Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Arbeitssicherheit: 5 Jobs in Haspe

Berufsfeld
  • Arbeitssicherheit
Branche
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • It & Internet 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Home Office möglich 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
  • Praktikum 1
Arbeitssicherheit

Ingenieur / Techniker – Arbeitssicherheit & Brandschutz (m/w/d)

Sa. 15.01.2022
Dortmund
Die REMONDIS Assets & Services GmbH & Co. KG ist die zentrale Verwaltungseinheit der REMONDIS-Gruppe. Über sie werden strategische Maßnahmen durchgeführt sowie vielfältige Dienstleistungen für die gesamte REMONDIS-Gruppe erbracht. Ingenieur / Techniker – Arbeitssicherheit & Brandschutz (m/w/d) > Hauptverwaltung Lünen, bei Dortmund> Stellen-Nr.: 76020 Sie verantworten in unserem kleinen Team die fachliche Betreuung unterschiedlichster Aufgaben in den Bereichen Brandschutz, Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz Nach der gemeinsamen Einarbeitung haben Sie bei der eigenständigen Konzipierung und anschließender Realisierung von Brandschutz- sowie Sicherheitsaudits in den Betriebsstätten der REMONDIS-Gruppe Ihr Ziel immer klar im Blick Ebenso fällt die Bewertung von rechtsrelevanten Vorschriften, mit Blick auf deren Anwendung in unseren Betriebsstätten, in Ihren Aufgabenbereich Gemeinsam im Team wirken Sie bei der Weiterentwicklung des internen Managementsystems mit Selbstbewusst agieren Sie als Ansprechpartner für Führungskräfte, Feuerwehren, Versicherungen sowie Behörden und sind unsere Repräsentanz nach außen Die Themen Arbeitssicherheit und Brandschutz werden bei REMONDIS aktiv gelebt. Daher unterstützen Sie uns bei der Durchführung von Unterweisungen und Schulungsmaßnahmen für unsere Kollegen Das Minimieren und Kontrollieren von Risiken für die Sicherheit und Gesundheit der Kollegen ist Ihr innerer Antrieb Ihr Fachwissen in den Themenfeldern Arbeitssicherheit und Brandschutz basiert dabei auf einem Studium im Bereich Ingenieurwesen oder gerne auch auf einer technischen Ausbildung (z. B. Meister / Techniker) Bei der unternehmensweiten Weiterentwicklung des Brandschutzes und der Arbeitssicherheit bringen Sie Ihre Kompetenz gezielt ein. Gerne fördern wir Ihre Weiterbildung zum Brandschutzbeauftragten bzw. zur Fachkraft für Arbeitssicherheit Der Gesundheitsschutz ist für Sie nicht die „kleine Schwester“ des Arbeitsschutzes, sondern ein eigenständiger und spannender Bereich, in welchem Sie Ihr vorhandenes Know-how gerne einbringen bzw. zukünftig erweitern möchten Ihr Führerschein der Klasse B garantiert Ihnen dabei die Möglichkeit, unsere Unternehmensstandorte individuell besuchen bzw. auditieren zu können Steigen Sie bei uns ein und profitieren Sie von den Stärken, die REMONDIS als Unternehmensgruppe mit sich bringt. Unser Blick ist auf die Zukunft gerichtet. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenzen und bieten Ihnen unter anderem sichere Perspektiven sowie ansprechende Benefits, die Sie begeistern werden: Eine fundierte Einarbeitung in die verschiedenen Themengebiete und Aufgaben Krisensicherer Arbeitsplatz in einer internationalen Unternehmensgruppe Hauseigene Kantine sowie attraktive Mitarbeiterrabatte auf diversen Onlineportalen und in Fitnessstudios Dienstradleasing Bereitstellung eines Firmenwagens
Zum Stellenangebot

Health and Safety Coordinator (m/w/d) - Gernsheim

Di. 11.01.2022
Hannover, Berlin, Nürnberg, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Köln, Witten, Kassel, Hessen, München, Leipzig
We're a company of pioneers. It's our job to make bold bets, and we get our energy from inventing on behalf of customers. Success is measured against the possible, not the probable. For today’s pioneers, that’s exactly why there’s no place on Earth they’d rather build than Amazon. When Amazon.com launched in 1995, it was with the mission “to be Earth’s most customer-centric company, where customers can find and discover anything they might want to buy online, and endeavors to offer its customers the lowest possible prices.” This goal continues today, but Amazon’s customers are worldwide now, and have grown to include millions of Consumers, Sellers, Content Creators, and Developers & Enterprises. Each of these groups has different needs, and we always work to meet those needs, innovating new solutions to make things easier, faster, better, and more cost-effective.  Since opening our virtual doors in 1995, Amazon has been pushing the boundaries of possible further and further. Our entire business works hard to delight our customers – from the second an order is placed online, to the seamless coordination of that order behind the scenes, we strive to stay agile, fluid and intentional. This can be described in one of our core Leadership Principles, which is Bias for Action. This means that our teams’ band together, roll up their sleeves, and are not content with just standing still. We are aiming to become the most customer-centric company on Earth. Here at Amazon we are currently looking for a WHS Health and Safety Coordinator (m/w/d) to join the team and play a critical role in coordinating and supporting the health and safety within Amazon Transportation. The successful candidate will identify, coordinate and drive improvements in operations safety, quality and productivity, working with the Operations Management teams to continuously improve the functionality and level of service that the site provides to our customers. The Health and Safety Coordinator role is an excellent opportunity to get a start in safety in Amazon at our Hannover, Berlin, Nuremberg, Frankfurt, Dusseldorf, Cologne, Witten, Kassel, Munich, Leipzig Locations. Stellen-ID: 1546986 | Amazon VZ Suedhessen GmbH Assisting with risk assessments and ensure follow up control measures to actioned and complete Act as an advisor for associates and managers on company health and safety procedures as well as legal requirements to comply with Monitoring the air hub to ensure we comply to company safety procedures and to identify risks and opportunity areas Assist with the investigation of incidents to establish root cause and develop a relevant action plans to follow up on it Keep diligently updated our internal records with regards to incidents, near misses and accidents Collate and produce a variety of weekly safety reports Attend health and safety meetings on a frequent basis Undertake projects and information gathering to establish hazards and level of risk within the delivery station Be involved in undertaking action plans to ensure continuing compliance with Legislation Monitor vehicle safety both related to transportation trucks and airplanes Support business across all shifts and days as applicable Carry out training sessions for managers and associates as required Responsible for emergency response and managing the first aid facilities Education and/or experience in Workplace Health and Safety Ability to work flexible hours when needed to cover required shifts Experience using Microsoft Office packages, in particular Excel, Word and PowerPoint Proficient in English and Germany Able to be trained in Advanced First Aid and confident to respond to medical emergencies Ability to help enforce and maintain the high standards and expectations of Amazon's workplace health and safety policies. Preferred qualifications Bachelor’s Degree in health , safety or relevant field of study Experienced medic, paramedic or healthcare professional Further qualifications related to safety, emergency services, health and fitness industry, environmental science, investigations and a security, personal dynamics, training and interpersonal skill development. A positive and cheerful disposition willing to think outside the box.
Zum Stellenangebot

HSE Manager (m/w/d)

Di. 11.01.2022
Oberursel (Taunus), Heusenstamm, Berlin, Ennepetal, Bamberg
Die BMI Group ist der führende Hersteller von Bedachungsmaterialien und Abdichtungssystemen in Europa. Wir bieten innovative Dach- und Abdichtungssysteme, die dazu beitragen die Art und Weise zu verändern, wie Menschen wohnen und arbeiten.  Mit mehr als 120 Produktionsstandorten in Europa sowie in Teilen von Asien und Afrika vereint die BMI Group über 9.000 Mitarbeiter. Hier in Deutschland arbeiten an 20 Standorten fast 2.000 engagierte Kolleginnen und Kollegen an unserer Vision, das beste Unternehmen unserer Branche zu sein. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen motivierten HSE Manager (m/w/d). Als HSE-Manager übernehmen Sie eine Schlüsselrolle und sind Mitglied des HSE-Teams, das für die Entwicklung, Einführung und Umsetzung von Richtlinien, Schulungen, System Tools und Guidelines im Bereich HSE verantwortlich ist. Sie sind auch Mitglied des Audit-Teams und sind verantwortlich für die Durchführung von Audits in den deutschen Werken. Diese Position beinhaltet häufige Dienstreisen innerhalb Deutschlands und die Arbeit an verschiedenen BMI-Standorten. Sie könnten an einem unserer Standorte in Deutschland eingesetzt werden oder teilweise von zu Hause aus arbeiten. IHRE ZENTRALEN AUFGABEN: Identifizierung und Kommunikation der wichtigsten Sicherheits- und Umweltvorschriften und die Entwicklung/Implementierung von Strategien zur Einhaltung der Vorschriften im Unternehmen Verantwortlich für die Festsetzung von Unternehmenszielen und die Überwachung der Effektivität von Maßnahmen durch interne Audits an den Werken Mitwirkung an der Entwicklung und Implementierung von HSE-Managementsystemen Verantwortlich für das Benchmarking und die Ermittlung und Förderung von Best Practices im Bereich HSE Eingehende Kenntnisse von HSE-bezogenen Themen und Theorien mit umfassender Erfahrung in der Entwicklung von Strategien, Standards und System-Tools. Sehr gute Kenntnisse von Konzepten der Arbeitshygiene und der Datenanalyse Erfahrung mit Auditprozessen, Zertifizierung als interner Auditor oder Lead Auditor bevorzugt Erfahrung im Industriesektor Ausgeprägte Fähigkeiten im Projekt- und Personalmanagement Selbstständige, verantwortungsbewusste und strukturierte Arbeitsweise Ausgeprägtes Kommunikations- und Durchsetzungsvermögen sowie Freude an der Arbeit im Team Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

EHS (Umwelt & Arbeitsschutz) Experte Administration Workplace Services (w/m/d)

Do. 06.01.2022
Frankfurt am Main, Berlin, Dortmund, Düsseldorf, Hamburg, Köln, Mannheim, Stuttgart
Bei EY hast du die Chance auf eine einzigartige Karriere. Unser weltweites Netzwerk und unsere offene Unternehmenskultur sowie neueste Technologien unterstützen dich dabei, dein Potenzial voll auszuschöpfen. Bringe deine persönlichen Erfahrungen und Ideen mit ein, um zu der kontinuierlichen Weiterentwicklung von EY beizutragen. Werde Teil unseres Unternehmens, starte eine außergewöhnliche Karriere und gestalte eine „better working world" für uns alle. In unseren Core Business Services bietest du unseren Mitarbeitenden und Partner:innen eine Vielzahl interner Dienstleistungen an und trägst somit dazu bei, unsere weltweite Unternehmensstrategie umzusetzen. Entfalte bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams deine individuellen Fähigkeiten und gestalte mit uns deinen Karriereweg! „It's yours to build." In unseren Administration & Workplace Services in Frankfurt/Main, Berlin, Dortmund, Düsseldorf, Hamburg, Köln, Mannheim, München oder Stuttgart verantwortest du den reibungslosen Betrieb unserer Standorte und unterstützt unsere Mitarbeiter:innen, Kund:innen und Geschäftspartner:innen mit innovativen Facility Services. Deine Aufgaben Implementierung der DIN ISO 45001 sowie Roll-out von EMAS an ausgewählten Standorten sowie Aufrechterhaltung und stetige Verbesserung des bestehenden Managementsystems nach DIN ISO 14001 Tätigkeit als Umweltmanagementbeauftragte:r Enge Zusammenarbeit mit weiteren Experten und allen Standorten in Deutschland sowie den Fachkräften für Arbeitssicherheit KPIs, Analyse & Berichterstattung: Unterstützung bei der Definition und Implementierung von KPIs, Einrichtung der erforderlichen Datenerfassungssysteme und -prozesse sowie Bereitstellung rechtzeitiger und relevanter Informationen für interne Stakeholder Abgeschlossenes kaufmännisches oder technisches Studium Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im Bereich Umwelt und Arbeitssicherheit mehrerer Standorte; Erfahrung als Umweltmanagementbeauftragte:r sowie Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit vorteilhaft Sehr gute Kenntnisse in aktuellen Managementsystemen (z.B. EMAS, ISO 14001, ISO 45001) Unternehmerisches Denken und Handeln Das zeichnet dich aus - Eigenschaften für deinen Erfolg Ausgeprägtes Termin- und Qualitätsbewusstsein Strukturierte, zielorientierte, analytische und selbständige Arbeitsweise Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke Sehr gute MS-Office Kenntnisse Gute Englischkenntnisse Leistungsstarke, vernetzte und diverse Teams, in denen unser einzigartiger EY-Spirit gelebt wird Individuelle Karriereförderung und Weiterentwicklung über den eigenen Fachbereich und die Branchenausrichtung hinaus Inspiration und individuelle Förderung durch deine Vorgesetzten Hier erfährst du mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen du als Mitarbeiter:in von EY profitierst.
Zum Stellenangebot

Pflichtpraktikum im Arbeitsschutz, Umwelt- und Unternehmensschutz

Mi. 05.01.2022
Bebra, Dortmund
Vitesco Technologies is a leading international developer and manufacturer of state-of-the-art powertrain technologies for sustainable mobility. With smart system solutions and components for electric, hybrid and internal combustion vehicles, Vitesco Technologies makes mobility clean, efficient and affordable. The product range includes electric drives, electronic control units, sensors and actuators, and exhaust-gas aftertreatment solutions. In 2019, Vitesco Technologies, a Continental business area, recorded sales of EUR 7.8 billion and employs almost 40,000 people at around 50 locations worldwide. Vitesco Technologies is headquartered in Regensburg, Germany. Für unseren Standort Bebra bzw. Dortmund bieten wir zum sofortigen Starttermin für einen Zeitraum von bis zu sechs Monaten ein Pflichtpraktikum im Bereich Arbeitsschutz, Umwelt- und Unternehmensschutz. Das Praktikum wird an den genannten Standorten sowie im Homeoffice stattfinden. Auf Wunsch kann eine Bachelorarbeit anschließen und es sind Einblicke in das betriebliche Gesundheitsmanagement möglich. Deine neuen Herausforderungen: Mitwirken bei Anwendung und Implementierung einer integrativen Software (Quentic) im Arbeitsschutz, Umwelt- und Unternehmensschutz zur Verbesserung der Verfügbarkeit von Gefährdungsbeurteilungen, Betriebsanweisungen und Katastern Entwickeln von Trainings und Workshops für die Anwender (m/w/d) Zusammenarbeiten mit der Unternehmenszentrale und anderen Standorten Unterstützen der Fachkräfte für Arbeitssicherheit, der Umweltbeauftragten und des Security Managers im Tagesgeschäft Kennernlernen der betrieblichen Maßnahmen in der dynamischen Pandemie Dein Profil: Studium im Bereich der Arbeits-, Umwelt- oder Ingenieurwissenschaften, IT, Gesundheitsmanagement oder einer vergleichbaren Studienrichtung Kenntnisse im Arbeitsschutz sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung Sicherer Umgang mit den MS Office-Programmen Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Planungs- und Organisationsgeschick sowie schnelle Auffassungsgabe Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie strukturierte Arbeitsweise Bitte denke daran, Deine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung sowie Deinen aktuellen Notenspiegel hochzuladen, da diese für die Bearbeitung der Bewerbung zwingend erforderlich sind. Die Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind willkommen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: