Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Arbeitssicherheit: 19 Jobs in Bedingrade

Berufsfeld
  • Arbeitssicherheit
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Elektrotechnik 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Transport & Logistik 2
  • Bergbau 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Medizintechnik 1
  • Metallindustrie 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 19
  • Ohne Berufserfahrung 13
Arbeitszeit
  • Vollzeit 17
  • Home Office möglich 6
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 19
Arbeitssicherheit

Teamleiter Arbeitssicherheit (Einsatzgebiet: Deutschland) (w/m/d)

Mi. 06.07.2022
Krefeld
Dräger ist ein international führendes Unternehmen der Medizin- und Sicherheitstechnik. Ob in der klinischen Anwendung, in Industrie, Bergbau oder Rettungsdienst: Dräger-Produkte schützen, unterstützen und retten Leben. Dafür setzen sich unsere mehr als 15.000 Mitarbeiter gemeinsam ein - jeden Tag, seit über 130 Jahren. Bei uns übernehmen Sie von Anfang an Verantwortung: Mit Ihrem Team, das aus Sicherungsposten besteht, begleiten Sie verschiedenste Kundenprojekte, z.B. Shutdowns von Raffinerien und petrochemischen Anlagen, für die Dauer von ca. 4-6 Wochen. Sie schaffen für Ihre Belegschaft ein Arbeitsumfeld, in dem sie bestmöglich handeln können. Vertrauen ist dabei für uns der zentrale Wert. Es prägt die Art, wie wir bei Dräger zusammenarbeiten – offen und respektvoll. Dazu gehört auch eine offene Fehlerkultur. Bei Dräger geht es in erster Linie um eines: Sicherheit! Folglich wird offen, couragiert und ehrlich über Fehler gesprochen, ohne einander vorzuführen. Ruhe wird bewahrt und die Gründe analysiert. Denn allen ist es wichtig, gemeinsam aus Fehlern zu lernen. Und was ist sonst noch wichtig zu wissen? Das Team ist jung, im Schnitt um die 30 Jahre alt, und lebt mit Haut und Haar für das Thema Sicherheit. Bei allen Themen wird sich gegenseitig unterstützt, denn Antworten zu geben ist die Stärke der Abteilung. Die Atmosphäre ist entsprechend locker und sehr persönlich, fast familiär. Alle verstehen sich sehr gut, sodass manchmal daraus echte Freundschaften entstehen. Und wie sieht es entgelttechnisch aus? Dräger ist ein tarifgebundenes Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie. Bei uns erwartet Sie ein attraktives Gehaltspaket, das neben den zwölf Monatsentgelten weitere jährliche Einmalzahlungen wie Urlaubsgeld, ›Weihnachtsgeld‹ und ein sogenanntes ›tarifliches Zusatzgeld‹ umfasst. Viele weitere Informationen über unser Geschäftsfeld ›Rental & Safety Services‹ und über unsere umfangreiche Ausbildung finden Sie hier.Dräger macht aus Technik »Technik für das Leben«. Großartig, oder? Finden wir auch, denn mit unserem Sicherheitspersonal und sicherheitstechnischen Equipment unterstützen wir unsere Kunden bei der Bewältigung gefährlicher Arbeiten und tragen damit aktiv zum Ziel „Vision Zero“ bei. Sie haben Lust auf etwas Neues, wollen sich beruflich verändern und Fuß im Bereich der Arbeitssicherheit finden? Zudem suchen Sie eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe, in der Sie Ihre Leidenschaft für die Arbeitssicherheit ausleben und sich gleichzeitig mit unserer Leitidee »Technik für das Leben« identifizieren können? Erste Erfahrung oder Qualifikationen im Bereich Arbeitssicherheit und/oder Projektorganisation bringen Sie mit? Dann kommen Sie zu uns und steuern ein Team aus Sicherungsposten direkt vor Ort beim Kunden und unterstützen die verantwortliche Projektleitung. Mit Ihrem Beitrag leisten Sie aktiv zur Steigerung der Arbeitssicherheit bei unseren Kunden bei. Ihre zukünftigen Aufgaben: Personal- und Materialeinsatz steuern sicherheitstechnische Teilprojekte koordinieren Projektleitung bei der Einsatzplanung unterstützen Projektbezogene Schulungen durchführen Einsatzbereitschaft sowie bestimmungsgemäßen Einsatz aller Betriebsmittel sicherstellen alle erbrachten Leistungen dokumentieren (kundenspezifische) Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltschutzrichtlinien umsetzen enge Abstimmung u.a. mit der verantwortlichen Projektleitung und der Materiallogistik abgeschlossene technische Berufsausbildung sicherheitsrelevante Qualifikation und idealerweise Berufserfahrung im Bereich Arbeitssicherheit idealerweise, aber kein Muss: Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit wünschenswert, aber kein Muss: erste Führungserfahrung sichere Deutsch- und MS-Office Kenntnisse Reisebereitschaft (>90%) und Führerschein   Als strukturiert und eigenverantwortlich arbeitende, Hands-On-Persönlichkeit finden Sie sich schnell in wechselnde Projekte und sich verändernde Kundenanforderungen ein. Souverän und offen gehen Sie auf unterschiedlichste Ansprechpersonen zu, stellen „kompromisslos“ serviceorientiert die Bedürfnisse Ihrer Kunden in den Vordergrund und übernehmen die volle Ergebnisverantwortung. Altersvorsorgewirksame Leistungen, Dräger-Rentenplan und Versicherungen Gute Verkehrsanbindung und Parkplatz Individuelle Einarbeitung Metalltarifvertrag: 30 Urlaubstage Mitarbeiterevents Familienservice Mitarbeiter-Beteiligungsprogramm Rabatte in regionalen Fitnessstudios Smartphone
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit (w/m/d) Einsatzgebiet Deutschland

Mi. 06.07.2022
Krefeld
Dräger ist ein international führendes Unternehmen der Medizin- und Sicherheitstechnik. Ob in der klinischen Anwendung, in Industrie, Bergbau oder Rettungsdienst: Dräger-Produkte schützen, unterstützen und retten Leben. Dafür setzen sich unsere mehr als 15.000 Mitarbeiter gemeinsam ein - jeden Tag, seit über 130 Jahren. Bei uns übernehmen Sie von Anfang an Verantwortung: Sie arbeiten einzeln oder im Team mit weiteren Sicherheitsexperten auf unterschiedlichsten Kundenprojekten vor Ort, wie beispielsweise Revisionen von Kraftwerken und/oder Stillständen petrochemischer Anlagen für die Dauer von ca. 4-6 Wochen. Auch langfristige Projekte unserer Kunden wie Anlagenerweiterungen oder Neubauten über mehrere Monate können Sie betreuen. Dabei ist Vertrauen für uns der zentrale Wert. Es prägt die Art, wie wir bei Dräger zusammenarbeiten – offen und respektvoll. Dazu gehört auch eine offene Fehlerkultur. Bei Dräger geht es in erster Linie um eines: Sicherheit! Folglich wird offen, couragiert und ehrlich über Fehler gesprochen, ohne einander vorzuführen. Ruhe wird bewahrt und die Gründe analysiert. Denn allen ist es wichtig, gemeinsam aus Fehlern zu lernen. Und was ist sonst noch wichtig zu wissen? Das Team ist jung, im Schnitt um die 30 Jahre alt, und lebt mit Haut und Haar für das Thema Sicherheit. Bei allen Themen wird sich gegenseitig unterstützt, denn Antworten zu geben ist die Stärke der Abteilung. Die Atmosphäre ist entsprechend locker und sehr persönlich, fast familiär. Alle verstehen sich sehr gut, sodass manchmal daraus echte Freundschaften entstehen. Und wie sieht es entgelttechnisch aus? Dräger ist ein tarifgebundenes Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie. Bei uns erwartet Sie ein attraktives Gehaltspaket, das neben den zwölf Monatsentgelten weitere jährliche Einmalzahlungen wie Urlaubsgeld, ›Weihnachtsgeld‹ und ein sogenanntes ›tarifliches Zusatzgeld‹ umfasst. Viele weitere Informationen über unser Geschäftsfeld ›Rental & Safety Services‹ und über unsere umfangreiche Ausbildung finden Sie hier.Dräger macht aus Technik »Technik für das Leben«. Großartig, oder? Finden wir auch, denn mit unserem Sicherheitspersonal und sicherheitstechnischen Equipment unterstützen wir unsere Kunden bei der Bewältigung gefährlicher Arbeiten und tragen damit aktiv zum Ziel „Vision Zero“ bei. Sie wollen eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe übernehmen, in der Sie Ihre Leidenschaft für die Arbeitssicherheit ausleben und sich gleichzeitig mit unserer Leitidee »Technik für das Leben« identifizieren können? Dann unterstützen Sie die sicherheitstechnische Begleitung der Kundenprojekte vor Ort und sind durch Ihre Fachexpertise/Qualifikation als Fachkraft für Arbeitssicherheit in allen Phasen industrieller Großprojekte die erste Ansprechperson für sicherheitsrelevante Fragen. Mit Ihrem Beitrag leisten Sie aktiv zur Steigerung der Arbeitssicherheit bei unseren Kunden bei. Ihre zukünftigen Aufgaben: Gefährdungsbeurteilungen, Sicherheitskonzepte und Projektplanungen erstellen Instandhaltungsarbeiten sicherheitstechnisch koordinieren Einhaltung sicherheitstechnischer Vorschriften auf regelmäßigen Begehungen kontrollieren (gesetzliche) Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltschutzrichtlinien sowie kundenspezifische Sicherheitsanforderungen umsetzen abgeschlossene technische Ausbildung an einer Technikerschule und Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit sowie mehrjährige Berufserfahrung auf diesem Gebiet alternativ: abgeschlossenes ingenieurswissenschaftliches Studium idealerweise der Fachrichtung ›Sicherheitstechnik‹ oder ›Sicherheit und Gefahrenabwehr‹ und Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit sowie Berufserfahrung auf diesem Gebiet wünschenswert Zusatzqualifikation zum Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator (SiGeKo) sowie Erfahrung als SiGeKo auf Baustellen Reisebereitschaft und Führerschein    Als strukturiert und eigenverantwortlich arbeitende, Hands-On-Persönlichkeit finden Sie sich schnell in wechselnde Projekte und sich verändernde Kundenanforderungen ein. Souverän und offen gehen Sie auf unterschiedlichste Ansprechpersonen zu, stellen „kompromisslos“ serviceorientiert die Bedürfnisse Ihrer Kunden in den Vordergrund und übernehmen die volle Ergebnisverantwortung. Altersvorsorgewirksame Leistungen, Dräger-Rentenplan und Versicherungen Familienservice Individuelle Einarbeitung Metalltarifvertrag: 30 Urlaubstage Mitarbeiter-Beteiligungsprogramm Rabatte in regionalen Fitnessstudios Mitarbeiterevents Smartphone
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

Di. 05.07.2022
Essen, Ruhr, Rostock, Stendal, Henstedt-Ulzburg, Steinfeld (Oldenburg)
Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) BETON IST MEHR ALS EIN BAUSTOFF - seine Vielseitigkeit begeistert uns täglich wieder. Als einer der Marktführer für hochwertige Betonwaren im Landschafts- und Tiefbau verarbeiten wir Beton an mehr als 50 Standorten in Deutschland und den Niederlanden zu leistungsstarken Endprodukten, die Flächen gestalten, befestigen oder entwässern. Für die Betreuung unserer regionalen Produktionsstandorte Stendal, Essen, Rostock, Henstedt sowie Steinfeld suchen wir zum nächstmöglichen Termin mehrere Fachkräfte für Arbeitssicherheit (m/w/d).Das Aufgabengebiet beinhaltet die sicherheitstechnische Betreuung einer Auswahl unserer regionalen Werke in Zusammenarbeit mit den Führungskräften vor Ort und der technischen Betriebsleitung der zentralen Verwaltung. Hierzu gehören die Erstellung bzw. Aktualisierung von Gefährdungsbeurteilungen sowie Betriebs- und Arbeitsanweisungen, Definition von Sicherheitsstandards und Schutzzielen aufgrund von Gefährdungsbeurteilungen und Unfallanalysen, Unterstützung bei der Mängelbeseitigung und das Gefahr- und Brandschutzmanagement.Sie passen zu uns, wenn Sie neben einem technischen Studium, einem Abschluss zum Techniker bzw. Meister oder einer vergleichbaren Ausbildung oder Berufserfahrung die Weiterbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit erfolgreich abgeschlossen haben. Neben einer selbständigen Arbeitsweise, Organisationstalent und Kommunikationsvermögen sollten Sie sich durch das Engagement auszeichnen, immer wieder auf das Einhalten von Sicherheitsvorschriften und das damit verbundene Vermeiden von Unfallgefahren hinzuwirken.Wir bieten einen interessanten Arbeitsplatz mit der Möglichkeit zum selbständigen Arbeiten verbunden mit weitgehend eigenständigen Gestaltungsmöglichkeiten. Ihre Fragen beantworten wir gerne telefonisch vorab.
Zum Stellenangebot

EHS Manager (m/w/d)

Di. 05.07.2022
Düsseldorf
Werden Sie Teil der Erfolgsgeschichte der James Hardie Europe GmbH. It’s Possible™. Wir sind der Weltmarktführer für Gipsfaser- und Faserzementlösungen mit den Marken fermacell ® und James Hardie TM. Wir entwickeln bahnbrechende Innovationen und verändern die Art wie Europa baut. Wir setzen neue Maßstäbe in Bereichen wie Lean Manufacturing, dem Aufbau globaler Marken, Umsetzung unserer Push-Pull-Strategie. Wir haben ein fantastisches Team, das jeden Tag 1% besser werden möchte als gestern. EHS Manager (m/w/d) in Full-time employee und unbefristet als Teil eines Projektteams zur Planung und Durchführung eines Werksneubaus zum nächstmöglichen Zeitpunkt gesucht.Entwicklung, Gestaltung und Sicherstellung von Konzepten des Arbeits-, Umwelt-, Gesundheits- und Brandschutzes von der Planung über die Bauphase bis hin zur InbetriebnahmeBetreuung des neuen Werks als Fachkraft für Arbeitssicherheit und BrandschutzbeauftragterBewertung und Prüfung von Gefahrstoffen, Erstellen der Gefahrstoffbetriebsanweisungen, Aufbau des Gefahrstoffkatasters; SubstitutionsprüfungAufbau des zukünftigen Abfallmanagements, Aufbau von EntsorgungswegenAufbau des Abwassermanagements, Zusammenarbeit mit örtlicher AbwasserbehandlungsanlageZusammenarbeit mit Behörden und kommunalen PartnernKooperation mit den für Arbeitssicherheit und Umweltschutz zuständigen internen sowie externen Schnittstellen (z.B. Behörden, Local EHS und auch Global EHS)Umsetzen der James Hardie Zero Harm Politiksmart? Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit. Darüber hinaus konnten Sie bereits mehrjährige Berufserfahrung als FASi oder EHS Mitarbeiter in internationalen, produzierenden Unternehmen der Baustoffindustrie, chemischen Industrie, Raffinerien oder vergleichbaren Industrien sammeln. Sie besitzen Erfahrung in der Bewertung und Einführung von Gefahrstoffen und Kenntnisse im Bereich Abfallmanagement. Idealerweise sind Sie zudem ausgebildeter Brandschutzbeauftragter.driven? Stillstand ist für Sie ein Fremdwort. Mit Ihrer sorgfältigen, strukturierten Arbeitsweise gelingt es Ihnen, Probleme schnell zu erfassen und zu lösen. Sie arbeiten dabei gerne im Team und bringen Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen mit.real? Sie begeistern intern wie extern mit Ihrer freundlichen, gut organisierten und souveränen Art. Dabei fühlen Sie sich in einer deutschen und englischen Kommunikation wohl.Eine sehr kollegiale Atmosphäre in einem dynamischen UmfeldStetige, individuelle WeiterentwicklungAttraktives, erfolgsorientiertes variables VergütungswachstumDie Option mobil zu arbeiten
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit (w/m/d) in Vollzeit

Mo. 04.07.2022
Düsseldorf
Die Aviatics Cost & Safety Management GmbH & Co. KG ist ein in der Luftfahrtbranche seit vielen Jahren führendes Beratungsunternehmen im Compliance-Management. Als Partner für hochwertige und innovative Dienstleistungen profitieren unsere internationalen Kunden von unserer interdisziplinären Aufstellung. Unser Team aus Technikern, Ingenieuren, Medizinern und Spezialisten aus den jeweiligen Fachbereichen berät im Arbeits- und Gesundheitsschutz, Datenschutz, Gefahrgut und in verwandten Themengebieten. Dieses Spektrum wird durch luftfahrtbezogene Schulungen und eigene E-Learningprodukte unserer Schwesterfirma „wingsacademy" ergänzt. Zur Verstärkung unseres erfolgreichen Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Düsseldorf eine Fachkraft für Arbeitssicherheit (w/m/d) in VollzeitAls Teil unseres sympathischen Teams zeichnet sich Ihre Tätigkeit in erster Linie durch die Betreuung und Beratung unserer Kunden im Bereich Aviation aus. Sie stehen in direktem Kontakt mit unseren Kunden und betreuen diese vor Ort. Zu Ihren Aufgaben gehören: Beratung bei der Gestaltung der Arbeitsplätze, des Arbeitsablaufs und der Arbeitsumgebung. Beratung bei der Einhaltung von Arbeitsschutz- und Unfallverhütungsvorschriften. Beratung bei der Beschaffung von technischen Arbeitsmitteln und der Einführung von Arbeitsverfahren und Arbeitsstoffen. Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen und Unterstützung bei deren Umsetzung. Bearbeitung hochwertiger Schwerpunktthemen wie z. B. Arbeitsplatzmessungen, Formulierung von Betriebsanweisungen, CE-Prüfungen etc. Vorbereitung und Durchführung von arbeitssicherheitsrelevanten Schulungen. Eigenverantwortliche Beratung und Unterstützung der Führungsebenen unserer Großkunden, denen Sie direkt berichten. Klingt vielfältig? Ist es auch!Wenn Sie bei uns Ihr neues berufliches Zuhause finden und schon bald Gas geben möchten, dann bringen Sie idealerweise Folgendes mit: Abschluss als Techniker oder Ingenieur (w/m/d) mit Zusatzqualifikation als Sicherheitsfachkraft / Fachkraft für Arbeits- sicherheit gemäß § 7 ASiG. Erfahrung oder Qualifikation im Beauftragtenwesen, z. B. Brandschutz, ist wünschenswert. Prozessorientiertes Denken, strukturierte und umsetzungsstarke Arbeitsweise. Zuverlässigkeit und Durchsetzungsvermögen. Flexibilität und Bereitschaft zu Dienstreisen. Gute Umgangsformen und eine gehörige Portion Kommunikationsfreude. Sicheren Umgang mit allen gängigen Kommunikationsendgeräten sowie sehr gute PC- und MS-Office-Anwender- kenntnisse. Vielleicht sogar Erfahrung in der Luftfahrt, die Sie zusätzlich beflügelt. Das passt? Perfekt!Unseren Kunden nennen wir 23 gute Gründe, warum sie mit uns zusammenarbeiten müssen. Hier sind mindestens vier, warum auch Sie dies tun sollten: Nachhaltig: Mit uns finden Sie einen Arbeitgeber, der langfristig auf Sie setzt und dabei die Flexibilität bietet, die Sie brauchen. Facettenreich: Sie werden immer wieder aufs Neue gefordert, können Ihre Wünsche und Stärken gewinnbringend einbringen sowie Ihre Kompetenzen erweitern. Teamorientiert: Sie werden fester Teil eines Teams mit einem prima Arbeitsklima, das die Stärken eines jeden Teamplayers erkennt, diese zielführend einsetzt und gemeinsam viel bewegt. Attraktiv: Wir lieben es, wenn Rahmenbedingungen wie beste technische Ausrüstung und schicke Firmenwagen guter Nährboden für gemeinsame Erfolge sind – heute und zukünftig. Hoch motiviert und „ready to go“?
Zum Stellenangebot

EHS Koordinator (m/w/d)

Mo. 04.07.2022
Düsseldorf
Werden Sie Teil der Erfolgsgeschichte der James Hardie Europe GmbH. It’s Possible™. Wir sind der Weltmarktführer für Gipsfaser- und Faserzementlösungen mit den Marken fermacell ® und James Hardie TM. Wir entwickeln bahnbrechende Innovationen und verändern die Art wie Europa baut. Wir setzen neue Maßstäbe in Bereichen wie Lean Manufacturing, dem Aufbau globaler Marken, Umsetzung unserer Push-Pull-Strategie. Wir haben ein fantastisches Team, das jeden Tag 1% besser werden möchte als gestern. EHS Koordinator (m/w/d) in Full-time employee und unbefristet für unser europäisches Headquarter in Düsseldorf und unsere deutschen Produktionsstandorte zum nächstmöglichen Zeitpunkt gesucht.Betreuung der deutschen Werke als Fachkraft für ArbeitssicherheitKooperation mit den für Arbeitssicherheit und Umweltschutz zuständigen Mitarbeitern in den WerkenRegelmäßige Begehung aller deutschen James Hardie StandorteVerknüpfung der deutschen Werke und Zusammenarbeit mit den weiteren europäischen StandortenAnleitung und Unterstützung der Werke bei Erstellung und Fortschreibung von GefährdungsbeurteilungenAktive Unterstützung der Werke bei der Umsetzung von MaßnahmenUmsetzen der James Hardie Zero Harm Politik an allen StandortenDurchführung von Schulungen in den WerkenDurchführung von ASA Sitzungen in den WerkenFortschreiben und Erweitern der KPIs (Leistungszahlen)smart? Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit. Darüber hinaus konnten Sie bereits mehrjährige Berufserfahrung als FASi oder EHS Mitarbeiter in (internationalen) produzierenden Unternehmen der Baustoffindustrie, chemischen Industrie, Raffinerien oder vergleichbaren Industrien sammeln. Idealerweise sind Sie zudem ausgebildeter Brandschutz- bzw. Immissionsschutzbeauftragter.driven? Stillstand ist für Sie ein Fremdwort. Mit Ihrer sorgfältigen, strukturierten Arbeitsweise gelingt es Ihnen, Probleme schnell zu erfassen und zu lösen. Sie arbeiten dabei gerne im Team und bringen Bereitschaft zu Dienstreisen mit.real? Sie begeistern intern wie extern mit Ihrer freundlichen und souveränen Art und fühlen sich in einem deutsch- sowie englischsprachigen Arbeitsumfeld wohl.Eine sehr kollegiale Atmosphäre in einem dynamischen UmfeldStetige, individuelle WeiterentwicklungAttraktives, erfolgsorientiertes variables VergütungswachstumDie Option mobil zu arbeiten
Zum Stellenangebot

Teamleiter Arbeitssicherheit Chempark Krefeld-Uerdingen (w/m/d)

Mo. 04.07.2022
Krefeld
Dräger ist ein international führendes Unternehmen der Medizin- und Sicherheitstechnik. Ob in der klinischen Anwendung, in Industrie, Bergbau oder Rettungsdienst: Dräger-Produkte schützen, unterstützen und retten Leben. Dafür setzen sich unsere mehr als 15.000 Mitarbeiter gemeinsam ein - jeden Tag, seit über 130 Jahren. Das erwartet Sie bei uns: Verantwortung von Anfang an! Abwechslungsreicher Tagesablauf Spannendes Projektumfeld mit der Möglichkeit das Projekt erfolgreich weiter zu entwickeln Vertrauen ist der zentrale Wert in unserer Zusammenarbeit Offene und respektvolle Zusammenarbeit inkl. offener Fehlerkultur (wir wollen gemeinsam aus Fehlern lernen) Persönliche und familiäre Atmosphäre Attraktives Gehaltspaket (tarifgebundenes Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie inkl. Einmalzahlungen)   Viele weitere Informationen über unser Geschäftsfeld ›Rental & Safety Services‹ und über unsere umfangreiche Ausbildung finden Sie hier.Dräger macht aus Technik »Technik für das Leben«. Großartig, oder? Finden wir auch, denn mit unserem Sicherheitspersonal und sicherheitstechnischen Equipment unterstützen wir unsere Kunden bei der Bewältigung gefährlicher Arbeiten und tragen damit aktiv zum Ziel „Vision Zero“ bei. Sie wollen eine verantwortungsvolle Aufgabe übernehmen, in der Sie Ihre Leidenschaft für die Arbeitssicherheit ausleben und gleichzeitig die Arbeitssicherheit beim Kunden steigern? Dann übernehmen Sie die Koordination eines sicherheitstechnischen Teilprojektes und sorgen für einen reibungslosen Ablauf vor Ort beim Kunden. Neben der partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit ihren Mitarbeiter*innen unterstützen Sie die Projektleitung als rechte Hand. Ihre zukünftigen Aufgaben: Steuern des Personal- und Materialeinsatz (Schwerpunkt: Personal) Unterstützen der Projektleitung bei der Einsatzplanung des Personals Durchführen von projektbezogenen Schulungen für das Personal Sicherstellen der Einsatzbereitschaft sowie des bestimmungsgemäßen Einsatzes aller Betriebsmittel Dokumentieren aller erbrachten Leistungen Umsetzen der (kundenspezifischen) Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltschutzrichtlinien Enge Abstimmung u.a. mit der verantwortlichen Projektleitung und der Materiallogistik abgeschlossene technische oder kaufmännische Berufsausbildung idealerweise Berufserfahrung im Bereich Arbeitssicherheit wünschenswert, aber kein Muss: erste Führungserfahrung sichere Deutsch- und MS-Office Kenntnisse Führerschein Klasse B   Sie sind eine Führungspersönlichkeit, die leidenschaftlich und kooperativ mit Menschen zusammenarbeitet, Mitarbeiter*innen befähigt, die Richtung vorgibt und Vertrauen in beide Richtungen herstellt. Als strukturiert und eigenverantwortlich arbeitende, Hands-On-Persönlichkeit finden Sie sich schnell in veränderte Kundenanforderungen ein. Souverän und offen gehen Sie auf unterschiedlichste Ansprechpersonen zu, stellen serviceorientiert die Bedürfnisse Ihrer Kunden in den Vordergrund und übernehmen die volle Ergebnisverantwortung.  Altersvorsorgewirksame Leistungen, Dräger-Rentenplan und Versicherungen Familienservice Individuelle Einarbeitung Metalltarifvertrag: 30 Urlaubstage Mitarbeiter-Beteiligungsprogramm Mitarbeiterevents Rabatte in regionalen Fitnessstudios Smartphone
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit (w/m/d)

Fr. 01.07.2022
Düsseldorf
Referenzcode: 599 Gesellschaft: TÜV Rheinland Group Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen. Als Fachkraft für Arbeitssicherheit haben Sie den Blick fürs Detail. Sie wissen, wo im Büro oder auf der Baustelle Gefahren lauern - und wie man diesen vorbeugt. Deshalb beraten Sie unsere Kunden vor Ort. Sie identifizieren Sicherheits- und Gesundheitsrisiken bei der Gestaltung von Arbeitsplätzen und Arbeitsabläufen, dokumentieren diese und leiten daraus Maßnahmen ab. Sie halten engen Kontakt zu Arbeitsschutzbehörden und Unfallversicherungen. Sie untersuchen Ursachen von Arbeitsunfällen und schlagen Maßnahmen zur Verhütung von Arbeitsunfällen vor. Sie sensibilisieren die Belegschaft für das Thema Arbeitssicherheit und führen Schulungsmaßnahmen durch. Abgeschlossene Ausbildung als Techniker, Meister oder Ingenieur Zusatzqualifikation zur Fachkraft für Arbeitssicherheit oder abgeschlossenes Studium der Sicherheitstechnik sowie Berufserfahrung in diesem Umfeld werden vorausgesetzt Erfahrung beim Erstellen von Gefährdungsbeurteilungen Führerschein der Klasse B und Freude an der Arbeit im Außendienst Kontaktfreude, Teamfähigkeit, kompetentes Auftreten Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network". Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe. Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen. Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr. Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

Fachkraft m|w|d für Arbeitssicherheit für die Infrastruktur der Energiewende

Do. 30.06.2022
Flensburg, Stade, Niederelbe, Gelsenkirchen, Hamburg, Hannover, Bremen, Berlin, Dortmund
Omexom ist die Marke für Energie-Infrastrukturen von VINCI Energies, die mit 85.700 Mitarbeitenden in 57 Ländern einen Umsatz von mehr als 15 Mrd. Euro erzielt. Omexom erwirtschaftet weltweit in über 37 Ländern mit 23.500 Mitarbeitenden einen Umsatz in Höhe von knapp 4 Mrd. Euro und befindet sich stets auf Wachstumskurs. Die Leistungen der Omexom umfassen das ganze Spektrum rund um Energieinfrastrukturen von der Erzeugung, Übertragung und Umwandlung bis hin zur Verteilung von Energie. Die ca. 500 Mitarbeitenden der Omexom Hochspannung GmbH sind spezialisiert auf die Übertragungsnetze in Deutschland, Österreich und Italien. Unseren Beschäftigten bieten wir erstklassige Karriere- und Verdienstmöglichkeiten, anspruchsvolle Aufgaben, viel Verantwortung und gezielte Talentförderung. Für unsere Baustellen in Nord-/Mitteldeutschland suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als FACHKRAFT M|W|D FÜR ARBEITSSICHERHEIT FÜR DIE INFRASTRUKTUR DER ENERGIEWENDE Flensburg, Stade, Gelsenkirchen, Hamburg, Hannover, Bremen, Berlin, Dortmund unbefristet | Vollzeit | INF_HS_06.2022.04 Beurteilung der Arbeitsbedingungen, Betriebsanlagen und Arbeitsmittel der Baustellen in Nord- und Mitteldeutschland Beratung bei der Beschaffung von technischen Arbeitsmitteln entsprechend des Arbeitsschutzes Mitwirkung bei der Umsetzung des Arbeitsschutzes und der Unfallverhütung Begehungen von Arbeitsstätten, Baustellen und Standorten mit Mängelauflistung und Maßnahmenvorschläge Durchführung von Schulungen, unter anderem in unserem eigenen Schulungs- und Trainingszentrum Durchführung von Präqualifikationen und Betreuung von Subunternehmen im Rahmen des IMS Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften oder sind Meister:in oder Techniker:in. Zudem verfügen Sie über die Zusatzausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit (FASI) bei einer zugelassenen Bildungseinrichtung. Sie können bereits auf erfolgreiche erste Berufserfahrungen im Bereich Montage, Arbeitssicherheit und Arbeitsschutzmanagement verweisen. Der Führerschein der Klasse B rundet Ihr Profil ab. Eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit mit hoher Verantwortung in einem motivierten Team. Die Möglichkeit, die Energiewende aktiv mit zu gestalten und konkrete Maßnahmen zum aktiven Klimaschutz voranzubringen. Spannende und vielseitige Aufgaben und Projekte in unterschiedlichen Branchen. Eine gemeinsame Unternehmenskultur, welche sich auf unsere Grundwerte stützt: Vertrauen, Eigenständigkeit, Verantwortung, Unternehmergeist und Solidarität. Profitieren Sie von der Sicherheit, Nachhaltigkeit und den Karrieremöglichkeiten eines großen Konzerns. Ihre Vorteile ganz konkret: Erwerb vergünstigter VINCI Aktien im Rahmen unseres Mitarbeiter­beteiligungs­programms, Altersvorsorge, Angebote, Dienstwagen, flexible Arbeitszeit, Gesundheitsvorsorge, Mitarbeitendenrabatte, Getränke, Obst, Weiterbildung, Arbeitssicherheit, Bikeleasing, Sonderzahlungen, Tarifvertrag, standortbezogene Extras, Firmenevents, Parkmöglichkeiten und vieles mehr.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Koordination Arbeitsschutz in Teilzeit (20 Std./Woche)

Do. 30.06.2022
Essen, Ruhr
Radioaktive Abfälle bis zu ihrer Endlagerung nach höchsten Sicherheitsstandards aufzubewahren – das ist unser Auftrag. Als Gesellschaft des Bundes gewährleisten wir den sicheren und zuverlässigen Betrieb von Zwischenlagern für hochradioaktive Abfälle. Seit 2020 führen wir auch Zwischenlager für schwach- und mittelradioaktive Abfälle an den Standorten deutscher Kernkraftwerke. Dadurch liegt die Verantwortung für die Zwischenlagerung der radioaktiven Abfälle der Energie­versorgungs­unternehmen zentral in unserer Hand. Neben bewährter und solider Technik sind es vor allem unsere Mitarbeiter*innen, die dies gewährleisten. Bereits über 500 Kolleg*innen haben teils jahrzehntelange Erfahrung in den unterschiedlichsten Disziplinen und arbeiten täglich Hand in Hand, um diese Aufgabe zu erfüllen. Übernehmen auch Sie Verantwortung und werden Teil unseres wachsenden Teams an Standorten in ganz Deutschland. Für unsere Stabsstelle Managementsysteme & Revision an unserem Standort in Essen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) Koordination Arbeitsschutz in Teilzeit (20 Std./Woche) Organisation und Koordination der Planung und Durchführung von Veranstaltungen, Events und Aktivitäten im Arbeitsschutz und im betrieblichen Gesundheitsmanagement Zusammenarbeit mit den Fachkräften für Arbeitssicherheit und Strahlenschutzbeauftragten (m/w/d) Recherche in den Bereichen Arbeits-, Gesundheits- und Strahlenschutz Unterstützung bei der Überwachung und Pflege der Dokumentationsverwaltung Mitwirkung beim Auf- und Ausbau von Schulungsmaßnahmen Erstellung von Schulungs- und Unterweisungsmaterialien Unterstützung und Mitarbeit in interdisziplinären Projekten innerhalb der Stabsabteilung Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich mit entsprechender Berufserfahrung Routinierter Umgang mit den MS-Office-Programmen Kenntnisse in den Bereichen Arbeitssicherheit und Strahlenschutz wünschenswert Eigenständige, organisierte, strukturierte sowie ergebnisorientierte Arbeitsweise; Fähigkeit, sich selbstständig in neue Themengebiete einzuarbeiten Kommunikationsstärke sowie Fähigkeit, komplexe Inhalte auf den Punkt zu bringen und diese zu vermitteln Ausgeprägte Teamfähigkeit und selbstsicheres Auftreten Förderung von Diversität und Gewährleistung der Chancengleichheit aller Mitarbeiter*innen Langfristig sichere Arbeitsplätze Ausgewogene Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeitmodelle Attraktives Vergütungspaket inklusive einer arbeitgeberfinanzierten Altersversorgung und vermögenswirksamer Leistungen 30 Urlaubstage und zusätzlich 6 Brückentage bei einer 39-Std.-Woche Hoher Stellenwert der individuellen Fort- und Weiterbildung Weitere Benefits wie Parkplätze für Mitarbeiter*innen, Zuschuss zum Jobfahrrad, Firmenfitnessprogramme
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: