Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Arbeitssicherheit: 12 Jobs in Scholven

Berufsfeld
  • Arbeitssicherheit
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Bergbau 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Immobilien 1
  • Metallindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Versicherungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 10
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 12
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
Arbeitssicherheit

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) als Specialist Health, Safety and Environment

Do. 29.07.2021
Herten, Westfalen
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeitern und einem internationalen Netzwerk von über 2.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 40 Standorten präsent.Die SGS Holding Deutschland B.V. & Co. KG ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet. Die SGS Germany GmbH inspiziert und zertifiziert Rohstoffe, Produkte sowie Dienstleistungen nach internationalen Normen und unternehmenseigenen Standards. Im Auftrag von Herstellern, Händlern oder Regierungen sorgt sie mit ihren Dienstleistungen über alle Stufen der Wertschöpfungskette für mehr Sicherheit, mehr Effizienz und mehr Qualität. Sie setzen Ihre Aufgaben, von Ihrem festen Arbeitsplatz in Herten aus, an unseren Standorten in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz auf Basis des Operational Integrity (OI) Management Systems um, mit dem die SGS ihre Vorgaben für das Gesundheits-, Sicherheits- und Umweltmanagement definiert. Sie planen, steuern und realisieren eigenständig Gefährdungsbeurteilungen und regelmäßige OI Inspektionen. Sie erstellen relevante Dokumentationen, beraten und unterstützen die Fachbereiche bei der Umsetzung notwendiger Maßnahmen. Sie leiten nach OI-relevanten Vorfällen, Beinaheunfällen und Unfällen die Unfallursachenanalysen und erstellen dazu die relevante Dokumentation. Sie begleiten sowohl Corporate Internal Audits als auch Behördeninspektionen. Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit (Berufsgenossenschaft oder anerkanntes Studium) und verfügen über Berufserfahrung. Sie konnten idealerweise Zusatzqualifikationen in folgenden Bereichen erwerben: Brandschutz, Gefahrstoff- und/oder Gefahrgutmanagement, Strahlenschutz, SCC und/oder Management of Occupational Health and Safety nach NEBOSH/IOSH. Sie haben sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Sie sind zu Dienstreisen bereit und im Besitz eines Führerscheins Klasse B. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Sicherheitsingenieur*Sicherheitsingenieurin oder Fachkraft für Arbeitssicherheit im Bereich Arbeits- und Gesundheitsschutz für die Region Rhein/Ruhr

Mi. 28.07.2021
Essen, Ruhr
Individuelle Karriereplanung und -förderung, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in Verbindung mit Gestaltungsfreiheit: Das macht das Arbeitsumfeld der TÜV NORD GROUP aus und ermöglicht exzellente Lösungen für Menschen, Technik und Umwelt in mehr als 70 Ländern. Wir handeln jederzeit verantwortlich, vereinen Diversität mit Kollegialität und nutzen die soziale Vielfalt konstruktiv als eine Quelle für Kreativität und Innovationskraft in unserem Unternehmen. Bringen Sie Ihr Talent bei uns ein! Für die MEDITÜV GmbH & Co. KG ist am Standort Essen folgende Position zu besetzen: Sicherheitsingenieur*Sicherheitsingenieurin oder Fachkraft für Arbeitssicherheit im Bereich Arbeits- und Gesundheitsschutz für die Region Rhein/Ruhr Was Sie bei uns bewegen Sie übernehmen die sicherheitstechnische Beratung und Betreuung von Kunden nach dem Arbeitssicherheitsgesetz. Dazu gehört unter anderem die Planung und Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen nach ArbSchG inkl. der nachrangigen Verordnungen, die Projektleitung für betriebsspezifische und überregionale Kundenbetreuung zur Arbeitssicherheit sowie das Management und die Durchführung von Projekten im Arbeits- und Gesundheitsschutz. Des Weiteren betreuen und koordinieren Sie überregionale Großkunden und verantworten die systematische Kundenentwicklung und -pflege. Sie beraten unsere Kunden zu Arbeitsplatz- und Arbeitsablaufgestaltung, Arbeitsstoff- und Arbeitsmitteleinsatz sowie zu der Auswahl von persönlichen Schutzausrüstungen. Sie führen Unterweisungen und Schulungen durch. Der Kontakt zu Arbeitsschutzbehörden und Unfallversicherungsträgern sowie die Analyse und sicherheitstechnische Stellungnahme zu Arbeitsunfällen gehören ebenso zu Ihren Aufgaben. Was Sie ausmacht Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium als Dipl.-Ingenieur*Dipl.- Ingenieurin, Bachelor oder Master oder über eine abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Arbeitssicherheit. Idealerweise besitzen Sie Zusatzqualifikationen, beispielsweise als Brandschutzbeauftragter*Brandschutzbeauftragte oder SiGe-Koordinator*SiGe-Koordinatorin und haben bereits Erfahrungen im Gesundheitsschutzmanagement sammeln können. Mehrjährige Berufserfahrung als Sicherheitsingenieur*Sicherheitsingenieurin oder Fachkraft für Arbeitssicherheit, idealerweise im Dienstleistungsumfeld, setzen wir voraus. Sie bringen Kenntnisse im Projektmanagement, Arbeitsschutzmanagement und bei der Ermittlung psychischer Belastungen am Arbeitsplatz mit. Im Umgang mit Kunden überzeugen Sie durch eine hohe Beratungskompetenz und Kommunikationsstärke. Flexibilität, Außendienstbereitschaft sowie ein Führerschein der Klasse B runden Ihr Profil ab. Warum Sie sich für uns entscheiden sollten Unsere flexiblen Arbeitszeiten unterstützen Sie dabei, Ihr Berufs- und Privatleben, beispielsweise durch Freizeitausgleich, zu vereinbaren. Neben unserem Führungskräfteentwicklungsprogramm und zahlreichen Angeboten an internen Seminaren unterstützen wir unsere Beschäftigten etwa auch in ihrer Weiterentwicklung im Zuge der digitalen Transformation. Unseren Beschäftigten bieten wir umfangreiche Zusatzleistungen: Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Beratung in allen Bereichen der Kinderbetreuung und Pflegebedürftigkeit, Ferienprogramme, Gesundheitsangebote, Bonusprogramme, Jobticket, oder Dienstwagen sind nur einige Beispiele. Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins. Bewerben Sie sich einfach über den Online-Bewerben-Button. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung. Die TÜV NORD GROUP legt Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit, unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, ethnischer Herkunft, sexueller Orientierung oder sozialem/religiösem Hintergrund. JobID: 2021MEDITÜV14957 Bewerbungsschluss: keiner MEDITÜV GmbH & Co. KGStefanie Heye, Tel. 040 8557-1744 https://www.tuev-nord-group.com/de/karriere/
Zum Stellenangebot

Praktikum im Gesundheitsmanagement (m/w/divers) | ab 01.09.2021

Mi. 28.07.2021
Essen, Ruhr
thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften. In 60 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Umsatz von 29 Mrd €. Unter einer starken Dachmarke leisten wir mit unseren Produkten und Services einen wichtigen Beitrag für eine bessere und nachhaltige Zukunft. Die Qualifikation und das Engagement unserer 104.000 Mitarbeitenden sind die Basis für unseren Erfolg. Mit unseren Technologien und Innovationen entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für Herausforderungen der Zukunft. Wir verbinden Leistungsorientierung mit unternehmerischer und sozialer Verantwortung. Wir bieten in unserer Zentrale in Essen zum 01.09.2021 für die Dauer von 3 Monaten ein Praktikum im Gesundheitsmanagement (m/w/divers) | ab 01.09.2021 thyssenkrupp Materials Services ist mit rund 480 Standorten in mehr als 40 Ländern der größte Werkstoff-Händler & -Dienstleister in der westlichen Welt. Das vielseitige Leistungsspektrum der Werkstoffexperten ermöglicht es den Kunden, sich noch stärker auf die individuellen Kerngeschäfte zu konzentrieren. Der Fokus von Materials Services erstreckt sich über zwei strategische Handlungsfelder: Den globalen Werkstoffhandel als one-stop-shop- von Stahl und Edelstahl, Rohren und NE-Metallen über Sonderwerkstoffe bis hin zu Kunst- und Rohstoffen - sowie das kundenindividuelle Dienstleistungsgeschäft in den Bereichen Materials Management und Supply Chain Management. Über eine umfassende Omnichannel-Architektur haben die 250.000 Kunden weltweit kanalübergreifenden Zugriff auf mehr als 150.000 Produkte und Services rund um die Uhr. Eine hoch performante Logistik sorgt dafür, dass sich alle gewünschten Leistungen, ob „just-in-time" oder „just-in-sequence", reibungslos in den Fertigungsprozess der Kunden eingliedern. https://www.thyssenkrupp-materials-services.com/ Ihre Aufgaben Sie unterstützen im Gesundheitsmanagement unsere Arbeitssicherheits- und Gesundheits-Experten, die für rund 6.500 Mitarbeitende in unserer dezentralen Organisation verantwortlich sind Sie arbeiten in unterschiedlichen OSH-Projekten mit Die Aufbereitung von regelmäßiger Reportings und Auswertungen für das interne Controlling gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben Ihr Profil Sie befinden sich im Masterstudium im Bereich Gesundheitsmanagement oder BWL und sind auf der Suche nach einem Pflichtpraktikum Sie konnten idealerweise bereits durch Praktika oder Werkstudententätigkeiten Erfahrungen im Gesundheitsmanagement sammeln Sie haben gute Englischkenntnisse (mind. Niveau B2) sowie sehr gute Deutschkenntnisse (Niveau C2) Sie arbeiten selbstständig, strukturiert und präzise Ansprechpartner Verena Kästner Recruiting ExpertTel: 0201 844 534606 Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt unter Angabe der Art des Praktikums (Pflicht-/Freiwilliges Praktikum), des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie der geplanten Dauer. Helle Büros, eine ausgezeichnete Kantine - das sind nur zwei Argumente für Ihren neuen Arbeitsplatz (thyssenkrupp Quartier) Home Office Option Sehr gute Anbindung an den ÖPNV sowie kostenlose Parkplätze Eine steile Lernkurve durch Themenvielfalt und herausfordernde Tätigkeiten in einem engagiertem und aufgeschlossenem Team Als Praktikant (m/w/divers) bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Erfahrungen im Bereich Gesundheitsmanagement zu sammeln und im Konzern ein berufliches Netzwerk aufzubauen. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

Mi. 28.07.2021
Duisburg
Die Bilfinger arnholdt GmbH in Oberhausen ist eine Tochtergesellschaft der Bilfinger SE aus dem Geschäftsfeld Maintenance, Modifications & Operations und gehört zu den Marktführern im Bereich Gerüstbau. Wir legen den Fokus unserer Arbeit auf den Spezial- und Industriegerüstbau sowie auf den Korrosionsschutz. Wir verstehen uns als Dienstleister national und international tätiger Kunden des Anlagenbaus, der Chemie, Petrochemie, Stahlindustrie und Energiewirtschaft. Über 1.500 Mitarbeiter an sieben Niederlassungsstandorten und zahlreichen Betriebsstätten bilden ein umfangreiches und effizientes Dienstleistungsnetz.Aufgaben: Arbeitsschutz und Unfallverhütung im Bereich Gerüstbau, Isolierung und Korrosionsschutz Sicherheitstechnische Überprüfung der Betriebs- und Arbeitsmittel Unterweisung der Mitarbeiter Kontrolle sowie Dokumentation der Einhaltung der Arbeitsschutz- und Unfallverhütungsvorschriften Beratung des Arbeitgebers zu allen Themen des Arbeitsschutzes und der Unfallverhütung Erarbeiten von Sicherheitskonzepten Untersuchung von Arbeitsunfällen Baustellenbegehungen Kontrolle des Schulungsstandes der Mitarbeiter Teminierung von arbeitsmedizinischen Untersuchungen Erstellen von Dokumentationen und Auswertungen Anforderungen: Sie verfügen über eine Fortbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit idealerweise mit der Fachrichtung Bau Sie besitzen mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Gerüstbau, Isolierung oder Korrosionsschutz Sie sind sicher im Umgang mit den gängigen IT-Anwendungen (MS Office) Sie verfügen über eine ausgeprägte Dienstleistungsmentalität, sind kontaktfreudig und arbeiten kundenorientiert Sie überzeugen durch Ihre strukturierte und selbstständige Arbeitsweise Wir bieten: Herausfordernde Aufgaben in einem spannenden Arbeitsumfeld Gezielte Einarbeitung in einem erfahrenen Team Umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten Zusätzliches Urlaubsgeld und ein 13. Monatseinkommen 30 Urlaubstage im Kalenderjahr Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Arbeitgeberzuschuss zum Langzeitarbeitskonto
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit, Umwelt- und Gesundheitsschutz / HSE Advisor (m/w/d)

Di. 27.07.2021
Essen, Ruhr
ist ein führender Serviceanbieter für technische Industriedienstleistungen und Tochter der Stork BV in den Niederlanden. Diese ist mit weltweit 18.000 Mitarbeitern der schnell wachsende, branchenunabhängige Service Provider des internationalen Konzerns Fluor.Mit 360 Mitarbeitern erbringen wir hochwertige Industriedienstleistungen für Rotating Equipment (Dampfturbinen, Pumpen, Turboverdichter) und elektrische Maschinen (Generatoren, Motoren). Zu unseren Services gehören: Engineering, Instandhaltung, mechanischer & steuerungstechnischer Retrofit, Ersatzteilfertigung und Langzeit-Wartungsverträge.Unsere über 1.000 Industriekunden kommen aus nahezu allen Industriezweigen, vorwiegend aus den Bereichen der Energieerzeugung und dem produzierenden Gewerbe, Chemie & Petrochemie, sowie Raffinerien. Aus Deutschland liefern wir systemrelevante Services für den Binnenmarkt, nach Österreich, Schweiz, Benelux, Italien, Israel und Skandinavien.Werden Sie Teil unserer Wachstumsstory, übernehmen Sie Verantwortung und unterstützen Sie unser dynamisches und hoch motiviertes Team rund um das Thema Arbeitssicherheit.Für unsere Expansion suchen wir für unseren Standort Essen eineFachkraft für Arbeitssicherheit, Umwelt- und Gesundheitsschutz / HSE Advisor (m/w/d)Sie machen HSE-Management: von Arbeitsstättenbegehungen über Weiterentwicklung und Implementierung unserer HSE Kultur bis hin zur Erstellung und Pflege von Betriebsanweisungen.Sie sorgen für Sicherheit: Sie verantworten die Planung, Umsetzung, Überwachung und Optimierung der Arbeitssicherheits-, Gesundheits- & Umweltschutzprozesse innerhalb der Stork.Sie liefern Service: Sie unterstützen unser Team bei der Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen sowie Umsetzung der definierten Maßnahmen und deren Wirksamkeitskontrolle.Sie sind Ansprechpartner: für all unsere Mitarbeiter rund um das Thema Arbeitssicherheit. Sie schulen und unterweisen das Stork Team im Bereich Arbeitsschutz und Unfallverhütung.Sie minimieren Risiken: Sie überwachen und prüfen die Einhaltung arbeitssicherheitsrelevanter Vorschriften. Sie untersuchen, bewerten und reduzieren die Ursachen von Arbeitsunfällen.Sie können HSE: Sie haben ein technisches Studium / Ausbildung und verfügen über die Qualifikation zur Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d). Sie haben gute Deutsch- und Englischkenntnisse.Sie sind engagiert: Sie verfügen über mehrjährige, einschlägige Berufserfahrungen im Bereich Health, Security und Environment inklusive der rechtlichen Vorgaben und Gesetzesstrukturen.Sie sind sicherheitsorientiert: Sie haben sehr gute konzeptionelle und analytische Fähigkeiten. Kenntnisse der Normen ISO 9001 und SCC sowie Wasserhaushaltsgesetz sind wünschenswert.Sie sind Teamplayer: Sie kombinieren ein hohes Verantwortungsgefühl mit einer eigenständigen, strukturierten und pragmatischen Arbeitsweise. Sie sind motiviert, zuverlässig und zielorientiert.Sie werden konkret: Sie sprechen Probleme offen an und haben ein extrem hohes Gesundheits-, Sicherheits- und Umweltbewusstsein. Sie sind kommunikativ, feedback- und konfliktfähig.Ihre Chance etwas zu bewegen: Wir bieten Ihnen ein anspruchsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet mit hohem Handlungsspielraum zur Umsetzung Ihrer Ideen.Ihre persönliche Fortbildung: Wir bieten Ihnen ein breites Spektrum an individuellen Weiterbildungsprogrammen und stärkenbasierten Coachings.Attraktives Gehalt: Wir bieten ein wettbewerbsfähiges Grundgehalt mit Weihnachts- und Urlaubsgeld und die Möglichkeit auf Gehaltsumwandlung für betriebliche Altersvorsorge.Krisensicherer Arbeitsplatz: in einem stabilen, erfolgreichen und internationalen Unternehmen.Unbefristete Festanstellung: in Vollzeit an unserem Standort in Essen.
Zum Stellenangebot

QHSE-Beauftragter – Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

Di. 27.07.2021
Herne, Westfalen
BUCHEN KraftwerkService ist Teil der BUCHEN-Gruppe und Spezialist für Industrieservice in konventionellen Kraftwerken, thermischen Abfallverwertungsanlagen sowie industriellen Verbrennungs- und Dampferzeugungsanlagen. QHSE-Beauftragter – Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) > Niederlassung Herne> Stellen-Nr.: 68942 Die Durchführung von QHSE-Audits, Begehungen, Unfalluntersuchungen und Beleg­schafts­schulungen sowie von Gefährdungsbeurteilungen und Betriebs­anweisungen stehen bei Ihrem neuen Job im Vor­der­grund Sie leiten Maßnahmen zur Beseitigung von Mängeln ein und kontrollieren die Umsetzung Ebenfalls übernehmen Sie die sicherheitstechnische Betreuung von Baustellen / Projekten bundesweit sowie im benachbarten europäischen Ausland in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden, Behörden und Arbeitnehmervertretern und internen Fachabteilungen Sie überwachen gesetzliche Anforderungen, koordinieren und beraten bei der Bewertung, Umsetzung, Kontrolle und dokumentieren den daraus resultierenden Handlungsbedarf Die Verwirklichung der Vorgaben aus dem inte­grierten Managementsystem hinsichtlich Qualität, Sicherheit und Gesundheitsschutz sowie Umweltschutz rundet Ihr Aufgaben­gebiet ab Sie haben einen Studienabschluss als Bachelor / Master, Ingenieur / Sicherheitsingenieur, alternativ haben Sie eine Meister- oder Technikerausbildung erfolgreich abgeschlossen Darüber hinaus bringen Sie einen staatlichen oder berufsgenossenschaftlichen Ausbildungslehrgang zur Fachkraft für Arbeitssicherheit und erste einschlägige Berufserfahrungen in Industrieunternehmen mit Ebenso verfügen Sie über gute Kenntnisse des QHSE-Managements, der entsprechenden Normen (SCC, ISO 9001) sowie über gute MS-Office-Kenntnisse Ein hohes Maß an zeitlicher Flexibilität sowie Reise­bereit­schaft im Umfang von ca. 50 % der Tätigkeit sind für Sie selbstverständlich Sie bringen ein ausgeprägtes Planungs- und Organi­sationstalent mit einer strukturierten und pragmatischen Arbeitsweise mit Hohe Kommunikationsfähigkeit, Durchsetzungs­ver­mögen als auch eine konzeptionelle Denk­weise mit Um­setzungs­stärke und hohem Verantwortungs­bewusstsein runden Ihr Profil ab Steigen Sie bei uns ein und profitieren Sie von den Stärken, die REMONDIS als Unternehmensgruppe mit sich bringt. Unser Blick ist auf die Zukunft gerichtet. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenzen und bieten Ihnen unter anderem sichere Perspektiven sowie ansprechende Benefits, die Sie begeistern werden: Unbefristetes Arbeitsverhältnis mit interssantem Vergütungsmodell Gestellung eines Firmenwagens Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

QHSE-Manager / Sicherheitsingenieur – Region Ruhr / NRW (m/w/d)

Do. 22.07.2021
Bottrop
XERVON ist Teil der REMONDIS Maintenance & Services Unternehmensgruppe und eines der führenden international operierenden Unternehmen für technische Industriedienstleistungen und steht seinen Kunden mit den Sparten Gerüstbau und Isolierung sowie über Schwestergesellschaften mit Spezialleistungen wie Oberflächentechnik und Instandhaltung zur Verfügung. QHSE-Manager / Sicherheitsingenieur – Region Ruhr / NRW (m/w/d) > Standort Bottrop > Stellen-Nr.: 69357 In Ihrem neuen Job stellen Sie die Verwirklichung der Vorgaben aus dem integrierten Managementsystem hinsichtlich Qualität, Sicherheit und Gesundheits­schutz sicher Als erfahrener Vorgesetzter obliegt Ihnen hierbei die fachliche und disziplinarische Führung der regionalen QHSE-Abteilung Die Durchführung und Begleitung von internen und externen QHSE-Audits, Begehungen und Unfall­unter­suchungen, Belegschaftsschulungen, Unter­stützung der Führungskräfte vor Ort bei Gefährdungs­ermittlungen sind Ihr tägliches Geschäft Zur Beseitigung von Mängeln leiten Sie Maßnahmen ein und kontrollieren deren Umsetzung. Hierbei entwickeln Sie Schwerpunktprogramme auf den Gebieten Arbeits- und Gesundheitsschutz und Qualitätsmanagement Kompetent betreuen Sie Baustellen und Rahmen­vertrags­baustellen in der chemischen und petro­chemischen Industrie, in Kraftwerken, im Hochbau und in der Instandhaltung Die Zulassung unserer Nachunternehmer begleiten Sie mit dem Schwerpunkt Arbeits- und Gesundheits­schutz In Ihrem Aufgabengebiet arbeiten Sie eng mit den Fachabteilungen unserer Kunden, mit Behörden und Arbeitnehmervertretern zusammen Ihr Studium als Ingenieur bzw. Sicherheitsingenieur oder Ihre Berufsausbildung zum Techniker oder Meister haben Sie erfolgreich abgeschlossen und verfügen idealerweise bereits über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Chemie, Petrochemie, Baustellen, Kraftwerke, Hochbau sowie in der Bauindustrie (Hoch- und Tiefbau) Eine hervorragende Grundlage bildet der Abschluss eines staatlichen oder berufsgenossenschaftlichen Ausbildungs­lehrgangs zur Fachkraft für Arbeitssicherheit und idealer­weise das Studium der Sicherheitstechnik / Safety Engineering Ebenso verfügen Sie über gute Kenntnisse des QHSE-Managements, der entsprechenden Normen (SCC, OSHAS 18001 bzw. ISO 45001 und ISO 9001) sowie über gute MS-Office-Kenntnisse Persönlich punkten Sie mit einer hohen Kommunikations­fähigkeit, starkem Durchsetzungsvermögen, kon­zep­ti­o­neller Denkweise mit Umsetzungsstärke und hohem Verantwortungsbewusstsein Ein ausgeprägtes Planungs- und Organisationstalent sowie eine strukturierte und pragmatische Arbeitsweise runden Ihr Profil ab Nationale Reisebereitschaft und ein hohes Maß an Flexi­bilität sowie verbindliches und professionelles Auftreten bei internen und externen Kunden sind für Sie selbst­ver­ständlich Steigen Sie bei uns ein und profitieren Sie von den Stärken, die REMONDIS als Unternehmensgruppe mit sich bringt. Unser Blick ist auf die Zukunft gerichtet. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenzen und bieten Ihnen unter anderem sichere Perspektiven sowie ansprechende Benefits, die Sie begeistern werden: Jobsicherheit in einer großen Unternehmens­gruppe Angenehmes Betriebsklima Vielseitige und anspruchsvolle Aufgaben Nutzung von Mitarbeiterrabatten
Zum Stellenangebot

Sicherheitsfachkraft (m/w/d)

Mi. 21.07.2021
Dinslaken
Tag für Tag arbeiten bei EQOS Energie grenzüberschreitend rund 1.500 MitarbeiterInnen an nahezu 40 Standorten aktiv daran, dass die Netz-Infrastruktur unserer datenintensiven Wirtschaft reibungslos funktioniert. Als einer der führenden Dienstleister unterstützen wir Kunden der Branchen Energie, Telekom-munikation und Verkehr bei ihren Projekten – von der Planung über die Montage bis zur Wartung. Immer mit dem Ziel, unseren MitarbeiterInnen und Kunden stets höchste Qualität zu bieten. Wann werden Sie Teil eines großen Ganzen? Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Dinslaken suchen wir eine/n Sicherheitsfachkraft (m/w/d)Kennziffer 188 Unterstützung des Geschäftsbereichs Freileitungsbau bei der Prävention von Unfällen und beim Gesundheitsschutz Beurteilung von Arbeitsbedingungen, Betriebsanlagen und Arbeitsmitteln – regelmäßige Begehungen von Arbeitsstätten, Baustellen und Standorten (Süd- und Westdeutschland) sowie Erstellung von Berichten zu festgestellten Mängeln, von Unfallberichten und von Betriebs- und Arbeitsanweisungen Untersuchung der Ursachen von Arbeitsunfällen und deren Auswertung, Erarbeitung von Vorschlägen und Maßnahmen zur Verhütung von Unfällen und der Mängelbearbeitung Beratung, Schulung und Unterweisung zu arbeitssicherheitsgerechtem Verhalten aller Beschäftigten sowie Unterstützung bei der Einführung von neuen oder geänderten Arbeitsverfahren/-stoffen Verantwortlich für arbeitssicherheitstechnische Präqualifizierung von Lieferanten und Subunternehmen des Fachbereichs Freileitungsbau EQOS Energie Durchführung von Audits (SCL Audit) sowie Schnittstelle zur und Austausch mit der bereichsübergreifenden HSEQ Abteilung   Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium sowie Weiterbildung zur Fachkraft (m/w/d) für Arbeitssicherheit Erfahrung als Sicherheitsfachkraft in den Branchen Bau- und/oder Energietechnik oder im Freileitungsbau erwünscht Höhentauglichkeit, eine hohe Reisebereitschaft, Führerschein Klasse B Gute Deutsch und Englischkenntnisse notwendig, Kenntnisse in den Sprachen Polnisch, Kroatisch oder Russisch von Vorteil Fähigkeit flexibel auf unterschiedliche Situationen zu reagieren sowie neue Aufgaben mit Neugier und Elan anzugehen Sie treffen bei uns auf eine offene Unternehmenskultur, die von Respekt, Wertschätzung und Chancengleichheit geprägt ist. Der Schutz der Gesundheit und die Arbeitssicherheit unserer MitarbeiterInnen genießen bei uns höchste Priorität. Profitieren auch Sie von flexiblen Arbeitszeiten, Karriere- und Aufstiegsmöglichkeiten, einer betrieblichen Altersvorsorge sowie fairen Löhnen und Gehältern. Ihre Vorteile Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem offenen und kollegialen Fachbereich Einarbeitung durch erfahrene KollegInne zudem ist die fachliche Weiterentwicklung gegeben und erwünscht Möglichkeit für „Quereinsteiger“ aus anderen technischen Bereichen im Freileitungsbau EQOS Energie mitzuwirken
Zum Stellenangebot

Techniker/Ingenieur als Fachkraft für Arbeitssicherheit (w/m/d)

Mi. 21.07.2021
Essen, Ruhr
Referenzcode: A75496SGesellschaft: AMD TÜV Arbeitsmedizinische DiensteDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Als Fachkraft für Arbeitssicherheit haben Sie den Blick fürs Detail. Sie wissen, wo im Büro oder auf der Baustelle Gefahren lauern und wie man diesen vorbeugt. Deshalb beraten Sie unsere Kunden vor Ort. Sie identifizieren Sicherheitsrisiken und Gesundheitsrisiken bei der Gestaltung von Arbeitsplätzen und Arbeitsabläufen, dokumentieren diese und leiten daraus Maßnahmen ab. Sie halten engen Kontakt zu Arbeitsschutzbehörden und Unfallversicherungen. Sie untersuchen Ursachen von Arbeitsunfällen und schlagen Maßnahmen zur Verhütung von Arbeitsunfällen vor. Sie sensibilisieren die Belegschaft für das Thema Arbeitssicherheit und führen Schulungsmaßnahmen durch. Abgeschlossene Ausbildung als Techniker, Meister oder Ingenieur. Zusatzqualifikation zur Fachkraft für Arbeitssicherheit oder abgeschlossenes Studium der Sicherheitstechnik sowie Berufserfahrung in diesem Umfeld werden vorausgesetzt. Erfahrung beim Erstellen von Gefährdungsbeurteilungen. Führerschein der Klasse B und Freude an der Arbeit im Außendienst. Kontaktfreude, Teamfähigkeit, kompetentes Auftreten.
Zum Stellenangebot

EHS Manager (w/m/d)

Mo. 19.07.2021
Marl, Westfalen
Imerys ist ein weltweit führender Anbieter von Speziallösungen, die den Alltag durch Mineralien verbessern. Wir bieten Lösungen mit hohem Mehrwert für viele verschiedene Branchen wie Baugewerbe, Stahlherstellung, Nahrungsmittel, Automobil und Kosmetik. Von der Prozessfertigung bis zu den Konsumgütern sind unsere Mehrwertlösungen so formuliert, dass sie die technischen Anforderungen unseres Kunden erfüllen. Unser Erfolg basiert auf unseren Mitarbeitern und schafft ein Umfeld, in dem unsere 16.300 Mitarbeiter rund um den Globus erfolgreich sein können. Wir sind davon überzeugt, dass unsere Teams am besten sind, wenn sie lernen, zusammenzuarbeiten und neue Wege zu finden, um die Herausforderungen unserer Kunden zu lösen, ganz gleich, in welchem Teil des Geschäfts sie tätig sind. Wir suchen ab sofort einen EHS Manager (w/m/d) Standort MarlSie stellen sicher, dass alle EHS Richtlinien und Verfahren den Gesetzen und Unternehmensrichtlinien vollständig entsprechen und wir somit den Mitarbeitern einen Arbeitsplatz bieten, der sicher ist und die menschliche Gesundheit und die Umwelt schützt. Sie sind für eine erfolgreiche Umsetzung der Sicherheitsstandards in den beiden Werken in Marl (Ortsteile Sinsen und Brassert) verantwortlich. Als EHS Manager berichtet Sie direkt an die Werkleiterin in Marl und funktional an den EHS Verantwortlichen für den Geschäftsbereich der High Temperature Solutions in Deutschland. Ihre Schlüsselaufgaben und Verantwortlichkeiten Umsetzung der strategischen EHS Ziele und Programme sowie der gesetzlichen Vorgaben in den Werken Marl-Sinsen und Marl-Brassert Sichtbarer EHS Ansprechpartner durch regelmäßige Werksbegehungen und Interaktion mit den Mitarbeitern Entwicklung von lokalen sicherheitstechnischen Konzepten und Maßnahmenplänen zur Verbesserung der betrieblichen Sicherheitskultur und -standards  Erstellung und Pflege von arbeitsplatz- und anlagenbezogenen Gefährdungsbeurteilungen Vorbereitung, Planung und Umsetzung von Schulungsmaßnahmen für die Mitarbeiter  Unterstützung von Investitionsprojekten und Beschaffungsmaßnahmen für die Bereiche Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz  Teilnahme an EHS Arbeitsgruppen sowie fachlicher Austausch, auch in englischer Sprache Abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften (gerne mit Schwerpunkt Arbeitssicherheit & Gesundheit und Umweltschutz) oder vergleichbar Berufserfahrung in der Umsetzung von EHS Zielen und Projekten, vorzugsweise in einem Industrieunternehmen Hands-on-Mentalität mit guten Kommunikations-, Planungs- und Organisationsfähigkeiten Analytische Fähigkeiten, Einsatzfreude, Flexibilität sowie Leidenschaft für sicherheitsbewusstes Arbeiten Gute Englischkenntnisse sowie MS-Office oder G-Suite Anwenderkenntnisse IMERYS ist ein Arbeitgeber für Chancengleichheit. Wir schätzen die Vielfalt. Es ist unsere Politik, Mitarbeiter oder Bewerber aufgrund von Rasse, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, nationaler Herkunft, Alter, Familienstand, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität, Behinderung oder jedes anderen Status nicht zu diskriminieren. Wir bieten Ihnen eine eigenverantwortliche Aufgabe in einem wachstumsorientierten, wirtschaftlich gesunden Unternehmensumfeld. Diese Position bietet Ihnen langfristige Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem erfolgreichen internationalen Unternehmensverbund.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: