Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Arbeitssicherheit: 7 Jobs in Groß-Gerau

Berufsfeld
  • Arbeitssicherheit
Branche
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Transport & Logistik 1
  • Versicherungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
  • Home Office 2
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
Arbeitssicherheit

Technischer Fachberater (gn) Brandschutz - Tageslichttechnik

Do. 06.08.2020
Darmstadt, Mainz, Frankfurt am Main, Fulda
INDU LIGHT ist ein erfolgreiches, mittelständisches Unternehmen mit mehr als 30 Jahren Erfahrung in der Entwicklung von Dachoberlichtern, Brandschutzsystemen und Lüftungstechnik. Mit 200 Mitarbeitern und mehreren Niederlassungen in Europa zählen wir zu den innovativsten Herstellern in diesem Bereich. Dank passgenauer, technischer Lösungen und einem hohen Qualitätsstandard sind wir in den letzten Jahren kontinuierlich gewachsen. Sie sind offen für Neues und lösungsorientiert? Sie haben Spaß an komplexen Bauprojekten? Dann verstärken Sie unser Team als: Technischer Fachberater (gn) Brandschutz – TageslichttechnikDarmstadt – Mainz – Frankfurt – Fulda Fachlich fundierte Beratung der Kunden auf der Baustelle, beim Auftraggeber vom Homeoffice aus Bedarfsermittlung und aktive Betreuung der Bestandskunden (Industrie / Gewerbe / Planer / Hallenbauer / Dachhandwerk) Beratung in allen Produktfragen (Lichtbänder, Lichtkuppeln, RWA-Anlagen, Lüftung) Erarbeitung kundenspezifischer Lösungen bei Sanierungs- und Neubauprojekten – mit professioneller Unterstützung unserer Anwendungstechnik und der Produktentwicklung Aktive Neukundengewinnung und Projektakquise Intensive Markt- und Wettbewerbsbeobachtung Handwerkliche oder technische Berufsausbildung, Weiterbildung zum/zur Meister/in, Bautechniker/in oder Studium Erfahrung in der Leitung von Bauprojekten – idealerweise mit Bezug zu Dächern, Lüftungstechnik und Brandschutz Verkaufsaffinität und Freude an Gesprächen / Präsentationen Selbstständige, strukturierte und effiziente Arbeitsweise Offenes, kommunikatives Auftreten Abwechslungsreiche, eigenverantwortliche und herausfordernde Aufgabenstellungen mit viel Gestaltungsspielraum Professionelle Unterstützung durch ein kompetentes kaufmännisches und technisches Innendienstteam Attraktives, leistungsorientiertes Gehalt Kollegiale Arbeitsatmosphäre Moderne Arbeitsmittel und neutraler Firmenwagen auch zur privaten Nutzung Einarbeitung und Betreuung durch erfahrene Fach- und Führungskräfte
Zum Stellenangebot

Ingenieur für Arbeitssicherheit, Gesundheit und Brandschutz (w/m/d)

So. 02.08.2020
Frankfurt am Main
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Bei uns arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure, so zum Beispiel in der Modernisierung, Instandhaltung und Beschaffung von Schienenfahrzeugen und deren Komponenten. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn stellst Du sicher, dass die größte Schienenverkehrsflotte Deutschlands stets bei höchster Qualität am Laufen gehalten wird.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Ingenieur für Arbeitssicherheit, Gesundheit und Brandschutz für das Geschäftsfeld DB Regio AG am Standort Frankfurt am Main. Deine Aufgaben: Du verantwortest die fachliche Beratung und Unterstützung der Betriebsleitung, der Führungskräfte und des Betriebsrats in allen Fragen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes sowie des organisatorischen Brandschutzes Die Gestaltung der Arbeitsplätze und des Arbeitsablaufs, die Ausbildung von Erst- und Brandschutzhelfern, die Auswahl und Erprobung von Körperschutzmitteln sowie technischen Arbeitsmitteln fallen in Deinen Aufgabenbereich Die Durchführung von sicherheitstechnischen Überprüfungen gem. den relevanten Rechtsgrundlagen (u.a.: DGUV-Vorschrift 2 und ASiG) sowie die Begehungen der Betriebsanlagen obliegen Dir Unter fortlaufender Anpassung verantwortest Du das Erstellen von Protokollen, Maßnahmenplänen und Unterweisungsunterlagen Du berätst zu den am Standort Frankfurt am Main angesiedelten Büroimmobilien sowie sozialen und sanitären Einrichtungen (u.a.: Brick und Tower Europaallee, Alpha Rotex und Mainzer Landstraße) Du bist für das Ermitteln von Unfallschwerpunkten sowie Schwerpunkten arbeitsbedingter Erkrankungen zuständig Du arbeitest eng mit den Betriebsärzten, dem Gesundheitsmanagement und Brandschutzbeauftragten zusammen Du bist für die Erfüllung von Meldepflichten gegenüber den zuständigen Behörden und Unfallversicherungsträgern zuständig Als Experte übernimmst Du die bedarfsgerechte Schulung der Beschäftigten zu einem sicherheits- und gesundheitsgerechten Verhalten und unterstützt die Organisation von Gesundheitstagen und Veranstaltungen zum Arbeits- und Brandschutz Zukunftsorientiert bringst Du dein Wissen in die Verbesserung von Arbeitssicherheits- und Gesundheitsschutzprozessen durch digitale Entwicklungen ein Dein Profil: Du bringst ein abgeschlossenes technisches Studium und/oder einen vergleichbaren Abschluss bzw. eine durch langjährige einschlägige Berufserfahrung (z.B. als Fachkraft für Arbeitssicherheit) erworbene gleichwertige Qualifikation in einem entsprechenden Bereich mit Expertise im Bereich Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit gehören zu Deinem Portfolio Du konntest im Optimalfall bereits Erfahrungen mit relevanten Rechtsgrundlagen wie der DGUV-Vorschrift 2, dem Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG) und verschiedenen Managementsystemen (OHSAS 18001 / 45001) sammeln Der Umgang mit SAP EHS sowie MS Office Anwendungen bereitet Dir keine Schwierigkeiten und/oder es fällt Dir leicht neue Softwareanwendungen zu erlernen Idealerweise verfügst Du bereits über Kenntnisse im Bereich der Ergonomie sowie der Arbeitsphysiologie und Arbeitspsychologie Deine hohe Beratungskompetenz kannst Du gezielt und lösungsorientiert einsetzen Beim Umgang mit Kollegen und Kunden profitierst Du von deinem souveränen Auftreten und Deiner ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit Du verfügst über ein hohes Qualitätsbewusstsein, große Leistungsbereitschaft und Motivation Deine guten analytischen Fähigkeiten und Deine strukturierte Arbeitsweise befähigen Dich zur Komplexitätsreduktion auch bei schwierigen Sachverhalten Mit dem Ziel der Einhaltung eines sicherheits- und gesundheitsgerechten Verhaltens im Unternehmen motivierst Du Dich und deine Kollegen und setzt dich für das Umsetzen von Arbeitsschutzstrategien des Personenverkehrs ein Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

EHS Manager Construction DTC (m/w/d)

Sa. 01.08.2020
Frankfurt am Main
Exyte ist weltweit führend in der Planung, Entwicklung und Lieferung von Anlagen für die Hightech-Industrie. Seit der Gründung vor mehr als 100 Jahren hat Exyte eine einzigartige Expertise für kontrollierte und regulierte Fertigungsumgebungen entwickelt. Das Unternehmen agiert auf der ganzen Welt und arbeitet mit den technisch anspruchsvollsten Kunden in Märkten wie der Halbleiter-, Batterie-, Biotech- oder Pharmaindustrie sowie im Bereich Datencenter zusammen. Seinen Kunden bietet Exyte das gesamte Leistungsspektrum – angefangen bei der Beratung bis hin zum Management schlüsselfertiger Lösungen. Das Unternehmen legt Wert auf höchste Qualitäts- und Sicherheitsstandards sowie vertrauensvolle, langjährige Beziehungen zu seinen Kunden und unterstützt sie bei der Bewältigung komplexer Herausforderungen. 2018 erwirtschaftete Exyte mit über 5.600 hoch motivierten und erfahrenen Mitarbeitern einen Umsatz von 3,5 Milliarden EUR. Mit seinem umfassenden Branchen-Know-how und außergewöhnlichen Mitarbeitern ist das Unternehmen optimal aufgestellt, um seine führende Marktposition weiter auszubauen. Unterstützung von Projekt- und Bauleitung hinsichtlich der gesetzlichen und konzerninternen Anforderungen an Arbeitssicherheit und Umweltschutz Erarbeitung von Maßnahmen zum sicheren Arbeiten in der Montage, Wartung und Instandhaltung auf Baustellen Erstellung, Nachführung, Umsetzung und Kontrolle vom EHS Plan/ Baustellenordnung Kommunikation mit dem Management und der Projektleitung von Kunden und Kontraktoren Erarbeitung neuer sowie Anpassung und Verbesserung bestehender lokaler und überregionaler EHS Vorgaben und Prozesse, Übertragung und Anpassung internationaler Konzernvorgaben entsprechend der lokalen Gegenheiten und Anforderungen Implementierung von Prozessen & Vorgaben an Standorten und in Projekten in enger Zusammenarbeit mit Standort- und Projektleitung Entwicklung von Unterweisungs- und Trainingsplänen und Unterlagen sowie Durchführung von Unterweisungen und Trainings für eigene Mitarbeiter und Kontraktoren Inspektionen zur Einhaltung interner Richtlinien und Prozesse sowie gesetzlicher Anforderungen der Arbeitssicherheit und des Umweltschutzes Erfassen, Validieren, Verarbeiten und Berichten von EHS Kennzahlen Formale Qualifiaktion im Bereich EHS durch Aus- oder Weiterbildungen, idealerweise als Sicherheitsfachkraft (FaSi) oder entsprechenden anderen Qualifikationen (Nebosh, SCC) Erfahrung in Theorie und Praxis auf dem Gebiet der Arbeitssicherheit und des Umweltschutzes, im Projektumfeld und im Bereich von Baustellen- und Montagetätigkeiten, wünschenswert im Bereich von Datencenter Kenntnisse und Erfahrung im Management von Kontraktoren und Lieferanten Reisebereitschaft Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse, sichere Kenntnis weiterer europäischer Sprachen von Vorteil Selbstsicheres Auftreten und Überzeugungskraft Empathie und Verständnis für die Bedürfnisse, Sichtweisen und Anforderungen der Kolleg*innen, Partner*innen und Kund*innen Freude an der Verbesserung von Abläufen, dem Vermitteln von Wissen und der Motivation vom Team Work-Life-Balance: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle, z.B. Gleitzeit- und Teilzeitmodelle. Durch modernste Arbeitsmittel sind Sie mobil und können von überall arbeiten Weiterentwicklung ganz individuell: Weiterbildung wird bei Exyte groß geschrieben. Wir bieten umfassende interne wie externe Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge: Unsere Mitarbeiter profitieren von attraktiven Rahmenbedingungen für ihre persönliche Altersvorsorge Gesundheit & Sport: Wer möchte, kann mit dem Exyte-Team bei einem Firmenlauf an den Start gehen oder eines der anderen Sport- oder Freizeitangebote nutzen Gutes Miteinander: Bei Exyte arbeiten wir immer in interkulturellen Teams zusammen und feiern unsere Erfolge gemeinsam - egal ob Sommerparty, Weihnachtsfeier oder Einweihungsfest
Zum Stellenangebot

Präventionsberater/in (m/w/d) (geprüfter Techniker oder Meister aus Handwerk oder Industrie)

Di. 28.07.2020
Offenbach am Main
Die BG ETEM gehört zu den gewerblichen Berufsgenossenschaften in der Bundesrepublik Deutschland. Wir sind die gesetzliche Unfallversicherung für rund 4 Mio. Menschen in über 200.000 Mitgliedsunternehmen. Wir unterstützen unsere Mitgliedsunternehmen bei Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz. Wir kümmern uns um Verletzte und Erkrankte und sorgen für eine bestmögliche Wiedereingliederung. Der Sitz der Hauptverwaltung ist Köln. Für unsere Präventionsabteilung suchen wir für das Gebiet „Großraum Offenbach“ einen Präventionsberater/in (m/w/d) (geprüfter Techniker oder Meister aus Handwerk oder Industrie)Aufgabe eines Präventionsberaters / einer Präventionsberaterin ist die Beratung und Überwachung von Mitgliedsbetrieben auf dem Gebiet des Arbeits- und Gesundheitsschutzes. Nach einer neunmonatigen internen Ausbildung werden Sie ausschließlich im Außendienst eingesetzt. Der zukünftige Dienstsitz (Wohnsitz) liegt in der Region Offenbach.Sie haben Ihre Techniker-/Meisterausbildung erfolgreich abgeschlossen und waren im Anschluss mindestens drei Jahre in einem Industrie- oder Gewerbebetrieb tätig. Weiter zeichnen Sie sich durch Engagement und Zuverlässigkeit aus. Sie sind teamfähig und in der Zusammenarbeit mit Anderen zeigen Sie eine adäquate Balance an Kooperations- und Konfliktfähigkeit. Gute Kommunikationsfähigkeit und Sicherheit sowie Souveränität im Auftreten runden Ihr Profil ab. Der Besitz eines Führerscheins Klasse 3 / B ist auf Grund der Außendiensttätigkeit zwingend erforderlich.Wir bieten einen sicheren Arbeitsplatz mit einer qualifikations- und leistungsgerechten Vergütung nach den tariflichen Regelungen des öffentlichen Dienstes sowie eine zusätzliche Altersvorsorge. Wir haben uns die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt und sind deshalb an deren Bewerbung interessiert. Zudem wird die Vereinbarkeit von Beruf und Familie gefördert. Die Arbeitsplätze sind grundsätzlich auch teilzeitgeeignet. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten entsprochen werden kann. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Techniker / Meister / Ingenieur (m/w/d) als Fachkraft für Arbeitssicherheit

So. 26.07.2020
Frankfurt am Main
Als Hessens größter Energiedienstleister mit rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgen wir mehr als eine Million Menschen im Rhein-Main-Gebiet zuverlässig mit Energie und Wasser. Bei Mainova gibt es viel zu tun für kluge, motivierte Menschen. Sind Sie dabei? Dann ist es Zeit anzufangen: Zukunft persönlich nehmen. In unserer Stabsstelle Arbeitssicherheit und Umweltschutz bieten wir Ihnen am Standort Frankfurt die Position: Techniker / Meister / Ingenieur (m/w/d) als Fachkraft für Arbeitssicherheit    Unterstützung bei aussagekräftigen Gefährdungsbeurteilungen und Betriebsanweisungen in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Führungskräften Durchführung von internen Audits der Arbeitssicherheit zur Evaluierung und Fortschreibung der Gefährdungsbeurteilungen Durchführung von Schulungen und Informationsveranstaltungen sowie die Leitung von Sicherheitsausschüssen Durchführung regelmäßiger Begehungen der Arbeitsstätten und Arbeitsplätze Erstellen von Protokollen, Präsentationen und Statistiken sowie die Mitarbeit bei der Beschaffung von technischen Arbeitsmitteln Durchführung der Unfallbearbeitung und Unfallanalyse Unterstützung der Führungskräfte bei der Bearbeitung nach Gefahrstoffverordnung Mitwirkung bei der Entwicklung von Maßnahmen zur Verbesserung der Arbeitssicherheit Techniker, Meister oder Ingenieur sowie eine funktionsrelevante Berufserfahrung Zusatzqualifikation zur Fachkraft für Arbeitssicherheit Erfahrung beim Erstellen von Gefährdungsbeurteilungen Freude an der Arbeit im Außendienst Hohe Dienstleistungsorientierung Kontaktfähigkeit sowie kompetentes und verbindliches Auftreten Führerschein der Klasse B Als verantwortungsvolles Unternehmen ist uns nicht nur das Klima wichtig, sondern auch das Betriebsklima. Bei der Mainova sind Teamgeist, Vertrauen und soziale Verantwortung wichtige Voraussetzungen für Leistung und Erfolg. Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit attraktiven Zusatzleistungen: Flexible Arbeitszeiten Tarifvertraglich gilt eine wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden in einem attraktiven Gleitzeitmodell. Dies ermöglicht einen großen persönlichen Gestaltungsspielraum von dem alle profitieren. Darüber hinaus bieten wir verschiedene Teilzeitmodelle an. Vergütung Neben einer leistungs- und erfolgsabhängigen Vergütung haben alle Mitarbeiter Anspruch auf 30 Tage Urlaub im Jahr. Zusätzlich gibt es ein fixes 13. Monatsgehalt sowie eine Reihe weiterer freiwilliger Zusatzleistungen - ob ein Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket oder Energiedeputat. Vereinbarkeit von Beruf und Familie Unsere Mitarbeiter in familiären Dingen so gut es geht zu unterstützen, ist in der Mainova-Unternehmenskultur tief verankert. Wir haben daher ein vielfältiges Informationsangebot rund um die Themen Beruf und Kind sowie Beruf und Pflege. Personalentwicklung Die Mitarbeiterförderung stellt seit Jahren ein Stück gelebte Unternehmenskultur dar. In Form von Inhouse-Seminaren und -Trainings, Projektmanagementschulungen oder Führungskräfteentwicklung stellen wir uns der Herausforderung unserer Zeit, dem lebenslangen Lernen. Durch unsere Fördermaßnahmen unterstützen wir Sie gezielt beim Auf- und Ausbau Ihrer Kompetenzen. Weitere Pluspunkte und ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Homepage.
Zum Stellenangebot

Sicherheitsfachkraft (m/w/d)

Fr. 24.07.2020
Frankfurt am Main
Technische Kompetenz, Zuverläs­sig­keit und Spaß an der Leistung ma­chen uns zum führenden Unter­nehmen für die Ent­wicklung und den Betrieb von Chemie- und Phar­ma­stand­orten. Als idealer Partner für In­du­strie­dienst­leis­tungen und effizienten Stand­ort­betrieb über­zeugen wir unsere Kunden. Mit faszi­nieren­der An­lagen­technik zum An­fassen und inno­vativen Leucht­turm­projekten bieten wir unseren Mitar­beitern Viel­falt, Heraus­forde­rungen und Zukunfts­pers­pek­tiven. Zur Verstärkung des Bereiches Arbeits- und Gesundheitsschutz suchen wir eine Sicherheitsfachkraft.IHR TALENT AM RICHTIGEN ORT:Sicherheitsfachkraft (m/w/d)Job-ID 2019-116Beratung von Führungskräften, Mitarbeitern und Kunden zu allen Fragestellungen des ArbeitsschutzesErstellung von Gefährdungsbeurteilungen (z. B. nach Arbeitsschutzgesetz, Betriebssicherheitsverordnung und Gefahrstoffverordnung)Untersuchung von ArbeitsunfällenDurchführung von Seminaren und FachvorträgenErstellung und Pflege von Werkzeugen zur Dokumentation, z. B. von GefährdungsbeurteilungenEntwicklung neuer Beratungs- und Dienstleistungsprodukte Abgeschlossenes ingenieurtechnisches Studium, Meister oder Techniker. Eine zusätzliche Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit wäre wünschenswert Mehrjährige Berufserfahrung, bevorzugt im Arbeitsschutz in der chemischen Industrie. Ein Einstieg mit fundierter Erfahrung aus dem Bereich Produktion und/oder Forschung mit Interesse am Arbeitsschutz ist ebenfalls möglich Engagement und Eigeninitiative, strategisches Denken, Durchsetzungs­vermögen sowie hohe Teamfähigkeit und Offenheit in der Kommunikation Spaß an der Arbeit mit Menschen Freude, den Arbeitsschutz immer weiter zu optimieren und mit Leben zu füllen Sicherer Umgang mit Office Software, Beherrschung von Präsentations­techniken, Englischkenntnisse Attraktive Vergütung nach Chemietarif Unbefristetes Arbeitsverhältnis mit 37,5 Wochenstunden Bonus-System Flexible Arbeitszeiten, gute VerkehrsanbindungBreit gefächerte WeiterbildungsmöglichkeitenBetriebliche Altersversorgung und BerufsunfähigkeitsversicherungMedizinische Vorsorgeuntersuchungen, Kinderbetreuung und Fitness-Angebote
Zum Stellenangebot

Security Manager (m/w/d)

Fr. 10.07.2020
Wiesbaden
Willkommen bei der R+V: Als einer der größten Versicherer Deutschlands für Privat- und Firmenkunden entwickeln wir neue Lösungen – maßgeschneidert und am Puls der Zeit. Gemeinsam jede Herausforderung meistern? Mit Sicherheit. In Ihrer Rolle unterstützen Sie uns bei allen Fragen und Aufgaben rund um die operative und technische Sicherheit unseres Konzerns. Mit Ihrer fachlichen Expertise erstellen Sie objektspezifische Sicherheitskonzepte und setzen diese sorgfältig an den bundesweiten R+V-Standorten um. Dabei steuern Sie selbstständig die eingesetzten Sicherheitsdienstleister und stellen die vertraglich vereinbarte Leistungserbringung und Qualität sicher. In enger Zusammenarbeit mit internen und externen Fallbearbeitern ermitteln Sie sicherheitsrelevante Vorkommnisse an unseren Standorten und tragen zur Sachverhaltsfeststellung und Aufklärung bei. Darüber hinaus bauen Sie unsere zentrale Datenbank weiter aus und gewährleisten damit einen reibungslosen Informationsfluss zwischen den einzelnen Standorten. Nicht zuletzt sind Sie durch regelmäßigen Kontakt mit Sicherheitsverantwortlichen und Vertretern offizieller Behörden in der Branche bestens vernetzt. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Sicherheitsmanagement oder eine Weiterbildung als Meister für Schutz und Sicherheit oder einen vergleichbaren Abschluss (EQR/DQR Level 6/7) Fundierte Berufspraxis im Sicherheitsmanagement für Konzerne, Unternehmen oder Behörden Erfahrung in der Leitung von Projekten und Steuerung von Dienstleistern Vertraut mit den einschlägigen Rechtsgrundlagen und dem Wirtschaftsgrundschutz Erweitertes technisches Wissen und fundierte IT-Kenntnisse Routinierter Umgang mit MS Office Teamorientierte und selbstständige Arbeitsweise sowie ein freundliches und souveränes Auftreten Mit Ihrem fundierten Fachwissen leisten Sie einen wertvollen Beitrag zum Erfolg der Abteilung Konzernsicherheit. Wir sind sowohl Dienstleister und proaktiver Berater für unsere Kunden als auch verbindlicher Normengeber mit Weisungsbefugnis für die uns betreffenden Themenstellungen. Mit maßgeschneiderten und nachhaltigen Konzepten ermöglichen wir einen souveränen Umgang mit vorsätzlichen, externen und rechtswidrigen Angriffen auf die Werte der R+V. Dabei sind alle schutz- und sicherheitsrelevanten Kontrollfunktionen für die innerdeutschen Gesellschaften der R+V-Gruppe bei uns in den besten Händen. Freuen Sie sich auf eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum, der Ihnen die Möglichkeit bietet, sich nach Ihren eigenen Wünschen zu spezialisieren und weiterzuentwickeln. Benefits: Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio Attraktive Vergütung und Zusatzleistungen Altersvorsorge
Zum Stellenangebot


shopping-portal