Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Arbeitssicherheit: 17 Jobs in Mannheim

Berufsfeld
  • Arbeitssicherheit
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • It & Internet 2
  • Transport & Logistik 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bildung & Training 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Handwerk 1
  • Holz- und Möbelindustrie 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 16
  • Ohne Berufserfahrung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 17
  • Teilzeit 5
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 15
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
Arbeitssicherheit

Ingenieur Baukoordination / Qualitätssicherung (w/m/d) (auch in Teilzeit möglich)

Di. 24.05.2022
Wiesloch
Energie ist kostbar. Sie umgibt uns überall. Sie macht unser Leben schöner, aufregender und einfacher. Deshalb arbeiten wir schon heute am Netz von Morgen – für eine sichere Energiezukunft. Wir sind die Netze BW GmbH. Wir stellen die zuverlässige Versorgung der Privathaushalte, Unternehmen sowie Kommunen mit Strom, Gas und Wasser sicher. Wir arbeiten vernetzt im Team, leben und pflegen den kollegialen Zusammenhalt. Das Miteinander macht uns aus. Wir arbeiten schon heute am Netz der nächsten Generation und stellen die Infrastruktur für morgen bereit. Somit bieten „wir“ Kommunen, Unternehmen und Privatkund*innen einen direkten Zugang zur Energiezukunft im Land. Der Einsatz intelligenter Netztechnologien, unser Netzausbau, unser innovatives Denken und zukunftsorientiertes Handeln machen dies möglich. Wir sind ressourcenbewusst und nachhaltig unterwegs wobei Mensch und Umwelt im Mittelpunkt stehen. Präqualifikation von Dienstleister*innen für den Tief- und Netzbau sowie Durchführung von Audits Übergeordnete Wahrnehmung von Arbeitsschutz- und Umweltschutzbelangen und deren Kontrolle bei den im Auftrag der Netze BW tätigen Dienstleister*innen Wahrnehmung der SiGeKo-Funktion bei komplexen Baustellen Mitarbeit in Projekten im Lieferantenkontext Abhalten von Schulungen, vorrangig im Kontext Arbeitssicherheit Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik oder Arbeitsschutz Erfahrungen in Zertifizierungen und Audits sind von Vorteil Ihre selbstständige, engagierte und zuverlässige Arbeitsweise ist geprägt von einer hohen Kund*innen- und Dienstleistungsorientierung, ihr Auftreten ist dabei stets sicher und verbindlich Mit den gängigen MS Office sowie SAP PM gehen Sie sicher um, ein Führerschein Klasse B rundet Ihr Profil ab Ein sicherer Arbeitsplatz Kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem erfahrenen Team Strukturierte und ausreichende Einarbeitungszeit mit einem erfahrenen Kolleg*innen Abwechslungsreiche Tätigkeiten Flexible Arbeitszeiten Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Koordinator*in für Arbeitssicherheit (m/w/d) - Gernsheim

Mo. 23.05.2022
Gernsheim
Unser fortwährendes Wachstum erfordert Jahr für Jahr ein intelligentes Arbeiten, das dazu beiträgt, Sicherheit, Zufriedenheit, Motivation und Engagement unserer Teammitglieder zu erhalten. Damit wir dieses Ziel erreichen können, suchen wir eine/n begeisterungsfähige/n Koordinator*in für Arbeitssicherheit (m/w/d). Wenn Du einen starken Tatendrang verspürst, würden wir Dich gerne zur Verbesserung des Bereichs Gesundheit und Arbeitsschutz in einem unserer Versandzentren begrüßen. Unsere Versandzentren bilden den Mittelpunkt des schnell wachsenden Geschäftsbetriebs von Amazon: Hier bewältigen wir den schnellen Warenumschlag. Unsere Mitarbeiterteams lagern Anlieferungen ein, kommissionieren, verpacken und versenden Produkte und haben uns maßgeblich dahin gebracht, wo wir heute sind. Du bist in dieser Position dem Health and Safety Manager unterstellt und arbeitest in Schichten. Job ID: 2065748 | Amazon VZ Suedhessen GmbH Du führst Risikobewertungen und eine proaktive Nachverfolgung der Kontrollmaßnahmen bis zum Abschluss durch. Du misst tägliche Kennzahlen und Callouts. Du führst eine umfassende Auswertung der Daten des Versandzentrums bei der Überwachung meldepflichtiger Vorfälle am Standort durch. Du nutzt Dein Wissen als Prüfer über die Verfahren und rechtlichen Anforderungen von Amazon, um Mitarbeiter und Manager entsprechend zu beraten. Du wirst ein Experte in Deinem Kompetenzbereich und überwachst die dir zugewiesenen Bereiche, ohne vertrauliche Informationen an Personen außerhalb Deines Joblevels weiterzugeben. Du überwachst kontinuierlich das Versandzentrum und die Einhaltung der Sicherheitsvorschriften von Amazon. Du untersuchst Unfälle, Beinahe-Unfälle und alle weiteren Vorfälle während der Ursachenanalyse. Du aktualisierst interne Datensätze zu Unfällen, Beinahe-Unfällen und sonstigen Vorfällen. Du erstellst Maßnahmenpläne für eine kontinuierliche und nachhaltige Einhaltung der Rechtsvorschriften. Du verhältst Dich jederzeit professionell und behandelst Angelegenheiten, die Sicherheitsuntersuchungen nach sich ziehen, vertraulich. Flexibilität: Du bist bereit und in der Lage, zu Spitzenzeiten in unkonventionellen Schichten, einschließlich am Wochenende und nachts, zu arbeiten. Du verfügst über eine minutiöse und nicht nachlassende Detailorientierung. Du bist nachweislich in der Lage, Ziele zu erreichen und Fristen einzuhalten. Du besitzt eine schnelle Auffassungsgabe und befolgst neue Prozesse und Verfahrensweisen. Du bist in der Lage, selbstständig und zuweilen unter minimaler Beaufsichtigung zu arbeiten. Du bist flexibel, anpassungsfähig und in der Lage, die Unternehmensanforderungen zu erfüllen. Du bist ein echter Teamplayer und trägst zu einer positiven und angenehmen Teamatmosphäre bei. Du bist begeisterungsfähig und in der Lage, Dich jeden Tag aufs Neue zu motivieren. Du verfügst über gute Computerkenntnisse. Du verfügst über herausragende Kommunikationsfähigkeiten in Wort und Schrift. Bevorzugte Qualifikationen: Du verfügst über die entsprechende Qualifikation, um als „Fachkraft für Arbeitssicherheit“ eingesetzt zu werden (das erste Trainingsmodul hast Du absolviert und Du folgst dem Trainingsplan, bis dieser abgeschlossen ist). Du bist bereit Dich aufgabenorientiert weiterzubilden um den Geschäftsbereich kontinuierlich zu verbessern. Du bist bereit Dich konzeptionell in neue Themenbereiche einzubringen und serviceorientiert zu arbeiten. Du hast erste Erfahrungen im in den Bereichen Logistik und Warenumschlag.
Zum Stellenangebot

Manager w/m/d Arbeitssicherheit

Fr. 20.05.2022
Nürnberg, Mannheim, Köln, Hamburg, Berlin
Die Iveco Group N.V. (MI: IVG) ist ein weltweit führendes Unternehmen der Automobilbranche, das in den Bereichen Nutz- und Spezialfahrzeuge, Antriebstechnologien und den damit verbundene Finanz­dienstleistungen tätig ist. Jede der acht zum Unternehmen gehörende Marke ist in ihrem spezifischen Industriesektor eine treibende Kraft: IVECO, eine wegweisende Nutzfahrzeugmarke, die schwere, mittelschwere und leichte Nutzfahrzeuge entwickelt, herstellt und verkauft; FPT Industrial, ein weltweit führender Hersteller von fortschrittlichen Antriebstechnologien für Kunden in der Landwirtschaft, im Baugewerbe, in der Schifffahrt, in der Energieerzeugung und bei Nutzfahrzeugen; IVECO BUS und HEULIEZ, die Premium-, Nahverkehrs- und Reisebusmarken; Iveco Defence Vehicles für hochspezialisierte Verteidigungs- und Katastrophenschutzausrüstungen; ASTRA, ein globaler Experte für schwere Steinbruch- und Baufahrzeuge; Magirus, eine branchenweit renommierte Marke für Feuerwehrfahrzeuge und Brandschutztechnik; und IVECO CAPITAL, der Finanzierungsarm der Iveco Group, der alle unterstützt. Die Iveco Group beschäftigt weltweit rund 34.000 Mitarbeiter und betreibt über 29 Produktionswerke sowie 31 Forschungs- und Entwicklungszentren. Ingenieur*in, Arbeitssicherheitsfachkraft o. ä. als MANAGER W/M/D ARBEITSSICHERHEIT Standorte Nürnberg, Mannheim, Köln, Hamburg, BerlinSicherheit – speziell Arbeitssicherheit – ist für dich oberstes Gebot? Dann bist du bei uns ganz sicher richtig! Eigenständig und eigenverantwortlich ermittelst du den Aufgabenkatalog zur Erfüllung aller das Unternehmen betreffenden spezifischen Gesetze und Vorschriften. Du erstellst und überarbeitest den Risikobericht für das Risk Management. Bei Gefährdungsbeurteilungen, der Verhütung von Unfällen und der sicheren Gestaltung von Arbeitsabläufen und Arbeitsplätzen bist du unterstützend tätig. Dies gilt besonders auch für die Planung und Ausführung von Betriebsanlagen, die Beschaffung von technischen Arbeitsmitteln sowie die Einführung von Arbeitsverfahren und Arbeitsstoffen. Vor der Inbetriebnahme führst du die Sicherheitsabnahmen von Anlagen und Arbeitsmitteln durch. Bei regelmäßigen Betriebsbegehungen und Audits überprüfst du die Grenzwerte und die Vorgaben des Arbeits- und Gesundheitsschutz-Managementsystems. Du arbeitest im betrieblichen Gesundheitsmanagement mit, vertrittst das Unternehmen gegenüber den Aufsichtsbehörden und unterstützt bei der Abwicklung von Genehmigungsanträgen. Die Analyse von Unfallursachen, das Entwickeln von Gegenmaßnahmen sowie die horizontale Ausweitung zählen ebenso zu deinen Aufgaben wie die Beratung, Schulung und Kontrolle der Führungskräfte und Mitarbeiter*innen. Du kontrollierst die Abläufe und gesetzlichen Vorgaben im Arbeitsschutz und überwachst und steuerst das Gefahrstoffmanagementsystem. Nicht zuletzt berichtest du an unsere Health-Safety-Environment-Zentrale in Turin und unterstützt und vertrittst den Leiter Service Operation.Abgeschlossenes technisch orientiertes Hochschulstudium ● Ausgeprägtes Interesse an der Weiter­entwicklung von Sicherheitsstandards ● Hohes technisches Verständnis ● Strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise ● Routinierter Umgang mit MS Office ● Bereitschaft zu Dienstreisen ● Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift ● Teamfähigkeit und Eigeninitiative ● Verantwortungsbewusstsein, Durchsetzungsvermögen und FlexibilitätAusgezeichnete Zukunftsaussichten durch internes Weiterbildungsprogramm ● Übertarifliche Vergütung ● 30 Tage Urlaub im Jahr ● Attraktive Konditionen ● Angenehmes Arbeitsklima ● Geregelte Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) - Gernsheim

Fr. 20.05.2022
Gernsheim
Deine Herausforderung. Dein Team. Dein Job. Täglich werden weltweit Millionen von Produkten zu Amazon Kunden geliefert und wir arbeiten daran, das kundenorientierteste Unternehmen der Welt zu sein. Wir schreiben schon jetzt Geschichte und haben gerade erst damit begonnen! Hilf uns jetzt dabei und werde Teil des Amazon Teams. Zur Verstärkung unseres Amazon Transportation Workplace Health & Safety (WHS) Teams suchen wir ab sofort eine Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d). Amazon Transportation Services umfasst die "Mittlere Meile" des Auslieferungsprozesses. Hierzu gehören z.B. unsere Sortierzentren sowie Luftfrachtzentren. Job ID: 2062280 | Amazon VZ Rheinland GmbHDu wirst Teil eines innovativen Teams und berichtest direkt an die Amazon Transportation WHS Regional Compliance Managerin. Beratung zu Gefährdungsbeurteilungen sowie deren Erstellung Ermittlung von Arbeits- und Gesundheitsgefährdungen Erarbeitung geeigneter Maßnahmen zur Vermeidung von Gefährdungen Sicherheitstechnische Beratung bei der Gestaltung von Arbeitsplätzen, Arbeitsabläufen sowie beim Einsatz von Arbeitsmitteln im Logistik Centrum Erstellung und Durchführung von Unterweisungen Unterstützung bei der Auswahl persönlicher Schutzausrüstungen Untersuchung von Arbeitsunfällen und Maßnahmen zur Verhütung von Arbeitsunfällen Kontakt zu Arbeitsschutzbehörden und Unfallversicherungsträgern Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet. Eine permanente Anstellung wird jedoch angestrebt. Sie arbeiten an gruppenweiten EHS team in fach- und standortübergreifenden Arbeitsgruppen Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet. Ein permanente Anstellung wird jedoch angestrebt. Dieser Job ist Standort-bezogen, kann jedoch nach Absprache auch virtuell erfolgen. Abschluss als Meister, Techniker oder Ingenieur oder entsprechendes Bachelor Studium Fachkraft für Arbeitssicherheit nach §6 ASiG Gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Beratungskompetenz, Kommunikations- und Teamfähigkeit Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen Bereitschaft zum flexiblen Einsatz Führerschein der Klasse B Bevorzugte Qualifikationen: Idealerweise verfügst du über Vorkenntnisse aus Medizin, Rettungsdienst, Feuerwehr oder ähnlichen Hilfsorganisationen Mehrjährige Berufserfahrung als Fachkraft für Arbeitssicherheit.
Zum Stellenangebot

Beauftragte*r für Biologische Sicherheit und Arbeitssicherheit (w/m/d)

Do. 19.05.2022
Heidelberg
Die Universität Heidelberg ist eine Volluniversität mit ausgeprägter Forschungsorientierung und internationalem Anspruch. Mit rund 30.000 Studierenden und 8.400 Mitarbeiter*innen, darunter zahlreichen Spitzenforscher*innen, ist sie eine weltweit angesehene Institution, die zudem eine herausragende wirtschaftliche Bedeutung für die Metropolregion Rhein-Neckar hat. In der Abteilung Arbeitssicherheit der Universitätsverwaltung ist ab sofort folgende Stelle (Vollzeit) unbefristet zu besetzen: Beauftragte*r für Biologische Sicherheit und Arbeitssicherheit (w/m/d) Beratung der Universitätsleitung und der wissenschaftlichen Einrichtungen bei Arbeiten mit natürlichen oder gentechnisch veränderten Organismen als Beauftragte*r für Biologische Sicherheit Begleitung des Verfahrens zur Verantwortungsdelegation im Arbeitsschutz Durchführung von Schulungs- und Informationsveranstaltungen für Führungskräfte und Beschäftigte Betreuung der wissenschaftlichen Einrichtungen als Fachkraft für Arbeitssicherheit (nach erfolgter Ausbildung) Abgeschlossenes Hochschulstudium der Biowissenschaften mit einem Master- oder Diplomabschluss; Promotion ist von Vorteil Sachkunde gemäß § 28 GenTSV und sehr gute Kenntnisse in Gentechnikarbeiten, Projekt­leiter*innenerfahrung oder BBS-Tätigkeiten sowie Erfahrungen in der Sicherheits­stufe 2 sind von Vorteil Bereitschaft zum berufsbegleitenden Erwerb der Fachkunde im Arbeitsschutz Konfliktlösungskompetenz, Durchsetzungsvermögen, Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit Sichere Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine anspruchsvolle vielseitige Aufgabe in einem kollegialen Team Gezielte Einarbeitung Die Ausbildung zur staatlich anerkannten Fachkraft für Arbeitssicherheit nach § 7 Arbeitssicherheitsgesetz Attraktive Möglichkeiten der Weiterbildung zur Förderung der persönlichen und beruflichen Entwicklung Flexible und familienfreundliche Arbeitsbedingungen (Gleitzeit) Unterstützung der Mobilität unserer Mitarbeiter*innen durch ein Job-Ticket Zugriff auf universitäre Einrichtungen (z. B. Universitätssport, Gesundheitsförderung, Mensa) Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 TV-L.
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

Mi. 18.05.2022
Ludwigshafen am Rhein
Bäcker Görtz ist als Marktführer in der Region mit innovativen Konzepten am Markt: Von der saisonal inspirierten Backwaren-Theke über gemütliche Cafés bis hin zum Back-Bistro „Brotzeit“ inklusive Mittagstisch haben wir einzigartige Filialen. Gemeinsam sind wir dynamisch, erfolgreich und schauen nach vorn! Daher suchen wir immer neue Kollegen*innen für unser schnell wachsendes Netzwerk, um auf Erfolgskurs zu bleiben. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) in Vollzeit Fortlaufende Prüfung gesetzlicher Änderungen aus dem Bereich Arbeits- und Gesundheitsschutz Information und Beratung der Geschäftsleitung in Themen der Arbeitssicherheit (gesetzliche Änderungen, Durchführung von ASA-Sitzungen, usw.) Abstimmung und Kommunikation mit Berufsgenossenschaften und Gewerbeaufsichten Erstellung von Unfallanalysen und Reports und Ableitung von notwendigen Maßnahmen Pflege und Entwicklung von Schulungsunterlagen sowie Durchführung von Schulungen für den Bereich Arbeitsschutz Unterstützung der Führungskräfte bei der Erstellung der Gefährdungsbeurteilung nach der Betriebssicherheitsverordnung, dem Arbeitsschutzgesetz und der Gefahrstoffverordnung Erstellen von Betriebsanweisungen für Tätigkeiten, Maschinen und Gefahrstoffe Eigenständiges Durchführen von Begehungen Abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung in einer vergleichbaren Funktion Erfahrung in der Umsetzung von Maßnahmen in Zusammenarbeit mit verschiedenen Unternehmensbereichen Umfassende Kenntnisse im Bereich Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz Sicherer Umgang mit den MS Office Programmen Hohe Überzeugungskraft und Teamfähigkeit  Bereitschaft zum flexiblen Einsatz Führerschein der Klasse B einen abwechslungsreichen Aufgabenbereich mit viel Raum für selbständiges Arbeiten der Position entsprechende Verdienstmöglichkeiten inkl. betrieblicher Altersvorsorge Work-.Life Balance durch flexible Arbeitszeiten attraktiver Mitarbeiterrabatt angenehmes Arbeitsklima in einem dynamischen, expansiven und erfolgreichen Familienunternehmen
Zum Stellenangebot

Sicherheitsingenieur Arbeitssicherheit und Umweltschutzmanagement (w/m/d)

Mi. 18.05.2022
Mannheim
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: DAI0000SCFWillkommen bei Daimler Trucks and Buses! Wir streben stets danach all jene voran zu bringen, die die Welt in Bewegung halten. Transport ist das Rückgrat unserer Wirtschaft und des modernen Lebens. Ohne Transport könnten Fabriken nichts mehr produzieren, Supermärkte hätten keine Produkte zu verkaufen und Reisen wäre für Menschen unvorstellbar.Das Engagement für Gesellschaft und Umwelt bestimmt unser tägliches Geschäft. Unser Anspruch ist es, die Welt durch unser Handeln sauberer, sicherer, effizienter und komfortabler zu machen. Wir glauben fest an die Bedeutung hochinnovativer Technologie und sind uns bei der Entwicklung unserer Produkte stets unserer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst.Entwicklungen wie die Digitalisierung, das autonome Fahren und die E-Mobilität stellen eine grundlegende Transformation des Transportsektors dar, die ständig neue Herausforderungen mit sich bringt. Für eine erfolgreiche Zukunft setzen wir dabei auf eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit – sowohl mit unseren Kunden als auch mit unserem global agierenden Team an hochkompetenten und motivierten Mitarbeiter*innen. Werden Sie Teil unseres Teams, erleben Sie die Faszination unserer Branche und tragen Sie selbst aktiv zum Erfolg von Daimler Trucks and Buses bei! Unser Team Arbeitssicherheit und Umweltschutzmanagement betreut das Werk Mannheim inklusive Bus- und Motorenfertigung, sowie des Gießereibetriebs. Durch das Team werden neben den gesetzlichen Beauftragtenfunktionen (Immissionsschutz, Abfall, Gewässerschutz) auch die Anforderungen an das Umweltmanagementsystem EMAS (Eco Management Audit Scheme), DIN EN ISO 14001 und die der betrieblichen Arbeitssicherheit sichergestellt. Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu: Wahrnehmung der Aufgaben gem. Arbeitssicherheitsgesetz und Unfallverhütungsvorschriften Erstellen von umfassenden Sicherheitskonzepten und -standards, Präventionskonzepten und Gefährdungsanalysen Bearbeiten und Koordinieren von umfassenden AS-Themen, -Projekten und -Präventionsaktionen, auch standortübergreifend Konzipieren von Lösungsvorschlägen aus Rechtsvorschriften zur behördlichen Abstimmung und zur betrieblichen Umsetzung Sicherheitstechnische Beratung und rechtssichere Stellungnahme zu Planungsvorhaben Begutachtung und sicherheitstechnische Abnahme neuer Arbeitssysteme, Maschinen und Anlagen vor Inbetriebnahme Unterstützung, Schulung sowie Information von Führungskräften und Mitarbeiter*innen Durchführung und Dokumentation von Sicherheitsaudits Einbringen von Aufgaben und Verantwortlichkeiten in die Managementsysteme Weiterentwickeln und Einführen von Methoden, Verfahren und Systemen Leiten von Projekten im eigenen Aufgabengebiet Behördenkontakte zu den relevanten Arbeitssicherheitsthemen Erfassung, Analyse und Auswertung von Arbeitsunfällen sowie Erstellung von Berichten und Statistiken Planung und Durchführung von Workshops, Präsentationen und Managementberichten Nutzung und Administration von IT-SystemenFachliche Qualifikationen: Abgeschlossenes Studium mit elektrotechnischer Ausrichtung, z. B. Sicherheitstechnik, Elektrotechnik, HV-Batterietechnik Abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Persönliche Kompetenzen: Berufserfahrung in Sicherheitstechnik und Elektro-, Maschinen- und Anlagentechnik Hohe analytische/strategische/konzeptionelle Fähigkeiten sowie selbständiges Arbeiten Unternehmerisches/strategisches Denken und Handeln Sicheres und überzeugungsfähiges Auftreten Gute MS-Office Kenntnisse Zusätzliche Informationen: Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB). Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-mannheim@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail: hrservices@daimlertruck.com
Zum Stellenangebot

Facility Manager SWP Arbeitssicherheit (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Heppenheim (Bergstraße)
Die Wilhelm Schäfer GmbH ist Generalimporteur für marktführende Bau- und Industriemaschinen und einer der erfolgreichsten Fachhändler mit umfassender Dienstleistungspalette in dieser Branche. Wir, die Wilhelm Schäfer GmbH, sind seit 1985 in Deutschland, Polen, Litauen und Lettland der exklusive Vertriebs- und Servicepartner von Takeuchi Baggern und Laderaupen. Zur Verstärkung unseres Schäfer Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Teammitglied für eine anspruchsvolle und vertrauensvolle Aufgabe. Facility Manager SWP Arbeitssicherheit (M/W/D) VOLLZEITSie sind verantwortlich für den Bereich Arbeitssicherheit und unterstützen und beraten diesbezüglich die Geschäftsführung zu allen Themen und Fragen. Sie beleben das Thema Arbeitssicherheit aktiv und zeichnen sich durch Ihre eigenverantwortliche und proaktive Arbeitsweise aus, mit dem Ziel die Führungskräfte und Mitarbeiter aktiv zu unterstützten. Dabei ist die Erstellung der Gefährdungsbeurteilungen und der Betriebsanleitungen nach ASIG, die Schulung der Führungskräfte und der Mitarbeiter, sowie die Überwachung der Einhaltung der Vorschriften ein wesentlicher Bestandteil Ihrer Arbeit. Sie organisieren und führen die ASA-Sitzungen, erstellen die hierzu nötige Dokumentation, sind der Hauptansprechpartner für die Berufsgenossenschaft (TAB) und andere Behörden. Darüber hinaus unterstützen Sie die Geschäftsleitung zu allen Fragen des Facility Managements und sind der Hauptansprechpartner für unseren FM-Dienstleister. Erfolgreich abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Elektrotechnik, oder vergleichbare Ingenieurswissenschaften mit der Zusatzausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit Erfahrung mit Gesetzen und Vorschriften in Bezug auf Arbeits-/Brand- und Umweltschutz in den Versorgungsparten wünschenswert Ganzheitliches Denken und Handeln sowie ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise sowie analytisches Verständnis mit Durchsetzungsgeschick Routinierter Umgang mit MS Office Interesse an einer langfristigen Zusammenarbeit in einem kontinuierlich wachsenden Unternehmen Spannendes und vielseitiges Arbeitsumfeld Offenes und positives Arbeitsklima, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Möglichkeiten zur fachlichen- und persönlichen Weiterentwicklung Leistungsgerechte Vergütung
Zum Stellenangebot

Sicherheitsingenieur*in (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Mannheim
Über 300.000 Menschen leben in dieser lebendigen und toleranten Stadt, die großstädtisches Flair bietet und gleichzeitig in ihren Stadtteilen das Gefühl von Geborgenheit und Heimat gibt. Alltag und Arbeit, Freizeit- und Kulturangebote wie Sport, Kunst, Musik, Theater und Festivals liegen hier dicht beieinander. Kein Wunder, dass die Bürgerinnen und Bürger sich so stark mit ihrer Stadt identifizieren und sich überdurchschnittlich engagieren. Urbanität und Bildungsgerechtigkeit, attraktive Standorte für Unternehmen und Gründer, Toleranz und Integration sowie die aktive Teilhabe der Bürgerschaft und solide Finanzen prägen die Visionen für die Zukunft der Stadt. Dafür setzen sich rund 8000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein und geben der Stadtverwaltung ihr Gesicht. So bunt und facettenreich wie die Stadt gibt sich auch die Stadtverwaltung mit ihrem Aufgabenspektrum und über 260 Berufen. Ingenieure unterschiedlichster Fachrichtungen, Ärzte, Techniker, Handwerker, Künstler, Betriebswirtschaftler und Verwaltungsexperten tragen dazu bei, dass Mannheim eine lebenswerte Stadt ist. Die Stabsstelle Arbeitssicherheit sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n SICHERHEITSINGENIEUR*IN (M/W/D) Entgeltgruppe 11 TVöD | Vollzeit | unbefristet Die Stabsstelle Arbeitssicherheit ist direkt dem Oberbürgermeister zugeordnet. Ihre Aufgaben ergeben sich in erster Linie aus den gesetzlichen Vorschriften des § 6 Arbeitssicherheits­gesetz und den sie ergänzenden Rechtsvorschriften. Als Mitarbeiter*in der Stabsstelle beraten und unterstützen Sie die Dienststellen der Stadt Mannheim beim Arbeitsschutz und bei der Unfallverhütung. Die Stabsstelle Arbeitssicherheit ist zudem Bindeglied zu den Trägern der Unfallversicherung. Neben den gesetzlichen Aufgaben bietet die Stabsstelle noch weitere interne Leistungen an. Sicherheitstechnische Begehungen nach ASiG, Mitwirkung bei der Entwicklung von Präventions­maßnahmen zum Erhalt und zur Verbesserung der Sicherheit und Gesundheit der Beschäftigten der Stadt Mannheim, Unterstützung beim Erstellen von Gefährdungs­beurteilungen und Betriebsanweisungen sowie bei Unterweisungen und Einweisungen. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium als Sicherheitsingenieur (Diplom, Master oder Bachelor), Fachkraft für Arbeitssicherheit Sie besitzen sicherheitstechnische Fachkunde gem. § 7 ASiG. Idealerweise besitzen Sie bereits Berufserfahrung, wünschenswert aus dem kommunalen Bereich. Zusatzqualifikationen zu den Themen Brandschutz, Ausbilder*in Flurförderzeuge, Kranführer*in etc. wären von Vorteil. Zusatzqualifikationen zu dem Thema orientierende Messungen (Lärm, Klima etc.) wären von Vorteil. Sie besitzen zudem gute Kenntnisse der einschlägigen Rechtsvorschriften und Bestimmungen, Organisations- und Koordinationsgeschick, Kontakt- und Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen, Bereitschaft zur Fortbildung. Als eine große Arbeitgeberin der Metropolregion Rhein-Neckar bieten wir neben beruflicher Sicherheit und ausgeprägter Familienfreundlichkeit, ein produktives Arbeitsumfeld mit zuverlässigen Strukturen. Sie finden bei uns spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten sowie eine dialogorientierte Führungskultur vor. Flexible Arbeitszeit, individuelle Arbeits- und Teilzeitmodelle, ein Jobticket und Kantinen gehören dabei ebenso zu den Angeboten für unsere Beschäftigten wie gezielte qualifizierte Weiterbildungen, ein innovatives Gesundheitsmanagement und die Möglichkeit zur Kinderbetreuung im Stadtnest². Die Stadt Mannheim fördert die Gleichstellung ihrer Mitarbeiter*innen und begrüßt deshalb Bewerbungen aller Fachkräfte, unabhängig von Geschlecht, ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Leisten Sie gemeinsam mit uns einen Beitrag für alle Bürger*innen und gestalten Sie das vielfältige und bunte Zusammenleben in unserer Stadt in einer weltoffenen und zukunftsorientierten europäischen Metropolregion. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Karriereseite.
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit & Gefahrgut (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Worms
  HEUTE ENTDECKEN SIE IHREN NEUEN KARRIEREWEG. MORGEN ENTDECKEN SIE NEUE WEGE, DIE WELT ZU VERBINDEN.   Wir sind DHL Freight - ein buntes Team von 13.000 Straßenfrachtexpert:innen und zertifizierten Frachtspezialist:innen aus allen Kulturen. Wir sind  in mehr als 40 Ländern tätig und stolz darauf, unseren Kund:innen die besten Lösungen für den Landtransport bieten zu können. Dabei sind wir immer auf der Suche nach der nächsten Geschäftsmöglichkeit und erkennen frühzeitig potenzielle Herausforderungen. Denn uns geht es nicht nur um Frachttransport - uns geht es um nachhaltige und zukunftsweisende Wege, Menschen  zu verbinden und ihr Leben zu verbessern und damit unseren Beitrag zu leisten.     Welche Aufgaben Sie übernehmen   Sie sorgen für Sicherheit im Betrieb! Sie überprüfen Gebäude, Büros und das Betriebsgelände einschließlich der Geräte und Arbeitsmittel auf technische Mängel und führen Begehungen von Liegenschaften zu Gefahrgut, Arbeitssicherheit und Brandschutz durch. Bei Bedarf unterstützen Sie die Erstellung von Unfallberichten.     Sie schulen Mitarbeiter:innen! Sie planen Schulungen zu den Themen Arbeitssicherheit, Gefahrgut und Ladungssicherung und führen die Trainings mit den Kolleg:innen durch. Sie erkennen Verbesserungspotenzial! Sie nehmen an Sitzung des Arbeitsschutzausschuss teil und unterstützen bei der Umsetzung von Maßnahmen. Sie erstellen Betriebsanweisungen und entwickeln Lösungen für mögliche Schwachstellen in den Prozessen.    Womit Sie uns überzeugen   Praktische Erfahrung: Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung im Speditions- und Logistikbereich. Alternativ haben Sie eine andere kaufmännische Berufsausbildung abgeschlossen und Berufserfahrung in der Logistikbranche gesammelt oder ein Studium in diesem Bereich abgeschlossen, vorzugsweise mit technischem Hintergrund. Technische & Fachliche Kenntnisse: Sie haben eine Zusatzqualifikation als Fachkraft für Arbeitssicherheit sowie als Gefahrgut- und Brandschautzbeauftragte:r. In Ihren bisherigen Tätigkeiten haben Sie Erfahrung in der Planung und Durchführung von Schulungen gesammelt. Persönlichkeit: Sie sind kommunikationsstark und nehmen Ihre Aufgaben sehr gewissenhaft wahr. Sie könne sich gut organisieren und sowohl im Team als auch eigenständig arbeiten. Gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.     Damit überzeugen wir Sie   Attraktive Vergütung & Benefits: Attraktives Gehalt, Betriebliche Altersvorsorge, Jobrad-Leasing und viele attraktive Vergünstigungen über Corporate Benefits. Einzigartige Firmenkultur: Abwechslungsreiche Aufgaben und spannende Herausforderungen bei einem ausgezeichneten TOP EMPLOYER®. Wir fördern die Talente und das persönliche Engagement unserer Mitarbeiter:innen. Bei passenden Voraussetzungen besteht die Möglichkeit des mobilen Arbeitens. Entwicklung: Bringen Sie sich in einem weltweit agierenden Konzern aktiv ein. Wir möchten, dass Sie wachsen und Ihre Potenziale entfalten. Wir bieten umfangreiche fachliche und persönliche Weiterbildung und Entwicklungsmöglichkeiten.   Ihr Kontakt: Wir freuen uns auf Ihre  Bewerbung online unter de.dpdhl.jobs über den Button „Bewerben“. Ihre Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Jan Kalter, Teamleiter SGU, Tel.: +49 6242 509184, Email: jan.kalter@dhl.com.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. MENSCHEN VERBINDEN. LEBEN VERBESSERN    
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: