Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Arbeitssicherheit: 16 Jobs in Hassels

Berufsfeld
  • Arbeitssicherheit
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Metallindustrie 2
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Medizintechnik 1
  • Sonstige Branchen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 13
  • Ohne Berufserfahrung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 13
  • Home Office 7
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 12
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Befristeter Vertrag 1
Arbeitssicherheit

Fachkraft für Arbeitssicherheit, Schwerpunkt Chemikaliensicherheit & Umweltschutz (m/w/d)

Do. 16.09.2021
Düsseldorf
Freudenberg Performance Materials ist ein weltweit führender Anbieter innovativer technischer Textilien für eine große Bandbreite an Märkten und Anwendungen wie Automobil, Bauwirtschaft, Bekleidung, Energie, Filtermedien, Healthcare, Innenausbau, Schuhe und Lederwaren sowie spezielle Anwendungen. Das Unternehmen erwirtschaftete 2020 einen Umsatz von mehr als 1 Milliarde Euro, hat weltweit 33 Produktionsstandorte in 14 Ländern und beschäftigt rund 5.000 Mitarbeiter. Freudenberg Performance Materials bekennt sich zu seiner sozialen und ökologischen Verantwortung als Grundlage seines unternehmerischen Erfolgs. Weitere Informationen unter www.freudenberg-pm.com Das Unternehmen ist eine Geschäftsgruppe der Freudenberg Gruppe. Im Jahr 2020 beschäftigte die Freudenberg Gruppe rund 48.000 Mitarbeiter in rund 60 Ländern weltweit und erwirtschaftete einen Umsatz von mehr als 8,8 Milliarden Euro. Zur Verstärkung unseres Teams bei unserer Tochtergesellschaft, Low & Bonar GmbH, die zu den führenden Herstellern von beschichteten Textilien zählt, suchen wir Sie als Fachkraft für Arbeitssicherheit, Schwerpunkt Chemikaliensicherheit & Umweltschutz (m/w/d) für 3 Produktionsstandorte in Deutschland und TschechienSchwerpunkt Chemikaliensicherheit: Fachliche Beratung und Unterstützung bei der Umsetzung gesetzlicher und spezifischer Anforderungen (u.a. Konzernstandards) im Gesundheits-, Arbeits- und Umweltschutz mit dem Schwerpunkt Chemikaliensicherheit (incl. Schulung) Pflege und Weiterentwicklung des Chemikalienkatasters und Sicherstellen der Aktualität von Sicherheitsdatenblättern, sowie Erstellung von Betriebsanweisungen für Chemikalien Erfassung, Erstellung und Auswertung von Berichten im Rahmen des HSE-Reporting Mitwirken bei Audits/Compliance Checks Schwerpunkt Umweltschutz: Fachliche Beratung und Unterstützung des Unternehmers bei der Umsetzung gesetzlicher und spezifischer Anforderungen (u.a. Konzernstandards) mit dem Schwerpunkt Umweltschutz (incl. Schulung), Mitwirkung bei der Analyse von schweren Umweltereignissen Vorbereitung und Durchführung von Management-System-Zertifizierungen und Audits (z.B. ISO 14001) Sicherstellen der ordnungsgemäßen Entsorgung von Abfällen durch die Übernahme der Funktion des Abfallbeauftragten Übernahme der Funktion des Umweltschutz- und Immissionsschutzbeauftragten Abgeschlossenes Chemiestudium (Master) oder Abschluss als Techniker/in Fachrichtung Chemie bzw. vergleichbare Qualifikation und entsprechende, mehrjährige Berufserfahrung Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit; ggf. Ausbildung zum Umweltschutz-, Immissionsschutz- und Abfallbeauftragten Kenntnisse der REACH-Verordnung sowie weiterer chemierechtlicher Regelungen (z.B. CLP-Verordnung) Erfahrungen mit Genehmigungen nach dem Bundes Immissionsschutz Gesetz Gute DV-Kenntnisse (MS Office) Gute englische Sprachkenntnisse Bereitschaft zur gelegentlichen Reisetätigkeit Wir bieten Ihnen neben einer fundierten Einarbeitung spannende Aufgaben in einem globalen Technologieunternehmen. Sie erhalten ein attraktives Leistungspaket und verschiedene betriebliche Sozialleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge). Zudem warten zahlreiche Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten mit langfristiger Perspektive auf Sie. Profitieren Sie von der innovativen, offenen und dynamischen Zusammenarbeit in unseren interdisziplinären Teams mit Kollegen aus der ganzen Welt. Die Freudenberg Gruppe zeichnet sich durch Offenheit und Chancengleichheit aus. Wir begrüßen daher Bewerbungen von jeder und jedem unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft und Abstammung, einer Behinderung oder anderer gesetzlich geschützter Gründe. Bitte beachten Sie, dass wir Bewerbungen ausschließlich über unser Karriere-Portal im Internet berücksichtigen können.
Zum Stellenangebot

Werkstudent im Bereich HSE (Health, Safety & Environment) (w/m/d)

Mi. 15.09.2021
Köln
Referenzcode: A75833SGesellschaft: TÜV Rheinland Akademie GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Der Geschäftsbereich Academy & Life Care bündelt die Kompetenzen und Leistungen von TÜV Rheinland rund um den Menschen an seinem Arbeitsplatz und in seinem beruflichen Umfeld. Darin eingeschlossen sind Themen der Personalentwicklung und Organisationsentwicklung, Weiterbildungen und Seminare, Betriebliches Gesundheitsmanagement, Arbeitsmedizin und Arbeitssicherheit sowie Personenzertifizierungen, Arbeitsmarktdienstleistungen und Privatschulen.Unterstützung des HSE-Teams im Tagesgeschäft. Pflege und Optimierung von relevanten HSE-Listen, z.B. Standortlisten und Rechtsregister und des Dokumentenmanagementsystems. Unterstützung bei der Organisation und Vorbereitung von Audits sowie HSE-Meetings im Geschäftsbereich. Unterstützung bei der Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen und der Überarbeitung von Betriebsanweisungen. Bei Interesse Möglichkeit zur Durchführung eigener Projekte (z.B. Ergonomie oder Umweltmanagement). Für eine wöchentliche Arbeitszeit von 20 Stunden (bis zu 39 Stunden in den Semesterferien) suchen wir einen Studenten (w/m/d) mit folgenden Qualifikationen: Eingeschriebener Student, bevorzugt der Ingenieurwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften oder Naturwissenschaften oder Gesundheitswesen Interesse an Themen im Bereich Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz in einem großen Wirtschaftsunternehmen Fähigkeit, sich selbst im Arbeitsalltag zu strukturieren und Prioritäten zu setzen Offene und proaktive Kommunikation Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse Sicherer Umgang in MS Office-Excel und Power Point, u.a. für das Bearbeiten von Listen in Excel (Formeln, Verlinkungen, etc.) und das Erstellen von Präsentationen in Power PointKostenlose ParkplätzeKein Stress bei der Parkplatzsuche.Maßnahmen zum GesundheitsschutzBetriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr.GestaltungsfreiraumFür Ihre Ideen und Ihr Engagement.Flexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.KantineDirekt am Standort und günstig: Aus eigener Küche mit sehr hoher Qualität.Flache HierachienWir legen Wert auf vertrauensvolle Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams.MitarbeitergesprächeRegelmäßiger Austausch auf Augenhöhe.Paten- und Mentoring-ProgrammeMit einem persönlichen Ansprechpartner gelingt der Einstieg besser.
Zum Stellenangebot

EHS Manager (m/w/d) im Anlagenbau

Di. 14.09.2021
Düsseldorf
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant gehört seit vielen Jahren zu den führenden Herstellern von stationären Löschanlagen in Deutschland und Europa. Das Unternehmen plant, entwickelt und baut diese Anlagen für Gebäude in den Bereichen Industrie, Energie und Marine. Im Zuge des Weiteren Wachstums und des Ausbaus des Geschäfts suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen EHS Manager (m/w/d). Sie verfügen über erste Berufserfahrung als Sicherheitsbeauftragter, besitzen gute Kenntnisse der einschlägigen Sicherheits-/Umweltschutz Vorschriften und Richtlinien und wollen Ihre Kenntnisse in einem stark wachsenden und dynamischen Unternehmen aktiv einbringen und weiter ausbauen? Der Einsatzort: Düsseldorf Planung, Umsetzung, Überwachung und Optimierung von EHS-Angelegenheiten Inspektion von Standorten und Einrichtungen zur Ermittlung von Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltrisiken Planung und Durchführung von Audits Schulung aller Mitarbeiter in EHS-Themen Zusammenarbeit mit Subunternehmen Abschluss als Diplomingenieur oder eine technische Ausbildung mit Zusatzqualifikationen im Bereich EHS Erste Berufserfahrung im Bereich Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz vorzugsweise gewonnen in einem Unternehmen im Bereich des Brandschutzes oder aus dem Bereich Rohr- oder Anlagenbau oder Heizung und Sanitär Team Player mit der Begabung mit verschiedenen Hierarchien und Kulturen zu arbeiten und zu kommunizieren Gute analytische Fähigkeiten sowie die Fähigkeit klare, rechtssichere Handlungsanweisungen zu formulieren, Englischkenntnisse und Bereitschaft zu Dienstreisen Feste Anstellung in einer sicheren Branche Sie erwartet eine abwechslungsreiche Tätigkeit Förderung und Weiterqualifizierung Dienstwagen (auch zur privaten Nutzung)
Zum Stellenangebot

Werkstudent - Health & Safety (m/w/d)

Di. 14.09.2021
Düsseldorf
Wir sind Uniper, ein internationales Energieunternehmen mit rund 11.000 Mitarbeitern. Wir verfügen über eine ausgewogene Kombination von modernen Großanlagen und ausgezeichneten Technologie- und Marktkenntnissen.Dank unserer Anlagen und Kompetenzen können wir flexibel, präzise und schnell maßgeschneiderte Energieprodukte und -dienstleistungen zu marktfähigen Preisen anbieten.Für unser Uniper Gesundheitsteam im Bereich HSSE & Sustainability in Düsseldorf suchen wir DICH, der/die uns ab sofort bei der operativen Umsetzung laufender Projekte aktiv unterstützt. Der Brutto-Stundenlohn beträgt 12,-€. Unterstützung bei der Planung und Umsetzung lokaler & bundesweiter Gesundheitsangebote und -initiativen inklusive Evaluation Mitwirkung bei der jährlichen Erfassung der bundesweit durchgeführten Gesundheitsmaßnahmen und Anfertigung von internen Reporting-Berichten Beteiligung bei der Erstellung und Auswertung von Gesundheitsumfragen Inhaltliche Mitgestaltung von Austauschtreffen, Gremiensitzungen zu den Themen Gesundheit & Arbeitssicherheit Mitarbeit bei der Erstellung interner Gesundheitsmedien sowie bei der Kommunikation von Arbeitssicherheits-Themen Unterstützung des internationalen Uniper Gesundheitsteams sowie der zuständigen Sicherheitsfachkräfte bei der Entwicklung oder Anpassung von Prozessen in den Bereichen Gesundheit & Arbeitssicherheit Aktuelles Studium im Bereich Gesundheitswissenschaften, Gesundheitsmanagement, Sportwissenschaften oder vergleichbare Studienfächer Interesse am Themenbereich Arbeitssicherheit Erste Praxis- und Berufserfahrung Erfahrung und Freude im Umgang mit Menschen sowie am Arbeiten in einem interdisziplinärem Team Zuverlässigkeit sowie selbstständige Arbeitsweise Gute Kenntnisse der MS Office-Programme (insb. Excel und PowerPoint) Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bei Uniper legen wir Wert auf einen nachhaltigen Ausgleich für geleistete Arbeit. Daher bieten wir umfangreiche individuelle Vergütungspakete bestehend aus Grundgehalt, Betriebsrenten und Leistungsboni. Zugleich werden bei uns flexible Arbeitszeitmodelle inklusive Überstundenkompensation und Homeoffice Regelungen angewendet.
Zum Stellenangebot

Koordinierende Fachkraft für Arbeitssicherheit (w/m/d)

Di. 14.09.2021
Köln
Die Bekleidung der Bundeswehr ist unser Job. Von der Spezifikation über die Ausschreibung, Vergabe, Qualitätssicherung bis hin zur Logistik, zum Vertrieb und zur Aufbereitung verantwortet die Bw Bekleidungsmanagement GmbH (BwBM) die gesamte Wertschöpfungskette der Bundeswehr-Bekleidung – von den Schuhen bis zum Helm. Damit kleiden wir rund 200.000 aktive Soldatinnen / Soldaten sowie Reservistinnen / Reservisten und zivile Mitarbeiterinnen / Mitarbeiter der Bundeswehr ein. So umfassend wie unsere Aufgabe, so vielseitig sind die beruflichen Möglichkeiten, die wir unseren ca. 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in unserer Zentrale in Köln oder an einem unserer rund 110 Standorte in ganz Deutschland bieten können. Und wir wachsen stetig weiter. Wir bieten sichere Arbeitsplätze – dies beweist sich nicht zuletzt in der aktuellen Corona-Phase. Für unsere Abteilung Liegenschaften in der Zentrale in Köln suchen wir Sie als: Koordinierende Fachkraft für Arbeitssicherheit In Ihrer Funktion als Fachkraft für Arbeitssicherheit koordinieren Sie die gesetzeskonforme Umsetzung der Anforderungen an die Arbeitssicherheit und Arbeitsmedizin an allen Standorten und sind Schnittstelle zur Berufs­genossenschaft. Steuerung der externen Fachkräfte für Arbeitssicherheit, der Betriebsärztinnen / Betriebsärzte sowie der Sachverständigen für Prüfungsaufgaben, Auswertung der Begehungsberichte sowie Erarbeitung und Einleitung von Maßnahmen zur Mängelbeseitigung Erstellung und Aktualisierung von Gefährdungsbeurteilungen, Betriebsanweisungen, Risikoanalysen usw. Begehung der Arbeitsstätten einschließlich Erstellung der notwendigen Dokumentation Koordination von Schulungsmaßnahmen im Bereich der Arbeitssicherheit, wie Schulung der Brandschutz- und Evakuierungshelfer*innen, Ersthelfer*innen, Durchführung von Sicherheitsunterweisungen Untersuchung von Unfallursachen und Ableitung geeigneter Präventionsempfehlungen Abgeschlossene Ausbildung als Techniker*in, Meister*in und/oder abgeschlossenes Studium der Ingenieurswissenschaften mit mehrjähriger Berufserfahrung Zusatzqualifikation zur Fachkraft für Arbeitssicherheit oder abgeschlossenes Studium der Sicherheitstechnik Idealerweise weitere einschlägige Zertifikate / Nachweise (z.B. eine Weiterbildung zum Brandschutzbeauftragten [w/m/d]) Sehr gute Kenntnisse der gesetzlichen Arbeitsschutzanforderungen und der Regelwerke der Unfallversicherungsträger Sehr gute deutsche Sprachkenntnisse (Niveau C1 des Europäischen Referenzrahmens) Führerschein der Klasse B und hohe, bundesweite Reisebereitschaft Eigenverantwortliche, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise, gepaart mit sicherem Auftreten und Durchsetzungsvermögen Eine unbefristete Festanstellung mit marktgerechter Vergütung in einem krisensicheren Unternehmen Eine gelebte Kultur des Respekts, der Verlässlichkeit und Leistungsbereitschaft Ein abwechslungsreiches und herausforderndes Aufgabengebiet, das eine sofortige Verantwortungsübernahme bietet Individuelle, interne wie externe Weiterbildungsmöglichkeiten Ein leistungsorientiertes Vergütungssystem, regelmäßige Mitarbeitergespräche und i.d.R. eine jährliche leistungsorientierte Gehaltsanpassung Vertrauensarbeitszeit Moderne Büroräume an einem Standort mit direkter Anbindung an die Autobahn und das ÖPNV-Netz (Jobticket bzw. kostenfreie Firmenparkplätze)
Zum Stellenangebot

HSE Manager - Strategie & Organisation (w/m/d)

Do. 09.09.2021
Köln
Referenzcode: S75824SGesellschaft: TÜV Rheinland Service GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Innerhalb unseres Corporate HSE Teams sind Sie mitverantwortlich für die Weiterentwicklung und Umsetzung unserer globalen HSE Strategie und die permanente Optimierung unseres HSE Managementsystems. Sie unterstützen unsere globale HSE-Organisation und unsere Unternehmen weltweit dabei, die HSE Strategie, das HSE Managementsystem und die damit verbundenen organisatorischen Herausforderungen zu verstehen und zu implementieren. Sie stellen sicher, dass die aus unserer HSE-Strategie und den HSE Managementprozessen resultierenden normativen und gesetzlichen Anforderungen in der Organisation angemessen verstanden und umgesetzt werden. Sie sind verantwortlich für die interne und externe HSE-Kommunikation in dem Sie Prozesse etablieren und aufrechterhalten, die eine schnelle und effektive HSE-Kommunikation mit allen relevanten internen und externen Stakeholdern gewährleisten. Bei Bedarf agieren Sie als HSE Projektmanager oder unterstützen weltweit HSE Projekte. Sie unterstützen die Überwachung von Korrekturrmaßnahmen und Verbesserungsmaßnahmen, die sich aus HSE-Zielen, HSE-Audits, HSE-Projekten und vergleichbaren Initiativen ergeben. Sie nehmen bei Bedarf an der Untersuchung von HSE-Vorfällen und vergleichbaren Vorkommnissen teil. Sie tragen mit Ihrem Fachwissen und Engagement zur Verbesserung des HSE-Verhaltens und HSE-Bewusstseins auf allen Ebenen der Organisation bei. Hochschulabschluss im Bereich Arbeitsschutz Gesundheitsschutz und Umweltschutz, Sicherheitstechnik oder vergleichbaren Studienfeldern. 5-10 Jahre Berufserfahrung in den o.g. Themenfeldern Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Projektmanagement Erfahrung in fachlicher Führung (Teams, Projekte) Erfahrungen mit der Arbeit in internationalen, multikulturellen Großkonzernen (Matrixorganisation) Sehr gute Kommunikationseigenschaften Ausgeprägte analytische, problemlösungsorientierte und verbesserungsorientierte Fähigkeiten Integrationsfähigkeit, Teamorientierung, strukturiertes Arbeiten Erfahrung in Prozessentwicklung, Prozesseinführung und Prozesskontrolle sowie mit Veränderungsprozessen Fließende Deutschkenntnisse und Englischkenntnisse Qualifikation als Auditor für Managementsysteme erwünscht Nachweislich sehr gute Kenntnisse der Normen ISO 14001 und ISO 45001 Gute Kenntnisse der anzuwendenden gesetzlichen Regelwerke Reisebereitschaft Flache HierachienWir legen Wert auf vertrauensvolle Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams.KantineDirekt am Standort und günstig: Aus eigener Küche mit sehr hoher Qualität.Flexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.GestaltungsfreiraumFür Ihre Ideen und Ihr Engagement.Maßnahmen zum GesundheitsschutzBetriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr.Attraktive KarrieremodelleSowohl auf Fach- als auch auf Führungsebene.
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit im Autohaus (w/m/d)

Mi. 08.09.2021
München, Stuttgart, Leipzig, Hamburg, Berlin, Köln
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Pluspunkt GmbH ist führend im Bereich verkehrspsychologischer Dienstleistungen und im Angebot von Kursen zur Wiederherstellung der Fahreignung. Es werden Maßnahmen angeboten zur Förderung der Fahreignung, zur Vorbereitung auf die medizinisch-psychologischen Untersuchungen, Nachschulungen, Kurse zur Sperrfristverkürzung sowie Maßnahmen zum Punkteabbau und zur Ausnahme vom Fahrverbot. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Beratung zu Gefährdungsbeurteilungen sowie deren Erstellung Ermittlung von Arbeits- und Gesundheitsgefährdungen Untersuchung von Arbeitsunfällen sowie Erarbeitung geeigneter Maßnahmen zu deren Verhütung und zur Vermeidung von Gefährdungen Sicherheitstechnische Beratung bei der Gestaltung von Arbeitsplätzen, Arbeitsabläufen sowie beim Einsatz von Arbeitsmitteln im Autohaus Erstellung und Durchführung von Unterweisungen Unterstützung bei der Auswahl persönlicher Schutzausrüstungen Kontakt zu Arbeitsschutzbehörden und Unfallversicherungsträgern Abgeschlossene Ausbildung als Meister Berufserfahrung im Kfz-Gewerbe von Vorteil Bereitschaft zur nebenberuflichen Weiterbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit Beratungskompetenz sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen Bereitschaft zum flexiblen Einsatz Mobilität deutschlandweit Führerschein der Klasse B Dienstfahrzeug, auch zur privaten Nutzung Flexible Arbeitszeitgestaltung Homeoffice Gewinnbeteiligung und Prämie
Zum Stellenangebot

EHS-Ingenieur (m/w/d)

Mi. 08.09.2021
Neuss
Willkommen bei der ALUMINIUM NORF GMBH in Neuss, dem größten und modernsten Aluminiumwalz- und Schmelzwerk der Welt! Wir sind führend in der Herstellung von warm- und kaltgewalzten Aluminium-Bändern für eine Vielfalt von Anwendungszwecken, von Getränkedosen über Offset-Druckplatten bis zu Automobilteilen. "ALUNORF" – das sind über 2.200 Kolleginnen und Kollegen in über 30 verschiedenen Jobprofilen. Wir bieten ein vielseitiges und spannendes Arbeitsumfeld, eine attraktive Vergütung, vielfältige Sozialleistungen und Chancen auf Weiterentwicklung. Werden Sie Teil der "ALUNORF" und wachsen Sie gemeinsam mit uns über sich hinaus. Die ALUMINIUM NORF GMBH ist als Joint Venture Teil der Speira GmbH sowie der Novelis Deutschland GmbH.                                                                                                                                                   Zur aktiven Unterstützung bei der Erreichung unserer Ziele im Bereich Arbeitssicherheit, Gesundheit, Umwelt in unserem Kalt- und Warmbandbereich suchen wir Sie als Eigenständiger Aufbau eines PCS (Performance Control System) für den Fachbereich Aufbau einer Verlustanalyse (Loss Intelligence / Loss Deployment) mit Fokus Arbeitssicherheit Gestaltung eines Verbesserungsplans in Anlehnung an Verbesserungsmethoden (Risikomapping, Aufwand / Nutzen, Verbesserungsprojekte) Durchführung von Verbesserungsprojekten in verschiedenen Rollen (Sponsor, Projektleiter, Teammitglied) Aktives Coaching der Mitarbeiter*innen des Bereiches zur Selbständigkeit in der Erkennung von und dem Umgang mit Risiken und der Schaffung von Lösungen Sicherstellung normativer Forderungen bzw. Aufgreifen dieser Forderungen und Abbildung in den normalen betrieblichen Prozessen Aktives Gestalten von strategischen Beziehungen, um Best Practice bzw. Weiterentwicklung sicherzustellen Aktives Einbringen / Gestalten der Aspekte der Arbeitssicherheit in betriebliche Abläufe und Prozesse (Go to Person für das Fachgebiet) Unterstützung der Prozessverantwortlichen bei der Erstellung und Pflege von Gefährdungs- und Belastungsbeurteilungen, bei der Durchführung von 5W-Analysen zur Identifikation von Unfallursachen und von Maßnahmen zur Unfallvermeidung, bei der Erstellung von Unfall- oder Ereignisberichten für Ereignisse mit hohem Potential oder medical treatment (MT) oder lost time (LT) incl. Sicherstellung eines hohen Qualitätsstandards, beim Umgang mit dem Gefahrstoffmanagement und der Durchführung von Lärmpegelmessungen Sie ein abgeschlossenes Hochschulstudium (FH/TH) in der Studienrichtung Sicherheitstechnik haben und die Voraussetzungen des § 4 Absatz 2 Satz 2 DGUV Vorschrift 2 zur Bestellung als Fachkraft für Arbeitssicherheit erfüllen, Über mehrjährige, fundierte Erfahrungen im industriellen Umfeld (Prozessanlagen, komplexe Fertigung) und solide Kenntnisse von Managementsystemen verfügen, Sie gerne und zielorientiert in Teams mit interdisziplinärer Zusammensetzung arbeiten Sie eine Affinität zu Methoden und Standards besitzen und pragmatisch und lösungsorientiert arbeiten Sie Ihre Aufgaben mit einem Selbstverständnis als gleichberechtigter Service-/Business-Partner erfüllen Sie die Fähigkeiten besitzen, Mitarbeiter*innen zu coachen, zu Eigenständigkeit zu entwickeln und Netzwerke im Fachbereich und darüber hinaus zu gestalten Das „Zusammen“ und das „Wir“ sind bei uns selbstverständlich: Unsere persönliche und familiäre Unternehmenskultur macht es leicht, sich ab dem 1. Kontakt bei uns wohl zu fühlen. Kurze Wege: Das Wort „Hierarchie-Denken“ gehört nicht zu unserem Firmen-Vokabular. Ihre Ansprechpartner lernen Sie rasch persönlich kennen, eine open door philosophy ist für uns selbstverständlich. Flexible Arbeitszeiten: In Ihrer künftigen Aufgabe herrscht zwar durchaus auch mal „Hochbetrieb“. Doch dank flexibel gestaltbarer Arbeitszeiten lässt sich Ihre private Lebenssituation damit gut vereinbaren. Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht. Vergütung und Benefits? Die Zieleingruppierung der Stelle liegt im außertariflichen Bereich. Sie hängt davon ab, inwieweit der Stelleninhaber bereits das Anforderungsprofil der Stelle abdecken kann. Zusätzlich bieten wir 30 Tage Urlaub, eine betriebliche Altersversorgung, Kinderbetreuungsangebote in den Ferien sowie verschiedene Gesundheitsangebote im Werk (u.a. Physiotherapie, Sozialberatung, Resilienzcoaching, Betriebsärzte).
Zum Stellenangebot

HSE Expert (w/m/d)

Mi. 08.09.2021
Köln
Referenzcode: SF75537SGesellschaft: TÜV Rheinland AGDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Als HSE Expert beraten und unterstützen Sie die lokalen Managementteams gemäß Corporate Vorgaben und Standards und stehen als zentrale Ansprechperson zu allen HSE betreffenden Themen zur Verfügung. Sie stellen sicher, dass alle den Bereich HSE betreffenden Akkreditierungen aufrechterhalten werden. Sie verantworten die operative Umsetzung des lokalen HSE Managements, analysieren die relevanten (gesetzlichen) Anforderungen (u.a. ISO 14001 / ISO 45001) und sorgen für deren Einhaltung. Sie entwickeln und erhalten ein Risikoregister und ein Rechtsregister für jedes Land im Zuständigkeitsbereich. In regelmäßigen Abständen besuchen Sie Ihre zugewiesenen Standorte/ Räumlichkeiten (national), um Inspektionen durchzuführen und, wo erforderlich, an der Untersuchung von Vorfällen teilzunehmen. Sie verfolgen die Bearbeitung von Audits, Inspektionen oder in HSE Meetings festgesetzten Maßnahmen. Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit (Sicherheitsmeister, Sicherheitstechniker oder Sicherheitsingenieur) und/oder Studium in Gesundheitsschutz, Arbeitsschutz und Umweltschutz oder einer ähnlichen Fachrichtung. Erste Berufserfahrung im Bereich HSE sowie gute Kenntnisse der Gesetze und Vorschriften (ISO 14001 / ISO 45001 Normen). Präsentationsgeschick und Kommunikationsstärke. Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse. Bereitschaft, nach den Anforderungen des Unternehmens zu reisen (national). 30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.KantineDirekt am Standort und günstig: Aus eigener Küche mit sehr hoher Qualität.Flexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.Kostenlose ParkplätzeKein Stress bei der Parkplatzsuche.38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.Seminar "Neu bei TÜV Rheinland"Zweitägige Auftaktveranstaltung für alle Neuzugänge.
Zum Stellenangebot

Stellvertretender Service Manager (m/w/d)

Mi. 08.09.2021
Düsseldorf
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Für unser Team am Standort Düsseldorf suchen wir engagierte Verstärkung. Als stellvertretende/r Service Manager:in unterstützt du die Flächenverwaltung unseres Düsseldorfer Standortes. Zu deinen Hauptaufgaben zählen: Umsetzung von Maßnahmen aus dem Arbeitsschutzausschuss Unterstützung bei Umzugsthemen (Entsorgung, Koordination von Dienstleistern, Flächenbegehungen) sowie bei Audits Koordination von Schulungen für Erst- und Brandschutzhelfer sowie Prüfung brandschutzrelevanter Themen Mithilfe bei der kontinuierlichen Optimierung von Abläufen und Prozessen sowie bei weiteren technischen und kaufmännischen Aufgaben Qualitätskontrolle externer Dienstleister Führungen durch das Gebäude Nachhalten und Abarbeiten von Punkten aus (behördlichen) Protokollen sowie Sichtung und Koordination bei Mängeln aus Wartungs- und Prüfprotokollen Bevorraten und Bestellen von Verbrauchsmaterialen Ausbildung und Erfahrung in Hotel-/Gastronomie und/oder Professional Service Umfeld (Beratung, Agentur) wünschenswert Mindestens 3 -5 Jahre Berufserfahrung in einem vergleichbaren Umfeld Gute bis sehr gute Englischkenntnisse sowie gute Kenntnisse in den MS-Office-Anwendungen Ausgeprägte Serviceorientierung sowie professionelles und freundliches Auftreten im direkten Kontakt mit Kunden und Mitarbeitern Organisationstalent, Strukturiertheit und Hands-on Mentalität Flexibilität, Teamfähigkeit, Belastbarkeit und hohes Durchsetzungsvermögen Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: