Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Arbeitssicherheit: 8 Jobs in Berchum

Berufsfeld
  • Arbeitssicherheit
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Immobilien 1
  • Recht 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 8
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
  • Home Office möglich 4
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 8
Arbeitssicherheit

Diplom-Ingenieur/in (Univ.) M.Eng. / M.Sc. (m/w/d) Geschäftsbereich Prävention, Abteilung Sicherheit in der Region Rheinland (Köln / Düsseldorf)

Do. 26.05.2022
Dortmund, Düsseldorf
Als Sozialversicherungsträger sind wir für die gesetzliche Unfallversicherung im Bereich der Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie, der Fleischwirtschaft sowie für das Hotel- und Gastgewerbe zuständig. Alle Beschäftigten in diesen Betrieben sind kraft Gesetzes bei Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten bei der BGN versichert – zurzeit rund 3,9 Millionen Menschen in fast 400.000 Betrieben. Wir suchen für unseren Geschäftsbereich Prävention, Abteilung Sicherheit, Außenstelle Dortmund in Vollzeit eine/n Diplom-Ingenieur/in (Univ.) M.Eng. / M.Sc. (m/w/d) für die Tätigkeit in der Region „Rheinland (Köln / Düsseldorf)“ Sie haben ein ingenieur- oder naturwissenschaftliches Studium – vorzugsweise der Fachrichtung Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder Lebensmitteltechnologie – erfolgreich abgeschlossen und darauf aufbauend mindestens zwei Jahre einschlägige Berufserfahrung gesammelt.Für Ihre Tätigkeit als Aufsichtsperson erhalten Sie von uns zunächst eine 2-jährige Ausbildung, deren Kosten von uns übernommen werden. Danach werden Sie als Aufsichtsperson tätig. Sie beraten unsere Mitgliedsbetriebe vor Ort in allen Fragen bezüglich Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz. Technische Problemstellungen sind dabei ebenso zu bearbeiten wie Fragen der Betriebsorganisation, des Risikomanagements und des sicherheitsgerechten Verhaltens. Durch Ihre Tätigkeit tragen Sie dazu bei, Arbeitsunfälle und arbeitsbedingte Erkrankungen in unseren Mitgliedsbetrieben zu vermeiden. Dabei arbeiten Sie interdisziplinär mit Experten aus anderen Fachbereichen zusammen. Sie arbeiten überwiegend im Außendienst und sind häufig auf Dienstreisen. Ihr Dienstsitz wird in der o.g. Region sein. Nähere Informationen zum Berufsbild der Aufsichtsperson in der gesetzlichen Unfallversicherung finden Sie im Internet unter bgn.de, Shortlink: 1705. Auf Wunsch erhalten Sie weitere Informationen gern in einem persönlichen Gespräch. eine dienstleistungsorientierte Persönlichkeit mit sehr guten kommunikativen Fähigkeiten ein überzeugendes und selbstsicheres Auftreten eine gewissenhafte und selbständige Arbeitsweise auf hohem Leistungsniveau hohe Affinität zu den Themen Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz einen Pkw-Führerschein eine Vergütung nach Entgeltgruppe 14 BG-AT (=TVöD) eine vielseitige Aufgabe mit zahlreichen Gestaltungsmöglichkeiten fachliche sowie persönliche Weiterentwicklung einen sicheren Arbeitsplatz mit attraktiven Arbeitsbedingungen, die es ermöglichen, Beruf und Familie zu vereinen z.B. durch Teilzeitmöglichkeiten nach der Ausbildung flexible Arbeitszeiten sowie einen modernen Arbeitsplatz vielfältige Angebote zur Gesundheitsförderung sowie einer ergonomischen Arbeitsplatzausstattung die Möglichkeit des mobilen Arbeitens Sozialleistungen nach den Bestimmungen des öffentlichen Dienstes nach der Ausbildung eine geplante Übernahme in ein Beamtenverhältnis Der Arbeitsplatz ist auch für Schwerbehinderte geeignet.
Zum Stellenangebot

EHS Manager (m/w/d)

Mi. 25.05.2022
Menden (Sauerland)
Mein Klient ist eine internationale Unternehmensgruppe mit weltweit etwa 14.000 Mitarbeitern und ein führendes Unternehmen für die Entwicklung und Herstellung von Kunststoffkomponenten für unterschiedliche Industriezweige wie Kosmetik, Pharma und Automotive. Namhafte internationale Kunden schätzen seit Jahrzehnten die hohe Innovationskraft wie auch Qualitätstandards des Unternehmens. Die einzelnen Standorte werden eigenständig geführt und haben einen mittelständischen Charakter, eingebunden in einen Weltkonzern. Für unsere Produktionsstandorte mit etwa 450 Mitarbeitern im östlichen Ruhrgebiet/Sauerland suchen wir eine überzeugende Persönlichkeit als EHS Manager (m/w/d) Sie unterstützen und beraten die Standortleitungen zu allen Fragen des Umwelt-, Gesundheits- & Brandschutzes und sind in Ihrer Funktion Mitglied des Managementteams Sie führen fachlich und disziplinarisch zwei engagierte Kollegen im Bereich Arbeitsschutz und Facility Management Sie entwickeln aktiv die bereits hohe Sicherheitskultur der Standorte weiter, schulen und informieren dazu Führungskräfte wie auch Mitarbeiter und konzipieren entsprechende Schulungen und Workshops Sie bereiten Audits vor, führen diese durch und Überwachung deren Umsetzung Sie betreuen die Managementsysteme sowie firmenspezifische Systeme konsequent weiter und stimmen sich eng mit EHS-Verantwortlichen anderer Standorte sowie konzernübergreifend ab Sie verfügen über ein abgeschlossenes technisches oder betriebswirtschaftliches Studium oder eine praktische Ausbildung mit entsprechenden Weiterbildungen Wir wünschen uns fundierte Berufserfahrung vorzugsweise aus produzierenden Unternehmen Sie sind vertraut mit Gesetzen, Vorgaben und Normen und haben Erfahrung in der Koordination und Zusammenarbeit mit Behörden Sie kommunizieren klar und umfassend und das gerne mit modernen Kommunikationstools Sie besitzen sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und sind eine moderne Führungskraft Sie haben Kenntnisse im Umgang mit verschiedenen EHS-Prozessen, Sicherheits- und Umweltsystemen Vielseitige und anspruchsvolle Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung in einer wertschätzenden Unternehmenskultur. Wir freuen uns auf eine Persönlichkeit mit Herz und Verstand sowie einer guten Portion Humor.
Zum Stellenangebot

Auditor Qualitäts-, Umwelt-, Energie-, Arbeitsschutz- u. Arbeitssicherheitsmanagementsysteme (w/m/d)

Sa. 21.05.2022
Berlin, Düsseldorf, Köln, Nürnberg, Hannover, Kassel, Hessen, Dortmund, Wuppertal
Referenzcode: 963 Gesellschaft: TÜV Rheinland Cert GmbH Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen. Sie verantworten die Planung, Durchführung sowie Vor- und Nachbereitung von Audits unter Einhaltung der Akkreditierungsvorgaben sowie der internen Verfahren. Sie unterstützen die Termin- und Auditplanabstimmung mit dem Kunden und ggf. mit dem Auditorenteam. Ihnen obliegt die Dokumentenprüfung einschließlich der Auditberichterstellung nach den formellen und inhaltlichen Anforderungen. Sie übernehmen die Leitung von Audits vor Ort in der Funktion des leitenden Auditors. Dazu gehört die Aufzeichnung der Stärken, Abweichungen, Empfehlungen und der eingesehenen Nachweise. Sie übernehmen die Klärung der Zertifikatsinhalte und -gestaltung. Sie leisten bei Bedarf fachliche Unterstützung des Vertriebes. Sie fördern die Kundenbindung durch qualitätsbewusstes Auditieren und Auftreten. Sie übernehmen gegebenenfalls die Durchführung von Witness- oder Monitoring-Audits. Abgeschlossene Ausbildung/Studium und mehrjährige Berufserfahrung in der Anwendung und Umsetzung von Qualitäts- Arbeits-, Energie- und Umweltschutzmanagementsystemen (Mehrfachqualifikation zwingend erforderlich) Erfahrung in der Planung und Durchführung von Audits Ausgeprägtes Urteils- und Entscheidungsvermögen und kostenbewusstes Denken Ausgeprägte Menschenkenntnisse und hohe soziale Kompetenz; offenes und aufgeschlossenes Verhalten Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft national Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network". Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe. Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen. Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr. Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

Health and Safety Manager – Arbeitssicherheit / Umweltschutz (m/w/d)

Fr. 20.05.2022
Hagen (Westfalen)
Die SOGEFI HD SUSPENSIONS Germany GmbH produziert als klassisch mittelständisches Unter­nehmen seit über 100 Jahren Fahrwerkskomponenten und hochpräzise Federn an den Standorten Witten und Hagen, z. B. für die Nutzfahrzeugindustrie, die Bahn und die Wehrtechnik, damit erhöhen wir weltweit die Sicherheit auf Straße, Schiene und im Gelände. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort einen Health and Safety Manager – Arbeitssicherheit / Umweltschutz (m/w/d)Tätigkeitsfeld der zuständigen Fachkraft für Arbeitssicherheit (Sifa)Tätigkeitsfeld des*der Umweltbeauftragten (m/w/d)Umsetzung der anwendbaren Gesetze, Vorschriften, Regeln und Normen für den Bereich Arbeits­sicher­heit, Gesundheit und UmweltFür den Zeitraum der Einarbeitung erfolgt eine Unterstützung durch die derzeitige externe Sifa (Sicherheitsingenieur)Unterstützung von Ausbau- und Umbauprojekten an unseren Standorten Hagen und WittenAbgeschlossenes technisches Studium (Dipl.-Ing (FH), Bachelor oder Master) oder ver­gleich­bare Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung im Bereich Arbeitssicherheit Weiter­bildung zur SicherheitsfachkraftErste Erfahrungen zu Umwelt- und Energiethemen sind von Vorteil Mind. 3 Jahre Berufserfahrung in einem vergleichbaren Aufgabengebiet sind wünschenswert Sicherer Umgang mit MS OfficeSelbstständige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise, Teamgeist und Flexibilität gehö­ren zu Ihren StärkenVerhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift WENN SIE NUN NOCH über hohe Stressresistenz, Führungs- und Organisationsstärke sowie analytische und konzeptionelle Fähigkeiten verfügen,eigenverantwortliches Handeln Teil Ihrer Persönlichkeit istund Sie ein kommunikationsstarker Teamplayer sind, dann müssen wir uns kennen lernen.Leistungsgerechte VergütungEine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem traditionsreichen UnternehmenEine zukunftsorientierte Position innerhalb unseres motivierten und kollegialen Teams
Zum Stellenangebot

(Senior-) Bauleiter (w/m/d) Objektüberwachung mit Schwerpunkt Arbeitssicherheit / SiGeKo

Do. 19.05.2022
Bielefeld, Dortmund
Als führendes europäisches Beratungs-, Planungs- und Projektmanagementunternehmen bietet Drees & Sommer Lösungen für erfolgreiche Gebäude, renditestarke Portfolios, leistungsfähige Infrastruktur und lebenswerte Städte. In interdisziplinären Teams unterstützen unsere über 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an weltweit 46 Standorten Auftraggeber unterschiedlichster Branchen. Bei uns gestalten Sie Ihren individuellen Karriereweg aktiv mit. Nutzen Sie die Möglichkeit, spannende und abwechslungsreiche Aufgaben zu bearbeiten und den Entscheidungsspielraum diese zu gestalten: "YOU DECIDE" Arbeitsort: Bielefeld, Dortmund und MünsterSie sind gerne auf der Baustelle vor Ort und haben die Arbeitssicherheit bei unseren spannenden Bauprojekten stets im Blick? Dann kommen Sie zu uns und übernehmen Verantwortung für spannende und anspruchsvolle Bauprojekte. Diese Position ist an den Standorten Bielefeld, Dortmund und Münster zu besetzten. Bitte geben Sie Ihren gewünschten Standort an.  Ihre Aufgaben im Einzelnen Kompetenzverantwortlicher für den Bereich Arbeitssicherheit am Standort  Unterstützung und Zusammenarbeit mit den Kompetenzverantwortlichen Arbeitssicherheit für das Gesamtunternehmen Sicherstellung, dass die aus unserer Arbeitssicherheits-Strategie und den Prozessen resultierenden normativen und gesetzlichen Anforderungen im Standort und im Projekt umgesetzt werden Vorbereitung, Erstellung, Umsetzung und Prüfung zu arbeitssicherheitstechnischen Aufgaben sowie auch der dazugehörenden Dokumentation Überwachung der Arbeitssicherheit, Aufstellen von Lerneinheiten für die interne Wissensplattform, Wissenstransfer aktiv einbringen, Organisation von Schulungen für alle Beteiligten zum Thema Arbeitsschutz, Verknüpfung der Arbeitssicherheit mit dem integralen Baumanagement Fachliche Unterstützung der Projekt- und Bauleitung Durchführen von Vorfallsuntersuchung, inkl. Ursachenermittlung, als Beitrag zum kontinuierlichen Verbesserungsprozess Abgeschlossenes Studium im Bereich Arbeitssicherheits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz oder Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit oder Sicherheits- und Gesundheitskoordinator Ein Studium im Bereich Bauingenieurwesen, Architektur oder eine vergleichbare Qualifikation; alternativ bauspezifischer Techniker-/Meisterabschluss, ist von Vorteil Mehrjährige Projekterfahrung auf Großbaustellen des Hoch-, Tief- oder Anlagenbaus Gute Kenntnisse in MS Office und sicherer Umgang mit der VOB, HOAI, der gängigen Normen, sowie dem Regelwerk der Technik Bereitschaft zu projektbezogenen Reisen Fähigkeit technische, arbeitssicherheitspezifische Sachverhalte auf allen Hierarchieebnen verständlich darzulegen Selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie Durchsetzungsfähigkeit, Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Belastbarkeit Drees & Sommer-Academy mit vielfältigen Angeboten Mobiles Arbeiten (positionsabhängig), unterschiedliche Teilzeitmodelle, Kinderbetreuungszuschuss Firmenrad-Leasing, Firmen-Pkw oder finanzieller Ausgleich Gesundheitsbonus für sportlich Aktive, moderne und ergonomische Arbeitsplätze Zugang zum Corporate-Benefits-Portal, kostenlose Getränke und frisches Obst Mitarbeiterempfehlungs-Programm, Networking-Events, Teamworkshops
Zum Stellenangebot

SH&E Manager Castrop-Rauxel (m/w/d)

Mi. 18.05.2022
Castrop-Rauxel
Die Rain Carbon Inc. ist ein globaler Marktführer in der industriellen Herstellung kohlenstoffbasierter Produkte. Vorausschauende Forschung, präzises Handling unserer Produkte und Prozesse sowie die Pflege unserer langfristigen Kundenbeziehungen und Ressourcen bilden die Grundlage unseres unternehmerischen Handelns. Unsere Tochtergesellschaft, die Rain Carbon Germany GmbH, setzt seit über 150 Jahren Maßstäbe als Hersteller hochwertiger Basis- und Spezialchemikalien. Der Erfolg unserer Kunden ist unsere Motivation: Als zuverlässiger Partner liefern wir innovative chemische Grundstoffe an verschiedenste Industrien weltweit und verbessern die Produktivität unserer Kunden mit Waren höchster Qualität. Damit wachsen wir nachhaltig. Dieses Wachstum braucht Menschen, die etwas bewegen wollen. Und die unseren Kunden helfen, etwas bewegen zu können. Werden Sie an unserem Standort Castrop-Rauxel Teil unseres Teams als SH&E MANAGER CASTROP-RAUXEL (M/W/D) Unterstützung in allen Fragen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes und bei der Unfallverhütung, insbesondere bei der Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen und Ereignisnachbetrachtungen Überwachung der Einhaltung, Umsetzung und Standardisierung der SHE-Prozesse und Richtlinien unter Berücksichtigung der aktuellen Gesetzgebung und Konzernstandards Identifikation, Implementierung und Optimierung von sicherheitsrelevanten Prozessen und Anforderungen Planung, Organisation und Durchführung von Begehungen in den Bereichen Arbeitssicherheit, Umweltschutz, Betriebsmittel und Arbeitsverfahren Unterstützung bei der Zusammenarbeit mit Behörden sowie mit der Berufsgenossenschaft, Polizei, Feuerwehr, Hilfs- und Rettungsdiensten Erfassung, Aufarbeitung und Dokumentation von Arbeitssicherheit- und Umweltdaten inkl. Melden der Daten an die SHE-Leitung Mitwirkung bei der Festlegung und Durchführung von Pflichtschulungen Erfolgreich abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium oder vergleichbarer Abschluss einer Techniker-/Meisterschule mit mindestens 3-jähriger Berufserfahrung im oben genannten Bereich Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit gem. AsiG, idealerweise Brachenspezifik BG RCI Sehr gute Kenntnisse in der Betriebs- und Anlagensicherheit Idealerweise Kenntnisse im Brandschutz und sowie Ereignismanagement im Bereich von chemischen Verfahren und Anlagen Hohe Affinität zu Gesetzen, Verordnungen und Richtlinien Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit Microsoft Office und SAP, Quentic von Vorteil Hohes Verständnis für Arbeitssicherheit und Vorleben von Arbeitssicherheit bei der Aufgabenerledigung Kommunikations- und Teamfähigkeit Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Einen sicheren und unbefristeten Arbeitsplatz in einem tollen Team und interessanten Umfeld​ Attraktive Vergütung ​ Betriebliche Altersvorsorge​ Gruppenunfallversicherung, die Sie kostenlos sowohl beruflich als auch privat rund um die Uhr überall auf der Welt bei einem Unfall gegen Invalidität und Tod absichert​ Arbeitgeberfinanzierten Zuschuss für Essen in der betriebseigenen Kantine​ Gute Verkehrsanbindung unabhängig davon, ob Sie mit dem Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen
Zum Stellenangebot

Sicherheitsingenieur / Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

Mo. 16.05.2022
Langenberg, Rheinland
Kupfer verbindet die Welt - in Technologien wie der E-Mobilität, der Energie- und Datenübertragung, der Kälte- und Klimatechnik, der Digitalisierung, dem Internet of Things. Überraschen Sie uns durch Ihr frisches Denken mit neuen Impulsen und gestalten die Welt von morgen. Entdecken Sie dabei zahlreiche Möglichkeiten, Ihre Potenziale freizusetzen. Sicherheitsingenieur / Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) Kennziffer 2021-0296 Standort: LangenbergPraxis: Sie setzen die strategischen Ziele und Projekte zu den Themen Arbeitssicherheit, Gesundheit und Umwelt, unter Berücksichtigung gesetzlicher Vorgaben um und unterstützen bei der Erstellung und Pflege von arbeitsplatz- und anlagenbezogenen Gefährdungsbeurteilungen. Verantwortung: Sie sind kompetenter Ansprechpartner und sind durch regelmäßige Werksbegehungen und Interaktionen bei unseren Mitarbeitern präsent. Optimierung: Sie entwickeln lokale sicherheitstechnische Konzepte und Maßnahmepläne zur Verbesserung der betrieblichen Sicherheitskultur und unseren Sicherheitsstandards. Sie übernehmen die Planung, Einführung und Weiterentwicklung von Präventionsmaßnahmen. Moderator: Sie organisieren Trainingsmaßnahmen für unsere Mitarbeiter, von der Vorbereitung bis zur Umsetzung. Die selbstständige Abwicklung von Arbeitsschutzausschuss-Sitzungen ist Teil Ihrer Aufgabe. Projekte: Die Unterstützung bei Investitionsprojekten und Beschaffungsmaßnahmen für die Bereiche Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz runden Ihre Tätigkeiten ab.Qualifikation: Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften (gerne mit Schwerpunkt Arbeitssicherheit, Gesundheit und Umweltschutz) oder vergleichbar. Darüber hinaus ist eine abgeschlossene Ausbildung zur Sicherheitsfachkraft (m/w/d) von Vorteil. Kompetenz: Sie bringen Berufserfahrung in den gewünschten Bereichen, idealerweise in der Industrie, mit. Berufseinsteiger sind ebenso willkommen. Soft-Skills: Analytische Fähigkeiten, Hands-on-Mentalität mit guten Kommunikations-, Planungs- und Organisationsfähigkeiten sowie die Leidenschaft für sicherheitsbewusstes Arbeiten zählen zu Ihren Stärken. Know-how: Sie sind erfahren im Umgang mit ISO 45001/ISO 14001 sowie im Energiemanagement (ISO 50001). Sprachkenntnisse: Gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift setzen wir voraus.Weiterkommen: Spannende, weltweite Entwicklungsperspektiven und vielseitige Weiterbildungsangebote warten auf Sie. Flexibel arbeiten: Mit 30 Urlaubstagen im Jahr, Gleitzeit und individuelle Zeitkonten sowie die Möglichkeit auf mobiles Arbeiten. Sicherheit genießen: Unternehmen der Wieland-Gruppe, einem internationalen Arbeitgeber mit über 200-jähriger Erfolgsgeschichte. Gut versorgt sein: Mit umfangreichen Sozialleistungen wie z. B. betriebliche Altersvorsorge, Angebote für Ihre Gesundheit, Kantine.
Zum Stellenangebot

Sicherheitsingenieure / HSE Manager (m/w/d)

Fr. 13.05.2022
Berlin, Bochum, Magdeburg, Hamburg, Mainz
Die SAFETEE GmbH ist ein In­ge­nieurbüro mit den Schwer­punkten Safety Engi­nee­ring, Safety Consulting und Risk Assessment. Wir sind in der Industrie, ins­be­son­dere im Bereich Energie als anerkannte Safety Con­sul­tants und HSE-Experten tätig. Für den Bereich der Betreuung von Onshore Wind­kraftanlagen suchen wir ab sofort neue Sicherheitsingenieure / HSE Manager (m/w/d)mit Schwerpunkt HSE-Management in der Industrie für folgenden Standorte: Berlin Bochum Magdeburg Hamburg Mainz Sicherheitstechnische Betreuung von Industrie- und Wind­kraft­baustellen Sicherheitstechnische Beratung für Projektmanager und Bauleiter Risk Assessments/Gefährdungsbeurteilungen prüfen und erstellen Sie sind sowohl im Innen- wie auch im Außendienst tätig (10/90) Sie sind im bundesweiten Einsatz tätig, daher ist ein Führerschein für PKWs notwendig. Sie haben einen Abschluss als Bachelor of Safety Engineering (m/w/d), Master of Safety Engineering (m/w/d), Dipl. Ing. Sicher­heitstechnik (m/w/d) oder ggf. als HSE Manager (Dipl.-Ing oder gleichwertig mit Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit) (m/w/d) Wünschenswert ist eine Ausbildung zur Fachkraft für Arbeits­sicherheit Gute Englischkenntnisse von Vorteil Sie verfügen ggf. über ein ausgeprägtes sicherheitstechnisches Denken Sie konnten bereits Erfahrungen durch erste einschlägige Praktika im Bereich der Arbeitssicherheit sammeln Einen Firmenwagen für dienstliche Fahrten und zur privaten Nutzung Unbefristetes Arbeitsverhältnis Attraktives Arbeitsumfeld in einer stetig wachsenden Branche 4-6 Wochen Einarbeitungsphase in der Bochumer Zentrale, inklu­sive Mentorenprogramm, „SAFETEE EXPERTS“ Schulung. Für die­sen Zeitraum wird eine möblierte Wohnung in Bochum gestellt Home-Office nach erfolgter Einarbeitungsphase Eigenverantwortliche Bearbeitung Ihrer Aufgabengebiete Unterschiedliche Arbeitsorte Ein Handy sowie ein Laptop werden für dienstliche Vorgänge zur Verfügung gestellt Bei Dienstreisen bieten wir Ihnen einen erhöhten Verpflegungs­mehraufwand betriebliche Altersvorsorge private Zusatzversicherung (stationär, Brille, Zahn, Ausland und alternative Heilmethoden) E-Bike Leasing
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: