Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Arbeitssicherheit: 28 Jobs in Hüttenheim

Berufsfeld
  • Arbeitssicherheit
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Metallindustrie 5
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Transport & Logistik 3
  • Medizintechnik 2
  • Immobilien 1
  • Elektrotechnik 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Bergbau 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Recht 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 24
  • Ohne Berufserfahrung 18
Arbeitszeit
  • Vollzeit 26
  • Home Office möglich 9
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 22
  • Befristeter Vertrag 2
  • Praktikum 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
Arbeitssicherheit

Fachkraft für Arbeitssicherheit | Sicherheitsfachkraft (m/w/d)

Fr. 27.05.2022
Neuss
Willkommen bei der WISAG … einem der führenden Dienstleistungsunternehmen in Deutschland für die Bereiche: Aviation, Facility und Industrie. Mehr als 50.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind Tag für Tag bei uns im Einsatz. Die WISAG Industrie Service Holding ist einer der größten deutschen Industriedienstleister. Wir unterstützen unsere Kunden in den Bereichen Produktion und Verwaltung: von der Instandhaltung und technischen Reinigung über das industrielle Facility-Management, den Anlagenbau sowie die Gebäudetechnik bis hin zur Produktionslogistik und Industriemontage. Unsere Spezialisten setzen Maßstäbe durch Qualität!  Fachkraft für Arbeitssicherheit | Sicherheitsfachkraft (m/w/d) Kennziffer: 193595Als Fachkraft für Arbeitssicherheit unterstützen und beraten Sie Führungskräfte und Mitarbeiter in allen Belangen des Arbeits - und Umweltschutzes. Ihre Aufgaben bei uns Beratung zur Implementierung der notwendigen Arbeitsschutzmaßnahmen Organisation, Begleitung und Controlling der Umsetzung Unterstützung bei der Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen, Schutzmaßnahmen, Betriebs-/ Arbeitsanweisungen und Unterweisungsunterlagen Einführung von Maßnahmen für die Qualitätssicherung Durchführung von Arbeitssicherheitsaudits Regelmäßiges Berichtswesen Ihr Dienstsitz befindet sich in Neuss. Von hier aus betreuen Sie verschiedene Standorte in Deutschland. Abgeschlossene technische Ausbildung mit Weiterbildung zum Meister | Techniker, alternativ Ingenieurstudium (Bachelor | Master) Qualifikation als Fachkraft für Arbeitssicherheit ist erforderlich Gute Kenntnisse im Bereich der Arbeitssicherheit, idealerweise bei einem industriellen Dienstleistungsunternehmen Großes Interesse für vielfältige Dienstleistungen im Industriesektor sowie stetige Weiterbildung Qualitätsbewusste und verantwortungsvolle Arbeitsweise Souveränes und verbindliches Auftreten Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit Verantwortung Attraktives Gehalt Vertrauen in Ihre Fähigkeiten Firmenwagen, auch zur privaten Nutzung Modernes Notebook sowie Smartphone Weiterbildungsmöglichkeiten über unsere hauseigene Akademie Die Sicherheit eines großen Unternehmens und eine unbefristete Festanstellung Wir unterstützen Ihre Kinder und Enkelkinder! Profitieren Sie vom attraktiven Förderprogramm unserer KiWIS Stiftung – z. B. für Nachhilfe, Musikerziehung und spannende Freizeitangebote Haben wir Sie überzeugt? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen!   Der einfachste Weg zu uns führt über den „Jetzt bewerben"-Button.   Alle personenbezogenen Formulierungen in dieser Stellenanzeige sind geschlechtsneutral zu betrachten.
Zum Stellenangebot

Diplom-Ingenieur/in (Univ.) M.Eng. / M.Sc. (m/w/d) Geschäftsbereich Prävention, Abteilung Sicherheit in der Region Rheinland (Köln / Düsseldorf)

Do. 26.05.2022
Dortmund, Düsseldorf
Als Sozialversicherungsträger sind wir für die gesetzliche Unfallversicherung im Bereich der Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie, der Fleischwirtschaft sowie für das Hotel- und Gastgewerbe zuständig. Alle Beschäftigten in diesen Betrieben sind kraft Gesetzes bei Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten bei der BGN versichert – zurzeit rund 3,9 Millionen Menschen in fast 400.000 Betrieben. Wir suchen für unseren Geschäftsbereich Prävention, Abteilung Sicherheit, Außenstelle Dortmund in Vollzeit eine/n Diplom-Ingenieur/in (Univ.) M.Eng. / M.Sc. (m/w/d) für die Tätigkeit in der Region „Rheinland (Köln / Düsseldorf)“ Sie haben ein ingenieur- oder naturwissenschaftliches Studium – vorzugsweise der Fachrichtung Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder Lebensmitteltechnologie – erfolgreich abgeschlossen und darauf aufbauend mindestens zwei Jahre einschlägige Berufserfahrung gesammelt.Für Ihre Tätigkeit als Aufsichtsperson erhalten Sie von uns zunächst eine 2-jährige Ausbildung, deren Kosten von uns übernommen werden. Danach werden Sie als Aufsichtsperson tätig. Sie beraten unsere Mitgliedsbetriebe vor Ort in allen Fragen bezüglich Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz. Technische Problemstellungen sind dabei ebenso zu bearbeiten wie Fragen der Betriebsorganisation, des Risikomanagements und des sicherheitsgerechten Verhaltens. Durch Ihre Tätigkeit tragen Sie dazu bei, Arbeitsunfälle und arbeitsbedingte Erkrankungen in unseren Mitgliedsbetrieben zu vermeiden. Dabei arbeiten Sie interdisziplinär mit Experten aus anderen Fachbereichen zusammen. Sie arbeiten überwiegend im Außendienst und sind häufig auf Dienstreisen. Ihr Dienstsitz wird in der o.g. Region sein. Nähere Informationen zum Berufsbild der Aufsichtsperson in der gesetzlichen Unfallversicherung finden Sie im Internet unter bgn.de, Shortlink: 1705. Auf Wunsch erhalten Sie weitere Informationen gern in einem persönlichen Gespräch. eine dienstleistungsorientierte Persönlichkeit mit sehr guten kommunikativen Fähigkeiten ein überzeugendes und selbstsicheres Auftreten eine gewissenhafte und selbständige Arbeitsweise auf hohem Leistungsniveau hohe Affinität zu den Themen Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz einen Pkw-Führerschein eine Vergütung nach Entgeltgruppe 14 BG-AT (=TVöD) eine vielseitige Aufgabe mit zahlreichen Gestaltungsmöglichkeiten fachliche sowie persönliche Weiterentwicklung einen sicheren Arbeitsplatz mit attraktiven Arbeitsbedingungen, die es ermöglichen, Beruf und Familie zu vereinen z.B. durch Teilzeitmöglichkeiten nach der Ausbildung flexible Arbeitszeiten sowie einen modernen Arbeitsplatz vielfältige Angebote zur Gesundheitsförderung sowie einer ergonomischen Arbeitsplatzausstattung die Möglichkeit des mobilen Arbeitens Sozialleistungen nach den Bestimmungen des öffentlichen Dienstes nach der Ausbildung eine geplante Übernahme in ein Beamtenverhältnis Der Arbeitsplatz ist auch für Schwerbehinderte geeignet.
Zum Stellenangebot

Spezialist für Arbeitssicherheit (m/w/d)

Di. 24.05.2022
Hilden
Die Unternehmensvision von QIAGEN ist es, Verbesserungen im Leben zu ermöglichen. Wir begeistern uns für unsere Berufung, Wissenschaft und Gesundheitsversorgung entscheidend voranzubringen. Wir sind immer noch die Unternehmergesellschaft, als die wir begonnen haben, und haben heute eine Größe erreicht, die es uns ermöglicht, unsere ganze Kraft auf viele Initiativen und unsere weltweite Präsenz zu richten. Unser wertvollstes Gut sind unsere mehr als 5.000 Mitarbeiter an über 35 Standorten auf der ganzen Welt. Unser Ziel liegt darin, herausragende Menschen zu beschäftigen, die sich mit Leidenschaft in die besten Teams einbringen. Und wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Es gibt nur wenige Unternehmen, die die Welt der modernen Wissenschaft und Gesundheitsversorgung so geprägt haben wie QIAGEN – und wir haben gerade erst damit begonnen. Wenn Sie gerne beruflich weiterkommen würden, auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Möglichkeiten sind, die Arbeit in dynamischen, internationalen und diversen Teams genießen und wirklichen Einfluss auf das Leben von Menschen nehmen wollen, ist QIAGEN das richtige Unternehmen für Sie. Schließen sie sich uns an. Bei QIAGEN bewegen Sie wirklich etwas – jeden Tag. JOB ID: EMEA02769 An unserem Standort in Hilden (bei Düsseldorf) agieren Sie als Spezialist für Arbeitssicherheitsfragen Ihre Aufgabe ist die Mitarbeit bei der Entwicklung und Einführung eines KPI-basierten EHS-Management-Systems, die Entwicklung und Durchführung von Schulungsprogrammen und verschiedene andere Projekte Sie unterstützen die Fachkraft für Arbeitssicherheit bei der Durchführung der sicherheitsrelevanten Standortbegehungen Sie sind zuständig für die Unterstützung und Beratung unserer Mitarbeiter in sämtlichen arbeitssicherheits- und umweltschutzrelevanten Themen wie z.B. Gefährdungsbeurteilungen, Betriebsanweisungen und anderen Environment, Heath und Safety (EHS) Dokumenten Zusätzlich sind Sie verantwortlich für die Analyse und Nachverfolgung von Unfallmeldungen, Meldungen von beinahe Unfällen und Safety Oberservations Diese Position ist zunächst auf Jahr befristet zu besetzen. Sie besitzen ein abgeschlossenes Ingenieurstudium oder eine Ausbildung als Techniker Idealerweise konnten Sie bereits erste Berufserfahrung im Bereich Arbeitssicherheit sammeln Sie besitzen fundierte Kenntnisse in der Umsetzung von bestehenden Gesetzen und Regularien nach ISO45001 und haben idealerweise Kenntnisse im Bereich Abfallmanagement und Umweltschutz sammeln können Sie kommunizieren abteilungs- und hierarchieübergreifend sicher auf Deutsch und Englisch Das Herz von QIAGEN sind die Menschen, die zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Wir agieren mit Leidenschaft und entwickeln ständig neue Wege, um Innovation und laufende Verbesserungen voranzutreiben. Wir inspirieren durch unsere Führung und nehmen Einfluss durch unsere Taten. Wir erschaffen einen von Zusammenarbeit geprägten, sicheren und attraktiven Arbeitsplatz, der die Grundlage für leistungsstarke Mitarbeiter und Teams bildet. Wir fördern Verantwortungsbewusstsein und unternehmerische Entscheidungsfindung und wollen, dass Sie sich weiterentwickeln und die Zukunft von QIAGEN mitgestalten. QIAGEN hat sich der Schaffung einer diversen Arbeitsumgebung verschrieben und wir sind stolz, ein Arbeitgeber zu sein, der Chancengleichheit fördert. Es werden alle qualifizierten Bewerber für eine Beschäftigung in Betracht gezogen, unabhängig von ihrer Hautfarbe, ihrem Geschlecht, ihrem Alter, ihrer nationalen Herkunft, ihrer Religion, ihrer sexuellen Orientierung, ihrer Geschlechtsidentität, einem Status als Veteran oder einer Behinderung.
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

Di. 24.05.2022
Velbert
Erleben Sie ein weltweit aktives und erfolgreiches Unternehmen, das sich der Aluminium-, Stahl- und Kunststoffverarbeitung verschrieben hat. Motiviert, flexibel und innovationsfreudig beliefern wir seit mehr als einem Jahrhundert die Automobil- und Konsumgüterindustrie. Unser Team besteht weltweit aus rund 4.600 innovativen Köpfen, die alle eines gemeinsam haben: Leidenschaft für unsere Kunden und Produkte! Um uns auch weiterhin den Herausforderungen unserer Zeit stellen zu können, sind wir ständig auf der Suche nach Menschen, die diese Leidenschaft mit uns teilen. Weiterentwicklung des Arbeitsschutz- und Gesundheitsmanagements (OHS) der betreuenden Werke Beratung der Fach- und Führungskräfte in Fragen des Arbeitsschutz- und Gesundheits-managements Analyse des Unfallgeschehens zur Identifizierung von Unfallschwerpunkten sowie Mitwirkung von Konzepten und Maßnahmen zur Weiterentwicklung des OHS-Kulturwandels zur nachhaltigen Senkung der Unfallhäufigkeit Überwachung und Sicherstellung der Einhaltung der gesetzlichen Aspekte im Arbeits- und Brandschutz Beratung von Fachbereichen bei der Planung, Ausführung und Unterhaltung von Betriebsanlagen Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Sicherheitstechnik oder eine vergleichbare Ausbildung mit Zusatzqualifikation als Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) und Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten (m/w/d) Langjährige Berufserfahrung im  Arbeits- und Brandschutz Fundierte Kenntnisse des gesetzlichen Arbeitsumfeldes Kommunikationsstärke verbunden mit einer proaktiven, engagierten und teamorientierten Arbeitsweise Problemlösungs- und praxisorientierter Arbeitsstil Fähigkeit, die internen Kunden für Arbeitsschutzthemen zu sensibilisieren Kenntnisse mit QUENTIC vorteilhaft Gute Englischkenntnisse 
Zum Stellenangebot

Servicemanager Schwerpunkt Arbeits- und Gesundheitsschutz (w/m/d)

Di. 24.05.2022
Düsseldorf
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. Unsere internen Bereiche sind das organisatorische und technologische Rückgrat für unser Kundengeschäft: Ob HR, Marketing, Einkauf, Recht, Finanzen, Facility Management oder Digitalisierung - in unseren zahlreichen Themengebieten kannst du dich einbringen und Zukunft mitgestalten. Im Bereich Transformation & Technology bündeln wir alle internen IT-Dienstleistungen und stellen einen reibungslosen IT-Betrieb sicher. Die Digital Factory ist unser Innovation Lab für digitale Lösungen und Geschäftsmodelle. Hier entwickelst du zukunftsfähige Produkte, um unsere digitale Transformation zu fördern und anspruchsvolle Probleme am Markt effizient zu lösen. In unserem cross-funktionalen „Digital Transformation Team" treibst du die digitale Transformation bei PwC Deutschland proaktiv voran.Kompetente:r Ansprechpartner:in Services - Eingebettet in die Servicemanagement-Struktur unterstützt du die Servicekoordinatorin Arbeits- und Gesundheitsschutz und bildest die Schnittstelle zu internen und operativen Stakeholdern in Bezug auf alle Themen des infrastrukturellen Service mit dem Schwerpunkt Arbeits- und Gesundheitsschutz. Du übersetzt die Bedarfe und Anforderungen auf Basis unserer “we care” - Strategie in Infrastruktur und Services.Dienstleistungssteuerung - Du bist mitverantwortlich für die Steuerung bundesweit tätiger externer Dienstleister, in dem du mittels Einsatz von modernen Tools die Freigaben zur Leistungsausführung, die dazugehörigen Kontroll- und Stichproben, die erforderlichen Abnahmen sowie regelmäßige Performance-Messungen im Rahmen des Steuerungsmodells veranlasst und übernimmst.Compliance / Reporting / Audits - Du unterstützt auf Basis deiner Erfahrung die Servicekoordinatorin Arbeits- und Gesundheitsschutz bei der Kostenverfolgung und Abweichungsanalyse. Darüber hinaus wirkst du mit bei der Einhaltung der Compliance, der Erstellung des turnusmäßigen Arbeits- und Gesundheitsschutzreportings. Die Teilnahme als Ansprechpartner:in des Fachbereichs bei internen und externen Audits ist zusammen mit der Servicekoordinatorin jährlich obligatorisch.Projektsteuerung - Du unterstützt bei servicespezifischen Projekten zentral oder in den Standorten unter anderem im Bereich der Planung, Vorbereitung und Durchführung von Ausschreibungen, der Umsetzung bis zur Abnahme. Die erfolgreiche Unterstützung bei der Implementierung von neuen Servicedienstleistern gehört ebenfalls zum Aufgabenumfang.Du hast ein Studium der Fachrichtung Gesundheitsmanagement oder Gesundheitsökonomie, Sicherheitsingenieurwesen oder Facility Management mit Schwerpunkt Healthcare erfolgreich abgeschlossen und bringst mindestens 1-3 Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position mit.Du verfügst über Erfahrungen in der professionellen Dienstleistungssteuerung, Budgetkontrolle und Projektsteuerung, einschließlich der Kosten- und Fristenverfolgung.Als Teamplayer:in mit mehrjähriger Berufserfahrung ist dir die Zusammenarbeit in einem aktiv steuernden Team vertraut.Du hast ein sicheres Auftreten und bist gegenüber internen und externen Stakeholdern ein:e kompetente:r Ansprechpartner:in. Dein ausgeprägtes Organisationstalent und deine Dienstleistungsorientierung zeichnen dich aus.Kommunikationsstärke und Eigeninitiative bringst du ebenso mit, wie gute Englischkenntnisse. Im Umgang mit den gängigen MS Office und Google Anwendungen bist du versiert.Eine Reisebereitschaft ist vorhandenWir suchen in Vollzeit für den Standort DüsseldorfIndividuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Teilzeitmodelle Dinge in deinem privaten oder beruflichen Umfeld ändern sich. Wir verändern uns mit dir, indem wir dir vielfältige Teilzeitmodelle mit tage-, stunden- oder monatsweiser Freistellung anbieten.Optional[Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.]
Zum Stellenangebot

Fachkraft (m/w/d) für Arbeitssicherheit

Mo. 23.05.2022
Essen, Ruhr
Als eines der größten Wasser­wirtschafts­unternehmen in Deutschland setzen wir uns in den Lebens­räumen Emscher und Lippe für umweltfreundliche Wasserwirtschaft und aktiven Umweltschutz ein. Mit unserer mehr als 100-jährigen Erfahrung sorgen wir für das Wieder­erstehen lebendiger, artenreicher Fluss­landschaften und geben Impulse für Stadt­entwicklung und Struktur­wandel. Wir nutzen die neuesten Erkenntnisse aus Ökologie und Technik und entwickeln schon heute Konzepte und regionale Handlungs­strategien für die Wasser­wirtschaft von morgen. Begleiten Sie uns auf dem Weg, die Lebens­qualität der Menschen in einem der größten Ballungs­gebiete Europas zu verbessern und die lebens­notwendige Ressource Wasser für nachfolgende Generationen zu sichern. Zur Verstärkung unseres Vorstandsbereichs Personal und Nachhaltigkeit suchen wir für die Stabsstelle Gesundheit und Umwelt zum nächstmöglichen Termin an unserem Hauptsitz in Essen unbefristet eine*n qualifizierte*n Mitarbeiter*in als Fachkraft (m/w/d) für Arbeitssicherheit Begleitung und Kontrolle der Durchführung des Arbeitsschutzes Sicherheitstechnische Überprüfung der Betriebsanlagen und -einrichtungen, technischer Arbeitsmittel sowie Begehungen der Arbeitsstätten Analyse und Erfassung von meldepflichtigen und nicht meldepflichtigen Unfällen und Beinaheunfällen; Erarbeitung von Maßnahmen zur Verhütung von Unfällen Sicherheitstechnische Beratung bei Planung und Neubau von abwassertechnischen Anlagen Bewertung und Prüfung von Persönlicher Schutzausrüstung (PSA) Durchführung von Informationsveranstaltungen und Schulungen Erstellung und Pflege von Datenbankstrukturen, Gefährdungsbeurteilungen und Betriebsanweisungen Begleitung und Einführung von neuen Softwaremodulen zu arbeitsschutzrelevanten Themen Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Ingenieurwesen oder haben eine vergleichbare Qualifikation. Sie sind qualifizierte Fachkraft für Arbeitssicherheit. Vertiefte Kenntnisse der Gesetzgebungen im Arbeitsschutz, z. B. ASiG und der Regelungen der DGUV, sind für Sie selbstverständlich. Außerdem besitzen Sie gute EDV-Kenntnisse, insbesondere in der Anwendung von MS Office und Datenbanken. Sie haben eine ausgeprägte Kommunikationskompetenz und Durchsetzungsfähigkeit. Ihre Fähigkeiten, analytisch und strukturiert zu arbeiten, garantieren, gepaart mit einem hohen Grad an Eigeninitiative, gute und schnelle Ergebnisse. Als regional fest verankerter, öffentlich-rechtlicher Arbeitgeber verbinden wir Tradition mit Zukunft. Einerseits als verlässlicher Abwasserreiniger, andererseits als hochinnovativer Ingenieurdienstleister mit anerkannter Technologieführerschaft. Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt. Wir schreiben vorsorgendes Gesundheits­management und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie groß. Freuen Sie sich auf einen sicheren Arbeitsplatz mit guten Entwicklungsmöglichkeiten, die Arbeit in sympathischen Teams, eine offene Kommunikationskultur und viele weitere Pluspunkte.
Zum Stellenangebot

Auditor Qualitäts-, Umwelt-, Energie-, Arbeitsschutz- u. Arbeitssicherheitsmanagementsysteme (w/m/d)

Sa. 21.05.2022
Berlin, Düsseldorf, Köln, Nürnberg, Hannover, Kassel, Hessen, Dortmund, Wuppertal
Referenzcode: 963 Gesellschaft: TÜV Rheinland Cert GmbH Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen. Sie verantworten die Planung, Durchführung sowie Vor- und Nachbereitung von Audits unter Einhaltung der Akkreditierungsvorgaben sowie der internen Verfahren. Sie unterstützen die Termin- und Auditplanabstimmung mit dem Kunden und ggf. mit dem Auditorenteam. Ihnen obliegt die Dokumentenprüfung einschließlich der Auditberichterstellung nach den formellen und inhaltlichen Anforderungen. Sie übernehmen die Leitung von Audits vor Ort in der Funktion des leitenden Auditors. Dazu gehört die Aufzeichnung der Stärken, Abweichungen, Empfehlungen und der eingesehenen Nachweise. Sie übernehmen die Klärung der Zertifikatsinhalte und -gestaltung. Sie leisten bei Bedarf fachliche Unterstützung des Vertriebes. Sie fördern die Kundenbindung durch qualitätsbewusstes Auditieren und Auftreten. Sie übernehmen gegebenenfalls die Durchführung von Witness- oder Monitoring-Audits. Abgeschlossene Ausbildung/Studium und mehrjährige Berufserfahrung in der Anwendung und Umsetzung von Qualitäts- Arbeits-, Energie- und Umweltschutzmanagementsystemen (Mehrfachqualifikation zwingend erforderlich) Erfahrung in der Planung und Durchführung von Audits Ausgeprägtes Urteils- und Entscheidungsvermögen und kostenbewusstes Denken Ausgeprägte Menschenkenntnisse und hohe soziale Kompetenz; offenes und aufgeschlossenes Verhalten Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft national Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network". Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe. Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen. Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr. Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

Technikerin (w/m/d) Schwerpunkt Atemschutz Standort Krefeld

Fr. 20.05.2022
Krefeld
Dräger ist ein international führendes Unternehmen der Medizin- und Sicherheitstechnik. Ob in der klinischen Anwendung, in Industrie, Bergbau oder Rettungsdienst: Dräger-Produkte schützen, unterstützen und retten Leben. Dafür setzen sich unsere mehr als 15.000 Mitarbeiter gemeinsam ein - jeden Tag, seit über 130 Jahren. Das erwartet Sie an unserem Standort: Moderner Neubau mit ergonomischen Arbeitsplätzen Direkte Autobahnanbindung Verantwortung von Anfang an! Abwechslungsreicher Tagesablauf Offene und respektvolle Zusammenarbeit inkl. offener Fehlerkultur, denn wir wollen aus Fehlern lernen ca. 55 Mitarbeiter*innen großes Team Attraktives Gehaltspaket (tarifgebundenes Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie inkl. Einmalzahlungen wie Urlaubsgeld, ›Weihnachtsgeld‹ und ›tarifliches Zusatzgeld‹)   Viele weitere Informationen über unser Geschäftsfeld ›Rental & Safety Services‹ und über unsere umfangreiche Ausbildung finden Sie hier.Dräger macht aus Technik »Technik für das Leben«. Das finden Sie großartig? Wir auch! Das Geschäftsfeld ›Rental & Safety Services‹ stellt Sicherheitspersonal und sicherheitstechnisches Material auf Mietbasis zur Verfügung, das z.B. für Wartungsprojekte, etwa in der chemischen Industrie, benötigt wird. Sie wollen eine verantwortungs- und sinnvolle Aufgabe übernehmen, in der Sie Ihre Leidenschaft für Technik ausleben können? Dann übernehmen Sie die Wartung, Instandsetzung und Reparatur von Atemschutz-Equipment, damit unsere Produkte Leben retten, schützen und unterstützen können. Ihre zukünftigen Aufgaben: Eigenverantwortliche Aufarbeitung, Wartung, Reparatur und Instandsetzung von sicherheitstechnischen Geräten (Schwerpunkt Atemschutz) Sicherstellung der Einsatzbereitschaft der Betriebsmittel und ordnungsgemäße Bestandsführung Überwachung und Durchführung einer termin- und sachgerechten Auftragsabwicklung Durchführung von Reklamations- und Gewährleistungsarbeiten sowie Dokumentation aller erbrachten Leistungen Umsetzung der Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltschutzrichtlinien und aktive Mitarbeit an einer Verbesserung abgeschlossene technische Berufsausbildung, idealerweise im Bereich Feinmechanik, Industriemechanik oder Mechatronik mehrjährige Berufserfahrung als Technikerin (w/m/d) wünschenswert Kenntnisse im Bereich technischer Service und Logistik sicherer Umgang mit MS-Office   An der einwandfreien Funktion unserer Geräte und Systeme können Leben hängen – dieser Verantwortung sind Sie sich bewusst und stellen höchste Qualitätsansprüche an sich und Ihre Arbeit. Durch Ihre strukturierte Arbeitsweise und Ihr Wesen als eigenverantwortlich arbeitende Hands-On-Persönlichkeit finden Sie sich schnell in wechselnde Projekte und sich verändernde Kundenanforderungen ein. Darüber hinaus arbeiten Sie gemeinschaftlich und mit Freude mit Ihrem Team zusammen. Altersvorsorgewirksame Leistungen, Dräger-Rentenplan und Versicherungen IT-, Sprach- und Persönlichkeitstrainings Familienservice Gute Verkehrsanbindung und Parkplatz Individuelle Einarbeitung Metalltarifvertrag: 30 Urlaubstage Mitarbeiter-Beteiligungsprogramm Rabatte in regionalen Fitnessstudios
Zum Stellenangebot

EHS Manager (w/m/d) – Multi Sites

Fr. 20.05.2022
Oberhausen
Imerys ist ein weltweit führender Anbieter von Speziallösungen, die den Alltag durch Mineralien verbessern. Wir bieten Lösungen mit hohem Mehrwert für viele verschiedene Branchen wie Baugewerbe, Stahlherstellung, Nahrungsmittel, Automobil und Kosmetik. Von der Prozessfertigung bis zu den Konsumgütern sind unsere Mehrwertlösungen so formuliert, dass sie die technischen Anforderungen unseres Kunden erfüllen. Unser Erfolg basiert auf unseren Mitarbeitern und schafft ein Umfeld, in dem unsere 16.300 Mitarbeiter rund um den Globus erfolgreich sein können. Wir sind davon überzeugt, dass unsere Teams am besten sind, wenn sie lernen, zusammenzuarbeiten und neue Wege zu finden, um die Herausforderungen unserer Kunden zu lösen, ganz gleich, in welchem Teil des Geschäfts sie tätig sind. Wir suchen ab sofort im Rahmen einer Nachfolge einen EHS-Manager (w/m/d) – Multi Sites Standort Oberhausen Sie stellen sicher, dass alle EHS-Richtlinien und -Verfahren den Gesetzen und Unternehmensrichtlinien vollständig entsprechen und wir somit den Mitarbeitern einen Arbeitsplatz bieten, der sicher ist und die menschliche Gesundheit und die Umwelt schützt. Sie sind für eine erfolgreiche strategische und operative Umsetzung der Sicherheitsstandards des Geschäftsbereiches High Temperature Solutions in Deutschland verantwortlich. Der Geschäftsbereich hat 5 Werke (Mannheim, Marl-Sinsen, Marl-Brassert, Neuwied und Oberhausen) mit rund 250 Produktionsmitarbeitern. Sie berichten direkt an den Operations Director und werden von 3 EHS-Mitarbeiter/innen fachlich unterstützt. Ihre Schlüsselaufgaben und Verantwortlichkeiten Strategische Umsetzung einer gelebten Sicherheitskultur mit hohen Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltstandards in den Werken Operative Unterstützung bei der Umsetzung der EHS-Ziele und Vorgaben, insbesondere im Werk Oberhausen Unterstützung der lokalen Werkleiter, EHS-Spezialisten und Mitarbeiter in der Einhaltung unserer Sicherheitsprotokolle und von rechtlichen Vorgaben, Vorschriften und Richtlinien Sichtbarer EHS-Ansprechpartner durch regelmäßige Werksbegehungen und Interaktion mit den Mitarbeitern Konzeptionierung, Priorisierung, Implementierung und Nachverfolgung von Konzern-EHS-Programmen Analyse der EHS-Standards und Initiierung von Korrekturmaßnahmen zur Schließung von Lücken zu den Unternehmensrichtlinien und rechtlichen Vorgaben Analyse und Dokumentation von Arbeitsunfällen und Beinahe-Unfällen sowie umgehende Implementierung von Maßnahmen zur Reduzierung der Unfallursachen Koordination eines Best-Practice-Austausches zwischen den Werken Abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften (gerne mit Schwerpunkt Arbeitssicherheit & Gesundheit und Umweltschutz) oder Vergleichbares Mehrjährige Berufserfahrung und nachgewiesene Erfolgsbilanz in der Umsetzung von strategischen EHS-Zielen, vorzugsweise in einer internationalen Matrixorganisation Hands-on-Mentalität (konzeptionell und bei der operativen Umsetzung) Einsatzfreude, Flexibilität sowie Leidenschaft für sicherheitsbewusstes Arbeiten Gute Google-Workspace-Anwenderkenntnisse Sehr gute Englischkenntnisse sind aufgrund der Berichterstattung und des internationalen Wissenstransfers und Networkings zwingend erforderlich Reisebereitschaft (30-40 %) IMERYS ist ein Arbeitgeber für Chancengleichheit. Wir schätzen die Vielfalt. Es ist unsere Politik, Mitarbeiter/innen oder Bewerber/innen aufgrund von Rasse, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, nationaler Herkunft, Alter, Familienstand, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität, Behinderung oder jedes anderen Status nicht zu diskriminieren. Wir bieten Wir bieten Ihnen eine eigenverantwortliche Führungsaufgabe in einem wachstumsorientierten, wirtschaftlich soliden Unternehmensumfeld. Diese Position bietet Ihnen langfristige Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem erfolgreichen internationalen Unternehmensverbund.
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) Region Norddeutschland

Fr. 20.05.2022
Hamburg, Essen, Ruhr, Potsdam, Brandenburg an der Havel, Demmin, Hansestadt, Eberswalde
Die E.ON Energie Dialog GmbH, ein Unternehmen des E.ON Konzerns, ist auf die Servicedienstleistungen in den Bereichen Kundenkontaktmanagement und Lieferantenwechsel spezialisiert. Als vertrauenswürdiger Partner für unsere Kunden erbringen unsere engagierten und qualifizierten Mitarbeiter herausragenden Service und haben dabei die Zufriedenheit unserer Kunden jederzeit im Blick.Die E.ON ist einer der stärksten Betreiber von europäischen Energienetzen und energiebezogenen Infrastrukturen sowie Anbieter fortschrittlicher Kundenlösungen für mehr als 50 Millionen Kunden. Wir sind mit insgesamt über 75.000 Mitarbeitenden in 15 Ländern vertreten. Mit der Fokussierung auf zwei nachhaltige Wachstumsfelder und der Übernahme der innogy sind wir bestens aufgestellt, den Energiewandel in Deutschland und Europa voranzutreiben. Bei E.ON zählt Vielfalt. Wir heißen alle Menschen willkommen und sind überzeugt, dass Unterschiede uns stärker machen. Werden Sie Teil unserer inklusiven und vielfältigen Unternehmenskultur!Zur Verstärkung unseres Teams der E.ON Energie Dialog suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) Region Norddeutschland. Sollten Sie interessiert sein, bewerben Sie sich bitte zum Datum 19.06.2022. Ihre Aufgaben: Verantwortung und Unterstützung des gesamten Prozesses der Grundbetreuung und der Bereiche der betriebsspezifischen Betreuung unserer Baustellen im Photovoltaik - und E-mobilty-Segment entsprechend der DGUV Vorschrift 2 Regelmäßige Begehung unserer Baustellen zur Qualitätssicherung und Unfallverhütung Mitwirkung und Beratung der Gefährdungsbeurteilung (Beurteilung der Arbeitsbedingungen) sowie bei grundlegenden Maßnahmen der Arbeitsgestaltung - Verhältnis- und Verhaltensprävention Unterstützung, Entwicklung und Implementierung neuer Anforderungen des Arbeitsschutzes und der Unfallverhütungen bei der Schaffung einer geeigneten Organisation und Integration in die Führungstätigkeit Betreuung und Beratung der Geschäftsführung, der Führungskräfte, der betrieblichen Interessenvertretungen sowie aller Beschäftigten Analyse eingetretener Ereignisse sowie Erstellung und Schulung von vorbeugenden Maßnahmen Durchführung von Sicherheitsbegehungen und Risikobetrachtungen Ihre Qualifikationen: Abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften oder staatlich anerkannte Sicherheitstechniker/-technikerinnen oder Sicherheitsmeister/-meisterinnen mit anschließender Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit Wünschenswert sind mehrjährige Berufserfahrung und Zusatzqualifikationen, z.B. in Gefahrstoff- und/oder Abfallmanagement, Brandschutz, psychologischer Belastung, o.Ä.. PC-Standardanwendungen und prozessorientierte IT-Systeme, MS-Office und SAP Sehr gute, umfangreiche/umfassende Erfahrung im Bereich HSE Hohes Maß an HSE-Bewusstsein Sicherer Umgang mit Microsoft Office Vertiefte Kenntnisse bei der Beurteilung von Gefahren und Gefährdungen Klare und überzeugende Darstellung von Sachverhalten und rechtlichen Beurteilungen in Wort und Schrift Sozialkompetenz, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit, strategisches und unternehmerisches Denken, Eigeninitiative, Starke Kunden- und Serviceorientierung Umfassende Kenntnisse und Erfahrungen im entsprechenden Tätigkeitsbereich Flexibilität und Belastbarkeit sowie Reisbereitschaft Führerschein Klasse 3 bzw. B Wir bieten: Hohe Übernahmequote in ein direktes Arbeitsverhältnis bei der E.ON Energie Dialog GmbH Gute Leistung wird bei uns erkannt und gefördert mit gezielten Angebote für die Mitarbeiterentwicklung Flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit, teilweise im Home-Office zu arbeiten um Beruf und Familie zu vereinbaren 29 Tage Urlaub sowie Silvester und Heiligabend frei Freiraum für die Einbringung und Entfaltung Ihrer Ideen Ein professionelles und freundliches Arbeitsklima in einem jungen Team Interessante Zusatzleistungen (beispielsweise betriebliche Altersvorsorge und attraktive Mitarbeiterangebote) spannende Perspektiven in einem zukunftsorientierten Unternehmen
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: