Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Anwendungsadministration: 36 Jobs in Ludwigsburg (Württemberg)

Berufsfeld
  • Anwendungsadministration
Branche
  • It & Internet 16
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Recht 4
  • Unternehmensberatg. 4
  • Wirtschaftsprüfg. 4
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Finanzdienstleister 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Elektrotechnik 1
  • Bildung & Training 1
  • Banken 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Versicherungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 34
  • Ohne Berufserfahrung 18
Arbeitszeit
  • Vollzeit 35
  • Home Office möglich 21
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 33
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Anwendungsadministration

Ingenieur- (Informatik, Elektrotechnik, Mechatronik, o. ä.) als Anwendungsberater / Anwendungsbetreuer (m/w/d) PLM / ALM

Fr. 01.07.2022
Schorndorf (Württemberg)
Wir sind zuverlässig, dynamisch und technologiebegeistert. Unsere Teams sind wichtige Impulsgeber der internationalen Automobilindustrie. Wir forschen, entwickeln und produzieren an weltweit 12 Standorten. Mit rund 4.000 Menschen setzen wir uns mit tiefem technischen Verständnis und Innovationskraft für unsere Kunden ein. Dabei erwirtschafteten wir im letzten Geschäftsjahr über 450 Millionen Euro Umsatz. Um unsere Wachstumsstrategie noch besser umzusetzen, suchen wir für unseren Standort in Schorndorf (bei Stuttgart) mit rund 200 Mitarbeitern einen: Ingenieur- (Informatik, Elektrotechnik, Mechatronik, o. ä.) als Anwendungsberater / Anwendungsbetreuer (m/w/d) PLM / ALMPLM / ALM AdministrationRollout neuer Systemumgebungen (PLM System Teamcenter und ALM System Polarion von Siemens)Mitarbeit und Unterstützung der Fachbereiche bei der Konzeption und Umsetzung in allen Phasen der PLM/ALM Systeme (Produktentstehungsprozess, Requirement Management, Configuration Management, Change Management, ….)Konzeptionelle Ausarbeitung von Workflows und Templates für das ALM System Polarion und das PLM System TeamcenterSchulung und Betreuung der AnwenderAbgeschlossenes Studium der Informatik, Elektrotechnik, Mechatronik oder vergleichbare AusbildungSehr gute Kenntnisse mit PLM / ALM Tools, sowie notwendige InfrastrukturenErfahrung mit SkriptsprachenErfahrung bei der Beratung und Einführung entsprechender SystemeVon Vorteil sind Automotive ErfahrungGute Deutsch – und Englischkenntnisse in Wort und SchriftFlexible Arbeitszeiten ohne KernarbeitszeitenBetriebliche Altersvorsorge (bAV)WeiterbildungsangeboteKantine mit EssenszulageFreie ParkplätzeMitarbeiterrabatteNutzung der kostenlosen Mitarbeiter E-TankstelleJobradKurze EntscheidungswegeAnspruchsvolle Aufgaben
Zum Stellenangebot

IT-Application-Manager*in - Schwerpunkt Content Mangement (m/w/d)

Fr. 01.07.2022
Stuttgart
Können Sie sich mit unserem Motto „Stuttgart von Beruf“ identifizieren? Dann finden Sie bei der Landeshauptstadt Stuttgart ideale Ent­fal­tungs­möglichkeiten! Die Vielfalt unserer Berufsfelder spiegelt sich auch in unserer bunten Personalzusammensetzung wider. Bei uns sind alle Bewerber*innen gleich wertvoll und willkommen. Wir begrüßen außerdem Bewerbungen von Schwerbehinderten und Gleichgestellten. Teilzeitarbeit ist auch auf Vollzeitstellen möglich, sofern in der Ausschreibung nichts anderes angegeben ist. IT-Application-Manager*in - Schwerpunkt Content Mangement (m/w/d) Wir suchen baldmöglichst eine*n IT-Application-Manager*in mit dem Tätigkeitsschwerpunkt Content Management für das Sachgebiet eGovernment und Digitalisierungsberatung des Amts für Digitalisierung, Organisation und IT der Landeshauptstadt Stuttgart. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. Rund 16.000 Beschäftigte gestalten das öffentliche Leben der Landeshauptstadt Stuttgart und stellen sicher, dass im Kessel alles rund läuft. Das neu gegründete Amt für Digitalisierung, Organisation und IT ist zentraler Ansprechpartner und Service-Dienstleister für alle Ämter und Eigenbetriebe der Landeshauptstadt Stuttgart. Es soll die digitale Transformation der Verwaltung aktiv gestalten. Wir bieten bereits heute ein umfangreiches Angebot an eGovernment-Anwendungen für Bürger*innen, Unternehmen, Organisationen und die Verwaltung an. Für den konsequenten weiteren Ausbau dieser Online-Services und Fachverfahren suchen wir eine engagierte und erfahrene Verstärkung. Betreuung von anspruchsvollen, komplexen IT-Anwendungen und -systemen mit in der Regel organisationsübergreifenden oder stadtweiten Auswirkungen, in enger Kooperation mit internen und externen Beteiligten Betreuung von Anwendungen und Online-Services der digitalen Stadtverwaltung als Produkteigner*in, sowie deren laufende Wartung und Optimierung Schwerpunkt der Aufgaben ist die Betreuung und Weiterentwicklung bestehender Anwendungen und Online-Services mit dem Schwerpunkt auf Content Management-Systemen und Datenbanken Analyse und Dokumentation von Funktionalitäten und (Daten-) Strukturen bestehender Anwendungen mit dem Fokus auf einen sicheren Betrieb oder die Migration von Altsystemen Unterstützung bei der Einführung einer Projektmanagement-Software und eines Ticketsystems für Störungsmeldungen allgemeine administrative und operative Tätigkeiten im Bereich der eGovernment-Anwendungen Eine Änderung oder Ergänzung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten, gerade auch im Hinblick die Amtsneugründung. abgeschlossene Hochschulbildung, bevorzugt im Bereich Informatik, mit mind. 3-jähriger entsprechender praktischer, aktueller Berufserfahrung in den genannten Bereichen bewerben können sich auch Personen mit einer abgeschlossenen IT-spezifischen Ausbildung und einschlägiger Berufserfahrung, die aufgrund der bisherigen beruflichen Tätigkeit über gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen verfügen, um die beschriebenen Tätigkeiten auszuüben einschlägige Berufspraxis in der Bedienung, Pflege, Betreuung und Weiterentwicklung von Content Managment-Systemen und unternehmensweiten Informationssystemen, vorzugsweise im Bereich eGovernment, im öffentlichen Dienst oder in größeren Organisationen idealerweise vertiefte Kenntnisse in den Bereichen Datenbanken (relational, graphen-basiert), Semantic Web, SEO, Web-Schnittstellen, Intranets, Testverfahren, Usability, Datenschutz, IT-Sicherheit, Open Government / Open Data oder weiteren tätigkeitsrelevanten Bereichen Kenntnisse über neuere Entwicklungen in den Bereichen Web-Publishing und Informationssysteme, wenn möglich mit Bezug auf die Herausforderungen und IT-Vorhaben im Kontext von eGovernment auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene ideal sind Erfahrungen mit der Abbildung von großen Organisationen in Softwaresystemen, beispielsweise in der Form von Datenstrukturen, Rechtesystemen, kollaborativen, verteilten Arbeitsprozessen o.ä. analytisches abstraktes und konzeptionelles Denken zur Entwicklung von innovativen Projekten und Problemlösungen, sowie die Motivation zur Mitgestaltung von Innovations- und Veränderungsprozessen Teamfähigkeit und freundliches Auftreten, Kommunikationsstärke, Durchsetzungsvermögen und die Fähigkeit, selbstständig und eigenverantwortlich zu arbeiten einen zukunftssicheren Arbeitsplatz Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeitmodelle die Möglichkeit, mobil bzw. im Homeoffice zu arbeiten persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch ein umfassendes Fortbildungsangebot Gesundheitsmanagement und Sportangebote ein bezuschusstes ÖPNV-Ticket betriebliche Altersvorsorge vergünstigtes Mittagessen in unseren Betriebsrestaurants Wir bieten Ihnen einen Dienstposten, der in Besoldungsgruppe A 12 bewertet ist. Eine entsprechende Planstelle steht zur Verfügung. Im Beschäftigungsverhältnis erfolgt die Eingruppierung bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 12 TVöD.
Zum Stellenangebot

SAP-Anwendungsadministrator:in mit Schwerpunkt FI/CO und FS-RI

Fr. 01.07.2022
Stuttgart
SAP-Anwendungsadministrator:in mit Schwerpunkt FI/CO und FS-RI für unseren Standort in Stuttgart Als innovatives Systemhaus und 100-prozentige Tochter der SV Sparkassen­Versicherung gestalten wir die Versicherungs­welt von morgen. Wie das funk­tioniert? Indem wir Versicherungen mit maß­geschneiderten IT-Lösungen fit für die Zukunft machen. An unseren Stand­orten in Mannheim, Dresden, Kassel, Stutt­gart und Wiesbaden sind rund 450 Mitarbeiter:innen in der Ent­wicklung, dem IT-Betrieb und der End­gerätebetreuung für unsere Kunden da. Sie sind für die SAP-Anwendungs­adminis­tration mit Schwer­punkt auf den SAP-Modulen FI/CO und FS-RI verant­wortlich. Als Konfigurationsverant­wortliche:r unter­stützen Sie das Release- und Change­management und arbeiten eng mit der SAP-Basis­adminis­tration bei System­auf­bauten zusammen. Sie beraten und konzipieren Lösungen für das SAP-Modul FS-RI und führen die Qualitäts­sicherung der Fach­konzepte durch. Sie sind zuständig für das Customizing im SAP-ERP-Umfeld mit dem Schwer­punkt FI/CO und FS-RI und orien­tieren sich bei der Lösungs­findung nahe am SAP-Standard, um eine wart­bare IT-Land­schaft zu gewähr­leisten. Sie konzipieren, dokumentieren, testen und warten neue und implemen­tierte Schnitt­stellen für die SAP-Module zu FS-CML/CMS, HCM, FS-CD sowie FS-ICM und bringen diese zur Produktions­reife. Sie verantworten das Lifecycle Management, das Customizing und die Bera­tung hin­sicht­lich SAP FS-RI mit SAST. Sie bearbeiten Stör­fälle und Tickets mit Jira. Sie betreuen über­greifend tech­nische und agile Projekte von der Konzeption bis hin zur Umsetzung. Sie haben ein Studium der Fach­rich­tung (Wirt­schafts-)Infor­matik oder eine Aus­bil­dung als Fach­infor­ma­tiker:in abge­schlossen bzw. ver­gleich­bare Kennt­nisse in der Praxis erworben. Sie sind in der Lage, im Rahmen der Stör­fall­be­ar­bei­tung ABAP-Code zu lesen und kleinere Anpassungen selbst­ständig zu programmieren. Sie wenden eine konzeptionelle Denkw­eise an und gehen in Ihrer Arbeit struk­turiert vor. Sie bringen sich motiviert in die Zusammen­arbeit im Team ein und über­nehmen gerne Ver­ant­wortung. Idealerweise verfügen Sie bereits über Prozess­kenntnisse hin­sicht­lich R2R (Record to Report) und O2C (Order to Cash) im S/4HANA-Umfeld. Attraktive Vergütung 13,5 Monats­ge­hälter • Vermögens­wirksame Leistungen •  Variable Mitarbeiter­er­folgs­be­teiligung • Betrieb­liche Alters­vor­sorge • Fahrt­kosten­zuschuss für den ÖPNV • Jobticket Gesundheit und Fitness Betriebs­sport­gruppen und Fitness­kurse • Gesund­heits- und Vorsorge­angebote, z. B. Betriebs­arzt • Laufevents und Firmen­rabatte, z. B. für Fitnessstudios Flexibilität & Work-Life-Balance Flexible Arbeits­zeiten in einer 38-Stunden-Woche • Home­office und mobiles Arbeiten • Teil­zeit­modelle • 30 Tage Urlaub und Sonder­urlaub, z. B. bei Hoch­zeit • Eltern-Kind-Büro Persönliche Weiter­ent­wicklung Eigene Ideen ver­wirk­lichen • Individuelles Feedback • Zahl­reiche Fort­bildungen, Nach­wuchs­förder­programm und Experten­lauf­bahn • Hospitationen und Jobrotationen Besonderes Arbeitsklima Flache Hierarchien und schnelle Ent­schei­dungs­wege • Mit Ver­ant­wortung und Frei­räumen eigene Pro­jekte um­setzen • Regel­mäßige Zufrieden­heits­checks • Im Team die Ver­sicherungs­welt von morgen gestalten Wohlfühlen am Arbeits­platz Moderne Arbeits­aus­stattung • Betriebs­eigene Kantine mit täg­lich wechselnden Gerichten, frischem Obst und kosten­losen Wasser­spendern • Sicherer Arbeits­platz in einem starken Verbund
Zum Stellenangebot

Business Applications Engineer / Administrator (m/w/d)

Fr. 01.07.2022
Ulm (Donau), Stuttgart, Berlin
Wir bauen keine Autos, sondern gestalten innovative, ganzheitliche IT-Lösungen für Mercedes-Benz. Mit unserer Expertise in Themen wie Security, Mobilität, autonomes Fahren, IT im Fahrzeug oder Digitalisierung von Produktion und Vertrieb bewegen wir uns zusammen mit unserem Mutterkonzern in die Zukunft und überzeugen dabei mit Methodenkompetenz sowie technologischer Exzellenz. Unser Ziel: Wir machen Mercedes-Benz zum innovativsten Mobilitätsunternehmen.Welche Aufgaben erwarten Dich? Zur Verstärkung unseres Business Application Management Teams in der Internen IT suchen wir einen engagierten Business Applications Engineer / Administrator (m/w/d). Dich erwartet ein spannendes Umfeld und engagierte Kolleg*innen mit breiter und umfangreicher Expertise, welche verantwortlich sind für den Betrieb und die Weiterentwicklung der internen Business Applikationen, bestehend aus Standardsoftwarelösungen als auch Eigenentwicklungen. Wir bieten Dir die Möglichkeit, Deine Erfahrung einzubringen, Dich in spannende Themengebiete einzuarbeiten und Dich auch persönlich weiterentwickeln zu können In Deinem Themengebiet bist Du kompetente*r Ansprechpartner*in für den Betrieb, die Administration und die Weiterentwicklung für bis zu zwei unserer intern eingesetzten Applikationen Betrieb und Administration: Du stellst einen reibungslosen Betrieb und eine hohe Verfügbarkeit der Applikation bzw. der implementierten Prozesse sicher und stehst als 2nd Level Support unseren Kunden und Endanwender mit Rat und Tat zur Seite Weiterentwicklung: Gemeinsam mit externen Lieferanten entwickelst du die Geschäftsprozesse in der Applikation weiter und passt diese der strategischen Ausrichtung im Unternehmen an Beratung: In unseren agilen Projekten berätst du den Fachbereich und trägst dazu bei, die Prozesseffizienz und die Usability kontinuierlich und dauerhaft zu steigern Mit Weitblick für die technologischen Entwicklungen sorgst Du proaktiv dafür, dass die Prozesse und Implementierungen mit der Zeit gehen und den gesetzlichen Vorgaben entsprechen Du hast erfolgreich ein Studium im Bereich (Wirtschafts-) Informatik abgeschlossen oder eine Ausbildung zum Fachinformatiker absolviert und bringst erste Berufserfahrung mit Du bist Absolvent*in und hast Interesse an dieser Aufgabe? Kein Problem! Wir sorgen für eine adäquate Einarbeitung und Ausbildung in den genannten Themen. Du bist bereits verantwortlich für den Betrieb und/oder die Weiterentwicklung einer oder mehrerer Applikationen? Dann bist Du gewappnet für spannende Aufgaben bei uns Du bist fit in SQL-Datenbanken und bringst KnowHow in der Integration mit Programmieren in einer der Sprachen wie JavaScript (jQuery), TypeScript oder .Net (C#) inkl. der Codeverwaltung in GIT machen Dir Spaß Idealerweise hast Du auch erste Erfahrung in der Umsetzung individualisierter Prozesse auf Basis von Low-Code Teamorientierung, Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft sind für Dich selbstverständlich Mit Deinen sehr guten Deutschkenntnissen und guten Englischkenntnissen in Wort und Schrift bist Du kommunikationsstark und für das internationale IT-Umfeld bestens gerüstet Sind die Aufgaben genau Dein Ding? Du bist bereit für Veränderungen und entwickelst Dich gern und beständig weiter? Du suchst eine Perspektive, die Dir langfristig spannende und vielfältige Themen eröffnet? Dann bist Du bei uns genau richtig! Deine Freizeit ist uns wichtig:30 Urlaubstage, flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, Freizeitausgleich für Überstunden, Sonderurlaub für besondere Ereignisse sowie Sabbatical. Damit Du auf dem neuesten Stand bleibst:Modern ausgestatte Arbeitsplätze, Nutzung neuester Technologien, umfassendes Angebot an internen und externen Weiterbildungsmaßnahmen sowie Knowledge Upgrade Lectures. Für Deine Verpflegung ist gesorgt:Wasserspender, kostenloser Kaffee & Tee, kostenlose Obstkörbe und subventionierte Essensangebote. Wir sichern Dich ab:Betriebliche Altersvorsorge, Betriebskrankenkasse der Mercedes-Benz Tech Innovation und Abschluss einer privaten Unfallversicherung. Mit uns bleibst Du mobil:Firmenangehörigengeschäft der Mercedes-Benz Tech Innovation und Bezuschussung des Job Tickets in der Region Stuttgart und Ulm. Auszeichnungen sagen mehr als Benefits:2020 wurde uns die Auszeichnung „Great Place to Work – Beste Arbeitgeber 2020“ verliehen. Also warum sollten wir nicht auch Dein Great Place to Work sein?
Zum Stellenangebot

Applikationsspezialist Labor (m/w/d)

Fr. 01.07.2022
Berlin, Dortmund, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München, Stuttgart
Dedalus produziert, vertreibt, implementiert und wartet komplexe, technologisch höchstwertige und innovative IT-Lösungen für Krankenhäuser, Rehabilitationskliniken, psychiatrische Kliniken sowie diagnostische Einrichtungen wie Radiologien und Kardiologien. Diese IT-Lösungen unterstützen alle wesentlichen Prozesse der Verwaltung, der Dokumentation, der Workflowsteuerung und der revisionssicheren Archivierung der Daten und Dokumente in Unternehmungen des Gesundheitswesens. Die 1982 in Florenz gegründete Dedalus Gruppe ist führender Anbieter von Gesundheits- und Diagnosesoftware in Europa und einer der größten der Welt. Die Dedalus Labor GmbH entwickelt moderne Softwarelösungen für die Labormedizin, mit seinem nennenswerten Kernprodukt Opus::L. Die Dedalus Labor GmbH ist aus der OSM AG entstanden und gehört seit dem 01.07.2021 zur Dedalus HealthCare, dem Marktführer für klinische IT in Europa. Eine optimale Diagnostik, effiziente Kommunikation, sicherer Datenaustausch und eine nachhaltige Patientenversorgung stehen in unserem Fokus. Als marktführendes Unternehmen in Deutschland treiben wir Digitalisierung und Vernetzung im Gesundheitswesen voran. Über 580 Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz arbeiten täglich mit unserem Labor-Informationssystem Opus::L. Darunter befinden sich Krankenhäuser, Universitätskliniken, Laboratorien sowie Arztpraxen. Eine hohe Kompetenz, langjähriges Knowhow, Begeisterungsfähigkeit und ausgesprochenes Teamwork gehören zu den Stärken unseres Teams, bestehend aus über 250 Mitarbeitenden, die das Unternehmen täglich prägen. Zusammen mit unseren Kunden arbeiten wir jeden Tag an innovativen digitalen Lösungen für eine kontinuierliche Verbesserung der Patientenversorgung. Werde ein Teil davon! Wir suchen Verstärkung für unser Team – Köln, München, Berlin, Hamburg, Frankfurt a./M., Stuttgart, Düsseldorf, Leipzig, Dortmund, Essen – im Homeoffice: Applikationsspezialist »Labor« (m/w/d) Du führst Schulungen und Einführungen unserer Applikation im Labor-Bereich (Klinische Chemie, Immunhämatologie, Mikrobiologie, Transfusionsmedizin) durch Du bist verantwortlich für die fachliche Organisation der Systemeinführung Du bist verantwortlich für die Konfiguration und Einrichtung der Software Du führst Beratungen, Support und Schulungen von Kunden durch Du unterstützt in der Entwicklung von Standards und Prozeduren Abgeschlossene medizinische oder Labor Ausbildung (MTA, BTA, CTA, Arzthelfer/in) oder vergleichbarer Studiengang Kenntnisse über die Abläufe und Erfordernisse in Laboratorien Vorkenntnisse und Interesse an IT Erfahrungen in Implementierung von Organisationsstrukturen ist wünschenswert Teamfähigkeit Empathie und Spaß an der Arbeit mit Menschen Reisebereitschaft Eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem marktführenden, innovativen Unternehmen Eine topaktuelle, technische Ausrüstung Ein Team mit familiärem Zusammenhalt und Spaß bei der Arbeit Yoga, Pilates, frisches Obst, Kaffee JobRad Betriebliche Altersvorsorge Großartige Firmenfeste
Zum Stellenangebot

Anwendungsadministrator/-entwickler (m/w/d): Betriebsumgebung

Do. 30.06.2022
Stuttgart
Die  ThiemeTeleCare GmbH  ist ein Tochterunternehmen der Thieme Gruppe. Unsere Mitarbeiter bieten Lösungen, zugeschnitten auf die individuellen Fragestellungen von gesetzlichen Krankenkassen und privaten Krankenversicherungen, Kliniken, niedergelassenen Ärzten, Industriepartnern oder Patienten. Die Thieme Gruppe ist marktführender Anbieter von Informationen und Services, die dazu beitragen, Gesundheit und Gesundheitsversorgung zu verbessern. Anspruch der Thieme Gruppe ist es, Medizinstudierenden, Ärzten, Pflegekräften und Therapeuten, Kliniken, Krankenkassen sowie allen an Gesundheit Interessierten genau die Informationen, Services und Werkzeuge bereitzustellen, die sie in einer bestimmten Arbeitssituation oder Lebensphase benötigen. Durch die hohe Qualität und zielgruppenspezifische Relevanz der angebotenen Leistungen bereitet Thieme den Weg für eine bessere Medizin und mehr Gesundheit im Leben. Wir suchen Sie für unseren Bereich IT zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in Voll- oder Teilzeit. Verantwortung - Konfiguration und Weiterentwicklung der TTC-Betriebsumgebung bestehend aus TK- und ACD-Anlage, CRM, Patientenakte, Reporting Services sowie eigenentwickelter Access-Anwendungen Sonderaufgaben/-projekte - z.B. kleinere Infrastrukturprojekte, Bearbeitung spezieller Supporttickets, Prozessdokumentation, Ausarbeitung und Bereitstellung von Analysen und Reports, Umsetzung von Securityanforderungen, Koordination von Veränderungen der IT-Systeme Digitale Transformation - Aktives Mitgestalten unserer Transformation zu einem digitalen Lösungsanbieter Teamarbeit - Enge und wertschätzende Zusammenarbeit mit allen relevanten internen und externen Stakeholdern in einem agilen Setting Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik oder erfolgreich abgeschlossene IT-Ausbildung mit Schwerpunkt Anwendungsentwicklung oder ein vergleichbarer Werdegang Sehr gute Kenntnisse im Design und in der Modellierung von komplexen relationalen SQL-Datenbanken (SQL Server, Oracle, MS Access), in der Anwendungsentwicklung mit VB/VBA, ASP und MVC, in der Entwicklung und Architektur von mehrschichtigen Anwendungen sowie in der Entwicklung von Web-Anwendungen und Diensten Gute Kenntnisse von Microsoft Visual Studio und Team Foundation Server Kenntnisse in der Entwicklung hoch performanter Datenbank-Abfragen, von ETL-Prozessen und der dynamischen Ergebnisdarstellung in MS Reporting Services sowie in der Entwicklung und Architektur von Anwendungen für Mobile Devices sind wünschenswert Analytisches Denkvermögen gepaart mit einer ausgeprägten Fähigkeit zur Nutzen-/Risikoanalyse Teamfähigkeit und hohe Kontaktfreudigkeit sowie eine Dienstleistungsmentalität Eine Aufgabe in einem dynamischen, wachsenden Umfeld mit attraktiver Vergütung Eine verantwortungsvolle, vielseitige und herausfordernde Tätigkeit Möglichkeiten, gewinnbringende Ideen bei kurzen Entscheidungswegen einzubringen Ein unkompliziertes und mitarbeiterfreundliches Unternehmen, das mit seiner besonderen Unternehmenskultur und offener Kommunikation stark auf den Wert des Einzelnen setzt und von kollegialer Zusammenarbeit geprägt ist Flexible Arbeitszeiten im Rahmen unserer unternehmensinternen Vereinbarungen
Zum Stellenangebot

Service Owner - Modern Collaboration Technologies (f/m/d)

Do. 30.06.2022
München, Berlin, Leipzig, Stuttgart
At EY, our purpose is Building a better working world. To achieve it, we challenge the status quo and already look today for the answers of tomorrow. Standing still? Not an option. Change? We embrace it and see it as an opportunity and driver for innovation. If that sounds like you, this may be your chance. We're looking for movers and shakers who help companies, entrepreneurs, individuals and the public sector to solve their most pressing challenges. This requires collaboration on eye-level and often leaving the beaten track - as part of interdisciplinary and multicultural teams all over Germany, Europe and around the globe. We also want to see you grow, both personally and professionally. That's why we offer you working models and a wide range of on- and off-the-job trainings tailored to your individual career path. It's up to you to decide the pace you want to go on that path and the goal you aim to achieve.The Service Owner - Modern Collaboration Technologies is responsible for M365 within EY Germany as well as connected collaboration technologies used as part of EY's innovative modern meeting concept. The role is tightly integrated with global product teams and is supported by a local team of engineers and champions. The main responsibilities of the Service Owner are to ensure that the collaboration technologies are evaluated, implemented, operated and continuously enhanced in an agile manner to drive a wide adoption aligned with German regulations.: Understand technology roadmaps of relevant collaboration technologies (e.g. M365, meeting technology...) to translate this into an executable strategy for EY Germany Ensure compliant usage and drive continuous improvement of M365 services Collaborate with global EY product teams, external providers and the M365 champion/ adoption network to gain the expected benefits Define and execute the modern meeting conference strategy in Germany in collaborating with global and local engineering teams Oversee and control the budget related to Modern Collaboration Technologies Degree in computer science or a related field and multiple years of experience with Service Management / Service Design ideally in regulated environments M365 experience, which is ideally attested by relevant certifications Conference Technology experience (e.g. Video and Audio technologies...) Fluent in English & German Ideally you have experience with data protection regulations and security standards relevant in Europe / Germany We know that exceptional service for our clients starts with highly satisfied and motivated people. That's why we offer our employees a wide range of benefits: from flexible working and international assignments to education and trainings, sport and leisure programs, employee discounts and retirement plans. Find out more here about the many benefits to which you are entitled as employee at EY.
Zum Stellenangebot

IT Application Manager im Umfeld Meldewesen (m/w/d)

Do. 30.06.2022
Stuttgart
Sie möchten Ihre Fähigkeiten und Kompetenzen in einer der größten Banken Deutschlands zielgerichtet weiterentwickeln? Dann sind Sie bei der LBBW genau an der richtigen Stelle. Leistungsfähige und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind unser zentraler Erfolgsfaktor. Mit Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein schaffen wir nachhaltig Wert für unsere Kundinnen und Kunden. Referenznummer: 10203 Land: Deutschland (DE) Einsatzort: Stuttgart oder Mainz Funktionsbereich: Application Management Organisationseinheit: Decentralized Systems & Cloud Vollzeit / Teilzeit: 100% Sie möchten Ihre Management-Power im IT-Umfeld erfolgreich auf die Straße bringen? Wir bieten Ihnen die Perspektive, durch Kombination beider Themengebiete eine Erfolgsstory zu schreiben - in einem engagierten Team mit zahlreichen Möglichkeiten zur eigenen Weiterentwicklung! Sie begleiten aktiv die Umsetzung der Innovations-Roadmap für unsere strategische Meldesoftware Abacus auf dem Weg von Abacus DaVinci hin zu Abacus 360 und tragen damit maßgeblich zur nachhaltigen und zukunftssicheren Weiterentwicklung unserer IT-Plattform bei. Als Application Manager betreuen Sie das System Abacus 360 im Umfeld Meldewesen. Durch Ihr tiefes Wissen sind Sie DER zentrale Ansprechpartner bei technischen Fragestellungen und bei der Erarbeitung fachlicher/technischer Lösungsszenarien. Ihre Ansprechpartner innerhalb der IT, beim Software-Hersteller und im Fachbereich sind Ihnen bestens bekannt. Gemeinsam agieren Sie als starkes eingespieltes Team bei Software-Updates, Life-Cycle-Maßnahmen und Fehlerbeseitigungen. In Ihrer exponierten Rolle sorgen Sie für einen nachhaltig robusten Produktionsbetrieb inkl. 3rd-Level-Support und kümmern sich im Problemfall proaktiv um die Koordination der technischen Entstörung. IT-Sicherheit steht bei Ihnen an erster Stelle? Sehr gut, denn Sie stellen sicher, dass die von Ihnen betreuten Applikationen alle regulatorischen, prozessualen und sicherheitstechnischen Anforderungen erfüllen. Neben Ihren technischen Tätigkeiten identifizieren Sie Einsparpotenziale und optimieren das Kosten-Nutzen-Verhältnis Ihrer verantworteten Applikationen. Sie bringen in spannenden Projekten Ihre Ideen ein und bringen damit die LBBW IT jeden Tag einen Schritt weiter. Abgeschlossene Ausbildung oder abgeschlossenes Studium in (Wirtschafts-)Informatik, betriebswirtschaftliches Studium oder eine gleichwertige Qualifikation Erfahrung in der Betreuung komplexer, unternehmenskritischer IT-Anwendungen - idealerweise im Umfeld Gesamtbanksteuerung Erfahrungen/Kenntnisse des Systems Abacus DaVinci bzw. Abacus 360 sowie der Kubernetes-Technologie von Vorteil Bankfachliche Grundkenntnisse sowie fachliche Grundkenntnisse im Meldewesen eines Finanzdienstleisters von Vorteil Selbstständige, eigenverantwortliche, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise Stark ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie sehr gutes Abstraktionsvermögen Sehr gute kommunikative Eigenschaften und Spaß an der Arbeit im Team Ausgeprägte koordinative Fähigkeiten - sowohl in Hinblick auf IT-Vorhaben als auch auf fachliche Teams Bereitschaft zu temporären Ruf-Bereitschaften/Arbeitseinsätzen außerhalb der Kernarbeitszeit wenn erforderlich Affinität sich mit neuen Technologien auseinanderzusetzen Flexibilität und hohe Einsatzbereitschaft Hohe Ausdauer und Belastbarkeit Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Modernes Talentmanagement zur Karriereentwicklung Gezielte Karriereförderung für ambitionierte Frauen mit dem Ziel eines fairen Wettbewerbs um Positionen auf allen Führungsebenen Aktive Förderung einer guten Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben (u.a. über flexible Arbeitszeiten, Sabbaticals sowie die Möglichkeit teilweise mobil oder im Homeoffice zu arbeiten) Attraktive betriebliche Altersversorgung Mehrere Kindertagesstätten Umfassendes Gesundheitsmanagement (u.a. Kooperation mit Fitnessstudios, Betriebsärztlicher Dienst, Vorsorgeuntersuchungen) Interessante Leasingmöglichkeiten, z.B. Job-Rad, Tablet, Smartphone
Zum Stellenangebot

IT-Anwendungsbetreuer (m/w/d) Schwerpunkt Helpdesk Inhouse im First- und Second-Level-Support

Do. 30.06.2022
Stuttgart
Herzlich willkommen bei der KÖNIGSTEINER Services! Die KÖNIGSTEINER Services unterstützt als eigenständige Shared-Service-Gesellschaft den Unternehmensverbund der KÖNIGSTEINER Gruppe bei allen zentralen Inhouse-Prozessen. Mit den Leistungsbereichen Operative Services, Human Resources, Finance & Controlling sowie Zentrale Dienste & Medieneinkauf bündeln wir jeweils administrative und strategische Aufgaben, schaffen effiziente wie auch planbare Prozessabläufe und leisten so unseren Beitrag zur Realisierung unserer gruppenweiten Unternehmensvision: „Wir sind der Ansprechpartner Nummer eins bei der Besetzung von Stellen“. Bist du dabei? Wenn du die KÖNIGSTEINER Services aktiv voranbringen möchtest, dann verstärke unseren Standort in Stuttgart als IT-Anwendungsbetreuer (m/w/d) Schwerpunkt Helpdesk Inhouse im First- und Second-Level-Support Dein Team Als interner Dienstleister stellen wir der gesamten KÖNIGSTEINER Gruppe eine umfangreiche IT-Infrastruktur und Applikationslandschaft zur Verfügung. Unser Portfolio reicht von der internen Beratung und Betreuung von Webservern über den Betrieb der IP-Telefonanlage bis hin zur Pflege unseres CRM- und Agentursystems sowie unserer Apple/Microsoft Clients. Unsere Mission ist es, unseren operativen Schwestergesellschaften den optimalen Auftritt nach innen und außen zu ermöglichen.  Du betreust sämtliche Frontend-Applikationen und bist Berater (m/w/d), Trainer (m/w/d) und Impulsgeber (m/w/d) in viel¬seitigen Fragestellungen rund um unsere IT-Services. Es gehört zu deinen Anliegen, die Nutzerfreundlichkeit unserer Softwarelösungen zu verbessern und diese weiterzuentwickeln, wobei du im Rahmen von Projekten an Upgrades, Releasewechseln und Weiterentwicklungen mitwirkst. Du unterstützt deine Kollegen (m/w/d) im Zuge des First-Level-Supports aktiv bei Fragen zu unseren Applikationen, zur Installation von Soft- und Hardware sowie zur Konfiguration von Arbeitsplätzen und dokumentierst Verlauf, Status und Lösung von Störungen in unserem Ticketsystem sowie in softwarespezifischen Leitfäden. Wenn Digitalisierung, Blended Learning und Arbeit 4.0 deine Themen sind, dann kannst du dich als Softwaretrainer (m/w/d) entfalten und bist entsprechend für die Schulungskonzeption, den Aufbau von Lerninhalten und die Durchführung von Webinaren zuständig. Unterstützung im Second-Level-Support, z. B. bei der Verteilung der Zugriffsrechte oder bei der technischen Konfiguration unserer Anwendungssysteme.  Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bereich Informatik oder eine kaufmännische Ausbildung gepaart mit hoher IT-Affinität Relevante Berufspraxis in der Anwendungsbetreuung, mit Erfahrung im Hotline- und Ticketsupport Unternehmerisches Handeln sowie analytische und lösungsorientierte Arbeitsweise Verständnis für Prozesse und zusammenhängende Abläufe Teamgeist, Eigeninitiative sowie Kommunikations¬vermögen im Kontakt mit vielfältigen Schnittstellen Sicherheit als Teil der KÖNIGSTEINER Gruppe: Wir sind kein Start-up, sondern ein Grown-up und seit mehr als einem halben Jahrhundert erfolgreich am Markt. Wertschätzung: Dich erwartet ein freundliches und kollegiales Arbeitsumfeld mit einem Team, das dich im Arbeitsalltag aktiv unterstützt. Entwicklung: Du kannst dich auf ein vielfältiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet mit Raum zum eigenverantwortlichen Arbeiten und auf Unterstützung durch individuell abgestimmte Entwicklungsmaßnahmen freuen. Fitness und Mobilität: Mit deinem JobRad-Leasing, kommst du nicht nur schneller von A nach B und sparst bei der Steuer, du leistest auch einen wichtigen Beitrag fürs Klima – wir übernehmen zusätzlich deinen JobRad-Full-Service (Verschleißreparaturen/Instandhaltung) Specials: Wir bieten dir die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten, 28 Tage Urlaub/Jahr (Heiligabend und Silvester sind zusätzlich arbeitsfrei), Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie einen Standort mit sehr guter ÖPNV-Anbindung und einer Kaffee-Flatrate.
Zum Stellenangebot

System Engineer Storage (NetApp) w/m/d

Di. 28.06.2022
Frankfurt am Main, Ludwigshafen am Rhein, Hamburg, Berlin, Ratingen, Koblenz am Rhein, München, Stuttgart, Hannover
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeigneteTechnologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogetherAls Spezialist:in im Storageumfeld beschäftigst Du Dich mit den neuesten Trends und Technologien, mit dem Schwerpunkt auf Produkte des Herstellers NetApp. Für Abwechslung ist also gesorgt! Du bist für den Betrieb und die Weiterentwicklung der Storageumgebung Deiner Kunden zuständig. Du installierst, wartest und administrierst Storagesysteme (insbesondere des Herstellers NetApp). Für diese Aufgabe bringst Du Berufserfahrung im Bereich von Enterprise-Storagesystemen mit. Du kennst Dich vor allem im Bereich Installation, Migration und Erweiterung von Storagesystemen (bevorzugt des Herstellers NetApp) aus. Ergänzend sind Erfahrungen mit dem Betrieb von Storagesystemen von Vorteil. Wünschenswert sind einschlägige Herstellerzertifizierungen (z. B. NCDA, NCSIE, NCTA und Metro Cluster FC oder Metro Cluster IP). Darüber hinaus kommunizierst Du sicher auf Deutsch und bringst gute Englischkenntnisse mit. Wenn Du nicht sicher bist, ob Du alle Kriterien erfüllst, bewirb Dich trotzdem. Wir haben Spaß daran, Dich weiterzuentwickeln! Mobile Working & flexible Arbeitszeiten - Vertrauen ist gut. Punkt. Urlaub - Auszeit gefällig? Mindestens 30 Tage Urlaub plus Brauchtumstage, bezahlter Sonderurlaub und Sabbaticals. Weiterentwicklung - Wir investieren in Dich: interne oder externe Trainings, Herstellerzertifizierungen, Fach- oder Managementkarriere, Konferenzen, Mentoring oder Coaching u. v. m. Kultur - Das „Du" gilt bei uns über alle Ebenen. Wir sind nahbar - und einfach wir selbst. Vorsorgeangebote - Der Klassiker, erwähnen wir aber trotzdem: vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge. JobRad - Fest im Sattel, ob privat und dienstlich.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: