Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Arbeitssicherheit: 10 Jobs in Ludwigshafen am Rhein

Berufsfeld
  • Arbeitssicherheit
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Elektrotechnik 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Medizintechnik 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Verkauf und Handel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 8
  • Ohne Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Praktikum 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Arbeitssicherheit

Sicherheitsingenieur/-Fachkraft (m/w/d) - Mannheim

Fr. 11.06.2021
Mannheim
Sicherheitsingenieur/-Fachkraft (m/w/d)ab 01.07.2021, unbefristet in Voll-/ Teilzeit am Standort Mannheim Mit über 40 Jahren Erfahrung ist die ias-Gruppe Experte, wenn es darum geht, Gesundheit, Sicherheit und Wohlbefinden von Arbeitnehmern zu fördern. Mit rund 120 Standorten und 1.300 Mitarbeitern bundesweit, sind wir einer der führenden Anbieter im Betrieblichen Gesundheits- und Leistungsfähigkeitsmanagement.  Für die ias Aktiengesellschaft, eine der sieben Gesellschaften der ias-Gruppe, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung im Bereich Fachkraft für Arbeitssicherheit. Als Sicherheitsingenieur übernehmen Sie die sicherheitstechnische Betreuung unserer Kunden, gemäß Arbeitssicherheitsgesetz. Dabei arbeiten Sie mit verschiedenen Professionen zusammen, um Arbeitsplätze sicher und gesundheitsförderlich zu gestalten. Sicherheitstechnische Betreuung unserer Kunden gemäß Arbeitssicherheitsgesetz Beurteilung von Arbeitsschutzmaßnahmen und Unterstützung bei der Erstellung von Arbeitsplatz- und Gefährdungsanalysen (Weiter-)Entwicklung von Projekten rund um den Arbeits- und Gesundheitsschutz Gestaltung der Arbeitsplätze, Arbeitsabläufe sowie  Arbeitsumgebungen im Kontext der Sicherheit und Unfallverhütung Sicherheitsingenieur (Diplom, Master, Bachelor) oder Fachkraft für Arbeitssicherheit, Zusatzqualifikationen erwünscht (Spielplatzprüfer, Strahlenschutz, Brandschutzbeauftragter, etc.) Teamplayer mit starker Dienstleistungs- und Kundenorientierung sowie Sozialkompetenz Gute Organisations- und Koordinationsfähigkeit Mobilität und PKW-Führerschein Klasse B Abwechslungsreiche Einblicke in den lebendigen Arbeitsalltag unserer Kunden Gründliche Einarbeitung und Förderung der beruflichen Fortbildung sowie des fachlichen Austauschs  Zusammenarbeit im interdisziplinären Team mit Betriebsärzten, Psychologen und Sozialberatern familienfreundliche Arbeitszeiten Unbefristeter Arbeitsvertrag Attraktive Vergütung nach Tarifvertrag 30 Urlaubstage (bei Vollzeittätigkeit) Sozialleistungen und Angebote zur Gesundheitsförderung Corporate Benefits  JobRad
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit (w/m/d)

Mi. 09.06.2021
Waghäusel
Carl-Schurz-Allee 1, 68753 WaghäuselVollzeit, unbefristet ab sofort Eigenverantwortlich arbeiten, gemeinsam etwas bewegen: Derzeit bringen sich mehr als 41.000 Menschen in rund 2.000 dm-Märkten, den Verteilzentren, der Karlsruher Zentrale sowie unserer IT-Tochter dm-TECH ein. Und sorgen dafür, dass dm seit Jahren Deutschlands umsatzstärkster Drogeriemarkt ist. Die Stelle ist ab sofort in Vollzeit (37,5 Std./Woche) und unbefristet in unserem Verteilzentrum Waghäusel zu besetzen. Eine Teilzeiteignung nach §7 TzBfG ist gegeben. Bitte nehmen Sie Bezug auf die Inhalte der Stellenausschreibung und senden Sie Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Schul-, Abschluss- und Arbeitszeugnisse) bis spätestens 25.06.2021 an das MitarbeiterManagement. Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der Bewerbung über unser Online-Portal. Sollten Sie sich dennoch zu einer Papierbewerbung entscheiden, werden wir Ihre Bewerbungsunterlagen nicht zurücksenden. Bei Fragen stehen Ihnen die Kollegen des MitarbeiterManagements gerne zur Verfügung.Wahrnehmung der Funktion als Fachkraft für Arbeitssicherheit nach Arbeitssicherheitsgesetz sowie Überwachung und Kontrolle der Einhaltung gesetzlicher VorschriftenBeratung der VZ-Leitung, Team- und Gruppenleitung, der Betriebsräte sowie der Kollegen zu Fragen des Arbeits- und GesundheitsschutzesDurchführung von GefährdungsbeurteilungenKoordination, Moderation und Organisation von Sitzungen, Schulungen und UnterweisungenTeilnahme an Arbeits- und BesprechungskreisenKoordination und Organisation der BetriebsärztinZusammenarbeit mit dem Brandschutzbeauftragten und dem GesundheitsmanagerBetreuung des Netzwerkes Ersthelfer und SicherheitsbeauftragteZusammenarbeit mit der ArbeitnehmervertretungZusammenarbeit mit Behörden und BerufsgenossenschaftWeiterentwicklung des Arbeitsbereiches und der AufgabengebieteTeilnahme an Schulungen, Fort- und Weiterbildungen sowie Arbeitskreisen und BesprechungenErfahrungen und Kenntnisse im Bereich Arbeitssicherheit, idealerweise Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)Technische Kenntnisse im Bereich der Betriebstechnik von logistischen AnlagenÜberzeugungskraft, Durchsetzungsvermögen und die Fähigkeit andere zu begeisternKoordinations- und Organisationstalent, KommunikationsfähigkeitTeamfähigkeit, Kollegialität, Aufgeschlossenheit, Flexibilität, Kritikfähigkeit und EigeninitiativeGute Auffassungsgabe und die Fähigkeit ihre Aufgaben zuverlässig, eigenverantwortlich und zielgerichtet durchzuführenSehr gute Deutsch- und EDV-Kenntnisse (MS Office)Bereitschaft, in seltenen Fällen auch am Wochenende zu arbeitenAttraktive ArbeitsbedingungenModerner ArbeitsplatzDialogische UnternehmenskulturMitgestaltung und EntwicklungWeitere Vorteile und Zusatzleistungen
Zum Stellenangebot

Meister/Techniker (m/w/d) als Leiter vom Dienst Objektsicherung

Di. 08.06.2021
Philippsburg (Baden)
Radioaktive Abfälle bis zu ihrer Endlagerung nach höchsten Sicherheitsstandards aufzubewahren – das ist unser Auftrag. Als Gesellschaft des Bundes gewährleisten wir den sicheren und zuverlässigen Betrieb von Zwischenlagern für hochradioaktive Abfälle. Seit 2020 führen wir auch Zwischenlager für schwach- und mittelradioaktive Abfälle an den Standorten deutscher Kernkraftwerke. Dadurch liegt die Verantwortung für die Zwischenlagerung der radioaktiven Abfälle der Energieversorgungsunternehmen zentral in unserer Hand. Neben bewährter und solider Technik sind es vor allem unsere Mitarbeiter*innen, die eine sichere und zuverlässige Zwischenlagerung an zahlreichen Standorten in Deutschland gewährleisten. Für diese verantwortungsvolle Aufgabe suchen wir Verstärkung. Für unsere Organisationseinheit Betrieb an unserem Standort in Philippsburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Meister/Techniker (m/w/d) als Leiter vom Dienst Schutz der Anlagen vor Störmaßnahmen oder sonstigen Einwirkungen Dritter Ständige Vertretung der Betreibergesellschaft vor Ort Vertreter*in des Objektsicherungsbeauftragten (m/w/d) Kontrolle und Überwachung des Objektsicherungsdienstes bezüglich der Einhaltung der Bewachungsaufgaben Entscheidungen in Notfallsituationen inklusive Einleitung notwendiger Sofortmaßnahmen Wahrnehmung des Hausrechtes Einweisung der Feuerwehr im Anforderungsfall (auch Kontrollbereiche) Auswertung von betrieblichen Aufzeichnungen, Erstellen von Meldungen und Informationen Sicherstellung der Arbeitssicherheit Präventions-, Kontroll- und Kurierfahrten Wartung und Instandhaltung der elektro-, leit-, maschinen- und bautechnischen Einrichtungen bei Bedarf Schichtdienstorganisation (24-h-Dienst) Übernahme von Sonderfunktionen bei Erfordernis Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Meister/Techniker (m/w/d) in einem technischen Bereich, zum Meister (m/w/d) für Schutz und Sicherheit oder ein vergleichbarer Abschluss Kenntnisse in den Bereichen Strahlenschutz, Arbeitssicherheit und Brandschutz sowie Waffensachkunde Kran- und Staplerfahrerberechtigung wünschenswert Kontrollbereichstauglichkeit Eigenverantwortliche, effiziente und strukturierte Arbeitsweise Hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein Übersicht und Organisationsfähigkeit Förderung von Diversität und Gewährleistung der Chancengleichheit aller Mitarbeiter*innen Langfristig sichere Arbeitsplätze Ausgewogene Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeitmodelle Attraktives Vergütungspaket inklusive einer arbeitgeberfinanzierten Altersversorgung und vermögenswirksamer Leistungen 30 Urlaubstage und zusätzlich 6 Brückentage bei einer 39-Std.-Woche Hoher Stellenwert der individuellen Fort- und Weiterbildung Weitere Benefits wie Parkplätze für Mitarbeiter*innen, Zuschuss zum Jobfahrrad und Firmenfitnessprogramme
Zum Stellenangebot

Teilprojektleitung (w/m/d) Arbeitssicherheit (Dienstort: Ludwigshafen am Rhein) / Quereinstieg möglich

Mo. 07.06.2021
Ludwigshafen am Rhein
Dräger ist ein international führendes Unternehmen der Medizin- und Sicherheitstechnik. Ob in der klinischen Anwendung, in Industrie, Bergbau oder Rettungsdienst: Dräger-Produkte schützen, unterstützen und retten Leben. Dafür setzen sich unsere mehr als 15.000 Mitarbeiter gemeinsam ein - jeden Tag, seit über 130 Jahren. Ludwigshafen am Rhein hat viel zu bieten: Die junge Stadt ist eine von drei Großstädten in der Metropolregion Rhein-Neckar und wirtschaftliches Kraftzentrum in Rheinland-Pfalz. Ihr zukünftiger Arbeitsplatz befindet sich auf einem der größten Verbundstandorte der chemischen Industrie und bietet neben einem spannenden Umfeld die Möglichkeit das Projekt erfolgreich weiter zu entwickeln. Insbesondere die enge Zusammenarbeit im Team und der abwechslungsreiche Tagesablauf fördern Ihre persönliche Entwicklung. Bei uns übernehmen Sie von Anfang an Verantwortung: Mit Ihrem Team, das aus Sicherungsposten besteht, begleiten Sie verschiedenste Kundenprojekte, z.B. Shutdowns von Raffinerien und petrochemischen Anlagen, für die Dauer von ca. 4-6 Wochen. Sie schaffen für Ihre Belegschaft ein Arbeitsumfeld, in dem sie bestmöglich handeln können. Vertrauen ist dabei für uns der zentrale Wert. Es prägt die Art, wie wir bei Dräger zusammenarbeiten – offen und respektvoll. Dazu gehört auch eine offene Fehlerkultur. Bei Dräger geht es in erster Linie um eines: Sicherheit! Folglich wird offen, couragiert und ehrlich über Fehler gesprochen, ohne einander vorzuführen. Ruhe wird bewahrt und die Gründe analysiert. Denn allen ist es wichtig, gemeinsam aus Fehlern zu lernen. Und was ist sonst noch wichtig zu wissen? Das Team ist jung, im Schnitt um die 30 Jahre alt, und lebt mit Haut und Haar für das Thema Sicherheit. Bei allen Themen wird sich gegenseitig unterstützt, denn Antworten zu geben ist die Stärke der Abteilung. Die Atmosphäre ist entsprechend locker und sehr persönlich, fast familiär. Alle verstehen sich sehr gut, sodass manchmal daraus echte Freundschaften entstehen. Und wie sieht es entgelttechnisch aus? Dräger ist ein tarifgebundenes Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie. Bei uns erwartet Sie ein attraktives Gehaltspaket, das neben den zwölf Monatsentgelten weitere jährliche Einmalzahlungen wie Urlaubsgeld, ›Weihnachtsgeld‹ und ein sogenanntes ›tarifliches Zusatzgeld‹ umfasst.Das Geschäftsfeld ›Rental & Safety Services‹ stellt Sicherheitspersonal und sicherheitstechnisches Material auf Mietbasis zur Verfügung, das z.B. für Wartungsprojekte, etwa in der chemischen Industrie, benötigt wird. Sie tragen aktiv zur Steigerung der Arbeitssicherheit bei unseren Kunden bei, indem Sie ein Team aus Sicherungsposten direkt vor Ort beim Kunden steuern und die verantwortliche Projektleitung unterstützen. Ihre zukünftigen Aufgaben: Personal- und Materialeinsatz steuern sicherheitstechnische Teilprojekte koordinieren Projektleitung bei der Einsatzplanung unterstützen Projektbezogene Schulungen durchführen Einsatzbereitschaft sowie bestimmungsgemäßen Einsatz aller Betriebsmittel sicherstellen alle erbrachten Leistungen dokumentieren (kundenspezifische) Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltschutzrichtlinien umsetzen enge Abstimmung u.a. mit der verantwortlichen Projektleitung und der Materiallogistik abgeschlossene technische oder kaufmännische Berufsausbildung idealerweise Berufserfahrung im Bereich Arbeitssicherheit wünschenswert, aber kein Muss: erste Führungserfahrung sichere Deutsch- und MS-Office Kenntnisse Reisebereitschaft und Führerschein Als strukturiert und eigenverantwortlich arbeitende, Hands-On-Persönlichkeit finden Sie sich schnell in wechselnde Projekte und sich verändernde Kundenanforderungen ein. Souverän und offen gehen Sie auf unterschiedlichste Ansprechpersonen zu, stellen „kompromisslos“ serviceorientiert die Bedürfnisse Ihrer Kunden in den Vordergrund und übernehmen die volle Ergebnisverantwortung.
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) zur Direkteinstellung im Chemie-Werk in Ludwigshafen

Do. 03.06.2021
Ludwigshafen am Rhein
Vom Handwerker, Produktions- oder Facharbeiter über den Meister bis hin zum Techniker und Ingenieur - bei Adecco finden Sie den für Sie passenden Job - nicht nur in der Arbeitnehmerüberlassung. Wir vermitteln interessante Job- und Karrieremöglichkeiten direkt bei unseren Kunden.Als Teil eines neu zusammengestellten, 80 Kollegen starken Instandhaltungsteams überwachen Sie die Einhaltung von Gesetzen, Verordnungen und Richtlinien hinsichtlich der Arbeitssicherheit und sind diesbezüglich die rechte Hand der Standortleitung. Ihr neuer Arbeitgeber bietet Ihnen aufgrund seiner Struktur sehr gute Aufstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Die Aufgaben im Detail: Beraten der Instandhaltungsleitung zu Fragen der Arbeitssicherheit und Prävention in den einzelnen Arbeitsbereichen und Unterstützung beim Aufbau der Strukturen Überprüfen der technischen Arbeitsmittel und Schutzeinrichtungen Durchführen von Begehungen, Unfalluntersuchungen und Mitarbeiterschulungen Feststellen von sicherheitstechnischen Mängeln sowie Einleiten und Kontrollieren von Abstellmaßnahmen Durchführen der ASA-Sitzungen und Anfertigen des jährlichen Arbeitssicherheitsberichts Unterstützung bei QHSE-Audits Abgeschlossenes Ingenieur-Studium bzw. Qualifizierung zum Meister oder Techniker Fortbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit oder zum Sicherheitsingenieur Erste Berufserfahrung im Bereich der Arbeitssicherheit eines Industrieunternehmens – idealerweise in der Chemie Grundlegendes Wissen im Qualitätsmanagement Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen Fundierte MS-Office-Kenntnisse Sie arbeiten bei einem renommierten, wirtschaftlich gesunden Unternehmen in einem krisensicheren Umfeld Freuen Sie sich über eine Festanstellung mit einem Vergütungspaket, zu dem auch ein Firmenfahrzeug zur privaten Nutzung gehört Das Unternehmen legt Wert auf eine intensive Einarbeitung und nimmt sich dafür ausreichend Zeit
Zum Stellenangebot

EHS Manager (f/m/d)

Di. 01.06.2021
Heidelberg
AGC Biologics, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Asahi Glass Company (AGC), ist einer der branchenweit führenden CDMOs in Bezug auf Zuverlässigkeit, technische Exzellenz und Qualität – „Right. On Time“. AGC ist ein japanisches Unternehmen mit Sitz in Tokio, das über 50.000 Mitarbeiter in 30 Ländern beschäftigt, mit einem gehandelten Wert von 12 Milliarden Dollar. Mit Einrichtungen in den USA, Japan, Dänemark und Deutschland bietet AGC Biologics voll integrierte biopharmazeutische Entwicklungs- und Herstellungslösungen für Kunden weltweit. Das Unternehmen verfügt über ausgewiesene Expertise bei der Bereitstellung von kundenspezifischen Lösungen für das Scale-up und die cGMP-Herstellung von proteinbasierten Therapeutika für die präklinische, klinische und kommerzielle Produktion. AGC Biologics verzeichnet ein Wachstum bei Kunden und Einnahmen, erweitert das Personal, die Entwicklungs- und Herstellungskapazität und differenziert sich auf dem Markt mit einzigartigen Technologieangeboten für Kunden.                                                                      EHS Manager (m/w/d) AGC Biologics GmbH in Heidelberg sucht derzeit Verstärkung im Team Engineering & EHS. Die Bewerberin/der Bewerber sollte eine fundierte Erfahrung im Bereich Umweltschutz, Gesundheitsschutz und Arbeitsschutz vorweisen können. Bei uns arbeiten Sie zusammen mit einem Team an spannenden und herausfordernden Themen in einem hochmodernen, innovativen und kreativen Umfeld. Eine intensive Einarbeitung am Arbeitsplatz mit fachkundigen Kollegen garantiert, dass Sie sich schnell in Ihre Aufgaben einarbeiten und diese selbständig ausführen. Eine leistungsgerechte Vergütung und die Möglichkeit zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung sind selbstverständlich. Überwachung, Weiterentwicklung und Optimierung von Arbeitssicherheitsstandards und -richtlinien, Unfallverhütung und Umweltschutz Ansprechpartner für Behörden hinsichtlich des Arbeits-, Umweltschutz und Genehmigungen Erstellung von Arbeitsplatz-, Gefährdungsbeurteilungen und Betriebsanweisungen sowie Risikoanalysen neuer Einsatzstoffe und Verfahren Koordination von Maßnahmen, um das Bewusstsein der Mitarbeiter hinsichtlich EHS zu fördern,   Erstellung von Schulungsmaterial und Durchführung von Schulungen zu EHS Themen Management von Fremdfirmen – insbesondere im Rahmen von Investitionsprojekten Planung und Durchführung von Begehungen und Audits sowie Nachverfolgung der vereinbarten Maßnahmen zur Sicherstellung der EHS Compliance Zertifizierung der EHS-Managementsysteme am Standort, einschließlich ISO14001 und ISO45001, Sicherstellung der Konformität mit den Anforderungen von AGC Biologics Bereitschaft, sich spezielle EHS Kenntnisse mit Bezug zur Biotechnologie anzueignen Erfolgreich abgeschlossenes Studium in Natur- oder Ingenieurwissenschaften, oder vergleichbare Qualifikation Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Prozessindustrie im EHS-Bereich Kenntnisse in GMP wünschenswert Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeiten sowie die Fähigkeit, andere zu motivieren und zu inspirieren Sehr gute Deutsch und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Zielorientierte, eigenverantwortliche und umsetzungsstarke Arbeitsweise Qualifikation als Fachkraft für Arbeitssicherheit wünschenswert, bzw. Bereitschaft, diese im Lauf der Tätigkeit zu erwerben Gültige Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis Ein modernes Arbeitsumfeld mit spannenden Aufgaben in einer zukunftsorientierten Branche Teamarbeit mit einem interkulturellen und internationalem Kollegium mit kurzen Kommunikationswegen über Landesgrenzen hinweg Eine Unternehmenskultur geprägt durch Offenheit und Wertschätzung Regelmäßige Firmenevents, Vermögenswirksame Leistungen, Jobticket, Arbeitgeberzulagen zum Mittagessen mit Lunch-It, JobRad, ein modernes Zeiterfassungssystem mit Gleitzeitkonto
Zum Stellenangebot

Sicherheitsingenieur/-Fachkraft (m/w/d) - Mannheim

Mo. 31.05.2021
Mannheim
Sicherheitsingenieur/-Fachkraft (m/w/d)ab 01.09.2021, unbefristet in Voll- /Teilzeit (mind. 50%) am Standort Mannheim Mit über 40 Jahren Erfahrung ist die ias-Gruppe Experte, wenn es darum geht, Gesundheit, Sicherheit und Wohlbefinden von Arbeitnehmern zu fördern. Mit rund 120 Standorten und 1.300 Mitarbeitern bundesweit, sind wir einer der führenden Anbieter im Betrieblichen Gesundheits- und Leistungsfähigkeitsmanagement.  Für die ias health & safety GmbH, eine der sieben Gesellschaften der ias-Gruppe, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung im Bereich Fachkraft für Arbeitssicherheit. Als Sicherheitsingenieur übernehmen die sicherheitstechnische Betreuung unserer Kunden gemäß Arbeitssicherheitsgesetz. Dabei arbeiten Sie mit verschiedenen Professionen zusammen, um Arbeitsplätze sicher und gesundheitsförderlich zu gestalten. Sicherheitstechnische Betreuung unserer Kunden gemäß Arbeitssicherheitsgesetz Beurteilung von Arbeitsschutzmaßnahmen und Unterstützung bei der Erstellung von Arbeitsplatz- und Gefährdungsanalysen (Weiter-)Entwicklung von Projekten rund um den Arbeits- und Gesundheitsschutz Gestaltung von Arbeitsplätzen, Arbeitsabläufen sowie Arbeitsumgebung im Kontext Sicherheit und Unfallverhütung Sicherheitsingenieur (Diplom, Master, Bachelor) oder Fachkraft für Arbeitssicherheit, Zusatzqualifikationen erwünscht (Brandschutzbeauftragter, etc.) Teamplayer mit starker Dienstleistungs- und Kundenorientierung sowie Sozialkompetenz Gute Organisations- und Koordinationsfähigkeit Mobilität und PKW-Führerschein Klasse B Abwechslungsreiche Einblicke in den lebendigen Arbeitsalltag unserer Kundenunternehmen verschiedenster Branchen Gründliche Einarbeitung und Förderung der beruflichen Fortbildung sowie des fachlichen Austauschs  Zusammenarbeit im interdisziplinären Team mit Betriebsärzten, Psychologen und Sozialberatern familienfreundliche Arbeitszeiten Unbefristeter Arbeitsvertrag Attraktive Vergütung nach Tarifvertrag 30 Urlaubstage (bei Vollzeittätigkeit) Sozialleistungen und Angebote zur Gesundheitsförderung Corporate Benefits & JobRad
Zum Stellenangebot

QHSE-Beauftragter / Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

So. 30.05.2021
Ludwigshafen am Rhein
XERVON Instandhaltung ist Teil der XERVON-Gruppe und ein hochspezialisierter Komplettdienstleister für Kunden vornehmlich aus der Chemie, Petrochemie und Energiewirtschaft. Zum Dienstleistungsportfolio gehören u. a. Reparatur, Wartung und Instand­setzung von Anlagen sowie Infrastrukturdienstleistungen und Turnaround Management. QHSE-Beauftragter / Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) > Standort Ludwigshafen> Stellen-Nr.: 66116 Die Durchführung von Begehungen und Beleg­schafts­schulungen sowie die Unter­stütz­ung der Führungs­kräfte vor Ort bei der Durch­führ­ung der Beurteilung der Arbeits­be­ding­ungen stehen bei Ihrem neuen Job im Vor­der­grund Außerdem übernehmen Sie die Koordination und Beratung bei der Bewertung, Umsetzung, Kontrolle und Dokumentation des daraus resul­tierenden Handlungsbedarfs Zu Ihrem neuen Aufgabengebiet gehört eben­falls die sicherheitstechnische Betreuung von verschiedenen Baustellen in der che­mischen und petrochemischen Industrie sowie in der Instandhaltung Zudem unterstützen Sie bei QHSE-Audits und der Einleitung von Maßnahmen zur Beseitigung von Mängeln und Abweichungen Sie arbeiten eng mit den Fachabteilungen der Kunden, Behörden und Arbeitnehmervertreter zusammen Die Verwirklichung der Vorgaben aus dem inte­grierten Managementsystem hinsichtlich Qualität, Sicherheit und Gesundheitsschutz sowie Umweltschutz rundet Ihr Aufgaben­ge­biet ab Ihr Studium als Ingenieur bzw. Sicherheitsingenieur oder Ihre Berufsausbildung zum Techniker oder Meister haben Sie erfolgreich abgeschlossen Idealerweise haben Sie den Abschluss eines staat­lichen oder berufsgenossenschaftlichen Aus­bil­dungs­lehrgangs zur Fachkraft für Arbeits­sicherheit Darüber hinaus haben Sie bereits fundierte Erfahrungen auf dem Gebiet der Chemie, Petro­chemie und in der Instandhaltung sammeln können Ebenso verfügen Sie über gute Kenntnisse des QHSE-Managements, der entsprechenden Normen (SCC, OSHAS 18001 bzw. ISO 45001, ISO 9001 und ISO 14001) sowie über gute MS-Office-Kenntnisse Sie bringen ein ausgeprägtes Planungs- und Organi­sationstalent mit einer strukturierten und prag­ma­tischen Arbeitsweise mit Hohe Kommunikationsfähigkeit, Durchsetzungs­ver­mögen als auch eine konzeptionelle Denk­weise mit Um­setzungs­stärke und hohem Verantwortungs­be­wusstsein runden Ihr Profil ab Steigen Sie bei uns ein und profitieren Sie von den Stärken, die REMONDIS als Unternehmensgruppe mit sich bringt. Unser Blick ist auf die Zukunft gerichtet. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenzen und bieten Ihnen unter anderem sichere Perspektiven sowie ansprechende Benefits, die Sie begeistern werden: Urlaubs- und Weihnachtsgeld Weiterbildungsmaßnahmen Nutzung von Mitarbeiterrabatten Unterstützung bei Ihrer fachlichen und persönlichen Entwicklung Vielseitige und anspruchsvolle Aufgaben
Zum Stellenangebot

Werkstudent / Praktikant (m/w/d) im Bereich Arbeitssicherheit

Di. 18.05.2021
Mannheim
Freudenberg Performance Materials ist ein weltweit führender Anbieter innovativer technischer Textilien für eine große Bandbreite an Märkten und Anwendungen wie Automobil, Bauwirtschaft, Bekleidung, Energie, Filtermedien, Healthcare, Innenausbau, Schuhe und Lederwaren sowie spezielle Anwendungen. Das Unternehmen erwirtschaftete 2020 einen Umsatz von mehr als 1 Milliarde Euro. Heute hat Freudenberg Performance Materials weltweit 33 Produktionsstandorte in 14 Ländern und beschäftigt rund 5.000 Mitarbeiter. Freudenberg Performance Materials bekennt sich zu seiner sozialen und ökologischen Verantwortung als Grundlage seines unternehmerischen Erfolgs. Das Unternehmen ist eine Geschäftsgruppe der Freudenberg Gruppe. Im Jahr 2020 beschäftigte die Freudenberg Gruppe mehr als 48.000 Mitarbeiter in rund 60 Ländern weltweit und erwirtschaftete einen Umsatz von mehr als 8,8 Milliarden Euro. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n Werkstudent / Praktikant (m/w/d) im Bereich Arbeitssicherheit Standort Weinheim, ab sofort für mind. 6 Monate mit Option auf Verlängerung Unterstützung der lokalen HSE Manager im Tagesgeschäft und bei Projekten im Bereich Arbeitssicherheit, Umweltschutz und Chemikaliensicherheit Erstellung von Analysen und Pflege von Daten und Programmen Vorbereitung von umzusetzenden Maßnahmen und notwendigen Schulungen zur Verbesserung des Arbeits- und Umweltschutzes Mitarbeit bei Gefährdungsbeurteilungen und Arbeitsanweisungen Unterstützung bei Audits und Sicherheitsbegehungen Laufendes Studium im Bereich Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Arbeitssicherheit o.ä. Gutes technisches Verständnis und analytisches Denkweise Sicheres und sympathisches Auftreten sowie hohe Teamfähigkeit Organisatorisches Geschick und Spaß an administrativen Aufgaben Sehr gutes Deutsch in Wort und Schrift und sicherer Umgang mit MS Office Die Freudenberg Gruppe zeichnet sich durch Offenheit und Chancengleichheit aus. Wir begrüßen daher Bewerbungen von jeder und jedem unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft und Abstammung, einer Behinderung oder anderer gesetzlich geschützter Gründe. Bewerbungsschluss: 13. Juni 2021 Bitte beachten Sie, dass ausschließlich Online-Bewerbungen (www.freudenberg.de/karriere) berücksichtigt werden.
Zum Stellenangebot

Praktikant/in (m/w/d) im Bereich HSE (Arbeitssicherheit)

Mo. 17.05.2021
Frankenthal (Pfalz)
Wir sind stolz darauf, der führende Hersteller im Bereich salziges Knabbergebäck zu sein. Mit unseren vier Produktionsstandorten in Deutschland (Alsbach, Petersau, Wevelinghoven und Krieschow) und unserer Zentrale in Köln vertreiben wir bekannte Marken wie funny-frisch, Chio und POM-BÄR. Wir beschäftigen ca. 1.500 Mitarbeiter und suchen für den Bereich HSE am Standort in 67227 Frankenthal-Petersau ab sofort eine/n Praktikant/in (m/w/d) im Bereich HSE (Arbeitssicherheit) Unterstützung bei der Einführung der DIN ISO 45001 Recherchetätigkeiten und Erarbeitung von Prozessen für das EHS-Managementsystem Erarbeiten und Evaluieren von abteilungszugehörigen Kennzahlen Unterstützung bei der Aktualisierung von Gefährdungsbeurteilungen (Mit)Arbeit in weiteren HSE Projekten in verschiedenen Funktionen Eingeschriebene/r Student/in im Bereich HSE/Sicherheitstechnik/Arbeitssicherheit/ Betriebssicherheitsmanagement oder einem vergleichbaren Studiengang (Bachelor/Master) Interesse an sowie Affinität zu Managementsystemen Fundierte Kenntnisse und Fertigkeiten in den gängigen EDV-Anwenderprogrammen (insbesondere Excel) Lernbereitschaft, Teamfähigkeit, Eigeninitiative und selbstständige Arbeitsweise Gute Englisch- und sehr gute Deutschkenntnisse
Zum Stellenangebot


shopping-portal