Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Arbeitssicherheit: 131 Jobs

Berufsfeld
  • Arbeitssicherheit
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 41
  • Gesundheit & Soziale Dienste 13
  • Transport & Logistik 11
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 9
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 8
  • Groß- & Einzelhandel 8
  • Verkauf und Handel 8
  • Nahrungs- & Genussmittel 6
  • Sonstige Branchen 6
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 5
  • Baugewerbe/-Industrie 4
  • Elektrotechnik 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Medizintechnik 4
  • Recht 4
  • Unternehmensberatg. 4
  • Wirtschaftsprüfg. 4
  • Metallindustrie 3
  • Wissenschaft & Forschung 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 124
  • Ohne Berufserfahrung 64
Arbeitszeit
  • Vollzeit 129
  • Teilzeit 15
  • Home Office 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 121
  • Praktikum 5
  • Befristeter Vertrag 3
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Arbeitssicherheit

Fachkraft für Arbeitssicherheit (w/m/d)

Di. 19.01.2021
Leipzig
Für über 500 verschiedene Berufe suchen wir motivierte Mitarbeiter. Und das in ganz Deutschland. Ob erfahrene Profis oder Berufsstarter - wir bieten zahlreiche Einstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.Ab sofort suchen wir Dich als Fachkraft für Arbeitssicherheit für das Geschäftsfeld DB Services GmbH am Standort Leipzig Deine Aufgaben: Beratung bei der Gestaltung, Implementierung, Änderung und Erprobung von technischen Arbeitsmitteln, Arbeitsverfahren und Arbeitsstoffen, Schutzausrüstung sowie bei Arbeitsplätzen und Arbeitsumgebungen Du arbeitest mit arbeitstechnischen und arbeitsmedizinischen Diensten zusammen und unterstützt in allen Fragen der Arbeitssicherheit und der Unfallverhütung Prüfung der sicherheitstechnischen Ausrüstung, Anlagen und technische Arbeitsmittel Begehung der Arbeitsstätten, Meldung und Protokollierung festgestellter Mängel sowie Erarbeitung von Vorschlägen und Maßnahmen zur Beseitigung Du wirkst bei der Erarbeitung und Durchsetzung von strategischen Grundsätzen der arbeitsschutzbezogenen Anforderungen sowie bei der Untersuchung und Auswertung von Arbeitsunfällen mit Du stellst sicher, dass die Vorgaben für eine gerichtsfeste Organisation dokumentiert und aktualisiert werden und die Informations-, Ausbildungs- und Fortbildungsmaßnahmen vorgeschlagen werden Mitarbeit bei der Aufstellung und dem Durchsetzen spezifischer Konzepte zur Realisierung der Umweltziele Dein Profil: Deine gewerblich-technische Berufsausbildung und die Qualifikation als Meister hast Du erfolgreich abgeschlossen Du bringst die Zusatzqualifikation zur Fachkraft für Arbeitssicherheit, durch BG oder andere autorisierte Bildungsträger, mit oder bist bereit diese zu erwerben Der Umgang mit den üblichen EDV- Systemen (MS Office) ist Dir bekannt Analytisches Denkvermögen und technisches Verständnis sind für Dich selbstverständlich Benefits: Wir begegnen Dir nicht nur auf Augenhöhe, sondern in der Regel auch dort, wo Du zuhause bist. Mit Arbeitsplätzen in jedem Bundesland, in großen Städten ebenso wie in kleineren Ortschaften und Gemeinden. Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Mit Seminaren, Trainings und Qualifizierungen bieten wir Dir individuelle und langfristige Entwicklungs- und Aufstiegschancen auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene.
Zum Stellenangebot

Werkschutzfachkraft (m/w/divers) (mehrere Stellen)

Di. 19.01.2021
Frankfurt am Main
Die Lufthansa Group Security Operations GmbH (LGSO) ist eine neu gegründete Konzerngesellschaft mit dem Ziel der Sicherstellung der operativen Sicherheit aller deutschen Standorte im Lufthansa Konzern. Aufrechterhaltung der betrieblichen Sicherheit und Ordnung Durchführung von Ausgangs- und Sonderkontrollen Qualitätskontrollen bei externen Sicherheitsdienstleistern Einfach Ermittlungstätigkeiten bei Straftaten Vorbeugender Brand- und Katastrophenschutz Überwachung der Einhaltung der Flughafenbenutzungs- und der Verkehrsordnung  Mittlerer Bildungsabschluss, IHK geprüfte Schutz- und Sicherheitsfachkraft und/oder mehrjährige Berufserfahrung im operativen Werkschutz oder Grundqualifikation gem. § 34a Gute Kenntnisse der innerbetrieblichen Vorgänge und Zusammenhänge, sowie der betrieblichen Vorschriften im Bereich Sicherheit, Sicherheitszentrale und Veranstaltungsschutz Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit der deutschen Sprache Gute Englischkenntnisse (mündlich) erwünscht Gute EDV Kenntnisse (Microsoft Word, t/gate) Verhandlungsgeschick Durchsetzungs- und Überzeugungskraft Teamfähig Service- und Kundenorientiert Hohe Konfliktfähigkeit Führerschein Klasse B 
Zum Stellenangebot

Techniker/Ingenieur als Fachkraft für Arbeitssicherheit (w/m/d)

Di. 19.01.2021
Dresden
Referenzcode: A75146SGesellschaft: AMD TÜV Arbeitsmedizinische DiensteDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Als Fachkraft für Arbeitssicherheit haben Sie den Blick fürs Detail. Sie wissen, wo im Büro oder auf der Baustelle Gefahren lauern und wie man diesen vorbeugt. Deshalb beraten Sie unsere Kunden vor Ort. Sie identifizieren Sicherheitsrisiken und Gesundheitsrisiken bei der Gestaltung von Arbeitsplätzen und Arbeitsabläufen, dokumentieren diese und leiten daraus Maßnahmen ab. Sie halten engen Kontakt zu Arbeitsschutzbehörden und Unfallversicherungen. Sie untersuchen Ursachen von Arbeitsunfällen und schlagen Maßnahmen zur Verhütung von Arbeitsunfällen vor. Sie sensibilisieren die Belegschaft für das Thema Arbeitssicherheit und führen Schulungsmaßnahmen durch. Abgeschlossene Ausbildung als Techniker, Meister oder Ingenieur. Zusatzqualifikation zur Fachkraft für Arbeitssicherheit oder abgeschlossenes Studium der Sicherheitstechnik sowie Berufserfahrung in diesem Umfeld werden vorausgesetzt. Erfahrung beim Erstellen von Gefährdungsbeurteilungen. Führerschein der Klasse B und Freude an der Arbeit im Außendienst. Kontaktfreude, Teamfähigkeit, kompetentes Auftreten. Flache HierachienWir legen Wert auf vertrauensvolle Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.Kein SchichtdienstGestalten Sie Ihre Wochenenden wie Sie es möchten und nicht Ihr Arbeitgeber.MitarbeitergesprächeRegelmäßiger Austausch auf Augenhöhe.38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.Gleitzeit & JahresarbeitszeitkontoErmöglicht faire Bedingungen und individuelle ArbeitszeitenVergünstigungenPreisnachlässe für Mitarbeiter z.B. für Reisen, Freizeit, Tickets oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

Techniker / Ingenieur als Fachkraft für Arbeitssicherheit (w/m/d)

Di. 19.01.2021
Bonn, Köln, Köln
Referenzcode: A75147SGesellschaft: AMD TÜV Arbeitsmedizinische DiensteDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Als Fachkraft für Arbeitssicherheit haben Sie den Blick fürs Detail. Sie wissen, wo im Büro oder auf der Baustelle Gefahren lauern, und wie man diesen vorbeugt. Deshalb beraten Sie unsere Kunden vor Ort. Sie identifizieren Sicherheitsrisiken und Gesundheitsrisiken bei der Gestaltung von Arbeitsplätzen und Arbeitsabläufen, dokumentieren diese und leiten daraus Maßnahmen ab. Sie halten engen Kontakt zu Arbeitsschutzbehörden und Unfallversicherungen. Sie untersuchen Ursachen von Arbeitsunfällen und schlagen Maßnahmen zur Verhütung von Arbeitsunfällen vor. Sie sensibilisieren die Belegschaft für das Thema Arbeitssicherheit und führen Schulungsmaßnahmen durch. Einführung, Überwachung und Optimierung von Managementprozessen in Bezug auf Arbeitsschutz, Umweltschutz und Energiemanagement. Implementierung der QHSE Richtlinien / HSE Richtlinien und Richtlinienverfahren. Abgeschlossene Ausbildung als Techniker, Meister oder Ingenieur. Zusatzqualifikation zur Fachkraft für Arbeitssicherheit oder abgeschlossenes Studium der Sicherheitstechnik sowie Berufserfahrung in diesem Umfeld werden vorausgesetzt. Erfahrung beim Erstellen von Gefährdungsbeurteilungen. Kenntnisse in QHSE Systemen oder HSE Systemen / Richtlinien sowie von Managementprozessen in Bezug auf Arbeitsschutz, Umweltschutz und Energiemanagement von Vorteil. Führerschein der Klasse B und Freude an der Arbeit im Außendienst. Kontaktfreude, Teamfähigkeit, kompetentes Auftreten. 38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.Vermögenswirksame LeistungenEine attraktive Anlage für Ihre Zukunft.Reisezeit = ArbeitszeitJeder Einsatz im In- und Ausland wird als reguläre Arbeitszeit angerechnet.VergünstigungenPreisnachlässe für Mitarbeiter z.B. für Reisen, Freizeit, Tickets oder beim Autokauf.Flexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.
Zum Stellenangebot

Techniker / Ingenieur als Fachkraft für Arbeitssicherheit (w/m/d)

Di. 19.01.2021
Betzdorf, Sieg, Koblenz am Rhein
Referenzcode: A75013SGesellschaft: AMD TÜV Arbeitsmedizinische DiensteDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Als Fachkraft für Arbeitssicherheit haben Sie den Blick fürs Detail. Sie wissen, wo im Büro oder auf der Baustelle Gefahren lauern und wie man diesen vorbeugt. Deshalb beraten Sie unsere Kunden vor Ort. Sie identifizieren Sicherheitsrisiken und Gesundheitsrisiken bei der Gestaltung von Arbeitsplätzen und Arbeitsabläufen, dokumentieren diese und leiten daraus Maßnahmen ab. Sie untersuchen Ursachen von Arbeitsunfällen und schlagen Maßnahmen zur Verhütung von Arbeitsunfällen vor. Sie sensibilisieren die Belegschaft für das Thema Arbeitssicherheit und führen Schulungsmaßnahmen durch. Sie halten engen Kontakt zu Arbeitsschutzbehörden und Unfallversicherungen. Abgeschlossene Ausbildung als Techniker, Meister oder Ingenieur. Qualifikation als Fachkraft für Arbeitssicherheit oder abgeschlossenes Studium der Sicherheitstechnik sowie Berufserfahrung in diesem Umfeld werden vorausgesetzt. Erfahrung beim Erstellen von Gefährdungsbeurteilungen. Kontaktfreude, Teamfähigkeit, kompetentes Auftreten. Führerschein der Klasse B und Freude an der Arbeit im Außendienst. Attraktive KarrieremodelleSowohl auf Fach- als auch auf Führungsebene.FührungskräftefeedbackSpiegelt den individuellen Status Quo und die Mitarbeiterzufriedenheit wider.Gut versichertBerufsunfähigkeits-, Unfall-, Krankenversicherung und weitere.WeiterbildungsangeboteIndividuelles Talentmanagement mit Coaching- und Mentoring-Programmen.
Zum Stellenangebot

Fachkräfte für Arbeitssicherheit / HSE (m/w/d) für den Bereich Norddeutschland

Di. 19.01.2021
Neumünster, Holstein, Wolfenbüttel, Niedersachsen, Süderholz, Vorpommern
Die Gesellschaft für Arbeits- und Betriebssicherheit (GARBES mbH) ist ein bundesweit aktiver, überbetrieblicher sicherheitstechnischer Dienst nach dem Arbeitssicherheitsgesetz. Wir haben uns auf die sicherheitstechnische Beratung der Ver- und Entsorgungswirtschaft, Leitungsbauunternehmen sowie von Schwimmbädern und Bauhöfen spezialisiert. Unser operatives Ziel ist es, für unsere Kunden, qualifizierte und effektive sicherheitstechnische Beratung anzubieten und sicherzustellen. Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams im norddeutschen Raum (Nds/SH/MV) Fachkräfte für Arbeitssicherheit. Anstellungsart: Unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsform: Außendienst und Homeoffice Arbeitsort: Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern Beginn: möglichst zeitnah Probezeit: ja Kilometervergütung: ja Aktive und engagierte sicherheitstechnische Beratung und Betreuung unserer Kunden in allen Belangen der Arbeits- und Betriebssicherheit sowie des Gesundheitsschutzes. Durchführung von Unterweisungen, Schulungs- und Qualifikationsmaßnahmen Erstellung, Bearbeitung und Aktualisierung von Gefährdungsbeurteilungen zu allen branchenüblichen Themen Erstellung von arbeitsschutzrelevanten Dokumenten und Unterlagen Durchführung von Recherchen Unterstützung bei Auditierungen und Einführung von Managementsystemen (z.B. TSM) Abgeschlossene Ausbildung / Studium zur Fachkraft für Arbeitssicherheit Abgeschlossene fachliche Ausbildung / Studium ab DQR- Niveau 6 Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau Grundkenntnisse zu Themen der Gas-, Wasser- und Stromversorgung Zusatzqualifikationen z.B. Fachkunde Explosionsschutz oder Ausbilderberechtigungen (Krane, Stapler etc.) Selbstständige, pragmatische, flexible Arbeitsweise Hohes Maß an Reisebereitschaft mit eigenem PKW auf km-Vergütungsbasis Freude an der Einarbeitung in neue Themenfelder Kompetentes Auftreten Möglichkeit ein Home-Office einzurichten Selbstständige und kreative Tätigkeit Eigene, flexible Arbeitszeitgestaltung Gutes Betriebsklima (rufen Sie einfach einen Kollegen /eine Kollegin an und fragen nach: garbes-online.de/kontakt.html) Umfassende Einarbeitung Regelmäßige am Bedarf orientierte Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen ohne weitere Verpflichtungen für Sie Beteiligung am Unternehmensgewinn nach Punktesystem Durch sehr gute Branchenpräsenz hohe Arbeitsplatzsicherheit Büromiete für Ihr Home-Office Free-Budget zur Einrichtung des Home-Office Beteiligung an Umzugskosten 30 Urlaubstage Sonderurlaub für außergewöhnliche Ereignisse Jährlicher Familientag, damit wir uns auch in lockerer Atmosphäre austauschen können Jährlich mehrere interne Treffen zum Erfahrungsaustausch und zur Festigung der Branchenkenntnisse Beteiligung an sozialen Projekten durch Vorgabe unserer Mitarbeiter
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

Di. 19.01.2021
Mannheim
Mit 4 Mrd. Euro Umsatz und aktuell rund 6.000 Beschäftigten sind wir eines der führenden Energieunternehmen in Deutschland. Unsere Geschäftsfelder reichen von der Erzeugung über Handel, Netze und Vertrieb bis zum Umwelt- und Energiedienstleistungsgeschäft. Die Abteilung Arbeits-, Anlagensicherheit und Umweltschutz sucht Sie für den Standort Mannheim als Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)Arbeitszeit: Vollzeit Abgeschlossenes Ingenieurstudium oder gleichwertige Qualifikation durch einschlägige erworbene Berufserfahrung, Fachkraft für Arbeitssicherheit Erstellung und Aktualisierung der brand­schutztechnischen Anlagendokumentation Beratung bei der Planung, Ausführung, Beschaffung und Unterhaltung von Betriebsanlagen Hilfe bei der Auswahl und Erprobung von Körperschutzmitteln, der Gestaltung der Arbeitsplätze, des Arbeitsablaufs, der Arbeitsumgebung und in sonstigen Fragen der Ergonomie Unterstützung der Betriebsbeauftragten Abgeschlossenes Ingenieurstudium, Meister oder Techniker mit entsprech­ender Berufserfahrung, Fachkraft für Arbeitssicherheit Ausbildung zum Brandschutz­be­auftragten wünschenswert Kenntnisse im Bereich baulicher, technischer und organisatorischer Brandschutz Selbstständige, verantwortungsvolle Arbeitsweise und hohes Qualitätsbe­wusstsein Teamfähigkeit, Durchsetzungs­ver­mögen und Spaß an der Arbeit Gemeinsam mit Ihnen gestalten wir eine nachhaltige Energieversorgung. Dabei bieten wir Ihnen abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten, eine leistungsorientierte Vergütung, vielfältige Entwicklungsperspektiven sowie ein attraktives berufliches Umfeld.
Zum Stellenangebot

Fachkraft (m/w/d) für Arbeitssicherheit

Di. 19.01.2021
Neuss
Menschen mit Weitblick und Engagement gesucht. Kommen Sie zu einem der großen sozialen Unternehmen der Stadt Neuss. Die GWN Gemeinnützige Werkstätten Neuss GmbH ist eine von der Bundesagentur für Arbeit anerkannte Werkstatt für Menschen mit Behinderung. Mit mehr als 1000 Beschäftigten ist sie eines der großen sozialen Unternehmen in der Stadt Neuss. Sie deckt als Einrichtung zur Teilhabe behinderter Menschen am Arbeitsleben mit ihren vielfältigen Betriebsstätten, den Be­tei­ligungen an einem Integrationsfachdienst sowie einem Integrationsunternehmen die um­fang­reichen Betreuungs- und Förderaufgaben für Menschen mit Behinderungen ab. Herzlich willkommen bei uns. Dies würden wir bald auch gerne zu Ihnen sagen! Die Integration von Menschen mit Behinderung in die Arbeitswelt und das gesellschaftliche Leben ist die primäre Zielsetzung der GWN. Damit ist eine komplexe, den ganzen Menschen ein­beziehende Aufgabe formuliert. Hierzu gehören auch die Berufliche Weiterbildung und Qualifizierung. Wir suchen im Rahmen einer Nachfolgeregelung zur Verstärkung unseres Teams eine FACHKRAFT (m/w/d) FÜR ARBEITSSICHERHEIT Beratung und Unterstützung des Arbeitgebers in allen Fragen des Arbeits- und Gesund­heits­schutzes Erstellung und Fortschreibung aller Gefährdungsbeurteilungen gemäß ArbSchG und ent­sprechender Verordnungen gemeinsam mit den Personalvorgesetzten und dem Betriebs­arzt Qualitätssicherung im Arbeits- und Gesundheitsschutz Brandschutzbeauftragter (m/w/d) Abgeschlossenes Ingenieurstudium, Techniker oder Meister (m/w/d) oder alternativ abge­schlos­senes Studium im Bereich Qualität, Umwelt, Sicherheit und Hygiene (Bachelor) Möglichst Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit gemäß § 7 ASiG Möglichst Ausbildung als Brandschutzbeauftragter (m/w/d) Hohe Team- und Kooperationskompetenz, persönliches Engagement sowie kontakt­freu­diges und kundenorientiertes Verhalten Belastbarkeit, Durchsetzungsvermögen und Flexibilität Führerschein und eigenes Fahrzeug Positive Einstellung zur Arbeit mit Menschen mit Behinderungen Damit wir zufriedene und engagierte Angestellte, die sich mit unseren Unternehmenszielen identifizieren und sich mit Kompetenz und Begeisterung für das Erreichen dieser Ziele einsetzen, für uns gewinnen können, tun wir eine Menge: Wir bieten Ihnen eine anspruchs­volle, abwechslungsreiche und selbstständige Tätigkeit, verbunden mit flexiblen, familien­gerechten Arbeitszeiten und einer hohen Personalzufriedenheit sowie gezielten beruflichen Fort­bil­dungen. Kostenlose Parkplätze; ein Zuschuss zur Verpflegung sowie eine Entgeltum­wandlung für ein JobRad sind ebenfalls möglich. Die Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach denen des öffentlichen Dienstes (TVöD EG 10), zuzüglich einer arbeit­geber­finan­zierten Altersversorgung und einem Zuschuss zur Entgeltumwandlung.
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

Di. 19.01.2021
Potsdam
Die E.ON Energie Dialog GmbH, ein Unternehmen des E.ON Konzerns, ist auf Servicedienstleistungen in den Bereichen Kundenkontaktmanagement und Lieferantenwechsel spezialisiert. Als vertrauenswürdiger Partner für unsere Kunden erbringen unsere engagierten und qualifizierten Mitarbeiter herausragenden Service und haben dabei die Zufriedenheit unserer Kunden jederzeit im Blick. Verantwortung und Unterstützung des gesamten Prozesses der Grundbetreuung und der Bereiche der betriebsspezifischen Betreuung entsprechend der DGUV Vorschrift 2 Mitwirkung und Beratung der Gefährdungsbeurteilung (Beurteilung der Arbeitsbedingungen) sowie bei grundlegenden Maßnahmen der Arbeitsgestaltung - Verhältnis- und Verhaltensprävention Unterstützung, Entwicklung und Implementierung neuer Anforderungen des Arbeitsschutzes und der Unfallverhütungen bei der Schaffung einer geeigneten Organisation und Integration in die Führungstätigkeit Betreuung und Beratung der Geschäftsführung, den Führungskräften, der betrieblichen Interessenvertretungen sowie aller Beschäftigten Analyse eingetretener Ereignisse sowie Erstellung und Schulung von vorbeugenden Maßnahmen Durchführung von Sicherheitsbegehungen und Risikobetrachtungen Erstellung von Dokumentationen und Erfüllung jeglicher Meldepflichten Mitwirkung in betrieblichen Besprechungen Selbstorganisation (z. B. Organisation ständiger Fortbildung) Beratung, Mitwirkung, Durchführung und Kontrolle der im Aufgabengebiet festgelegten Aufgaben entsprechend der DGUV Vorschrift 2 Mitarbeit und Betreuung bei der Gestaltung neuer Arbeitsplätze und Arbeitsprozesse Unterstützung der Führungskräfte bei Arbeitsplatzbegehungen und Umsetzung von Maßnahmen Erstellung von HSE-Dokumentationen Beratung und Schulung der Beschäftigten über besondere Unfall- und Gesundheitsgefahren bei der Arbeit Organisation und Koordinierung von Angelegenheiten zum Gesundheitsmanagement Verantwortliche Durchführung und Mitarbeit in Projekt- und Arbeitsgruppen Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern (Aufsichtsbehörden, Berufsgenossenschaften) Abgeschlossenes Studium Ingenieurwissenschaften oder staatlich anerkannte Sicherheitstechniker/-technikerinnen oder Sicherheitsmeister/-meisterinnen mit anschließender Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit wünschenswert: mehrjährige Berufserfahrung, Zusatzqualifikationen, z.B. in Gefahrstoffmanagement, Brandschutz, psychologischer Belastung, o.Ä.. Sehr gute, umfangreiche/umfassende Erfahrung im Bereich HSE Hohes Maß an HSE-Bewusstsein Sicherer Umgang mit Microsoft Office PC-Standardanwendungen und prozessorientierte IT-Systeme, MS-Office und SAP Vertiefte Kenntnisse bei der Beurteilung von Gefahren und Gefährdungen Klare und überzeugende Darstellung von Sachverhalten und rechtlichen Beurteilungen in Wort und Schrift Sozialkompetenz, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit, strategisches und unternehmerisches Denken, Eigeninitiative, Starke Kunden- und Serviceorientierung Umfassende Kenntnisse und Erfahrungen im entsprechenden Tätigkeitsbereich Flexibilität und Belastbarkeit sowie Reisbereitschaft Führerschein Klasse 3 bzw. B Spannende Aufgaben in einem Konzernumfeld in der Energiewirtschaft Ein kollegiales und wertschätzendes Arbeitsklima Freiraum für die Einbringung und Entfaltung Ihrer Ideen Gezielte Angebote für die Mitarbeiterentwicklung Interessante Zusatzleistungen (beispielsweise betriebliche Altersvorsorge und attraktive Mitarbeiterangebote) Ein gelebtes Gesundheitsmanagement Interessante Perspektiven in einem zukunftsorientierten Unternehmen
Zum Stellenangebot

Safety Specialist / Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

Di. 19.01.2021
Limburg an der Lahn
Trendige Wassersprudler von edel bis bunt, über 30 verschiedene Getränke, die man mit unseren Sirups mischen kann, brauchen Ihre Unterstützung. SodaStream ist durch und durch unkonventionell mit seinen Produkten und seinem Marketing: Umweltfreundlich, nachhaltig, innovativ, rebellisch und mit Lifestyle in jeder Hinsicht etwas Besonderes! Sie haben Lust, mit Herz, Humor und Passion unser Wachstum zu begleiten und zu gestalten? Zur Verstärkung unseres Quality- & Safety-Teams in Limburg suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als: Safety Specialist / Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) Sie stellen die Einhaltung der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes sicher Sie sorgen für die Einhaltung aller gesetzlichen Anforderungen sowie der SodaStream Standards Sie organisieren und führen Gefährdungsbeurteilungen, Audits und Begehungen durch Sie führen Risikoanalysen durch und leiten Korrekturen zur Minimierung ein Sie analysieren und dokumentieren das Unfallgeschehen und leiten Verbesserungen ein Sie arbeiten mit Behörden, der BGRCI sowie der Betriebsärztin zusammen Sie beraten die Kollegen in Fragen der Arbeitssicherheit, insbesondere bei der Beschaffung von technischen Arbeitsmitteln, der PSA und der Einführung von Arbeitsverfahren Sie sind verantwortlich für Arbeitssicherheits-Schulungen Sie arbeiten mit KPIs Abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit, möglichst bei der BGRCI Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung Persönlichkeit mit klarem ziel- und lösungsorientiertem Handeln Eigenständige Arbeitsweise, sehr gut organisiert und belastbar Schnelle Auffassungsgabe, methodische und strukturierte Arbeitsweise Gute kommunikative Fähigkeiten Abteilungsübergreifendes Denken Interkulturelles Interesse Sehr gute PC Anwenderkenntnisse (z.B. MS-Office) Sehr gute Sprachkenntnisse in deutscher sowie englischer Sprache in Wort und Schrift Die Sodastream GmbH, mit Sitz in Frankfurt und Limburg, ist ein mittelständisches Unternehmen mit über 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten, sowohl international als auch cross-funktional. Wir unterstützen Sie bei der Übernahme dieser verantwortungsvollen Aufgabe durch eine sorgfältige Einarbeitung. Sie erwartet ein leistungs- und erfolgsgerechtes Gehalt mit attraktiven Sozialleistungen. Wir stellen Arbeitszeit für Ihre Gesundheit zur Verfügung … … und gefeiert wird bei uns auch mal.
Zum Stellenangebot


shopping-portal