Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Arbeitssicherheit: 7 Jobs in Waldenbuch

Berufsfeld
  • Arbeitssicherheit
Branche
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Versicherungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Home Office 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
Arbeitssicherheit

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

So. 20.09.2020
Stuttgart
Als bundesweit aufgestellter Anbieter im Bereich des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) verzahnt die PIMA Health Group die Bereiche Arbeits- & Gesundheitsschutz sowie Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) und Employee Assistance Program (EAP). 1986 als Privates Institut für Mobile Arbeitsmedizin gegründet, stehen wir seither aus Erfahrung für gesunde und damit motivierte und leistungsfähige Mitarbeiter. Mit unserem flächendeckenden Netzwerk aus Gesundheitszentren und -partnern sowie mit unseren mobilen PIMA Untersuchungsfahrzeugen machen wir Mitarbeiter und Unternehmen gesund erfolgreich. Wir sind die Gesundheitshüter. Was wir unseren Kunden verkaufen, leben wir auch. Als privates und inhabergeführtes Unternehmen legen wir großen Wert auf eine positive und aufgeschlossene Teamatmosphäre. Menschlichkeit und Authentizität sind uns dabei genauso wichtig wie Professionalität und Engagement. Wir bieten Ihnen spannende und abwechslungsreiche Aufgaben sowie individuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen und gesunden Umfeld. Für unser Gesundheitszentrum in Stuttgart suchen wir ab sofort in Vollzeit eine: Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) Sicherheitstechnische Beratung unserer national agierenden Kunden mit Sitz in der jeweiligen Region Projektleitung und Koordination der Betreuung von deutschlandweit aufgestellten Kunden Eigenständige Durchführung von Projekten mit Bezug zum Arbeitsschutz, Umweltschutz oder Gesundheitsschutz (bspw. Risiko- und Gefährdungsbeurteilungen, Unterweisungen) Weiterentwicklung von fachlichen und organisatorischen Standards auf Bundesebene Durchführung von Unterweisungen und Schulungen Kollegialer Austausch mit erfahrenem Fachpersonal Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den Bereichen Arbeitsmedizin und Betriebliche Gesundheitsförderung Abschluss als Techniker/Meister oder abgeschlossenes Studium der Ingenieurswissenschaften und jeweils abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit Berufserfahrung als Fachkraft für Arbeitssicherheit erwünscht Zusatzqualifikationen mit Bezug zum Arbeits- und Gesundheitsschutz (z. B. Brandschutzbeauftragter, Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator, Abfallbeauftragter, Gewässerschutzbeauftragter, Immissionsschutzbeauftragter) sind von Vorteil Hohe Dienstleistungsorientierung, freundliches Auftreten und Beratungskompetenz Organisationsgeschick und strukturierte Arbeitsweise Teamgeist, IT-Affinität und gute MS-Office Kenntnisse Fremdsprachenkenntnisse Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft, Kunden im Außendienst zu betreuen attraktives Gehaltspaket inkl. Dienstwagen mit Privatnutzung geregelte Arbeitszeiten Förderung von Fort- und Weiterbildungen unbefristetes Arbeitsverhältnis keine Nacht- und Wochenendarbeit eigenverantwortlich geprägtes Arbeiten Familienunternehmen mit flachen Unternehmensstrukturen
Zum Stellenangebot

Fachkraft (m/w/d) für Arbeitssicherheit

Sa. 19.09.2020
Stuttgart
Das spektakuläre Bauwerk wird bei Archi­tektur- und Musik­freunden über Jahr­zehnte einen bleibenden Ein­druck hinter­lassen. Mit unseren 25.000 Kol­legin­nen und Kol­legen, davon 1.500 in Deut­schland, helfen wir auf der gan­zen Welt, Aufre­gendes zu verwirk­lichen. Wenn im Bau oder in der Industrie etwas Bleibendes entsteht, sind fast immer unsere Lösungen zum Kleben, Dichten, Verstärken und Schützen mit ent­halten. Das aufsehen­erre­gende Projekt in Ham­burg ist nur eine der vielen Perlen aus dem Projekt­port­folio der Sika Deutsch­land. Wir suchen ab sofort Verstärkung für unsere Standorte Vaihingen und Stuttgart. Fachkraft (m/w/d) für Arbeitssicherheit Fachkraft (m/w/d) für Arbeits­sicher­heit der Stand­orte Stutt­gart und Vaihingen (Dienst­sitz Stutt­gart) Sicherheitstechnische Gestaltung von Ar­beits­plätzen und -abläufen gemäß gesetzl. Grund­lagen Beratung bei der Einführung von Arbeits­ver­fahren und Arbeits­stoffen Unterstützung bei Maß­nahmen im Gesundheits­schutz Unfallanalysen Förderung des Sicherheits­bewusst­seins Ausbildung und Betreuung der Sicher­heits­beauf­tragten und Erst­helfer Organisation der arbeits­medizi­nischen Be­treuung Mitarbeit bei der Erstellung von Gefähr­dungs­beur­tei­lungen und Explosionsschutzdokumenten Beratung bei der Durchführung der sicher­heits­technischen Über­prüfung von Betriebs­anlagen und Arbeits­mitteln Erstellung von Dokumentationen und Durch­führung von Schulungen Ansprechpartner (m/w/d) für externe Stellen wie z.B. Berufs­genossen­schaft, Arbeits­schutz­behörden, TÜV Abgeschlossene Ausbildung als Chemie­ingenieur (m/w/d) oder Ver­fahrens­ingenieur (m/w/d) sowie eine ab­ge­schlossene Aus­bildung als Fach­kraft (m/w/d) für Arbeits­sicher­heit bei der BG RCI Einschlägige und relevante Berufs­erfahrung Kommunikationsstärke und souveränes Auf­treten Selbstständige und eigen­ver­ant­wort­liche Arbeits­weise Gute Kenntnisse in der Anwendung von MS-Office-Produkten Bereitschaft zur Weiter­bildung Führerschein Klasse B Vertrauen ist für uns das Wichtigste. Wir ver­trauen auf Ihre Fähig­keiten und ermög­lichen Ihnen viele Gestaltungs­räume – jeden Tag auf's Neue Eine intensive Einarbeitung und interes­sante Per­spekt­iven für alle, die in der Branche eine neue Heraus­for­de­rung wagen und weiter­kommen wollen Raum für eigene Ideen, interes­sante Ge­stal­tungs­felder und die Über­nahme von Verant­wortung sorgen für viel Pionier­geist Sika ist eine großartige Arbeitgeberin, die mit spannenden Projekten auf Sie wartet. Unsere Personalreferentin, Julia Weidler, kennt die Details (Telefon: 0711/8009-4127) und erzählt Ihnen gerne mehr über diese Aufgabe mit tollen Perspektiven.
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) in Teilzeit (30 h/Woche)

Mi. 16.09.2020
Weissach (Württemberg)
Autos, die andere träumen lassen. Gebaut von Menschen wie du und ich. Kennziffer: PAG-D-2005569-EEinstiegsart: ProfessionalsGesellschaft: Porsche AG „Am Anfang schaute ich mich um, konnte aber den Wagen, von dem ich träumte, nicht finden. Also beschloss ich, ihn mir selbst zu bauen.“ Dieser Satz von Ferdinand Porsche bringt alles auf den Punkt, was Porsche ausmacht. Als Marke, als Unternehmen, als Automobilhersteller, als Arbeitgeber. Die „Idee Porsche“ hat so einzigartige Sportwagen wie den Porsche 356 oder den 911 hervorgebracht. Durch die Kombination von Tradition und Innovation mit den Porsche typischen, manchmal etwas unkonventionellen Denkweisen unserer Mitarbeiter, lassen wir automobile Träume wahr werden und haben so immer das „Etwas-mehr“ im Blick. Porsche ist allerdings viel mehr als "nur" ein exklusiver Sportwagenhersteller. Denn auch als Arbeitgeber hat Porsche viel zu bieten: vielfältige Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten, Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie flexible Arbeitszeitmodelle. Wahrnehmung der Aufgaben für Fachkräfte für Arbeitssicherheit gemäß § 6, 9 sowie 10 ASiG und den Vorschriften der DGUV  Beratung in allen Fragen des Arbeitsschutzes Beratung bei der Gestaltung von Arbeitsplätzen, Maschinen und Anlagen Überprüfung und Abnahme von Anlagen und technischen Arbeitsmitteln Durchführung und Koordination von Schulungen zur Arbeitssicherheit Erarbeitung von Unfallanalysen und Begleitung der Maßnahmen Sicherheitstechnische Begehungen Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium und mehrjährige Berufserfahrung (i.d.R. > 3 Jahre) Alternativ erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung und mehrjährige Berufserfahrung (i.d.R. > 3 Jahre) als Meister oder Techniker in einem Produktionsumfeld Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit wünschenswert Sehr gute EDV-Kenntnisse Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise  Durchsetzungsvermögen mit hoher Sozial- und Umsetzungskompetenz Hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit Unabhängig von dem, was andere tun, sind wir stets bestrebt, unsere Grenzen ständig neu zu definieren und Maßstäbe zu setzen. Das können wir heute und in Zukunft aber nur mit Mitarbeitern und Führungskräften erreichen, die immer das „Etwas-mehr“ im Blick haben. Wie das aussehen kann? Lernen Sie Ihre Kollegen von morgen kennen.     Exklusive Einblicke in die Porsche Arbeitswelt erhalten Sie auch auf unseren Jobs & Karriere Profilen in den sozialen Netzwerken: „Jobs & Karriere bei Porsche" bei Instagram
Zum Stellenangebot

EHS Manager (m/w/d)

Di. 15.09.2020
Stuttgart
Exyte ist weltweit führend in der Planung, Entwicklung und Lieferung von Anlagen für die Hightech-Industrie. Seit der Gründung vor mehr als 100 Jahren hat Exyte eine einzigartige Expertise für kontrollierte und regulierte Fertigungsumgebungen entwickelt. Das Unternehmen agiert auf der ganzen Welt und arbeitet mit den technisch anspruchsvollsten Kunden in Märkten wie der Halbleiter-, Batterie-, Biotech- oder Pharmaindustrie sowie im Bereich Datencenter zusammen. Seinen Kunden bietet Exyte das gesamte Leistungsspektrum – angefangen bei der Beratung bis hin zum Management schlüsselfertiger Lösungen. Das Unternehmen legt Wert auf höchste Qualitäts- und Sicherheitsstandards sowie vertrauensvolle, langjährige Beziehungen zu seinen Kunden und unterstützt sie bei der Bewältigung komplexer Herausforderungen. 2018 erwirtschaftete Exyte mit über 5.600 hoch motivierten und erfahrenen Mitarbeitern einen Umsatz von 3,5 Milliarden EUR. Mit seinem umfassenden Branchen-Know-how und außergewöhnlichen Mitarbeitern ist das Unternehmen optimal aufgestellt, um seine führende Marktposition weiter auszubauen. Zur Verstärkung unseres Teams in Stuttgart suchen wir Sie! Unterstützung der EHS Leitung, Projektleitern, Standortleitern und der Geschäftsführung auf Baustellen und an Bürostandorten Fortschreibung des EHS Trainingsplans Weiter- und Neuentwicklung von Trainingsinhalten für Präsenz und Onlineschulungen Durchführung von Trainings zu Prozessen, Sicherheitsunterweisungen und Workshops zur Arbeitssicherheit, Umweltschutz, Gesundheitsmanagement und CSR Unterstützung bei der Planung, Entwicklung, Durchführung und Erfolgskontrolle von EHS Kampagne und Projekten Durchführung von Audits und Inspektionen nach Unternehmensvorgaben, Rechtsvorgaben und Anforderungen der ISO 45001 und 14001 Eine Ausbildung und Weiterbildungen im Bereich EHS, idealerweise als Fachkraft für Arbeitssicherheit (FaSi) oder entsprechende Qualifikationen (NEBOSH, SCC) Mehrere Jahre Berufserfahrung im Bereich Arbeitssicherheit und betrieblicher Umweltschutz nach europäischen und/oder deutschem Recht Kenntnisse und Erfahrung in der Entwicklung und Umsetzung von Trainings Selbstsicheres Auftreten, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und hoher Grad an Organisation Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Englisch wünschenswert Fähigkeit zur Planung, Strukturierung und Kontrolle von Maßnahmen Hohes Qualitätsbewusstsein und Durchsetzungsvermögen Teamfähig, aufgeschlossen und dienstleistungsorientiert Weiterentwicklung ganz individuell: Weiterbildung wird bei Exyte groß geschrieben. Wir bieten umfassende interne wie externe Weiterbildungsmöglichkeiten Work-Life-Balance: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle, z.B. Gleitzeit- und Teilzeitmodelle. Durch modernste Arbeitsmittel sind Sie mobil und können von überall arbeiten Betriebliche Altersvorsorge: Unsere Mitarbeiter profitieren von attraktiven Rahmenbedingungen für Ihre persönliche Altersvorsorge Gesundheit & Sport: Wer möchte, kann mit dem Exyte-Team bei einem Firmenlauf an den Start gehen oder eines der anderen Sport- oder Freizeitangebote nutzen Gutes Miteinander: Bei Exyte arbeiten wir immer in interkulturellen Teams zusammen und feiern unsere Erfolge gemeinsam - egal ob Sommerparty, Weihnachtsfeier oder Einweihungsfete Attraktiver Standort: Sie erreichen uns bequem mit dem Auto oder mit der S-und U-Bahn, welche wir über das Jobticket bezuschussen. Für Verpflegung ist gesorgt: (Milch-)Kaffee, Tee, Sofaecke und Kicker stehen kostenlos zur Verfügung – zwei bezuschusste Kantinen und  mehrere Restaurants finden Sie in fußläufiger Umgebung
Zum Stellenangebot

Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator (m/w/d)

Sa. 05.09.2020
Karlsruhe (Baden), Stuttgart, Pforzheim
Sie planen nicht nur beruflich, sondern auch Ihren persönlichen Lebensweg. Wir unterstützen Sie dabei mit den auf Sie zugeschnittenen Entwicklungsmöglichkeiten und flexiblen Arbeitszeitmodellen. Die Weber-Ingenieure GmbH ist ein inhabergeführter Dienstleister für Infrastruktur und Umweltschutz. Wir sind mit unseren rund 180 Mitarbeiter/innen an 10 Standorten in ganz Deutschland vertreten. Zur Verstärkung unseres Teams an unserem Hauptsitz in Pforzheim suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator (m/w/d) nach BaustellenverordnungSiGeKo-Tätigkeiten in den Planungs- und Ausführungsphasen in den Regionen Karlsruhe, Stuttgart, Heilbronn und Pforzheim für Gewerke im Bereich Hoch- und Tiefbau. Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium mit bautechnischen oder architektonischen Hintergrund oder vergleichbare Qualifikationen SiGeKo-Qualifikation RAB 30 Anlagen B und C Mind. zweijährige Erfahrung als SiGeKo oder Bauleiter mit dem Schwerpunkt Hochbau Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit und ein sicheres Auftreten Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten Kundenorientierung und Kommunikationsfähigkeit Führerschein der Klasse B Ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld Leistungsgerechte Vergütung mit Erfolgsbeteiligung Vielfältige Benefits in den Bereichen Gesundheit und Altersvorsorge Individuelle Weiterbildung und Coaching zur Vertiefung Ihrer fachlichen und persönlichen Kompetenzen Strukturierte Einarbeitung (Mentorenprogramm) Die Möglichkeit ein Dienstrad zu leasen
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit w/m/d

Sa. 05.09.2020
Ludwigsburg (Württemberg)
Wir arbeiten mit Energie. Sie auch? Fachkraft für Arbeitssicherheit w/m/d in den Bereichen Brand- und Umweltschutz (HSE) in Funktion einer Stabsstelle Als prägendes Energie- und Wasserversorgungsunternehmen in der Region erbringen wir mit rund 430 Mitarbeitern Dienstleistungen für über 180.000 Einwohner. Mit Energie und sieben Freizeiteinrichtungen sorgen wir für beste Lebensqualität. Vorbereiten von ASA Sitzungen nach dem Arbeitsschutzgesetz und Vorlegen der Kennzahlen Entwicklung und Umsetzung von Konzepten und Maßnahmen zum Schutz von Mitarbeitern, Umwelt und Sachwerten Planen und Durchführen von Audits und Abnahmen für Betriebsmittel, Anlagen, Arbeitsverfahren und Gebäude zukunftsweisende Weiterentwicklung des Arbeits- und Umweltschutz-Managementsystems nach ISO 45001 für die unterschiedlichen Funktionsbereiche der SWLB Bewerten von Arbeitsplätzen und -mitteln hinsichtlich möglicher Gefahrstoffe Sicherstellung der Einhaltung von Vorschriften und Regelungen sowie von Arbeits- und Umweltschutzzielen Qualifizieren von Führungskräften zur Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen in allen Bereichen; regelmäßige Validierung der Beurteilungen hinsichtlich ihrer Qualität Überprüfen von sicherheitstechnischen Aspekten und Unterstützung bei der Planung, Ausführung und Unterhaltung von Betriebsanlagen Sicherstellung des Gefahrenschutzes Beraten von Schulen und Unterstützen von Führungskräften und Mitarbeitern bezüglich Vorschriften und Gesetzen Zusammenarbeit mit internen Stellen und externen Behörden wie Baurechtsamt oder Feuerwehr hinsichtlich Arbeitsschutz und Unfallverhütung erfolgreich abgeschlossenes Studium in den Fachrichtungen Elektrotechnik oder Naturwissenschaften mit Zusatzausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit Erfahrung mit Gesetzen und Vorschriften in Bezug auf Arbeits-/Brand- und Umweltschutz in den Versorgungssparten fundierte Kenntnisse in Mittel- und Niederspannungsnetzen; Einarbeiten in die Gewerke Gas, Wasser, Fernwärme, Bäder, Abwasser sowie LWL-Technik erforderlich Verantwortungsbewusstsein, Kommunikations- und Teamfähigkeit mit Weitblick eine selbstständige Arbeitsweise, hohe Einsatzbereitschaft und Eigenantrieb abwechslungsreiches Arbeiten im Team eine unbefristete Stelle Vergütung nach Tarifvertrag individuelle Fortbildungen Betriebsrente kostenlose Nutzung der SWLB-Freizeiteinrichtungen Kantine Zuschuss fürs Job-Ticket
Zum Stellenangebot

Arbeitsschutzmeister/in (m/w/d)

Fr. 04.09.2020
Stuttgart
Die Berufsgenossenschaft Holz und Metall (BGHM) ist einer der größten Träger der gesetzlichen Unfallversicherung in Deutschland und übernimmt den Versicherungsschutz für rund 5,5 Millionen Versicherte aus 231.500 Betrieben der beiden Branchen. Unser Ziel ist es, Menschen zu helfen, die durch Arbeitsbedingungen gefährdet oder von Arbeitsunfällen oder Berufskrankheiten betroffen sind. Für den Präventionsbezirk Südwest der Hauptabteilung Präventionsbezirke suchen wir für die Außendiensttätigkeit im östlichen Baden-Württemberg (Landkreise zwischen Esslingen am Neckar, Aalen und Heidenheim) am Dienstort Stuttgart eine/n Arbeitsschutzmeister/in (m/w/d) Beratung und Überwachung von Kleinunternehmen und Baustellen in Fragen von Sicherheit und Gesundheit Lehrtätigkeit in berufsgenossenschaftlichen Seminaren Ermittlung der Ursachen von Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten Die dazu erforderlichen fachlichen und methodischen Kompetenzen vermitteln wir Ihnen im Rahmen einer internen Ausbildung, die mit einer Prüfung abschließt. mindestens zwei Jahre praktische, aktuelle Erfahrungen als Handwerksmeister/in oder -techniker/in in einem Betrieb aus den Bereichen Holz, Metall-/Maschinenbau, Kfz umfassende Kenntnisse über Arbeitsmittel und -verfahren im Holz- oder Metallhandwerk die Fähigkeit zum analytischen und lösungsorientierten Arbeiten Einfühlungsvermögen, Kontaktfähigkeit und Kritikfähigkeit Bereitschaft zur überwiegenden, auch mehrtägigen Außendiensttätigkeit in Betrieben, in Ausbildungsstätten und auf Baustellen (PKW-Fahrerlaubnis erforderlich) eine kontinuierliche Fortbildungsbereitschaft Wir bieten einen modernen Arbeitsplatz der auch teils mobil von zu Hause aus geplant und angegangen werden kann. Bezahlung und Sozialleistungen entsprechen den Regelungen des öffentlichen Dienstes. Frauen werden besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Über die Bewerbung von Menschen mit Behinderung freuen wir uns sehr. Die Stelle ist teilzeitfähig; während der Ausbildung ggf. eingeschränkt.
Zum Stellenangebot


shopping-portal