Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Anwendungsadministration: 35 Jobs in Romaney

Berufsfeld
  • Anwendungsadministration
Branche
  • It & Internet 15
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Bildung & Training 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Freizeit 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Immobilien 1
  • Kultur & Sport 1
  • Touristik 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Versicherungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 35
  • Ohne Berufserfahrung 17
Arbeitszeit
  • Vollzeit 34
  • Home Office 17
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 33
  • Befristeter Vertrag 2
Anwendungsadministration

DevOps Engineer - POS Systeme (m/w/d)

Sa. 24.07.2021
Kiel, Köln
DevOps Engineer - POS Systeme (m/w/d) Bei uns stehst du im Vordergrund. Und ein ganzes Team hinter dir: Denn Respekt, gegenseitige Wertschätzung und Unterstützung sind für uns das Wichtigste – egal, in welcher Position du bei uns arbeitest. Mit mehr als 300 Märkten im Portfolio und über 15.000 Beschäftigten zählt toom zu den führenden Anbietern der deutschen Baumarktbranche. Als Teil der REWE Group setzen wir uns täglich für glückliche Mitarbeiter und zufriedene Kunden ein. Die toom IT bietet dir die Möglichkeit dich in einem agilen und interdisziplinären Team einzubringen und weiterzuentwickeln. Wir liefern wettbewerbsfähige, innovative sowie nachhaltige IT-Konzepte und Lösungen. Beratung, Support und die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Systeme und Softwarelösungen stehen im Fokus unserer Arbeit. Immer mit dem Ziel, den bestmöglichen Prozess für unsere Kolleginnen, Kollegen und unsere Kunden zu erreichen. Dabei hinterfragen wir konsequent Prozesse in Bezug auf Entwicklungspotenziale sowie deren Digitalisierbarkeit und setzen diese erfolgreich um. Mitdenken, diskutieren und Lösungen finden – das macht Spaß und bringt uns gemeinsam weiter. Bei uns gestaltest du durch deine Ideen unsere IT-Landschaft sowie die digitale Zukunft von toom Baumarkt mit. Wenn du Lust am Austausch hast, die agile Arbeitswelt liebst und dich nicht über Hierarchien definierst, bist du bei uns genau richtig.Wir zählen auf deinen Einsatz bei der… ganzheitlichen Bearbeitung und Betreuung von Entwicklungsprojekten und deren Umsetzung für den Lifecycle unserer Kassen- und Etikettensysteme sowie der zentralen Preiskalkulations-Engine Weiterentwicklung in Richtung der Beratung und Betreuung der Fachbereiche rund um unser SAP CAR System (POS DTA) möglich Analyse und Behebung von Incidents und Problems im Rahmen des DevOps Modells Betreuung von Applikationen und der bedürfnisgerechten Anpassung der Monitoring- oder Steuerungs-Tools sowie Optimierung und Automatisierung der operativen Prozesse Komplexitätsschätzung und der daraus folgenden konzeptionellen/technischen Umsetzung der Anforderungen Umsetzung von strategischen IT-Projekten als Mitglied einer agilen IT-Organisation (angelehnt an Scrum und SAFe) aktiven Beteiligung mit Feedback und Verbesserungsvorschlägen innerhalb unserer Retrospektiven Respekt, wenn du… über fundierte Kenntnisse im Umgang mit Linux- bzw. Windows-Systemen und darauf basierenden Applikationen verfügst darüber hinaus gute SQL-Kenntnisse sowie praxiserprobte Erfahrung bei der Programmierung mit Script-Sprachen vorweisen kannst Erfahrungen in der Betreuung von GWT-Anwendungen sowie Windows- und Linux-Applikationen hast idealerweise Erfahrung mit POS - und Etiketten-Systemen mitbringst. Gerne auch mit ESL (Electronic Shelf Label) Interesse an neuen Technologien mitbringst gerne eigenverantwortlich und zielorientiert arbeitest ohne dich dabei über Hierarchien zu definieren Lust am Austausch hast, die agile Arbeitswelt magst und mit deinen Ideen unsere Tech-Kultur weiterentwickeln möchtest
Zum Stellenangebot

Applikation Support Spezialist (m/w/d)

Sa. 24.07.2021
Hennef (Sieg)
Applikation Support Spezialist (m/w/d) Die CONET Solutions GmbH bietet unter dem Motto „"IT-Welten verbinden!"“ innovative IT-Lösungen in den Bereichen Data Intelligence & KI, Digitalisierung, Cyber Security und Strategic IT Management an. Für unseren Bereich "Enterprise Software Engineering" suchen wir Sie baldmöglichst als Verstärkung zur Umsetzung spannender und komplexer Projekte unserer Kunden. CONET Facts* 12 Standorte in Deutschland und Österreich 150 Mio. Euro Jahresumsatz 1000 Mitarbeiter 1987 gegründet *Stand: März 2020 Unterstützung unserer Kunden im Anwendungssupport und im Defect Management im Enterprise Content Management-Umfeld Kommunikation mit dem Fachbereich des Kunden sowie Qualitätssicherung und Entwicklung Aktualisierung, Pflege und Synchronisation von Bug Tracking Tools Reporting zum Stand der Fehlerbehebung Unterstützung bei der Konzeptionierung eines Supportkonzepts erfolgreich abgeschlossenes (Wirtschafts-) Informatikstudium oder eine Ausbildung mit IT-Hintergrund erste Erfahrungen in der Qualitätssicherung, im Software Testing, Reporting und IT-Service-Management nach ITIL® Kenntnisse mit der OpenText Content Suite wünschenswert bzw. großes Interesse am Erlernen der Plattform Kenntnisse im SASPF-Umfeld, SAP Solution Manager und MantisBT sind von Vorteil ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie systematische und strukturierte Denk- und Vorgehensweise Wertschätzung heißt bei CONET, dass sich Einsatz auch in besonderen Arbeitgeberleistungen auszahlt, z.B. Weiterbildung und Zertifizierungen privates Hardware Leasing flexible Arbeitszeitgestaltung Home-Office-Regelung Jobrad Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Entwickler SharePoint & Power Platform (m/w/d)

Do. 22.07.2021
Düsseldorf, Karlsruhe (Baden), Köln, Nürnberg, Schwerte, Wiesbaden
Als inhabergeführtes, unabhängiges Systemhaus versorgen wir Unternehmen aus allen Branchen mit hochwertigen IT-Lösungen. Wir stecken unser ganzes Know-how und viel Begeisterung in unsere Projekte, um das beste Ergebnis für unsere Kunden zu erzielen. Neue Teammitglieder finden oft bei uns ihre berufliche Heimat und bleiben lange. Wer unsere wertschätzende Atmosphäre einmal erlebt hat, möchte sie nicht mehr missen. Heute arbeiten 1.900 Menschen an 24 Standorten bei SVA, und wir wachsen weiter – nachhaltig und mit Verstand.Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir an unserem Standort in Düsseldorf, Karlsruhe, Köln, Nürnberg, Schwerte oder Wiesbaden einenEntwickler SharePoint & Power Platform (m/w/d) Das Competence Center Software Development der SVA entwickelt für unsere Kunden komplexe, skalierbare und benutzerfreundliche Mobile Apps, Web-Applikationen sowie individuelle Services. Das Portfolio beinhaltet die Entwicklung von Cross-Plattform-Appli­kationen, Low-Code-Lösungen, (Micro-)Services (On-Premise und in der Cloud) sowie Web-Applikationen auf Basis von modernen Webtechnologien. Wir begleiten unsere Kunden über den gesamten Entwicklungs-Lifecycle der Softwarelösung.Vorbereitung und Begleitung der Kundenworkshops in SharePoint- und Microsoft Power Platform-ProjektenDurchführung von Anforderungsanalysen, Aufwandsschätzungen und Lösungs­konzeptionen der SharePoint-Projekte für unsere KundenMigration von SharePoint-LösungenEntwicklung von Webparts und Microsoft Power Platform-LösungenÜbernahme der Verantwortung sowie eigenständige Umsetzung der SharePoint- und Microsoft Power Platform-LösungenAbgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik o. Ä. bzw. eine vergleich­bare abgeschlossene IT-orientierte Ausbildung, z. B. zum Fachinformatiker (m/w/d) o. Ä.Kenntnisse in der SharePoint 2016 / Online Entwicklung sowie KonzepterstellungKenntnisse in webbasierten Programmiersprachen und Frameworks: z. B. TypeScript, JavaScript, ReactPraktische Erfahrungen in den Bereichen: Microsoft Power Platform (Power Apps & Power Automate)SharePoint Administration und CustomizingVisual Studio (Code) und SharePoint DesignerSharePoint Webpart-EntwicklungSharePoint-Zertifizierungen sind von Vorteil.Organisationsfähigkeit, Spaß an der Arbeit im Team sowie eine schnelle AuffassungsgabeGute Kommunikationsfähigkeiten mit Deutschkenntnissen auf Level C1 (oder besser) sowie Englischkenntnissen auf Level B2 (oder besser)Arbeitszeiten, die zu Ihrem Leben passenEin tolles Team und eine wertschätzende AtmosphäreModerne Arbeitsmittel, Notebook und Smartphone nach WahlViele Möglichkeiten, sich weiterzubilden und Ihre Entwicklung zu gestaltenEin inhabergeführtes, unabhängiges Unternehmen mit Bodenhaftung und hoher ServicequalitätSelbstständiges Arbeiten und Raum für Eigenverantwortung
Zum Stellenangebot

Expert - System Lifecycle Management Gesundheitssysteme (m/w/d)

Do. 22.07.2021
Ulm (Donau), Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Wilhelmshaven, Berlin, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Expert - System Lifecycle Management Gesundheitssysteme (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit an einem unserer BWI Standorte. Der Bereich Managed Workstation verantwortet innerhalb der Abteilung Service Development das Design für serviceübergreifende und komplexe Client-Architekturen durch Konzeption, Auswahl, Entwicklung, Integration und Test der einzelnen Komponenten. Weiterhin steht die architekturelle Beratung der internen und externen Kunden im Hinblick auf Anwendungen und IT-Technologien im Fokus. Verantwortung für das Life-Cycle Management der Warenkorbprodukte im Bereich Gesundheit Sicherstellung der unterbrechungsfreien Besetzung aller Produktklassen mit passenden Produkten Erstellung von Entscheidungsvorlagen inkl. Empfehlung der einzusetzenden Produkte Weiterentwicklung der bestehenden Microsoft-Client-Landschaft in Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen. Entwicklung von Lösungskonzepten und Umsetzung für den Betrieb Abgeschlossenes Studium oder Ausbildung mit IT-Bezug Mindestens 4 Jahre relevante Berufserfahrung im Client-Umfeld sowie Erfahrungen im System Lifecycle Management Kenntnisse von Microsoft-Werkzeugen ( z.B. SCCM, GPO, Powershell) und von Windows 10 LTSC und SAC Umfassende Erfahrungen in der Test Koordination und idealerweise Erfahrung im Projektmanagement  Erfahrung in agilen Vorgehensweisen und ITIL-Kenntnisse wünschenswert Organisationsgeschick und Qualitätsorientierung sowie verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

IT Architect Workplace - Clientmanagement (m/w/d)

Do. 22.07.2021
Nürnberg, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. IT Architect Workplace - Clientmanagement (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit an einem unserer BWI Standorte. Der Bereich Managed Workstation verantwortet innerhalb der Abteilung Service Development das Design für serviceübergreifende und komplexe Client-Architekturen durch Konzeption, Auswahl, Entwicklung, Integration und Test der einzelnen Komponenten. Weiterhin steht die architekturelle Beratung der internen und externen Kunden im Hinblick auf Anwendungen und IT-Technologien im Fokus. Verantwortung für die Weiterentwicklung der Microsoft-Client-Landschaft (Managed Workstation) und architekturelle Beratung der Kunden in Bezug auf Ende-zu-Ende Monitoring Definition von Vorgaben und deren Umsetzung zum automatisierten Betrieb von Ende-zu-Ende-Messsystemen für Client-Landschaften Entwicklung von Lösungskonzepten und Umsetzung für den Betrieb von Messsystemen Erarbeitung eines Bewertungsmodells von Ende-zu-Ende-Monitoring-Daten und Darstellung in Dashboards Erstellung von Fach- und Sicherheitskonzepten im Umfeld von Client- und Messsystemen Unterstützung und Analyse im Rahmen der Beseitigung von Störungen unter Zuhilfenahme des Herstellersupports Abgeschlossenes Studium oder Ausbildung mit IT-Bezug Mindestens 5 Jahre relevante Berufserfahrung im Clientumfeld sowie Erfahrung als System Administrator und/oder System Engineer im Architektur-Mangagement Umfassende Kenntnisse von Microsoft-Werkzeugen (z.B. SCCM, GPO und Powershell) sowie sehr gute Kenntnisse von Windows 10 LTSC und SAC Erfahrung in der Entwicklung von Ende-zu-Ende Messsystemen in komplexen IT-Landschaften, insbesondere in Bezug auf Windows 10 und Clientapplikationen Erfahrung im Aufbau von Ende-zu-Ende Service-Level-Betrachtungen Kenntnisse in ITIL sowie agilen Vorgehensweisen Organisationsgeschick, Qualitätsorientierung, sehr gute Deutschkenntnisse und sehr gutes technisches Englisch Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

GIS-Koordinator (m/w/d) in Teilzeit

Do. 22.07.2021
Pulheim
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen für das Amt für Stadtentwicklung, Stadtplanung und Demografie einen GIS-Koordinator (m/w/d) aktuell Entgeltgruppe 9b TVöD unbefristet in Teilzeit mit 19,5 Stunden / Woche Hohe Lebensqualität, rheinische Mentalität und die richtige Balance zwischen Tradition und Moderne: Pulheim im Rhein-Erft-Kreis bietet Menschen Heimat, die die Nähe zu Großstädten wie Köln und Düsseldorf ebenso zu schätzen wissen wie einen Ausflug in die Natur. In der Verwaltung arbeiten 720 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die rund 55.000 Bürgerinnen und Bürger. Bringen Sie sich und Ihre Stärken ein – und gestalten Sie die Stadt von morgen mit! Konzeptionierung, Aufbau und kontinuier­liche Pflege des städtischen Geodaten­management-Systems Beauftragung und Steuerung externer CAD- / GIS-Fach­dienstleister Betreuung des Geodaten­auskunfts­systems IRIS: Einrichtung, Konfiguration, Pflege Betreuung der Fachschalen (IRIS): Beschaffung, Ein­richtung, Konfiguration, Pflege Datenbank­betreuung / Amts­übergreifende Koor­dinierung der GIS-Inhalte Beratung und Unter­stützung der Fachämter bei der Daten­beschaffung und -verwaltung abgeschlossene Ausbildung in einer für das Aufgaben­gebiet förderlichen Fachrichtung (z.B. Vermessungs­techniker/in, Geomatiker/in oder Kartograph/in [m/w/d]) über­durch­schnittliche Kenntnisse im Umgang mit geographischen Informations­systemen (QGIS) und SQL-Datenbanken fundierte Kenntnisse im Bereich Geodaten­verarbeitung selbst­ständige Arbeitsweise, hohes Organisations­talent und ausgeprägte Koope­rations- und Team­fähigkeit einschlägige Berufs­erfahrung in der Konzeptionierung und Umsetzung sowie dem eigenständigen Aufbau von Geodaten­management­systemen (wünschens­wert) Kenntnisse in GRASS, QGIS und PostGIS (wünschenswert), Programmier­kenntnisse (Python) (wünschens­wert), Kenntnisse zu Standards im Bereich Open Source und Open Data (OGC, GovData, XPlanGML, INSPIRE) (wünschenswert), Kennt­nisse zu Datenschutz­standards in Deutschland (wünschens­wert) Lebenswert, den wir Ihnen als Arbeitgeberin bieten: Vielseitige Fort- und Weiter­bildungs­möglichkeiten Familien- und lebens­freundliche Arbeitszeitmodelle z.B. Gleitzeit, Kernzeit, Freizeit­ausgleich, familien­freundliche Ferienplanung, Sonderurlaub und Homeoffice Ausgesprochen gute kollegiale Zusammen­arbeit Weitreichendes Fitness­angebot durch Urban Sports Club für 14,99 € im Monat (urbansportsclub.com) Möglichkeit zur aktiven Mittagspause (z.B. Yoga und diverse kostenfreie Sportangebote) Gute Verkehrs­anbindung zum Arbeitsplatz mit Auto und Bahn Leistungsorientierte Bezahlung, Zusatzversorgung und Jahres­sonderzahlungen (für Tarif­angestellte) … und alle weiteren Vorzüge des öffentlichen Dienstes! Lebenswert, den Pulheim Ihnen als Wohn- und Lebensraum bietet: Attraktiver Stadtkern und gute Infrastruktur Hoher Freizeitwert durch ländliches Umfeld und viel Natur Nähe und gute Anbindung an Köln und Düsseldorf Fahrradfreundliche Stadt Viel­seitiges kulturelles Angebot für jede Interessenlage Viele Vereine, Sport- und Freizeitmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Application Specialist/ IT-Anwendungsbetreuer (w/m/d)

Mi. 21.07.2021
Berlin, Hilden
Gibt es eine Logistik für Karrieren? Bei uns schon. Als weltweit operierender Logistikdienstleister mit 33.000 Mitarbeitern in über 50 Ländern managen wir komplexe Supply Chains und bieten unseren Kunden innovative Mehrwertdienste. Die Rhenus SN digital professionalisiert die strategische Weiterentwicklung der Rhenus High Tech und Rhenus Home Delivery mit Fokus auf Digitalisierung, Innovation, Mitarbeiterentwicklung und -bindung. Dabei agieren unsere Teams als Taktgeber und treiben Prozessoptimierungen sowie die Neugestaltung der angebotenen logistischen Produkte maßgeblich voran. Application Specialist/ IT-Anwendungsbetreuer (w/m/d) Unser Team Application Operations verantwortet einen mühelosen Softwarebtrieb und zielgerichtete Unterstützung unserer Nutzer. In Transport und Logistik kommt es auf reibungslose Abläufe an. Diese Anforderung nehmen wir selbst in die Hand – mit innovativen Softwarelösungen zur Standardisierung und Automatisierung. Immer auf den Punkt, aber immer auch flexibel. Dies erreichen wir nicht nur mit unserem technischen Know-how, sondern auch mit jeder Menge Teamwork. Zur stetigen Optimierung unserer Anwendungslandschaft analysierst Du unsere Web-Applikationen. Du unterstützt unsere Niederlassungen im Bereich des First- und Second-Level-Supports bei auftretenden Störungen und Ad-hoc-Anfragen. Die Test- und Fehleranalyse sowie die Erstellung von Dokumentationen gehören ebenfalls zu deinem Aufgabenbereich.   Dank dir ist die optimale Funktionalität unserer intern und extern entwickelten Applikationen zur Koordination des operativen Geschäfts jederzeit gewährleistet. Deine IT-Affinität kombinierst Du mit Interesse an Applikationen und Erfahrungen im logistischen Umfeld. Du bist versiert im Betrieb von Applikationen, klassischen Applikationsservern und/oder Cloud. Außerdem bringst Du Erfahrung im Support von IT-Anwendungen und fundierte Kenntnisse im Umgang mit Datenbanken und SQL-Abfragen mit. Du bist ein kommunikationsstarker Teamplayer mit guten Deutschkenntnissen und verfügst über eine schnelle Auffassungsgabe. Agile Arbeitswelt Familiärer Zusammenhalt Flexible Arbeitszeiten Ideen einbringen Mitarbeiterrabatte Modernes Arbeitsequipment
Zum Stellenangebot

IT-Anwendungsbetreuer/in Webapplikationen (w/m/d) – Service Desk und Softwareentwicklung

Di. 20.07.2021
Bonn
Mit rund 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist das DLR nationales Forschungszentrum Deutschlands auf den Gebieten Luft- und Raumfahrt, Energie, Verkehr, Sicherheit und Digitalisierung sowie Heimat für Projektträger und das Raumfahrtmanagement. Wir, der DLR Projektträger, zählen mit über 1.000 hochqualifizierten Expertinnen und Experten zu den größten und erfahrensten Managementorganisationen in Forschung, Innovation und Bildung in Europa. Als kompetenter Dienstleister an der Nahtstelle von Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft tragen wir maßgeblich zur Zukunftsgestaltung bei. Dazu brauchen wir auf allen Ebenen exzellente Köpfe, die ihre Potenziale in einem professionellen Umfeld voll entfalten. Unsere vielen weiblichen Mitarbeitenden sind Beleg unserer attraktiven Arbeitsbedingungen. Starten Sie Ihre Mission bei uns, dem DLR Projektträger. Für den DLR Projektträger in Berlin oder Bonn suchen wir eine/n IT-Anwendungsbetreuer/in Webapplikationen (w/m/d) Service Desk und SoftwareentwicklungWir gestalten Zukunft. Als einer der größten deutschen Projektträger engagieren wir uns für einen starken Forschungs-, Bildungs- und Innovationsstandort Deutschland. Zu den wichtigen Themen, mit denen wir uns beschäftigen, zählen zum Beispiel Klimawandel, Elektromobilität, Chancengerechtigkeit, klinische Forschung, Digitalisierung und Künstliche Intelligenz. Unser Ziel ist es, Deutschland auf diesen und vielen weiteren Gebieten voranzubringen. Dazu analysieren wir für unsere Auftraggeber gesellschaftliche Entwicklungen, entwerfen Handlungsstrategien, entwickeln Förderprogramme und passende -instrumente und begleiten Fördervorhaben sowohl fachlich als auch administrativ. Insgesamt betreuen wir mehr als 10.000 Fördervorhaben und vergeben überwiegend öffentliche Fördermittel mit einem jährlichen Volumen von mehr als 1,5 Milliarden Euro. Zu unseren Auftraggebern gehören Bundesministerien, die Europäische Kommission, Bundesländer sowie Wissenschaftsorganisationen, Stiftungen und Verbände. Die Mitarbeitenden in unseren Teams, die wir für jedes Projekt speziell zusammenstellen, bilden die Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Wirtschaft, Gesellschaft und Politik und stehen Entscheidungsträgern als erfahrener und kompetenter Partner zur Seite. Die dabei unverzichtbare informationstechnische Basis und individuellen Softwareprodukte werden durch die Abteilung IKT-Dienstleistungen des DLR Projektträgers (DLR-PT) im Bereich Kompetenzen und Services zur Verfügung gestellt, wo die ausgeschriebene Stelle angesiedelt ist. Sie arbeiten zum einen im Bereich Anwendungsentwicklung und wirken an der Entwicklung von vielfältigen kundenspezifischen Softwareanwendungen mit. Zum anderen bearbeiten Sie Service Requests und Incidents im Bereich Service Desk. Zu Ihren Kerntätigkeiten gehören: Bearbeitung von Servicefällen telefonischer Service Desk, E-Mail-Support und technische Betreuung im 1st- und 2nd-Level-Support für wichtige und zentrale Internetportale und -anwendungen Incident- und Service-Request-Management interner und externer Kundenanfragen Untersuchung der Ursachen für (wiederkehrende) Störungen Bearbeitung (technischer) Dokumentationen von Softwaresystemen Support und Beratung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf dem Gebiet von internetbasierten, datenbankgestützten IT-Applikationen Mitarbeit bei der Entwicklung und Pflege innovativer Softwarelösungen Mitarbeit bei der Entwicklung und Pflege von vielfältigen kundenspezifischen und innovativen Softwarelösungen und Portalen Programmierung neuer Quellcodes, Datenbankabfragen und Weiterentwicklung des Quellcodes bestehender Webapplikationen Softwareentwicklung auf Basis von definierten Arbeitspaketen in Abstimmung mit den Software-Architekten und Projektleitern Arbeit mit Content-Management-Systemen Erstellung von Dokumentationen, Handbüchern, Schulungskonzepten und -unterlagen Wir unterstützen Sie vom ersten Tag an – vom IT-Equipment bis zu unserem strukturierten Onboarding im Patensystem. So gelingt Ihr erfolgreicher Start bei uns im Team und in Ihrer Rolle.  Die angebotene Stelle ist für eine Teilzeitbeschäftigung mit mindestens 30 Std./Woche grundsätzlich geeignet. Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice sind bei uns selbstverständlich.  Die Bewerbungsfrist endet am 18. August 2021. Der Dienstort ist Berlin, alternativ kann die Stelle auch in Bonn besetzt werden. abgeschlossene Berufsausbildung zur Fachinformatikerin oder zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung oder vergleichbarer Abschluss bzw. vergleichbare Qualifikation gute Erfahrungen zum Thema Script-/Quellcode- und Informationssicherheit Erfahrung in der Anwendung eines CMS gute bis sehr gute Anwenderkenntnisse von: HTML, CSS, JavaScript und PHP sichere Kenntnisse von Client/Server- und Webapplikationen gute Anwenderkenntnisse in MS Word Kenntnisse im Qualitätsmanagement Teamfähigkeit, Zeitmanagement, Organisationstalent, Kommunikationsfähigkeit, Lernbereitschaft und Fähigkeit zu guter und intensiver, kundenorientierter Kommunikation sehr gute deutsche und gute, fachbezogene englische Sprache in Wort und Schrift Kenntnisse über Produkte und Dienstleistungen des DLR-PT sind wünschenswert Erfahrung in der Umsetzung von Projekten (Projektmanagement) ist vorteilhaft Anwenderkenntnisse in Modellierungs-, Projekt- und Aufgabenmanagementtools (z. B. UML, JIRA, MS Project, OTRS) sind gern gesehen sicherer Umgang mit weiteren Skript- und Programmiersprachen (z. B. TypeScript, C#, Java, Python) ist erwünscht idealerweise Kenntnisse und Erfahrungen in Datenbank-Architektur (PostgreSQL, MySQL, MSSQL etc.) sowie Kenntnisse in Linux, Docker, NGINX Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (w/m/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.
Zum Stellenangebot

Anwendungsmanager*in (w/m/d)

Di. 20.07.2021
Bonn
Die Lebenshilfe Bonn ist ein anerkannter Träger von ambulanten, teil- und vollstationären Einrichtungen, Freizeit-, Erholungs- und Bildungsangeboten sowie Arbeitgeber für Menschen mit Behinderung. Bei uns arbeiten knapp 1.000 Beschäftigte sowie 1.100 Menschen mit Behinderung in den Werkstätten in Bonn und dem linksrheinischen Rhein-Sieg-Kreis. Wir sind dem Leitgedanken der Inklusion verpflichtet und wirken aktiv daran, diesen in der Gesellschaft zu verankern. Für die Implementierung und Optimierung unserer Branchensoftware Vivendi ist die Position Anwendungsmanager*in (w/m/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt und in Vollzeit neu zu besetzen. Als Anwendungsmanager*in verantworten Sie die Konzeptionierung, Einführung und Adaption neuer sowie die Betreuung und Weiterentwicklung von bestehenden Prozessen. In enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsbereichsleitung der Lebenshilfe Bonn sowie der Pädagogischen Leitung der Bonner Werkstätten digitalisieren Sie alle internen und externen Anforderungen, Aufgaben und Angebote in der Gesamtorganisation. Konfiguration, Anpassung und Pflege der Prozesse in der Fachsoftware Vivendi unter Berücksichtigung von internen und externen Vorgaben, z.B. von Leistungsträgern Verantwortung für den Nutzersupport und Konzeption von Nutzerschulungen „digitale Standards leicht und verständlich“ Entwicklung und fachliche Leitung des Vivendi-Teams bestehend aus Key-User*innen und Multiplikator*innen Verantwortung für die Erstellung von Handlungsleitlinien sowie deren Umsetzung in klassischen und agilen Projektfeldern Beratung und Abstimmung mit internen und externen Expert*innen (IT/Qualitätsmanagement) zur optimalen Anwendungsnutzung Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium - sehr gerne mit einem Pflege- bzw. Pädagogik-Schwerpunkt oder langjährige Berufserfahrung in der Eingliederungshilfe – z.B. als externe*r Berater*in bei der Implementierung und Weiterentwicklung von Fachsoftware in unserer Branche Ihre hohe Kommunikationsfähigkeit und Ihre Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten hat in der Vergangenheit dazu beigetragen, dass größere Projekte erfolgreich umgesetzt wurden. Sie sehen sich als interne*n Dienstleister*in, der die Menschen, deren Anspruch an ihre Aufgaben und dabei die rechtlichen Erfordernisse im Blick hat Sie können sich und andere motivieren Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD (VKA) EG 10 plus Jahressonderzahlung Zusatzleistungen, wie arbeitgeberfinanzierte Betriebliche Altersvorsorge, Zuschuss zum Monatsticket, Beihilfe für Brille und Zahnersatz 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche sowie 2 betriebliche Nicht-Arbeitstage Förderung Ihrer individuellen Kompetenzen durch unser umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot sowie 5 Tage Bildungsurlaub pro Jahr Wir tun etwas für Ihre Gesundheit - Yoga-Kurse, Fahrrad-Leasing, vergünstigter Beitrag in einem Fitnessstudio, Obst, Kaffee, Tee und Wasser zur freien Verfügung
Zum Stellenangebot

Associate Project Director / Stellvertretender Projektdirektor IT-Infrastruktur - Military IT (m/w/d)

Di. 20.07.2021
Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Associate Project Director / Stellvertretender Projektdirektor IT-Infrastruktur - Military IT (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit in Bonn. Die Military IT ist verantwortlich für die Koordination und Erfüllung der Lieferungen & Leistungen im Bereich der militärischen IT-Aufträge der Bundeswehr an die BWI, die ein hohes Sicherheitsniveau haben. Die Abteilung Business Management in der Military IT ist zuständig für die Überwachung und Steuerung der Projekte sowie Qualitäts- und Risikomanagement. Verantwortliche Leitung von IT-Infrastrukturprojekten (z. B. IT-Rollouts oder Harmonisierung Führungsinformationssysteme) im Bereich der militärischen IT Zuständigkeit für das Setup neuer Projekte sowie die Führung und das Coaching von Teilprojektleitern Planung, Steuerung, Nachverfolgung und Sicherstellung der Umsetzung von IT-Projekten unter Beachtung der Zeit-, Qualitäts- und Kostenziele Verantwortliches Stakeholdermanagement im Projektumfeld sowie Erstellung von Projektreportings und Durchführung des Kosten-Controllings  Koordination der Erstellung von Aufwandsschätzungen und Leistungsbeschreibungen für neue IT-Projekte Mitwirkung am Anforderungsmangement sowie Unterstützung des Accountmanagements in laufenden Angebotsprozessen Abgeschlossenes Studium der Informatik oder Ingenieurwissenschaften, alternativ eine vergleichbare Ausbildung Mindestens 7 Jahre relevante Berufserfahrung sowie mindestens 6 Jahre Erfahrung in der Projektleitung samt fachlicher Führungsverantwortung Erfahrung in der Projektleitung großer internationaler IT-Projekte im Bereich IT-Infrastruktur samt Projektmanagement-Zertifizierung (IPMA B oder vergleichbares) Eine kunden-, ziel und lösungsorientierte Arbeitsweise, ausgeprägten Team- und Kommunikationsfähigkeiten sowie Entscheidungs- und Durchsetzungsvermögen Verhandlungssichere Deutsch- und fließende Englischkenntnisse sowie Bereitschaft zu Dienstreisen (international) Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: