Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Arbeitssicherheit: 23 Jobs in Mülheim an der Ruhr

Berufsfeld
  • Arbeitssicherheit
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Elektrotechnik 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Transport & Logistik 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Bildung & Training 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bergbau 1
  • Agentur 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Marketing & Pr 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Medizintechnik 1
  • Metallindustrie 1
  • Recht 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Unternehmensberatg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 22
  • Ohne Berufserfahrung 14
Arbeitszeit
  • Vollzeit 20
  • Home Office möglich 5
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 20
  • Befristeter Vertrag 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Arbeitssicherheit

Spezialist für Arbeitssicherheit (m/w/d)

Mo. 27.06.2022
Hilden
Die Unternehmensvision von QIAGEN ist es, Verbesserungen im Leben zu ermöglichen. Wir begeistern uns für unsere Berufung, Wissenschaft und Gesundheitsversorgung entscheidend voranzubringen. Wir sind immer noch die Unternehmergesellschaft, als die wir begonnen haben, und haben heute eine Größe erreicht, die es uns ermöglicht, unsere ganze Kraft auf viele Initiativen und unsere weltweite Präsenz zu richten. Unser wertvollstes Gut sind unsere mehr als 5.000 Mitarbeiter an über 35 Standorten auf der ganzen Welt. Unser Ziel liegt darin, herausragende Menschen zu beschäftigen, die sich mit Leidenschaft in die besten Teams einbringen. Und wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Es gibt nur wenige Unternehmen, die die Welt der modernen Wissenschaft und Gesundheitsversorgung so geprägt haben wie QIAGEN – und wir haben gerade erst damit begonnen. Wenn Sie gerne beruflich weiterkommen würden, auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Möglichkeiten sind, die Arbeit in dynamischen, internationalen und diversen Teams genießen und wirklichen Einfluss auf das Leben von Menschen nehmen wollen, ist QIAGEN das richtige Unternehmen für Sie. Schließen sie sich uns an. Bei QIAGEN bewegen Sie wirklich etwas – jeden Tag. JOB ID: EMEA02769 An unserem Standort in Hilden (bei Düsseldorf) agieren Sie als Spezialist für Arbeitssicherheitsfragen Ihre Aufgabe ist die Mitarbeit bei der Entwicklung und Einführung eines KPI-basierten EHS-Management-Systems, die Entwicklung und Durchführung von Schulungsprogrammen und verschiedene andere Projekte Sie unterstützen die Fachkraft für Arbeitssicherheit bei der Durchführung der sicherheitsrelevanten Standortbegehungen Sie sind zuständig für die Unterstützung und Beratung unserer Mitarbeiter in sämtlichen arbeitssicherheits- und umweltschutzrelevanten Themen wie z.B. Gefährdungsbeurteilungen, Betriebsanweisungen und anderen Environment, Heath und Safety (EHS) Dokumenten Zusätzlich sind Sie verantwortlich für die Analyse und Nachverfolgung von Unfallmeldungen, Meldungen von beinahe Unfällen und Safety Oberservations Diese Position ist zunächst für 2 Jahre befristet zu besetzen. Sie besitzen ein abgeschlossenes Ingenieurstudium oder eine Ausbildung als Techniker Idealerweise konnten Sie bereits erste Berufserfahrung im Bereich Arbeitssicherheit sammeln Sie besitzen fundierte Kenntnisse in der Umsetzung von bestehenden Gesetzen und Regularien nach ISO45001 und haben idealerweise Kenntnisse im Bereich Abfallmanagement und Umweltschutz sammeln können Sie kommunizieren abteilungs- und hierarchieübergreifend sicher auf Deutsch und Englisch Das Herz von QIAGEN sind die Menschen, die zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Wir agieren mit Leidenschaft und entwickeln ständig neue Wege, um Innovation und laufende Verbesserungen voranzutreiben. Wir inspirieren durch unsere Führung und nehmen Einfluss durch unsere Taten. Wir erschaffen einen von Zusammenarbeit geprägten, sicheren und attraktiven Arbeitsplatz, der die Grundlage für leistungsstarke Mitarbeiter und Teams bildet. Wir fördern Verantwortungsbewusstsein und unternehmerische Entscheidungsfindung und wollen, dass Sie sich weiterentwickeln und die Zukunft von QIAGEN mitgestalten. QIAGEN hat sich der Schaffung einer diversen Arbeitsumgebung verschrieben und wir sind stolz, ein Arbeitgeber zu sein, der Chancengleichheit fördert. Es werden alle qualifizierten Bewerber für eine Beschäftigung in Betracht gezogen, unabhängig von ihrer Hautfarbe, ihrem Geschlecht, ihrem Alter, ihrer nationalen Herkunft, ihrer Religion, ihrer sexuellen Orientierung, ihrer Geschlechtsidentität, einem Status als Veteran oder einer Behinderung.
Zum Stellenangebot

Umweltmanager (w/m/d) im Team der Arbeitssicherheit Dez. IV

Sa. 25.06.2022
Gelsenkirchen
Mit dieser Leitlinie setzen wir an der Westfälischen Hochschule seit über 25 Jahren regional und international Zeichen: von gezielter Talentförderung hinein in die praxisnahe Ausbildung von Fach- und Führungskräften. An unseren drei Standorten machen sich rund 9.000 Studierende in knapp 60, vor allem technisch- ökonomisch ausgerichteten Studiengängen fit für den Fortschritt. Gemeinsam mit über 700 Beschäftigten werden mit anwendungsorientierter Forschung Impulse für Verfahren, Produkte und Dienstleistungen von morgen gegeben. Umweltmanager (w/m/d) im Team der Arbeitssicherheit Dez. IV Zum nächstmöglichen Zeitpunkt · Vollzeit (Teilzeit möglich) · befristet für drei Jahre · bis EG 11 TV-L · Campus Gelsenkirchen Die Westfälische Hochschule Gelsenkirchen Bocholt Recklinghausen mit 9.000 Studierenden ist an drei Standorten vertreten. Für den Einsatzort Gelsenkirchen suchen wir eine/n verantwortungsvolle/n und eigenständige/n Mitarbeiterin/Mitarbeiter im Sachgebiet der Arbeitssicherheit, Schwerpunkt Umweltmanagement nach EMAS. ein engagiertes und nettes Team der Arbeitssicherheit Übernahme der Aufgaben der Umweltmanagementfachkraft im Rahmen der EMAS-Zertifizierung, dazu gehören u. a. die Vorbereitung der jährlichen Umwelterklärung, die Koordination und Durchführung von Audits und Begehungen und die Datenerfassung Weiterentwicklung, Umsetzung und Optimierung des Umweltmanagements an der Hochschule Unterstützung des Teams der Arbeitssicherheit in Projekten und Aufgaben Eigenständiges, verantwortungsvolles Arbeiten in einem komplexen und abwechslungsreichen Arbeitsgebiet abgeschlossenes Fach/-Hochschulstudium oder eine andere einschlägige Qualifikation eine dem Aufgabengebiet angemessene Berufserfahrung sicherer Umgang mit der MS Office Standardsoftware Qualifikation zur UMF oder SiFa wäre wünschenswert idealerweise Erfahrungen mit dem Umweltmanagement nach EMAS oder ISO 14001 eigenständiges, verlässliches und kooperatives Arbeiten sowie Teamfähigkeit Durchsetzungsvermögen und Belastbarkeit
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

Fr. 24.06.2022
Neuss
Die MM Group ist Europas führender Produzent von Karton und Faltschachteln mit einem attraktiven Angebot an Kraftpapieren und ungestrichenen Feinpapieren. Wir fördern eine nachhaltige Entwicklung durch innovative, wiederverwertbare Verpackungen und Papierprodukte aus nachwachsenden, faserbasierten Rohstoffen. Mit rund 50 Produktionsstandorten auf 3 Kontinenten verkaufen wir unsere Produkte in über 100 Länder. Mit Hauptsitz in Wien, Österreich, erwirtschaftet die MM Group inklusive der jüngsten Akquisitionen einen Umsatz von über 3,5 Mrd. EUR, beschäftigt ca. 12.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und notiert an der Wiener Börse. Für unser Kartonwerk in Neuss/Deutschland suchen wir eine/n qualifizierte/n Fachkraft über Arbeitssicherheit. Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen, Beurteilung von Arbeitsbedingungen, Begehung der Arbeitsbereiche Verbesserung und Integration des Arbeitsschutzes in allen Arbeitsbereichen und –abläufen der Gestaltung der Arbeitsplätze, des Arbeitsablaufs, der Arbeitsumgebung und in sonstigen Fragen der Ergonomie Beseitigung von Mängeln Planung, Ausführung und Unterhaltung von Betriebsanlagen und Einrichtungen Beschaffung und Prüfung von Arbeitsmitteln und Arbeitsstoffen Einführung von Arbeitsverfahren Erstellung von Betriebsanweisungen Auswahl von Persönlicher Schutzausrüstung (PSA) und Hinwirken auf ihre Benutzung inklusive der Wirksamkeitskontrolle Die Fachkraft für Arbeitssicherheit arbeitet mit den Interessensvertretungen (Personalrat, Schwerbehinderten-vertretung usw.), dem Betriebsärztlichen Dienst, den Sicherheitsbeauftragten und sonstigen Akteuren des Arbeits- und Gesundheitsschutzes zusammen. Sie untersucht Arbeitsunfälle, ist Mitglied im Arbeitsschutzausschuss und berichtet regelmäßig an die Geschäftsführung Wirkt darauf hin, dass sich alle im Betrieb Beschäftigten den Anforderungen des Arbeitsschutzes und der Unfallverhütung entsprechend verhalten Unterstützt und organisiert die Schulung der Sicherheitsbeauftragten Genauigkeit und Durchsetzungsstärke Kommunikationsfähigkeit und Einfühlungsvermögen Sicheres Auftreten Umfangreiche Kenntnisse im Bereich Arbeitssicherheit und Brandschutz Sicherer Umgang mit IT-Systemen, insbesondere SAP / D365 Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Arbeitssicherheit, bevorzugt in einem Produktionsbetrieb
Zum Stellenangebot

Sicherheitskoordinator:in mit Schwerpunkt Problemimmobilien (m/w/d)

Mi. 22.06.2022
Gladbeck
Wir erbringen Dienstleistungen für ca. 78.000 Bürgerinnen und Bürger. Im Amt für Öffentliche Ordnung ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle Sicherheitskoordinator:in mit Schwerpunkt Problemimmobilien (m/w/d) zu besetzen. Die Eingruppierung ist je nach persönlicher Qualifikation und Berufserfahrung bis Entgeltgruppe 11 Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst‐Verwaltung (TVöD‐V) bzw. nach Besoldungsgruppe A 12 Landesbesoldungsgesetz ﴾LBesG NRW﴿ vorgesehen. Koordination und Geschäftsführung im bestehenden „Arbeitskreis Problemimmobilien“ (bestehend aus Mitgliedern der Stadtämter Sicherheit und Ordnung, Soziales und Wohnen, Integration, Jobcenter, Stadtplanung und Bauaufsicht, Feuerwehr, Zentraler Betriebshof; im Bedarfsfall auch Polizei) Erhebung und Analyse des Ist‐Zustands der sicherheitsrelevanten Problemlagen rund um die Gladbecker Immobilien (Lärm, Müll, Brandschutz, soziale Strukturen, etc.) Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen zur Verbesserung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung im gesamten Stadtgebiet für den Themenbereich Problemimmobilien und urbane Sicherheit Erarbeitung und ständige Weiterentwicklung eines Konzeptes zur Identifizierung von und dem weiteren Umgang mit Problemimmobilien und problembelasteten Stadtteilen incl. Entwicklung von präventiven Strategien, die frühzeitig greifen und der Entstehung von Problemlagen entgegenwirken Bündelung und Bearbeitung von Beschwerden zu Problemimmobilien/Vernetzung aller beteiligten Akteure innerhalb und außerhalb der Verwaltung Gremienarbeit (Teilnahme an Sitzungen von Fachausschüssen, nationalen Fachgremien/Netzwerken, Bürgerversammlungen, Sicherheitskonferenzen etc.) Koordinierung und Geschäftsführung im „Stab für außergewöhnliche Ereignisse“ Mitarbeit in Sicherheitsnetzwerken wie der Si Ko Ruhr und DEFUS/EFUS Durchführung von Ordnungswidrigkeitsverfahren ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein (die Arbeit hat z.T. große Auswirkungen auf die Bevölkerung!) Organisationstalent und Eigeninitiative, Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten gute Kenntnisse der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr insbesondere in NRW Kenntnisse der relevanten gesetzlichen Grundlagen und angrenzenden Rechtsgebieten bzw. Bereitschaft, sich diese Kenntnisse anzueignen Erfahrung im Umgang mit der Presse/den Medien sowie ausgeprägte Fähigkeit zum Aufbau und zur Arbeit in Netzwerken (Kontaktfähigkeit, Überzeugungskraft, Konfliktfähigkeit) Bereitschaft zur Teilnahme an Fortbildungsmaßnahmen zur Sicherstellung und Festigung der Fähigkeiten und des erforderlichen Fachwissens Entscheidungsfreude und Verantwortungsbereitschaft Verbindliches, sicheres und deeskalierendes Auftreten sowie Durchsetzungsvermögen Fähigkeit zu strategischem Denken sowie zum konzeptionellen Arbeiten Hohe Belastbarkeit sowie Fähigkeit zur Priorisierung auch in stressbehafteten Situationen gute Kommunikationsfähigkeit und Verhandlungsgeschick Bereitschaft zur Wahrnehmung von Aufgaben auch außerhalb der üblichen Dienstzeiten (auch an Wochenenden und Feiertagen) Besitz der uneingeschränkten Fahrerlaubnis der Klasse 3 bzw. EU‐Norm B englische und/oder französische Sprachkenntnisse sind aufgrund der interkulturellen Arbeit wünschenswert. Voraussetzung für die Übernahme der Aufgabe ist die Befähigung für die Laufbahngruppe 2, erstes Einstiegsamt ﴾vormals gehobener nichttechnischer Verwaltungsdienst﴿ bzw. der erfolgreiche Abschluss des Verwaltungslehrganges II. Alternativ haben Sie ein Studium der Sozialpädagogik/ Sozialen Arbeit bzw. Betriebswirtschaft erfolgreich absolviert und weisen eine mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der öffentlichen Verwaltung auf. Wünschenswert ist eine Zusatzqualifikation oder ein Abschluss im Bereich Katastrophenvorsorge/ Katastrophenmanagement. Die Stelle ist grundsätzlich auch teilzeitgeeignet, allerdings müssen Sie bereit und in der Lage sein, ihre Arbeitszeit wie oben dargestellt flexibel zu gestalten. Ist eine Teilzeitbeschäftigung gewünscht, geben Sie bitte in Ihrer Bewerbung den gewünschten Beschäftigungsumfang an. Wenn Sie diesen verantwortungsvollen, komplexen und hochinteressanten Arbeitsbereich übernehmen möchten, Sie diesen aktiv mitgestalten, dabei aber auch eigeninitiativ arbeiten wollen, dann sollten Sie sich auf diese Stelle bewerben! Bewerber:innen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt. Gladbeck liegt verkehrsgünstig in der Emscher‐Lippe Region, Schnittstelle zwischen dem Ruhrgebiet und dem Münsterland. Die frühere Bergbaustadt zeichnet sich aus durch eine moderne, mittelständische Wirtschaftsstruktur, eine gute Wohnqualität und ein profiliertes Schulsystem und hat ein attraktives Kultur‐, Sport‐ und Freizeitleben.
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

Mi. 22.06.2022
Hilden
Wir, die Medical Airport Service GmbH mit Hauptsitz in Mörfelden-Walldorf, Tochterunternehmen des Fraport Konzerns sowie der BAD GmbH, sind einer der leistungsstärksten Anbieter auf dem Gebiet des Arbeits- und Gesundheitsschutzes. Wir bieten höchste Qualität, beste Kundenbetreuung und Beratung sowie maßgeschneiderte Innovationen für Unternehmen im betrieblichen Gesundheitsmanagement. Seit 1997 sind wir ständig gewachsen und betreuen aktuell über 1.000 Kunden bundesweit. Leistung und Leidenschaft sind die Merkmale unseres 350-köpfigen interdisziplinären Teams. Wir suchen Persönlichkeiten, die unsere Geschäftsphilosophie mit uns leben möchten. Unser Angebot Flexible und selbstständige Arbeitszeit- und Termingestaltung für Ihre persönliche Balance zwischen Familie, Beruf und Freizeit Vielseitige und abwechslungsreiche Aufgaben in einem interdisziplinären Team Leistungsbezogene Vergütung mit attraktiver Prämiengestaltung sowie umfangreiche Sozialleistungen wie zum Beispiel Altersvorsorge Mitarbeiterbeteiligungsprogramm Dienstwagen (auch zur privaten Nutzung) Ihre Aufgaben Als Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) sind Sie verantwortlich für die Beratung in allen Themen des Arbeitsschutzes und der Unfallverhütung (gemäß den Aufgaben nach §6 ASiG) mit folgenden Schwerpunkten: Betreuung und Beratung unserer Kunden vor Ort als externe Fachkraft für Arbeitssicherheit Durchführung von Unterweisungen und Seminaren Mitarbeit bei der Weiterentwicklung unserer Angebote im Arbeitsschutz Unterstützung/ Beratung zur Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen Beratung zur Umsetzung der Erfordernisse aus DGUV-V2 und GDA Ihre Qualifikationen Meister (m/w/d), Techniker (m/w/d), Bachelor- oder Master-Absolvent (m/w/d) oder Diplom-Ingenieur (m/w/d) Abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d), gerne auch Berufseinsteiger Empathie, Teamfähigkeit, analytisches Denkvermögen, Führerschein Klasse B und Kenntnisse im Umgang mit MS Office Interesse und Eigeninitiative an der Vernetzung zu anderen Bereichen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements Erste Erfahrungen mit psychischer Gefährdungsbeurteilung wünschenswert Ihre Qualifikationen Meister (m/w/d), Techniker (m/w/d), Bachelor- oder Master-Absolvent (m/w/d) oder Diplom-Ingenieur (m/w/d) Abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d), gerne auch Berufseinsteiger Empathie, Teamfähigkeit, analytisches Denkvermögen, Führerschein Klasse B und Kenntnisse im Umgang mit MS Office Interesse und Eigeninitiative an der Vernetzung zu anderen Bereichen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements Erste Erfahrungen mit psychischer Gefährdungsbeurteilung wünschenswert Unser Angebot Flexible und selbstständige Arbeitszeit- und Termingestaltung für Ihre persönliche Balance zwischen Familie, Beruf und Freizeit Vielseitige und abwechslungsreiche Aufgaben in einem interdisziplinären Team Leistungsbezogene Vergütung mit attraktiver Prämiengestaltung sowie umfangreiche Sozialleistungen wie zum Beispiel Altersvorsorge Mitarbeiterbeteiligungsprogramm Dienstwagen (auch zur privaten Nutzung)
Zum Stellenangebot

EHS Manager (m/w/d)

Mo. 20.06.2022
Düsseldorf
Werden Sie Teil der Erfolgsgeschichte der James Hardie Europe GmbH. It’s Possible™. Wir sind der Weltmarktführer für Gipsfaser- und Faserzementlösungen mit den Marken fermacell ® und James Hardie TM. Wir entwickeln bahnbrechende Innovationen und verändern die Art wie Europa baut. Wir setzen neue Maßstäbe in Bereichen wie Lean Manufacturing, dem Aufbau globaler Marken, Umsetzung unserer Push-Pull-Strategie. Wir haben ein fantastisches Team, das jeden Tag 1% besser werden möchte als gestern. EHS Manager (m/w/d) in Full-time employee und unbefristet als Teil eines Projektteams zur Planung und Durchführung eines Werksneubaus zum nächstmöglichen Zeitpunkt gesucht.Entwicklung, Gestaltung und Sicherstellung von Konzepten des Arbeits-, Umwelt-, Gesundheits- und Brandschutzes von der Planung über die Bauphase bis hin zur InbetriebnahmeBetreuung des neuen Werks als Fachkraft für Arbeitssicherheit und BrandschutzbeauftragterBewertung und Prüfung von Gefahrstoffen, Erstellen der Gefahrstoffbetriebsanweisungen, Aufbau des Gefahrstoffkatasters; SubstitutionsprüfungAufbau des zukünftigen Abfallmanagements, Aufbau von EntsorgungswegenAufbau des Abwassermanagements, Zusammenarbeit mit örtlicher AbwasserbehandlungsanlageZusammenarbeit mit Behörden und kommunalen PartnernKooperation mit den für Arbeitssicherheit und Umweltschutz zuständigen internen sowie externen Schnittstellen (z.B. Behörden, Local EHS und auch Global EHS)Umsetzen der James Hardie Zero Harm Politiksmart? Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit. Darüber hinaus konnten Sie bereits mehrjährige Berufserfahrung als FASi oder EHS Mitarbeiter in internationalen, produzierenden Unternehmen der Baustoffindustrie, chemischen Industrie, Raffinerien oder vergleichbaren Industrien sammeln. Sie besitzen Erfahrung in der Bewertung und Einführung von Gefahrstoffen und Kenntnisse im Bereich Abfallmanagement. Idealerweise sind Sie zudem ausgebildeter Brandschutzbeauftragter.driven? Stillstand ist für Sie ein Fremdwort. Mit Ihrer sorgfältigen, strukturierten Arbeitsweise gelingt es Ihnen, Probleme schnell zu erfassen und zu lösen. Sie arbeiten dabei gerne im Team und bringen Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen mit.real? Sie begeistern intern wie extern mit Ihrer freundlichen, gut organisierten und souveränen Art. Dabei fühlen Sie sich in einer deutschen und englischen Kommunikation wohl.Eine sehr kollegiale Atmosphäre in einem dynamischen UmfeldStetige, individuelle WeiterentwicklungAttraktives, erfolgsorientiertes variables VergütungswachstumDie Option mobil zu arbeiten
Zum Stellenangebot

EHS Manager (w/m/d) – Multi Sites

So. 19.06.2022
Oberhausen
Imerys ist ein weltweit führender Anbieter von Speziallösungen, die den Alltag durch Mineralien verbessern. Wir bieten Lösungen mit hohem Mehrwert für viele verschiedene Branchen wie Baugewerbe, Stahlherstellung, Nahrungsmittel, Automobil und Kosmetik. Von der Prozessfertigung bis zu den Konsumgütern sind unsere Mehrwertlösungen so formuliert, dass sie die technischen Anforderungen unseres Kunden erfüllen. Unser Erfolg basiert auf unseren Mitarbeitern und schafft ein Umfeld, in dem unsere 16.300 Mitarbeiter rund um den Globus erfolgreich sein können. Wir sind davon überzeugt, dass unsere Teams am besten sind, wenn sie lernen, zusammenzuarbeiten und neue Wege zu finden, um die Herausforderungen unserer Kunden zu lösen, ganz gleich, in welchem Teil des Geschäfts sie tätig sind. Wir suchen ab sofort im Rahmen einer Nachfolge einen EHS-Manager (w/m/d) – Multi Sites Standort Oberhausen Sie stellen sicher, dass alle EHS-Richtlinien und -Verfahren den Gesetzen und Unternehmensrichtlinien vollständig entsprechen und wir somit den Mitarbeitern einen Arbeitsplatz bieten, der sicher ist und die menschliche Gesundheit und die Umwelt schützt. Sie sind für eine erfolgreiche strategische und operative Umsetzung der Sicherheitsstandards des Geschäftsbereiches High Temperature Solutions in Deutschland verantwortlich. Der Geschäftsbereich hat 5 Werke (Mannheim, Marl-Sinsen, Marl-Brassert, Neuwied und Oberhausen) mit rund 250 Produktionsmitarbeitern. Sie berichten direkt an den Operations Director und werden von 3 EHS-Mitarbeiter/innen fachlich unterstützt. Ihre Schlüsselaufgaben und Verantwortlichkeiten Strategische Umsetzung einer gelebten Sicherheitskultur mit hohen Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltstandards in den Werken Operative Unterstützung bei der Umsetzung der EHS-Ziele und Vorgaben, insbesondere im Werk Oberhausen Unterstützung der lokalen Werkleiter, EHS-Spezialisten und Mitarbeiter in der Einhaltung unserer Sicherheitsprotokolle und von rechtlichen Vorgaben, Vorschriften und Richtlinien Sichtbarer EHS-Ansprechpartner durch regelmäßige Werksbegehungen und Interaktion mit den Mitarbeitern Konzeptionierung, Priorisierung, Implementierung und Nachverfolgung von Konzern-EHS-Programmen Analyse der EHS-Standards und Initiierung von Korrekturmaßnahmen zur Schließung von Lücken zu den Unternehmensrichtlinien und rechtlichen Vorgaben Analyse und Dokumentation von Arbeitsunfällen und Beinahe-Unfällen sowie umgehende Implementierung von Maßnahmen zur Reduzierung der Unfallursachen Koordination eines Best-Practice-Austausches zwischen den Werken Abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften (gerne mit Schwerpunkt Arbeitssicherheit & Gesundheit und Umweltschutz) oder Vergleichbares Mehrjährige Berufserfahrung und nachgewiesene Erfolgsbilanz in der Umsetzung von strategischen EHS-Zielen, vorzugsweise in einer internationalen Matrixorganisation Hands-on-Mentalität (konzeptionell und bei der operativen Umsetzung) Einsatzfreude, Flexibilität sowie Leidenschaft für sicherheitsbewusstes Arbeiten Gute Google-Workspace-Anwenderkenntnisse Sehr gute Englischkenntnisse sind aufgrund der Berichterstattung und des internationalen Wissenstransfers und Networkings zwingend erforderlich Reisebereitschaft (30-40 %) IMERYS ist ein Arbeitgeber für Chancengleichheit. Wir schätzen die Vielfalt. Es ist unsere Politik, Mitarbeiter/innen oder Bewerber/innen aufgrund von Rasse, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, nationaler Herkunft, Alter, Familienstand, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität, Behinderung oder jedes anderen Status nicht zu diskriminieren. Wir bieten Wir bieten Ihnen eine eigenverantwortliche Führungsaufgabe in einem wachstumsorientierten, wirtschaftlich soliden Unternehmensumfeld. Diese Position bietet Ihnen langfristige Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem erfolgreichen internationalen Unternehmensverbund.
Zum Stellenangebot

Teamleiter Arbeitssicherheit Chempark Krefeld-Uerdingen (w/m/d)

So. 19.06.2022
Krefeld
Dräger ist ein international führendes Unternehmen der Medizin- und Sicherheitstechnik. Ob in der klinischen Anwendung, in Industrie, Bergbau oder Rettungsdienst: Dräger-Produkte schützen, unterstützen und retten Leben. Dafür setzen sich unsere mehr als 15.000 Mitarbeiter gemeinsam ein - jeden Tag, seit über 130 Jahren. Das erwartet Sie bei uns: Verantwortung von Anfang an! Abwechslungsreicher Tagesablauf Spannendes Projektumfeld mit der Möglichkeit das Projekt erfolgreich weiter zu entwickeln Vertrauen ist der zentrale Wert in unserer Zusammenarbeit Offene und respektvolle Zusammenarbeit inkl. offener Fehlerkultur (wir wollen gemeinsam aus Fehlern lernen) Persönliche und familiäre Atmosphäre Attraktives Gehaltspaket (tarifgebundenes Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie inkl. Einmalzahlungen)   Viele weitere Informationen über unser Geschäftsfeld ›Rental & Safety Services‹ und über unsere umfangreiche Ausbildung finden Sie hier.Dräger macht aus Technik »Technik für das Leben«. Großartig, oder? Finden wir auch, denn mit unserem Sicherheitspersonal und sicherheitstechnischen Equipment unterstützen wir unsere Kunden bei der Bewältigung gefährlicher Arbeiten und tragen damit aktiv zum Ziel „Vision Zero“ bei. Sie wollen eine verantwortungsvolle Aufgabe übernehmen, in der Sie Ihre Leidenschaft für die Arbeitssicherheit ausleben und gleichzeitig die Arbeitssicherheit beim Kunden steigern? Dann übernehmen Sie die Koordination eines sicherheitstechnischen Teilprojektes und sorgen für einen reibungslosen Ablauf vor Ort beim Kunden. Neben der partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit ihren Mitarbeiter*innen unterstützen Sie die Projektleitung als rechte Hand. Ihre zukünftigen Aufgaben: Steuern des Personal- und Materialeinsatz (Schwerpunkt: Personal) Unterstützen der Projektleitung bei der Einsatzplanung des Personals Durchführen von projektbezogenen Schulungen für das Personal Sicherstellen der Einsatzbereitschaft sowie des bestimmungsgemäßen Einsatzes aller Betriebsmittel Dokumentieren aller erbrachten Leistungen Umsetzen der (kundenspezifischen) Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltschutzrichtlinien Enge Abstimmung u.a. mit der verantwortlichen Projektleitung und der Materiallogistik abgeschlossene technische oder kaufmännische Berufsausbildung idealerweise Berufserfahrung im Bereich Arbeitssicherheit wünschenswert, aber kein Muss: erste Führungserfahrung sichere Deutsch- und MS-Office Kenntnisse Führerschein Klasse B   Sie sind eine Führungspersönlichkeit, die leidenschaftlich und kooperativ mit Menschen zusammenarbeitet, Mitarbeiter*innen befähigt, die Richtung vorgibt und Vertrauen in beide Richtungen herstellt. Als strukturiert und eigenverantwortlich arbeitende, Hands-On-Persönlichkeit finden Sie sich schnell in veränderte Kundenanforderungen ein. Souverän und offen gehen Sie auf unterschiedlichste Ansprechpersonen zu, stellen serviceorientiert die Bedürfnisse Ihrer Kunden in den Vordergrund und übernehmen die volle Ergebnisverantwortung.  Altersvorsorgewirksame Leistungen, Dräger-Rentenplan und Versicherungen Familienservice Individuelle Einarbeitung Metalltarifvertrag: 30 Urlaubstage Mitarbeiter-Beteiligungsprogramm Mitarbeiterevents Rabatte in regionalen Fitnessstudios Smartphone
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit (w/m/d) in Vollzeit

Sa. 18.06.2022
Düsseldorf
Die Aviatics Cost & Safety Management GmbH & Co. KG ist ein in der Luftfahrtbranche seit vielen Jahren führendes Beratungsunternehmen im Compliance-Management. Als Partner für hochwertige und innovative Dienstleistungen profitieren unsere internationalen Kunden von unserer interdisziplinären Aufstellung. Unser Team aus Technikern, Ingenieuren, Medizinern und Spezialisten aus den jeweiligen Fachbereichen berät im Arbeits- und Gesundheitsschutz, Datenschutz, Gefahrgut und in verwandten Themengebieten. Dieses Spektrum wird durch luftfahrtbezogene Schulungen und eigene E-Learningprodukte unserer Schwesterfirma „wingsacademy" ergänzt. Zur Verstärkung unseres erfolgreichen Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Düsseldorf eine Fachkraft für Arbeitssicherheit (w/m/d) in VollzeitAls Teil unseres sympathischen Teams zeichnet sich Ihre Tätigkeit in erster Linie durch die Betreuung und Beratung unserer Kunden im Bereich Aviation aus. Sie stehen in direktem Kontakt mit unseren Kunden und betreuen diese vor Ort. Zu Ihren Aufgaben gehören: Beratung bei der Gestaltung der Arbeitsplätze, des Arbeitsablaufs und der Arbeitsumgebung. Beratung bei der Einhaltung von Arbeitsschutz- und Unfallverhütungsvorschriften. Beratung bei der Beschaffung von technischen Arbeitsmitteln und der Einführung von Arbeitsverfahren und Arbeitsstoffen. Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen und Unterstützung bei deren Umsetzung. Bearbeitung hochwertiger Schwerpunktthemen wie z. B. Arbeitsplatzmessungen, Formulierung von Betriebsanweisungen, CE-Prüfungen etc. Vorbereitung und Durchführung von arbeitssicherheitsrelevanten Schulungen. Eigenverantwortliche Beratung und Unterstützung der Führungsebenen unserer Großkunden, denen Sie direkt berichten. Klingt vielfältig? Ist es auch!Wenn Sie bei uns Ihr neues berufliches Zuhause finden und schon bald Gas geben möchten, dann bringen Sie idealerweise Folgendes mit: Abschluss als Techniker oder Ingenieur (w/m/d) mit Zusatzqualifikation als Sicherheitsfachkraft / Fachkraft für Arbeits- sicherheit gemäß § 7 ASiG. Erfahrung oder Qualifikation im Beauftragtenwesen, z. B. Brandschutz, ist wünschenswert. Prozessorientiertes Denken, strukturierte und umsetzungsstarke Arbeitsweise. Zuverlässigkeit und Durchsetzungsvermögen. Flexibilität und Bereitschaft zu Dienstreisen. Gute Umgangsformen und eine gehörige Portion Kommunikationsfreude. Sicheren Umgang mit allen gängigen Kommunikationsendgeräten sowie sehr gute PC- und MS-Office-Anwender- kenntnisse. Vielleicht sogar Erfahrung in der Luftfahrt, die Sie zusätzlich beflügelt. Das passt? Perfekt!Unseren Kunden nennen wir 23 gute Gründe, warum sie mit uns zusammenarbeiten müssen. Hier sind mindestens vier, warum auch Sie dies tun sollten: Nachhaltig: Mit uns finden Sie einen Arbeitgeber, der langfristig auf Sie setzt und dabei die Flexibilität bietet, die Sie brauchen. Facettenreich: Sie werden immer wieder aufs Neue gefordert, können Ihre Wünsche und Stärken gewinnbringend einbringen sowie Ihre Kompetenzen erweitern. Teamorientiert: Sie werden fester Teil eines Teams mit einem prima Arbeitsklima, das die Stärken eines jeden Teamplayers erkennt, diese zielführend einsetzt und gemeinsam viel bewegt. Attraktiv: Wir lieben es, wenn Rahmenbedingungen wie beste technische Ausrüstung und schicke Firmenwagen guter Nährboden für gemeinsame Erfolge sind – heute und zukünftig. Hoch motiviert und „ready to go“?
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

Fr. 17.06.2022
Köln, Düsseldorf, Hamburg, München, Berlin
Wir - Ströer – sind ein führender deutscher Außenwerber und bieten werbungtreibenden Kunden individualisierte, voll integrierte Komplettlösungen entlang der gesamten Marketing- und Vertriebswertschöpfungskette an. Wir setzen mit der „OOH plus“ Strategie auf die Stärken des OOH-Geschäfts, unterstützt durch die flankierenden Geschäftsfelder Digital & Dialog Media und DaaS & E-Commerce. Wir vermarkten und betreiben mehrere tausend Webseiten und rund 300.000 Werbeträger im Bereich "Out of Home". Die Bereiche Digital & Dialog Media und DaaS & E-Commerce flankieren unser Kerngeschäft. Zudem publiziert unser Medienhaus im Digital Publishing Premium-Inhalte über alle digitalen Kanäle und bietet mit Angeboten wie t-online und Special-Interest-Portalen eines der reichweitenstärksten Netzwerke Deutschlands.Wir bei Ströer fördern die Werte Innovation, Wachstum & Entwicklung, Qualität und Wertschätzung und leben den Ströer Spirit mit Leidenschaft.10.000 innovative Köpfe100+ Standorte#1 OOH-Anbieter in Deutschland#1 Digitalvermarkter in Deutschland1,6 Milliarden Euro Umsatz für das Gesamtjahr 2021Du übernimmst die gesamthafte sicherheitstechnische Betreuung nach dem Arbeitsschutzgesetz und der DGUV V2 in der Ströer-Gruppe und bist die zentrale Kontaktperson für alle Fragen der Arbeitssicherheit.Dazu gehört, dass Du die Organisation, Durchführung und Dokumentation der regelmäßigen ASA-Sitzungen (Arbeitsschutzausschusssitzungen) übernimmst, regelmäßige Begehungen machst und auch die Kommunikation mit den Arbeitsschutzbehörden steuerst.Durch Deine gewinnbringende Art motivierst Du zu gesundheits- und sicherheitsgerechtem Verhalten und unterstützt bei der Erstellung von Betriebsanweisungen und bei der Durchführung von UnterweisungDu arbeitest eng mit den Standortleitungen zusammen, bringst Ideen mit ein, und unterstützt diese in allen arbeitsschutzrelevanten Angelegenheiten.Du hast Spaß daran diese Aufgabe konsequent aufzubauen, da wir sie lieber In-House ausführen möchten.Du bist (Sicherheits-)Ingenieur, Techniker oder Meister gem. §7 ASiGDen Lehrgang zum Erwerb der sicherheitstechnischen Fachkunde hast Du bereits erfolgreich abgeschlossen Idealerweise konntest Du mind. zwei Jahre praktische Erfahrungen im Bereich Arbeitsschutz sammeln und Dein Fachwissen und Kompetenzen unter Beweis stellenDu liebst es zu organisieren und hast Ideen wie Du sie in dieser Rolle für das Unternehmen kreativ umsetzen kannstDu engagierst Dich gerne, verstehst es komplizierte Sachverhalte einfach darzustellen und kannst selbstbewusst kritische Themen aufzeigen und verbessern.Die MS-Office Programme – insbesondere Word, Excel, Powerpoint und Teams beherrschst Du sicherUnser Standort liegt verkehrsgünstig im Kölner Süden und verfügt über ausreichend ParkmöglichkeitenUm Deine Freizeit besser zu gestalten, kannst Du unseren Wäsche-, Friseur- und Physiotherapieservice vor Ort nutzenOb moderne Bürowelten, Kantine, Café-Lounge oderBetriebskindergarten in der Konzernzentrale – Ströer bietet Dir eine außerordentlich angenehme ArbeitsatmosphäreWir arbeiten in einem dynamischen Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien, in dem sich Eigenverantwortung und Teamgeist ergänzen und das durch eine offene Kommunikation geprägt isNeben unseren Werten – Qualität, Innovation, Wertschätzung, Wachstum und Entwicklung – leben wir ein kollegiales und angenehmes Miteinander per „Du“Viel Gestaltungsspielraum für Deine eigenen Ideen sowie fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten zeichnen die bunte Ströer-Welt aus
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: