Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Arbeitssicherheit: 7 Jobs in Laubenheim

Berufsfeld
  • Arbeitssicherheit
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bildung & Training 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
  • Teilzeit 2
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
Arbeitssicherheit

HSSE Manager (m/w/d)

Fr. 15.10.2021
Darmstadt
Entwickeln Sie mit uns die Zukunft. Sie suchen eine Aufgabe, bei der Sie einen echten Unterschied machen können? Werden Sie Teil von AKASOL, einem führenden europäischen Hersteller von Hochleistungs-Lithium-Ionen-Batteriesystemen für Nutzfahrzeuge, Busse, Schiffe und Züge. Konzipieren Sie in einem motivierten Team Lösungen für die zentralen Herausforderungen der Mobilität im Wandel. Wir suchen Sie aus verschiedensten Bereichen, die eins gemeinsam haben: die Begeisterung für Elektromobilität, Energiewirtschaft und das Ziel, unsere Gesellschaft in eine intelligentere Zukunft zu begleiten. Ganz gleich ob als leidenschaftlicher Denker, als strategischer Vorantreiber oder umsetzungsstarker Ideenlieferant. AKASOL bietet Ihnen kreatives Teamwork, flache Hierarchien und spannende Projekte. Die mobile Zukunft hielt noch nie so viele Herausforderungen bereit wie heute. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln und werden Sie Teil dieser Zukunft als:HSSE MANAGER (m/w/d)Für unseren Standort in DarmstadtOrganisatorische Verantwortung für den Bereich HSSEPlanung, Umsetzung, Überwachung und Optimierung betrieblicher Prozesse in allen HSSE Bereichen (Arbeitssicherheit, Arbeitsschutz, Umweltmanagement, Energiemanagement, Sicherheit)Entwicklung und Pflege des integrierten Managementsystem (IMS) in Bezug auf HSSE und Aufbau sowie Ausbau entsprechender ProzesseVerantwortung für die Einhaltung und Umsetzung der HSSE-Prozesse und -Richtlinien unter Berücksichtigung vom IMS und der aktuellen GesetzgebungSicherstellung der Umsetzung der HSSE-ZieleBeratung der obersten Leitung, vom HO QM, anderer Führungskräfte und Mitarbeiter zu HSSE ThemenAnleitung des Umwelt- und Energie-TeamsOrganisation und Mitwirkung von Schulungen bzw. Unterweisungen in den HSSE BereichenMitwirkung bei der Erstellung von Arbeitsplatz- und GefährdungsbeurteilungenPlanung, Durchführung und Begleitung von Maßnahmen von internen Audits und vorgeschlagenen VerbesserungsmaßnahmenKoordination und Zusammenarbeit mit den entsprechenden Behörden (z. B. Meldung und Analyse von relevanten Vorfällen mit Einleitung von geeigneten Maßnahmen zur Vermeidung)Kontrolle, Unterstützung und Planung von Fremdfirmen und externen DienstleisternAbgeschlossenes technisches Studium, vorzugsweise der Fachrichtungen Umwelt- und Verfahrenstechnik, Maschinenbau oder ElektrotechnikKenntnisse der ISO-Standards 9001, 19001, 14001, 50001, 45001, 27001Kenntnisse zu Umwelt- und Abfallrecht, ArbSchG, ASR, TRGS, DGUVKenntnisse in KrWG, BattG, BImSchG, GefStoffV wünschenswertAusbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit und/oder SicherheitsfachkraftUmweltmanagementfachkraft (UMF) und/oder Umweltmanagementbeauftragter (UMB)Energiemanagament-Fachkraft (EnMF), Energiemanagament-Auditor (EnMA) und/oder Energiemanagamentbeauftragter (EnMB) von VorteilEinen attraktiven Arbeitsplatz in einem innovativen TechnologieunternehmenEin hohes Maß an Eigenverantwortung, Gestaltungsfreiheit und WeiterentwicklungsmöglichkeitenEin vertrauensvolles und kollegiales Betriebsklima in einem motivierten Team
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

Sa. 09.10.2021
Mainz
Die Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) gehört zu den großen Universitäten in Deutschland. In der Wissenschaftsregion Rhein-Main entfaltet sie ihre Leistungsstärke, Innovationskraft und Dynamik. Als Volluniversität ermöglicht die JGU ein Fachgrenzen überschreitendes Lehren und Lernen und eröffnet großes Potenzial für international renommierte, interdisziplinäre Forschung. Fast all ihre Einrichtungen vereint die JGU auf einem innenstadtnahen Campus – ein Ort lebendiger akademischer Kultur für Forschende, Lehrende und Studierende aus allen Kontinenten. Die Stabstelle Arbeits-, Brand- und Umweltschutz (DABU) ist der Ansprechpartner an der JGU, wenn es um Fragen, Beratung und Unterstützung im Arbeits-, Gesundheits-, des organisatorischen Brand- und des Umweltschutzes geht. Zu der Stabstelle gehört auch das Sonderabfallzwischenlager sowie die Organisation der gesamten Entsorgung auf dem Campus. Beratung der Universitätsleitung in Zusammenarbeit mit dem Leitenden Fachkraft Arbeitssicherheit, insbesondere bei der Planung, Ausführung und Unterhaltung von Betriebsanlagen, der Beschaffung von technischen Arbeitsmitteln sowie der Beurteilung von Arbeitsbedingungen Eigenverantwortliche Entscheidung über Maßnahmen der Gefahrenabwehr im Bereich des Arbeitsschutzes Überwachung der Durchführung des Arbeitsschutzes und der Unfallverhütung  Unterstützung bei der Durchführung von Brandrisikoanalysen in Gebäuden und an Arbeitsplätzen Schulung von Beschäftigten, insbesondere der Sicherheitsbeauftragten Beratung und Unterstützung im vorbeugenden und organisatorischen Brandschutz sowie im betrieblichen Notfallmanagement Mitwirkung bei der Einhaltung von Brandschutzbestimmungen bei Neu-,Um- und Erweiterungsbauten, Nutzungsänderungen, Anmietungen und Beschaffungen Hochschulabschluss als Diplom Ingenieur/in (FH), Bachelor oder gleichwertige Kenntnisse und Erfahrungen zusätzlich einen, von einem Unfallversicherungsträger anerkannten, Abschluss zur Fachkraft für Arbeitssicherheit Berufserfahrung im Bereich Arbeitssicherheit und Brandschutz ist wünschenswert fundierte Kenntnisse in den einschlägigen Rechtsnormen des Arbeitsschutzes und der Sicherheitstechnik sowie im Brandschutz und Baurecht dienstleistungsorientiertes Handeln, stark ausgeprägte Informations- und Kommunikationsstärke, Verhandlungsgeschick, hohe Teamfähigkeit, interkulturelle Kompetenz fachliche Problemlösungskompetenz, Koordinationsstärke Eigeninitiative, starkes Verantwortungsbewusstsein gute Microsoft Office Kenntnisse  sehr gute Deutschkenntnisse in Word und Schrift eine anspruchsvolle und vielseitige Aufgabe in einem motivierten und qualifizierten Team Jobticket, wahlweise im gesamten Rhein-Main Gebiet umfangreiche Personalentwicklungsangebote flexible Arbeitszeitregelungen   Die Stelle wird nach EG 11 TV-L vergütet und ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet zu besetzen.   Wir sind ein Ort der Vielfalt und begrüßen qualifizierte Bewerbungen von Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen.   Bewerbungen Älterer sind erwünscht.   Wir sind bestrebt, den Anteil der Frauen im technischen Bereichm zu erhöhen, und haben daher ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen.   Menschen mit Schwerbehinderung werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.   Sie sehen in diesen vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben eine persönliche Herausforderung? Dann bewerben Sie sich jetzt bis zum 24.10.2021, vorzugsweise über unseren Button „Jetzt bewerben“, mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen.   Für Fragen wenden Sie sich bitte an Tanja Romboy, Tel: 06131/39-23539 oder E-Mail: tromboy@uni-mainz.de.   Hinweise zum Datenschutz
Zum Stellenangebot

EHS-Berater (m/w/d)

Do. 07.10.2021
Mainz
GBK ist ein internationales Beratungsunternehmen im Umfeld der chemischen Industrie und ein kompetenter Partner bei Gefahrgut- und Gefahrstoffberatung mit über 30 Jahren Branchenerfahrung. Ob internationales EHS Consulting, Gefahrgutbeauftragung, Trainings und Seminare oder EMTEL ® Notfalltelefonnummer – die GBK bietet einen einzigartigen Rundum-Service. Zur Entlastung und Unterstützung der in den Geschäftsbereichen tätigen Mitarbeiter sowie der Geschäftsführung suchen wir eine/n EHS-Berater (m/w/d)Sie unterstützen alle betreuten Unternehmen bei EHS Themen, wie beispielsweise: Erstellung von Sicherheitsdatenblättern, Kennzeichnungsetiketten und Betriebsanweisungen mit Hilfe eines modernen IT-Systems. Durchführung von Audits im Bereich Umwelt und EHS-Compliance. Sie führen Schulungen zu Themen des internationalen Chemikalienrechts durch. Erfolgreich abgeschlossenes Studium, Chemie, fachbezogenes Ingenieurwesen oder eine ähnliche Qualifizierung. Ihre Arbeitsweise ist eigenständig und zielorientiert. Sie besitzen eine hohe fachliche Kompetenz und sind kommunikativ. Sie sind belastbar, flexibel, handeln service- und kundenorientiert und beherrschen die deutsche und englische Sprache in Wort und Schrift. Besitz des Führerscheins Klasse B. Ein sicherer Arbeitsplatz in einem modernen und wachstumsorientierten Unternehmen, bei leistungsbezogener Vergütung mit Entwicklungsmöglichkeiten. Ausbau von erstklassigen Kontakten zu renommierten Konzernen und mittelständischen Unternehmen in Deutschland. Wir bieten Ihnen ein unbefristetes Arbeitsverhältnis und ein attraktives Gehalt. Sie erhalten regelmäßige Weiterbildungsangebote mit der Möglichkeit des Erwerbes zusätzlicher Qualifikationen. Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit zum Home-Office.
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit / EHS Specialist (m/w/d)

Mi. 06.10.2021
Aschaffenburg, Darmstadt
Neue Technologien. Vielfältige Projektfelder. In den unterschiedlichsten Bereichen. Das alles finden Sie spannend? Das alles finden Sie bei uns. Denn FERCHAU steht für die ganze Welt des Engineerings - mit 6.750 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten. Neben namhaften Kunden und anspruchsvollen Projekten bieten wir Ihnen als innovatives Traditionsunternehmen die Chance, Ihren Karriereweg durch Engagement und mit guten Ideen selbst zu bestimmen.Fachkraft für Arbeitssicherheit / EHS Specialist (m/w/d)Aschaffenburg oder DarmstadtInnovativ und verantwortungsvoll - Ihre Aufgaben sind herausfordernd. Beratung zu Arbeitsschutz und Unfallverhütung nach Arbeitssicherheitsgesetz § 6 Planung und Ausführung von Anlagen sowie technische Abnahme von Betriebsmitteln Begehung von Arbeitsstätten Prüfung und Überwachung der Einhaltung gesetzlicher Vorgaben und technischer Regeln Untersuchung von Unfallursachen Verbesserung des Arbeitsschutzes durch Definition und Verfolgung von Korrekturmaßnahmen Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen und Sicherheitsanweisungen Durchführung interner und externer Audits Unterstützung des vorbeugenden und abwehrenden Brandschutzes am Standort Mitarbeit bei der Weiterentwicklung von internen Prozessen in den Bereichen betrieblicher Umweltschutz und Arbeitssicherheit Implementierung und Aufrechterhaltung von EHS-Standards (ISO 14001, ISO 45001, ISO 50001) Individuell und erfolgsorientiert - Ihre Perspektiven sind ausgezeichnet. Attraktive, leistungsgerechte Vergütungsstrukturen Entwicklung bereichsübergreifender Kompetenzen Dialogorientiertes Vorgesetztenfeedback Abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) Sichere Nutzung von MS Office Gute Kommunikations-, Konflikt- und Organisationsfähigkeiten Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit

Mi. 06.10.2021
Darmstadt
Fachkraft für Arbeitssicherheit im Klinikum Darmstadt in Vollzeit oder Teilzeit Maximale Versorgung mit Sicherheit: Die Klinikum Darmstadt GmbH ist der wachsende Gesundheits­dienst­leister und Not­fall­versorger der höchsten Versorgungsstufe in Südhessen mit zahlreichen Karrierechancen und Entwicklungsmöglichkeiten. Das Akademische Lehrkrankenhaus befindet sich mitten in Darmstadts Innenstadt, hat 21 Kliniken und Institute und etwa 1.000 Betten. Von dem am 31.12.2020 bezogenen Zentralen Neubau profitieren nicht nur die jährlich 150.000 Patient*innen, sondern auch die 3.200 Mitarbeitenden: kurze Wege zwischen allen somatischen Fachkliniken, moderne Arbeitsplätze und Medizintechnik auf dem neuesten Stand. Zusätzlich befindet sich unsere Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie am Standort Marienhospital Darmstadt. Der Mensch und das Leben stehen bei uns im Mittel­punkt. Zur Verstärkung unseres Teams in der Abteilung Arbeitssicherheit, Brand- und Umweltschutz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine erfahrene Fachkraft für Arbeitssicherheit. Allgemeine sicherheitstechnische Betreuung des Unternehmens nach § 6 ASIG in Zusammenarbeit mit den anderen Fachkräften für Arbeitssicherheit Durchführung von Projekten rund um den Arbeits- und Gesundheitsschutz Abgeschlossenes Hoch- / Fachhochschulstudium, bei entsprechender Qualifikation und einschlägiger Berufserfahrung ggf. auch abweichender Abschluss Ausbildung und bereits erworbene Berufserfahrung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit Chemische und biologische Kenntnisse sowie Erfahrung im Bereich Gesundheitswesen sind von Vorteil Freundliches und sicheres Auftreten, Durchsetzungsvermögen sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Zielorientierte und selbstständige Arbeitsweise sowie ausgeprägte Teamfähigkeit Sicherer Umgang / langjährige Erfahrung mit MS-Office-Anwendungen Interessante und viel­seitige Tätigkeit mit verant­wortungs­vollen Aufgaben und einem hohen Maß an Eigen­verantwortung sowie einem großen Gestaltungs­spielraum zur Erbringung eigener Lösungs­ansätze, Ideen und Impulse Angebot und Förderung von viel­fältigen Möglichkeiten der persönlichen Fort- und Weiter­bildung, sowohl intern in eigener Akademie als auch extern, sowie ein attraktives und viel­fältiges Angebot via E-Learning Werteorientierte Führungskultur und ein sehr gutes kollegiales Arbeitsklima Eine attraktive Vergütung und Benefits: tarifliche Vergütung mit Jahressonderzahlung und betrieblicher Alters­vorsorge, elektronische Zeit­erfassung und 30 Tage Tarif­urlaubs­anspruch sowie weitere Vergünstigungen Betriebliches Gesundheits­management: Vergünstigungen bei Sport- und Fitness­angeboten, externes Beratungs­angebot für Mitarbeitende, ein betriebliches Eingliederungs­management sowie eine kosten­freie private Kranken­zusatz­versicherung für stationäre Wahl­leistung („Wir für Gesundheit“) Eine langfristige Perspektive und einen unbefristeten Arbeits­vertrag JobTicket Premium – für 30 € quer durch Hessen im gesamten RMV-Gebiet Vereinbarkeit von Beruf und Privat­leben: Zertifizierung Beruf & Familie, flexible Arbeits­zeiten, kosten­freie Kinder­not­betreuung sowie eine Kinder­tages­stätte auf dem Campus Innenstadt, Park­möglichkeiten nach Vergabe­kriterien Strukturiertes Onboarding und jährliche Mitarbeiter­gespräche Eine Kantine am Campus Innenstadt für alle Mitarbeitenden und Besucher*innen sowie einen attraktiven Arbeits­standort mit hoher Lebens­qualität und bester Anbindung an den ÖPNV
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit / FaSi / SiFa

Mo. 04.10.2021
Wiesbaden
Das Ingenieurbüro SI TEC wurde von Dipl.- Ing. Peter Wagner im Jahre 1989 gegründet, nachdem er im sicherheitstechnischen Bereich ausgiebige, jahrelange Erfahrung sowohl im industriellen als auch im staatlichen Umfeld sammelte und kennt "das Geschäft". Inzwischen sind im Ingenieurbüro SI TEC 7 Mitarbeiter die alle in ihrem Bereich, sei es Arbeitssicherheit, Arbeitsmedizin, Brandschutz, Gefahrgut, hervorragend ausgebildet sind. Das Ingenieurbüro Sitec ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen und firmierte Anfang 2020 in eine KG um. Eigenständige Betreuung der Unternehmen  Schulung der Mitarbeiter  Aktualisierung und Unterweisung von sicherheitsrelevanten Arbeitsanweisungen Durchführen von Gefährdungsbeurteilungen Sicherheitstechnische Beratung und Koordination bei neuen und geänderten Maschinen und Anlagen Unterstützung der betreuten Geschäftsführung bei allen Fragen rund um dem Thema Arbeitssicherheit Abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit  Berufserfahrung als Fachkraft für Arbeitssicherheit erwünscht Zusatzqualifikationen mit Bezug zum Arbeits- und Gesundheitsschutz (z. B. Brandschutzbeauftragter, Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator, Abfallbeauftragter, Gewässerschutzbeauftragter, Immissionsschutzbeauftragter) sind von Vorteil, aber keine Pflicht Hohe Dienstleistungsorientierung, freundliches Auftreten und Beratungskompetenz Organisationsgeschick und strukturierte Arbeitsweise Gute MS-Office Kenntnisse Führerschein der Klasse B familiäres Arbeitsverhältnis faire Bezahlung flache Hierarchie gutes Betriebsklima Weiterbildung und Arbeitsplatzsicherheit hohe innerbetriebliche Kommunikation keine Überstunden
Zum Stellenangebot

Fachkraft (m/w/d) für Arbeitssicherheit

Fr. 01.10.2021
Darmstadt
Land und Standort: Deutschland : DarmstadtEinsatzgebiet: Umweltschutz, Sicherheit, GesundheitKarriere Level: Berufserfahrene (2-5 Jahre)Gesellschaft: Evonik Operations GmbHGeschäftseinheit: StandortmanagementEvonik, eines der weltweit führenden Unter­nehmen der Spezialchemie, steht für attraktive Geschäfte und Inno­vations­kraft. Wir arbeiten in einer vertrauensvollen und ergebnis­orien­tierten Unter­nehmens­kultur, ausgerichtet auf profitables Wachstum und die Steigerung des Unter­nehmens­wertes. In über 100 Ländern profitieren wir von Kundennähe und führenden Markt­posi­tionen. Mehr als 32.000 Mitarbeiter verbindet dabei ein Anspruch: Kein Produkt ist so perfekt, dass man es nicht noch besser machen könnte. Eigenverantwortliche Beratung von Mitarbeitern, Vorgesetzen und Betriebsrat gemäß Arbeitssicherheitsgesetz Überprüfung von Anlagen, Arbeitsmitteln und Einrichtungen bezüglich gesetzlicher Vorgaben sowie Meldung festgestellter Mängel Unterstützung bei der Gestaltung von Arbeitsplätzen und -abläufen sowie die Mitwirkung bei der Erstellung von Arbeitsbereichsanalysen und Gefährdungsermittlungen/-beurteilungen Eigenständige Erarbeitung von Konzepten zur Kontrolle und Beeinflussung des Verhaltens der Beschäftigten Erfassung und Untersuchung von Ereignissen und Erstellung von Statistiken Mitwirkung bei der konzernübergreifenden Auswahl und Einführung von persönlicher Schutzausrüstung Verantwortung für Verhandlungen und Schriftverkehr mit Behörden und Berufsgenossen­schaften im Rahmen der Bearbeitung von Unfällen und Berufskrankheiten Erfolgreich abgeschlossene Meister- oder TechnikerausbildungAusbildung zur Fachkraft für ArbeitssicherheitMindestens zweijährige Berufserfahrung im stellenrelevanten BereichSicherer Umgang mit MS-Office-AnwendungenGute deutsche Sprachkenntnisse in Wort und SchriftAusgeprägte Kommunikations- und KooperationsfähigkeitHohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: