Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Arbeitssicherheit: 8 Jobs in Niedersachsen

Berufsfeld
  • Arbeitssicherheit
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • It & Internet 1
  • Immobilien 1
  • Metallindustrie 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 8
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 8
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Befristeter Vertrag 1
Arbeitssicherheit

Health and Safety Coordinator (m/w/d) - Garbsen

Do. 06.05.2021
Garbsen
Seit den ersten Anfängen im Jahre 1995 haben wir die Grenzen des Möglichen immer wieder neu erfunden. Das oberste Ziel unseres Unternehmens ist die Zufriedenheit unserer Kunden. Vom Moment der Online-Bestellung bis zur reibungslosen Koordination dieser Bestellung hinter den Kulissen wollen wir stets flexibel, agil und zielgerichtet auftreten. Daher lautet eines unserer zentralen Führungsprinzipien "Im Zweifel: Handeln"! Wir möchten, dass unsere Teams zusammenarbeiten, die Dinge anpacken und sich nicht mit dem Status quo zufriedengeben. Es ist unser Ziel, das kundenfreundlichste Unternehmen der Welt aufzubauen. We Pioneer. Ein Tag, den ersten Schritt zu tun. Ein Tag, sich neuen Herausforderungen zu stellen. Und heute könnte der Tag sein, an dem Sie selbst Teil einer großen Idee werden. Ein Tag, an dem Sie Ihre eigenen Ideen verwirklichen können. Kommen Sie zu einem Unternehmen, das sich jeden Tag neu erfindet. Bei Amazon zu arbeiten, ist immer wieder aufregend. Du bist motiviert, zuverlässig und engagiert in einem ambitionierten Team im Bereich des Gesundheits- und Arbeitsschutzes tätig zu werden? Wir sind derzeit auf der Suche nach einem Workplace Health and Safety Koordinator (m/w/d), um das Team zu verstärken. Die Stelle spielt bei Amazon eine entscheidende Rolle bei der Koordinierung und Unterstützung des Gesundheits- und Arbeitsschutzes. Du schaffst Verbesserungen in den Bereichen Betriebssicherheit, Qualität und Produktivität und förderst das Sicherheitsbewusstsein und die Zusammenarbeit mit dem operativen Management Team, um die Funktionalität und das Serviceniveau, das der Standort unseren Kunden bietet, kontinuierlich zu verbessern. Als WHS Koordinator (m/w/d) hast du eine hervorragende Möglichkeit um bei Amazon im Sicherheits- und Gesundheitsschutz an den Standort in Garbsen Identifiant du poste: 1384709 | Amazon VZ Rheinland GmbH Unterstützung bei der Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen und Sicherstellung, dass Kontrollmaßnahmen umgesetzt und abgeschlossen werden Beratung von Mitarbeitern und Managern in Bezug auf die Gesundheits- und Sicherheitsprozesse des Unternehmens, sowie die einzuhaltenden gesetzlichen Anforderungen Überwachung und Beobachtung des operativen Geschäfts, um sicherzustellen, dass die Sicherheitsvorgaben des Unternehmens eingehalten werden und um Risiken und Gefährdungen zu identifizieren Unterstützung bei der Untersuchung von Vorfällen, um die Gefährdungsursache zu ermitteln und einen entsprechenden Aktionsplan zur Nachverfolgung zu entwickeln Sorgfältige Aktualisierung unserer internen Aufzeichnungen in Bezug auf Erste Hilfe Fälle, Beinaheunfälle, wie auch Unfälle Erstellen und Zusammenführen von wöchentlichen Sicherheitsberichten Regelmäßige Teilnahme an Gesundheits- und Sicherheitsmeetings Durchführen von Projekten und Sammeln von Informationen zur Ermittlung von Risiken und Gefahren innerhalb des Standortes Beteiligung an der Erstellung von Aktionsplänen, um die kontinuierliche Einhaltung der Gesetzgebung zu gewährleisten Überwachung und Kontrolle von Fahrzeugen, sowohl in Bezug auf Transportfahrzeuge, als auch auf Flugzeuge Bereitschaft das operative Geschäft im Schichtbetrieb zu unterstützen Durchführung bei Bedarf anfallender Schulungen von Führungskräften und Mitarbeitern Verantwortlich für die Erste Hilfe Versorgung von verunfallten Mitarbeitern und die Verwaltung der Erste-Hilfe-Einrichtungen Ausbildung und/oder Erfahrung im Bereich Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz Fähigkeit, bei Bedarf flexibel zu arbeiten, um erforderliche Schichten abzudecken Erfahrung im Umgang mit Microsoft Office-Paketen, insbesondere Excel, Word und PowerPoint Gute Kenntnisse in Englisch und Deutsch Bereitschaft, in fortgeschrittener Ersten Hilfe ausgebildet zu werden und sicher auf medizinische Notfälle zu reagieren Mitwirken bei der Durchsetzung und Aufrechterhaltung der internen Gesundheits- und Sicherheitsrichtlinien von Amazon. QUALIFICATIONS APPRÉCIÉES Bachelor-Abschluss in Gesundheit, Sicherheit oder einem gleichwertigen Studienfach Idealerweise bist du ausgebildeter „Betriebssanitäter“ gemäß § 27 DGUV Vorschrift 1 / BGG 949, Rettungsassistent, oder Fachkraft im Gesundheitswesen. Weitere Qualifikationen in den Bereichen Rettungsdienst, Gesundheits- und Fitnessindustrie, Feuerwehr, Umweltwissenschaften, Training und Entwicklung zwischenmenschlicher Fähigkeiten sind wünschenswert. Eine positive und freundliche Einstellung, mit der Fähigkeit auch über den Tellerrand zu schauen, runden dein Profil ab.
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) in Braunschweig und Hannover

Di. 04.05.2021
Braunschweig, Hannover
Die evers Arbeitsschutz GmbH mit Hauptsitz in Braunschweig gehört zu den renommierten, überbetrieblichen Diensten in Deutschland und ist Teil der OECON Gruppe. Seit über 40 Jahren bieten wir komplette Dienstleistungspakete zu allen Aspekten der Arbeitssicherheit, der Arbeitsmedizin, des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM), der Sicherheits- und Gesundheitskoordination auf Baustellen, im Brand- und Umweltschutz sowie bei Schulungen an. Wir betreuen Produktions- und Dienstleistungsunternehmen aus verschiedensten Branchen sowie Einrichtungen des öffentlichen Dienstes und des Sozial‑ und Gesundheitswesens. Der Verbund unserer Niederlassungen in Braunschweig, Bremen, Dresden und Magdeburg gewährleistet eine optimale und flächendeckende Begleitung aller Kunden. Wir suchen ab sofort in Teil- oder Vollzeittätigkeit eine Fachkraft für Arbeitssicherheit. Haupteinsatzort wird Braunschweig und/oder Hannover sein. Gerne können Sie sich für einen der beiden Einsatzorte oder auch für beide Einsatzorte bewerben. Beratung bei der Gestaltung der Arbeitsplätze, Arbeitsablaufs und der Arbeitsumgebung Beratung bei der Einhaltung von Arbeitsschutz- und Unfallverhütungsvorschriften Beratung bei der Beschaffung von technischen Arbeitsmitteln und der Einführung von Arbeitsverfahren und Arbeitsstoffen Zusammenarbeit mit Behörden und Berufsgenossenschaften Abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit gemäß § 7 ASiG (unbedingt notwendig) Erfahrung in der Durchführung von Gefährdungs- und Belastungsbeurteilungen Eine oder mehrere der folgenden Zusatzqualifitkationen wären wünschenswert: Brandschutzbeauftragter, Fachkraft für Sachkundeprüfungen/Elektrofachkraft, Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator Führerschein Klasse B MS – Office Wir setzen auf langfristige Beziehungen, auch mit unseren Mitarbeitenden und wir sind davon überzeugt, dass gegenseitige Wertschätzung und respektvolles Miteinander in einem gesunden Betriebsklima resultiert. Die Möglichkeit zur persönlichen Entfaltung und die gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie sind ebenso wichtige Faktoren für maximale Zufriedenheit unserer Mitarbeitenden. Abwechslungsreiche Aufgabengebiete Flexible und planbare Arbeitszeiten Finanzierte Fortbildungsmaßnahmen Betriebliche Altersvorsorge Innerbetriebliches Gesundheitsmanagement Dienstwagen ggf. zur privaten Nutzung Sicherer Arbeitsplatz in einem expandierenden Unternehmen
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit / QM Manager (m/w/d) für den Standort Hannover

Mo. 03.05.2021
Hannover
Die Thelen Gruppe ist eine mittelständische, inhabergeführte Unternehmensgruppe im Bereich der Immobilienwirtschaft mit Hauptsitz in Essen und bundesweiten Standorten. Zu unserem Immobilienbestand, welchen wir durch die Entwicklung von Neubauobjekten und durch Ankäufe ständig weiter ausbauen, gehören gewerblich genutzte Objekte bestehend aus Logistik- und Industrieimmobilien, Gewerbe- / Industrieparks sowie Verwaltungsgebäude und wohnwirtschaftlich genutzte Objekte im gesamten Bundesgebiet. Der aktuelle Grundstücksbestand beläuft sich auf rund 15,5 Millionen Quadratmeter. Unsere Objekte werden ausschließlich langfristig im eigenen Bestand gehalten und weiterentwickelt. Darüber hinaus haben wir Handwerks- und Dienstleistungsunternehmen in die Gruppe integriert. Wir haben ehrgeizige Zukunftsziele und wollen das starke Wachstum der vergangenen Jahre fortsetzen, deshalb suchen wir für den Standort Hannover zum nächstmöglichen Einstellungstermin eine Fachkraft für Arbeitssicherheit / QM Manager (m/w/d) für den Standort HannoverArbeitssicherheit: Das Aufgabengebiet umfasst die Unterstützung der leitenden Fachkraft für Arbeitssicherheit im Rahmen der Tätigkeiten gem. DGUV Vorschrift Erstellung und Aktualisierung der erforderlichen arbeitsschutzrelevanten Vorgaben und Systeme sicherheitstechnischen Überprüfung der Betriebsanlagen und Arbeitsmittel - Identifikation von Gefährdungspotenzialen und Belastungen und dem Erarbeiten von Gegenmaßnahmen sowie Untersuchung und Bewertung von Arbeitsunfällen und Entwicklung von Maßnahmen zur Unfallverhütung Erstellung/Fortführung von Gefährdungsbeurteilungen - Erstellung von neuen Betriebsanweisungen Analyse der bestehenden Arbeitssysteme Durchführung von Betriebsbegehungen - Durchführung von Schulungen und Unterweisungen gemäß gesetzlicher Bestimmungen (§ 12 Arbeitsschutzgesetz) Qualitätsmanagement: Sicherer Umgang und Anwendung der DIN ISO 9001:2015 / 14001:2015/45001:2018. Sicherstellen, dass das QM-System die Anforderungen von ISO 9001:2015 erfüllt Prozesse im Unternehmen überwachen Berichten der Leistung des QM-Systems an die oberste Leitung (meist die Geschäftsführung) Kontinuierlichen-Verbesserungs-Prozess (KVP) initiieren und aufrechterhalten Allgemeine QM Schulungen Fehler analysieren, Maßnahmen und Führung von Qualitäts-Statistiken erarbeiten Qualitäts-Zirkel oder Arbeitsgruppen leiten, die sich mit QM-Themen befassen Reklamationen und ihre Bearbeitung überwachen Ansprechpartner für Kunden und Lieferanten zu Q-Themen Führungskräfte und Geschäftsführung hinsichtlich Qualitätsmanagement beraten Audits und Zertifizierungen im Unternehmen koordinieren, Audits planen Qualitäts-Dokumentation im Unternehmen strategisch ausrichten, wie z. B. die Überwachung der korrekten Lenkung und Ablage. Interne Audits leiten/begleiten abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Arbeitssicherheit Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Qualitätsmanagement Führerschein Klasse B selbständige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise ein hohes Maß an Belastbarkeit, freundliches und souveränes Auftreten sicherer Umgang mit PC, Internet und Microsoft-Standardsoftware Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis Leistungsgerechte Vergütung PKW auch zur privaten Nutzung Abwechslungsreiches Aufgabengebiet Modernes Arbeitsumfeld Zugehörigkeit zu einem wachsenden Unternehmen Die Mitarbeit in einem sympathischen Team Inhabergeführtes Familienunternehmen
Zum Stellenangebot

Advisor Environmental, Health & Safety and Quality (EHSQ) (w/m/d)

Fr. 30.04.2021
Hannover
Befesa ist ein führender Akteur in der Kreislaufwirtschaft und Anbieter von umweltrechtlich regulierten Dienstleistungen für die Stahl- und Aluminiumindustrie mit Anlagen in Deutschland, Spanien, Schweden und Frankreich sowie in der Türkei, Südkorea und China. Mit den beiden Geschäftseinheiten Stahlstaub- und Aluminiumsalzschlackenrecycling recycelt Befesa jährlich rund 1,5 Mio. Tonnen Reststoffe und produziert rund 1,3 Mio. Tonnen neue Materialien. Diese führt Befesa dem Rohstoffmarkt zu und reduziert somit den Verbrauch natürlicher Ressourcen. Befesa Salzschlacke GmbH ist ein Unternehmen der Befesa Gruppe mit Standorten in Hannover und Lünen, das einen vollständig rückstandsfreien Prozess zur Aufbereitung von Aluminium-Salzschlacken und Mahlstäuben aus der Sekundäraluminium-Industrie bietet. In einem geschlossenen Wasserkreislauf und unter Gewährleistung der vollständigen Erfassung und Abscheidung der Stäube und Abgase werden alle Stoffe zurückgewonnen (Vollrecycling) und zu marktgängigen Produkten aufbereitet. Zur Verstärkung unseres Teams in der Verwaltung der Produktionsstätte in Hannover suchen wir ab sofort eine/n Environmental, Health & Safety and Quality (EHSQ) Advisor (w/m/d) Beratung und Unterstützung von Führungskräften und Mitarbeitern in allen EHSQ Fragen Kontinuierliche Überprüfung der EHSQ Vorschriften, um sicherzustellen, dass die Richtlinien und Verfahren des Unternehmens immer aktuell und konform sind IMS-Beauftragter: Sicherstellung der Einhaltung der Forderungen aus dem Integrierten Managementsystem Ausarbeitung und Durchführung von Schulungen und Unterweisungen Durchführung von internen Audits sowie Begleitung externer Audits Kommunikation mit externen Stellen wie Berufsgenossenschaften und Behörden als kompetenter Ansprechpartner Regelmäßige Begehungen und Kontrolle von Arbeitssicherheitsvorgängen Durchführung, Dokumentation und Auswertung von Unfalluntersuchungen Identifikation von Chancen für die kontinuierliche Verbesserung der Geschäftsprozesse, Produktivität und Kostenreduzierung abgeschlossenes Studium / Bachelor / Techniker idealerweise Weiterbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit Mindestens 1 Jahre relevante Berufserfahrung (Praktika eingeschlossen) Erfahrungen im Bereich Auditierungen, insbesondere in den Managementsystemen DIN EN ISO 9001, 14001 und BS OHSAS 18001 wünschenswert Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, Spanischkenntnisse sind von Vorteil Eigeninitiative und selbstständiges Arbeiten  Sozialleistungen und Vergütung nach dem Tarif für die Chemische Industrie Westfalen eine offene und angenehme Arbeitsatmosphäre eine intensive Einarbeitung für Ihren perfekten Start bei uns abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben in einem zukunftsorientiertem Umweltunternehmen Einen befristeten Arbeitsvertrag für 1,5 Jahre (Elternzeit Vertretung)
Zum Stellenangebot

Sicherheitsingenieurin / Sicherheitsingenieur (Fachkraft für Arbeitssicherheit) (m/w/d) der Entgeltgruppe 11TV-L

Di. 27.04.2021
Hannover
Wir suchen für die Stabsstelle Arbeitsschutz und Gesundheitsmanagement (AuG) des Regionalen Landesamtes für Schule und Bildung Hannover (RLSB Hannover) zwei Sicherheitsingenieurinnen / zwei Sicherheitsingenieure (Fachkraft für Arbeitssicherheit) (m/w/d) der Entgeltgruppe 11 TV-L unbefristet in Vollzeit. Die erste Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. Die zweite Stelle ist voraussichtlich ab dem 01.08.2021 vakant. Dienstort ist jeweils Hannover. Wer sind wir? Im Fokus unserer täglichen Arbeit stehen die Schülerinnen und Schüler in Niedersachsen. Die Regionalen Landesämter für Schule und Bildung Braunschweig, Lüneburg, Hannover und Osnabrück sorgen dafür, dass in den Schulen in Niedersachsen hochwertiger Unterricht stattfinden kann. Wir stellen Schul- und Studienseminarleitungen, Lehrerinnen und Lehrer sowie pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein und kümmern uns um deren Anliegen. Wir koordinieren die Unterrichtsversorgung. Wir beraten und unterstützen die Schulen und Studienseminare in schulfachlichen, psychologischen, finanziellen und rechtlichen Fragen. Die Hauptaufgabe ist die Beratung und Unterstützung insbesondere der Dienststellenleiterinnen und Dienststellenleiter der Schulen und Studienseminare bei allen Fragen des Arbeitsschutzes (gemäß § 6 Arbeitssicherheitsgesetz). Mitwirkung bei der Qualifizierung z.B. von Sicherheitsbeauftragten für den inneren Schulbereich oder anderen Beauftragten. Mitwirkung bei der Entwicklung von Präventionsmaßnahmen zum Erhalt und zur Verbesserung von Sicherheit und Gesundheit der Landesbediensteten im Schulbereich. Im Einzelfall Zusammenwirken mit dem Schulträger, im Einzelfall mit den Unfallversicherungsträgern, der Gewerbeaufsicht und weiteren Institutionen. Dokumentation der Beratungsleistungen, Berichterstattung und Auswertung von Erfahrungen. Es ist vorgesehen, Sie mit Ihrer vertieften Qualifikation in diesem Bereich überörtlich, ggf. auch landesweit einzusetzen. Änderungen des Aufgabenzuschnitts können sich im Rahmen der Geschäftsverteilung ergeben. Berechtigung zum Führen der Berufsbezeichnung Ingenieur oder Bachelorabschluss der Studienrichtung Ingenieurwissenschaften oder eine gleichwertige Qualifikation. Nachweis der sicherheitstechnischen Fachkunde gem. § 7 ASiG i.V.m. § 4 der Unfallverhütungsvorschrift „Betriebsärzte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit“ als Fachkraft für Arbeitssicherheit. Soweit die Ausbildungsstufe III entsprechend den Festlegungen eines anderen Unfallversicherungsträgers außerhalb des öffentlichen Dienstes erworben wurde, ist für den Bereich des öffentlichen Dienstes eine Fortbildung erforderlich, um die erforderlichen bereichsbezogenen Kenntnisse zu erlangen. Mehrjährige Erfahrung in der Beratungstätigkeit als Fachkraft für Arbeitssicherheit. Sicherer Umgang mit dem PC und standardmäßiger Software. PKW-Führerschein und die Bereitschaft zu Dienstreisen mit dem eigenen PKW. Beratung von Schulleitungen und des RLSB Hannover zu Biologischen Arbeitsstoffen, Schimmelbelastungen, Innenraumschadstoffen, der Qualität der Innenraumluft und allgemein zur Hygiene. Zur Arbeitsaufgabe gehört es, im Einzelfall für den internen Gebrauch Stellungnahmen über Gutachten zur Innenraumhygiene abzugeben, die von Dritten angefertigt wurden. Beratung von Schulen und des RLSB Hannover zum Schulbau unter besonderer Berücksichtigung von Arbeitsschutz und Barrierefreiheit. Zur Arbeitsaufgabe gehört die Anfertigung interner Stellungnahmen zu Anträgen von Schulträgern, die Schulanlagen betreffen. Begrüßt werden Kenntnisse und Fähigkeiten in den Bereichen Kommunikation, Konfliktfähigkeit, Gesprächsführung, Beratung, Moderation und Präsentation sowie in der Qualifizierung von Erwachsenen. Zur Erfüllung der Aufgaben werden von den Bewerberinnen und Bewerbern außerdem hohe soziale Kompetenzen, Kommunikations-, Kooperations- und Team- und Konfliktlösungsfähigkeit erwartet, sowie die Bereitschaft, sich in die Organisationsstrukturen des Regionalen Landesamtes für Schule und Bildung Hannover einzuarbeiten. Der Arbeitsplatz ist bedingt teilzeitgeeignet. Arbeit am Nachmittag ist regelmäßig erforderlich. Die Besetzung der gesamten Stelle ist grundsätzlich erforderlich. Eine flexible Ausrichtung an den dienstlichen Belangen wird in jedem Fall erwartet.Als moderner und zukunftsorientierter Arbeitgeber bieten wir Ihnen interessante, vielfältige und abwechslungsreiche Aufgaben in einem zukunftsweisenden und lebendigen Arbeitsfeld interdisziplinäres Arbeiten in einer offenen und freundlichen Arbeitsatmosphäre einen sicheren Arbeitsplatz, flexible Arbeitszeitregelungen, jährlich 30 Arbeitstage Erholungsurlaub, Qualifizierungsmaßnahmen und Aufstiegsmöglichkeiten sowie ein betriebliches Gesundheitsmanagement Sie sind Teil des landesweiten Beratungs- und Unterstützungssystems AuG für Schulen und Studienseminare und arbeiten zusammen mit Fachkräften für Arbeitssicherheit, mit Arbeitsmedizinerinnen und Arbeitsmedizinern, Arbeitspsychologinnen und Arbeitspsychologen sowie Beauftragten für Suchtfragen. Sie sind der Leitenden Fachkraft für Arbeitssicherheit des RLSB Hannover direkt unterstellt.
Zum Stellenangebot

Fachkraft (m/w/d) für Arbeitssicherheit

Mo. 26.04.2021
Hemmingen / Hannover, Essen, Ruhr
Brandschutz hat Perspektive. Seit mehr als 110 Jahren zählt Minimax zu den füh­renden Marken im Brand­schutz. Die Minimax Viking Gruppe beschäftigt aktuell mehr als 9.300 Mitarbeiter und erwirt­schaftete welt­weit einen Jahres­umsatz von zuletzt mehr als 1,7 Milliarden Euro. Die Unter­nehmens­gruppe zählt zu den größten Brand­schutz­unter­nehmen der Welt und unter­hält mehrere eigene Forschungs-, Entwicklungs- und Ferti­gungs­stätten. Ob in Auto­mobil­werken, Kraft­werken, Logistik­zentren, Büro- und Verwaltungs­gebäuden, Data Centern oder auf Schiffen – Minimax liefert maßge­schneiderte Lö­sungen und steht auch nach Installa­tion der Brand­schutz­anlage mit einem umfassenden Service­angebot zur Ver­fügung. Entdecken Sie Ihre berufliche Pers­pektive in unserem inlän­dischen Anlagen-, Modernisierungs- und Service­geschäft und ver­stärken Sie unsere Nieder­lassung Hannover in Hemmingen oder in Essen als Fachkraft (m/w/d) für Arbeitssicherheit Be­ratung, Schulung und Unter­weisung in Fragen des Umwelt­schutzes, der Arbeits­sicher­heit, des Strahlen­schutzes und weiteren Themen­feldern Er­stellung von Gefährdungs­beur­teilungen und Betriebs­an­weisungen gem. Gefahr­stoff- und Arbeits­sicherheits­verordnung Be­treuung und Über­wachung der An­forderungen nach SCC-Zertifikat Durch­führung von Sicherheits­begehungen und internen Audits sowie Be­gleitung der jährlichen ex­ternen Audits Planung der arbeits­medizinischen Vorsorge- und Eignungs­unter­suchungen Dokumentation der Schulungen und Unter­weisungen Zusammen­arbeit mit Behörden und Berufs­genossen­schaften Abge­schlossene Meister- oder Techniker­aus­bildung im Bereich Technik, Metall oder Bau Abge­schlossene Aus­bildung zur Fach­kraft für Arbeits­sicher­heit wünschens­wert Ausbilder­schein nach AEVO wünschens­wert Sicherer Umgang mit digi­talen Medien, MS Office, Adobe und SAP Sicheres und diplo­matisches Auf­treten (Hands-on-Mentalität) Struktu­rierte und selbst­ständige Arbeits­weise, gepaart mit hoher Leistungs­bereit­schaft und Flexi­bilität Mobi­lität und Führer­schein Klasse B Intensive Vorbe­reitung auf die zukünftigen Auf­gaben durch interne Schulungen Leistungs­gerechte Ver­gütung und attrak­tive Sozial­leistungen eines Groß­unternehmens Gute Verein­bar­keit von Familie und Beruf durch flexibles Arbeits­zeit­modell Mit­arbeit in einem wachsenden inter­nationalen Unter­nehmen Anspruchs­volle Tätig­keit mit eigenem Verant­wortungs­bereich, ge­prägt durch Eigen­ständig­keit und Frei­raum Kollegiale Arbeits­atmosphäre
Zum Stellenangebot

Techniker/Ingenieur als Fachkraft für Arbeitssicherheit (w/m/d)

So. 25.04.2021
Hannover, Wolfsburg
Referenzcode: L74380SGesellschaft: AMD TÜV Arbeitsmedizinische DiensteDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Als Fachkraft für Arbeitssicherheit haben Sie den Blick fürs Detail. Sie wissen, wo im Büro oder auf der Baustelle Gefahren lauern und wie man diesen vorbeugt. Deshalb beraten Sie unsere Kunden vor Ort. Sie identifizieren Sicherheitsrisiken und Gesundheitsrisiken bei der Gestaltung von Arbeitsplätzen und Arbeitsabläufen, dokumentieren diese und leiten daraus Maßnahmen ab. Sie halten engen Kontakt zu Arbeitsschutzbehörden und Unfallversicherungen. Sie untersuchen Ursachen von Arbeitsunfällen und schlagen Maßnahmen zur Verhütung von Arbeitsunfällen vor. Sie sensibilisieren die Belegschaft für das Thema Arbeitssicherheit und führen Schulungsmaßnahmen durch. Die Stelle ist in Wolfsburg oder Hannover zu besetzen.Abgeschlossene Ausbildung als Techniker, Meister oder Ingenieur Zusatzqualifikation zur Fachkraft für Arbeitssicherheit oder abgeschlossenes Studium der Sicherheitstechnik Erfahrung beim Erstellen von Gefährdungsbeurteilungen Führerschein der Klasse B und Freude an der Arbeit im Außendienst Kontaktfreude, Teamfähigkeit, kompetentes Auftreten Attraktive KarrieremodelleSowohl auf Fach- als auch auf Führungsebene.FührungskräftefeedbackSpiegelt den individuellen Status Quo und die Mitarbeiterzufriedenheit wider.Gut versichertBerufsunfähigkeits-, Unfall-, Krankenversicherung und weitere.WeiterbildungsangeboteIndividuelles Talentmanagement mit Coaching- und Mentoring-Programmen.
Zum Stellenangebot

Fachkraft (m/w/d) für Arbeitssicherheit

Fr. 23.04.2021
Hannover, Bremen
DACHSER ist einer der Weltmarktführer in der Systemlogistik. Das erfolgreiche Familienunternehmen mit Hauptsitz in Kempten (Allgäu) hat seit seiner Gründung im Jahr 1930 bewiesen, wie viel man mit klaren Werten, engagierten Mitarbeitern und innovativem Denken bewegen kann. 2019 waren rund 30.995 Mitarbeiter weltweit in einem Netzwerk mit Insgesamt 393 Standorten, davon 71 in Deutschland, die insgesamt 80,6 Millionen Sendungen mit einem Gewicht von 41,0 Millionen Tonnen steuerten. Mit seinem globalen Transport- und Logistiknetzwerk und ausgefeilten, integrierten IT-Lösungen strebt DACHSER die weltweit intelligenteste Kombination und Integration logistischer Netzkompetenzen an. Neben den zwei DACHSER Geschäftsfeldern DACHSER Road Logistics und DACHSER Air & Sea Logistics umfasst das Geschäftsmodell auch geschäftsfeldübergreifende Dienstleistungen wie DACHSER Contract Logistics sowie branchenspezifische Lösungen für die chemische Industrie und die DIY-Branche. DACHSER Food Logistics bietet zudem eine effiziente Transportlogistik für die Lebensmittelindustrie. Sie wollen in einem internationalen Umfeld über sich selbst hinauswachsen? Bewegen Sie mit uns die Zukunft globaler Logistik. Profitieren Sie mit DACHSER von hervorragenden Perspektiven und einer einzigartigen Unternehmenskultur. Sind Sie dabei? Für unser Logistikzentrum Hannover suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeitbeschäftigung eine Fachkraft (m/w/d) für Arbeitssicherheit Sie unterstützen und beraten den Arbeitgeber vollumfänglich beim Arbeits- und Gesundheitsschutz und bei der Unfallverhütung gemäß DGUV Vorschrift und ASiG. Sie betreuen das Logistikzentrum in Hannover und Bremen sowie die zugehörigen Standorte. Sie sind verantwortlich für das Einhalten der UVV im gesamten Betrieb. Sie identifizieren Sicherheits- und Gesundheitsrisiken in allen Arbeitsbereichen. Sie führen FFZ- Schulungen durch. Sie initiieren und begleiten interne Projekte auf dem Gebiet des Arbeits- und Gesundheitsschutzes. Sie sind für die Vorbereitung, Durchführung und das Nachhalten von ASA-Sitzungen und Arbeitsstättenbegehungen verantwortlich. Sie beraten bei der Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen und deren Durchführung. Sie erstellen Betriebsanweisungen, Notfallpläne und andere erforderliche Dokumente. Sie sind für die Regalprüfungen verantwortlich. Sie untersuchen Arbeitsunfälle und leiten Maßnahmen zur Unfallverhütung ab. Sie erstellen Unterweisungen und führen Schulungen durch. Sie halten engen Kontakt zu Arbeitsschutzbehörden, Unfallversicherungsträger und dem Betriebsarzt. Sie haben ein abgeschlossenes Ingenieurstudium oder eine abgeschlossene Meister-Technikerausbildung. Sie verfügen über eine Zusatzausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit und damit über fundierte Kenntnisse in den Rechtsgebieten des Arbeitsschutzes und der Richtlinien, Gesetze, Verordnungen und technischen Regeln in den relevanten Bereichen. Sie verfügen über Fachkunde zu Gefahrenstoffen und Prozessen in Spedition und Lagerlogistik. Sie bringen sichere Kenntnisse in MS Office mit. Sie haben den Führerschein Klasse B und bringen Reisebereitschaft mit. Sie haben eine Hands-On-Mentalität mit guten Planungs- und Organisationsfähigkeiten. Sie verstehen sich als Dienstleister, handeln proaktiv und denken über den Tellerrand hinaus. Sie arbeiten in einem zukunftssicheren Familienunternehmen, einem der großen Player der Branche. Vermögenswirksame Leistungen, eine finanzierte und geförderte betriebliche Altersvorsorge sowie gesundheitsfördernde Maßnahmen gehören zum Angebot für unsere Mitarbeiter. Sie erhalten regelmäßiges Weihnachts- und Urlaubsgeld. Neben Weiterbildungsangeboten, fördern wir Ihre persönliche und fachliche Weiterentwicklung.
Zum Stellenangebot


shopping-portal