufserfahrung in den oben angegebenen Aufgabenbereichen von Vorteil Fundierte Kenntnisse im Anforderungs-Management Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich DMS Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in Projektplanung, Projektumsetzung und Projektsteuerung Kenntnisse DMS / ECM, idealerweise roXtra Erfahrungen in den Bereichen Programmentwicklung und BPMN (Business Process Model and Notation) von Vorteil Fähigkeit Problemstellungen klar strukturiert, organisiert und selbständig zu lösen Eigeninitiative, Engagement, Kooperations-, Team- und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Souveränes, kompetentes und freundliches Auftreten 38,5 Wochenarbeitsstunden Ein qualifiziertes Einarbeitungskonzept Innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungen Alle im Öffentlichen Dienst üblichen Leistungen Vergünstigtes Mitarbeiterticket Kindertagesstätte Personalunterkünfte Die Vergütung erfolgt nach TV-L in die Entgeltgruppe 11. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Teilzeitbeschäftigung ist möglich.
Zum Stellenangebot

Coordinator / Administrator (m/w/d)

Mi. 29.06.2022
Köln
Die DER Touristik Group ist die Reisesparte der REWE Group. Sie zählt zu den führenden Reisekonzernen in Europa. Unter das Dach der DER Touristik Group gehören über 130 Unternehmen. Sie beschäftigt 9.400 Mitarbeiter in 16 europäischen Ländern. Jährlich verreisen Millionen Gäste mit einem ihrer Reiseveranstalter oder Spezialisten. Zur DER Touristik Group zählen u. a. die Veranstalter DERTOUR, Jahn Reisen, ITS, Meiers Weltreisen, Travelix, Kuoni und die Hotelmarken Sentido, Aldiana, Calimera und Cooee. Sie ist außerdem mit dem größten Reisevertrieb in Europa mit über 2.300 Reisebüros (u.a. DERTOUR Reisebüro, DERPART, Kuoni sowie Franchise- und Kooperationspartner) und dem Onlinevertrieb breit aufgestellt. Auch vor Ort ist die DER Touristik Group für ihre Gäste aktiv: Mit 74 Büros ist das konzerneigene Agenturnetzwerk in 29 Reiseländern präsent.     Für unseren Bereich Controlling mit dem Team Business Intelligence Competence Center am Standort Köln suchen wir einen: Coordinator / Administrator (m/w/d) Köln (PLZ 51149) unbefristet Vollzeit ab sofort Administration User-Management Berechtigungen (Daten und User) Koordination mit dem Hersteller (SAS) Planung von Deployments Monitoring der Batchverarbeitung Scheduling Zeitliche einplanen von Jobs inkl. Abhängigkeiten Job Deployments Durchführung von Deployments Technische Dokumentation IT - Ausbildung mit Schwerpunkt auf Systemintegration Erfahrungen mit SAS Cloud-Umgebungen Englischkenntnisse von Vorteil Programmierkenntnisse von Vorteil SQL- und Datenbankkenntnisse von Vorteil Kooperationsfähigkeit Leistungsmotivation Belastbarkeit Gewissenhaftigkeit Lösungsorientiertes Denken Flexible Arbeitszeiten Mobiles Arbeiten Jobticket Kantine Betriebskindergarten 30 Tage Urlaub Mitarbeiterrabatte Urlaubs- und Weihnachtsgeld
Zum Stellenangebot

Fachinformatiker (m/w/d) Systemintegration

Di. 28.06.2022
Köln
 Wir, die Aachener Siedlungs- und Wohnungsgesellschaft mbH mit Hauptsitz in Köln, sind seit unserer Gründung im Jahr 1949 in Zusammenarbeit mit unseren verbundenen Unternehmen im Wohnungsbau, in der Hausbewirtschaftung, der Liegenschaftsverwaltung und der Baubetreuung tätig. Unser Verwaltungsbestand umfasst ca. 24.500 Wohnungen. Unsere Aufgaben erfüllen wir mit Menschen und für Menschen. Als verlässlicher und sicherer Arbeitgeber beschäftigt die Aachener Siedlungs- und Wohnungsgesellschaft mbH rund 170 Mitarbeitende an verschiedenen nationalen Standorten.  Aktuell suchen wir, die Aachener Siedlungs- und Wohnungsgesellschaft mbH, für unsere Hauptverwaltung in Köln einen: Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d)   Anwendungsbetreuung im Bereich Bürokommunikation, Soft- und Hardwareservice Vollständige Installation und Einrichtung von PC-Arbeitsplätzen Beratung in allen IT-technischen Fragen Fehleranalyse und -behebung an Systemen und Peripheriegeräten Administration der Server- und Netzwerkinfrastruktur Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im IT-Bereich, z. B. als Fachinformatiker für  Systemintegration oder eine vergleichbare Qualifikation Fundierte Kenntnisse in MS Office, MS Windows Betriebssystemen, MS Server sowie Server Virtualisierung, vorzugsweise Hyper-V Selbstständiges Arbeiten und gute Organisation Vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet Spannende und vielfältige Aufgaben Hohes Maß an Eigenverantwortung Flexibles Arbeitszeitmodell Urlaubs- und Weihnachtsgeld Sehr kollegiales Arbeitsumfeld Zentrale Lage und Anbindung 
Zum Stellenangebot

(Junior) IT-Administratorin / IT-Administrator (w/m/d) im Applikationsbetrieb

Di. 28.06.2022
Bonn, Düsseldorf, Köln
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 4.000 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. (Junior) IT-Administratorin / IT-Administrator (w/m/d) im Applikationsbetrieb Behörde/Organisation Informationstechnikzentrum BundReferenzcode Z7-P1464-4-39/22-eDienstsitze Bonn, Düsseldorf, KölnDer Arbeitsbereich kümmert sich innerhalb des Applikationsbetriebs um Fachverfahren im Bereich der Inneren Sicherheit. Folgende Aufgaben erwarten Sie: Technische Beratung von Kunden zu bestehenden IT-Verfahren und neuen IT-Projekten Administration, Pflege und Weiterentwicklung von Konfigurations- und Systemmanagement-Werkzeugen Sicherstellung des ordnungsgemäßen Betriebs der verantworteten IT-Systeme und Prozessverantwortung/-mitarbeit (Incident- / Problem- / Change- / Request-Fulfillment- / Capacity- / Patch- und Release -Management) Analyse von Kundenanforderungen und Planung der technischen Umsetzung Koordination der technischen Zulieferungen von hausinternen Infrastruktur- und Basis-IT-Bereichen Deployment von fachlichen Applikationen in Abstimmungen mit den Kunden und Software-Herstellern Mitarbeit bei der IT-Sicherheitskonzeption und Umsetzung von IT-Sicherheitsmaßnahmen Zwingende Anforderungen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Bachelorstudium, in den Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder in vergleichbaren Studiengängen mit IT-Bezug oder schließen dieses in Kürze erfolgreich ab. Bewerbungen von Berufsanfängerinnen und Berufsanfängern sind uns willkommen. Alternativ verfügen Sie über nachgewiesene, gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen im entsprechenden Berufsbild von mindestens 3 Jahren. Alternativ befinden Sie sich als Beamtin/Beamter in der Laufbahn des gehobenen Dienstes in der BesGr. A 9g bis A 11 BBesO Auswahlrelevante Kriterien Das bringen Sie fachlich mit: Gute Kenntnisse in der Administration von Linux-Servern Gute Kenntnisse im Aufbau und Betrieb von IT-Systemen in einer komplexen Infrastruktur Gute Kenntnisse im Bereich Netzwerk Grundkenntnisse in der Arbeit mit virtualisierten Servern oder in der Administration von Container-basierten IT-Systemen Grundkenntnisse in der Automatisierung von technischen Arbeitsabläufen, Deployments und/oder Konfiguration von IT-Systemen Grundkenntnisse zu gängigen ITIL v3/v4 Prozessen/Rollen und Funktionen Das bringen Sie persönlich mit: Initiative/ Eigenverantwortung Kommunikationsfähigkeit Kooperations- und Teamfähigkeit Belastbarkeit/ Stressresistenz Leistungsmotivation Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie Ihre Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen und Rufbereitschaft. Allerdings wird durch die Nutzung moderner Tools zur Zusammenarbeit und Kommunikation die Notwendigkeit von Dienstreisen auf ein Minimum reduziert. Zudem stimmen Sie einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz zu.Wir bieten Ihnen eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/-r. Das Entgelt entspricht bei Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen der Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund). Die Übernahme in ein Beamtenverhältnis wird, soweit die Voraussetzungen hierfür vorliegen, von Seiten des ITZBund angestrebt.Für Beamtinnen und Beamte ist der Dienstposten nach BesGr. A9g/ A11 BBesO bewertet.Darüber hinaus zahlen wir eine monatliche ITZBund-Zulage in Höhe von 128 €/ 160 €. Darauf können Sie sich freuen: Gesellschaftliche Verantwortung bei der Digitalisierung Deutschlands Attraktive Gestaltung der IT des Bundes Arbeitsplatzsicherheit und die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch moderne Arbeitszeitmodelle, wie z.B. Home-Office und gleitende Arbeitszeit Interessante und qualifizierte Weiter- und Fortbildungen und vieles mehr Jobticket
Zum Stellenangebot

Anwendungsentwickler/in (m/w/d)

Di. 28.06.2022
Köln
Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Anwendungsentwicklerin / Anwendungsentwickler (m/w/d) für LVR-InfoKom, Abteilung „Geschäftsprozess-Lösungen“, Sachgebiet „Soziales, Jugend, Integration“. Stelleninformationen Standort: Köln Befristung: unbefristet Arbeitszeit: Voll-/ oder Teilzeit Vergütung: E12 TVöD Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 20.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, vier Jugendhilfeeinrichtungen, dem Landesjugendamt sowie dem Verbund Heilpädagogischer Hilfen erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke. Der LVR steht für Vielfalt. Unser Ziel ist es, dies auch in unserer Beschäftigtenstruktur abzubilden. Mehr Informationen über den LVR finden Sie unter www.lvr.de. Mehr Informationen über LVR-InfoKom finden Sie unter www.infokom.lvr.de.Werden Sie Bestandteil der Digitalisierung in der öffentlichen Verwaltung und tragen Sie mit dazu bei, die Angebote unserer Behörde zum Nutzen der Anwender*innen und damit der Bürger*innen zu entwickeln!  Entwickeln Sie mit uns z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für die Förderung der Inklusion in NRW und einigen anderen Bundesländern. Sie übernehmen im Team die Modellierung, Implementierung und das Customizing vielfältiger fachlicher und technischer Prozesse. Dazu unterstützen Sie unsere Kunden bei der Analyse der abzubildenden Prozesse und beraten diese souverän, service- und ergebnisorientiert. Bei der technischen Umsetzung (Entwicklung der Software) achten Sie sowohl auf gute Usability, als auch zuverlässig abrufbare und anpassbare Funktionen. Im Rahmen der Auftragsbearbeitung unterstützen Sie unsere Kunden durch Planung und Umsetzung von einzelnen Vorhaben und bringen diese erfolgreich zum Abschluss. An der Durchführung von Entwicklertests und sonstigen Qualitätssicherungsmaßnahmen wirken Sie aktiv mit und stellen somit erstklassige Ergebnisse sicher. Voraussetzungen für die Besetzung: Ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Studienbereich Informatik, Mathematik oder Elektro- und Informationstechnik oder im Studiengang Wirtschaftsinformatik oder Nachrichtentechnik (FH-Diplom oder Bachelor) oder Sonstige Beschäftige, die aufgrund langjähriger Berufstätigkeit gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen nachweisen können Wünschenswert sind: Teamgeist, Problemlösungskompetenz und ein hohes Maß an Eigeninitiative Analytischer, konzeptioneller und eigenverantwortlicher Arbeitsstil Sehr gute Kenntnisse im Bereich Datenbanken (bevorzugt Microsoft SQL Server bzw. Oracle) Gute Kenntnisse im Bereich Application Server (IIS) Gute Kenntnisse der grundlegenden Webtechniken (JavaScript, HTML, CSS) Gute Kenntnisse in Frameworks/Programmiersprachen (NHibernate, .NET, C#, VB.net) Kenntnisse in der Entwicklung von DSL-Sprachen Einschlägige Berufserfahrung in der Anwendungsbetreuung, Customizing und/oder Entwicklung Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche Flexible Arbeitszeit Home Office möglich nach Vereinbarung Renten- und Lebensphasen Beratung Teilzeit möglich Hinterbliebenen-Versicherungen zu günstigen Konditionen Sicherer Arbeitsplatz Vielfältiges Aufgabengebiet familienfreundliche Arbeitsbedingungen Freier Eintritt in die LVR-Museen Tarifliche Bezahlung (TVöD) Chancengleichheit und Diversität Vielfältige Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Gerne würden wir den Anteil von Frauen in MINT-Berufen (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) erhöhen. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht. Frauen werden gemäß Landesgleichstellungsgesetz NRW bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Zum Stellenangebot

Spezialist Proxy und Webgateway (m/w/d)

Di. 28.06.2022
Düsseldorf
Spezialist Proxy und Webgateway m/w/dals Referent Data Center Services- in Vollzeit oder Teilzeit Sie wollen Ihre Expertise für Proxy und Webgateway bei uns einbringen? Sie übernehmen gerne die Verantwortung für unsere Systeme? Dann bieten wir Ihnen in Düsseldorf eine spannende Aufgabe an.Mit Ihrer Fachkompetenz unsere Systeme maßgeblich mitgestalten Als Teil unseres Teams betreuen Sie unser McAfee Proxy und Webgateway. Proxy und Webgateway stellen eine hochverfügbare Verbindung zum Internet dar. Der Fokus liegt auf der Planung, Bereitstellung und dem Betrieb der hochkritischen Komponenten Proxy und Webgateway. Die inhaltliche Definition und Ausgestaltung liegt in Ihrer Hand. Zu Ihren Kernaufgaben gehören u. a.: Technische Systemverantwortung des Proxys und des Webgateways der ERGO Eigenverantwortliche Analyse der fachlichen und technischen Anforderungen Störfallbehebung sowie Problem- und Changemanagement Verantwortliche Mitarbeit in nationalen und internationalen Projekten Entwicklung, Testung sowie technische und fachliche Einführung von Weiterentwicklungen unter Einsatz moderner Techniken, Methoden und Prozessen Fokussiertes Organisationstalent mit technischem Know-how Ihr erfolgreich abgeschlossenes technisches Hochschulstudium alternativ der Abschluss einer vergleichbaren Ausbildung, hat Sie optimal auf die kommenden Aufgaben vorbereitet. Sie bringen Kenntnisse über Proxys und Webgateways mit und beherrschen die grundlegenden Einstellungen und Verfahren in diesem Bereich. Sie sind bereit, sich durch Fortbildungen auf dem neusten Stand der Entwicklungen zu halten. Idealerweise können Sie mehrjährige Berufserfahrung in der Administration von Webgateways und Proxys vorweisen. Die Fähigkeit komplexe Sachverhalte schnell aufzufassen, zu analysieren und präzise zu formulieren, verbunden mit einer starken Lösungsorientierung, zeichnet Sie aus. Sie haben Freude an Innovation. Sie überzeugen mit Ihrem sicheren Auftreten sowohl in Projekten als auch gegenüber Kunden und Ihren Kolleginnen und Kollegen und sind ein Organisationstalent. Zudem sind Sie ein echter Teamplayer und punkten in der internationalen Zusammenarbeit mit sicheren EnglischkenntnissenEine verantwortungsvolle Aufgabe mit innovativem Handlungsspielraum Bei uns finden Sie ein breites Themenspektrum, in dem Sie Ihr Fachwissen einbringen können und in dem sich Ihr Potenzial frei entfalten kann. Bei ITERGO erwarten Sie ein dynamisches Umfeld und anspruchsvolle Aufgaben in vielseitigen Projekten. Wir bieten Ihnen aber noch viel mehr: Freuen Sie sich auf eine offene Arbeitsatmosphäre und eine wertschätzende Kultur der Zusammenarbeit in einem internationalen Umfeld. Wachsen Sie mit uns: Mit maßgeschneiderten Fort- und Weiterbildungen fördern wir Ihre fachliche und persönliche Entwicklung. Moderne Technik und flexibles mobiles Arbeiten geben Ihnen einen individuellen Freiraum. ITERGO bietet Ihnen die Entwicklungsperspektiven eines großen Konzerns und dessen Sicherheit. Wir bauen auf Sie. Neben einem attraktiven Gehaltspaket genießen Sie überdurchschnittliche Sozial- und Gesundheitsservices. Unser Standort Düsseldorf in zentraler Innenstadtlage bietet Ihnen eine gute Infrastruktur und kurze Wege. Kennziffer: ERGOAG03617
Zum Stellenangebot

Service Operations Specialist (m/w/d)

Di. 28.06.2022
Düsseldorf
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: P0102V210Du bist an einer spannenden Tätigkeit in einem international erfolgreichen Unternehmen interessiert? Du schätzt ein angenehmes und offenes Arbeitsklima? Dann bist du bei Athlon genau richtig! Deine Aufgaben als Service Operations Specialist: Überwachung und Reporting laufender Services z.B. Verfügbarkeit, Kapazität und Qualität Durchführung von Maßnahmen bei wiederkehrenden Vorfällen Installation von Updates, Patches und Austausch fehlerhafter HW-Komponenten (operationale Veränderungen) Durchführung von Betriebstests Ursachenanalyse und Ausarbeitung von Lösungen und Workarounds im Fall von Fehlern Administration, Dokumentation und Konfiguration von Infrastrukturkomponenten Steuerung und Überwachung der Ersatzteilversorgung im Rahmen der vereinbarten Vertrags-Levels Sicherstellung der Aktualität aller Infrastruktur-Komponenten entsprechend den vorgegebenen Policies bzw. den Empfehlungen der Hersteller Bereitstellung von Informationen zu der im Rechenzentrum eingesetzten Software und Hardware Dein Profil Kenntnisse in IT Monitoring, Betriebssystemen, System Integrationworkflow Systems/SOA /BPM, Batch procedures sowie Plattformkenntnisse Grundlagen in SMNP/ Scripting SLA Reporting Incident Management Problem Management Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Grundverständnis in Leasinggeschäft und Regulatorik (u.a. MaRisk, BAIT) sind wünschenswert  Wir bieten dir eine interessante und herausfordernde Tätigkeit. Du arbeitest bei uns in einem angenehmen, offenen Arbeitsklima zusammen mit einem jungen, dynamischen Team. Über Athlon Athlon – getting you there Athlon ist einer der führenden Anbieter von Fahrzeugleasing und Flottenmanagement in Europa und ist für rund 400.000 Fahrzeuge verantwortlich. Seit mehr als 100 Jahren entwickelt das Unternehmen innovative und kosteneffiziente Fuhrparklösungen für Geschäftskunden. Athlon lenkt die neuen Herausforderungen seiner Kunden durch integrierte und nachhaltige Flotten- und Mobilitätslösungen in ganz neue Bahnen. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in den Niederlanden. Darüber hinaus ist Athlon in über 20 Ländern in Europa sowie in Nordamerika vertreten, entweder direkt oder über Partner. Athlon ist Teil der Mercedes-Benz Mobility AG. Bei Athlon steht der Mensch bei allem, was wir tun, im Mittelpunkt. Wir leben die Überzeugung, dass unsere Mitarbeiter:innen unser wichtigstes Gut sind. Sie sind der Schlüssel sowohl zu unserem Erfolg als auch dem unserer Partner. Wir sind stolz auf unser Know-how und unser Team. Was unsere Kolleg:innen an Athlon besonders schätzen Internationalität mit regionalem Bezug Interessante Aufgabengebiete Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten Angenehme Arbeitsatmosphäre in einer modernen Umgebung Flexible Arbeitszeiten Weitere Informationen: Beginn: ab sofort Befristung: unbefristet Arbeitsort: Düsseldorf  Möchtest Du mit uns durchstarten? Dann bewerbe dich unter Angabe Deiner Gehaltsvorstellungen durch den Klick auf „Jetzt bewerben“ in unserem Bewerberportal. Deine Ansprechpartnerin Caroline Fasel Human Resources www.athlon.com  
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: