Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Arbeitssicherheit: 3 Jobs in Biederitz

Berufsfeld
  • Arbeitssicherheit
Branche
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • It & Internet 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Versicherungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
  • Ausbildung, Studium 1
Arbeitssicherheit

EHS Coordinator (m/w/d) - Sülzetal

Mo. 03.08.2020
Sülzetal
Seit den ersten Anfängen im Jahre 1995 haben wir die Grenzen des Möglichen immer wieder neu erfunden. Das oberste Ziel unseres Unternehmens ist die Zufriedenheit unserer Kunden. Vom Moment der Online-Bestellung bis zur reibungslosen Koordination dieser Bestellung hinter den Kulissen wollen wir stets flexibel, agil und zielgerichtet auftreten. Daher lautet eines unserer zentralen Führungsprinzipien "Im Zweifel: Handeln"! Wir möchten, dass unsere Teams zusammenarbeiten, die Dinge anpacken und sich nicht mit dem Status quo zufriedengeben. Es ist unser Ziel, das kundenfreundlichste Unternehmen der Welt aufzubauen. We Pioneer. Ein Tag, den ersten Schritt zu tun. Ein Tag, sich neuen Herausforderungen zu stellen. Und heute könnte der Tag sein, an dem Sie selbst Teil einer großen Idee werden. Ein Tag, an dem Sie Ihre eigenen Ideen verwirklichen können. Kommen Sie zu einem Unternehmen, das sich jeden Tag neu erfindet. Bei Amazon zu arbeiten, ist immer wieder aufregend. Du glaubst daran, dass wir bei Amazon Arbeitsschutz leben und „Safety Always“ nicht nur eine Phrase, sondern das Ziel einer jeden Organisation sein sollte. Dass es möglich ist, Arbeitsplätze und Prozesse dahingehend zu verbessern, dass sie keine Gefährdungen für Kolleginnen und Kollegen darstellen? Dann ist die Stelle als EHS Coordinator eventuell genau das Richtige für Dich! Job ID: 1062595 | Amazon Logistik Suelzetal GmbH Ermittlung von Gefährdungen an den Arbeitsplätzen und der Umsetzung von Sicherheits- und Gesundheits-konzepten Unterstützung bei der Implementierung und Einhaltung der Arbeitsschutzrichtlinien sowie bei Veränderungen von Arbeitsprozessen und technischen Neueinrichtungen Beratung der Mitarbeiter und des Managements im Umfeld des Arbeits- und Gesundheitsschutzes Unterstützung der Fachabteilungen bei der Erstellung von Betriebsanweisungen und Unfalluntersuchungen nach gesetzlichen und betrieblichen Vorgaben Enge Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat, dem Betriebsarzt sowie den Betriebssanitätern Vor- und Nachbereitung von ASA-Sitzungen und Unterstützung bei der Betreuung der Sicherheitsbeauftragten Durchführung und Auswertung von internen Arbeitssicherheitsaudits Leitung der regelmäßigen Meetings für die Sicherheitsbeauftragten am Standort Anfertigung qualitativ hochwertiger Kommunikationsmedien zum Thema Arbeitsschutz, wie z. B. Safetybriefs oder Safetytipps Aktive Mitarbeit an und Initiierung von Projekten zur Verbesserung der „Safetyculture“ des Standorts Teilnahme am Gembawalk (in Vertretung für EHS Manager) Qualitätskontrolle der Unfalleintragungen zur Sicherung der Reportingstandards Anfertigung von Schicht- und Wochenberichten für das standortinterne und deutschlandweite Reporting Erforderliche Qualifikationen: Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf oder einschlägige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position (z. B. Lead) Erste Erfahrungen im Bereich Arbeits-, Umwelt- oder Gesundheitsschutz Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Englischkenntnisse, beides in Verbindung mit der Fähigkeit, Mitarbeiter sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache beraten zu können Sicherheit im Umgang mit den gängigen MS Office Anwendungen sowie erste Erfahrungen im Umgang mit Arbeitsschutzsoftware oder vergleichbarer Software Teamorientierung und Flexibilität in der Zusammenarbeit mit den Managern vor Ort Analytisches Denkvermögen sowie Lernbereitschaft PREFERRED QUALIFICATIONS Bevorzugte Qualifikationen: Idealerweise Vorkenntnisse aus Medizin, Rettungsdienst, Feuerwehr oder ähnlichen Hilfsorganisationen Erste Erfahrungen im Bereich“ Arbeitsschutz“ Grundlegende Englischkenntnisse Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit (Sifa)
Zum Stellenangebot

Duales Studium Sozialversicherung (B.A.)

So. 02.08.2020
Berlin, Hamburg, Delmenhorst, Bochum, Würzburg, München, Karlsruhe (Baden), Magdeburg, Dresden
Die BGW ist die gesetzliche Unfallversicherung für Menschen, die im Bereich Gesundheit und Wohlfahrtspflege arbeiten. Durch Prävention sorgen wir dafür, dass unsere Versicherten bei der Arbeit keine Unfälle haben oder berufsbedingt erkranken. Wenn doch etwas passiert, bieten wir vielfältige Leistungen. Duales Studium Sozialversicherung (B.A.) - Wir suchen Studierende (m/w/d)Hier arbeitest Du mit Menschen und übernimmst früh Verantwortung. Du erhältst eine attraktive Studienvergütung von 1.512 Euro brutto. Du berätst Mitglieder und wendest Dein Wissen praktisch an. Nach dem Abschluss stehen dir zahlreiche Einsatzmöglichkeiten an den elf Standorten der BGW offen. In den Praxisphasen hast Du viel Kontakt mit Kundinnen und Kunden: In der Prävention hilfst Du, Betriebe sicherer zu machen. Wenn doch einmal etwas passiert, organisierst Du im Rahmen der Rehabilitation die medizinische Versorgung. So trägst Du dazu bei, dass Versicherte wieder am beruflichen und sozialen Leben teilhaben. Als Ansprechperson für Betriebe stellst Du unter Beweis, dass Du Dein Wissen rund um die gesetzliche Unfallversicherung in der Praxis anwenden kannst. Du prüfst Versicherungsverhältnisse, berechnest Beiträge und berätst unsere Mitglieder. Abitur, Fachhochschulreife, fachgebundene Hochschulreife, ein gleichwertiger Abschluss oder eine Ausbildung zur/ zum Sozialversicherungsfachangestellten mit Berufserfahrung Verantwortungsbewusstsein Belastbarkeit und Entscheidungsfreude Flexibilität und Überzeugungsfähigkeit Analytische, konzeptionelle und kommunikative Fähigkeiten Englisch-Grundkenntnisse und Deutschkenntnisse auf C1-Niveau Du siehst dich in der Lage, ein Hochschulstudium erfolgreich zu absolvieren und erfüllst die Zulassungsvoraussetzungen unserer Hochschulen. Die BGW fördert Vielfalt. Willkommen sind alle, unabhängig von Herkunft, Hintergrund oder Handicaps. Starte am 01. September 2021 bei der BGW und sichere Dir die Vorteile des öffentlichen Dienstes. Jetzt informieren und bis 30. September 2020 bewerben.
Zum Stellenangebot

HSE-Manager / Fachkraft Arbeitssicherheit (m/w/d)

Fr. 31.07.2020
Magdeburg, Freiberg, Sachsen
Neue Technologien. Vielfältige Projektfelder. In den unterschiedlichsten Branchen. Das alles finden Sie spannend? Das alles finden Sie bei uns. Denn FERCHAU steht für die ganze Welt des Engineerings - mit mehr als 8.400 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten. Neben namhaften Kunden und anspruchsvollen Projekten bieten wir Ihnen als innovatives Traditionsunternehmen die Chance, Ihren Karriereweg durch Engagement und mit guten Ideen selbst zu bestimmen.HSE-Manager / Fachkraft Arbeitssicherheit (m/w/d)Magdeburg & Sachsen-AnhaltLangfristig und nachhaltig - Ihre Aufgaben bieten Potential. Entwicklung, Einführung und Optimierung von Arbeits-, Gesundheits- und Brandschutzmaßnahmen in der industriellen Produktion Implementierung strategischer EHS-Maßnahmen und Mitwirkung am Aufbau einer Sicherheitskultur Beratung der Führungsebenen in den Themen Umwelt- und Immissionsschutz, Abfallrecht und betrieblicher Organisation Nachverfolgung der aktuellen gesetzlichen Normen und Vorschriften Vorbereitung und Teilnahme an Audits Durchführung von Gefährdungs- und Risikoanalysen, Führung des Gefahrstoffkatasters Ursachenanalyse bei Arbeitsunfällen und Ableitung von zukünftigen Sicherheitsmaßnahmen Konzeptentwicklung, Einführung und Pflege eines effizienten Reportings Erarbeitung und Durchführung von Mitarbeitertrainings und Unterweisungen Wachstum und Abwechslung - Ihre Entwicklung hat Perspektiven. Entwicklung bereichsübergreifender Kompetenzen Attraktive, leistungsgerechte Vergütungsstrukturen Regelmäßige Mitarbeiterbefragungen zugunsten einer guten Arbeitsatmosphäre Sie sind mehr als gut vorbereitet - Ihr Know-how besticht. Abgeschlossenes technisches Studium, vorzugsweise im Bereich Sicherheit und Gefahrenabwehr, Sicherheitsmanagement, Arbeitssicherheit und vergleichbar oder alternativ technische Ausbildung mit mehrjähriger Erfahrung im HSE-Umfeld Abgeschlossene Weiterbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit sowie relevante Berufserfahrung im Bereich Arbeitssicherheit von Industriebetrieben Von Vorteil sind zusätzliche Weiterbildungen zum Brandschutz-, Umwelt- und Immissionsschutzbeauftragten (m/w/d) Gute Kenntnisse der jeweiligen Rechtsvorschriften und gesetzlichen Grundlagen Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kommunikationsstärke auf allen betrieblichen Ebenen, technisches Verständnis, Beratungskompetenz und Durchsetzungsfähigkeit
Zum Stellenangebot


shopping-portal