Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Arbeitssicherheit: 208 Jobs

Berufsfeld
  • Arbeitssicherheit
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 51
  • Groß- & Einzelhandel 34
  • Verkauf und Handel 34
  • It & Internet 22
  • Gesundheit & Soziale Dienste 19
  • Transport & Logistik 19
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 13
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 11
  • Elektrotechnik 10
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 10
  • Feinmechanik & Optik 10
  • Nahrungs- & Genussmittel 9
  • Baugewerbe/-Industrie 6
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 6
  • Versicherungen 5
  • Recht 4
  • Unternehmensberatg. 4
  • Wirtschaftsprüfg. 4
  • Medizintechnik 3
  • Pharmaindustrie 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 199
  • Ohne Berufserfahrung 108
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 202
  • Teilzeit 20
  • Home Office 14
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 187
  • Befristeter Vertrag 10
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Ausbildung, Studium 2
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Praktikum 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Arbeitssicherheit

EHSQ Manager (m/w/d)

Mo. 01.03.2021
Essen, Ruhr
Seit dem 1. Juni 2017 gehört die Aglobis-Gruppe (ehemals Chemtrade Aglobis) zur Mitsui & Co., Ltd., einer globalen japanischen Handelsgruppe mit 42.000 Mitarbeitern weltweit. Aglobis steht für zuverlässige und langfristige Beschaffung, Vermarktung und Vertrieb von Schwefel und Schwefelsäure. Wir bieten unsere Dienstleistungen von unseren schweizerischen, deutschen und niederländischen Gesellschaften weltweit an. Aglobis verpflichtet sich zu Responsible Care, einer umfassenden Initiative für Gesundheit, Sicherheit, Umweltschutz. Unsere Standorte sind nach RC 14001/ISO 14001 sowie ISO 9001 und SQAS zertifiziert. Für unseren Standort in Essen suchen wir einen ambitionierten EHSQ Manager (m/w/d) Die Position konzentriert sich auf den technischen Teil der logistikbezogenen Themen Sicherheit, Umwelt und Gefahrgut und unterstützt die Aglobis Standorte in Europa. Umsetzung und Weiterentwicklung unserer EHSQ-Standards und -verfahren Fokussierung auf die konsequente Einhaltung und Optimierung aller Prozesse in der Gefahrgutlogistik (LKW, Bahn, Binnenschiff, Hochseeschiff, Tanklager) Durchführung von EHSQ- und Last-Minute-Risikoanalysen Fristgerechtes Reporting von Vorfällen und deren analytische Nachbereitung Erstellung und Durchführung von Schulungen unserer kaufmännischen und gewerblichen Mitarbeiter Durchführung von internen Audits inkl. GAP-Analyse Qualifizierungsprüfung anhand interner Kriterien von Lieferanten und Transport-Subunternehmern E&HS-Ausbildung oder verwandte Fachrichtungen oder eine Weiterbildung zur "Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)" Berufs- und/oder Branchenzertifizierungen in den Bereichen Umwelt, Sicherheit oder Arbeitshygiene erweiterte Kenntnisse der europäischen E&HS-Vorschriften SQAS, OHSAS 18001, VCA/SCC, Managementsysteme ISO 9001, Responsible Care fundierte Erfahrungen mit ADR, ADN, RID, IMDG, REACH, SDS Kommunikationsstarke, strukturierte Persönlichkeit mit Hands-on Mentalität, Teamplayer Sehr gute Englisch- sowie IT-Tool-Kenntnisse Reisebereitschaft von ca. 30-40 % wertschätzende und offene Unternehmenskultur mit Teamspirit individuelle und umfassende Einarbeitung leistungsgerechte Vergütung (fixes Monatsgehalt, Bonus, Firmenwagen) gute öffentliche Verkehrsanbindung und kostenlose Mitarbeiterparkplätze kostenlose Getränke, frisches Obst, Fitnesszuschuss regelmäßige Firmenevents
Zum Stellenangebot

Spezialist Arbeitssicherheit / Außendienstmitarbeiter PSA (m/w/d) - Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz

Mo. 01.03.2021
Kassel, Hessen, Münster, Westfalen, Düren, Rheinland
RECA NORM ist ein internationales Direktvertriebsunternehmen im Bereich Handwerk und Industrie. RECA bietet mehr als Beratung und Betreuung. Unsere Kunden spüren 100 % Herzblut und Leidenschaft. Mit über 223 Mio. Euro Umsatz und rund 78.500 Aktivkunden ist RECA NORM ein stetig wachsendes Unternehmen, das Sicherheit und Beständigkeit bietet.Spezialist Arbeitssicherheit / Außendienstmitarbeiter PSA (m/w/d)Bereich: Arbeitsschutz Gebiet: Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz Beraten Sie Interessenten und Kunden aus dem Bereich Handwerk als Spezialist auf dem Gebiet Persönliche Schutzausrüstung (PSA). Analysieren Sie den individuellen Kundenbedarf für Arbeitsschutz durch Betriebsbegehungen und leiten Sie ganzheitliche PSA-Konzepte aus dem RECA Dienstleistungsportfolio ab. Begleiten Sie nach der Angebotserstellung und dem Verkauf Ihres PSA-Konzeptes den Kunden durch Schulungen und Dokumentationen bei der Implementierung. In Quartals- und Jahresgesprächen sichern Sie die langfristige Kundenzufriedenheit. Ihre Arbeitswoche organisieren Sie selbstständig anhand der gemeldeten Interessenten der Vertriebskollegen sowie den laufenden Kundenprojekten. Nutzen Sie Teambesprechungen mit direkten Kollegen und Schnittstellen um Ihr Wissen zu erweitern, an andere weiter zu geben und das Themengebiet PSA im Unternehmen voran zu treiben. Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung Sie verfügen über Berufserfahrung im Vertrieb oder im Bereich Arbeitsschutz und PSA Idealerweise haben Sie eine Weiterbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit erfolgreich abgeschlossen und Erfahrungen mit Betriebs- und Arbeitsplatzbegehungen Sie sind ein Stratege mit Organisationstalent und arbeiten mit Ausdauer sowie Disziplin an Ihrem Erfolg Digitale Lösungskonzepte sind für Sie Bestandteil einer zukunftsorientierten Vertriebsstrategie Eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten sowie Reisebereitschaft sind für Sie selbstverständlich Ein bundeslandweites Verkaufsgebiet Ein unbefristeter Arbeitsvertrag im Angestelltenverhältnis Eine erstklassige Einarbeitung Eine herausragende Firmenkultur Sie fahren einen neutralen Firmenwagen – geschäftlich und privat. Sie arbeiten mit dem iPad, modern, einfach und schnell. Wir sichern Ihnen ein garantiertes Mindesteinkommen zu. Wir entwickeln Sie als Außendienstmitarbeiter (m/w/d) persönlich und beruflich weiter: in der Fach- und Führungskarriere und mit einem großen Seminarprogramm. Bei Incentives und Teamevents verbinden Sie Arbeit und Freizeit. Bei RECA sind Sie mit Sicherheit in guten Händen: Alle Mitarbeiter (m/w/d) erhalten eine zusätzliche Unfallversicherung (Beruf und Weg). Umfangreiche Sozialleistungen wie Urlaubs-/ Weihnachtsgeld, Vermögenswirksame Leistungen, Betriebliche Altersvorsorge und Vieles mehr.
Zum Stellenangebot

SHE Senior Specialist (m/w/d)

Mo. 01.03.2021
Speyer
Willkommen bei der Haltermann Carless Deutschland! Wir sind einer der führenden Anbieter für hochwertige Kohlen­wasserstoff­spezialitäten. Wie kein anderes Unternehmen verbinden wir die Expertise der Spezialchemie mit der Petrochemie und schlagen die Brücke von Tradition zu Innovation. Als eines der ältesten Chemie­unternehmen der Welt spielen unsere Produkte, zu denen so starke Marken wie „Haltermann Carless“ und „ETS Racing Fuels“ gehören, damals wie heute eine wichtige Rolle in der Automobil-, Pharma- oder Öl- und Gasindustrie – und das in mehr als 90 Ländern der Welt. Grundlage unseres anhaltenden Erfolgs, unserer exzellenten Produkt­qualität und der hohen Zufriedenheit unserer Kunden bilden unsere hervorragend ausgebildeten und hoch motivierten Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die wir stets aufs Neue fordern und denen wir durch vielseitige Förderungen Raum für ihre berufliche und persönliche Weiter­entwicklung bieten.Für unseren Produktionsstandort in Speyer suchen wir ab sofort einenSHE Senior Specialist (m/w/d)Fachliche Betreuung der relevanten Aufgaben im Bereich Umwelt- und ArbeitssicherheitPflege der Arbeits- und UmweltschutzdatenbankenBewertung der sicherheitsrelevanten Rechtsvorschriften bezüglich ihrer Anwendung im UnternehmenDurchführung von Unterweisungen und SchulungsmaßnahmenBegehung von Anlagen und Beurteilungen von technischen ÄnderungenErstellen von Anträgen und Anzeigen gemäß BlmSchGFortschreibung des Sicherheitsberichts und des betrieblichen Alarm- und AbwehrplansUnterstützung der Instandhaltung bei TÜV-Prüfungen nach BetrSichV, AwSVVerantwortlicher für den Treibhausgas-Emissionshandel und das Monitoring gemäß Überwachungsplan, Mitteilungen und Emissionsbericht. Begleiten und koordinieren externer MessungenAnsprechpartner für die Deutsche EmissionshandelsstelleErfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Verfahrenstechnik / Maschinenbau oder Chemie / UmweltingenieurMehrjährige Erfahrung auf dem Gebiet des Umwelt- und ArbeitsschutzesBetriebsbeauftragter für Immissionsschutz, Störfall, Gefahrgut und Abfall wünschenswert bzw. Bereitschaft, sich diese Qualifikationen anzueignenFachkraft für Arbeitssicherheit bzw. UmweltbeauftragterGute EnglischkenntnisseEinen zukunftsorientierten und expandierenden ArbeitgeberEine attraktive Vergütung inkl. ZusatzleistungenEine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit Raum für Eigeninitiative
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit

Mo. 01.03.2021
Hamburg
Wir sind einer der größten technischen Dienstleister Norddeutschlands. Als mittelständisches Familienunternehmen sind wir seit über 50 Jahren ein kompetenter Partner für Industrie und Logistik. Unsere 820 Mitarbeiter arbeiten in interessanten Projekten in unterschiedlichsten Branchen. Durch Innovation und Zukunftsorientierung liefern wir höchste Qualität und zählen namhafte Unternehmen zu unseren Kunden. Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich „Arbeitssicherheit“ suchen wir eine Fachkraft für Arbeitssicherheit m/w/d Zu Ihren Aufgaben gehört die Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination für verschiedene Projekte und Stillstände Sie betreuen Baustellen vor Ort und setzen Arbeitssicherheitsmaßnahmen um Außerdem führen Sie Begutachtungen sowie Baustellenunterweisungen durch und sorgen für die Einhaltung und Dokumentation der Baustellensicherheit Sie beraten bei der Gestaltung von Arbeitsplätzen, Arbeitsabläufen und dem Einsatz von Arbeitsmitteln und Arbeitsstoffen Anhand Ihrer fundierten Fachkenntnisse erstellen Sie Gefährdungsbeurteilungen, Risikoanalysen, Sicherheitskonzepte und Projektplanungen Ferner sorgen Sie für die Einhaltung sicherheitstechnischer Vorschriften auf regelmäßigen Begehungen Gesetzliche Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltschutzrichtlinien sowie kundenspezifische Sicherheitsanforderungen setzen Sie um Sie ermitteln geeignete Maßnahmen zur Vermeidung von Arbeits- und Gesundheitsgefahren Die Untersuchung der Arbeitsunfälle sowie die Ermittlung der Ursachen gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben Sie bauen das Geschäft (Akquisition von Neukunden) und Betreuung des vorhandenen Kundenstamms aus Sie sind Fachkraft für Arbeitssicherheit gemäß § 7 ASiG mit Abschluss Ingenieur, Meister oder Techniker, bevorzugt aus dem Bereich Metall / Elektro / Feinmechanik / Bau mit Zusatzqualifikation als SiGeKo nach RAB 30 Eine Qualifikation zum Brandschutzbeauftragten ist von Vorteil Sie konnten bereits erste Berufserfahrung als SiGeKo im Bereich der Industrie sammeln Sie verfügen über gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Zu Ihren Stärken zählt, dass Sie flexibel, belastbar und teamfähig sind Sie besitzen einen Führerschein Klasse B Sie werden leistungsgerecht bezahlt, gehören zu unserem festen Mitarbeiterstamm und erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag Über unterschiedliche Aufgabenstellungen und vielfältige Projekte erlangen Sie Erfahrung und Know-how Wir betreuen unsere Mitarbeiter individuell und professionell Die Franke + Pahl Akademie bietet Ihnen vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Arbeitsmedizinische Assistenz (w/m/div.)

Mo. 01.03.2021
Wetzlar
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Bosch Thermotechnik GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: WetzlarSie sind verantwortlich für den Aufbau und die Besetzung des Ambulanzbetriebes am Standort Wetzlar, außerdem arbeiten Sie zusammen mit dem arbeitsmedizinischen Team am Standort Lollar.Sie organisieren und führen die arbeitsmedizinischen Sprechstunden, Vorsorgeuntersuchungen und deren Dokumentation an verschiedenen Niederlassungsstandorten bundesweit durch.Sie werden Teil eines multiprofessionellen Teams im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements und übernehmen als Teamassistenz Verwaltungstätigkeiten und erledigen den Schriftverkehr.Sie führen Hör- und Sehtestungen, Blutentnahmen, Ruhe- und Belastungs-EKG’s sowie Lungenfunktionstests durch.Sie übernehmen konzeptionelle Tätigkeiten wie beispielsweise die Einbindung in die Entwicklung von Hygienekonzepten und des Qualitätsmanagements.Im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements führen Sie kleinere Schulungseinheiten durch (z.B. Erste Hilfe und Ergonomie). Ausbildung: abgeschlossene Ausbildung im medizinischen Bereich (Arzthelfer*in bzw. Medizinische*r Fachangestellte*r, Rettungsassistenten oder Krankenpflegepersonal, arbeitsmedizinische Qualifikation von Vorteil)Persönlichkeit: flexibel hinsichtlich der Tätigkeit im Innen- und Außendienst, hohe ReisebereitschaftArbeitsweise: selbstständige und strukturierte Arbeitsweise sowie Empathie, Teamfähigkeit und OrganisationsgeschickErfahrungen und Know-How: Notfall- und arbeitsmedizinische Erfahrungen wünschenswert, Vorerfahrung im Praxismanagement und/oder Qualitätsmanagement von Vorteil, sehr gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift und gute MS-Office-KenntnisseQualifikation: gültiger Führerschein erforderlichFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter/in (m/w/d) für die Abteilung Arbeitssicherheit

Mo. 01.03.2021
Pegnitz
Veolia ist der weltweite Maßstab für optimiertes Ressourcenmanagement. Mit über 163.000 Beschäftigten auf allen fünf Kontinenten plant und implementiert die Veolia-Gruppe Lösungen für die Bereiche Wasser-, Abfall- und Energiemanagement im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung der Kommunen und der Wirtschaft. In Deutschland arbeiten bei Veolia rund 12.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den rund 300 Standorten und seinen Beteiligungsgesellschaften. Wir suchen für unseren Standort in Pegnitz ab sofort eine/n Sachbearbeiter/in (m/w/d) für die Abteilung Arbeitssicherheit Dokumentation der Maßnahmenbewertungen des Arbeitsschutzes Mitarbeit bei der Entwicklung von Maßnahmen zur Verbesserung des verhaltensbasierten Arbeitsschutzes Unterstützung der Vorbereitung sowie Betreuung der Zertifizierung gemäß DIN EN ISO 45001 Fachliche und organisatorische Unterstützung des Fachbereichs Arbeitssicherheit Schnittstellenfunktion zwischen diversen Fachbereichen und den Betriebsstandorten der Region Süd Unterstützung bei der Umsetzung verschiedenster Projekte im Bereich Arbeitssicherheit Zusammenarbeit mit dem Fachbereich QHSE Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung idealerweise mit erster Berufserfahrung  Interesse an Themen der Arbeitssicherheit Erfahrung im Projektmanagement wünschenswert  Gute IT-Kenntnisse und Bereitschaft zur Einarbeitung in vorhandene Softwarelösungen   Bereitschaft zur fachlichen Weiterbildung und Motivation, über den Tellerrand zu blicken Hohe Dienstleistungsorientierung & Zielstrebigkeit Regelmäßige Arbeitszeiten Unbefristeter Arbeitsvertrag Leistungsgerechte Vergütung Jahressonderzahlung Zuschuss zum Dienstfahrrad (privat nutzbar) Zuschuss zur betrieblichen Altersversorgung Rabatte für Mitarbeiter für verschiedene Onlineportale
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) als Specialist Health, Safety and Environment

Mo. 01.03.2021
München
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeitern und einem internationalen Netzwerk von über 2.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 40 Standorten präsent.Die SGS Holding Deutschland B.V. & Co. KG ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet. Die SGS Germany GmbH inspiziert und zertifiziert Rohstoffe, Produkte sowie Dienstleistungen nach internationalen Normen und unternehmenseigenen Standards. Im Auftrag von Herstellern, Händlern oder Regierungen sorgt sie mit ihren Dienstleistungen über alle Stufen der Wertschöpfungskette für mehr Sicherheit, mehr Effizienz und mehr Qualität. Sie setzen Ihre Aufgaben an unseren Standorten in Bayern, Baden-Württemberg und in Österreich auf Basis des Operational Integrity (OI) Management Systems um, mit dem die SGS ihre Vorgaben für das Gesundheits-, Sicherheits- und Umweltmanagement definiert. Sie planen, steuern und realisieren eigenständig Gefährdungsbeurteilungen und regelmäßige OI Inspektionen. Sie erstellen relevante Dokumentationen, beraten und unterstützen die Fachbereiche bei der Umsetzung notwendiger Maßnahmen. Sie leiten nach OI-relevanten Vorfällen, Beinaheunfällen und Unfällen die Unfallursachenanalysen und erstellen dazu die relevante Dokumentation. Sie begleiten sowohl Corporate Internal Audits als auch Behördeninspektionen. Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit (Berufsgenossenschaft oder anerkanntes Studium). Sie verfügen über die Qualifikation als Brandschutzbeauftragter nach vfdb-Richtlinie. Sie bringen idealerweise Qualifikationen und Erfahrungen im Strahlenschutz und im Umgang mit Gefahrstoffen mit.  Sie haben sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Sie sind zu Dienstreisen bereit und im Besitz eines Führerscheins Klasse B. Sie haben erste Berufserfahrung, Erfahrungen hinsichtlich SCC (Safety Certificate Contractors) sind wünschenswert. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Techniker / Ingenieur als Fachkraft für Arbeitssicherheit (w/m/d)

Mo. 01.03.2021
Bonn, Köln
Referenzcode: A74967SGesellschaft: AMD TÜV Arbeitsmedizinische DiensteDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Als Fachkraft für Arbeitssicherheit beraten Sie unsere Kunden vor Ort und sind für sie erster Ansprechpartner. Sie identifizieren Sicherheitsrisiken und Gesundheitsrisiken bei der Gestaltung von Arbeitsplätzen und Arbeitsabläufen, dokumentieren diese und leiten daraus Maßnahmen ab. Sie halten engen Kontakt zu Arbeitsschutzbehörden und Unfallversicherungen. Sie untersuchen Ursachen von Arbeitsunfällen und schlagen Maßnahmen zur Verhütung von Arbeitsunfällen vor. Sie sensibilisieren die Belegschaft für das Thema Arbeitssicherheit und führen Schulungsmaßnahmen durch.Abgeschlossene Ausbildung als Techniker, Meister oder Ingenieur. Zusatzqualifikation zur Fachkraft für Arbeitssicherheit oder abgeschlossenes Studium der Sicherheitstechnik sowie Berufserfahrung in diesem Umfeld werden vorausgesetzt. Erfahrung beim Erstellen von Gefährdungsbeurteilungen. Führerschein der Klasse B und Freude an der Arbeit im Außendienst. Kontaktfreude, Teamfähigkeit, kompetentes Auftreten.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter/in (m/w/d) für die Abteilung Arbeitssicherheit

Mo. 01.03.2021
Pegnitz
Veolia ist der weltweite Maßstab für optimiertes Ressourcenmanagement. Mit über 163.000 Beschäftigten auf allen fünf Kontinenten plant und implementiert die Veolia-Gruppe Lösungen für die Bereiche Wasser-, Abfall- und Energiemanagement im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung der Kommunen und der Wirtschaft. In Deutschland arbeiten bei Veolia rund 12.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den rund 300 Standorten und seinen Beteiligungsgesellschaften. Wir suchen für unseren Standort in Pegnitz ab sofort eine/n Sachbearbeiter/in (m/w/d) für die Abteilung Arbeitssicherheit Dokumentation der Maßnahmenbewertungen des Arbeitsschutzes Mitarbeit bei der Entwicklung von Maßnahmen zur Verbesserung des verhaltensbasierten Arbeitsschutzes Unterstützung der Vorbereitung sowie Betreuung der Zertifizierung gemäß DIN EN ISO 45001 Fachliche und organisatorische Unterstützung des Fachbereichs Arbeitssicherheit Schnittstellenfunktion zwischen diversen Fachbereichen und den Betriebsstandorten der Region Süd Unterstützung bei der Umsetzung verschiedenster Projekte im Bereich Arbeitssicherheit Zusammenarbeit mit dem Fachbereich QHSE Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung idealerweise mit erster Berufserfahrung  Interesse an Themen der Arbeitssicherheit Erfahrung im Projektmanagement wünschenswert  Gute IT-Kenntnisse und Bereitschaft zur Einarbeitung in vorhandene Softwarelösungen   Bereitschaft zur fachlichen Weiterbildung und Motivation, über den Tellerrand zu blicken Hohe Dienstleistungsorientierung & Zielstrebigkeit Regelmäßige Arbeitszeiten Unbefristeter Arbeitsvertrag Leistungsgerechte Vergütung Jahressonderzahlung Zuschuss zum Dienstfahrrad (privat nutzbar) Zuschuss zur betrieblichen Altersversorgung Rabatte für Mitarbeiter für verschiedene Onlineportale
Zum Stellenangebot

Safety & Environment Officer (m/w/d)

Mo. 01.03.2021
Die MCAM Symalit AG Zweigstelle Appenzell zeichnet sich als zuverlässiger Kunststoffrecycler mit hoher Flexibilität, Qualität und Know-How für die Verarbeitung von technisch anspruchsvollen Kunststoffen aus. Sie ist ein Teil der MCAM Gruppe, einem global führenden Hersteller von hochwertigen thermoplastischen Werkstoffen in Form von Halbzeugen und Fertigteilen mit Standorten in 21 Ländern und mehr als 2800 Mitarbeitenden. Diese wiederum gehört zur Mitsubishi Chemical Holdings. Als ein Unternehmen der MCHC Group stehen wir zu unserer Verpflichtung, durch die Vision „Realizing KAITEKI“, zu einer nachhaltigen Entwicklung beizutragen.◼ Weiterentwicklung und Umsetzung der Sicherheits- und Umweltstrategie unter Berücksichtigung der gesetzlichen Vorschriften am Standort Appenzell (Safety First)  ◼ Konzeptionelle Erstellung und Durchführung von internen Sicherheitsaudits sowie die Schulung des lokalen Teams in Bezug auf Inhalte und Anforderungen ◼ Ermittlung und Beurteilung der Gefahren sowie Erarbeitung bzw. Empfehlung von wirksamen Schutzkonzepten ◼ Systematische Auditierung / Begehung der Betriebsstätte und des Geländes zur wirksamen Kontrolle des sicherheitstechnischen Zustandes der Betriebsmittel, Stoffe und des Sicherheits- und Gesundheitsniveaus der Arbeitsprozesse ◼ Vereinbarung von Schutzzielen und angemessenen Sofortmassnahmen und Standards mit den Verantwortlichen sowie Monitoring der Umsetzung dieser Massnahmen ◼ Mitverantwortlich für die Einführung und Aufrechterhaltung der Normen ISO 9001, ISO 14001 und ISO 45001 ◼ Compliance-Koordinator◼ Technische Grundausbildung mit Weiterbildung im Bereich Sicherheit (wünschenswert) oder mehrjährige Berufserfahrung in einer ähnlichen Funktion ◼ Erfahrung in einem produzierenden Unternehmen ◼ Freude an der Durchführung von Sicherheitsschulungen und -audits ◼ Hands-on-Mentalität und gute Kommunikationsfähigkeiten ◼ Ausgeprägtes analytisch-konzeptionelles Denken mit hoher Leistungsbereitschaft ◼ Selbstständige, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise ◼ Sprachen: sehr gute Deutsch- und EnglischkenntnisseWir bieten Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe in einem innovativen, internationalen Umfeld sowie ein eingespieltes Team, welches sich auf Sie freut.     Sie sind interessiert? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen. Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail an: Lenzburg.HR@mcam.com MCAM Services AG HR Abteilung Sina Garcia Hardstrasse 5 5600 Lenzburg Tel. 062 885 84 22 E-Mail: Lenzburg.HR@mcam.com
Zum Stellenangebot


shopping-portal