Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Arbeitssicherheit: 6 Jobs in Wandsbek

Berufsfeld
  • Arbeitssicherheit
Branche
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Transport & Logistik 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
Arbeitssicherheit

Projektleiter Arbeitssicherheit (m/w/d)

Fr. 26.06.2020
Hamburg
Die CEE Group ist Teil der kanadischen Brookfield Asset Management Gruppe, die mit 130.000 Mitarbeitern in 30 Ländern und rund 510 Mrd. Euro Assets under Management zu den weltweit führenden Asset Managern zählt. An unserem Standort in der Hamburger City arbeiten wir mit ca. 50 Mitarbeitern, strukturieren seit 20 Jahren Fonds für institutionelle Anleger im Bereich der Erneuerbaren Energien und erwerben und managen Wind- und Solarparks in ganz Europa. Mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von mehr als € 1,5 Mrd. und einer Nennleistung von rund 800 Megawatt erzeugen wir rund 1,2 Mrd. Kilowattstunden grünen Strom jährlich. Damit sind wir einer der größten, unabhängigen Grünstromerzeuger Europas. Für die CEE Operations GmbH am Standort Hamburg suchen wir einen Projektleiter Arbeitssicherheit (m/w/d) Sie sind für die Weiterentwicklung und Umsetzung des CEE Managementsystems für Arbeitssicherheit, Gesundheit, Sicherheit und Umweltschutz verantwortlich (HSS&E nach ISO 45001). Sie arbeiten mit den verschiedenen Geschäftsabteilungen zusammen, um die Umsetzung des HSS&E-Managementsystems sicherzustellen. Sie beraten bei der CEE Group intern in verschiedenen Projektphasen zu HSS&E Aspekten. Sie übernehmen bei Auswahlverfahren von Vertragspartnern die Überwachung der HSS&E Aspekte. Sie nehmen standortbezogene und tätigkeitsbezogene Gefährdungsbeurteilung und Risk Assessment Method Statements (RAMS) vor Sie führen nach Bedarf und ggf. mit Unterstützung eines technischen Experten unabhängige Inspektionen von Einrichtungen und Arbeitsweisen durch zur Einhaltung der örtlichen, betrieblichen und / oder gesetzlichen Sicherheitsanforderungen Sie entwickeln und pflegen die HSSE-Dokumentationen wie Arbeitsabläufe, Schulungsunterlagen, KPIs, interne Berichte, Präsentationen, PSA-Bestimmungen usw. Sie unterstützen bei der Entwicklung und Pflege der HSS&E-bezogenen Software, die vom Unternehmen verwendet wird. Sie leiten bzw. begleiten bei Bedarf interne Untersuchungen zu Unfällen oder Beinahe-Unfällen. Sie überwachen die Leistung der Dienstleister in puncto Arbeitssicherheit, um sicherzustellen, dass diese ihren vertraglichen Verpflichtungen nachkommen. Sie prüfen in Zusammenarbeit mit einem technischen Experten in Stichproben, dass die Arbeiten von Dienstleistern sicher ausgeführt werden und setzen sich für die Förderung und Anwendung sicherer Arbeitssysteme gemäß den gesetzlichen Bestimmungen und den vertraglichen Bestimmungen ein. Sie überwachen die Einhaltung der Arbeitssicherheitsbestimmungen durch den Auftragnehmer u.a./ auch vor Ort im Solar- bzw. Windpark und bewerten die Qualität der Umsetzung derselben. Sie überprüfen bei Bedarf die Qualifikationszertifikate für die Mitarbeiter von Auftragnehmern und Subunternehmern vor Ort im Solar- bzw. Windpark und überprüfen, ob die Mitarbeiter über die Fähigkeiten und das Wissen verfügen, um die Arbeiten sicher auszuführen Bei Bedarf prüfen Sie die Inspektions- und Wartungsaufzeichnungen für Spezialgeräte im Solar- bzw. Windpark Sie bewerten regelmäßig die Qualität der Arbeitssicherheitsdokumentation inklusive der Dokumentation der Toolbox-Talks, die von Mitarbeitern des Auftragnehmers und des Subunternehmers erstellt wurden, und geben Feedback dazu. Sie führen regelmäßige Arbeitsbeobachtungen der Mitarbeiter von Auftragnehmern durch, die Arbeiten mit hohem und / oder mittlerem Risiko ausführen und zeichnen Ihre Beobachtungen und damit verbundene Korrekturmaßnahmen auf. Sie geben Vorgesetzten des Auftragnehmers unverzüglich ein Feedback bei Verstößen gegen Arbeitssicherheitsbestimmungen und stellen die Arbeit ein, wenn Gefahren mit hohem oder mittlerem Risiko nicht angemessen kontrolliert werden. Sie schlagen Initiativen zur kontinuierlichen Verbesserung vor und implementieren diese. Sie teilen Ihr Wissen mit dem breiteren Team und der Organisationseinheit. Sie führen mithilfe der Asset Management-Informationssysteme und -Tools ein Protokoll mit Aktivitäten, Problemen und Beobachtungen. Sie stellen sicher, dass alle Korrekturmaßnahmen nachverfolgt und abgeschlossen werden. Mindestens 5 Jahre fundierte Berufserfahrung im Bereich Arbeitssicherheit Mindestens 3 Jahre fundierte Berufserfahrung im Bereich Managementsysteme für Arbeitssicherheit (ISO 45001, vormals OHSAS 18001) Erfahrung im technischen Management von Solar- oder Windkraftanlagen sind von Vorteil Reisebereitschaft in Deutschland, gelegentlich auch in das europäische Ausland Hervorragende analytische Fähigkeiten, Liebe zum Detail - ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten Hoher Grad an Selbstmotivation Sehr gute Deutschkenntnisse Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eigenverantwortliches Arbeiten mit entsprechenden Freiheiten und flachen Hierarchien Arbeiten in einer jungen und innovativen Wachstumsbranche, in einem modernen Büro in der Hamburger Innenstadt Hochmotiviertes und wertschätzendes Team Fokus auf nachhaltiges Handeln Attraktives Gehaltpaket inkl. variablen Anteil Betriebliche Altersversorgung und Unfallversicherung Zuschüsse zum HVV-Profiticket und Sportprogramm Betriebliches Gesundheitsmanagement Integration teilweiser mobiler Arbeit möglich 30 Tage Urlaub (zzgl. 24./31. Dezember) und Sonderurlaub bei besonderen Anlässen
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

Fr. 26.06.2020
Hamburg
Wir sind ein international erfolgreicher Modeanbieter und in 30 Ländern weltweit vertreten. bonprix zählt zu den Top E-Commerce Unternehmen in Europa und ist eines der umsatzstärksten Unternehmen der Otto Group. Wir beschäftigen rund 4.000 Mitarbeiter und bieten durch unser Geschäftsmodell, unsere Innovationsfähigkeit und das internationale Wachstum beste Karrierechancen. In einem spannenden multichannel Umfeld wirst Du Teil eines Teams für die Themen Arbeitssicherheit/ Arbeitsschutz Du berätst als Fachkraft für Arbeitssicherheit das Unternehmen und den Betriebsrat vor Ort in allen Fragen des Arbeitsschutzes Als Sicherheitsbeauftragter berätst und unterstützt Du in sicherheitstechnischen Fragen bei der Gestaltung von Arbeitsplätzen, Arbeitsabläufen und dem Einsatz von Arbeitsmitteln und Arbeitsstoffen Du führst Sicherheitsbegehungen durch, erstellst Schulungsunterlagen und unterstützt die Führungskräfte bei der Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen Die Leitung des Arbeitssicherheitsausschusses rundet Dein Aufgabenprofil ab   Grundstein Deines Profils ist idealerweise ein abgeschlossenes Ingenieurs-Studium Zusätzlich verfügst Du über die Qualifizierung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit sowie über die Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten Du bringst mehrjährige Berufserfahrung als Fachkraft für Arbeitssicherheit -vorzugsweise innerhalb eines Unternehmens- mit Du hast Erfahrung in der Gestaltung und Einführung von Arbeitsschutzmanagementsystemen Erfahrung in der Anwendung deiner sichertechnischen Fachkunde bei der Begleitung von Bauprojekten komplettieren dein Profil Work-Life-Balance: 37,5 Stundenwoche, Gleitzeit und 30 Tage Urlaub Attraktive Arbeitgeberleistungen: Zuschuss zur HVV Proficard, 15% Mitarbeiterrabatt in vielen Konzernfirmen sowie Weihnachts- und UrlaubsgeldAgiles Arbeitsumfeld: Coworking Spaces, mobiles Arbeiten und agile ArbeitsmethodenZusätzliche Benefits: 3 Kantinen auf dem Campus, Fitnesslounge, Fuhrpark, Paketshop und ein ParkhausOffene Unternehmenskultur: unkompliziertes Miteinander und eine Duz-Kultur auf allen Hierarchieebenen
Zum Stellenangebot

Elektriker (m/w/d) im Regionalteam Betriebssicherheit, Region Hamburg & Schleswig-Holstein

Di. 23.06.2020
Hamburg, Neumünster, Holstein
Mut, Leidenschaft und frische Ideen zeichnen den Unternehmergeist der Gastronomen aus, für die METRO arbeitet. Als Großhändler tun wir alles dafür sie zu unterstützen.   Für unser regional arbeitendes Team suchen wir Dich, wenn Du eine handwerkliche Ausbildung (bevorzugt: Elektriker o.Ä.) hast und einen Führerschein der Klasse B besitzt, um Deine Region mit dem Firmenfahrzeug zu betreuen. Zu Deinen Aufgaben gehören die Unterstützung der METRO - Märkte im Bereich der Betriebssicherheit und außerdem noch kleinere Instandhaltungsarbeiten. Wir erwarten von Dir ein selbstständiges Arbeiten und das Du Dich in Deiner Region eigenverantwortlich organisierst. Unser Motto ist es, ein hervorragender und verlässlicher Servicepartner für unsere METRO Märkte zu sein! Deine Aufgaben: Gewährleistung und Erhalt der Betriebssicherheit der METRO Märkte ggf. in Abstimmung mit der Werkstatt vor Ort Eigenverantwortliche Planung der regelmäßigen Marktbesuche, u.a. zur Durchführung betriebssicherheitsrelevanter Wartungen und Kontrollmaßnahmen (insbesondere Sprinkleranlage, Notstromdiesel, Sicherheitsbeleuchtung, Brandmeldeanlagen), einschließlich ordnungsgemäßer Dokumentation Bedienung und Inspektion sicherheitsrelevanter, haustechnischer Anlagen Koordination von Fremdfirmen und Überprüfung der ordnungsgemäßen Aufgabenerfüllung Begleitung bei Sachverständigenprüfungen, wie TÜV, VDS, durch Terminsetzung und -Verfolgung, Beauftragung von Dienstleistern, Teilnahme an Abschlussgesprächen Selbstständige Bearbeitung der Beauftragung von kleineren Instandhaltungsmaßnahmen Schnittstellenfunktion zwischen Markt und Zentrale in technischen Belangen Mitwirkung und Umsetzung des Energiemanagements Dein Profil: Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Elektrotechnik oder andere handwerkliche Ausbildung Erfahrung bei der Mitarbeit in (technischen) Projekten wünschenswert Kenntnisse der einschlägigen Vorschriften (VDE, DIN, Betriebssicherheitsverordnung) Selbstständige, proaktive, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise Team- und Kommunikationsfähigkeit Kenntnisse in den gängigen MS Office-Anwendungen SAP Grundkenntnisse von Vorteil Bereitschaft zur regionalen Mobilität (100%), Führerschein Klasse 3 Wir bieten: Mobilen Arbeitsplatz mit Funktionswagen und technischer Ausrüstung (Laptop, Mobiltelefon etc.) Eine anspruchsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit Ein umfassendes Weiterbildungsangebot und hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten in einem weltweit agierenden Konzern Attraktive Sozial- und Zusatzleistungen: Vertrauensarbeitszeit, vergünstigter Personalkauf, etc.
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit

Mo. 22.06.2020
Hamburg
Wir sind das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE). Die pulsierende Gesundheitsstadt inmitten von Hamburg. Wo so viel Energie in der Luft liegt und der Fortschritt den Takt angibt, ist kein Tag wie der andere. Über 13.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit sehr unterschiedlichen Aufgaben eint hier das gleiche Ziel: das Wohl des Menschen. Mit über 140 verschiedenen Berufsbildern sind wir der ideale Ort für alle, die Handlungsspielraum lieben sowie die Dinge und sich selbst voranbringen wollen. Unser Geschäftsbereich berät, unterstützt und steuert verschiedenste sicherheitsrelevante Themen für das UKE und seine Tochtergesellschaften. Hierzu zählen z.B. Abfallentsorgung, Arbeitssicherheit, biologische Sicherheit/Gentechnik, Brandschutz, Gefahrguttransport, Katastrophenschutz, Strahlenschutz, Umweltschutz und Zutrittskontrolle. Als Fachkraft für Arbeitssicherheit des UKE tragen Sie zum Arbeit- und Gesundheitsschutz von mehr als 13.000 Mitarbeitenden in einer der modernsten Kliniken Europas bei. Diese Position ist so bald wie möglich zu besetzen. Gemäß Arbeitssicherheitsgesetz: Erarbeitung von präventiven Konzepten im Arbeits- und Gesundheitsschutz Durchführung von Arbeitsplatzanalysen Unterstützung bei der Entwicklung arbeitsorganisatorischer Maßnahmen Beratung bei der Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen (auch psychische Belastungen) Analyse von Arbeitsunfällen, Entwicklung von Maßnahmen anhand von Schutzzielen, Überwachung der Umsetzung Regelmäßige, stichprobenartige und gefährdungsorientierte Begehungen sowie Kontrolle der Arbeitsplätze Beratung zum Arbeitsschutzrecht und Unterstützung bei der Durchführung der Maßnahmen Präsentation des Geschäftsbereiches bei Schulungen und Fortbildungsmaßnahmen Unterstützung des Betriebsbeauftragten für Abfall Unterstützung des Gefahrgutbeauftragten Mitwirkung beim Qualitätsmanagement zur Qualitätssicherung Abgeschlossenes Hochschulstudium in Naturwissenschaften, Sicherheits- oder Umwelttechnik oder vergleichbares Studium oder vergleichbare Erfahrungen und Fähigkeiten und abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit Mehrjährige Berufserfahrung als Fachkraft für Arbeitssicherheit, idealerweise Erfahrung aus dem Gesundheitsbereich Qualifikationen zu den Themen Abfall, Gefahrgut und Biostoffe Wünschenswert: Kenntnisse und Erfahrungen im Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001 Fundierte Fachkenntnisse in den einschlägigen Gesetzen und Verordnungen (ArbSchG, ASiG, MPG, MuSchG, ArbStättV, GefStoffV, BetrSichV, BildscharbV, UVV) Sicherer Umgang mit MS-Office Analytisches Denken, Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein, Durchsetzungs-, Team- und Kommunikationsfähigkeit Ein innovatives und familienfreundliches Arbeitsumfeld mitten in Hamburg (Kooperationen zur Kinderbetreuung, kostenlose Ferienbetreuung) Die Teilnahme an umfangreichen Aus-, Fort- und Weiterbildungsprogrammen unserer UKE-Akademie für Bildung und Karriere und an abwechslungsreichen Einführungsveranstaltungen  Eine attraktive betriebliche Altersversorgung sowie die Nutzung vielfältiger und mehrfach ausgezeichneter Gesundheits- und Präventionsangebote
Zum Stellenangebot

Koordinator Arbeitsschutz - Spedition / Logistik (m/w/d)

Fr. 19.06.2020
Hamburg
SENATOR INTERNATIONAL ist einer der profiliertesten Spezialisten für individuelle Logistiklösungen mit Hauptsitz in Hamburg, mehr als 1.700 Mitarbeiter vertreten uns weltweit an 65 Standorten. Wir leben täglich den Anspruch der First Class Global Logistics. Er steht für absolute Zuverlässigkeit, höchste Qualität und das 100%ige Engagement, auch Unmögliches möglich zu machen. Unser Schwerpunkt liegt in der Luft- und Seefracht, sowie auf Logistik, Verpackung und Zollservice. Koordinator Arbeitsschutz - Spedition / Logistik (m/w/d) VOLLZEIT Hamburg, Deutschland Mit Berufserfahrung 17.06.20 Koordination der Arbeitsschutzmaßnahmen für verschiedene Standorte Begleitung von Zertifizierungen (z.B. ISO 45001) und internen Audits Professionelle Erstellung von Qualitätsanalysen, Berichten und Auswertungen Dokumentation von Funktionsbeschreibungen, Arbeits- und Prozessanweisungen Analyse von Prozessabläufen in Bezug auf Soll/Ist-Zustände Bewertung von aktuellen Arbeitssicherheitsvorschriften Zusammenarbeit mit Fachkräften für Arbeitssicherheit und Betriebsärzten Durchführung von Unterweisungen Ggfs. unterstützende Tätigkeiten im administrativen Bereich z.B. Versicherung, AEO, Compliance Wir suchen für unser Head Office in Hamburg zum nächstmöglichen Eintrittsttermin eine Persönlichkeit, die unser Engagement und unsere Motivation uneingeschränkt teilt. Die ausgeschriebene Position als Arbeitsschutzkoordinator kann in Teilzeit oder Vollzeit ausgeübt werden. Besitzen Sie mehrjährige Erfahrung im Arbeitsschutz in einem speditionell geprägten Umfeld? Verfügen Sie über Kenntnisse aus der Praxis mit Arbeitsschutzmanagementsystemen? Suchen Sie nach einer neuen beruflichen Perspektive? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Nutzen Sie Ihre Chance und beweisen uns Ihr Talent, den Bereich Arbeitsschutz deutschlandweit zu organisieren. Wir wünschen uns von Ihnen: Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Arbeitsschutz Speditionelle Ausbildung oder Nachweis über fachspezifische Qualifikationen Ausgezeichnetes Wissen über interne und externe Standards, Normen, Regeln Strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise verbunden mit einer analytischen Denkweise                   Kommunikationsstärke in Deutsch und in verhandlungssicherem Englisch Eigeninitiative und Engagement gepaart mit eigenverantwortlichem Handeln Ausgeprägte Teamfähigkeit und soziale Kompetenz Arbeitsplatzsicherheit durch unbefristeten Arbeitsvertrag und langfristige Perspektive Leistungsgemäße Vergütung und attraktive Zusatzleistungen (HVV-Proficard, betr. AV, VWL, kostenlose Getränkeauswahl, Mitarbeiterparkplätze etc.) Work-Life-Balance (u.a. durch Gleitzeit, Arbeitszeitkonto, kostenloses Fitnessangebot) Gestaltungsspielraum, flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege Herausfordernde Aufgaben/Projekte verbunden mit hoher Eigenverantwortlichkeit Kollegiales Betriebsklima in einem motivierten Team mit Raum für Ideen und Austausch Kontinuierliche Weiterbildung, fachlich als auch methodisch, durch die SENATOR ACADEMY
Zum Stellenangebot

HSE Manager / Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

Fr. 19.06.2020
Bremen, Hamburg, Leipzig
Wir freuen uns über Ihr Interesse an Engineering@Leadec. Unsere Mitarbeiter sind so vielseitig und unterschiedlich wie die Bereiche, in denen sie arbeiten. Aber eines haben sie gemeinsam: Die Leidenschaft für's Engineering. Entwicklungs- und Produktionsvorhaben sind unsere Passion. Ob Berufseinsteiger oder langjähriger Professional - wir bieten Ihnen berufliche Aufstiegsmöglichkeiten und Aufgaben, die wirklich zu Ihnen passen. Dabei berücksichtigen wir Ihre Fähigkeiten und Ihre Erfahrungen und gehen individuell auf Ihre persönlichen Ziele ein. Engineering@Leadec ist Teil von Leadec, einem der führenden Unternehmen für Industrieservice, mit 20.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an zahlreichen Standorten weltweit, mehr als 50 Jahren Erfahrung in der Industrie und rund 880 Mio. Euro Umsatz (GJ 2018). Gestalten Sie mit uns die Zukunft im verfahrenstechnischen Anlagenbau / Prozessanlagenbau und verstärken unser Team im Großraum Hamburg / Bremen sowie am Standort Leipzig! Wir suchen Sie in unbefristeter Anstellung als HSE Manager / Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)  Sicherstellung der Einhaltung von Mindestanforderungen der HSE-Funktion sowie der Umsetzung von Best PracticesAusbau der HSE-ZertifizierungsaktivitätenVerantwortlich für die Einhaltung der lokalen gesetzlichen HSE-Anforderungen und Aktualisierung des HSE-Registers und der StatistikenInitiierung regelmäßiger ASA-Sitzungen und Schnittstelle zu externen ASA-Spezialisten (bspw. Betriebsarzt, Behörden, Kollegen der Gruppe etc.)Überwachung der Durchführung ordnungsgemäßer Gesundheitsprüfungen der Mitarbeiter und führen der Übersichten zur Persönlichen Schutzausrüstung und deren BestandDurchführung von HSE-Audits, Notfallübungen und Unfalluntersuchungen, einschließlich Ursachenanalyse und relevantem VerbesserungsaktionsplanRegelmäßige Besuche vor Ort/ im Projekt, um die Einhaltung der HSE Anforderungen sicherzustellenStärkung des Sicherheitsbewusstseins in der Montagehalle und Installation notwendiger Maßnahmen - einschließlich regelmäßiger SicherheitsinspektionenEntwicklung von Arbeits- und Verfahrensanweisungen sowie Notfall- und PandemiepläneErstellung und Umsetzung von lernwirksamen Unterrichtskonzepten und Schulungen für MitarbeiterAbgeschlossenes Studium als Ingenieur / Sicherheitsingenieur (m/w/d) oder eine abgeschlossene Ausbildung mit Weiterbildung zum Techniker / Meister (m/w/d)Nachweisbare Qualifizierung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit (FASI) zwingend erforderlich, Fortbildung zum Auditor von VorteilMehrjährige relevante Berufserfahrung als HSE Verantwortlicher im Branchenumfeld des Anlagenbau, des Service oder der InstandhaltungVersiert im HSE-Managements,  sowie im Umgang mit den entsprechenden Normen (SCC, OSHAS 18001 bzw. ISO 45001, ISO 9001)Erste Leitungserfahrung (Projektleiter / Teamleiter oder vergleichbar) sowie Erfahrung in der Durchführung von MitarbeiterschulungenSehr gute Deutsch- und fließende Englischkenntnisse in Wort und SchriftReisebereitschaft (25% innerhalb Europas)Strukturierte und selbständige Arbeitsweise, Durchsetzungsvermögen und ein hohes Verantwortungsbewusstsein runden ihr Profil ab  Einen unbefristeten Anstellungsvertrag in einem international tätigen Unternehmen Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Projekte namhafter Kunden 30 Tage Urlaub pro Jahr Flexible Arbeitszeitgestaltung inkl. Arbeitszeitkonto Attraktive und faire Vergütung plus Zusatzleistungen Vermögenswirksame Leistungen oder Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Spezifische Weiterbildungen und Perspektiven zur beruflichen Weiterentwicklung Ausgewählte Mitarbeiterangebote u.a. in den Bereichen Reisen, Mode, Freizeit, Sport, Tickets sowie Regionales (Corporate Benefits)    Bitte teilen Sie uns im Bewerbungsanschreiben mit, für welchen Standort Sie sich interessieren (Mehrfachnennung möglich). Freuen Sie sich, wenn Sie Verantwortung übernehmen können? Dann nutzen Sie Ihre Chance und bewerben Sie sich! Weitere Informationen finden Sie unter www.leadec-engineering.com.
Zum Stellenangebot


shopping-portal