Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Arbeitssicherheit: 13 Jobs in Weitmar

Berufsfeld
  • Arbeitssicherheit
Branche
  • Transport & Logistik 3
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Metallindustrie 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Immobilien 1
  • Bergbau 1
  • Recht 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 11
  • Home Office möglich 6
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 12
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Arbeitssicherheit

QEHS Superintendent Dry (m/w/d)

Sa. 06.08.2022
Duisburg
Die HGK Shipping ist das führende Binnenschifffahrtsunternehmen in Europa. Wir sind wegweisender Partner in der Trocken-, Gas- und Chemieschifffahrt. Mit einem Flottenbestand von über 350 eigenen und gecharterten Binnenschiffen befördern wir pro Jahr etwa 35 Mio. Tonnen Fracht. Im Verbund der HGK-Gruppe kombinieren wir durch moderne Konzepte die Verkehrsträger Schiene, Wasser und Straße zu nachhaltigen Transportketten und sind einer der führenden Akteure im intermodalen Güterverkehr. Mehr als 2.500 Menschen arbeiten heute von Rotterdam bis Basel unter dem Dach der HGK-Gruppe. Ein schlagkräftiges & dynamisches Team in Duisburg sucht Sie, wenn Sie Lust auf Abwechslung, Herausforderungen und Teamzusammenhalt haben! Für den Geschäftsbereich QEHS am Standort Duisburg suchen wir Sie zum frühestmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Vollzeit (40 Std./ Woche) als QEHS Superintendent Dry (m/w/d) Förderung der Sicherheitskultur an Bord und in der Verwaltung Betreuung unserer Binnenschiffe, schwerpunktmäßig in der Trocken- und Schubschifffahrt Begleitung von Umbau- und Neubauprojekten Unfallanalyse und Unfallreporting Eigenständige Durchführung und Begleitung von internen und externen Audits Entwicklung und Durchführung von Sicherheitsschulungen Teilnahme am Bereitschaftsdienst Sie haben ein abgeschlossenes Studium (B.Sc./Dipl.-Ing.) in der Fachrichtung Nautik, Schiffstechnik, Shipping Management oder einem anderen maritimen Studiengang oder befinden sich in der Finalisierung Ihres Studiums Alternativ haben Sie Berufserfahrung in der Binnen- oder Seeschifffahrt, z. B. ein Patent oder eine Ausbildung in der Binnenschifffahrt, als Schiffsmechaniker oder bei der Marine Sie verfügen über ein sehr hohes Sicherheitsbewusstsein Sie sind teamfähig, überzeugen durch Kommunikationsgeschick auf unterschiedlichen Verantwortungsebenen, sicheres Auftreten und Organisationstalent Sie sind engagiert, zuverlässig, sorgfältig und schätzen eine selbstständige Arbeitsweise Deutsch beherrschen Sie in Wort und Schrift, ggf. haben Sie zusätzlich Grundkenntnisse der Niederländischen und Englischen Sprache Eine interessante sowie anspruchsvolle Tätigkeit in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis Einen zukunftsorientierten, sicheren Arbeitsplatz in einem Unternehmen mit Wachstumsperspektive Ein sympathisches, kleines und schlagkräftiges Team mit sehr gutem Arbeitsklima Strukturierte Onboarding-Maßnahmen und eine gute, begleitete Einarbeitung durch das Team Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Eine attraktive Vergütung sowie umfangreiche Sozialleistungen Verkehrsgünstige, zentrale Lage Möglichkeit zur mobilen Arbeit Zuschüsse zur betrieblichen Altersversorgung und zu vermögenswirksamen Leistungen Getränke und einen Obstkorb sowie Mitarbeiterrabatte über unser Online-Portal
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

Sa. 06.08.2022
Duisburg
Die HGK Shipping ist das führende Binnenschifffahrtsunternehmen in Europa. Wir sind wegweisender Partner in der Trocken-, Gas- und Chemieschifffahrt. Mit einem Flottenbestand von über 350 eigenen und gecharterten Binnenschiffen befördern wir pro Jahr etwa 35 Mio. Tonnen Fracht. Im Verbund der HGK-Gruppe kombinieren wir durch moderne Konzepte die Verkehrsträger Schiene, Wasser und Straße zu nachhaltigen Transportketten und sind einer der führenden Akteure im intermodalen Güterverkehr. Mehr als 2.500 Menschen arbeiten heute von Rotterdam bis Basel unter dem Dach der HGK-Gruppe. Ein schlagkräftiges & dynamisches Team in Duisburg sucht Sie, wenn Sie Lust auf Abwechslung, Herausforderungen und Teamzusammenhalt haben! Für den Geschäftsbereich QEHS am Standort Duisburg suchen wir Sie zum frühestmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Vollzeit (40 Std./Woche) als Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) Betreuung unserer Hafen- und Umschlagsanlagen sowie von Verwaltungs-Standorten beim Arbeits- und Gesundheitsschutz Identifikation von Sicherheits- und Gesundheitsrisiken bei der Gestaltung von Arbeitsplätzen und Arbeitsabläufen, Dokumentation und Maßnahmendefinition Sicherstellung der Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben und der Unternehmensrichtlinien Untersuchung von Arbeitsunfällen, Analyse, Reporting und Präventionsmanagement Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen, Unterstützung bei der sich hieraus ergebenden Maßnahmenplanung und –umsetzung Kontakt und Kommunikation mit Behörden, Berufsgenossenschaften und Unfallversicherungen Weiterentwicklung des Arbeitsschutz-Management-Systems und Vorbereitung einer Zertifizierung Förderung der Sicherheitskultur im Unternehmen Vorbereitung und Durchführung von internen und externen Audits Entwicklung und Durchführung von Sicherheitsschulungen Erste Erfahrungen im Bereich Arbeitssicherheit, vorzugsweise in der Binnenschifffahrt, in der Seeschifffahrt oder in Hafen- oder Umschlagsbetrieben Sie haben eine Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit oder Sicherheitsingenieur Hohes Sicherheitsbewusstsein Professionelles Auftreten und hohe kommunikative Kompetenz Selbstständige, sorgfältige sowie lösungsorientierte Arbeitsweise Verhandlungssichere Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift Eine interessante sowie anspruchsvolle Tätigkeit in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis Einen zukunftsorientierten, sicheren Arbeitsplatz in einem Unternehmen mit Wachstumsperspektive Ein sympathisches, kleines und schlagkräftiges Team mit sehr gutem Arbeitsklima Strukturierte Onboarding-Maßnahmen und eine gute, begleitete Einarbeitung durch das Team Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Eine attraktive Vergütung sowie umfangreiche Sozialleistungen Verkehrsgünstige, zentrale Lage Möglichkeit zur mobilen Arbeit Zuschüsse zur betrieblichen Altersversorgung und zu vermögenswirksamen Leistungen Getränke und einen Obstkorb sowie Mitarbeiterrabatte über unser Online-Portal
Zum Stellenangebot

HSE-Manager (m/w/d) Fachkraft für Arbeitssicherheit

Do. 04.08.2022
Essen, Ruhr
Wir von xendis Versandlogistik haben ehrgeizige Ziele: Wir wollen die beste Alternative für den Geschäftspostversand sein und unsere marktführende Position im alternativen Brief- und Postmarkt an Rhein und Ruhr weiter ausbauen – mit hohem Qualitätsverständnis, smarten Lösungsangeboten und attraktiven Preisen für unsere Kunden. Du willst unsere und damit auch deine eigene Zukunft aktiv mitgestalten? Du bist bereit, eine Extra-Meile für unseren gemeinsamen Erfolg zu gehen? Dann komm‘ in unser Team! Du verantwortest Konzeption, Koordination und Durchsetzung von Maßnahmen im Arbeits- und Gesundheitsschutz Du übernimmst umwelttechnische Themen wie Notfall-, Gefahrstoff- und Abfallmanagement Du bildest die Schnittstelle zur Berufsgenossenschaft und arbeitsmedizinischem Dienst Du sorgst für die Einhaltung von gesetzlichen Vorgaben zum Arbeits- und Gesundheitsschutz Darüber hinaus entwickelst du hauptverantwortlich Arbeits- und Betriebsanweisungen und erstellst alle notwendigen Gefährdungsbeurteilungen Die Durchführung von ASA-Sitzungen und die Begehungen an allen Standorten gehört zu deinen Aufgaben Als HSE Manager bist du Ansprechpartner und Berater für die Geschäftsführung, Führungskräfte und Mitarbeiter an allen Standorten Du führst die sicherheitstechnische Unterweisung aller Mitarbeiter durch Du koordinierst die Ausbildung von Erst- und Brandschutzhelfern sowie Sicherheitsbeauftragten Du erhebst und analysierst HSE-Kennzahlen von Arbeitsunfällen, Beinahe-Unfällen sowie sicherheitsrelevanten Vorfällen und leitest Verbesserungsmaßnahmen daraus ab Du erstellst ein Reporting von Arbeitssicherheits-Kennzahlen Zudem unterstützt du bei der Durchführung und Umsetzung von internen und externen ISO Audits Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium einer Ingenieurswissenschaft, alternativ die erfolgreich abgelegte Prüfung zum staatlich anerkannten Techniker (m/w/d) oder Meister (m/w/d) Du hast den Nachweis des Erwerbs der sicherheitstechnischen Fachkunde eines anerkannten Unfallversicherungs- oder vergleichbaren Ausbildungsträgers Mindestens 3 Jahre praktische Berufserfahrung im Themenumfeld HSE konntest du schon sammeln Du besitzt sehr gute Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Anwendungen Du gewinnst dein Umfeld durch Kommunikationsstärke, Überzeugungskraft und deinem emphatischen Auftreten Natürlich besitzt du einen gültigen Führerschein der Klasse B Gemeinsam sind wir ein starkes Team mit flachen Hierarchien, offenen Türen und einem „Du“ auf Augenhöhe Du möchtest einen Job mit Perspektive? Wir unterstützen dich bei der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Ein neutraler Firmenwagen zur Privatnutzung (1 %-Regelung), Laptop und Smartphone Du möchtest auch von Zuhause arbeiten? Kein Problem – wir bieten die nötige Flexibilität und statten dich technisch dafür aus Bei uns gibt es keinen Dresscode – kleide dich so, wie du dich am wohlsten fühlst Ob privater Briefversand oder Corporate Benefits: mit uns an der Hand kannst du sparen
Zum Stellenangebot

(Senior-) Bauleiter (w/m/d) Objektüberwachung mit Schwerpunkt Arbeitssicherheit / SiGeKo

Do. 04.08.2022
Bielefeld, Dortmund
Als führendes europäisches Beratungs-, Planungs- und Projektmanagementunternehmen bietet Drees & Sommer Lösungen für erfolgreiche Gebäude, renditestarke Portfolios, leistungsfähige Infrastruktur und lebenswerte Städte. In interdisziplinären Teams unterstützen unsere über 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an weltweit 46 Standorten Auftraggeber unterschiedlichster Branchen. Bei uns gestalten Sie Ihren individuellen Karriereweg aktiv mit. Nutzen Sie die Möglichkeit, spannende und abwechslungsreiche Aufgaben zu bearbeiten und den Entscheidungsspielraum diese zu gestalten: "YOU DECIDE" Arbeitsort: Bielefeld, Dortmund und MünsterSie sind gerne auf der Baustelle vor Ort und haben die Arbeitssicherheit bei unseren spannenden Bauprojekten stets im Blick? Dann kommen Sie zu uns und übernehmen Verantwortung für spannende und anspruchsvolle Bauprojekte. Diese Position ist an den Standorten Bielefeld, Dortmund und Münster zu besetzten. Bitte geben Sie Ihren gewünschten Standort an.  Ihre Aufgaben im Einzelnen Kompetenzverantwortlicher für den Bereich Arbeitssicherheit am Standort  Unterstützung und Zusammenarbeit mit den Kompetenzverantwortlichen Arbeitssicherheit für das Gesamtunternehmen Sicherstellung, dass die aus unserer Arbeitssicherheits-Strategie und den Prozessen resultierenden normativen und gesetzlichen Anforderungen im Standort und im Projekt umgesetzt werden Vorbereitung, Erstellung, Umsetzung und Prüfung zu arbeitssicherheitstechnischen Aufgaben sowie auch der dazugehörenden Dokumentation Überwachung der Arbeitssicherheit, Aufstellen von Lerneinheiten für die interne Wissensplattform, Wissenstransfer aktiv einbringen, Organisation von Schulungen für alle Beteiligten zum Thema Arbeitsschutz, Verknüpfung der Arbeitssicherheit mit dem integralen Baumanagement Fachliche Unterstützung der Projekt- und Bauleitung Durchführen von Vorfallsuntersuchung, inkl. Ursachenermittlung, als Beitrag zum kontinuierlichen Verbesserungsprozess Abgeschlossenes Studium im Bereich Arbeitssicherheits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz oder Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit oder Sicherheits- und Gesundheitskoordinator Ein Studium im Bereich Bauingenieurwesen, Architektur oder eine vergleichbare Qualifikation; alternativ bauspezifischer Techniker-/Meisterabschluss, ist von Vorteil Mehrjährige Projekterfahrung auf Großbaustellen des Hoch-, Tief- oder Anlagenbaus Gute Kenntnisse in MS Office und sicherer Umgang mit der VOB, HOAI, der gängigen Normen, sowie dem Regelwerk der Technik Bereitschaft zu projektbezogenen Reisen Fähigkeit technische, arbeitssicherheitspezifische Sachverhalte auf allen Hierarchieebnen verständlich darzulegen Selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie Durchsetzungsfähigkeit, Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Belastbarkeit Drees & Sommer-Academy mit vielfältigen Angeboten Mobiles Arbeiten (positionsabhängig), unterschiedliche Teilzeitmodelle, Kinderbetreuungszuschuss Firmenrad-Leasing, Firmen-Pkw oder finanzieller Ausgleich Gesundheitsbonus für sportlich Aktive, moderne und ergonomische Arbeitsplätze Zugang zum Corporate-Benefits-Portal, kostenlose Getränke und frisches Obst Mitarbeiterempfehlungs-Programm, Networking-Events, Teamworkshops
Zum Stellenangebot

Referentin/Referenten (m/w/d) Sicherheitstechnik

Mi. 03.08.2022
Hannover, Wuppertal, München
Als Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft sorgen wir für Sicherheit und Gesundheit in der Baubranche. Wir helfen Unternehmen und Versicherten, sichere Arbeitsbedingungen zu schaffen, und kümmern uns, falls doch einmal etwas passiert. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort bevorzugt in Berlin oder an einem unserer regionalen Hauptstandorte*) in Hannover, Wuppertal oder München für unsere Hauptverwaltung, Hauptabteilung Prävention, Abteilung Steuerung der operativen Aufgaben des ASD, in Voll- oder Teilzeit eine/einen Referentin/Referenten (m/w/d) Sicherheitstechnik *) Die Ausübung kann auch von einem anderen Standort als Berlin erfolgen, daher ist kein Umzug notwendig. Unsere Verwaltungen befinden sich unter anderem an folgenden Standorten: Hauptverwaltung: Bundesallee 199, 10717 Berlin Region Nord: Hildesheimer Str. 309, 30519 Hannover Region Mitte: Schwarzer Weg 3, 42117 Wuppertal Region Süd: Am Knie 6, 81241 München Strategische Aufgaben im Bereich der sicherheitstechnischen Ausrichtung des arbeitsmedizinisch-sicherheitstechnischen Dienstes (ASD) der BG BAU, insbesondere Strategieentwicklung und Leistungsdefinition, insbesondere vertragliche Anforderungen an die Dienstleister und Definition von Service Level Agreements Erarbeitung von Zielvorgaben und Kennzahlen  Evaluation, Analyse und fachliche Bewertung der sicherheitstechnischen Betreuungsleistungen Fachliche Vorgaben für die sicherheitstechnische Betreuung der Mitgliedsunternehmen des ASD der BG BAU entwickeln und mit den zu beauftragenden Dienstleistern abstimmen, darunter u. a. Bewertung und Weiterentwicklung des sicherheitstechnischen Portfolios Entwicklung von neuen Dienstleistungsangeboten und Medien  Initiierung und fachliche Begleitung von Arbeitsgruppen und Ausschüssen Öffentlichkeitsarbeit wie z. B. die fachliche Begleitung von Fachtagungen & Messen Dipl. Ingenieurin/Ingenieur (m/w/d) mit zusätzlicher Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)  Langjährige Berufserfahrung in der sicherheitstechnischen Betreuung von Unternehmen Umfassendes Verständnis sicherheitstechnischer Themen und der fachlichen Diskussion in Theorie und Praxis Erweiterte Kenntnisse der relevanten Vorschriften- und Regelwerke, die für den Tätigkeitsbereich gelten Grundkenntnisse in der Methodik des Qualitätsmanagements Grundkenntnisse im Projektmanagement Verständnis des Qualitätsmanagementsystems der Tochtergesellschaften der BG BAU von Vorteil Zielorientierte und innovative Arbeitsweise Analysefähigkeit sowie die Fähigkeit übergreifend zu denken und zu handeln Verhandlungsgeschick und ein hohes Durchsetzungsvermögen Vergütung: Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 BG-AT. Vereinbarkeit von Familie und Beruf Flexible Arbeitszeiten Sinnstiftende Tätigkeit Weiterbildungsmöglichkeiten Sicherheit im öffentlichen Dienst Schwerbehinderte Bewerbende werden bei gleicher Eignung und Qualifikation besonders berücksichtigt.  Die BG BAU hat sich die Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Wir sind daher insbesondere an Bewerbungen von Frauen interessiert. Für die BG BAU hat die Sicherheit der Bewerbenden oberste Priorität. Persönliche Vorstellungsgespräche führen wir unter strengster Einhaltung aller geltenden Hygienemaßnahmen oder ggf. über videobasierte Tools (z. B. Skype for Business) durch. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Koordination Arbeitsschutz in Teilzeit (20 Std./Woche)

Sa. 30.07.2022
Essen, Ruhr
Radioaktive Abfälle bis zu ihrer Endlagerung nach höchsten Sicherheitsstandards aufzubewahren – das ist unser Auftrag. Wir verstehen uns als Kompetenzzentrum Deutschlands für den Umgang mit radioaktiven Abfällen und leisten einen wesentlichen Beitrag für die nachhaltige nukleare Entsorgung in unserem Land. Neben bewährter und solider Technik sind es vor allem unsere weit über 500 Mitarbeiter*innen, die dies gewährleisten. Übernehmen auch Sie Verantwortung und werden Teil unseres wachsenden Teams. Für unsere Stabsstelle Managementsysteme & Revision an unserem Standort in Essen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) Koordination Arbeitsschutz in Teilzeit (20 Std./Woche) Organisieren und Koordinieren der Planung und Durchführung von Veranstaltungen, Events und Aktivitäten im Arbeitsschutz und im betrieblichen Gesundheitsmanagement Zusammenarbeiten mit den Fachkräften für Arbeitssicherheit und Strahlenschutzbeauftragten (m/w/d) Recherchieren in den Bereichen Arbeits-, Gesundheits- und Strahlenschutz Unterstützen bei der Überwachung und Pflege der Dokumentationsverwaltung Mitwirken beim Auf- und Ausbau von Schulungsmaßnahmen Erstellen von Schulungs- und Unterweisungsmaterialien Unterstützen und Mitarbeiten in interdisziplinären Projekten innerhalb der Stabsabteilung Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich mit entsprechender Berufserfahrung Routinierter Umgang mit den MS-Office-Programmen Kenntnisse in den Bereichen Arbeitssicherheit und Strahlenschutz wünschenswert Eigenständige, organisierte, strukturierte sowie ergebnisorientierte Arbeitsweise; Fähigkeit, sich selbstständig in neue Themengebiete einzuarbeiten Kommunikationsstärke sowie Fähigkeit, komplexe Inhalte auf den Punkt zu bringen und diese zu vermitteln Ausgeprägte Teamfähigkeit und selbstsicheres Auftreten Zukunftssicherheit durch Arbeitsplatzgarantie Work-Life-Balance dank individueller Arbeitszeitmodelle 30 Urlaubstage und 6 Brückentage Vergütung nach GWE-Tarif Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge und weitere Benefits Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Förderung von Diversität und Gewährleistung der Chancengleichheit aller Mitarbeiter*innen
Zum Stellenangebot

Trainee - Arbeitssicherheit / Arbeitsschutz (m/w/d)

Fr. 29.07.2022
Essen, Ruhr, Dortmund
thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften mit über 100.000 Mitarbeitenden. In 56 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2020/2021 einen Umsatz von 34 Mrd €. Mit umfassendem Technologie-Know-how entwickeln die Geschäfte und alle Mitarbeitenden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für die Herausforderungen der Zukunft, vor allem in den Themen Klimaschutz und Energiewende, digitaler Transformation in der Industrie sowie Mobilität der Zukunft. Unter der Dachmarke thyssenkrupp schafft die Unternehmensgruppe mit innovativen Produkten, Technologien und Dienstleistungen langfristig Wert und trägt zu einem besseren Leben künftiger Generationen bei. Trainee - Arbeitssicherheit / Arbeitsschutz (m/w/d) Die thyssenkrupp Schulte GmbH mit Hauptsitz in Essen ist der führende Werkstoff-Händler und -Dienstleister für Stahl, Edelstahl und NE-Metalle in Deutschland. Über ein Netzwerk aus über 40 Standorten werden Kunden aus unterschiedlichen Branchen des verarbeitenden Gewerbes, darunter Industrie, Handwerk und Bauwirtschaft, bedient. Das Portfolio reicht dabei von einem breiten Produktsortiment aus Flachprodukten, Profilen und Rohren über kompetente fachliche Beratung bis hin zu einem umfassenden Angebot an Dienstleistungen entlang der Wertschöpfungskette. thyssenkrupp Schulte steht mit seiner über 125-jährigen Historie für Tradition und Moderne zugleich und wird bis 2030 klimaneutral sein. Erfahren Sie mehr unter: https://www.thyssenkrupp-schulte.de Du hast Lust unsere Prozesse im Bereich Arbeitssicherheit / Arbeitsschutz im Rahmen unseres 18 Monatigen Traineeprogramms anhand von verschiedenen Projekten und Einsätzen in unseren Niederlassungen der thyssenkrupp Schulte zu begleiten und zu optimieren? Als Trainee (m/w/d) erweiterst Du unser bestehendes OSH-Team und kannst einen Dienstsitz nach Absprache flexibel auswählen zwischen unseren Standorten im Ruhrgebiet Dortmund und Essen. Auch nach dem 18-monatigen Programm hast Du die Möglichkeit spannende Aufgaben sowie Projekte in einer für Dich abgestimmten Zielposition zu begleiten und voranzutreiben. Ihre Aufgaben Als Trainee (m/w/d) wirst Du systematisch durch „training on the job" in das vielseitige Tätigkeitsfeld im Bereich Arbeitssicherheit / Arbeitsschutz eingeführt Du lernst unsere verschiedenen Niederlassungen im Rahmen von deutschlandweiten Dienstreisen kennen Du erfüllst die Aufgaben gemäß §6 ASiG für diverse Standorte Zusätzlich analysierst du Arbeitsunfälle und Beinahe-Unfälle sowie Ursachen für betrieblich Erkrankungen und leitest daraus geeignete Maßnahmen ab Du arbeitest gemeinsam mit betrieblichen Führungskräften, Betriebsärzten und der Mitbestimmung an Programmen zur Arbeitssicherheit und Gesundheit Du unterstützt bei der Weiterentwicklung von Gefährdungsbeurteilungen, Betriebsanweisungen und sonstige relevante Dokumenten Du arbeitest an Projekten zur Arbeitssicherheit und Gesundheit innerhalb der Gesellschaft mit Das Kennenlernen und Mitarbeiten im Lager bereitet Dich hervorragend auf die Tätigkeit zur Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) vor Du begleitest interne und externe Audits zur ISO 45.001 So wirst Du perfekt auf deine mögliche Zielposition nach dem Traineeprogramm als Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) vorbereitet Ihr Profil Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit dem Schwerpunkt Arbeitssicherheit, Arbeitsschutz o. Ä. und bist idealerweise qualifizierte Fachkraft für Arbeitssicherheit Du hast den Bereich Arbeitssicherheit über erste praktische Erfahrungen (Praktikum/Werkstudententätigkeit) in einem Handel/-Industrieunternehmen kennengelernt Du verfügst über ein analytisches Denkvermögen und kennst Dich idealerweise mit angrenzenden Bereichen wie Brandschutz, Explosionsschutz, Gefahrenstoffe und Umweltschutz aus Für das Erreichen Deiner Ziele zeigst Du ein hohes Engagement sowie Verantwortungsbewusstsein Deine hohe Teamfähigkeit und Dein Wille, Neues zu gestalten, zeichnet Dich aus Du kannst Dich auf verschiedene Zielgruppen einstellen, bringst die nötige Empathie mit und kommunizierst auf Augenhöhe mit Deinem Gegenüber Du bist reisebereit und hast Lust unsere verschiedenen Niederlassungen deutschlandweit kennenzulernen Ansprechpartner Verena Kästner Recruiting Expert +49 201 844 534606 Für uns ist es selbstverständlich, Dir optimale Rahmenbedingungen zu bieten. Deshalb bieten wir Dir zusätzlich zum Traineeprogramm: Einen umfassenden Einblick in das Geschäft der thyssenkrupp Schulte GmbH Die Möglichkeit das Traineeprogramm gemeinsam mit Deinem Mentor mitzugestalten Regelmäßige Feedbackgespräche Professionelle Trainings (Präsentations-/Kommunikationstraining) Werksbesichtigungen und Netzwerktreffen mit Trainees anderer Konzernunternehmen Die Übernahme nach einem erfolgreichen Traineeprogramm wird nach 12 Monaten gemeinsam mit Deinem Mentor und der Personalabteilung festgelegt Im Falle einer Übernahme bieten wir Dir auch nach dem Traineeprogramm sehr gute Rahmenbedingungen wie attraktive Sozialleistungen und sehr gute berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten im Team, im Unternehmen und im Konzern. Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbungsunterlagen. Nutze die Möglichkeit unseres Online-Bewerbertools über den Button „Jetzt Bewerben". Wir wertschätzen Vielfalt. Daher begrüßen wir alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Health, Safety and Environment (m/w/d)

Di. 26.07.2022
Ennepetal
Unsere Türen stehen Ihnen offen. Wir sind einer der Top-3-Anbieter unserer Branche und weltweit führend in smarten und sicheren Zutrittslösungen. Als verlässlicher Partner stehen wir für Innovation, herausragende Leistungen und ein motivierendes Arbeitsumfeld. Werden Sie Teil unseres Teams von 15.000 Kolleginnen und Kollegen auf der ganzen Welt und helfen Sie uns, Vertrauen zu schaffen - jeden Tag. Mitarbeiter Health, Safety and Environment (m/w/d) DAS ÖFFNET DIE TÜR ZU IHRER ZUKUNFT: IHRE AUFGABEN Beratung des Unternehmens und der Führungskräfte in Fragen zur Arbeitssicherheit und des Brandschutzes Durchführung von Sicherheits- und Brandschutzunterweisungen Betreuung Softwarelösung für Arbeitssicherheit Vorbereitung & Durchführung von Schulungen Beratung bei der Gestaltung der Arbeitsplätze, des Arbeitsablaufs, der Arbeitsumgebung und in sonstigen Fragen der Ergonomie Unterstützung bei der Erstellung von Risikobeurteilungen Beratung zu Gefährdungsbeurteilungen Umsetzung von Arbeitsschutzvorschriften Betreuung mehrerer Standorte Ausbildung von Kran, FFZ und Hubarbeitsbühnenbediener DESHALB VERTRAUEN WIR IHNEN: IHRE FÄHIGKEITEN Erfolgreich abgeschlossene technische oder kaufmännische Ausbildung sowie eine Zusatzausbildung als Meister, Techniker oder Betriebswirt Informatik Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit (SIFA) (m/w/d) Verantwortungsbewusstsein und ausgeprägtes Sicherheitsdenken Gute kommunikative Fähigkeiten Flexibilität, Belastbarkeit, selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise und Reisebereitschaft in Deutschland Hohe Eigenmotivation und die Fähigkeit, andere zu motivieren Lösungsorientierter Arbeitsstil, strukturierte Vorgehensweise und hohe Eigenmotivation Sehr gute MS-Office Kenntnisse Ausbilder von Kran, FFZ und Hubarbeitsbühnenbediener (von Vorteil) DARAUF KÖNNEN SIE SICH VERLASSEN: EIN MOTIVIERENDES ARBEITSUMFELD Beste Chancen in einem global agierenden Konzern mit der Kultur eines Familienunternehmens Attraktives Gehaltspaket Gute Weiterentwicklungsmöglichkeiten Mitarbeiter-Unterstützungsprogramm Kontakt Claudia Schmieder
Zum Stellenangebot

Sicherheitsingenieur (m/w/d) Senior Engineer, Health & Safety

Fr. 22.07.2022
Gelsenkirchen
Als einer der weltweit größten Hersteller von Petrochemikalien sind wir ein globales Unternehmen das eine gemeinsame Vision verfolgt. Wir liefern mehr als unsere Produkte. Wir verstehen das Geschäft unserer Kunden, helfen ihnen als Partner ihre Ziele und Ambitionen zu verwirklichen und suchen langfristige Potenziale und Beziehungen. Mehr als 33.000 Mitarbeiter in 50 Ländern weltweit liefern jährlich mehr als 72 Millionen Tonnen an Produkt. Mit unserer Technologie und unseren Innovationen sowie unermüdlichem Engagement verfolgen wir unseren Weg und nehmen die Herausforderungen von morgen an. Wir machen den Unterschied durch #Chemistry that MattersTM. Sabic Gelsenkirchen Mit einem Team von mehr als 380 Mitarbeiter, das sich durch gute Zusammenarbeit und Zusammenhalt auszeichnet, betreiben wir in Gelsenkirchen vier Polymeranlagen mit einem jährlichen Gesamtproduktionsvolumen von rund einer Millionen Tonnen Polymerprodukte, für unzählige Anwendungen im Leben. Die stolze Geschichte reicht bis in die 50er Jahre zurück, als die erste Polyethylen Anlage gebaut und erfolgreich in Betrieb genommen wurde, gefolgt von einer großen Erweiterung mit zwei Polymeranlagen Ende der 60er Jahre. Im Laufe der Zeit wurde der Standard mit starkem Fokus und unermüdlichem Engagement für kontinuierliches Wachstum umgebaut und auf die heutige Konfiguration von zwei Polyethylen- und zwei Polypropylen Anlagen erweitert. Die jüngste sehr bedeutende Erweiterung mit der Inbetriebnahme einer neuen HDPE-Anlage (bimodal) wurde im Jahre 2008 realisiert. Der Standortvorteil mit Lage neben den Olefineanlagen der Ruhr Öl GmbH – BP Gelsenkirchen und der Anschluss an die Europäische-Ethylen-Pipeline (ARG) und die Propylen-Pipeline (PRG), bedeutet eine gute gesicherte Versorgung mit den erforderlichen Rohstoffen Ethylen und Propylen und eine starke Position und Integration in der European Petrochemical Association.  Heute und in der Zukunft sind die Gelsenkirchener Anlagen Eckpfeiler und unverzichtbarer Beitrag für ein erfolgreiches und nachhaltiges Geschäft in Europa.Im Rahmen der Nachbesetzung suchen wir einen (Sr.) Engineer Health & Safety am Produktionsstandort in Gelsenkirchen. Verantwortlichkeiten Beratung in Sachen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes Beratung bei der Umsetzung technischer Änderungen in den Produktionsanlagen Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen Weiterentwicklung der Sicherheitskultur in Abstimmung mit den Verantwortlichen Analyse von Ereignissen/Beinah-Ereignissen und Ableitung von Verbesserungsmaßnahmen Verantwortung der Überwachung und Einhaltung von Gesetzen, Vorschriften, internen Richtlinien sowie Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz Verbesserung der persönlichen Schutzausrüstung der Mitarbeitenden Beratung der Vorgesetzten und Mitarbeitenden im Umgang mit Gefahrstoffen Ansprechpartner für REACH Zur Verfügungsstellung von Schulungsmaterialien für Sicherheitsunterweisungen Ansprechpartner für Berufsgenossenschaft und Bezirksregierung sowie Begleitung von Behördenvertretern bei Begehungen Leitung und Moderation des Arbeitssicherheitsausschusses sowie der ASIG-Begehungen Elementadministrator diverser Dokument bezüglich Managementstandards Wir freuen uns über Bewerber mit abgeschlossenem Ingenieursstudium mit technischer Ausrichtung oder im Bereich Sicherheitstechnik und mehrjähriger Erfahrung in der chemischen Industrie. Zusätzlich sollten Sie die folgenden Kenntnisse und Erfahrungen mitbringen: Ausbildung zur Sicherheitsfachkraft Nachgewiesene Erfahrungen und Wissen in den einschlägigen Rechtsgebieten des Arbeitsschutzes (Richtlinien, Gesetze, Verordnungen) Kenntnisse im Arbeitsschutz und im Umgang mit Chemikalien/Gefahrstoffen Erfahrungen mit Produktionsabläufen eines chemischen Betriebes Beherrschung aller Microsoft Office-Anwendungen sowie SAP Souveränes Auftreten und durchsetzungsstark mit strukturierter und sorgfältiger Arbeitsweise Sehr gute kommunikative Fähigkeiten in Wort und Schrift Fließende Deutschkenntnisse und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

EHS Manager (w/m/d) – Multi Sites

Di. 19.07.2022
Oberhausen
Imerys ist ein weltweit führender Anbieter von Speziallösungen, die den Alltag durch Mineralien verbessern. Wir bieten Lösungen mit hohem Mehrwert für viele verschiedene Branchen wie Baugewerbe, Stahlherstellung, Nahrungsmittel, Automobil und Kosmetik. Von der Prozessfertigung bis zu den Konsumgütern sind unsere Mehrwertlösungen so formuliert, dass sie die technischen Anforderungen unseres Kunden erfüllen. Unser Erfolg basiert auf unseren Mitarbeitern und schafft ein Umfeld, in dem unsere 16.300 Mitarbeiter rund um den Globus erfolgreich sein können. Wir sind davon überzeugt, dass unsere Teams am besten sind, wenn sie lernen, zusammenzuarbeiten und neue Wege zu finden, um die Herausforderungen unserer Kunden zu lösen, ganz gleich, in welchem Teil des Geschäfts sie tätig sind. Wir suchen ab sofort im Rahmen einer Nachfolge einen EHS-Manager (w/m/d) – Multi Sites Standort Oberhausen Sie stellen sicher, dass alle EHS-Richtlinien und -Verfahren den Gesetzen und Unternehmensrichtlinien vollständig entsprechen und wir somit den Mitarbeitern einen Arbeitsplatz bieten, der sicher ist und die menschliche Gesundheit und die Umwelt schützt. Sie sind für eine erfolgreiche strategische und operative Umsetzung der Sicherheitsstandards des Geschäftsbereiches High Temperature Solutions in Deutschland verantwortlich. Der Geschäftsbereich hat 5 Werke (Mannheim, Marl-Sinsen, Marl-Brassert, Neuwied und Oberhausen) mit rund 250 Produktionsmitarbeitern. Sie berichten direkt an den Operations Director und werden von 3 EHS-Mitarbeiter/innen fachlich unterstützt. Ihre Schlüsselaufgaben und Verantwortlichkeiten Strategische Umsetzung einer gelebten Sicherheitskultur mit hohen Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltstandards in den Werken Operative Unterstützung bei der Umsetzung der EHS-Ziele und Vorgaben, insbesondere im Werk Oberhausen Unterstützung der lokalen Werkleiter, EHS-Spezialisten und Mitarbeiter in der Einhaltung unserer Sicherheitsprotokolle und von rechtlichen Vorgaben, Vorschriften und Richtlinien Sichtbarer EHS-Ansprechpartner durch regelmäßige Werksbegehungen und Interaktion mit den Mitarbeitern Konzeptionierung, Priorisierung, Implementierung und Nachverfolgung von Konzern-EHS-Programmen Analyse der EHS-Standards und Initiierung von Korrekturmaßnahmen zur Schließung von Lücken zu den Unternehmensrichtlinien und rechtlichen Vorgaben Analyse und Dokumentation von Arbeitsunfällen und Beinahe-Unfällen sowie umgehende Implementierung von Maßnahmen zur Reduzierung der Unfallursachen Koordination eines Best-Practice-Austausches zwischen den Werken Abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften (gerne mit Schwerpunkt Arbeitssicherheit & Gesundheit und Umweltschutz) oder Vergleichbares Mehrjährige Berufserfahrung und nachgewiesene Erfolgsbilanz in der Umsetzung von strategischen EHS-Zielen, vorzugsweise in einer internationalen Matrixorganisation Hands-on-Mentalität (konzeptionell und bei der operativen Umsetzung) Einsatzfreude, Flexibilität sowie Leidenschaft für sicherheitsbewusstes Arbeiten Gute Google-Workspace-Anwenderkenntnisse Sehr gute Englischkenntnisse sind aufgrund der Berichterstattung und des internationalen Wissenstransfers und Networkings zwingend erforderlich Reisebereitschaft (30-40 %) IMERYS ist ein Arbeitgeber für Chancengleichheit. Wir schätzen die Vielfalt. Es ist unsere Politik, Mitarbeiter/innen oder Bewerber/innen aufgrund von Rasse, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, nationaler Herkunft, Alter, Familienstand, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität, Behinderung oder jedes anderen Status nicht zu diskriminieren. Wir bieten Wir bieten Ihnen eine eigenverantwortliche Führungsaufgabe in einem wachstumsorientierten, wirtschaftlich soliden Unternehmensumfeld. Diese Position bietet Ihnen langfristige Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem erfolgreichen internationalen Unternehmensverbund.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: