Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Architektur: 42 Jobs in Cronenberg

Berufsfeld
  • Architektur
Branche
  • Baugewerbe/-Industrie 12
  • Sonstige Dienstleistungen 9
  • Immobilien 8
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 6
  • Verkauf und Handel 3
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Bildung & Training 2
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 38
  • Ohne Berufserfahrung 18
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 41
  • Home Office möglich 17
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 36
  • Ausbildung, Studium 2
  • Befristeter Vertrag 2
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Architektur

Architektin/Architekt oder Bauingenieurin / Bauingenieur der Fachrichtung Hochbau als Projektsachbearbeiterin / Projektsachbearbeiter (m/w/d)

Mi. 01.12.2021
Mettmann
Der Kreis Mettmann sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für sein Amt für Hoch- und Tiefbau eine/einen Architektin/Architekt oder Bauingenieurin/Bauingenieur der Fachrichtung Hochbau als Projektsachbearbeiterin/Projektsachbearbeiter. Stellenwert: A 11 LBesO NRW (vorbehaltlich einer analytischen Dienstpostenbewertung) bzw. EG 11 TVöD Wöchentliche Arbeitszeit: 41 bzw. 39 Wochenstunden Die Besetzung der Stelle im Rahmen einer Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich (Jobsharing - Aufteilung der Arbeitszeit auf den Vor- und Nachmittag oder die Teilung der Woche). Die Stelle ist vorerst für die Dauer von zwei Jahren befristet. Grundsätzlich ist der Kreis Mettmann an einem langfristigen Arbeitsverhältnis, auch über die Elternzeitvertretung hinaus, interessiert und kann das Arbeitsverhältnis bei entsprechender Eignung nach einem Jahr in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis umwandeln. Beamtinnen und Beamte werden nach Ablauf der Elternzeitvertretung auf einer anderen vakanten Stelle bei der Kreisverwaltung eingesetzt.Der Kreis Mettmann unterhält 85 Gebäude mit einer Bruttogesamtfläche von ca. 200.000 m². Dazu gehören neben Verwaltungsgebäuden auch Berufskollegs und Förderschulen, Kindertagesstätten und gewerblich oder privat vermietete Liegenschaften. Die Abteilung „Hochbau und technische Gebäudeausrüstung“ des Amtes für Hoch- und Tiefbau wickelt für diese sämtliche Neubau-, Erweiterungs- Umbau-, Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen ab. Des Weiteren fallen alle Unterhaltungsmaßnahmen sowie Mängel-beseitigungen in den Aufgabenbereich. Vertretung des Kreises Mettmann als Bauherr Projektleitung, -steuerung, Planungskoordination für die HOAI Phasen 1 bis 9 Aufstellung von Bebauungs- und Machbarkeitsstudien technische Grundlagenermittlung, Erstellung technischer Konzepte Baukostenermittlung und -analyse Termin-, Kosten- und Qualitätsplanung, -steuerung und –controlling Vorbereitung und Mitwirkung bei Ausschreibungen und Vergaben Bauleitung inkl. Organisation und Leitung von Bau- und Planungsbesprechungen Beauftragung und Steuerung externer Planer, Berater und Gutachter Beratung und Abstimmung mit internen und externen Beteiligten, Koordination und Steuerung Objektbetreuung im Sinne der Betreiberverantwortung Bedarfsermittlung von kurz- und mittelfristigen Maßnahmen Prüfung, Abnahme und Abrechnung von Planungs- und Bauleistungen, sowie Lieferleistungen gem. VOB, HOAI, UVgO verwaltungsmäßige Abwicklung von Projekten, z.B. Erstellung von Vorlagen für die politischen Gremien des Kreises Mettmann. ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (FH oder TU/TH bzw. Bachelor oder Master) der Fachrichtung Architektur oder Bauingenieurwesen oder in einem vergleichbaren Studiengang. alternativ Befähigung für die Ämtergruppe des ersten Einstiegsamtes der Laufbahngruppe II (ehemaliger gehobener Dienst) des bautechnischen Dienstes für die Fachrichtung „Hochbau“ oder Wir erwarten zudem: Fachliche Kompetenz, insbesondere Fachkenntnisse in den Leistungsphasen der HOAI, Kenntnisse der technischen Richtlinien (z.B. VDI, Arbeitsstättenrichtlinien), DIN-, ISO-, EN- und VDE-Normen sowie im Vergabe- und Vertragswesen (VOB, UVgO) fundierte Kenntnisse in den beschriebenen Aufgabenfeldern mehrjährige Berufs-, Bauleitungs- und Projektleitungserfahrung im Bereich Hochbau und Ausbaugewerken, vorzugsweise in einer Kommunalverwaltung die Bereitschaft, sich stetig fortzubilden gute Ausdrucksfähigkeit. Persönliche Kompetenz, insbesondere selbstständige, verantwortungsvolle, zuverlässige, systematische und teamorientierte Arbeitsweise, wirtschaftliches Denken Engagement, Entscheidungsfreudigkeit Verantwortungs- und Kostenbewusstsein, Fähigkeit zum wirtschaftlichen Denken und Handeln Fähigkeit souverän aufzutreten. Soziale Kompetenz, insbesondere Teamfähigkeit Bereitschaft und Fähigkeit zur kooperativen Zusammenarbeit ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Verhandlungsgeschick. Methodenkompetenz, insbesondere Fähigkeit zur Optimierung von Arbeitsabläufen Verhandlungsgeschick (Firmen, Bürger/-innen, Nutzer/-innen, politische Gremien) und Fähigkeit in Konfliktsituationen ruhig und sachlich zu agieren. Digitale Kompetenz, insbesondere vertiefte Kenntnisse im Umgang mit MS-Office-Produkten (Word, Excel, Outlook) und Kenntnisse im Umgang mit Ausschreibungs- und Planungssoftware (insbesondere Orca-Ava, MS-Projekt) bzw. die Bereitschaft diese zu erwerben. Weiterhin ist eine Fahrerlaubnis der Klasse B und die Bereitschaft zum Einsatz eines privaten Kfz für dienstliche Fahrten gegen Gewährung einer Wegstreckenentschädigung nach dem Landesreisekostengesetz NRW notwendig. eine anspruchsvolle, spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen, motivierten und kompetenten Team ein attraktives Gehalt (Weitere Informationen zu den Entgeltgruppen finden Sie unter http://oeffentlicher-dienst.info/tvoed/vka/.) Work-Life-Balance durch lebensphasenorientierte Arbeitszeitmodelle (Flexible Arbeitszeitgestaltung, diverse Teilzeitbeschäftigungs- und Beurlaubungsmöglichkeiten sowie flexible Lösungen der Telearbeit) eine zusätzliche Betriebsrente der Rheinischen Zusatzversorgungskasse für tariflich Beschäftigte. Diese gewährleistet Ihnen im Ruhestand eine angemessene Absicherung. leistungsorientierte Bezahlung ein umfassendes betriebliches Gesundheitsmanagement ein freundliches und familiäres Arbeitsumfeld mit jährlichem Betriebsausflug, Gemeinschaftskasse des Personalrates sowie diversen Betriebssportgruppen vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten individuelle Personalentwicklungsmöglichkeiten sowie Aufstiegs- und Führungskräftequalifizierungen ein vergünstigtes Job-Ticket, sowie kostenfreie Parkmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Senior-Consultant für die BIM-Beratung im Bundesbau (w/m/d)

Mi. 01.12.2021
Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Frankfurt am Main
PD – Berater der öffent­lichen Hand GmbH bietet um­fas­sen­de projekt­bezogene Beratungs- und Manage­ment­leistun­gen für Bund, Länder, Kom­munen und sonstige öffent­liche Auftrag­geber zu allen Frage­stel­lungen mo­der­ner Verwaltung und Investi­tions­vor­haben an. Schwer­punkt­mäßig beraten wir bei Strategie-, Organi­sations- und Investi­tions­vor­haben, unterstützen beim Manage­ment von Groß­projekten und steuern Vergabe­verfahren. PD liegt zu 100 % in den Händen öffentlicher Gesell­schafter, die damit die ange­botenen Leis­tungen auf dem Weg der Inhouse-Vergabe direkt beauftragen können.Zur Verstärkung unseres interdisziplinären Beratungsteams suchen wir ab sofort für unsere Standorte und Büros in Berlin, Düsseldorf, Hamburg und Frankfurt am Main Sie als Senior-Consultant (w/m/d) in der Beratung zu Building Information Modeling im Bundesbau. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!Als Teil unseres Bundesbauteams unterstützen Sie uns bei vielen spannenden Themenfeldern:Aufsetzen von individuellen BIM-Strategien auf Portfolio- oder Projektebene im Hochbau unter Berücksichtigung der Ist-Analyse und Bedarfs­ermittlung des Kunden sowie deren Umsetzungs­begleitung unter Berück­sichtigung von bundesweiten MasterplänenAusbau des BIM-Beratungs­angebots und Erweiterung unseres Leistungs­bausteins „BIM-Kompass“Erarbeitung und Weiter­entwicklung von internen BIM-Standards, Vorlagen und Leitfäden sowie deren QualitätssicherungMitarbeit bei der Entwicklung von Projekt­konzeptionen und Vergabe­strategien komplexer HochbauprojekteDefinition von Anforderungen und Leistungen zur Einbindung weiterer BIM-Spezialisten (BIM-Manager und -Auditoren) in unsere Bundesbau-GroßprojekteMitarbeit bei Veranstaltungen zum Fachaustausch (in- sowie extern)Beratung und Begleitung unserer öffentlichen Auftraggeber regelmäßig digital und vor OrtDa Sie unsere Kunden und Kundinnen teilweise vor Ort betreuen, setzen wir ein Interesse an gelegentlichen Reise­tätig­keiten für diese Position voraus.Für diese abwechslungsreiche Position verfügen Sie über:Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in den Fachrichtungen Architektur, Bauingenieur­wesen oder vergleichbaren SchwerpunktenFundierte Beratung­serfahrung sowie sehr gute Kompetenzen im Projekt- und Prozess­managementErfahrungen im Einsatz und in der Implementierung von BIM auf Projekt- oder PortfolioebeneEinen selbstständigen und team­orientierten Arbeitsstil, ein hohes Engagement sowie Freude an interdisziplinärer Arbeit im TeamKunden- und Dienstleistungs­orientierung, Hands-on-Mentalität sowie sehr gute Schnittstellen­kompetenzenDie PD ist ein aufstre­bendes, mittel­stän­disches Beratungs­unter­nehmen mit Stand­orten in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Nürnberg und Wiesbaden. Mit Ihrer Arbeit leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung von Staat und Verwal­tung in Deutschland.Unseren aktuell über 600 Mitarbeitenden bieten wir:sehr gute persönliche und fachliche Entwicklungs­möglichkeiten,modern ausgestattete Arbeitsplätze mit flexibler Home-Office-Regelung,regelmäßige Events wie Staff Days & Teamläufe,passgenaue Weiterbildungen, eine angemessene, leistungsorientierte Vergütung, eine Bahncard sowie eine attraktive betriebliche Altersvorsorge,Zuschüsse zu Sportkursen, ÖPNV und mehr,eine gute Work-Life-Balance und flexible Arbeitszeiten,30 Urlaubstage im Jahr plus Heiligabend und Silvester arbeitsfrei... und noch vieles mehr!
Zum Stellenangebot

Architekt (m/w/d) Entwicklung für Hallen und Bürogebäude

Di. 30.11.2021
Bielefeld, Düsseldorf, Monheim am Rhein, Leipzig, Mannheim, Hirschberg an der Bergstraße
GOLDBECK realisiert zukunftweisende Immobilien in Europa. Wir verstehen Gebäude als Produkte und bieten alle Leistungen aus einer Hand: vom Design über den Bau bis zu Services im Betrieb. Aktuell beschäftigt unser Familienunternehmen rund 8.500 Mitarbeitende an 88 Standorten bei einer Gesamtleistung von 4,1 Mrd. Euro. Unser Anspruch „building excellence“ steht dabei für Spitzenleistungen beim Planen, Bauen und Betreiben sowie die Weiterentwicklung unserer Talente – Zukunftsfähigkeit inklusive. Die (Weiter-)Entwicklung von Produkten unter Berücksichtigung aktueller Trends und Innovationen ist die Basis für unseren künftigen Geschäftserfolg. Architekt (m/w/d) Entwicklung für Hallen und Bürogebäude Produkt- und Architekturentwicklung in unserem Bereich Hallen und Bürogebäude Entwurfs- und Ausführungskonzepte für Neu-Projektierungen im Bereich von Gewerbeimmobilien Auf- und Ausbau der zugehörigen BIM-Familien mittels Revit Ausbau der GOLDBECK Komfort- und Nachhaltigkeitsstufen Erstellung von systemischen und individuellen Planungskonzepten und Visualisierungen Beratung unserer Kunden und Niederlassungen in der projektbezogenen Konzeptionierung Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Architektur, Innenarchitektur oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung in der Entwurfs- und Ausführungsplanung von Büro- oder Hallenprojekten Sicherer Umgang mit und sehr gute Kenntnisse in der Planungssoftware, idealerweise Autodesk Revit Gute Kenntnisse in Photoshop und InDesign Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise Teamfähigkeit und Kommunikationsgeschick in Verbindung mit Durchsetzungsstärke Finanzielle Erfolgsbeteiligung und Gewinnbonus Automatische Gehaltsanpassung an die Inflationsrate Vielfältige Mitarbeitervergünstigungen, z.B. Jobticket für ÖPNV Betriebliche Altersversorgung Möglichkeit für Sabbaticals Kinderbetreuung und Betreuungszuschuss Ergonomische und moderne Arbeitsbedingungen Nutzung der internen Sportangebote Sommerfeste, Weihnachtsfeiern und Teamevents Strukturierte Einarbeitung Weiterbildung über unseren GOLDBECK Campus
Zum Stellenangebot

Architektin/Architekten oder Ingenieurin / Ingenieur (w/m/d) (FH- Diplom / Bachelor) (Verbeamtung möglich s.u.)

Mo. 29.11.2021
Münster, Westfalen, Düsseldorf
Suchen Sie nach einem sicheren Arbeitsplatz oder ist Ihnen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie besonders wichtig? Dann sind Sie hier richtig. Arbeiten Sie mit uns gemeinsam in einem engagierten Team und modernen Arbeitsumfeld. Die Bundesbauabteilung in der Oberfinanzdirektion des Landes Nordrhein-Westfalen verantwortet mit Ihren Ingenieuren/innen und Architekten/innen Bauprojekte der Bundesrepublik Deutschland in NRW. Dazu gehören die Baumaßnahmen der Bundeswehr, der Gaststreitkräfte, der NATO und der zivilen Bundesbehörden. Die OFD NRW führt dabei die Fachaufsicht über den Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW, der die Projekte operativ umsetzt. Außerdem betreut die Bundesbauabteilung in der OFD NRW zahlreiche weitere Baumaßnahmen, die vom Bund über Zuwendungen finanziert werden. Für die Besetzung einer unbefristeten Vollzeit- /Teilzeitstelle am Dienstort Münster oder Düsseldorf suchen wir einen/eine Architektin/Architekten oder Ingenieurin/Ingenieur (w/m/d) (FH- Diplom / Bachelor) (Verbeamtung möglich s.u.)Aufgabe des neuen Referates „Grundsatz, Strategie und Qualitätsmanagement“ ist u.a. intern über Prozessoptimierungen und die Einführung von Standards das Handeln zu vereinheitlichen und effizienter zu gestalten und – insbesondere durch die Einführung eines Qualitätsmanagements - die Außenwirkung der OFD Bauabteilung zu optimieren. Ihre Aufgaben sind u.a.: Weiterentwicklung der Verfahrensregelungen, Leitfäden, Arbeitshilfen Erlasse in Verfügungen umsetzen – verteilen, steuern, koordinieren und zusammenführen der Fachbeiträge, Qualitätssicherung des Inhalts mit Unterstützung durch Experten aus anderen Referaten Entwicklung neuer Instrumente und Standards Erstellen von Konzepten Mitwirkung bei der Weiterentwicklung des Wissensmanagements Modellierung der Geschäftsprozesse und Prozessoptimierung Mitwirkung bei der Digitalisierung der Geschäftsprozesse Interne und externe Kommunikationsstrategie weiterentwickeln abgeschlossenes Studium des Bauingenieurwesens, Wirtschaftsingenieurwesens (Bau), der Architektur, Technische Gebäudeausrüstung, Elektrotechnik, des Facility Managements als FH-Diplom-Ingenieur/in oder Bachelor oder Laufbahnbefähigung bzw. erfolgreich abgeschlossene Laufbahnprüfung für die Laufbahngruppe 2 des gehobenen technischen Verwaltungsdienstes Berufserfahrung im Hochbau § 34 HOAI im Bereich der Leistungsphasen 1-9 vertiefte Kenntnisse im öffentlichen und privaten Baurecht wünschenswert Führerschein Klasse B (alte Klasse 3) wünschenswert Ihre Fähigkeiten: Fähigkeit zum analytischen und strategischen Denken und zur Konzeptentwicklung sehr gute Kommunikations-, Team- und Kooperationsfähigkeit sowie eine hohe Problemlösungskompetenz sehr genaue Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift hohe Eigeninitiative sowie selbstständiges, eigenverantwortliches und serviceorientiertes Handeln Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen sicherer Umgang mit der üblichen Bürosoftware und Bürokommunikation Bereitschaft Veränderungsprozesse aktiv mitzugestalten und Verfahren zu optimieren Möglichkeit der Verbeamtung (Laufbahn besonderer Fachrichtung) bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen (z.B. Hochschulabschluss und 2,5 jährige Berufserfahrung vgl. u.a. § 8 LBG NRW, § 16 LVO NRW) Einstiegsgehalt als Angestellter/Angestellte in der Entgeltgruppe E11 oder E12 des Tarifvertrages für den Öffentlichen Dienst der Länder entsprechend der persönlichen Voraussetzungen mit langfristiger Entwicklungsmöglichkeit nach E13 vergleichbare Beamtinnen / Beamte bis A 13 LBesG NRW Arbeitssicherheit im öffentlichen Dienst Gleitzeit / Teilzeitbeschäftigung möglich systematische individuell zugeschnittene Fortbildung und Teilnahme an Fachtagungen großzügige Homeoffice Möglichkeiten
Zum Stellenangebot

Architekt / Bauingenieur als Unterstützung der technischen Geschäftsleitung m/w/d

So. 28.11.2021
Frankfurt am Main, Düsseldorf, Hamburg
SPIE Deutschland & Zentraleuropa ist der führende unabhängige Multitechnik-Dienstleister für Gebäude, Anlagen und Infrastrukturen. Als starke Säule der SPIE Gruppe sind wir an über 200 Standorten in Deutschland, Österreich, Polen, der Slowakei, Tschechien und Ungarn präsent. Mit einer breiten Technik-Expertise und als zuverlässiger Partner begleiten wir unsere Kunden in eine erfolgreiche Zukunft. Denn rund 15.000 technikbegeisterte Talente geben das Beste für unsere Kunden – jeden Tag, in jedem Projekt. Die Planen & Bauen GmbH ist ein etabliertes Architektur- und Ingenieurbüro mit nationalen und internationalen Auftraggebern, das erfolgreich Großprojekte wie Pflegeheime, Verwaltungsgebäude und Rechenzentren realisiert. Unser Büro mit Schwerpunkt auf Büro-, Industrie- und Gewerbebauten über öffentliche Bauten bis hin zu Wohnbauten und Bauen im Bestand, beschäftigt Mitarbeitende in Bensheim, Frankfurt/M., Hamburg und Stuttgart. Die Planen & Bauen GmbH ist ein Teil des Geschäftsbereichs Building Technology & Automation (BTA) der SPIE Deutschland und Zentraleuropa. Wir suchen Menschen, die unsere Werte mittragen und mit uns neue Wege gehen. Werden auch Sie Teil eines erfolgreichen Teams und gestalten Sie mit uns die Zukunft! Für das Team der Planen & Bauen GmbH suchen wir Verstärkung! Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit, bei der Sie als betriebliche Ansprechperson die aktive Schnittstelle zwischen unterschiedlichen Unternehmensbereichen sowie externen Dienstleistern sind Sie erstellen Analysen und bereiten entsprechende Entscheidungsvorlagen vor Sie bringen Ihre Fachkompetenz bei der Ausarbeitung und Aktualisierung der betrieblichen Aufgaben ein, koordinieren und erstellen verschiedene Meetings und Telefonkonferenzen Planung und Koordination von Terminen, zuverlässige Bearbeitung der Korrespondenz und Verwaltung des Schriftverkehrs Systematisches Aufbereiten und Nachhalten von aktuellen und wiederkehrenden Themen, sowie die Unterstützung im operativen Tagesgeschäft Abgeschlossenes Studium des Bauingenieurwesens, der Architektur oder technische Ausbildung Erfahrung in den Leistungsphasen der HOAI, gute VOB und Werkvertrags Kenntnisse Motivierter, kommunikationsstarker Teamplayer mit sicherem Auftreten Sicher im Umgang mit MS Office (Word, Excel, Outlook, MS-Project) Sehr gute Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in einem wachsenden und krisensicheren Unternehmen inkl. eine 5-Tage-Woche Flexible Arbeitszeitmodelle und Benefits wie z.B. monatliche Gutscheinkarte, Getränke und frisches Obst Hervorragende Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel Teamevents, wie z.B. Büroausflüge, Weihnachtsfeiern und Grillevents Attraktives Büroumfeld mit Restaurants
Zum Stellenangebot

Architekt mit Schwerpunkt Ausführungsplanung und Bauleitung (m/w/d)

Sa. 27.11.2021
München, Düsseldorf
Die Office Group hat sich auf dem Immobilienmarkt als Generalübernehmer und Generalplaner für moderne und maß­geschneiderte Büro- und Arbeitswelten sowie im Retail- und Wohnbereich für Vermieter und Mieter positioniert.  Wir decken alle Dienstleistungen rund um den Aus- und Umbau von Bestands- und Neubauimmobilien ab. Für unsere Standorte München und Düsseldorf suchen wir ab sofort Architekten mit Schwerpunkt Ausführungs­planung und Bauleitung (m/w/d) in Vollzeit. Bauen Sie die Zukunft mit und bei uns. Architekt mit Schwerpunkt Ausführungsplanung und Bauleitung (m/w/d) Erstellung von Entwurfs- und Genehmigungsplanung Gute Kenntnisse in der Ausführungsplanung inkl. Detailplanung Verantwortung für den reibungslosen Ablauf aller planerischen Aufgaben Erstellung von Kostenschätzungen /-berechnungen Erfahrungen in der Bauleitung Enge technische Planungskoordination mit externen Fachleuten Enge Kommunikation mit unseren Kunden von LPH1-5 Verantwortung für den qualitativen Erfolg der Projekte Koordination der Nachunternehmer Führen von Verhandlungen mit den Projektbeteiligten Verantwortung für den terminlichen, qualitativen und finanziellen Erfolg der Projekte Abgeschlossenes Architekturstudium Mindestens drei bis fünf Jahre Berufserfahrung, sowohl in der Genehmigungs- und Ausführungsplanung, als auch im Bereich der Bauleitung Gute Kenntnisse in den planungsrelevanten DIN-Normen, idealerweise auch Kenntnisse im Bau- und Planungsrecht Erfahrung im Umgang mit Brandschutzthemen und technischer Gebäudeausrüstung Gute Kenntnisse in der VOB Gute Kenntnisse in den gängigen MS-Office Programmen (Word, Excel, Outlook, MS-Project etc.) Selbstständiges, wirtschaftliches, zielorientiertes Handeln und überzeugendes Auftreten Hohe Einsatzbereitschaft, Organisationstalent, Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit wünschenswert wären gute ArchiCAD Kenntnisse Besitz eines Führerscheins der Klasse B Sehr gute Deutschkenntnisse sowohl mündlich als auch schriftlich Leichter Einstieg: Eine intensive Einarbeitung und Einbindung ins Team von Anfang an Hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten Die Chance, unser Geschäftsmodell um- und mitzugestalten Gute Ausstattung: Eine kreative, inspirierende Büroumgebung inkl. Laptop, Smartphone und High-End-Kopfhörer. Berücksichtigung verschiedener Lebenssituationen durch u. a. flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten, damit Du Job und Privates unter einen Hut bekommst Regelmäßige Mitarbeitergespräche und Weiterbildungsmöglichkeiten Unbefristete Anstellung Betriebliche Altersvorsorge Jährlicher Ausflug / Team-Event 30 Tage Urlaub Es erwartet Dich eine familiäre Atmosphäre in einem sehr offenen, kompetenten und internationalen Team
Zum Stellenangebot

Architekt (m/w/d) als Planungsleiter

Sa. 27.11.2021
Essen, Ruhr
Sie wollen anspruchsvolle Projekte in professionellen Teams planen und mitgestalten? Sie zeichnen sich durch umfassende Erfahrung in der Planungs- und Projektsteuerung aus? Dann suchen wir Sie für die HOCHTIEF Infrastructure GmbH, Technisches Büro, am Standort Essen, in unbefristeter Anstellung als Architekt (m/w/d) als Planungsleiter Ihre Aufgaben Verantwortliche Leitung und Führung von interdisziplinären Planungsteams in allen Planungsphasen Identifizieren fachlicher Chancen und Risiken Optimierung der technischen Lösung im Dialog mit dem Projektteam Kommunikation mit internen Projektbeteiligten, Kundenvertretern, Behörden und Planern Ihr Profil Mehrjährige Erfahrung in der Planungsteuerung Beurteilungsfähigkeit zu Kostentreibern und Optimierungspotenzial Selbstständige Arbeitsweise CAD und BIM-Kenntnisse von Vorteil Erfahrung in der Projektsteuerung und/oder Projektentwicklung sind wünschenswert Ihre Vorteile Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit anspruchsvollen Aufgaben und viel Gestaltungsspielraum in einzigartigen Projekten. Sie erwartet ein offenes und ambitioniertes Team und die Möglichkeit der Arbeit im Homeoffice. Sie profitieren von individuell auf Sie abgestimmte Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen, sowie weitreichende Angebote zum Thema Gesundheitsmanagement. Zudem sind wir Partner von Jobrad. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann zögern Sie nicht und bewerben Sie sich unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Verfügbarkeit über unser Online-Formular. Bei Fragen hilft Ihnen Alexandra Münch (Tel.: +49 201 824-4217) gerne weiter. Wer wir sind HOCHTIEF ist ein technisch ausgerichteter, globaler Infrastrukturkonzern mit führenden Positionen in seinen Kernaktivitäten Bau, Dienstleistungen und Konzessionen/Public-Private-Partnerships (PPP) und mit Tätigkeitsschwerpunkten in Australien, Nordamerika und Europa. Weitere Informationen unter www.hochtief.de. HOCHTIEF Infrastructure realisiert Verkehrs-, Energie- und Hochbauprojekte in Deutschland und Europa. Wir bieten Leistungen für alle Realisierungsphasen von Gebäuden, Brücken, Straßen, Tunneln, Häfen, Schienenwegen, Flughäfen oder Anlagen zur Erzeugung konventioneller und erneuerbarer Energie. Weitere Informationen unter www.hochtief-infrastructure.de.
Zum Stellenangebot

Architekt*in (m/w/d)

Fr. 26.11.2021
Düsseldorf
Wir, die IDR – Industrieterrains Düsseldorf-Reisholz AG – sind Immobilienbestandshalter und setzen Maßstäbe bei der Planung und Realisierung erfolgreicher gewerblicher Immobilienkonzepte. Wir sind Impulsgeber für dynamische Entwicklungen, für einen zukunftsweisenden Strukturwandel und sind Partner der Wirtschaft in der Landeshauptstadt Düsseldorf und in der Region. Neben den klassischen kaufmännischen Geschäftsbereichen liegt unser Schwerpunkt neben dem Bereich Projektentwicklung vor allem in der langfristigen Betreuung und Verwaltung des eigenen Immobilienportfolios als Bestandshalter. Zu unseren Gewerbeimmobilien gehören u.a. neben den klassischen Büroimmobilien auch Logistikimmobilien, Kulturbauten, Versammlungsstätten, Garagenbauwerke, Kitas, Schulen bis hin zu Sanierungen im Bereich Denkmalschutz und vieles mehr. Für unser Technisches Immobilienmanagement suchen wir zur Verstärkung unseres Teams eine/n: Architekt*in (m/w/d) Planungsleistungen nach HOAI, der Phasen 1-6 sowie 9; Kostenermittlungen; Mieteraus-Umbauplanungen; Vorbereitung Bauanträge, Nutzungsänderungsanträge; Abgeschlossenes Architekturstudium; Bauvorlageberechtigung; Sicherer Umgang mit der CAD; Gute Kenntnisse in MS-Office; Erfahrungen mit AVA-Programm sind von Vorteil; Führerschein Klasse B oder gleichwertig; Einschlägige Berufserfahrung; Persönliche Eigenschaften: Motivation aus eigenem Antrieb; Eigenverantwortliches Arbeiten, Einsatzbereitschaft, Flexibilität; Teamfähigkeit und ein freundliches verbindliches Auftreten; Ein attraktives Arbeitsumfeld mit gutem Betriebsklima; Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis, ggf. auch in Teilzeit; Hochmoderne Büroflächen; Möglichkeiten zum Home-Office; Gleitzeit; Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit; Leistungsgerechte Bezahlung; Betriebliche Altersvorsorge; 13. Gehalt und Urlaubsgeld;
Zum Stellenangebot

Architekt (m/w/d)

Fr. 26.11.2021
Düsseldorf
Professionelles Arbeiten in einem spannenden und modernen Umfeld: Die Universitätsklinikum Düsseldorf Medical Services GmbH (UKM) ist eine von vier 100%igen Tochterunternehmen des Universitätsklinikums Düsseldorf (UKD), dem größten Krankenhaus Düsseldorfs. Die Tätigkeiten in einem Klinikum der Maximalversorgung sind dabei vielfältig und interdisziplinär. Als Dienstleistungsunternehmen erbringen wir mit ca. 380 Beschäftigen ausschließlich Tätigkeiten außerhalb des Kerngeschäftes des UKD und stehen als Garant für eine optimale Versorgung der Sekundärprozesse. Dazu zählen die Bereiche Projektmanagement, Technik, Wäscherei, Zentrale Sterilgutversorgung, Security, IT-Service, Logistik und vieles mehr. Der Bereich UKM Projektmanagement Bau unterstützt das UKD bei der Umsetzung von komplexen Neubau- und Umbaumaßnahmen sowie in der Bauinstandhaltung. Ein Team aus Projektsteuerern, Architekten, Ingenieuren und Assistenten begleitet die Bauprojekte von der ersten Idee bis zur Inbetriebnahme und Übergabe an die Nutzer. Wir möchten unser Team im Bereich Projektmanagement nachhaltig verstärken und suchen dafür zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Architekt (m/w/d) (mind. 3 Jahre Erfahrung in Planung und Objektüberwachung)Bearbeitung aller Leistungsphasen der HOAI für Baumaßnahmen sowie Nutzungsänderungen u.a.: Grundlagenermittlung und Vorentwurfsplanung gemäß Baustandards des UKD, einschließlich Kostenschätzung und Erstellung der Rahmenterminplanung Entwurfs-, Genehmigungs- und Ausführungsplanung einschl. Kostenberechnung und Terminplanung Ausschreibung von Bauleistungen sowie Mitwirkung bei Vergabeverfahren unter Berücksichtigung des öffentlichen Vergaberechts, Angebotsauswertung und Vergabeempfehlung an den Bauherrn Objektüberwachung einschließlich Qualitäts-, Kosten- und Termincontrolling Dokumentation, Inbetriebnahme und Übergabe der Baumaßnahme an den Betrieb / die Nutzer des UKD Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Architektur / Hochbau (Dipl.-Ing., Bachelor, Master) Nachweisbare Berufserfahrung im Bereich der Planung und Objektüberwachung Kenntnisse im Bereich Klink-, Labor- oder Sonderbauten sowie Bauvorlageberechtigung NRW sind von Vorteil Sichere EDV Kenntnisse (AutoCAD, ORCA, MS-Office, MS-Project), Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Software Überzeugungskraft und Teamgeist sowie eine selbständige und zuverlässige Arbeitsweise Verbindliches und souveränes Auftreten gegenüber allen Projektbeteiligten, kommunikationssicher in Wort und Schrift Hohe Motivation und Leistungsbereitschaft Interessante und abwechslungsreiche Projekte in den Bereichen Kliniken, Forschung, Lehre und Infrastruktur   Unbefristetes Arbeitsverhältnis Selbständige Bearbeitung Ihres Aufgabenbereichs in einem hochmotivierten und kollegialen Team Zukunftssicherer Arbeitsplatz mit individuelle Weiterbildungskonzepte zur fachlichen und persönlichen Entwicklung Keine Reisemobilität erforderlich Vereinbarkeit von Familie und Beruf mit planbaren und flexiblen Arbeitszeiten Vielfältige Vergünstigungen z.B. Mitarbeiterrestaurant, Gesundheitsförderung, Kulturveranstaltungen, Fitness-Studio u.v.m.
Zum Stellenangebot

Manager Store Concept (Retail Design) (m/w/d)

Fr. 26.11.2021
Düsseldorf
EINSTELLUNG Vollzeit EINSTIEGSDATUM ab sofort BEFRISTUNG unbefristet GESELLSCHAFT Peek & Cloppenburg KG ANSPRECHPARTNER Neriman Tolksdorf EINSATZORT Zentrale Düsseldorf Wir sind Zahlenjongleure und Trendsetter, Zukunftsgestalter und Wertebewahrer, Konzeptentwickler und Ärmelhochkrempler, Leistungsträger und Teamplayer & so viel mehr. Werden Sie Teil unserer Unternehmensgruppe und starten Sie Ihre Karriere bei der Peek & Cloppenburg KG mit Sitz in Düsseldorf. In rund 140 Verkaufshäusern und unseren Unternehmenszentralen in Düsseldorf und Wien geben über 15.000 Mitarbeitende verschiedenster Fachrichtungen jeden Tag ihr Bestes - und das für Märkte in 15 Ländern. Entwicklung projektübergreifender Innenraum-, Möblierungs- und Materialkonzepte vom Entwurf bis zur Fertigstellung Erstellung von Entwurfs- & Detailzeichnungen sowie Präsentationen Betreuung von Musteraufbauten bis hin zur Serienreife Sondierung des Marktes nach Materialien, Innovationen & Interiorprodukten Auswahl geeigneter neuer Lieferanten und Durchführung der damit verbundenen Gespräche und Preisverhandlungen Zusammenarbeit mit internationalen Designagenturen Storechecks & Messebesuche Abgeschlossenes Studium im Bereich der Architektur, Innenarchitektur oder im Produktdesign Erste Berufserfahrung in der Entwicklung von Storekonzepten von Vorteil Sicherer Umgang mit CAD (Nemetschek Allplan), Sketchup und Adobe Creative Suite Ausgeprägte Affinität zu allen Themen rund um Innenarchitektur, Design und Materialien Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sorgfältige, ergebnisorientierte Arbeitsweise, ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Eigeninitiative, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten & Teamfähigkeit Vielfältige Projekte in einem der erfolgreichsten Modeunternehmen Europas Dynamisches Arbeitsumfeld geprägt von Teamorientierung und Eigenverantwortung Persönliche und professionelle Weiterbildung Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten Attraktiver Arbeitsplatz in sehr guter Lage Mitarbeiterrabatte in P&C Verkaufshäusern Kultur-, Sport- und Gesundheitsangebote Flexibles Arbeiten: Home Office & Büro
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: