Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Arbeitssicherheit: 12 Jobs in Bedingrade

Berufsfeld
  • Arbeitssicherheit
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Transport & Logistik 2
  • It & Internet 1
  • Bildung & Training 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Agentur 1
  • Marketing & Pr 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Werbung 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 12
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Befristeter Vertrag 1
Arbeitssicherheit

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

Mo. 30.11.2020
Bochum
Wir suchen Sie für unsere Abteilung Arbeitssicherheit als Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) zum 01.01.2021 in Vollzeit. Die Abteilung Arbeitssicherheit umfasst derzeit drei Fachkräfte für Arbeitssicherheit und arbeitet eng mit dem Betriebsärztlichen Dienst zusammen. Die Stellenausschreibung erfolgt im Rahmen einer geplanten Wiederbesetzung. Das Team arbeitet für alle Betriebsstätten des Katholischen Klinikums Bochum. Exzellent in Klinik, Lehre und Forschung Das Katholische Klinikum Bochum ist ein Krankenhausverbund der Maximalversorgung und Träger von zehn Einrichtungen. An den sechs Standorten St. Josef-Hospital, St. Elisabeth-Hospital, St. Maria-Hilf-Krankenhaus, Marien-Hospital Wattenscheid, Martin-Luther-Krankenhaus und der Klinik Blankenstein mit insgesamt 1.570 Betten versorgen wir jährlich 227.700 stationäre und ambulante Patienten aus der gesamten Region. In unserem Klinikverbund vereinen mehr als 5.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Spitzenmedizin und Forschung. Beratung der Geschäftsführung, Führungskräfte und anderen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bei der Einhaltung innerbetrieblicher sowie gesetzlicher und behördlicher Vorgaben zum Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie der Gestaltung und Weiterentwicklung der Sicherheitskultur in einem dynamischen Unternehmen Unterstützung und Beratung bei der Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen, Risikoanalysen, Audits (KTQ / ISO) und behördlichen Prüfungen Beratung bei der Gestaltung von Arbeitsplätzen, des Arbeitsablaufs sowie der Arbeitsumgebung Beratung bei der Beschaffung von Arbeitsmitteln, der Einführung von Arbeitsverfahren und -stoffen Durchführung betrieblicher Begehungen inkl. orientierender Messungen sowie deren Dokumentation Unfallanalysen und statistische Auswertungen auf Basis des elektronischen Verbandbuches Planung und Durchführung von Unterweisungen / Seminaren / Unterricht zum Arbeits- und Gesundheitsschutz, Aktualisierung von Unterweisungsmaterialien Weiterentwicklung der Angebote zum Arbeitsschutz-Management für Vorgesetzte und Sicherheitsbeauftragte Mitwirkung im Arbeitsschutzausschuss, interdisziplinären betrieblichen Aktionstagen u.a.m. Techniker / Meister oder Ingenieur, idealerweise mit Erfahrung als Fachkraft für Arbeitssicherheit gemäß § 7 ASiG Beratungs- und Sozialkompetenz, Teamfähigkeit, verbindliches und professionelles Auftreten, strukturierte Arbeitsweise PKW-Führerschein Klasse B Sehr gute PC-Kenntnisse, versierter Umgang mit MS Office-Anwendungen und Aufgeschlossenheit gegenüber weiterer Software Interesse an nachhaltigen Maßnahmen und Lösungen sowie innovativen Ideen für gemeinsame Ziele Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum in einem wachsenden, zukunftsorientierten Unternehmen Förderung Ihrer persönlichen und fachlichen Fort- und Weiterbildung, bspw. im klinikeigenen Bildungsinstitut (BIGEST) Strukturierte Einarbeitung Darüber hinaus bieten wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern angemessene Vergütung nach den AVR Caritas, aktive Gesundheitsförderung, betriebliche Altersvorsorge, Vergünstigungen im ÖPNV, Parkmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

QEHS Superintendent / Fachkraft für Arbeitssicherheit (w/m/d)

Fr. 27.11.2020
Duisburg
Die HGK Shipping ist das führende Binnen­schiff­fahrts­unter­nehmen in Europa. Wir sind wegweisender Partner in der Trocken-, Gas- und Chemie­tank­schiff­fahrt. Mit einem Flotten­bestand von über 300 eigenen und ge­charterten Binnen­schiffen befördern wir pro Jahr etwa 35 Mio. Tonnen Fracht. Im Verbund der HGK Gruppe kombi­nieren wir durch moderne Konzepte die Verkehrs­träger Schiene, Wasserwege und Straße zu nach­haltigen Transport­ketten und sind Teil einer der führenden Akteure im inter­modalen Güter­verkehr. Mehr als 2500 Menschen arbeiten heute von Rotterdam bis Basel unter dem Dach der HGK-Gruppe. Für unseren Standort Duisburg suchen wir Sie als QEHS Superintendent / Fachkraft für Arbeitssicherheit (w/m/d) zum frühestmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Vollzeit. www.hgk.de Betreuung unserer Hafen- und Umschlagsanlagen sowie der Binnenschiffe beim Arbeits- und Gesundheitsschutz Identifikation von Sicherheits- und Gesundheitsrisiken bei der Gestaltung von Arbeitsplätzen und Arbeitsabläufen, Dokumentation und Maßnahmendefinition Sicherstellung der Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben und der Unternehmensrichtlinien Untersuchung von Arbeitsunfällen, Analyse, Reporting und Präventionsmanagement Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen, Unterstützung bei der sich hieraus ergebenden Maßnahmenplanung und –Umsetzung Kontakt und Kommunikation mit Behörden, Berufsgenossenschaften und Unfallversicherungen Förderung der Sicherheitskultur im Unternehmen Vorbereitung und Durchführung von internen und externen Audits Entwicklung und Durchführung von Sicherheitsschulungen Erste Erfahrungen in der Binnenschifffahrt, in der Seeschifffahrt oder in Hafen- oder Umschlagsbetrieben Sie haben eine Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit/Sicherheitsfachkraft oder Sicherheitsingenieur bzw. praktische Erfahrung im Bereich Arbeitssicherheit Hohes Sicherheitsbewusstsein Professionelles Auftreten und hohe kommunikative Kompetenz Selbstständige, sorgfältige sowie lösungsorientierte Arbeitsweise Verhandlungssichere Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift, Kenntnisse der niederländischen Sprache sind von Vorteil Wir bieten Ihnen interessante sowie anspruchsvolle Tätigkeiten in einem international wachsenden Unternehmen. Es erwarten Sie ein angenehmes Arbeitsklima in einem sympathischen Team, individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie langfristige Perspektiven. Neben einer attraktiven Vergütung bieten wir Ihnen umfangreiche Sozialleistungen.
Zum Stellenangebot

Health & Safety Manager (m/w/d)

Fr. 27.11.2020
Düsseldorf
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Für unsere Teams an den Standorten Düsseldorf und Köln suchen wir engagierte Verstärkung. Inhaltliche Verantwortung sowie Betreuung und Weiterentwicklung des zertifizierten Arbeits- und Gesundheitsschutz-Managementsystems (AGMS) gemäß ISO 45001 Schnittstelle zu relevanten Rollen innerhalb der AGMS-Organisation (COO, Business Leads, AGMS Delegates Businesses, Führungskräfte, HR/People, FM Services, Betriebsrat, externe FaSi, externe Betriebsärzte, SiBe etc.) Ermittlung und Bewertung von Risiken, Durchführung von Schwachstellenanalysen, Gefährdungs-beurteilungen und Ableitung und Tracking geeigneter Maßnahmen Erstellung von Präsentationen und des AGMS-Management-Reviews für die Geschäftsführung ISO 45001 Normverantwortlicher für interne und externe Audits und übergreifende Standards (Kennzahlen, Reports, Arbeitsanweisungen, Vorlagen, Trainings etc.) Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in einem technischen Beruf Mehrjährige Berufserfahrung in den oben genannten Aufgabengebieten Fachspezifische Ausbildung / Zusatzqualifikation zur Fachkraft für Arbeitssicherheit Kenntnisse zur ISO 45001 und OHSAS 18001 Kenntnisse über gesetzliche Standards und Neuerungen im Bereich Arbeitsschutz und Gesundheitsschutz Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohes Maß an Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Kommunikationsfähigkeit Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir Sie in Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Beauftragtenmanagement (m/w/d)

Do. 26.11.2020
Moers
Als moderner Verkehrsdienstleister mit rund 700 Mitarbeitern in der Gruppe schafft die Niederrheinische Verkehrsbetriebe Aktiengesellschaft NIAG mit den beiden Kerngeschäftsfeldern Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV) und Logistik Verbindungen für die Region. Die NIAG ist als Public-Private-Partnership eingebunden in die Konzernstruktur der Rethmann-Gruppe. 51 % der Aktien werden von Rhenus SE & Co. KG gehalten. Die übrigen Anteile verteilen sich auf die öffentlichen Anteilseigner: 43 % Kreis Wesel, 3 % Kreis Kleve, 1,26 % Stadt Duisburg, 1,11 % Stadt Wesel, 0,63 % Stadt Moers. An unserem Standort in Moers bieten wir Ihnen zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Chance als Mitarbeiter Beauftragtenmanagement (m/w/d) Zentrale Unterstützung Fachbereiche bei der Erfüllung der Verpflichtungen in den Bereichen Arbeitsschutz/Arbeitssicherheit, Immissionsschutz, Gewässerschutz, Datenschutz, usw. Mitwirkung bei der Bestellung von externen/internen Beauftragten und Verwaltung der Bestellungen Organisation und Betreuung von Datenbanken, wie Sicherheitsdatenbank, Gefahrstoffkataster usw. Aufbau und Pflege von Prozessen zur Sicherstellung der Einhaltung der gesetzlichen Verpflichtungen in den Bereichen Arbeitsschutz/ Arbeitssicherheit, Immissionsschutz, Gewässerschutz, Datenschutz usw. Betreuung von Qualitäts-Sicherheits-Managementsystemen Betreuung Beauftragungen zum arbeitsmedizinischen Dienst Betreuung/ Koordination Energieaudit abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen oder technischen Bereich Erfahrungen oder Affinität zu den Themen Arbeitsschutz/ Arbeitssicherheit, Immissionsschutz usw. Erfahrungen mit QM-Systemen bzw. im Bereich Arbeitsschutz wünschenswert Beratungskompetenz, Organisations- und Kommunikationsstärke freundliches und kundenorientiertes Auftreten selbstständiges Arbeiten, hohe Flexibilität, Durchsetzungsfähigkeit gute EDV-Kenntnisse und sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift Führerschein Klasse B Technisches Verständnis
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit und Umweltschutz (m/w/d)

Mi. 25.11.2020
Wuppertal
Als familiengeführtes Unternehmen ist BECKER mit ca. 900 Mitarbeitern und 16 Tochtergesellschaften ein international führender Hersteller auf dem Gebiet der Vakuum- und Drucklufttechnologien und ist erfolgreich in Deutschland, Europa und dem Weltmarkt. Wir suchen am Standort Wuppertal eine(n) Fachkraft für Arbeitssicherheit und Umweltschutz (m/w/d) WE MAKE IT BECKER. Beratung bei Fragestellungen rund um Arbeits- und Umweltschutz und Entsorgungsmanagement Weiterentwicklung der Managementsysteme nach der ISO 45001 und 14001 Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen und Sicherheitsanweiseungen Koordination von ASA-Sitzungen, Schulungen, Begehungen und Unterweisungen Prüfung und Überwachung der Einhaltung gesetzlicher  Vorgaben und technischer Regeln, z.B. zur Unfallverhütung Abgeschlossens Studium als Sicherheitsingenieur oder eine abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit Erfahrungen im Bereich Arbeitssicherheit, idealerweise auch in den Bereichen Gesundheits- und Umweltschutz Berufserfahrungen im Bereich Abfallmanagement Eine sichere Beschäftigung in einem innovativen und familiengeprägten Weltmarktunternehmen Attraktive Beschäftigungsbedingungen, wie flexible Arbeitszeiten, ein betriebliches Gesundheitsmanagement, eine betriebliche Altersvorsorge und eine überdurchschnittliche Vergütung
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit / Sicherheitsingenieur / SiFa / FASI (m/w/d)

Di. 24.11.2020
Marl, Westfalen
Die zur Griesemann Gruppe gehörende GMR steht für umfassenden Industrieservice und besitzt langjährige Erfahrung in der Fertigung, Montage, Inbetriebnahme und im Rund-um-Service von Industrieanlagen. Mit hochqualifiziertem technischen Know-How u.a. in den Bereichen Stahl- und Rohrleitungsbau, Blech- und Apparatebau, Elektro- und MSR-Technik, Mechanik, Kraftwerksmontage und Pumpeninstandhaltung. Die Griesemann Gruppe steht für umfassenden industriellen Anlagenbau aus einer Hand. Mehr als 550 Ingenieure und Techniker sowie rund 930 Monteure, Obermonteure und Bauleiter leisten flexibel, zuverlässig und kompetent ihren Beitrag zur Erreichung marktgängiger Spitzenleistungen. Fachkraft für Arbeitssicherheit / Sicherheitsingenieur / SiFa / FASI (m/w/d) Wir suchen Sie für unseren Standort in Marl ab sofort in unbefristeter Festanstellung. Unterstützung als Mitglied des HSE-Teams im gesamten Gebiet des Arbeits- und Gesundheitsschutzes Durchführung von ASA-Sitzungen, Sicherheitsunterweisungen, Sicherheitstreffen, sicherheitstechnische Baustellen- und Standortinspektionen etc. sicherheitstechnische Überprüfung von Betriebsanlagen Organisation und Durchführung von SGU-Schulungsmaßnahmen Umsetzung und Überwachung von SGU-Regelungen Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen, Arbeits- und Betriebsanweisungen Unterstützung bei Betriebsmittelbewertungen und -prüfungen Zusammenarbeit mit dem HSE-Bereich der Kunden Abgeschlossene Ausbildung als Meister/-in oder Techniker/-in im Bereich Maschinenbau / Elektrotechnik oder entsprechendes Studium Abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit sowie einschlägige Berufserfahrung in diesem Bereich Erfahrungen in praktischer Feldarbeit Eigenverantwortliches, systematisches und zielorientiertes Arbeiten Kommunikationsstärke verbunden mit Überzeugungsfähigkeit und einem ausgeprägten Verantwortungsbewusstsein Englischkenntnisse von Vorteil PC-Kenntnisse (MS-Office) Teamfähigkeit, Mobilität und Offenheit für neue Aufgaben Gleitzeit Mitarbeiterevents Mitarbeiterparkplatz Unbefristeter Arbeitsvertrag Vermögenswirksame Leistungen Betriebliche Altervorsorge Betriebsarzt Weiterbildungsangebote
Zum Stellenangebot

Fachkraft (m/w/d) für Arbeitssicherheit

Mo. 23.11.2020
Düsseldorf
Die Heinrich-Heine-Universität in der Landeshauptstadt Düsseldorf ist eine international orientierte Universität im Herzen Europas. Sie bekennt sich zur Idee der autonomen Universität als dem Zentrum der Wissensgesellschaft. Sie steht für Toleranz, Weltoffenheit und Freiheit im Geiste ihres Namenspatrons Heinrich Heine. Heute finden auf dem modernen Campus rund 35.000 Studierende beste Bedingungen für das akademische Leben. Als Campus-Universität mit kurzen Wegen sind bei uns alle Gebäude inklusive Universitätsklinikum und Fachbibliotheken zentral erreichbar. Unsere Fachbereiche genießen dank überdurchschnittlich vieler Sonderforschungsbereiche einen hervorragenden Ruf. Dazu bietet die Landeshauptstadt Düsseldorf ein attraktives Umfeld mit anerkannt hoher Lebensqualität. Die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf sucht für die Stabsstelle für Arbeits- und Umweltschutz zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Fachkraft (m/w/d) für Arbeitssicherheit Gefahren am Arbeitsplatz erkennen und vermeiden – dafür sorgt die Stabsstelle Arbeits- und Umweltschutz (SAUS) an der Heinrich-Heine-Universität. Sie berät bei der Planung und Ausstattung neuer Gebäude, Laboratorien oder Büros. Hinzu kommt der soziale Arbeitsschutz, wie z. B. Mutterschutz, Jugendarbeitsschutz etc. Zu ihren wichtigsten Aufgaben zählen zudem die Beratung und Unterstützung der Mitarbeiter*innen der Heinrich-Heine-Universität für den sicheren und umweltgerechten Betrieb der Arbeitsstätten und technischen Anlagen.Nach § 6 des Gesetzes über Betriebsärzte, Sicherheitsingenieure und andere Fachkräfte für Arbeitssicherheit (ASiG) haben Fachkräfte für Arbeitssicherheit die Aufgabe, den Arbeitgeber beim Arbeitsschutz und bei der Unfallverhütung in allen Fragen der Arbeitssicherheit einschließlich der menschengerechten Gestaltung der Arbeit zu unterstützen. Dabei sind u. a. folgende Aufgaben vorgesehen: Beratung und Unterstützung des Arbeitgebers und der sonst für den Arbeitsschutz und die Unfallverhütung verantwortlichen Personen sicherheitstechnische Überprüfung der Betriebsanlagen und der technischen Arbeitsmittel insbesondere vor der Inbetriebnahme und der Arbeitsverfahren insbesondere vor ihrer Einführung Unterstützung und Beratung bei Gefährdungsbeurteilungen Konzeption von Präventionsmaßnahmen hinreichende Qualifikationen, die die Bestellung als Sicherheitsfachkraft (Sicherheitsingenieur*in bzw. -techniker*in) nach § 7 ASiG im Bereich der Universität ermöglicht lösungsorientierte, selbstständige Arbeitsweise gutes sprachliches Ausdrucksvermögen service- und dienstleistungsorientiertes Handeln Belastbarkeit sowie Bereitschaft zur ständigen Weiterentwicklung Ihrer fachlichen Qualifikation gute Teamfähigkeit und hohe soziale Kompetenz Erfahrungen im Bereich Qualitätsmanagement und Gefahrstoffrecht wünschenswert einen unbefristeten, zukunfts- und standortsicheren Arbeitsplatz attraktive und vielfältige Fort- und Weiterbildungsangebote Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie, z. B. durch variable Arbeitszeitmodelle, Heim- und Telearbeit sowie Ferienfreizeitangebote für Kinder Betriebliche Altersversorgung der VBL zur zusätzlichen finanziellen Absicherung im Alter Möglichkeit zur Abnahme eines VRR-Großkundentickets kostenlose Parkplätze und gute ÖPNV-Anbindung eine interessante, kreative, eigenverantwortliche, vielseitige und durch Ihr persönliches Engagement zu gestaltende Aufgabe in Düsseldorf innerhalb eines kollegialen Umfelds Die Stelle ist zum nächstmöglichen Termin in Vollzeit zu besetzen. Sie ist unbefristet. Sofern die entsprechenden tarifrechtlichen und persönlichen Voraussetzungen vorliegen, richtet sich die Vergütung nach der Entgeltgruppe 11 TV-L. Weitere Informationen zur Vergütung finden Sie u. a. unter: finanzverwaltung.nrw.de/bezuegetabellen Für Rückfragen zum Anforderungsprofil der Stelle steht Ihnen gern der Leiter der Stabsstelle Arbeits- und Umweltschutz, Herr Palm (Tel. 0211 81-15222), zur Verfügung. Die Heinrich-Heine-Universität vertritt das Prinzip „Exzellenz durch Vielfalt“. Sie hat die „Charta der Vielfalt“ unterzeichnet und erfolgreich am Audit „Vielfalt gestalten“ des Stifterverbandes teilgenommen. Sie ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert und hat sich zum Ziel gesetzt, die Vielfalt unter ihren Mitarbeiter*innen zu fördern. Bewerbungen von Menschen aller Geschlechter sind ausdrücklich erwünscht. Bewerbungen von Frauen werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Die Bewerbung schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen ist ebenso erwünscht. Zur Berücksichtigung einer Schwerbehinderung oder Gleichstellung weisen Sie diese bitte durch geeignete Unterlagen nach.
Zum Stellenangebot

EHS-Mitarbeiter/in (m/w/d)

Do. 19.11.2020
Oberhausen
Johnson Matthey ist ein globaler Markt- und Technologieführer in der Herstellung von Edelmetallen, Katalysatoren und Feinchemikalien mit Hauptsitz in Großbritannien. Mit weltweit rund 14.000 Mitarbeitern und einer einzigartigen Kombination von Knowhow, Produkten, Service und Anlagen erwirtschaften wir rund 11 Mrd. Euro Umsatz. Im Jahre 2002 wurde, durch Übernahme der Chemieunternehmen in Emmerich und Oberhausen, die Johnson Matthey Chemicals GmbH gegründet. Hier werden Katalysatoren für Öle und Fette sowie für die chemische Industrie hergestellt. Mit konsequenter Ertragsorientierung investieren wir in die Zukunft unserer beiden Standorte in Deutschland. Helfen Sie durch Ihr Engagement mit, den langfristigen Erfolg zu sichern. Am Standort Oberhausen suchen wir in unbefristeter Festanstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n engagierte/n EHS-Mitarbeiter/in (m/w/d) Überwachung der Einhaltung geltender interner und externer gesetzlicher Richtlinien Überprüfung sowie Unterstützung zur Einhaltung der gesetzlichen Anforderungen in den Bereichen Umwelt-, Arbeits- und Gesundheitsschutz Übernahme diverser Beauftragtenfunktionen wünschenswert Koordination und fachliche Unterstützung bei der Umsetzung der EHS-Anforderungen und Leitlinien Beratung der verantwortlichen Führungskräfte und Mitarbeiter in Bereichen des Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutzes Mitarbeit in standortspezifischen und standortübergreifenden EHS-Projekten Mitwirkung bei Schulungen und Unterweisungen im Bereich Arbeitssicherheit, Umwelt und Gesundheit Abgeschlossenes Studium im Bereich Umweltschutz, Umwelt- und Verfahrenstechnik, Sicherheitstechnik oder Weiterbildung zum Techniker oder vergleichbare Ausbildung Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit für die chemische Industrie Berufserfahrung in der chemischen Industrie und ein ausgeprägtes Sicherheitsbewusstsein Sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen Gute Englischkenntnisse Hohes Qualitätsbewusstsein und Durchsetzungsvermögen Strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise und ein hohes Verantwortungsbewusstsein Teamfähigkeit, Selbständigkeit und eine Proaktive, zielorientierte Handlungsweise Ein abwechslungsreiches Einsatzgebiet in einem internationalen Umfeld Eine gezielte Einarbeitung Eine attraktive Vergütung und ein gesundes Arbeitsumfeld
Zum Stellenangebot

EHS (Environmental, Health & Safety) Coordinator (m/w/d) - Wuppertal

Di. 17.11.2020
Wuppertal
Seit den ersten Anfängen im Jahre 1995 haben wir die Grenzen des Möglichen immer wieder neu erfunden. Das oberste Ziel unseres Unternehmens ist die Zufriedenheit unserer Kunden. Vom Moment der Online-Bestellung bis zur reibungslosen Koordination dieser Bestellung hinter den Kulissen wollen wir stets flexibel, agil und zielgerichtet auftreten. Daher lautet eines unserer zentralen Führungsprinzipien "Im Zweifel: Handeln"! Wir möchten, dass unsere Teams zusammenarbeiten, die Dinge anpacken und sich nicht mit dem Status quo zufriedengeben. Es ist unser Ziel, das kundenfreundlichste Unternehmen der Welt aufzubauen. We Pioneer. Ein Tag, den ersten Schritt zu tun. Ein Tag, sich neuen Herausforderungen zu stellen. Und heute könnte der Tag sein, an dem Sie selbst Teil einer großen Idee werden. Ein Tag, an dem Sie Ihre eigenen Ideen verwirklichen können. Kommen Sie zu einem Unternehmen, das sich jeden Tag neu erfindet. Bei Amazon zu arbeiten, ist immer wieder aufregend. Diese Rolle ist Deine Einstiegsmöglichkeit in die Welt der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes bei Amazon. Unsere Versandzentren bilden den Mittelpunkt des schnell wachsenden Geschäftsbetriebs von Amazon: Hier bewältigen wir den schnellen Warenumschlag. Unsere Mitarbeiterteams lagern Anlieferungen ein, kommissionieren, verpacken und versenden Produkte und haben uns maßgeblich dahin gebracht, wo wir heute sind. Du bist in dieser Position dem Health and Safety Manager unterstellt und arbeitest in Schichten. Job ID: 1301772 | Amazon Deutschland W8 Transpor Du führst Risikobewertungen und eine proaktive Nachverfolgung der Kontrollmaßnahmen bis zum Abschluss durch.  Du misst tägliche Kennzahlen und Callouts.  Du führst eine umfassende Auswertung der Daten des Versandzentrums bei der Überwachung meldepflichtiger Vorfälle am Standort durch.  Du nutzt Dein Wissen als Prüfer über die Verfahren und rechtlichen Anforderungen von Amazon, um Mitarbeiter und Manager entsprechend zu beraten.  Du wirst ein Experte in Deinem Kompetenzbereich und überwachst die dir zugewiesenen Bereiche, ohne vertrauliche Informationen an Personen außerhalb Deines Joblevels weiterzugeben.  Du überwachst kontinuierlich das Versandzentrum und die Einhaltung der Sicherheitsvorschriften von Amazon.  Du untersuchst Unfälle, Beinahe-Unfälle und alle weiteren Vorfälle während der Ursachenanalyse.  Du aktualisierst interne Datensätze zu Unfällen, Beinahe-Unfällen und sonstigen Vorfällen.  Du erstellst Maßnahmenpläne für eine kontinuierliche und nachhaltige Einhaltung der Rechtsvorschriften.  Du verhältst Dich jederzeit professionell und behandelst Angelegenheiten, die Sicherheitsuntersuchungen nach sich ziehen, vertraulich.  Flexibilität: Du bist bereit und in der Lage, zu Spitzenzeiten in unkonventionellen Schichten, einschließlich am Wochenende und nachts, zu arbeiten. Du verfügst über eine minutiöse und nicht nachlassende Detailorientierung.  Du bist nachweislich in der Lage, Ziele zu erreichen und Fristen einzuhalten.  Du besitzt eine schnelle Auffassungsgabe und befolgst neue Prozesse und Verfahrensweisen.  Du bist in der Lage, selbstständig und zuweilen unter minimaler Beaufsichtigung zu arbeiten.  Du bist flexibel, anpassungsfähig und in der Lage, die Unternehmensanforderungen zu erfüllen.  Du bist ein echter Teamplayer und trägst zu einer positiven und angenehmen Teamatmosphäre bei.  Du bist begeisterungsfähig und in der Lage, Dich jeden Tag aufs Neue zu motivieren.  Du verfügst über gute Computerkenntnisse.  Du verfügst über herausragende Kommunikationsfähigkeiten in Wort und Schrift. Wünschenswerte Qualifikationen: Du verfügst über die entsprechende Qualifikation, um als „Fachkraft für Arbeitssicherheit“ eingesetzt zu werden (das erste Trainingsmodul hast Du absolviert und Du folgst dem Trainingsplan, bis dieser abgeschlossen ist).  Du bist bereit Dich aufgabenorientiert weiterzubilden um den Geschäftsbereich kontinuierlich zu verbessern.  Du bist bereit Dich konzeptionell in neue Themenbereiche einzubringen und serviceorientiert zu arbeiten.  Du hast erste Erfahrungen im in den Bereichen Logistik und Warenumschlag.
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) mit Tätigkeit nach Arbeitssicherheitsgesetz

Mo. 16.11.2020
Düsseldorf
Starten Sie mit uns durch in eine gesunde Zukunft! Wir sind Vordenker, Marktführer und europaweit mit über 4.500 Fachkräften in der Arbeitsmedizin, in der Arbeitssicherheit und im Gesundheitsmanagement im Einsatz. Mit einem jährlichen Wachstum von über 200 Mitarbeitenden unterstützen und beraten wir unsere Kunden bei der Gestaltung gesunder und sicherer Arbeitsplätze. Unser Antrieb: Wir fördern und leben Gesundheit – auf allen Ebenen. Sie betreuen eigenverantwortlich branchenübergreifend Kunden in allen Angelegenheiten zum Thema Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz Sie verbinden und koordinieren als fachlicher Berater alle Beteiligten zur Gestaltung sicherheitsgerechter Arbeitssysteme Sie kommunizieren mit Unfallversicherungsträgern mehrerer Branchen Sie erarbeiten gemeinsam mit Ihren Teamkollegen aus den Bereichen Arbeitsmedizin und Gesundheitsmanagement Strategien und Maßnahmen zur sicheren und gesunden Arbeitsplatzgestaltung Sie sind ausgebildete Fachkraft für Arbeitssicherheit Sie haben idealerweise bereits branchenübergreifend Erfahrung in den Bereichen Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit gesammelt Sie sind offen, den Weg zu einer digitalen Arbeitswelt zu begleiten Sie zeichnen sich durch ausgeprägte Kundenorientierung, Entscheidungsfähigkeit und eine hohe Beratungskompetenz aus Sie erwarten vielfältige und erfüllende Aufgaben in einem gesunden Umfeld Sie genießen eine gute Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeitmodellen Sie erhalten eine attraktive Vergütung und zahlreiche Sozialleistungen Sie profitieren von unserem individuellen Personalentwicklungs- und Fortbildungsprogramm Sie arbeiten innerhalb eines positiven und motivierenden Betriebsklimas
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal