Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Arbeitssicherheit: 17 Jobs in Lingenfeld

Berufsfeld
  • Arbeitssicherheit
Branche
  • Transport & Logistik 4
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Elektrotechnik 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Handwerk 1
  • Immobilien 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 16
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 17
  • Home Office möglich 3
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 16
  • Praktikum 1
Arbeitssicherheit

Professional (m/f/d) Health, Safety, Security & Environment

Mo. 08.08.2022
Karlsruhe (Baden)
JLL (NYSE: JLL) ist ein führendes Dienstleistungs-, Beratungs- und Investment-Management-Unternehmen im Immobilienbereich. JLL gestaltet die Immobilien-Zukunft im Sinne der Nachhaltigkeit und nutzt dabei fortschrittliche Technologien, um Kunden, Mitarbeitern und Partnern werthaltige Chancen, nachhaltige Lösungen und eine zeitgemäße Arbeitsplatzgestaltung zu bieten. Das „Fortune 500“ Unternehmen mit einem Jahresumsatz von 19,4 Mrd. USD ist Ende März 2022 in über 80 Ländern mit weltweit mehr als 100.000 Beschäftigten tätig. JLL ist der Markenname und ein eingetragenes Markenzeichen von Jones Lang LaSalle Incorporated.:Monitoring JLL EHS Compliance on siteField base safety supportMonitoring contractor compliance on siteReviewing Risk assessments and method statements from contractorsAssist in Accident and Incident investigationChecking MEWP daily check lists, Ladder, mobile scaffold tags, PAT Tags, hot works etc.SMBWAs participationChecking Conformance documentation for all personnel to ensure site, company, and client expectations. Safe Pass, Manual Handling, Working At heights, Abrasive Wheels, Confined Space + Equipment certification:A degree in Occupational Health and Safety (OHS) or closely related science/technical discipline5 to 7 years of direct and full-time OHS/HSE experienceCertifications in OHS and ability to get certifiedHigh level of proficiency with computer systems including Microsoft Office (Word, Excel, PowerPoint, SharePoint)Encouraging, persuading, and as needed enforcing HSE in the workplaceGood time management, organizational, and problem solvingGood all-around communications skillsProficiency in English and GermanWe succeed together and believe the best inspire the best, so we invest in supporting each other, learning together and celebrating our success.Our Total Rewards program reflects our commitment to helping you achieve your career ambitions, recognizing your contributions, investing in your well-being and providing competitive benefits and pay
Zum Stellenangebot

Beauftragter (w/m/d) Arbeitssicherheit und Qualitäts- / Leanmanagement

Sa. 06.08.2022
Bellheim
Beauftragter (w/m/d) Arbeitssicherheit und Qualitäts- / Leanmanagement FIEGE Logistik mit Sitz in Greven sucht Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Business Unit Industry & Tires am Standort Bellheim als Beauftragter (w/m/d) Arbeitssicherheit und Qualitäts- / Leanmanagement. Wir gehören zu den führenden zehn Logistikdienstleistern in Europa mit 21.000 Mitarbeitenden an mehr als 150 Standorten in 14 Ländern weltweit. Wir bieten Ihnen als familiengeführtes Unternehmen nicht nur spannende und vielfältige Aufgaben, sondern auch moderne Arbeitsplätze in einem vertrauensvollen Umfeld mit motivierten Teams. Nutzen Sie unsere attraktiven und individuellen Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten. Durch unsere kurzen Entscheidungswege vereinfachen wir komplizierte Prozesse und Abstimmungen und erreichen so schnellstmöglich passende Lösungen. Werden Sie jetzt Teil der FIEGE Gruppe. Sie verantworten die Themen Arbeitssicherheit sowie Qualitäts- und Lean Management und sind in diesem Zusammenhang erste Ansprechperson für die Niederlassungsleitung. Sie arbeiten eng mit den leitenden Fachkräften (SiFas) für Arbeitssicherheit zusammen und beraten und unterstützen diese in allen Fragen rund um die Themen Arbeitssicherheit sowie Qualitäts- und Lean Management. Sie coachen und schulen die Führungskräfte und Mitarbeitenden in der praktischen Umsetzung des Lean Managements und erstellen, aktualisieren und verwalten alle für Ihren Aufgabenbereich relevanten Dokumente. Sie erstellen Betriebsanweisungen, Richtlinien und Unfallanzeigen, organisieren Schulungen und ASA-Sitzungen und nehmen an diesen teil. Sie führen regelmäßige Begehungen der Arbeitsstätten durch und sind für die Meldung von Mängeln zuständig. Sie organisieren und begleiten in- und externe Audits, wie z. B. Zertifizierungs- und Überwachungsaudits, und bereiten diese nach. kaumännische Ausbildung mit nachweislicher Berufserfahrung in den Bereichen Arbeitssicherheit und Qualitätsmanagement fundierte Kenntnisse in ISO 9001, 14001, 45001 und 50001 sowie gute Kenntnisse in den relevanten Arbeitssicherheitsgesetzen, Verordnungen und Richtlinien Erfahrung im Lean Management sowie in Logistik- oder Lager-Prozessen von Vorteil fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und idealerweise Englischkenntnisse Beratungskompetenz sowie verbindliches und kompetentes Auftreten gegenüber Mitarbeitenden Teamgeist, Organisationsgeschick sowie umsichtige und verantwortungsvolle Arbeitsweise Bei uns zählt Ihre Qualifikation – unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, sexueller Orientierung/Identität sowie sozialer, ethnischer und religiöser Herkunft. Wir freuen uns auf Bewerbungen von Menschen mit vielfältigen Hintergründen. spannende Aufgaben in internationalen Märkten Karrierechancen ohne Umwege frühe Übernahme von Verantwortung mit viel Freiraum exzellente Perspektiven durch individuelle Förderung einen sicheren Arbeitsplatz in einem familiären Umfeld Spaß und Begeisterung im Team
Zum Stellenangebot

EHS Spezialist – Fachkraft Arbeitssicherheit (Meister / Industriemeister Elektrotechnik, Elektrotechniker, Ingenieur Elektrotechnik, Ingenieur Sicherheitstechnik) bzw. Sicherheitstechniker (w/m/d)

Do. 04.08.2022
Mannheim
Littelfuse Inc. ist der Welt­markt­füh­rer im Be­reich Schalt­kreis­schutz und ein füh­ren­der An­bie­ter, wenn es um Leis­tungs­steu­e­rung und Sen­so­rik geht. Seit 1927 bie­ten wir unse­ren Kun­den aus den Bran­chen Elek­tro­nik, Auto­mo­tive und Indus­trie intel­li­gente Lösun­gen durch hoch­inno­va­tive Pro­dukte wie Siche­run­gen, Halb­lei­ter, Poly­mere, Kera­mi­ken, Relais und Sen­so­ren. Mit über 17.000 Mit­ar­bei­tern (w/m/d) an mehr als 50 Stand­or­ten in Ame­rika, Europa und Asien erziel­ten wir im Jahr 2021 einen Um­satz von mehr als 2,1 Mrd. USD.   Zur Verstärkung unseres Teams in Lampertheim bei Mannheim suchen wir eine Fach­kraft für Arbeits­si­cher­heit (Meis­ter Elek­tro­tech­nik respek­tive Indus­trie­meis­ter Elek­tro­tech­nik, Elek­tro­tech­ni­ker, Inge­nieur Elek­tro­tech­nik, Inge­nieur Sicher­heits­tech­nik etc.) bzw. einen Sicher­heits­tech­ni­ker (w/m/d) als EHS-Spezialist (w/m/d)   Als EHS-Spezialist (w/m/d) arbei­ten Sie eng mit dem EHS-Mana­ger am Stand­ort Lampert­heim zu­sam­men. Sie wer­den bei allen The­men bezüg­lich Arbeits­si­cher­heit und Umwelt­schutz als Unter­stüt­zung vor Ort tätig. In die­ser Posi­tion sind Sie dem EHS-Mana­ger unter­stellt. Das Arbeits­ver­hält­nis ist zu­nächst auf 24 Monate be­fristet.Unterstützung des EHS-Mana­gers bei allen The­men bezüg­lich Arbeits­si­cher­heit und Umwelt­schutzBetreuung nach ASiG, Auf­recht­er­hal­tung der EHS-Manage­ment­sys­teme, sicher­heits­tech­ni­sche Betreu­ung der BereicheUnterstützung bei der Einhal­tung von Geset­zen und Richt­li­nien so­wie die Vor­be­rei­tung von AuditsBeratung der Vorgesetzten in allen EHS-rele­van­ten Fra­gen, bei Pla­nung und An­schaf­fung neuer Maschi­nen und An­la­gen so­wie beim Um­bau beste­hen­der An­la­gen und Instal­la­tionenUnterstützung bei der Durch­füh­rung von Erst­unter­wei­sun­gen und nach­fol­gend jähr­li­chen Unter­wei­sun­gen der Mit­ar­beiterUnterstützung der Vorgesetz­ten bezüg­lich der im EHS-Kon­text rele­van­ten Doku­men­ta­tion (Gefähr­dungs­be­ur­tei­lun­gen, Be­triebs­an­wei­sun­gen, Unter­wei­sun­gen, Lock­out-Tag­out etc.)Proaktives Vorantreiben von Maß­nah­men zur Ver­bes­se­rung von EHS-ThemenUnterstützung bei Implemen­tie­rung der ISO 45001 und Auf­recht­er­hal­tung der ISO 14001Formulierung und Prüfung von Doku­men­ta­tio­nen, Ver­fah­rens­an­wei­sun­gen und Pro­zess­be­schrei­bun­gen im Rah­men der NormAbgeschlossenes Ingenieur­stu­dium, z. B. als Inge­nieur Elek­tro­tech­nik, Inge­nieur Sicher­heits­tech­nik (w/m/d), bzw. Aus­bil­dung zum Meis­ter Elek­tro­tech­nik, Indus­trie­meis­ter Elek­tro­tech­nik, Elek­tro­tech­ni­ker respek­tive Sicher­heits­tech­ni­ker (w/m/d) oder ein ver­gleich­ba­rer Ab­schluss Zusatzqualifikation zur Fach­kraft für Arbeits­si­cher­heit gemäß ASiG oder ein ab­ge­schlos­se­nes Stu­dium der Sicher­heits­technikBerufserfahrung im Bereich EHS (Um­welt-, Gesund­heits­schutz und Arbeits­si­cher­heit), vor­zugs­weise inner­halb der IndustrieKenntnisse im Umgang mit MS-Office-Pro­grammenFließende Deutschkenntnisse so­wie gute Kennt­nisse der eng­li­schen Spra­che in Wort und SchriftBereitschaft, sich in bestehende Soft­ware­lö­sun­gen zum Thema Rechts­ka­tas­ter, Gefähr­dungs­be­ur­tei­lung etc. ein­zu­ar­beitenLittelfuse ist bestrebt, das Wachs­tum und die Ent­wick­lung von Ge­schäfts­part­nern in einer Kul­tur der kon­ti­nu­ier­li­chen Zu­sam­men­ar­beit und des Re­spekts für ver­schie­dene glo­bale Per­spek­ti­ven und Fach­kennt­nisse zu för­dern. Unsere Kern­werte – Kun­den­ori­en­tie­rung, Inte­gri­tät, Inno­va­tion, Team­ar­beit und Ergeb­nis­ori­en­tie­rung – unter­stüt­zen uns bei unse­rer Mis­sion, die Sicher­heit, Zu­ver­läs­sig­keit, Effi­zienz und Leis­tung der Pro­dukte und Sys­teme unse­rer Kun­den zu ver­bessern. Wir sind ein Arbeitgeber, der für Chan­cen­gleich­heit steht und stolz da­rauf ist, jedem Mit­ar­bei­ter die Mit­tel und den Mut zu geben, etwas zu bewe­gen – über­all, jeden Tag. Wir offe­rie­ren ein wett­be­werbs­fä­hi­ges Gehalts­pa­ket und eine Viel­zahl von Vor­tei­len, darun­ter die Mög­lich­keit zur Arbeit im Home­office, fle­xi­ble Arbeits­zei­ten so­wie Ent­wick­lungs­mög­lich­kei­ten wie die in­terne Lean-Six-Sigma-Zer­ti­fi­zierung. Work-Life-Balance: Wir bie­ten Ihnen attrak­tive Arbeits­zeit­mo­delle, damit Sie fle­xi­bel bleibenUnternehmenskultur: Wir schrei­ben Hilfs­be­reit­schaft und einen freund­li­chen Um­gang mit­ein­an­der groß und pfle­gen bei­spiels­weise eine Open-Door-PolitikUrlaub: Bei uns haben Sie jähr­lich 30 Tage UrlaubStandort: Unser Werks­ge­lände grenzt direkt an den Bahn­hof Lampertheim an und ist daher u. a. aus Mannheim sehr gut erreich­bar; allen Auto­fah­rern steht ein gro­ßer Mit­ar­bei­ter­park­platz zur Ver­fügung
Zum Stellenangebot

Ingenieurin / Ingenieur (w/m/d) (B.Sc. / B.Eng. / FH / BA) Fachrichtung Bau-, Chemie-, Umwelt-, Sicherheitsingenieurwesen, Verfahrenstechnik oder vergleichbarer Studienrichtung

Di. 02.08.2022
Karlsruhe (Baden)
Beim Regierungspräsidium Karlsruhe ist in der Abteilung 5 – Umwelt – am Dienstort Karlsruhe zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine bis 31.05.2024 befristete Stelle als Ingenieurin / Ingenieur (w/m/d) (B.Sc. / B.Eng. / FH / BA) in der Fachrichtung Bau-, Chemie-, Umwelt-, Sicherheitsingenieurwesen, Verfahrenstechnik oder einer vergleichbaren Studienrichtung im Referat 54.4 – Industrie Schwerpunkt Arbeitsschutz – zu besetzen.Aufgabe der Abteilung 5 im Regierungspräsidium Karlsruhe ist es, für ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Mensch und Natur zu sorgen. Es hat höchste Priorität, die Umwelt mit ihren Bereichen Luft, Wasser, Boden, Flora und Fauna für die nachfolgenden Generationen zu bewahren. Teams aus Juristen, Ingenieuren, Naturwissenschaftlern und Verwaltungsfachleuten arbeiten täglich daran, ausgewogene Entscheidungen im Spannungsfeld zwischen ökologischen und ökonomischen Anforderungen zu treffen. Die Koordinierungs- und Bündelungsfunktion des Regierungspräsidiums ist hier besonders gefragt.Das Referat 54.4 ist u. a. zuständig für Genehmigungsverfahren aus den Branchen Gie­ße­rei­en, Fahrzeugbau und Druckereien sowie die Überwachung auf umweltgerechte Be­triebs­wei­se und Arbeitsschutz. Überwachung der Schutzvorschriften für werdende und stillende Mütter nach den Vorschriften des Mutterschutzgesetzes und der Verordnung zum Schutze der Mütter am Arbeitsplatz Information und Beratung von Arbeitgebern und Arbeitnehmern/innen Fachliche Unterstützung der Fachgruppe Mutterschutz in besonders schwierigen technischen Fragestellungen Überwachung der Einhaltung der Sicherheits- und Umweltstandards sowie der Arbeitsschutzbelange in den betreuenden Betrieben Einschlägiger Diplom-, Staatsprüfungs- oder Bachelorstudiengang an einer Universität, Dualen Hochschule, Fachhochschule oder einer entsprechenden Bildungseinrichtung Berufliche Praxis ist wünschenswert Verwaltungserfahrung ist von Vorteil Hohe Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit Gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen Fahrerlaubnis der Klasse B, da die Tätigkeit auch mit Außendienst verbunden ist Neben abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Aufgaben, die bei Vorliegen der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 10 TV-L vergütet werden, bieten wir attraktive Beschäftigungsbedingungen. Darüber hinaus unterstützen wir Ihre Mobilität mit dem JobTicket BW. Das Regierungspräsidium Karlsruhe strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert Frauen ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Die Stellen sind grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte Personen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Gefahrstoffbeauftragter / EHS-Specialist (m/w/d)

Di. 02.08.2022
Bellheim
Wir suchen für die Kardex Produktion Deutschland GmbH für den Bereich EHS (Environment, Health & Safety) einen Gefahrstoffbeauftragten / EHS-Specialist (m/w/d) Die Kardex Gruppe ist weltweit einer der führenden Hersteller von dynamischen Lager-, Bereitstellungs- und Distributions­systemen. Unsere Logistik­lösungen finden Anwendung sowohl in der industriellen Fertigung als auch in Handel und Verwaltung. Die Kardex Gruppe beschäftigt mehr als 1.900 Mitarbeiter weltweit. Sie unterstützen bei der Weiter­entwicklung der Umwelt-, Sicherheits- und Gesund­heits­politik am Standort Sie managen das Gefahr­stoff­kataster und fühlen sich verantwortlich für die Aktualisierung der Sicher­heits­daten­blätter Sie unterstützen im Abfall- sowie Gefahr­gut­management und bringen sich auch in den Gewässer­schutz ein Durchführung von regelmäßigen Begehungen Sie schulen Mitarbeiter und Führungs­kräfte in allen anfallenden EHS-Themen Sie sind Teammitglied bei anstehenden EHS-Projekten Erstellung von Gefahr­stoff­betriebs­anweisungen Abgeschlossene technische Ausbildung mit Weiter­bildung als Techniker (m/w/d) oder abge­schlossenes ingenieur­technisches Studium Zusatzqualifikationen erwünscht, z. B.: Gefahr­stoff­beauftragter (m/w/d) Gute Kommunikations- und Orga­nisa­tions­stärke sowie Team­fähigkeit und eine hohe Dienst­leistungs­orientierung Sicherer Umgang mit MS Office und hohe IT-Affinität Wir bieten Ihnen einen Arbeitsplatz in einem Unternehmen, das für innovative Lösungen bekannt ist und spannende Aufgaben bereithält, die Ihren vollen Einsatz fordern. Zusätzlich bieten wir ein Klima, in dem erfolgs­orientiertes Arbeiten und eigen­verant­wortliches Handeln Spaß machen. Eine attraktive Alters­vorsorge, ein ansprechendes Arbeits­zeit­modell und interessante Neben­leistungen runden unser Angebot ab.
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

Mo. 01.08.2022
Ludwigshafen am Rhein
Bäcker Görtz ist als Marktführer in der Region mit innovativen Konzepten am Markt: Von der saisonal inspirierten Backwaren-Theke über gemütliche Cafés bis hin zum Back-Bistro „Brotzeit“ inklusive Mittagstisch haben wir einzigartige Filialen. Gemeinsam sind wir dynamisch, erfolgreich und schauen nach vorn! Daher suchen wir immer neue Kollegen*innen für unser schnell wachsendes Netzwerk, um auf Erfolgskurs zu bleiben. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) in Vollzeit Fortlaufende Prüfung gesetzlicher Änderungen aus dem Bereich Arbeits- und Gesundheitsschutz Information und Beratung der Geschäftsleitung in Themen der Arbeitssicherheit (gesetzliche Änderungen, Durchführung von ASA-Sitzungen, usw.) Abstimmung und Kommunikation mit Berufsgenossenschaften und Gewerbeaufsichten Erstellung von Unfallanalysen und Reports und Ableitung von notwendigen Maßnahmen Pflege und Entwicklung von Schulungsunterlagen sowie Durchführung von Schulungen für den Bereich Arbeitsschutz Unterstützung der Führungskräfte bei der Erstellung der Gefährdungsbeurteilung nach der Betriebssicherheitsverordnung, dem Arbeitsschutzgesetz und der Gefahrstoffverordnung Erstellen von Betriebsanweisungen für Tätigkeiten, Maschinen und Gefahrstoffe Eigenständiges Durchführen von Begehungen Abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung in einer vergleichbaren Funktion Erfahrung in der Umsetzung von Maßnahmen in Zusammenarbeit mit verschiedenen Unternehmensbereichen Umfassende Kenntnisse im Bereich Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz Sicherer Umgang mit den MS Office Programmen Hohe Überzeugungskraft und Teamfähigkeit  Bereitschaft zum flexiblen Einsatz Führerschein der Klasse B einen abwechslungsreichen Aufgabenbereich mit viel Raum für selbständiges Arbeiten der Position entsprechende Verdienstmöglichkeiten inkl. betrieblicher Altersvorsorge Work-.Life Balance durch flexible Arbeitszeiten attraktiver Mitarbeiterrabatt angenehmes Arbeitsklima in einem dynamischen, expansiven und erfolgreichen Familienunternehmen
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

Mo. 01.08.2022
Stuttgart, Karlsruhe (Baden)
Mehr als 75.000 Menschen an über 700 Standorten: Als weltweit agierender Bautechnologiekonzern hat STRABAG die stärksten Teams für Aufträge in allen nur erdenkbaren Bereichen. Wenn es darum geht, Projekte erfolgreich umzusetzen, ist jede und jeder Einzelne von uns gefragt. Im Team zusammenarbeiten und sich persönlich weiterentwickeln: So vielfältig wie unsere Aufträge sind auch die Karrieremöglichkeiten bei STRABAG. Die STRABAG BMTI GmbH & Co. KG ist als Service- und Dienstleistungsgesellschaft innerhalb des STRABAG-Konzerns für die Disposition, Vermietung, Instandhaltung und Beschaffung aller Baumaschinen und Fahrzeuge zuständig. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Umsetzung der Anforderungen im SGU (Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz) sowie im IQM (integriertes Qualitätsmanagement) in unseren Regionen Süd & West (Hessen, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen) Beratung bei der Gestaltung von Arbeitsplätzen und Arbeitsabläufen (Werkstätten/Bauhof) Erarbeiten von Arbeitsplatz- und Gefährdungsbeurteilungen Beurteilung von Arbeitsbedingungen, inklusive Durchführung, Protokollierung und Nachkontrolle von Arbeitsschutzbegehungen in Süd- und Westdeutschland Durchführung von Unterweisungen und Schulungen der Mitarbeiter:innen (m/w/d) Organisation von arbeitsmedizinischer Vorsorgeuntersuchungen Untersuchung, Bearbeitung und Auswertung von Arbeitsunfällen, sowie Erarbeitung von Maßnahmen zur Unfallvermeidung Unterstützung und Mitwirkung bei internen und externen Audits (EnM, UM, QM) Erarbeitung von Ausfallstatistiken  Erstellung und Aktualisierung von Fachanweisungen Pflege der Behördenkontakte (BG, AMD, GewAA) Beratende Tätigkeit  bei der Erarbeitung von Rettungs- und Sicherheitskonzepten Sie haben die Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) erfolgreich abgeschlossen. Sie besitzen durch mehrjährige Berufserfahrung das nötige Know-how für alle Themen rund um die Arbeitssicherheit. Sie besitzen den Führerschein der Klasse B, um im Tätigkeitsfeld Süd- und Westdeutschland mobil zu sein. Sie bringen eine hohe IT-Affinität mit, sowie sehr gute Anwendungskenntnisse für alle gängigen MS-Office Programme. Sie verfügen über eine hohe Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Kommunikationsfähigkeit. Bei uns erwartet Sie eine anspruchsvolle und interessante Tätigkeit in einem internationalen Konzern. Sie profitieren von einer leistungsgerechten Vergütung nach Bau-Tarif inkl. Wegeentschädigung, sowie die Möglichkeit an diversen Fort- und Weiterbildungen teilzunehmen. Zusätzlich erhalten Sie von uns ein Firmenfahrzeug für die berufliche und private Nutzung, sowie Zugriff auf unsere zahlreichen Mitarbeiterangebote. Ihnen ist Teamwork wichtig? Uns auch! Auf Ihr Team können Sie sich verlassen! Während und nach der Einarbeitung erhalten Sie tatkräftige Unterstützung von allen Hierarchieebenen. Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Zum Stellenangebot

HSE-Manager (m/w/d)

Mo. 01.08.2022
Karlsruhe (Baden)
Sie teilen unsere Leidenschaft für Innovationen und Technologien und wollen sich den Herausforderungen der Zukunft stellen? Dann kommen Sie zu FERCHAU: als ambitionierter Kollege, der wie wir Technologien auf die nächste Stufe bringen möchte. Wir realisieren spannende Projekte für namhafte Kunden in allen Technologien und für alle Branchen und überzeugen täglich mit fundierter Expertise und fachlichem Know-how. Als Berufserfahrener unterstützen Sie Ihre Kollegen mit Ihrem langjährigen Know-how und Ihrer Expertise.HSE-Manager (m/w/d)KarlsruheSpannende Aufgaben Konzeption gesetzlicher und betrieblicher Anforderungen aus den Bereichen Unfallverhütung, Umweltschutz und Arbeitsschutz Erstellung von KPIs, Standards und Richtlinien im HSE-Umfeld Abwicklung der Bereiche Abfallwirtschaft und Gefahrstoffe Arbeitsstättenbegehungen Durchführung von Risiko- und Gefährdungsbeurteilungen Das nächste Level beginnt hier Unbefristeter Arbeitsvertrag Satte Rabatte mit Einkaufsvergünstigungen, z. B. bei Reisen, Elektronik oder Autos Fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten Das bringen Sie mit Abgeschlossene Berufsausbildung mit Weiterbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit/Sicherheits- und Gesundheitsschutz-Koordinator (SiGeKo) Einschlägige Berufserfahrung im HSE-Umfeld Kenntnisse in HSE-Management-Systemen Erstklassige Kommunikationsfähigkeiten
Zum Stellenangebot

Fachkraft (m/w/d) für Arbeitssicherheit

Sa. 30.07.2022
Fürth, Bayern, Karlsruhe (Baden)
Ein Job, der Leben und Werte schützt? Den finden Sie bei uns! Minimax gehört zu den Markt­führern im Brand­schutz und steht in der Branche weltweit für inno­vative Techno­logien und exzellente Forschung. Als Fachkraft (m/w/d) für Arbeitssicherheit sind Sie für die Elektromontage unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften und Sicherheitsbestimmungen zuständig. Zusammen mit Ihren Team­kollegen (m/w/d) in unserer Region Süd (Bayern und Baden-Württemberg) sorgen Sie dafür, dass im Ernst­fall passiert, was im Ernstfall unserer Meinung nach immer passieren sollte: nichts. Arbeiten Sie gemein­sam mit uns an einer sichereren Welt. Jetzt durchstarten! Sie beraten kompetent alle Fach- und Führungs­kräfte zu Fragen der Arbeits­sicherheit, des Gesundheitsschutzes sowie der Unfallverhütung (Betriebsgröße: ca. 600 Mitarbeitende im Werk und in der Außenorganisation). Sie identifi­zieren Gefährdungs­potenziale und Belastungen und erarbeiten Gegen­maßnahmen. Sie begleiten Gefährdungs­beurteilungen nach ArbSchG und bewerten Arbeits­unfälle. Sie führen sicherheits­technische Begehungen im Betrieb durch und dokumentieren diese. Sie leiten den Arbeits­sicherheits­ausschuss. Sie führen Schulungen und Unterweisungen gemäß gesetzlicher Bestimmungen durch. Sie arbeiten konstruktiv mit Aufsichts­behörden, Berufs­genossenschaften, dem Betriebs­arzt und anderen Institutionen zusammen. Staat­lich geprüfter Techniker (m/w/d), alter­nativ Meister/Ingenieur (m/w/d) bzw. Fort­bildung zur Sicherheits­fachkraft oder vergleich­bare Qualifi­kation Mehr­jährige Berufs­erfahrung in den Bereichen Sicher­heit, Gesundheit und Umwelt sowie Erfahrung in der Durch­führung und Leitung interner Audits inklusive der Um­setzung von SGU-Management­systemen Gute MS-Office-Anwender- sowie Projektmanagement­kenntnisse, gepaart mit Organisations­fähigkeiten und einem systematischen, eigen­verantwortlichen Arbeits­stil Idealer­weise Erfahrung im Bereich Dienst­leistung, Wartungs­anlagen oder Baugewerbe Gutes technisches Deutsch und Englisch sowie idealer­weise Kennt­nisse in technischer Doku­mentation Wenn Sie außerdem strukturiert und selbst­ständig arbeiten, reichlich Kommunikations­stärke im Gepäck haben und ein Teamplayer sind, dann schauen Sie sich an, was Minimax zu bieten hat! Wir bereiten Sie auf Ihren neuen Job vor – durch interne Schulungen sowie Entwicklungs­möglichkeiten, z. B. dank der Minimax Viking Akademie. Sie erhalten eine leistungs­gerechte Vergütung und attraktive Sozial­leistungen eines krisensicheren Großunternehmens – z. B. Zuschläge, Urlaubs- und Weihnachts­geld, Sonder­zahlungen, Sonder­urlaub, Bezu­schussung zur betrieblichen Alters­vorsorge und vieles mehr. Freuen Sie sich auf eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Position – mit viel Eigenverantwortung und Freiraum. Sie arbeiten bei einem Spitzenunternehmen der Branche – mit einem festen Team, einem eigenen Dienstfahrzeug mit privater Nutzungsmöglichkeit, Smartphone, Laptop und der Möglichkeit flexibler und mobiler Arbeitsmodelle. Wir fördern Ihre Gesund­heit – z. B. durch einen IAS-Betriebsarzt, unser Gesundheits­portal, Schutzimpfungen und Hygiene­konzepte. Und noch so viel mehr: Werden Sie Teil eines Teams, das sich die Hände reicht, statt die Ellen­bogen auszufahren. Wir setzen auf Eigenverantwortung und Kollegialität, Engagement und Innovations­geist. Denn im Brandschutz kommt es auf jeden Einzelnen an.
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit & Qualitätsmanagement in der Logistik (m/w/d)

Sa. 30.07.2022
Ludwigshafen am Rhein
Die Chemieindustrie ist eine globale Wachstumsbranche – und die TALKE-Gruppe ist in diesem Bereich einer der führenden Logistikdienstleister mit Standorten in Europa, dem Nahen Osten, Indien, China und den USA. Mehr als 4.000 Anpacker*innen und Mitdenker*innen arbeiten täglich an unserem gemeinsamen Erfolg. Um unsere Position zu stärken und auszubauen, entwickeln wir uns ständig weiter – als Menschen und als Organisation. Sie wollen Sicherheit für die Zukunft? Bei uns können Sie sich auf eine langfristige Zusammenarbeit, hohe Sicherheitsstandards, ein kollegiales Team und viele weitere Vorteile freuen. Klingt genau richtig? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als: Fachkraft für Arbeitssicherheit & Qualitätsmanagement in der Logistik (m/w/d)Sie überwachen die operativen Arbeitsabläufe im on-site Betriebsbereich und gewährleisten das sichere Betreiben der Anlagen, die Einhaltung von Betriebsgenehmigungen, Nebenbestimmungen, arbeitssicherheitsrelevanten Gesetzen und VorschriftenSie erstellen Gefährdungsbeurteilungen, unterstützen die Führungskräfte bei der Bearbeitung gemeldeter Ereignisse und wirken an der Aufarbeitung von Kundenreklamationen, Schäden, Unfällen und Störfällen mitFür Ihren Verantwortungsbereich sind Sie erster Ansprechpartner für unseren Kunden am StandortSie sind zuständig für die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Trainings, Schulungen und Audits sowie die Erstellung interner und externer BerichteDarüber hinaus entwickeln Sie die betrieblichen Standards in Bezug auf Arbeitsprozesse und HSSEQ-Themen, in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich und unserer unternehmensweiten HSSEQ Abteilung, weiterSie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung, idealerweise in den Bereichen Logistik, Produktion oder chemische IndustrieSie haben eine Weiterbildung oder Berufserfahrung in den Bereichen Arbeitssicherheit oder QualitätsmanagementSie verfügen über fundiertes Wissen in den Bereichen: Logistikprozesse Qualitätsmanagement ArbeitssicherheitEinen sicheren Umgang mit den gängigen MS Office Anwendungen setzen wir voraus, SAP Kenntnisse sind wünschenswertDurchsetzungsfähigkeit, Kommunikationsstärke und Talent für die Vermittlung von Inhalten im Rahmen von Trainings und Unterweisungen für gewerbliche Mitarbeiter zeichnet Sie ausGefahrgut/Gefahrstoff-Kenntnisse sind von VorteilSehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil abAltersvorsorge Wir unterstützen Sie mit Zuschüssen und bieten Ihnen eine attraktive betriebliche Altersvorsorge, denn Ihre Vorsorge liegt uns am Herzen. Einarbeitung Ihre Einarbeitung stimmen wir mit Ihnen individuell ab. Je nach Abteilung und Einstiegslevel stellen wir Ihnen auch Paten_innen zur Seite, um Ihre ersten Tage bei TALKE so aufschlussreich wie möglich zu gestalten. Gesundheit Bei TALKE profitieren Sie von umfangreichen Angeboten wie regelmäßige Gesundheitschecks, Mental Health Programme durch ein externes Institut, frisches Obst und Wasserspender. Arbeitssicherheit Optimale Arbeitssicherheit entsteht im Zusammenspiel von Unternehmenskultur, individuellen Fähigkeiten und Equipment. Wir verbinden die Standards mit mehr als 70 Jahren Erfahrung in der Chemielogistik! Entwicklung und Weiterbildung Wir gehen mit der Zeit und unsere Mannschaft mit uns - mit individuellen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Teamwork Erfolgreiche Chemielogistik beherrscht Standards und sie kann schnell auf spezielle Situationen umschalten – mit allen Beteiligten. Echtes Teamspiel ist für uns daher nicht nur so ein Wort!
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: