Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Anwendungsadministration: 18 Jobs in Rheinbach

Berufsfeld
  • Anwendungsadministration
Branche
  • It & Internet 10
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Bildung & Training 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Transport & Logistik 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 16
  • Ohne Berufserfahrung 10
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 15
  • Home Office 8
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 16
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
Anwendungsadministration

Application Support Specialist (m/w/d) Java- / Mobile-Anwendungen

Di. 21.09.2021
Troisdorf
Wir sind der Mobilitäts­dienstleister der Bundeswehr und des Deutschen Bundestags und stellen rund um die Uhr weltweit ein einzigartiges Portfolio von Fahrzeugen, Fahr­leistungen und mobilitäts­bezogenen Services bereit. Mit mehr als 1.400 Mitar­beiterinnen und Mitarbeitern und mehr als 35.000 Fahrzeugen unter­schiedlichster Art sind wir eines der größten öffent­lichen Flotten­unternehmen Deutschlands. Wollen Sie mit uns Service neu denken? Wir suchen motivierte und enga­gierte Kolleginnen und Kollegen, die uns bei unserem wichtigen Auftrag unterstützen und sich aktiv in zukunftsweisende Themen einbringen möchten, um so eine kontinuierliche Weiter­entwicklung unseres Unter­nehmens zu gewährleisten. Werden Sie Teil des Teams als Application Support Specialist (m/w/d) Java- / Mobile-Anwendungen Als Application Support Specialist (m/w/d) sind Sie interner Dienstleister und Ansprechpartner (m/w/d) für die Anwender von webbasierten und individuellen IT-Systemen und den dazugehörigen Applikationen. Sie lösen Störungen und erledigen Service Requests des operativen Betriebs im 2nd Level Support und steuern den externen Dienstleister (3rd Level). Mit Ihrem tiefgreifenden operativen Know-how unterstützen Sie den Application Manager bei der Spezifikation von Anforderungen. Zu den betreuten Systemen bzw. Neuentwicklungen erstellen Sie maßgeschneiderte, wiederverwendbare Testszenarien, planen die Testdurchführung, begleiten die Anwender im Test und dokumentieren die Ergebnisse. Nach technischen Upgrades stellen Sie mittels Regressionstests sicher, dass die Anwendungen fehlerfrei in den Betrieb überführt werden können. Sie dokumentieren Ihre Vorgänge in der IT Knowledge Database und teilen so Ihr Wissen. Sie arbeiten aktiv in unseren strategischen Initiativen zu diversen technischen Inno­vationen wie IoT, Analytics und KI mit und prüfen deren Mehrwerte für die Organi­sation. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik, der Wirtschaftswissenschaften oder einer vergleichbaren Qualifikation. Idealerweise besitzen Sie erste praktische Erfahrung im Java- / Android-Umfeld und Kenntnisse zur Vorgehensweise nach ITIL sowie erste Berufserfahrungen in Soft­waretests und Qualitätssicherung. Darüber hinaus verfügen Sie über eine analytische und konzeptionelle Arbeitsweise und haben Freude an selbstständigem Arbeiten. Ein freundliches und überzeugendes Auftreten sowie eine hohe Kundenorientierung, um eine vertrauensvolle und serviceorientierte Beziehung zu Ihren Ansprechpartnern aufzubauen, runden Ihr Profil ab. Wir bieten Ihnen einen krisensicheren Arbeitsplatz in einer 100%igen Tochtergesell­schaft des Bundes und Standortsicherheit. Ein spannendes Unternehmen, in dem Sie sich einbringen und etwas bewirken können. Ein wertschätzendes Miteinander und eine freundliche und kollegiale Arbeitsatmos­phäre untereinander. Eine familienfreundliche Arbeitsumgebung durch die Nutzung flexibler Arbeitszeit­modelle und mehr als 30 Tage Urlaub pro Jahr. Mit einer maßgeschneiderten Einarbeitung sorgen wir für Ihren optimalen Start bei uns.
Zum Stellenangebot

Aushilfe (m/w/d) im IT Support

Mo. 20.09.2021
Bad Honnef
Wachse mit uns und starte Deine Karriere bei der IU Internationale Hochschule! Die IU Internationale Hochschule hat sich seit ihrer Gründung 1998 zu der größten privaten Hochschule für Online- und Duale Studiengänge in Europa entwickelt. Wir bieten in verschiedenen Fachrichtungen mehr als 80 karriereorientierte Bachelor- & Masterstudiengänge an. Diese englisch- und deutschsprachigen Programme sind alle akkreditiert und staatlich anerkannt. Als Vorreiter in Sachen digitaler Bildung verbessern wir mithilfe innovativer Technologien kontinuierlich das Lernerlebnis unserer Studierenden und fokussieren uns konsequent auf deren Zufriedenheit. Aber nur durch unser großartiges Team aus unternehmerisch denkenden & handelnden Mitarbeitern erreichen wir unsere ambitionierten Ziele und schaffen ein konstant hohes Wachstum von mehr als 50 %. Verstärke unser Team ab sofort für 10h pro Woche an unserem Standort in Bad Honnef als Aushilfe im IT-Support (m/w/d). Du unterstützt das Team beim Auf- und Abbau der IT an den Arbeitsplätzen Die Installation und Konfiguration von Windows 10 liegen in Deinem Aufgabenbereich Du kümmerst Dich um die Auf- und Vorbereitung des Versands von IT-Hardware und prüfst zudem die jeweiligen Rücksendungen Außerdem bearbeitest und löst Du eigenständig einzelne Anfragen aus dem Vor-Ort Support Erste Erfahrungen mit Windows und MS Office bringst Du bereits mit Du hast keine Berührungsängste in der Arbeit mit PC- und Apple Hardware Zuverlässigkeit, Neugier und Hilfsbereitschaft zeichnen Dich aus Fließende Deutschkenntnisse runden Dein Profil ab Eine vielseitige Aufgabe in kollegialer Atmosphäre Erster Einblick im IT-Support und der IT-Infrastruktur Entwicklungsperspektiven mit großen Gestaltungsfreiräumen für Deine Ideen und Dein Engagement
Zum Stellenangebot

IT Manager & Koordinator Software & Berechtigungen & Training (m/w/d)

Mo. 20.09.2021
Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. IT Manager & Koordinator Software & Berechtigungen & Training (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI-Standorte. Die BU ERP ist der verlässliche sowie leistungsstarke Partner für alle Phasen von ERP Projekten - insbesondere für die Abteilung G des Bundesamtes für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw) und zukünftig für die Behörden des Bundes. Wir suchen Sie als Anwendungsmanager (m/w/d) von Applikationen in der Gesundheitsversorgung. Im Rahmen des umfassenden Produkt-Lifecycle-Managements verantwortet die Organisationseinheit Anwendungsmanagement (AM) die Fachapplikationen des Kunden bestehend aus Individual-Lösungen als auch marktgängigen Produkten in der Nutzung. Wir stellen einen störungsfreien und zukunftsgerichteten Applikationsbetrieb sicher, beraten den Kunden strategisch in der Entwicklung seines Bebauungsplanes (Sw) und treiben mit ihm gemeinsam den kontinuierlichen Verbesserungsprozess (CSI) an. Management von Leistungsblöcken (Service Cluster) Sicherstellung der fachlichen Vertragserfüllung für Leistungsblöcke im Anwendungsmanagement (Sw-Betrieb) e2e Übergreifende Steuerung der leistungserbringenden Bereiche Sw-Entwicklung, Authorization Management und Training Monitoring, CSI, Reporting von Leistungsblöcken/Service Clustern Aktive Teilnahme in Gremien des Kunden und der BWI        Abgeschlossenes Hochschulstudium mit relevanten Schwerpunkten in Wirtschaftsinformatik oder Informatik Mindestens sechs Jahre Berufserfahrung im Anwendungsmanagement Tiefgreifende Expertise im IT-Servicemanagement und dem Aufbau einer Service-Organisation Nachgewiesenes mehrjähriges Knowhow im Multiprojekt-/Programm-Management inkl. fachlicher bzw. disziplinarischer Führungserfahrung Idealerweise Erfahrungen im militärischen Umfeld ITIL-Zertifizierung Managementstärke, Kundenorientierung, Kommunikationsstärke Verhandlungssichere Deutschkenntnisse Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Senior IT Architect Windows Server OS & Out of Band Infrastructure (m/w/d)

Mo. 20.09.2021
Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Senior IT Architect Windows Server OS & Out of Band Infrastructure (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI Standorte. Gemeinsam haben wir die Aufgabe, die BWI als ein Systemhaus des Bundes zu etablieren und “IT für Deutschland” bereitzustellen. Die Abteilung Plattform Service Development entwickelt hierfür die Lösungen unserer Kunden. Zwei Schwerpunkte hierbei sind die Bereitstellung der Windows-basierten Betriebssystem Plattform und zusätzlich das Out of Band Management. Hierfür sind die entsprechenden Konzepte zu entwickeln, zu pilotieren, bereichsübergreifend abzustimmen und die Transition in die Betriebseinheiten zu gewährleisten. Wir sind ein dynamisches, hilfsbereites Team, welches sowohl etablierten IT-Veteranen, als auch jungen, motivierten Potentials eine spannende und abwechslungsreiche Umgebung für ihre Leidenschaft bietet. Entwicklung, Design und Pilotierung im Rahmen von Windows OS-Bereitstellung und Out of Band-Infrastruktur Erstellung technischer Konzepte (Architektur-, Implementierungs- und Migrationskonzepte) Überführung der Entwicklungen in die Betriebseinheiten Beratung von anderen Fachabteilungen bzgl. Windows Server-Betriebssystemen und Out of Band-Infrastruktur Evaluierung von neuen Technologien und Verifizierung durch Teststellungen Abgeschlossenes Studium im relevanten Fachgebiet oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechenden Fachkenntnissen Mindestens fünf Jahre Erfahrung mit Windows Server-Betriebssystemen oder im Umfeld der Out of Band-Infrastruktur Breite Erfahrung im IT-Bereich inkl. Projekten Hohe Motivation und Herzblut für IT Eigenständige Arbeitsweise, Team- und Kommunikationsfähigkeit Verhandlungssichere Deutschkenntnisse Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

System Engineer technischer Applikationsbetrieb (m/w/d)

Sa. 18.09.2021
Berlin, Bonn, Frankfurt am Main, Dortmund
Seit 1980 ist Materna als IT-Dienstleister im Premium-Segment erfolgreich, seit vier Jahrzehnten unterstützen wir deutsche Behörden auf dem Weg zur digitalen Verwaltung. Warenexport und -import, international und grenzüberschreitend, schnell und effizient – für ein Industrieland wie Deutschland muss dieser Ablauf reibungslos funktionieren. Dank ATLAS, dem automatisierten Tarif- und lokalen Zollabwicklungssystem, ist das gesichert. Jeden Tag und das seit nun schon fast 30 Jahren mit Materna als externem Partner für die Konzeption und die IT-Umsetzung an der Seite. Doch die Zeit bleibt auch für ATLAS nicht stehen: Gesetzliche Neuerungen und der Anspruch, durch Weiterentwicklung immer auf dem Stand der Technik zu bleiben, waren in den zurückliegenden ATLAS-Jahren treibende Kraft für das gesamte Projektteam, und so wird es sich auch zukünftig fortsetzen. Damit der grenzüberschreitende Warenverkehr für Deutschland auch weiterhin reibungslos funktioniert. Dabei sind wir auf deine Unterstützung angewiesen. Du bringst Erfahrung im Rechenzentrumbetrieb mit und kennst dich mit Monitoring und Virtualisierung aus? Dann werde Teil unserer Erfolgsgeschichte und verstärke uns als  System Engineer technischer Applikationsbetrieb(m/w/d) Für unsere Standorte: Berlin, Bonn, Frankfurt, Dortmund baust du Test- und Betriebsumgebungen für das Zoll-Verfahren ATLAS in einer modernen SOA-Umgebung auf und stellst den täglichen Betrieb sicher. betreust und optimierst du die IT-Applikationen. unterstützt du unsere Kunden in technischen Betriebsfragen. planst und setzt du in Zusammenarbeit mit den Entwicklungsteams Change-Anforderungen der Fachabteilungen technisch um. Eine abgeschlossene IT-Ausbildung oder ein tech­nisches Studium mit einschlägiger Praxiserfahrung im technischen Applikationsbetrieb Kenntnisse über Unix (Solaris, Linux), Virtualisierung und Monitoring Datenbankkenntnisse, idealerweise Oracle oder Bereitschaft, dich in Oracle einzuarbeiten Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Bei uns kannst du etwas bewegen und die deutschen Verwaltungen in die digitale Zukunft führen. Steuere Projekte mit einer hohen gesellschaftlichen Relevanz und erschaffe Systeme, die Millionen Menschen nutzen. Das Materna Laufbahnmodell hält deine Karriere in Schwung. Deine Leistungen und Fähigkeiten bringen dich weiter. Das ist sicher. Lebenslanges Lernen: Mit unserem Schulungs­programm bleibst du Profi in deinem Fachgebiet und entwickelst deine Business-Skills. Gut zu wissen! Du arbeitest hier mit den neusten IT-Technologien. Brown Bag Sessions als Plattform zum abteilungs­über­greifenden Networking und Fördern neuer Ideen. Jeden Monat präsentieren zwei Kollegen ein spannendes Thema mit anschließender Fragerunde und Diskussion. Deine Arbeit selbst managen, frei gestalten können. Materna setzt auf deinen Pioniergeist! Genügend Freiräume, um Zeit für Freizeit, Familie und Selbstverwirklichung zu haben: Unsere Kollegen ge­stalten sowohl Arbeitszeit als auch Arbeitsort flexibel nach ihren Präferenzen. Materna lebt flache Hierarchien und kurze Entschei­dungs­wege. Bei Materna bist du bei Projekten von Beginn an dabei. Wir zählen auf deine Ideen. Sei wie du bist und erlebe ein starkes Miteinander. Materna und deine neuen Kollegen freuen sich auf dich! Unser Paten-Konzept stellt deine schnelle und zuverlässige Einarbeitung sicher. Du findest auf allen Hierarchie-Ebenen offene Türen und wir leben eine Come-as-you-are-Mentalität inkl. Duz-Kultur. Freue dich auf zahlreiche (virtuelle) Team-Events und Aktionen: Welcome Day, Sport-Angebote, Sommer­fest, Weihnachtsfeier, Mittagskonzert, Schach, Business-Breakfast mit dem Chef. Und das ist für uns selbstverständlich:­ Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Heiratsbeihilfe, Geburtsbeihilfe, Zuschuss zum Kranken­geld, Kindergartenzuschuss.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiterin/ Mitarbeiter (w/m/d) in der Anwendungsbetreuung für die SAP HCM PVS-Komponente Personalabrechnung (PY) - Teilbereich Sozialversicherung

Do. 16.09.2021
Bonn
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.700 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z7-P1474-6-15/21-e Dienstsitze BonnDer ausgeschriebene Dienstposten befindet sich in der Abteilung P des ITZBund, die für den fachlichen Betrieb und die Weiterentwicklung des SAP-HCM-basierten Personalverwaltungssystems (PVSplus) verantwortlich ist. Folgende Aufgaben erwarten Sie im Rahmen des fachlichen Supports für die Komponente PY im System PVS im Teilbereich Sozialversicherung (SV): Fachlicher Second-Level-Support für die Anwender/innen der Bundesfinanzverwaltung, des Bundesfinanzhofes, des Auswärtigen Amtes und die Anwender/innen im nichtintegrierten Bereich Beantwortung von Fragen der Fachanwender/innen und Lösung von Problemen für Standardfälle (Fehleranalyse) in der Komponente Abrechnung (PY) für den Teilbereich SV inkl. der Meldeverfahren im Ticketsystem ITSM Erstbetrachtung und dann zielgerichtete Weiterleitung eines qualifizierten und ggf. fortgeschriebenen Tickets an die/den zuständige/n Sachbearbeiter/in Interaktion mit den Fachanwender/innen und den am Bearbeitungsprozess beteiligten Instanzen (Anwenderbetreuer/innen K-PVS der Fachkomponenten, Anwenderbetreuer/innen ACN, Fachteams Projekt PVS) Unterbreiten von erarbeiteten und im Vorsystem getesteten Lösungsvorschlägen nach durchgeführter Analyse und Verifikation mit der/dem Fachanwender/in Fortschreibung der Tickets im System zur Dokumentation und Verfolgung der Anwenderfragen und -probleme Zwingende Anforderungen Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung in einem Verwaltungsberuf oder im kaufmännischen Bereich (z.B. Verwaltungsfachangestellte/-r, Fachangestellte/-r für Bürokommunikation, Kauffrau/-mann für Bürokommunikation). Als Beamtin/Beamter befinden Sie sich in der Laufbahn des mittleren Dienstes in der BesGr. A8 bzw. A 9m/ A 9m+Z BBesO. Auswahlrelevante Kriterien Das bringen Sie fachlich mit: Nachgewiesene Kenntnisse in SAP ERP Human Capital Management Nachgewiesene Kenntnisse in der Personalabrechnung Sicherer Umgang mit den MS-Office-Produkten Ausgeprägte Koordinations-/Konflikt-/Teamfähigkeit Das bringen Sie persönlich mit: Initiative/ Eigenverantwortung Flexibilität Belastbarkeit/ Stressresistenz Adressaten- und Dienstleistungsorientierung Verhandlungsfähigkeit und -geschick Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie Ihre Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen. Allerdings wird durch die Nutzung moderner Tools zur Zusammenarbeit und Kommunikation die Notwendigkeit von Dienstreisen auf ein Minimum reduziert. Zudem stimmen Sie einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz zu.Wir bieten Ihnen eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/-r. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 9a des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) bewertet. Die Übernahme in ein Beamtenverhältnis wird, soweit die Voraussetzungen hierfür vorliegen, von Seiten des ITZBund angestrebt. Für Beamtinnen und Beamte ist der Dienstposten nach BesGr. A 9m / A 9m+Z BBesO bewertet. Darüber hinaus zahlen wir eine monatliche ITZBund-Zulage in Höhe von 128 €. Darauf können Sie sich freuen: Gesellschaftliche Verantwortung bei der Digitalisierung Deutschlands Attraktive Gestaltung der IT des Bundes Arbeitsplatzsicherheit und die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch moderne Arbeitszeitmodelle, wie z.B. Home-Office und gleitende Arbeitszeit Interessante und qualifizierte Weiter- und Fortbildungen und vieles mehr Jobticket
Zum Stellenangebot

Fachinformatiker - Schwerpunkt Systemintegration (m/w/d)

Do. 16.09.2021
Bonn
Wir sind starker Partner der Bundeswehr. Unsere Expertise setzen wir für die Sicherheit der Soldatinnen und Soldaten ein. Unsere einzigartigen Aufgaben in der Wehrtechnik und des Logistikmanagements machen uns zu einem spannenden und abwechslungsreichen Arbeitgeber. Mit rund 2.000 Beschäftigten an über 60 Standorten ist die HIL GmbH ein dynamisches Unternehmen, das als bundeseigene Gesellschaft nicht konjunkturabhängig ist. Dadurch können wir einen sicheren Arbeitsplatz mit Zukunftsgarantie gewährleisten. Wir verfügen über Werkhallen auf höchstem Niveau, moderne technische Infrastruktur und Arbeitsplätze auf dem neusten Stand der Technik. Mit uns arbeiten Sie nicht nur in einem verlässlichen Team, sondern auch in einem faszinierenden Arbeitsumfeld. Ihr Arbeitsort wird der Standort Bonn sein. Fachinformatiker - Schwerpunkt Systemintegration (m/w/d) Die HIL GmbH setzt zur technischen Aufgabenerfüllung in vielen Bereichen auf externe Dienstleister. Mit diesen stimmen Sie sich in Ihrem Verantwortungsbereich im Zuge des regulären Systembetriebs sowie zur Entstörung ab. In Bezug auf die IT-Systeme der HIL GmbH betreuen Sie die Nutzer am Standort Bonn in alltäglichen Anwendungsfragen; ebenso koordinieren Sie bei internen Umzügen den IT-Anteil. Sie pflegen die Asset-Datenbank bei jeglichen Client-seitigen Änderungen. Sie erstellen Beiträge für das Betriebskonzept IT und die zugehörigen Teilkonzepte. Sie unterstützen bei der Steuerung und Kontrolle der externen Dienstleister. eine abgeschlossene Berufsausbildung und eine zertifizierte Fachausbildung oder funktionsorientierte zusätzliche Ausbildung/Weiterbildung mindestens 4 Jahre Berufserfahrung im IT-Bereich; alternativ bieten wir Berufsanfängern nach abgeschlossenem Studium oder abgeschlossener Berufsausbildung einen Einstieg sehr gute Kenntnisse im Bereich Hardware, Netze, Kommunikation und Citrix eine leistungs- und ergebnisorientierte sowie gleichermaßen eigenverantwortliche und analytische Arbeitsweise und einen sicheren Umgang mit MS-Office die Bereitschaft zur zeitlich befristeten Leistungserbringung im Rahmen von Dienstreisen im inner- und außereuropäischen Ausland zur Unterstützung der Bundeswehr. Voraussetzung für eine Tätigkeit in unserem Unternehmen ist die Bereitschaft zur Sicherheitsüberprüfung.
Zum Stellenangebot

Mobile Phone Consultant (w/m/d)

Do. 16.09.2021
Meckenheim, Rheinland
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. ab sofort und in Vollzeit in Meckenheim. Die Service Mobile Communication gehört zu Communication & Mobility. Zu den User Services zählen Beschaffung und Bereitstellung von Mobilfunkendgeräten, Beschaffung und Bereitstellung von Mobilfunkverträgen (eSIM), Nachverarbeitung der monatlichen Mobilfunk Grund- und Verbindungsentgelte der jeweiligen Carrier sowie Führung und Verwaltung des Mobilfunkrahmenvertrages mit dem jeweiligen Carrier. Prüfung der Mobilfunkversorgung (4G/ 5G-Campus Lösungen) von Bundeswehrstandorten, Ort Begehung, etc. Sicherstellung des Betriebes und durchgehenden Weiterentwicklung im Zuge der digitalen Transformation. Die Kunden- und Serviceorientierung ist hierbei von hoher Bedeutung. Weiterentwicklung eines Service im Bereich des Mobilfunkes im Ziel- und Eigenbetrieb Erarbeitung und Bereitstellung von Entscheidungsgrundlagen und-hilfen für den Kunden Erstellung und Auswertung von Service-Statistiken sowie Analyse der Kostenfaktoren (Kostenrechnung, Soll-Ist-Vergleiche) Sicherstellung der Einhaltung betrieblicher Kennzahlen im Bereich Mobile Phone  Auswertung der Prüfprotokolle und Auffälligkeiten im Tagesgeschäft Erstellung von Reportings und Berichten Sichtung und Recherche von Mobile Phone-Fachinformationen, u.a.Rechtsvorschriften Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium im IT-Bereich, Kommunikationstechnik oder vergleichbare Studiengänge Mindestens 3 Jahre relevante Berufserfahrung idealerweise in einem Unternehmen der Telekommunikationsbranche Erste Erfahrung in der Projektleitung sowie fundierte Erfahrung in der Mitwirkung an Projekten Erfahrungen in Kundenprojekten im öffentlichen Dienst/ im Industrieumfeld wünschenswert Sehr gute Kenntnisse der MS Office Anwendungen (Power-Point-Präsentationen) Kommunikationsfähigkeit, Eigeninitiative und strukturierte Arbeitsweise sowie Freude an der Arbeit im Team Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Informatik (m/w/d)

Mi. 15.09.2021
Linz am Rhein, Salzburg, Westerwald
Studydrive ist mit mehr als 750.000 Nutzern Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 300.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1.000.000 Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher! Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst. Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule in Graz, Innsbruck, Klagenfurt, Linz, Salzburg oder Wien. Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.
Zum Stellenangebot

IT Service Support Mitarbeiter*innen (m/w/d)

Mi. 15.09.2021
Bonn
Als ständig wachsendes Unternehmen suchen wir engagierte Mitarbeiter, denn hochqualifizierte, motivierte Mitarbeiter sind die Basis unseres Erfolgs. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir in Vollzeit und Standortunabhängig zwei IT Service Support Mitarbeiter*innen (m/w/d)  Ziele der Stelle   Unterstützung der Anwender bei der Benutzung und Entstörung der Fachanwendungen nach Vorgaben des Abteilungsleiters und der gesetzten Rahmenbedingungen Schnellstmögliche Wiederherstellung eines gestörten IT Services um die Auswirkungen auf den Geschäftsbetrieb zu minimieren Support für die Anwender/-innen bei der Nutzung der IT Systeme oder bei fehlerhaft durchgeführten operativen Abläufen   Hauptaufgaben  und  Tätigkeiten Entstörung von Kundenanbindungen Optimieren von Abläufen in der Vorverarbeitung Weiterleitung von Tickets Aktive Information des Melders über den Fortschritt der Ticketbearbeitung Tracking aller offenen Tickets vor dem Hintergrund der SLA Abschuss von Tickets, inkl. Qualitätssicherung der Lösung Auslösung von Eskalationen (z.B. drohender SLA-Verletzung) Ticket-Bearbeitung gemäß Incident und Service Request Management Prozess Unterstützung der Anwender/-innen   Anforderungsprofil abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium, z.B. in Wirtschaftsinformatik, Informatik oder eine  vergleichbare Ausbildung oder entsprechende nachweisbare Berufserfahrung Kenntnisse der (IT-)Organisationsstruktur der DPEPS (Druck) Basiswissen der IT-Plattformen, die bei der DPEPS (Druck) eingesetzt werden. Erweiterte Kenntnisse der Systeme IVV und Open2 Basiswissen Datenstromformate Erweiterte Kenntnisse der  Datenformate AFP, PDF, XML, SAP Kenntnisse der genutzten Tools, insbesondere des ITSM-Systems Kenntnis der Prozesse und SOPs zu Incident Management und ServiceRequest Management Mindestens einer Programmiersprache Service Desk Agent   Persönliche Voraussetzungen Ausgeprägte Teamfähigkeit hohe Einsatz-, Lern- und Verantwortungsbereitschaft Dynamische Persönlichkeit sehr guten analytischen, organisatorischen und kommunikativen Fähigkeiten Eigenständige, strukturierte Arbeitsweise ausgeprägtes Qualitäts- und Sicherheitsbewusstsein Gute Englischkenntnisse Fähigkeit zu prozessorientierter Arbeit Wenn Sie an dieser interessanten und abwechslungsreichen Aufgabe interessiert sind, nutzen Sie vorzugsweise bitte die Möglichkeit der Online-Bewerbung über das Portal oder richten Sie Ihre Bewerbung per eMail an: Elena.Aslanoglu@deutschepost.de Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Einstiegstermins. Deutsche Post E-POST Solutions GmbH Geschäftsfeld Output Management Moltkestraße 14 53173 Bonn
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: