Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Arbeitssicherheit: 7 Jobs in Holzlar

Berufsfeld
  • Arbeitssicherheit
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • It & Internet 1
  • Versicherungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
Arbeitssicherheit

Lokale/r Sicherheitsbeauftrage/r Köln

Mi. 14.04.2021
Köln
Die Allianz Deutschland AG ist eines der größten Unternehmen innerhalb der Allianz Gruppe und hat ihren Sitz in München. Sie bündelt das Sach-, Lebens- und Krankenversicherungsgeschäft auf dem deutschen Markt. Tragen Sie dazu bei, unsere herausragende Marktposition zu stärken, und nutzen Sie unsere vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten. Mit unseren vielfältigen Zusatzleistungen unterstützen wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf. Verantwortung des operativen Betriebs, der Sicherheitszentrale und der Empfänge der Allianz Deutschland AG am Standort Köln Durchführung von Planungs-, Überwachungs- und Steuerungsaufgaben im Verantwortungsbereich Koordination/Abstimmung der Arbeitsabläufe mit unseren Geschäftspartnern und anderen Standorten (GS, ASC, AV 4.0) Kontrolle von Sicherheitsmaßnahmen auf Wirksamkeit und Wirtschaftlichkeit hinsichtlich der Vertragsvorgaben und der für diesen Bereich geltenden Sicherheitsbestimmungen Einhaltung/Sicherstellung der Qualitätsstandards Hauptansprechpartner für den am Standort Köln bezüglich Sicherheitstechnik und Objektschutz Steuerung externer Dienstleister, insbesondere Spezifikation und Qualitätssicherung von Leistungen, regelmäßige Jour-Fixe mit Dienstleistern, Analyse, Bewertung und Beseitigung von Schwachstellen/Mängeln bei der Leistungserbringungen, ggf. Erteilung von Mängelrügen Entwicklung und Umsetzung von Konzepten und Handbüchern zur Verbesserung der operativen Reichweite Mithilfe bei der Kostenplanung und Budgeterstellung für den eigenen Verantwortungsbereich Übernehmen von weiteren angemessenen Tätigkeiten gemäß Weisung der/des Vorgesetzten Zusammenarbeit mit lokalen Behörden und Revision bei Sicherheitsvorfällen Sicherstellen der Sicherheit bei Veranstaltungen Umsetzung von Anforderungen aus der Notfallmanagement-Richtlinie Mitwirken im Brand- und Katastrophenfall gemäß Notfallmanagement-Richtlinie Mitwirken im lokalen Notfallstab Verfolgung und Dokumentation strafbarer Handlungen Beratung bei der Planung von Schließanlagen Mitwirken im lokalen Vorfall- und Störungsmanagement Abgeschlossene Aus- oder Weiterbildung zum/zur Meister/in für Schutz und Sicherheit (IHK) mit langjähriger Berufserfahrung in verschiedenen Führungspositionen oder Fachkraft für Schutz und Sicherheit mit langjähriger Berufserfahrung in verschiedenen Führungspositionen Erwünscht: Studium Sicherheitsmanagement (Bachelor) Kenntnisse aus angrenzenden Fachgebieten (z.B. Brandschutz, Arbeitssicherheit, Veranstaltungssicherheit) Fundierte Kenntnisse von Strukturen und Organisationsabläufen Hohe Leistungsbereitschaft und Eigeninitiative Organisatorische Fähigkeiten Kommunikationsstärke/Serviceorientierung Sicheres und kompetentes Auftreten Belastbarkeit Gute PC-Kenntnisse, insbesondere MS-Office-Anwendungen Englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten Reisebereitschaft Bereitschaft zu Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Trainer Arbeitsschutz und Gesundheitsschutz (w/m/d)

So. 11.04.2021
Köln
Referenzcode: A74910SGesellschaft: TÜV Rheinland Akademie GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.In Ihrer Tätigkeit als Dozent vermitteln Sie Fachwissen an unsere Seminarteilnehmer (Fachkräfte und Führungskräfte aus dem technischen Bereich). Sie unterrichten sowohl in offenen Seminaren als auch in kundenspezifischen Trainings. In Zusammenarbeit mit unserem Business Development entwickeln Sie Kundenorientiert und Marktorientiert neue Kurskonzepte, die in Präsenzveranstaltungen und / oder digitalen Lernmedien umgesetzt werden. Auch die Erstellung von Rahmenstofflehrplänen und Seminarunterlagen gehört zu Ihren Aufgaben. Studium zum Ingenieur (Diplom/Bachelor/Master) mit Zusatzqualifikation zur Fachkraft für Arbeitssicherheit oder Studium der Sicherheitstechnik. Mehrjährige Berufserfahrung als Fachkraft für Arbeitssicherheit im produzierenden Gewerbe oder operative Verantwortung für den Arbeitsschutz. Nachweisliche Erfahrung als Dozent für Fachkräfte und Führungskräfte im Arbeitsschutz und Gesundheitsschutz. Erfahrungen in der Konzeption von Weiterbildungsprodukten. Erfahrungen als Consultant in Beratungsprojekten bei der Einführung von Arbeitsschutzdienstleistungen. Erfahrung in der Erstellung digitaler Schulungsprojekten und ihrer Umsetzung im Fachgebiet. Trainerausbildung, die Sie zur Ausbildung von Fachkräften für Arbeitssicherheit (Sifa) befähigt (Lernbegleiter in der Sifa Ausbildung). Vertiefte fachliche und praktische Kenntnisse im operativen Arbeitsschutz und Gesundheitsschutz und Arbeitsschutzmanagement (BS OHSAS 18001, ISO 45001 oder SCC). Erfahrungen in weiteren Teilgebieten wie Gefahrstoffmanagement oder Baustellensicherheit sind wünschenswert.
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit / QHSE-Beauftragter (m/w/d)

Do. 08.04.2021
Köln
BUCHEN ist Teil der REMONDIS Maintenance & Services Unternehmensgruppe und spezialisierter Dienstleister hochwertiger Industriedienstleistungen und europaweit tätig. Zum Portfolio gehören die Bereiche Industrieservice, Entsorgung und Sanierung für die Groß- und Schwerindustrie, Raffinerien, Chemieparks sowie die Energiewirtschaft. Fachkraft für Arbeitssicherheit / QHSE-Beauftragter (m/w/d) > Niederlassung Köln> Stellen-Nr.: 64561 In Ihrem neuen Job betreuen Sie die Umsetzung des integrierten Managementsystems (u. a. SCCP, ISO 45001, ISO 9001) und unterstützen die sicherheits­technische Betreuung der Baustellen in der chemi­schen und petrochemischen Industrie innerhalb der Region West in Zusammenarbeit mit unseren Kunden, Behörden und Mitarbeitern Sie beraten und unterstützen die Regionalleitung sowie lokale Führungskräfte in Fragen des Arbeits­schutzes, der Umweltsicherheit und der Managementsysteme Sie unterstützen bei der Erstellung und Aufrecht­erhaltung von Gefährdungsanalysen, des einge­setzten Equipments und der Gefahrstoffe sowie die Führungskräfte vor Ort bei den Beurteilungen der Arbeitsbedingungen Fachkundig führen Sie Begehungen, Unfallunter­suchungen und Mitarbeiterschulungen durch Außerdem wissen wir die Umsetzung und Kontrolle der gesetzlichen / behördlichen Vorgaben im Umwelt- und Arbeitsschutz und die Verwirklichung der Vorgaben aus dem integrierten Managementsystem hinsichtlich Qualität, Sicherheit und Gesundheits­schutz bei Ihnen in den besten Händen Abgerundet wird Ihr Aufgabengebiet mit der Vor­bereitung und Durchführung von internen und externen QHSE-Audits Sie haben eine technische Ausbildung zum Meister oder Techniker erfolgreich abgeschlossen, alternativ einen Hochschulabschluss (Sicherheitsingenieur, Umwelt­management oder vergleichbar) Darüber hinaus haben Sie die Zusatzqualifikation zur Fachkraft für Arbeitssicherheit erlangt Sie haben gute Kenntnisse im Bereich des QHSE-Managements, der entsprechenden Normen (SCC, OHSAS 18001 und ISO 9001) und in der Durchführung von Audits Idealerweise bringen Sie Kenntnisse der einschlägigen gesetzlichen Vorschriften und Erfahrungen im Umwelt- / Energie-, Abfallmanagement sowie im Bereich der industriellen Dienstleistung mit Selbstverständlich für Sie ist Ihr überzeugendes Auftreten verbunden mit einer ausgeprägten Kommunikations­fähigkeit sowie Ihre konzeptionelle Denkweise mit Umsetzungsstärke und hohem Verantwortungs­bewusstsein Persönlich punkten Sie mit Ihrer Teamfähigkeit, struk­turierten und pragmatischen Arbeitsweise und mit der Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Themengebiete Steigen Sie bei uns ein und profitieren Sie von den Stärken, die REMONDIS als Unternehmensgruppe mit sich bringt. Unser Blick ist auf die Zukunft gerichtet. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenzen und bieten Ihnen unter anderem sichere Perspektiven sowie ansprechende Benefits, die Sie begeistern werden: Gehalt (Attraktives Vergütungspaket inklusive betrieblicher Altersvorsorge, Dienstwagen inklusive privater Nutzung) Weiterbildungsangebote (Individuelle Angebote zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung, Webseminare, E-Learning) Verantwortung (Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Projekte) Gesundheitsschutz (Betriebsärztlicher Dienst mit Gesundheitscheck und kostenloser Grippeschutzimpfung) Mitarbeitervorteile (Kostenlose Parkplätze und eine eigene Kantine, Mitarbeiterkonditionen mit vergünstigten Preisen)
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit w/m/d

Mi. 07.04.2021
Berlin, Hamburg, Köln, Frankfurt am Main, München, Stuttgart, Ratingen, Leipzig, Ludwigshafen am Rhein, Dresden
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogetherSie haben ein Auge für Gefahrenquellen? Dann machen Sie die Arbeitsplätze unserer Mitarbeiter noch sicherer! Als Fachkraft für Arbeitssicherheit w/m/d beraten Sie unsere Führungskräfte und Mitarbeiter in allen Fragen des Arbeitsschutzes und stellen die Einhaltung aller gesetzlichen und firmeninternen Anforderungen sicher. Darüber hinaus erwarten Sie folgende Aufgaben: Mitarbeit und Unterstützung bei der Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen, Betriebsanweisungen, Risikoanalysen etc. Vorbereitung und Betreuung von internen und externen Auditierungen Zusammenarbeit mit internen und externen Behörden und Partnern Mitarbeit in nationalen und internationalen Projekten Abgeschlossene Berufsausbildung mit mindestens drei Jahren Berufserfahrung oder fachspezifischer Weiterbildung in den geforderten Arbeitsbereichen Nachgewiesene sicherheitstechnische Fachkunde nach § 4 DGUV V2 in der jeweils gültigen Fassung, der entsprechenden Nachfolgeregelungen von § 4 DGUV V2 oder, ersatzweise und sofern es keine Nachfolgeregelung gibt, § 7 Arbeitssicherheitsgesetz Erfahrung in der Auslegung und Anwendung der relevanten Arbeits- und Gesundheitsschutzgesetze, -regelungen und -empfehlungen Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Arbeitgebern, Betriebsrat, Betriebsarzt, Dienstleistern etc. sowie Erfahrung in der Unterweisung von Mitarbeitern Gute deutsche und englische Sprachkenntnisse Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten Regelmäßige Weiterbildungen Gesundheitstrainings und Lebenslagen-Coaching Familienservice inkl. Backup-Kindergarten women@work: Initiative zur Förderung und Gleichstellung von Frauen JobRad-Leasing Und vieles mehr …
Zum Stellenangebot

HSE-Manager (w/m/d) / Fachkraft (w/m/d) für Arbeitssicherheit

Mi. 07.04.2021
Köln
Formel D ist der globale Dienstleister der Automobilindustrie. Wir entwickeln marktführende Konzepte sowie individuelle, skalierbare Lösungen entlang der kompletten automobilen Wertschöpfungskette – von der Entwicklung über die Produktion bis hin zum Aftersales. 1993 gegründet, beschäftigen wir heute weltweit mehrere Tausend Menschen aus 45 Nationen in über 90 Niederlassungen in 22 Ländern. Leidenschaft treibt uns an, Professionalität zeichnet uns aus und Teamspirit macht uns erfolgreich. Wir arbeiten täglich am Puls der Industrie, die uns alle bewegt.Bei den verschiedenden Thematiken rund um die Arbeitssicherheit und den Arbeitsschutz interagieren Sie in unserem Expertenteam und wirken an der Weiterentwicklung unseres Arbeitsschutzmanagementsystems mit.  Als Fachkraft für Arbeitssicherheit (w/m/d) beraten Sie unsere Führungskräfte und Mitarbeiter zum Thema Arbeits- und Umweltschutz an unseren nationalen Standorten. Neben dieser Tätigkeit organisieren Sie interne Audits und führen die Begehungen und Arbeitsplatzanalysen durch. Des Weiteren stellen Sie die notwendigen Zertifizierungen innerhalb unserer Standorte nach ISO45001 und ISO14001 sicher. Zudem tragen Sie zur kontinuierlichen Verbesserung bestehender Prozesse und Systeme im Arbeits- und Umweltschutz bei. Sie erstellen Gefährdungsbeurteilungen und wirken bei der Erstellung von Betriebsanweisungen sowie Hautschutzplänen und Gefahrstoffkatastern mit. Außerdem untersuchen Sie Ursachen von Arbeitsunfällen, werten diese aus und schlagen schlussendlich Maßnahmen zur Vermeidung von Arbeitsunfällen vor. Des Weiteren stehen Sie im engen Kontakt mit Betriebsärzten sowie externen Fachkräften und leiten entsprechende Maßnahmen zu Verringerung der Risiken ein. Sie verfügen über eine Zusatzqualifikation als Fachkraft für Arbeitssicherheit. Gleichzeitig verfügen Sie über ein abgeschlossenes Studium im Ingenieurswesen, eine abgeschlossene technische Ausbildung mit einer Weiterbildung zum Techniker/Meister oder eine vergleichbare Qualifikation. Idealerweise konnten Sie bereits erste Berufserfahrung im Bereich Arbeitssicherheit sammeln. Kenntnisse in der Anwendung der Normen ISO45001 und ISO14001 sowie eine Qualifiktion zum Umweltschutzbeauftragten sind von Vorteil.  Sie arbeiten veranwortungsbewusst, strukturiert und bringen ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft mit. Ein großes Kommunikationsgeschick in der Beratung sowie eine sichere Ausdrucksweise in Wort und Schrift zeichnen Sie aus. Der sichere Umgang mit MS-Office ist für Sie Routine.  Eine gültige Fahrerlaubnis der Klasse B sowie eine hohe Reisebereitschaft zu unseren verschiedenen nationalen Standorten runden Ihr Profil ab. Neben unserer offenen Kultur und flachen Hierarchie sorgen wir durch Flexibilität und Gestaltungsfreiraum für ein optimales Arbeitsumfeld. Eine steile Lernkurve, spannende Projekte und Weiterbildungsmöglichkeiten bringen Sie voran. Sie profitieren außerdem von einer betrieblichen Altersvorsorge und einem Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen sowie von Mitarbeiterrabatten bei bekannten Marken und Anbietern. Regelmäßige Mitarbeiterevents sowie kostenfreie Getränke runden das Ganze ab.
Zum Stellenangebot

Techniker / Ingenieur als Fachkraft für Arbeitssicherheit (w/m/d)

Mi. 07.04.2021
Bonn, Köln, Köln
Referenzcode: A75147SGesellschaft: AMD TÜV Arbeitsmedizinische DiensteDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Als Fachkraft für Arbeitssicherheit haben Sie den Blick fürs Detail. Sie wissen, wo im Büro oder auf der Baustelle Gefahren lauern, und wie man diesen vorbeugt. Deshalb beraten Sie unsere Kunden vor Ort. Sie identifizieren Sicherheitsrisiken und Gesundheitsrisiken bei der Gestaltung von Arbeitsplätzen und Arbeitsabläufen, dokumentieren diese und leiten daraus Maßnahmen ab. Sie halten engen Kontakt zu Arbeitsschutzbehörden und Unfallversicherungen. Sie untersuchen Ursachen von Arbeitsunfällen und schlagen Maßnahmen zur Verhütung von Arbeitsunfällen vor. Sie sensibilisieren die Belegschaft für das Thema Arbeitssicherheit und führen Schulungsmaßnahmen durch. Einführung, Überwachung und Optimierung von Managementprozessen in Bezug auf Arbeitsschutz, Umweltschutz und Energiemanagement. Implementierung der QHSE Richtlinien / HSE Richtlinien und Richtlinienverfahren. Abgeschlossene Ausbildung als Techniker, Meister oder Ingenieur. Zusatzqualifikation zur Fachkraft für Arbeitssicherheit oder abgeschlossenes Studium der Sicherheitstechnik sowie Berufserfahrung in diesem Umfeld werden vorausgesetzt. Erfahrung beim Erstellen von Gefährdungsbeurteilungen. Kenntnisse in QHSE Systemen oder HSE Systemen / Richtlinien sowie von Managementprozessen in Bezug auf Arbeitsschutz, Umweltschutz und Energiemanagement von Vorteil. Führerschein der Klasse B und Freude an der Arbeit im Außendienst. Kontaktfreude, Teamfähigkeit, kompetentes Auftreten. 38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.Vermögenswirksame LeistungenEine attraktive Anlage für Ihre Zukunft.Reisezeit = ArbeitszeitJeder Einsatz im In- und Ausland wird als reguläre Arbeitszeit angerechnet.VergünstigungenPreisnachlässe für Mitarbeiter z.B. für Reisen, Freizeit, Tickets oder beim Autokauf.Flexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.
Zum Stellenangebot

Techniker / Ingenieur als Fachkraft für Arbeitssicherheit (w/m/d)

Do. 01.04.2021
Bonn, Köln
Referenzcode: A74967SGesellschaft: AMD TÜV Arbeitsmedizinische DiensteDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Als Fachkraft für Arbeitssicherheit beraten Sie unsere Kunden vor Ort und sind für sie erster Ansprechpartner. Sie identifizieren Sicherheitsrisiken und Gesundheitsrisiken bei der Gestaltung von Arbeitsplätzen und Arbeitsabläufen, dokumentieren diese und leiten daraus Maßnahmen ab. Sie halten engen Kontakt zu Arbeitsschutzbehörden und Unfallversicherungen. Sie untersuchen Ursachen von Arbeitsunfällen und schlagen Maßnahmen zur Verhütung von Arbeitsunfällen vor. Sie sensibilisieren die Belegschaft für das Thema Arbeitssicherheit und führen Schulungsmaßnahmen durch.Abgeschlossene Ausbildung als Techniker, Meister oder Ingenieur. Zusatzqualifikation zur Fachkraft für Arbeitssicherheit oder abgeschlossenes Studium der Sicherheitstechnik sowie Berufserfahrung in diesem Umfeld werden vorausgesetzt. Erfahrung beim Erstellen von Gefährdungsbeurteilungen. Führerschein der Klasse B und Freude an der Arbeit im Außendienst. Kontaktfreude, Teamfähigkeit, kompetentes Auftreten.
Zum Stellenangebot


shopping-portal