Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Arbeitssicherheit: 28 Jobs in Königstein im Taunus

Berufsfeld
  • Arbeitssicherheit
Branche
  • Transport & Logistik 8
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Hotel 1
  • Gastronomie & Catering 1
  • Glas- 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • It & Internet 1
  • Keramik-Herstellung & -Verarbeitung 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Recht 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Versicherungen 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 28
  • Ohne Berufserfahrung 19
Arbeitszeit
  • Vollzeit 28
  • Home Office möglich 8
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 27
  • Befristeter Vertrag 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Arbeitssicherheit

Techniker / Meister (oder höherwertig) (w/m/d) als zukünftige Fachkraft für Arbeitssicherheit und Gefahrgut

Fr. 21.01.2022
Gießen, Frankfurt am Main, Darmstadt
In unserem Kerngeschäft betreuen wir das Straßen­transportgewerbe mit speziellen Produkten und Dienst­­leistungen. Gerade die Arbeitssicherheit und der Umgang mit Gefahr­gut nimmt im Verkehrs­gewer­be immer mehr eine wichtige Rolle ein.Wir suchen daher zur Verstärkung unserer SVG QTB-GmbH einen dynamischen und engagiertenTechniker / Meister (oder höherwertig) (w/m/d) als zukünftige Fachkraft für Arbeitssicherheit und Gefahrgut im Raum Gießen, Frankfurt und DarmstadtGerne organisieren wir Ihre Ausbildung zur Fach­kraft für Arbeitssicherheit und zum Gefahrgut­beauftragten.Kundenberatung im Bereich Arbeits­sicherheit und GefahrgutEinsatz als externe Fachkraft für Arbeits­sicherheit und als Gefahr­gut­beauftragterEinsatz als DozentVor- und Nachbereitung von Lehr­gängenBetreuung von Kunden mit einem modernen Management-SystemEine abgeschlossene Meister- / Techniker-Ausbildung oder höher­wertigSicheres rhetorisches AuftretenTeamfähigkeit und ein hohes Maß an Engage­ment und SelbstständigkeitFlexibel, selbstbewusst und belastbarFührerschein mind. Klasse BAnwendungssicherheit in den gängigen Office-ProgrammenFlexibilität durch kurze Entschei­dungs­wege in einer selbstständigen EinheitModerner, langfristiger und zukunfts­sicherer ArbeitsplatzEine intensive und sorgfältige Ein­arbeitungFinanzierung der Ausbildung Fach­kraft für Arbeitssicherheit und Gefahr­gutbeauftragterBereitstellung eines Dienstwagens und MobiltelefonsSehr gute EntwicklungsmöglichkeitenMöglichkeit des unabhängigen Arbeitens im Home-Office
Zum Stellenangebot

EHS (Umwelt & Arbeitsschutz) Experte Administration Workplace Services (w/m/d)

Fr. 21.01.2022
Frankfurt am Main, Berlin, Dortmund, Düsseldorf, Hamburg, Köln, Mannheim, Stuttgart
Bei EY hast du die Chance auf eine einzigartige Karriere. Unser weltweites Netzwerk und unsere offene Unternehmenskultur sowie neueste Technologien unterstützen dich dabei, dein Potenzial voll auszuschöpfen. Bringe deine persönlichen Erfahrungen und Ideen mit ein, um zu der kontinuierlichen Weiterentwicklung von EY beizutragen. Werde Teil unseres Unternehmens, starte eine außergewöhnliche Karriere und gestalte eine „better working world" für uns alle. In unseren Core Business Services bietest du unseren Mitarbeitenden und Partner:innen eine Vielzahl interner Dienstleistungen an und trägst somit dazu bei, unsere weltweite Unternehmensstrategie umzusetzen. Entfalte bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams deine individuellen Fähigkeiten und gestalte mit uns deinen Karriereweg! „It's yours to build." In unseren Administration & Workplace Services in Frankfurt/Main, Berlin, Dortmund, Düsseldorf, Hamburg, Köln, Mannheim, München oder Stuttgart verantwortest du den reibungslosen Betrieb unserer Standorte und unterstützt unsere Mitarbeiter:innen, Kund:innen und Geschäftspartner:innen mit innovativen Facility Services. Deine Aufgaben Implementierung der DIN ISO 45001 sowie Roll-out von EMAS an ausgewählten Standorten sowie Aufrechterhaltung und stetige Verbesserung des bestehenden Managementsystems nach DIN ISO 14001 Tätigkeit als Umweltmanagementbeauftragte:r Enge Zusammenarbeit mit weiteren Experten und allen Standorten in Deutschland sowie den Fachkräften für Arbeitssicherheit KPIs, Analyse & Berichterstattung: Unterstützung bei der Definition und Implementierung von KPIs, Einrichtung der erforderlichen Datenerfassungssysteme und -prozesse sowie Bereitstellung rechtzeitiger und relevanter Informationen für interne Stakeholder Abgeschlossenes kaufmännisches oder technisches Studium Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im Bereich Umwelt und Arbeitssicherheit mehrerer Standorte; Erfahrung als Umweltmanagementbeauftragte:r sowie Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit vorteilhaft Sehr gute Kenntnisse in aktuellen Managementsystemen (z.B. EMAS, ISO 14001, ISO 45001) Unternehmerisches Denken und Handeln Das zeichnet dich aus - Eigenschaften für deinen Erfolg Ausgeprägtes Termin- und Qualitätsbewusstsein Strukturierte, zielorientierte, analytische und selbständige Arbeitsweise Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke Sehr gute MS-Office Kenntnisse Gute Englischkenntnisse Leistungsstarke, vernetzte und diverse Teams, in denen unser einzigartiger EY-Spirit gelebt wird Individuelle Karriereförderung und Weiterentwicklung über den eigenen Fachbereich und die Branchenausrichtung hinaus Inspiration und individuelle Förderung durch deine Vorgesetzten Hier erfährst du mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen du als Mitarbeiter:in von EY profitierst.
Zum Stellenangebot

HSE Beauftragter (m/w/d)

Fr. 21.01.2022
Frankfurt am Main
Die Italmatch Deutschland GmbH ist eine hundertprozentige Tochter der italienischen Italmatch Chemicals S.p.A. mit Sitz in Genua. In Frankfurt produziert die Italmatch Phosphorchloride, die als Zwischenprodukte in der Chemie, Pharmazie und Landwirtschaft Verwendung finden.Ihre AbteilungFür unsere Niederlassung in Deutschland, die ihren Standort im Industriepark Höchst in Frankfurt am Main hat, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen HSE Beauftragten. IHR TALENT AM RICHTIGEN ORT: HSE Beauftragter (m/w/d) Job-ID 2021-384Sie übernehmen die Verantwortung für den Bereich Sicherheit, Arbeitssicherheit, Energie, Umweltschutz und Gesundheitsschutz des Betriebes und sind die zentrale Anlaufstelle, wenn es um Beratung zu den genannten Themen gehtSie Überwachen und Kontrollieren die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und interner Vorgaben / Prozesse hinsichtlich Energie und Umwelt sowie die Erstellung von Hygieneplänen für den Betrieb Hierzu gehört auch die Umsetzung der gesetzlichen und betrieblichen Anfor­derungen in den Bereichen Arbeitsschutz, Unfallverhütung und Umwelt­schutz sowie die Erhebung von HSE-Kennzahlen / KPIs Die Planung und Durchführung von Audits, deren Dokumentation und Sicher­stellung der Umsetzung der vereinbarten Maßnahmen ist ein wesentlicher Bestandteil der TätigkeitDie Durchführung von Arbeitsplatz- Gefährdungs- und Risikobeurteilungen sowie  die Durchführung von ASUA- und Sicherheitsbeauftragten-Sitzungen runden Ihr Arbeitsgebiet neben vielen interessanten und anspruchsvollen Teilaufgaben abMit einer abgeschlossenen technischen Berufsausbildung und einer ent­sprech­en­den Weiterbildung zum Techniker oder Meister sind Sie bei uns richtig. Wenn Sie dann noch mehrere Jahre Berufserfahrung im genannten Tätigkeitsbereich mitbringen, passt das perfekt.Sie haben ein ausgeprägtes Interesse und Erfahrung im Bereich Arbeits­sicher­heit, Umweltschutz und Energiemanagement.Kommunikationsfähigkeit und eigenverantwortliches Arbeiten, gute Englisch Kenntnisse sowie ein sicherer Umgang mit MS-Office-Programmen runden Ihr Profil ab.Wenn sie gerne in einem Team arbeiten und den Vorzug flacher Hierarchien schätzen, sind Sie bei uns richtig!Bei uns erwartet Sie eine interessante und anspruchsvolle Herausforderung in einer dynamischen, internationalen Organisation, die vor Ort durch Ihre flachen Hier­archien besticht. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich beruflich weiterzuentwickeln und hervorragende Arbeitsbedingungen. Die Vergütung erfolgt nach Chemietarif mit einer 37,5 Stunden Woche. Betriebliche Altersversorgung, Langzeitkonten und ein attraktives Bonussystem gehören ebenso dazu. 
Zum Stellenangebot

Health and Safety Manager (m/w/d)

Mi. 19.01.2022
Duisburg, Düsseldorf, Köln, Koblenz am Rhein, Frankfurt am Main
Bei uns erwartet Sie ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgaben­gebiet im Bereich Health & Safety. Kommen Sie mit an Bord! Ihre Rolle Sie haben fundierte Erfahrungen im Arbeits- und Gesundheits­schutz und Lust, als regionaler Health-and-Safety- Experte (m/w/d) unsere Stand­orte in Mittel- und West­deutschland auf das nächste Level zu heben? Als kompetenter Ansprech­partner (m/w/d) und Berater (m/w/d) begleiten Sie die Stand­orte auf ihrer Reise und stellen eine angemessene und qualitativ hoch­wertige Beratung, Befähigung und Auditierung sicher. Darüber hinaus steuern Sie die internen und externen Fach­kräfte für Arbeits­sicherheit und treiben über­greifende strategische Projekte voran. Die Gesundheit und Sicher­heit der Mitarbeiter (m/w/d) ist für Kühne+Nagel stets ein wichtiges Anliegen. Unsere hoch motivierte und hoch­vernetzte Community an Fach­kräften gibt täglich ihr Bestes, um unsere hohen Ansprüche um­zu­setzen. Werden Sie Teil davon und gestalten Sie mit uns die lang­fristige Ent­wicklung von Kühne+Nagel in der Region! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Der Arbeits­ort ist flexibel an unseren Stand­orten in NRW, Hessen und Rheinland-Pfalz mög­lich. Beratung der Arbeitsschutz­verantwortlichen (m/w/d) zu allen Belangen des Arbeits- und Gesundheits­schutzes Befähigung von Arbeits­schutz­verantwortlichen zur rechts­konformen Umsetzung von internen und externen Anforderungen im Arbeits- und Gesundheits­schutz Fachliche Steuerung der internen und externen Fach­kräfte für Arbeits­sicherheit Ausarbeitung übergreifend geltender Regelungen des Arbeits- und Gesundheits­schutzes Sicherstellung der Einhaltung arbeits- und gesundheits­schutz­relevanter Anforderungen im Unter­nehmen durch Begehungen und Arbeits­schutz­audits Ausgebildete Fachkraft für Arbeits­sicherheit mit branchen­spezifischer Quali­fi­kation der Berufs­genossen­schaft Handel und Waren­logistik (BGHW) und mehr­jähriger Berufs­erfahrung Erfahrungen in der Logistikbranche und in der fach­lichen Personal­führung Interner Auditor ISO 45001 oder Bereitschaft zur Qualifikation Wünschenswert: sicherheitsbezogene Zusatz­qualifikationen (z. B. Brandschutz­beauftragter (m/w/d), FFZ-Ausbilder (m/w/d) o. Ä.) Dienstsitz: Mitteldeutschland (NRW, Rheinland-Pfalz, Hessen) Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands Bei Kühne+Nagel sind Sie immer Teil eines engagierten und dynamischen Teams – denn Großes kann man nur gemeinsam erreichen. Sie finden bei uns ein modernes Arbeits­umfeld mit den aktuellsten Techno­logien und Logistik­prozessen sowie umwelt­freundlichen und nach­haltigen Supply-Chain-Lösungen. Unsere Mitarbeiter (m/w/d) profitieren von einem unbefristeten und zukunfts­sicheren Arbeits­platz, regelmäßigen Feed­back­gesprächen, ziel­gerichteten Weiter­bildungs- und Entwicklungs­programmen, Optionen in Form von mobilem Arbeiten, betrieblicher Alters­vorsorge, vermögens­wirksamen Leistungen, Corporate Benefits, einer kosten­losen Beratungs­hotline zu Themen rund um die Verein­barkeit von Beruf und Familie und weiteren standort­spezifischen Benefits. Werden Sie Teil eines erfolg­reichen, inno­vativen und inter­nationalen Unter­nehmens, das zu den Markt­führern der Branche gehört – wir freuen uns auf Sie!
Zum Stellenangebot

Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator (w/m/d)

Mi. 19.01.2022
Frankfurt am Main
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator für die DB Engineering & Consulting GmbH am Standort Frankfurt. Deine Aufgaben: Du stellst die Planung und die spätere Bauausführung gemäß Baustellenverordnung sicher und gestaltest diese nach den qualitativen und quantitativen Anforderungen der Auftraggeber sowie den anerkannten Regeln der Technik, Richtlinien und Vorgaben des Gesetzgebers Du bearbeitest und erstellst Vorankündigungen sowie Übermittlungen an die zuständigen Behörden und erarbeitest Möglichkeiten zur Vermeidung von Sicherheits- und Gesundheitsrisiken Du erarbeitest und prüfst die Einhaltung von Sicherheits- und Gesundheitsschutzplänen einschließlich Anpassungen an den Planungsprozess bzw. Bauablauf sowie von Baustellenordnungen Du koordinierst Maßnahmen aus den allgemeinen Grundsätzen nach §4 Arbeitsschutzgesetz bei der Planung, Ausführung und Überwachung Die Durchführung von Sicherheitsbesprechungen und Sicherheitsbegehungen sowie deren Dokumentation und Auswertung übernimmst Du ebenfalls Du berätst bei der Planung von Baustelleneinrichtungen und bei der Planung bleibender sicherheitstechnischer Einrichtungen Dein Profil: Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium in Bauingenieurwesen oder Architektur, alternativ hast Du eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Arbeitssicherheit oder als Techniker/Meister im Bauwesen mit Berufserfahrung Du hast bereits eine abgeschlossene Weiterbildung zum Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator oder bringst die Bereitschaft mit diese zu absolvieren Ein ausgesprochenes Qualitäts- und Sicherheitsbewusstsein zeichnen Dich aus Du bist durchsetzungsstark und bist in der Lage adressatengerecht zu kommunizieren Du treibst das gemeinsame Ziel voran und besitzt ein hohes Maß an Flexibilität und Mobilität Einen PKW-Führerschein bringst Du ebenfalls mit Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Mit individuellen Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben wir Dir eine langfristige Perspektive. Dazu gehört auch die Möglichkeit zu Auslandseinsätzen weltweit - von wenigen Wochen bis hin zur gesamten Projektlaufzeit. Von kleineren Infrastrukturprojekten bis hin zu Großprojekten bieten wir alles an – und das weltweit. Einarbeitungspläne, Paten- und Mentoring-Programme unterstützen Deine effektive Einarbeitung.
Zum Stellenangebot

Senior Referent im Arbeits- und Brandschutz (w/m/d)

Di. 18.01.2022
Berlin, Frankfurt am Main
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Senior Referent im Arbeits- und Brandschutz (w/m/d) für die Deutsche Bahn AG am Standort Berlin oder Frankfurt am Main. Deine Aufgaben: Du stellst die Einhaltung der allgemein gültigen Vorschriften in Bezug auf den Arbeits- und Brandschutz sicher Dabei berätst du die Arbeitgeber:innen bzw. dessen Vertreter:innen und die sonst für den Arbeitsschutz sowie für die Unfallverhütung verantwortlichen Personen hinsichtlich der Gestaltung von Arbeitsplätzen, Arbeitsabläufen und dem Einsatz von Arbeitsmitteln sowie Gefahrstoffen In den ASA-Sitzungen erarbeitest Du gemeinsam mit den anderen Bereichen Vorschläge für Maßnahmen zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen und zur Beseitigung von Gefahren sowie Mängeln Als Stellvertreter:in des Leiters koordinierst und steuerst Du die (Fach-)Referenten der Abteilung Du überprüfst die erstellten Schulungsunterlagen und hältst entsprechende Vorträge (sowohl vor Ort als auch Online) Die Steuerung und Durchführung von Audits innerhalb eines umzusetzenden AMS (inkl. Zertifizierung) gehören zu Deinen Aufgaben Das Berichtswesen mit der Erfassung und Auswertung von Arbeitsunfällen sowie Brandereignissen für die Konzernebene ist ebenfalls ein wesentlicher Bestandteil Deiner Arbeit Du überprüfst und gibt’s bereichsübergreifende Arbeitshilfen in den IT-Systemen wie SAP EH&S frei (u. a. für Gefährdungsbeurteilungen und Betriebsanweisungen) und setzt Projekte im Arbeits- und Brandschutz um Du vertritts die DB AG (Wahlbetrieb Konzernleitung) gegenüber Dritten wie den Aufsichtspersonen der Unfallversicherung Bund und Bahn Dein Profil: Erfolgreich abgeschlossenes Studium vorzugsweise in Rechtswissenschaften oder Ingenieurswesen Fachliche Kenntnisse und Berufserfahrung in den Bereichen Arbeits- und/oder Brandschutz, idealerweise mit Zusatzausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit oder anderen weiterführenden Qualifikationen im relevanten Bereich (z. B. im Arbeitsschutzrecht, Gefahrstoffmanagement) Ausgeprägte Fähigkeit, auch komplexe Sachverhalte und Bewertungsergebnisse schriftlich sowie mündlich einfach darzustellen Selbstständige, qualitätsorientierte und zielorientierte Arbeitsweise sowie Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein Kenntnisse in Management-Systemen (z. B. ISO 45001), SAP sowie im Projektmanagement wünschenswert, ggf. ergänzt durch bahnspezifisches Knowhow Hohe Motivation, Entscheidungsstärke und Durchsetzungsfähigkeit Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Referent im Arbeits- und Brandschutz (w/m/d)

Di. 18.01.2022
Berlin, Frankfurt am Main
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Referent im Arbeits- und Brandschutz (w/m/d) für die Deutsche Bahn AG am Standort Berlin oder Frankfurt am Main. Deine Aufgaben: Du stellst die Einhaltung der allgemein gültigen Vorschriften in Bezug auf den Arbeits- und Brandschutz sicher Dabei berätst du die Arbeitgeber:innen bzw. dessen Vertreter:innen und die sonst für den Arbeitsschutz sowie für die Unfallverhütung verantwortlichen Personen hinsichtlich der Gestaltung von Arbeitsplätzen, Arbeitsabläufen und dem Einsatz von Arbeitsmitteln sowie Gefahrstoffen In den ASA-Sitzungen erarbeitest Du gemeinsam mit den anderen Bereichen Vorschläge für Maßnahmen zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen und zur Beseitigung von Gefahren sowie Mängeln Du erstellst Schulungsunterlagen und hältst entsprechende Vorträge (sowohl vor Ort als auch Online) Die Durchführung von Audits innerhalb eines umzusetzenden AMS (inkl. Zertifizierung) gehören zu Deinen Aufgaben Das Berichtswesen mit der Erfassung und Auswertung von Arbeitsunfällen sowie Brandereignissen für die Konzernebene ist ebenfalls ein Bestandteil Deiner Arbeit Du erstellst bereichsübergreifende Arbeitshilfen in den IT-Systemen wie SAP EH&S (u. a. für Gefährdungsbeurteilungen und Betriebsanweisungen) und wirkst bei Projekten im Arbeits- und Brandschutz mit Erforderliche Abstimmungen mit benachbarten Bereichen (z. B. Arbeitsmedizin und -recht) führst Du eigenständig durch Dein Profil: Erfolgreich abgeschlossenes Studium vorzugsweise im Ingenieurswesen Fachliche Kenntnisse und Berufserfahrung in den Bereichen Arbeits- und/oder Brandschutz, idealerweise mit Zusatzausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit oder anderen weiterführenden Qualifikationen im relevanten Bereich (z. B. Gefahrstoffmanagement) Ausgeprägte Fähigkeit, auch komplexe Sachverhalte und Bewertungsergebnisse schriftlich sowie mündlich darzustellen Selbstständige, qualitätsorientierte Arbeitsweise sowie Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein Kenntnisse in Management-Systemen (z. B. ISO 45001) sowie SAP wünschenswert, ggf. ergänzt durch bahnspezifisches Knowhow Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Expert Occupational Health & Safety / Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

Di. 18.01.2022
Bad Homburg
Fresenius Medical Care – Zukunft lebenswert gestalten. Für Patienten. Weltweit. Jeden Tag. Mehr als vier Jahrzehnte Erfahrung in der Dialyse, zukunfts­weisende Forschung, Weltmarkt­führer bei Dialyse­therapien und Dialyse­produkten – dafür steht Fresenius Medical Care.Über FreseniusMehr als 300.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmens­bereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienst­leistungen im Gesundheits­sektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstums­geschichte zu werden.In der Funktion Expert Occupational, Health & Safety / Fachkraft für Arbeits­sicherheit (m/w/d) unterstützen Sie unsere Führungskräfte und Mitarbeiter am Standort Bad Homburg in allen Fragen der Arbeitssicherheit. Sie stehen mit Rat und Tat zur Seite und tragen dazu bei, dass die Arbeitsschutzvorschriften eingehalten werden.Beratung hinsichtlich der Arbeitssicherheit und bei der Gestaltung von ArbeitsplätzenErmittlung und Bewertung von Arbeitsschutz- und GesundheitsrisikenÜberprüfung von Anlagen, Arbeitsmitteln und -VerfahrenBeobachtung des Arbeitsschutzes und der Unfallverhütung, Begehung der ArbeitsstättenUntersuchung und Auswertung von ArbeitsunfällenMitteilung von Mängeln, Vorschlag von Maßnahmen zur MängelbeseitigungMitwirkung bei der Sicherstellung der Einhaltung der Rechtskonformität im Bereich Arbeits- und GesundheitsschutzSchulung von Führungskräften, Mitarbeitern und SicherheitsbeauftragtenZusammenarbeit mit anderen Arbeitsschutzfunktionen, Betriebsarzt und BrandschutzbeauftragtemUnterstützung der OHS- / EHS-Berichterstattung und -Kommunikation sowie von arbeitsschutz-bezogenen Initiativen, bspw. zu Nachhaltigkeit / Corporate Social ResponsibilityErfolgreich abgeschlossene technische oder naturwissenschaftliche Ausbildung an einer Fachhochschule oder UniversitätFachkunde nach §7 Arbeitssicherheitsgesetz / DGUV-V2 – Abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für ArbeitssicherheitMehrjährige Berufserfahrung im Bereich Arbeits- und GesundheitsschutzErfahrung im Bereich Umweltschutz und mit Managementsystemen zu Arbeits- und Umweltschutz Erfahrung in der Durchführung von Arbeitssicherheits- / Umwelt-AuditsHohe Kommunikations- und BeratungskompetenzZuverlässigkeit, Genauigkeit, Teamfähigkeit mit einer Offenheit für NeuesFließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftReisebereitschaftEine Unternehmens­kultur für "Unternehmer im Unter­nehmen", in der Sie sehr schnell Verantwortung übernehmen können.Unsere Leistungen:Gewinnorientierte Erfolgs­beteiligung, Langzeit­konten für Ihre Zukunfts­pläne und weitere Leistungen, die den individuellen Bedürfnissen gerecht werden.
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/divers)

Di. 18.01.2022
Frankfurt am Main
GATEGROUP ist ein weltweit führender Anbieter von Airline Catering, Bordverkauf- und Hospitality- Produkten und Dienstleistungen. Basierend auf Innovation und fortschrittlicher Technologie bieten wir dem Passagier hochstehende kulinarische und Retail-Angebote. GATEGROUP hat den Hauptsitz in Zürich, Schweiz und verfügt über das umfassendste Catering Netzwerk der Luftverkehrsbranche. Das Unternehmen bedient jährlich mehr als 700 Millionen Passagiere aus über 200 Betriebseinheiten in über 60 Ländern/Gebieten auf allen Kontinenten. Im Jahr 2019 erzielte GATEGROUP einen Umsatz von CHF 4.9 Mrd. mit weltweit rund 43.000 Mitarbeitenden. Weitere Informationen finden sich auf www.gategroup.com Beraten und Informieren bei der Planung, Einführung, Ausführung und Unterhaltung von Betriebsanlagen, sozialen und sanitären Einrichtungen, der Beschaffung von technischen Arbeitsmitteln sowie bei der Einführung von Arbeitsverfahren und Arbeitsstoffen aus arbeitsschutz- /sicherheitstechnischer Sicht im Zuständigkeitsbereich.  Durchführen von sicherheitstechnischen Überprüfungen von Betriebsanlagen und technischen Arbeitsmitteln.  Durchführen der betrieblichen Arbeitssicherheit in Abstimmung mit den entsprechenden Fachabteilungen nach DGUV Regeln und Richtlinien.  Beraten bei ergonomischen Fragen der Gestaltung von Arbeitsplätzen, Arbeitsabläufen sowie der Arbeitsumgebung.  Kontrollieren der Einhaltung von Arbeitsschutz- und Unfallverhütungsvorschriften: Regelmäßiges Begehen der Arbeitsstätten, Feststellen von Mängeln, Vorschlagen von Maßnahmen zur Mängelbeseitigung sowie Mitwirken bei der Durchführung der Mängelbeseitigung, auf die Benutzung von Körperschutzmitteln achten.  Durchführen von Orientierungsmessungen bezüglich Lärm, Klima und Gefahrstoffe.  Untersuchen der Ursachen von Arbeitsunfällen, Erstellen von Untersuchungsberichten sowie Vorschlagen von Maßnahmen zur Unfallverhütung.  Informieren/Belehren der Mitarbeiter über die Gefahren, denen sie am Arbeitsplatz ausgesetzt sind, sowie über die Einrichtungen und Maßnahmen zur Abwendung dieser Gefahren.  Auswahl, Bestellung und Ausbildung von Sicherheitsbeauftragten, Brandschutz- und Evakuierungshelfern.  Sicherstellen gesetzlicher Vorgaben bezüglich Ersthelfern.  Arbeitsschutzausschuss-Sitzungen planen, durchführen und nachhalten. Ausbildung als Fachkraft für Arbeitssicherheit  Zusatzausbildung "Brandschutzbeauftragter" wünschenswert  Berufserfahrung in einem entsprechenden Aufgabengebiet  Kenntnisse der arbeitsplatzbezogenen IT-Anwendungssysteme  Deutsch und Englisch in Wort und Schrift  Bereitschaft für Dienstreisen  Fähigkeit zur Teamarbeit und Durchsetzungsvermögen  Planungs-, Koordinations- und Dispositionsvermögen  Einsatzbereitschaft und Flexibilität  Sicheres Auftreten und gute Ausdrucksfähigkeit  Zahlenverständnis und analytisches Denkvermögen  Ergebnisorientierung Unsere Unternehmenskultur zeichnet sich durch Eigenverantwortung und Vertrauen aus. In einem international agierenden Konzern, bieten wir Ihnen ein hochprofessionelles Arbeitsumfeld. Attraktive Arbeitszeiten, individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten, vergünstigte Kantine sowie ein kostenloses Jobticket/Parkplatz und Vergünstigungen bzw. Mitarbeiterrabatte bei vielen Partnerunternehmen gehören selbstverständlich ebenfalls dazu.
Zum Stellenangebot

Fachreferent im Arbeits- und Brandschutz (w/m/d)

Di. 18.01.2022
Berlin, Frankfurt am Main
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Fachreferent im Arbeits- und Brandschutz (w/m/d) für die Deutsche Bahn AG am Standort Berlin oder Frankfurt am Main. Deine Aufgaben: Du stellst die Einhaltung der allgemein gültigen Vorschriften in Bezug auf den Arbeits- und Brandschutz sicher Dabei berätst Du die Arbeitgeber:innen bzw. dessen Vertreter:innen und die sonst für den Arbeitsschutz sowie für die Unfallverhütung verantwortlichen Personen hinsichtlich der Gestaltung von Arbeitsplätzen, Arbeitsabläufen und dem Einsatz von Arbeitsmitteln sowie Gefahrstoffen In den ASA-Sitzungen begleitest Du die Umsetzung von Vorschlägen für Maßnahmen zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen und zur Beseitigung von Gefahren sowie Mängeln Du erstellst Schulungsunterlagen und hältst entsprechende Vorträge (sowohl vor Ort als auch Online) Die Durchführung von Audits innerhalb eines umzusetzenden AMS (inkl. Zertifizierung) gehören zu Deinen Aufgaben Das Berichtswesen mit der Erfassung und Auswertung von Arbeitsunfällen sowie Brandereignissen für die Konzernebene ist ebenfalls ein Bestandteil Deiner Arbeit Du erstellst bereichsübergreifende Arbeitshilfen in den IT-Systemen wie SAP EH&S (u. a. für Gefährdungsbeurteilungen und Betriebsanweisungen) und wirkst bei Projekten im Arbeits- und Brandschutz mit Den fachlichen Anwendersupport sowie die Eingaben als zentraler User in den IT-Systemen wie SAP EH&S (u. a. Anlegen von Lokationen, Rollenfestlegung) übernimmst Du nach einer entsprechenden Schulung und Einarbeitung Dein Profil: Erfolgreich abgeschlossenes Studium vorzugsweise im Ingenieurswesen oder eine vergleichbare Qualifikation mit fundierter Erfahrung im Arbeits- oder Brandschutz Fachliche Kenntnisse in dem Bereichen Arbeits- oder Brandschutz, idealerweise mit Zusatzausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit oder anderen weiterführenden Qualifikationen im relevanten Bereich (z. B. Gefahrstoffmanagement) Teamgeist und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Strukturierte und qualitätsorientierte Arbeitsweise sowie Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein SAP-Kenntnisse wünschenswert, ggf. ergänzt durch bahnspezifisches Knowhow Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: