Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Arbeitssicherheit: 3 Jobs in Gonsenheim

Berufsfeld
  • Arbeitssicherheit
Branche
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bildung & Training 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
  • Home Office möglich 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
Arbeitssicherheit

Fachkraft für Arbeitssicherheit / FaSi / SiFa

Di. 19.10.2021
Wiesbaden
Das Ingenieurbüro SI TEC wurde von Dipl.- Ing. Peter Wagner im Jahre 1989 gegründet, nachdem er im sicherheitstechnischen Bereich ausgiebige, jahrelange Erfahrung sowohl im industriellen als auch im staatlichen Umfeld sammelte und kennt "das Geschäft". Inzwischen sind im Ingenieurbüro SI TEC 7 Mitarbeiter die alle in ihrem Bereich, sei es Arbeitssicherheit, Arbeitsmedizin, Brandschutz, Gefahrgut, hervorragend ausgebildet sind. Das Ingenieurbüro Sitec ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen und firmierte Anfang 2020 in eine KG um. Eigenständige Betreuung der Unternehmen  Schulung der Mitarbeiter  Aktualisierung und Unterweisung von sicherheitsrelevanten Arbeitsanweisungen Durchführen von Gefährdungsbeurteilungen Sicherheitstechnische Beratung und Koordination bei neuen und geänderten Maschinen und Anlagen Unterstützung der betreuten Geschäftsführung bei allen Fragen rund um dem Thema Arbeitssicherheit Abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit  Berufserfahrung als Fachkraft für Arbeitssicherheit erwünscht Zusatzqualifikationen mit Bezug zum Arbeits- und Gesundheitsschutz (z. B. Brandschutzbeauftragter, Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator, Abfallbeauftragter, Gewässerschutzbeauftragter, Immissionsschutzbeauftragter) sind von Vorteil, aber keine Pflicht Hohe Dienstleistungsorientierung, freundliches Auftreten und Beratungskompetenz Organisationsgeschick und strukturierte Arbeitsweise Gute MS-Office Kenntnisse Führerschein der Klasse B familiäres Arbeitsverhältnis faire Bezahlung flache Hierarchie gutes Betriebsklima Weiterbildung und Arbeitsplatzsicherheit hohe innerbetriebliche Kommunikation keine Überstunden
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

Sa. 09.10.2021
Mainz
Die Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) gehört zu den großen Universitäten in Deutschland. In der Wissenschaftsregion Rhein-Main entfaltet sie ihre Leistungsstärke, Innovationskraft und Dynamik. Als Volluniversität ermöglicht die JGU ein Fachgrenzen überschreitendes Lehren und Lernen und eröffnet großes Potenzial für international renommierte, interdisziplinäre Forschung. Fast all ihre Einrichtungen vereint die JGU auf einem innenstadtnahen Campus – ein Ort lebendiger akademischer Kultur für Forschende, Lehrende und Studierende aus allen Kontinenten. Die Stabstelle Arbeits-, Brand- und Umweltschutz (DABU) ist der Ansprechpartner an der JGU, wenn es um Fragen, Beratung und Unterstützung im Arbeits-, Gesundheits-, des organisatorischen Brand- und des Umweltschutzes geht. Zu der Stabstelle gehört auch das Sonderabfallzwischenlager sowie die Organisation der gesamten Entsorgung auf dem Campus. Beratung der Universitätsleitung in Zusammenarbeit mit dem Leitenden Fachkraft Arbeitssicherheit, insbesondere bei der Planung, Ausführung und Unterhaltung von Betriebsanlagen, der Beschaffung von technischen Arbeitsmitteln sowie der Beurteilung von Arbeitsbedingungen Eigenverantwortliche Entscheidung über Maßnahmen der Gefahrenabwehr im Bereich des Arbeitsschutzes Überwachung der Durchführung des Arbeitsschutzes und der Unfallverhütung  Unterstützung bei der Durchführung von Brandrisikoanalysen in Gebäuden und an Arbeitsplätzen Schulung von Beschäftigten, insbesondere der Sicherheitsbeauftragten Beratung und Unterstützung im vorbeugenden und organisatorischen Brandschutz sowie im betrieblichen Notfallmanagement Mitwirkung bei der Einhaltung von Brandschutzbestimmungen bei Neu-,Um- und Erweiterungsbauten, Nutzungsänderungen, Anmietungen und Beschaffungen Hochschulabschluss als Diplom Ingenieur/in (FH), Bachelor oder gleichwertige Kenntnisse und Erfahrungen zusätzlich einen, von einem Unfallversicherungsträger anerkannten, Abschluss zur Fachkraft für Arbeitssicherheit Berufserfahrung im Bereich Arbeitssicherheit und Brandschutz ist wünschenswert fundierte Kenntnisse in den einschlägigen Rechtsnormen des Arbeitsschutzes und der Sicherheitstechnik sowie im Brandschutz und Baurecht dienstleistungsorientiertes Handeln, stark ausgeprägte Informations- und Kommunikationsstärke, Verhandlungsgeschick, hohe Teamfähigkeit, interkulturelle Kompetenz fachliche Problemlösungskompetenz, Koordinationsstärke Eigeninitiative, starkes Verantwortungsbewusstsein gute Microsoft Office Kenntnisse  sehr gute Deutschkenntnisse in Word und Schrift eine anspruchsvolle und vielseitige Aufgabe in einem motivierten und qualifizierten Team Jobticket, wahlweise im gesamten Rhein-Main Gebiet umfangreiche Personalentwicklungsangebote flexible Arbeitszeitregelungen   Die Stelle wird nach EG 11 TV-L vergütet und ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet zu besetzen.   Wir sind ein Ort der Vielfalt und begrüßen qualifizierte Bewerbungen von Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen.   Bewerbungen Älterer sind erwünscht.   Wir sind bestrebt, den Anteil der Frauen im technischen Bereichm zu erhöhen, und haben daher ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen.   Menschen mit Schwerbehinderung werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.   Sie sehen in diesen vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben eine persönliche Herausforderung? Dann bewerben Sie sich jetzt bis zum 24.10.2021, vorzugsweise über unseren Button „Jetzt bewerben“, mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen.   Für Fragen wenden Sie sich bitte an Tanja Romboy, Tel: 06131/39-23539 oder E-Mail: tromboy@uni-mainz.de.   Hinweise zum Datenschutz
Zum Stellenangebot

EHS-Berater (m/w/d)

Do. 07.10.2021
Mainz
GBK ist ein internationales Beratungsunternehmen im Umfeld der chemischen Industrie und ein kompetenter Partner bei Gefahrgut- und Gefahrstoffberatung mit über 30 Jahren Branchenerfahrung. Ob internationales EHS Consulting, Gefahrgutbeauftragung, Trainings und Seminare oder EMTEL ® Notfalltelefonnummer – die GBK bietet einen einzigartigen Rundum-Service. Zur Entlastung und Unterstützung der in den Geschäftsbereichen tätigen Mitarbeiter sowie der Geschäftsführung suchen wir eine/n EHS-Berater (m/w/d)Sie unterstützen alle betreuten Unternehmen bei EHS Themen, wie beispielsweise: Erstellung von Sicherheitsdatenblättern, Kennzeichnungsetiketten und Betriebsanweisungen mit Hilfe eines modernen IT-Systems. Durchführung von Audits im Bereich Umwelt und EHS-Compliance. Sie führen Schulungen zu Themen des internationalen Chemikalienrechts durch. Erfolgreich abgeschlossenes Studium, Chemie, fachbezogenes Ingenieurwesen oder eine ähnliche Qualifizierung. Ihre Arbeitsweise ist eigenständig und zielorientiert. Sie besitzen eine hohe fachliche Kompetenz und sind kommunikativ. Sie sind belastbar, flexibel, handeln service- und kundenorientiert und beherrschen die deutsche und englische Sprache in Wort und Schrift. Besitz des Führerscheins Klasse B. Ein sicherer Arbeitsplatz in einem modernen und wachstumsorientierten Unternehmen, bei leistungsbezogener Vergütung mit Entwicklungsmöglichkeiten. Ausbau von erstklassigen Kontakten zu renommierten Konzernen und mittelständischen Unternehmen in Deutschland. Wir bieten Ihnen ein unbefristetes Arbeitsverhältnis und ein attraktives Gehalt. Sie erhalten regelmäßige Weiterbildungsangebote mit der Möglichkeit des Erwerbes zusätzlicher Qualifikationen. Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit zum Home-Office.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: