Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Architektur: 15 Jobs in Finthen

Berufsfeld
  • Architektur
Branche
  • Baugewerbe/-Industrie 7
  • Immobilien 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Recht 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Holz- und Möbelindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 14
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 15
  • Home Office möglich 9
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
  • Ausbildung, Studium 1
Architektur

Projektkalkulator (m/w/d) Innenausbau

So. 03.07.2022
Mainz
LIERSCH retail solution steht für ganz­heitliches Projektmanagement und erfolgreiche Umsetzung komplexer Laden- und Innen­ausbauten. Trends und Innovationen fließen genauso in die Projekte unserer Kunden ein wie unser hohes Maß an Qualität, Effizienz und Nachhaltigkeit, mit dem wir Projekte europaweit zum Erfolg führen. Mehr als 20 Jahre vertrauensvolle und partnerschaftliche Zusammen­arbeit mit unseren Kunden bildet die Grundlage unseres Erfolges. Wir leben flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege. Wir zählen auf die Kompetenzen und Ideen unserer Mitarbeiter (m/w/d). Zur Verstärkung unseres motivierten Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projektkalkulator (m/w/d) Innenausbau Beurteilung und Bearbeitung von Ausschreibungsunterlagen Erstellung von Projektkalkulationen Erarbeitung von Angeboten und Leistungsverzeichnissen Mitwirkung bei der Vergabe Enge Zusammenarbeit mit der Projektleitung Erfolgreich abgeschlossenes Studium des Ingenieurwesens / der Architektur – auch Berufseinsteiger (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation, z.B. Handwerksmeister oder Techniker (m/w/d) Erfahrung in der Projektabwicklung von Innenausbauprojekten bzw. starkes Interesse am Projektmanagement Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, hohes Verantwortungsbewusstsein Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Anwender-Know-how in MS Office Kenntnisse in der Branchensoftware pds, ARRIBA, iTWO oder einer vergleichbaren Kalkulationssoftware sind von Vorteil, aber nicht Bedingung Gute Englischkenntnisse von Vorteil Eigenverantwortliches Handeln und aktives Mitgestalten Teamorientiertes, kollegiales Arbeitsklima Flexible Arbeitszeiten / Homeoffice möglich Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Moderne IT-Umgebung und -Infrastruktur Modern gestaltetes, designorientiertes Arbeitsumfeld Gute Verkehrsanbindung, kostenlose Parkplatzmöglichkeiten Kaffee und Mineralwasser kostenfrei
Zum Stellenangebot

Bauingenieur / Architekt als Projektleiter (w/m/d) Schlüsselfertigbau

So. 03.07.2022
Frankfurt am Main, Mainz, Darmstadt
Als führendes europäisches Beratungs-, Planungs- und Projektmanagementunternehmen bietet Drees & Sommer Lösungen für erfolgreiche Gebäude, renditestarke Portfolios, leistungsfähige Infrastruktur und lebenswerte Städte. In interdisziplinären Teams unterstützen unsere über 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an weltweit 46 Standorten Auftraggeber unterschiedlichster Branchen. Bei uns gestalten Sie Ihren individuellen Karriereweg aktiv mit. Nutzen Sie die Möglichkeit, spannende und abwechslungsreiche Aufgaben zu bearbeiten und den Entscheidungsspielraum diese zu gestalten: "YOU DECIDE" Arbeitsort: Frankfurt am Main, Mainz, DarmstadtSie haben das große Ganze stets im Blick? Ihre Stärken liegen in der Koordination, Führung und Motivation unterschiedlichster Projektbeteiligter in komplexen Umfeldern? Sie begeistern sich für eine dynamische Branche mit spannenden Herausforderungen? Als Projektleiter:in Schlüsselfertigbau sind Sie bei uns verantwortlich für verschiedenste spannende Projekte der Privatwirtschaft und der Öffentlichen Hand. Wir suchen Sie an den Standorten Frankfurt, Darmstadt  und Mainz. Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung Ihre Präferenz an. Ihre Aufgaben im Einzelnen Leitende Durchführung abwechslungsreicher Bauvorhaben und Beratung zur Projektabwicklungsstrategie im Bereich Schlüsselfertigbau zusammen mit Ihrem Team Erstellung von funktionalen Leistungsbeschreibungen für Hochbaumaßnahmen aller Art und Größe Organisation und Durchführung von Vergabeverfahren für öffentliche und private Auftraggeber Verhandlungen mit Bauherren und Generalunternehmern führen Vertrags-, Kosten- und Termincontrolling in der Bauausführung sowie Sicherstellung des Änderungs- und Nachtragsmanagements Erster Ansprechpartner für Kunden und Projektbeteiligten in sämtlichen Belangen sowie Ausbau und Pflege bestehender Kundenbeziehungen Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Bauingenieurwesen, Architektur, Wirtschaftsingenieurswesen oder Ausbildung mit vergleichbarer Berufserfahrung Erfahrung in der Projektleitung und in der Führung von Projektteams sowie in der Abwicklung alternativer Projektabwicklungsformen und Vertragsmodellen (GÜ, TÜ, GU, GMP) Erfahrung im Umgang mit den erforderlichen Regelwerken (HOAI, VOB, LBO, etc.) Hohe Beratungskompetenz, Verhandlungsgeschick und ausgeprägte Fähigkeit zu interdisziplinärem Denken und Zusammenarbeiten Drees & Sommer-Academy mit vielfältigen Angeboten Mobiles Arbeiten (positionsabhängig), unterschiedliche Teilzeitmodelle, Kinderbetreuungszuschuss Firmenrad-Leasing, Firmen-Pkw oder finanzieller Ausgleich Gesundheitsbonus für sportlich Aktive, moderne und ergonomische Arbeitsplätze Zugang zum Corporate-Benefits-Portal, kostenlose Getränke und frisches Obst Mitarbeiterempfehlungs-Programm, Networking-Events, Teamworkshops
Zum Stellenangebot

Referendarinnen und Referendare (m/w/d) Fachgebiet Architektur

So. 03.07.2022
Diez, Idar-Oberstein, Kaiserslautern, Koblenz am Rhein, Landau in der Pfalz, Mainz, Trier
Der Landesbetrieb Liegenschafts- und Baubetreuung (LBB) ist der Bau- und Immobilienexperte für das Land Rheinland-Pfalz. Mit unseren 1.400 kompetenten, engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreuen wir nach betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten einen umfangreichen und vielfältigen Immobilienbestand und setzen Bauvorhaben des Bundes, der NATO sowie der Gaststreitkräfte um.Zum 1. April 2023 suchen wir:Referendarinnen und Referendare (m/w/d)zur Einstellung in den Vorbereitungsdienst für den Zugang zum 4. Einstiegsamt in der Fachrichtung Naturwissenschaft und Technik (frühere Laufbahn des höheren technischen Verwaltungsdienstes) im Fachgebiet:ArchitekturAufbauend auf Ihr Studium, erwerben Sie während der Ausbildung Wissen und Kompetenzen, um Leitungsfunktionen in der öffentlichen Bauverwaltung übernehmen zu können. Im Wechsel von Theorie und Praxis vermitteln wir den Referendarinnen und Referendaren (m/w/d) umfassende Kenntnisse, vor allem in den Bereichen Management und Führungskompetenzen, im öffentlichen und privaten Recht sowie Verwaltungsgrundlagen. Ihr an der Hochschule erworbenes Fachwissen können Sie während des Technischen Referendariats praktisch anwenden und durch vielseitige Seminare und Lehrgänge ergänzen. Ziel und Zweck ist es, Sie zu künftige Führungskräften zu qualifizieren. Das technische Referendariat richtet sich nach den Bestimmungen der Ausbildungs- und Prüfungsordnung für den Zugang zum 4. Einstiegsamt im technischen Verwaltungsdienst (APOtVwD-E4) in der jeweils geltenden Fassung. Der Vorbereitungsdienst hat eine Dauer von 24 Monaten und schließt mit dem Staatsexamen ab. Die Zulassung zum Vorbereitungsdienst erfolgt durch das Ministerium der Finanzen Rheinland-Pfalz.Ihre fachlichen Qualifikationenerfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (TH/TU) in einem einschlägigen Bereich oder ein entsprechender Masterabschluss – TU-Abschluss wünschenswertErfüllung der allgemeinen gesetzlichen und laufbahnrechtlichen Voraussetzungen, wobei das 40. Lebensjahr noch nicht vollendet sein darffundierte Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Produkten und CAD-Programmenmehrjährige einschlägige Berufserfahrung ist von VorteilUnsere AnforderungenTeamfähigkeitPlanungs-/OrganisationsfähigkeitKonfliktfähigkeitFührungsfähigkeitEinstellung im Beamtenverhältnis auf WiderrufAnwärterbezüge nach der Besoldungsordnung des Landes Rheinland-Pfalz bezogen auf das Eingangsamt A 13 (zzt. 1.493,26 €)darüber hinaus werden in allen genannten Fachgebieten Anwärtersonderzuschläge i.H.v. 50 % des Anwärtergrundbetrags gezahltnach erfolgreicher Ablegung des Staatsexamens sowie bei entsprechender Eignung, Leistung und Befähigung wird eine Übernahme/Einstellung ins Beamtenverhältnis auf Probe im rheinland-pfälzischen Landesdienst angestrebtflexible Arbeitszeiten im Rahmen unserer Gleitzeitregelungvielfältige Angebote zur Weiterbildung durch unser internes FortbildungsprogrammGesundheitsmanagementDas Land Rheinland-Pfalz beschäftigt viele Menschen in sehr unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern und mit ganz unterschiedlichen Qualifikationen. Wir fördern aktiv die Gleichbehandlung aller Menschen und wünschen uns ausdrücklich Bewerbungen aus allen Altersgruppen, unabhängig von der ethnischen Herkunft, dem Geschlecht, der Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung oder der sexuellen Identität. Im Rahmen des Landesgleichstellungsgesetzes streben wir eine weitere Erhöhung des Frauenanteils an und sind daher an Bewerbungen von Frauen besonders interessiert. Bei entsprechender Eignung werden Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen bevorzugt berücksichtigt. Sehr gute Rahmenbedingungen, um berufliche und familiäre Aufgaben zu vereinbaren, wie zum Beispiel moderne Arbeitszeitmodelle und weitreichende Gleitzeitregelungen, gewährleisten wir, im Rahmen der dienstlichen und organisatorischen Möglichkeiten. Erfahrungen, Kenntnisse und Fertigkeiten, die durch Familienarbeit oder ehrenamtliche Tätigkeiten erworben wurden, werden bei der Beurteilung der Qualifikation im Rahmen des § 8 Abs. 1 des Landesgleichstellungsgesetzes berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Projektleiter (w/m/d) Terminplanung mit perspektivischer Führungsverantwortung

Sa. 02.07.2022
Frankfurt am Main, Mainz, Darmstadt
Als führendes europäisches Beratungs-, Planungs- und Projektmanagementunternehmen bietet Drees & Sommer Lösungen für erfolgreiche Gebäude, renditestarke Portfolios, leistungsfähige Infrastruktur und lebenswerte Städte. In interdisziplinären Teams unterstützen unsere über 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an weltweit 46 Standorten Auftraggeber unterschiedlichster Branchen. Bei uns gestalten Sie Ihren individuellen Karriereweg aktiv mit. Nutzen Sie die Möglichkeit, spannende und abwechslungsreiche Aufgaben zu bearbeiten und den Entscheidungsspielraum diese zu gestalten: "YOU DECIDE" Arbeitsort: Frankfurt am Main, Mainz, DarmstadtWenn Sie unsere Begeisterung für Baumanagement in einem interdisziplinären Team teilen und gerne weiterentwickeln möchten, dann kommen Sie zu uns. Als Projektleiter (w/m/d) unterstützen Sie uns in der Terminplanung und im vorausschauenden Schnittstellen- und Riskiomanagement und Übernehmen schrittweise die Führung des Terminplanerteams. Wir suchen Sie an den Standorten Frankfurt, Darmstadt und Mainz. Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung Ihre Präferenz an. Ihre Aufgaben im Einzelnen Erstellung, Pflege und Überwachung von Detailterminplänen Koordination und Überwachung von Bauvorhaben unter Anwendung der Lean-Methodik Konzeption, Entwicklung und Anwendung informationstechnischer Terminplanungsverfahren und -methoden (MS Project, Primavera, Agile, Lean Management, Line of Balance) Einführung und Pflege von Systemlösungen im Bauwesen mit Fokus auf General Construction Management Begleitung des Digitalisierungsprozess innerhalb Drees & Sommers Abgeschlossenes Studium Bauingenieurwesen, Architektur oder Wirtschaftsingenieurwesen mit Schwerpunkt Bau, Bauingenieurwesen, Bauinformatik oder in einem vergleichbaren Studiengang Mehrjährige Erfahrungen in der Terminplanung innerhalb der Baubaubranche und/oder Industrie Kenntnisse in MS Project, Primavera, Lean Planer oder vergleichbaren Softwarelösungen Erste Kenntnisse in der Programmierung von VBA, ACCESS, SQL, Visual Studio, Power BI und in der Anwendung von CAD- oder BIM-Programmen wünschenswert Freude am eigenverantwortlichen Arbeiten im Team Schnelle Auffassungsgabe verbunden mit analytischem und vernetztem Denken Erste Erfahrung in der Mitarbeiterführung sind wünschenswert, aber kein Muss Drees & Sommer-Academy mit vielfältigen Angeboten Mobiles Arbeiten (positionsabhängig), unterschiedliche Teilzeitmodelle, Kinderbetreuungszuschuss Firmenrad-Leasing, Firmen-Pkw oder finanzieller Ausgleich Gesundheitsbonus für sportlich Aktive, moderne und ergonomische Arbeitsplätze Zugang zum Corporate-Benefits-Portal, kostenlose Getränke und frisches Obst Mitarbeiterempfehlungs-Programm, Networking-Events, Teamworkshops
Zum Stellenangebot

Nachhaltigkeitskoordinator/in (m/w/d) mit Schwerpunkt Material

Sa. 02.07.2022
Diez, Idar-Oberstein, Kaiserslautern, Koblenz am Rhein, Landau in der Pfalz, Mainz, Trier
Der Landesbetrieb Liegenschafts- und Baubetreuung (LBB) ist der Bau- und Immobilienexperte für das Land Rheinland-Pfalz. Mit unseren 1.400 kompetenten, engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreuen wir nach betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten einen umfangreichen und vielfältigen Immobilienbestand und setzen Bauvorhaben des Bundes, der NATO sowie der Gaststreitkräfte um.In unserem Competence Center Nachhaltiges Bauen (Dienstort variabel) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Position unbefristet zu besetzen:Nachhaltigkeitskoordinator/in (m/w/d) mit Schwerpunkt Material Dipl.-Ing. | Master | BachelorVor dem Hintergrund der angestrebten Klimaneutralität der Landesverwaltung in Rheinland-Pfalz unterstützt das CC Nachhaltiges Bauen die LBB Niederlassungen bei der Erreichung der projektspezifischen Nachhaltigkeitsziele in ihren Baumaßnahmen, insbesondere:Beratung der Projektteams und BNB Koordinatoren zu Fragen des Nachhaltigen Bauens, insbesondere hinsichtlich der baubiologischen und bauökologischen Optimierung der Baustoffwahl und des kreislauffähigen MaterialeinsatzesBeratung der Projektverantwortlichen zur Festsetzung von Nachhaltigkeitszielen und Umsetzungsschritten im ProjektErstellung von einzelnen Fachbeiträgen zur BNB Koordination wie bspw. Materialkonzepte und MaterialkatasterQuerschnitts- und Grundsatzaufgaben des Nachhaltigen BauensMitwirkung an der BNB Konformitätsprüfung und BNB Zertifizierung von Landesbaumaßnahmen im LBBIhre fachlichen Qualifikationenabgeschlossenes Hochschulstudium in der Fachrichtung Architektur / Bauingenieurwesen / Technische Gebäudeausrüstung / Bauphysik / Umweltingenieurwesen oder vergleichbarmehrjährige Berufserfahrung ist erwünschtIdentifikation mit den Prinzipien des Nachhaltigen BauensInteresse an den Themenfeldern Materialkunde, Baubiologie, Schadstoffe, graue Energie und graue Emission, cradle to cradle, etc.Kenntnis des DGNB Systems/Bewertungssystems BNB vorteilhaftUnsere AnforderungenTeamfähigkeitLeistungsbereitschaftPlanungs-/OrganisationsfähigkeitKonfliktfähigkeiteinen interessanten und abwechslungsreichen AufgabenbereichVereinbarkeit von Beruf und Familieein sicheres Arbeitsverhältnisflexible Arbeitszeiten im Rahmen unserer GleitzeitregelungKarrierechancen durch unser strukturiertes Personalentwicklungskonzeptvielfältige Angebote zur Weiterbildung durch unser internes FortbildungsprogrammDie Position ist grundsätzlich mit der Entgeltgruppe 11 TV-L bewertet. Berufsanfängerinnen/Berufsanfängern (m/w/d) werden vorerst Tätigkeiten nach Entgeltgruppe 10 TV-L übertragen. Auf unserer Homepage finden Sie unter lbb.rlp.de/de/karriere weitere Informationen zu den finanziellen Rahmenbedingungen.Das Land Rheinland-Pfalz beschäftigt viele Menschen in sehr unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern und mit ganz unterschiedlichen Qualifikationen. Wir fördern aktiv die Gleichbehandlung aller Menschen und wünschen uns ausdrücklich Bewerbungen aus allen Altersgruppen, unabhängig von der ethnischen Herkunft, dem Geschlecht, der Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung oder der sexuellen Identität. Im Rahmen des Landesgleichstellungsgesetzes streben wir eine weitere Erhöhung des Frauenanteils an und sind daher an Bewerbungen von Frauen besonders interessiert. Bei entsprechender Eignung werden Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen bevorzugt berücksichtigt. Sehr gute Rahmenbedingungen, um berufliche und familiäre Aufgaben zu vereinbaren, wie zum Beispiel moderne Arbeitszeitmodelle und weitreichende Gleitzeitregelungen, gewährleisten wir, im Rahmen der dienstlichen und organisatorischen Möglichkeiten. Eine Reduzierung der Regelarbeitszeit ist grundsätzlich möglich. Gehen entsprechende Bewerbungen ein wird geprüft, ob den Teilzeitwünschen bei der ausgeschriebenen Position im Rahmen der dienstlichen und organisatorischen Möglichkeiten entsprochen werden kann. Erfahrungen, Kenntnisse und Fertigkeiten, die durch Familienarbeit oder ehrenamtliche Tätigkeiten erworben wurden, werden bei der Beurteilung der Qualifikation im Rahmen des § 8 Abs. 1 des Landesgleichstellungsgesetzes berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Innenarchitekt/in (m/w/d)

Do. 30.06.2022
Wiesbaden
Schumm und Rösch gestalten mehr als Räume, wir gestalten den Zeitgeist modernen Arbeitens  Unser Ziel ist es, mit der Wirksamkeit guten Designs inspirierende, identitätsstiftende und innovationsfreundliche Orte zu schaffen, wo Menschen sich wohlfühlen und gerne miteinander arbeiten.  Nicht weil sie müssen, sondern weil sie es wollen.  Wir haben ein starkes Team aus Vertrieblern, Innenarchitekten, Bauleitern, Backoffice und sind Experten für zeitgemäße Arbeits- und Lebenswelten Konzeption, individuelle Planung kundenspezifischer Raumlösungen Gestaltung neuer Arbeitswelten Planung von Möbeln, Licht- und Akustiklösungen raumbildende Innenausbauten motivierte, kreative und langfristige Verstärkung (ab sofort) mit abgeschlossenem Innenarchitekturstudium Gute Kenntnisse im Umgang mit Vectorworks , Adobe Photoshop, InDesign und gerne auch p.Con Planner Sicheres Deutsch deutsche Arbeitserlaubnis notwendig Arbeitserfahrung in Deutschland eigenverantwortliches Arbeiten flexible Homeoffice-Regelungen abwechslungsreiche Projekte und Aufgaben inspirierende und positive Arbeitsatmosphäre nette Kollegen
Zum Stellenangebot

Architekten/Bauingenieure (m/w/d)

Mi. 29.06.2022
Wiesbaden
Der Landesbetrieb Bau und Immobilien Hessen (LBIH) ist der zentrale Bau- und Immobiliendienstleister der hessischen Landesverwaltung. Er übernimmt Aufgaben im Bau-, Gebäude- und Standortmanagement. Seine Stärke: Als Komplettanbieter leistet der LBIH alles aus einer Hand – effizient und serviceorientiert. Mit rund 2.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern setzt der LBIH ein jährliches Bauvolumen von rund 500 Millionen Euro um und betreut mehr als 3 Millionen Quadratmeter Gebäudefläche. Wir bieten zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere unbefristete Positionen als: Architekten/Bauingenieure (m/w/d) Der Einsatzort ist die Niederlassung West mit Sitz in Wiesbaden. Sie steuern die Umsetzung großer und kleiner Neu- und Umbaumaßnahmen im Landes-, Bundes- und Hochschulbau oder im Gebäudemanagement. Neben der Errichtung von Neubauvorhaben liegen die Schwerpunkte im Umgang mit denkmalgeschützter Bausubstanz und der Instandhaltung des Immobilienportfolios. Steuerung von kleinen und großen Neu- und Umbaumaßnahmen für den Bund und das Land Hessen Erbringung von Fachleistungen im Bereich der Eigen- und Fremdplanung Überwachung von Architektur-/Ingenieurbüros bei Neu-, Um- und Erweiterungsbauten, ein­maligen Instandsetzungen und bei Bauunterhaltungsmaßnahmen in den Bereichen Hoch-, Tief- und Straßenbau Verhandlung und Kommunikation mit allen Projektbeteiligten Beachtung des öffentlichen Vergabe- und Vertragsrechts sowie des Qualitäts-, Termin- und Kostenrahmens Abnahme, Abrechnung und Übergabe von Planungs- und Bauleistungen an den Nutzer Studium der Fachrichtungen Architektur/Bauingenieurwesen (Diplom (FH)/Bachelor) oder ver­gleichbare Qualifikation Mehrjährige einschlägige Erfahrung in den HOAI-Leistungsphasen u.a. in der Planung und Bauleitung Kenntnisse in der Koordination von Planungsleistungen mit Building Information Modeling (BIM) sind wünschenswert Gute Kenntnisse in den MS Office-Programmen, einem AVA-Programm sowie einem CAD-Programm Verhandlungssicherheit, Durchsetzungsvermögen sowie Organisationsgeschick Hohes Maß an Engagement, Eigenverantwortung, Kundenorientierung und ein starker Teamgeist Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Fähigkeit zu Baustelleneinsätzen in großer Höhe oder engen Räumen Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft zu gelegentlichen hessenweiten Dienstfahrten Zukunftssicheren Arbeitsplatz in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis Vergütung nach TV-H in der Entgeltgruppe 12 30 Tage Urlaub (zusätzlich sind der 24. und 31.12. frei) Sehr gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Attraktives Gleitzeitmodell, flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Aktives Gesundheitsmanagement Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Landesweit gültiges Jobticket und freie Fahrt im ÖPNV – nicht nur für den Arbeitsweg
Zum Stellenangebot

Architekt/Bauingenieur als Projektleiter (w/m/d) Hochbau Healthcare

Mi. 29.06.2022
Düsseldorf, Frankfurt am Main, Mainz
Als führendes europäisches Beratungs-, Planungs- und Projektmanagementunternehmen bietet Drees & Sommer Lösungen für erfolgreiche Gebäude, renditestarke Portfolios, leistungsfähige Infrastruktur und lebenswerte Städte. In interdisziplinären Teams unterstützen unsere über 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an weltweit 46 Standorten Auftraggeber unterschiedlichster Branchen. Bei uns gestalten Sie Ihren individuellen Karriereweg aktiv mit. Nutzen Sie die Möglichkeit, spannende und abwechslungsreiche Aufgaben zu bearbeiten und den Entscheidungsspielraum diese zu gestalten: "YOU DECIDE" Arbeitsort: Düsseldorf, Frankfurt am Main, MainzDie Planung und Realisierung von komplexen und innovativen Bau- und Immobilienprojekten verbunden mit nachhaltigen ökonomischen und ökologischen Mehrwerten sind unsere Kernkompetenzen. Großprojekte bei Auftraggebern im öffentlichen und privaten Bereich bilden dabei ein Teil unseres Leistungsportfolios. Hierfür suchen wir Sie und Ihre Expertise. Ihre Stärken liegen in der Koordination, Führung und Motivation unterschiedlichster Stakeholder? Als Projektleiter:in sind Sie bei uns verantwortlich für die Führung und Entwicklung Ihres Projektteams und die Leitung von Hochbauprojekten bei spannenden Projekten im Bereich Healthcare Ihre Aufgaben im Einzelnen: Ansprechpartner für unsere Kunden und Partner sowie Projektleitung von Hochbauprojekten mit Umsatzvolumen: 20 – 100 Mio. € bei Bauträgern aus dem Bereich Healthcare Agiles Projektmanagement über alle Leistungsphasen der Projekte und Teilprojekte z.B Krankenhaus- und Klinikbau, Pflegeeinrichtungen etc.  Beratung unserer Kunden hinsichtlich organisatorischer, strategischer und technischer Fragestellungen bei der Projektabwicklung Neukundenakquise sowie Erstellung und Verhandlung von Angeboten und Bearbeitung von Nachträgen Fachliche Führung aller Projektbeteiligten sowie deren Ausbildung im Rahmen des Projekts Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Architektur, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikationen Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Projektmanagement von Bauprojekten und/oder in der Planungs-/Planungskoordination im Bereich Healthcare oder Krankenausbau wünschenswert Sehr gute Kenntnisse in HOAI, AHO, VOB und VgV und gute Kenntnisse in MS Project Sehr gute Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Fortlaufende Netzwerkerweiterung sowie Geschick und Überzeugungskraft in der Interaktion mit unterschiedlichen Projektbeteiligten Drees & Sommer-Academy mit vielfältigen Angeboten Mobiles Arbeiten (positionsabhängig), unterschiedliche Teilzeitmodelle, Kinderbetreuungszuschuss Firmenrad-Leasing, Firmen-Pkw oder finanzieller Ausgleich Gesundheitsbonus für sportlich Aktive, moderne und ergonomische Arbeitsplätze Zugang zum Corporate-Benefits-Portal, kostenlose Getränke und frisches Obst Mitarbeiterempfehlungs-Programm, Networking-Events, Teamworkshops
Zum Stellenangebot

Ingenieur/in (m/w/d) bzw. Architekt/in (m/w/d)

Mi. 29.06.2022
Bad Soden am Taunus
Die Stadt Bad Soden am Taunus mit rund 22.800 Einwohnern liegt in bester Lage am Südhang des Taunus inmitten der dynamischen Rhein-Main-Region und bietet eine hohe Wohn- und Lebensqualität. Für die Abteilung Gebäude und Liegenschaften der Stadt Bad Soden am Taunus ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Vollzeitstelle zu besetzen: INGENIEUR/IN (m/w/d)bzw.ARCHITEKT/IN (m/w/d) Die Abteilung ist für die Neuerrichtung, die bedarfsgerechte Anpassung/Umgestaltung/Sanierung des Bestandes und die Bauunterhaltung des städtischen Immobilienbestandes zuständig. Seit 2022 ist die Stadt Bad Soden am Taunus Mitglied des Bündnisses „Hessen aktiv: Die Klima-Kommunen“. Die sich aus dem Bündnis ergebenden Aufgaben (Erstellung eines Klima-Aktionsplans, jährliche Berichte) werden ebenfalls über die Abteilung abgewickelt. Wahrnehmung der Bauherrenaufgaben und Projektieren von Investitionsmaßnahmen sowie deren bauliche Planung und Umsetzung (LPH 1-9 HOAI) Koordination und Steuerung interner und externer Planungsbeteiligter (u.a. Architekten, Fachplaner, Gutachter, Baufirmen) Vertragsgestaltung und Organisation der Ausschreibungsverfahren Bewirtschaftung des städtischen Immobilienbestandes (technisches, kaufmännisches und infrastrukturelles Facility Management). Wahrnehmung der Betreiberverantwortung Ganzheitliche Betreuung des Bündnisses „Hessen aktiv: Die Klima-Kommunen“ (unter anderem Erstellung Klima-Aktionsplan, jährliche Berichterstattung) Umsetzung von Förderprogrammen, z.B. bei Klimaschutzmaßnahmen sowie Bearbeitung der Förderanträge Unterstützung anderer städtischen Abteilungen in Fragen des Umwelt- und Klimaschutzes Erarbeitung von Entscheidungsgrundlagen für die städtischen Gremien und Abstimmung der Maßnahmen mit den jeweiligen Nutzern und Mietern Abgeschlossenes Studium im bautechnischen Bereich oder gleichwertige Qualifikation (mindestens FH bzw. Bachelor), vorzugsweise im Hochbau oder Schwerpunkt Klimaschutz/Umwelt Idealerweise besitzen Sie mehrjährige Berufserfahrung in einer Kommunalverwaltung und fundierte Kenntnisse im Bereich energetische Sanierung und Bauen im Bestand Erfahrung im Bereich Projektentwicklung, Planung und Abwicklung von baulichen Klimaschutzmaßnahmen, idealerweise in Bauherrenfunktion Sicheres Auftreten und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie Verhandlungsgeschick und Entscheidungskompetenz Selbständiges Arbeiten und Organisationsvermögen Kenntnisse im öffentlichen Vergaberecht VOB/A, VgV), im privaten Baurecht (VOB/b, BGB) und im Honorarrecht (HOAI) EDV-Kenntnisse (GIS, CAD, AVA, Photoshop, PowerPoint, MS-Office) Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und hohes eigenes Engagement Gültiger Führerschein der Klasse B Eine unbefristete Beschäftigung in Vollzeit Leistungsgerechte Bezahlung mit den üblichen Sozialleistungen, wie zum Beispiel Zusatzversorgung, Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt Weitere freiwillige Leistungen über die Regelungen des TVöD hinaus Eingruppierung bis zur Entgeltgruppe 12 TVöD PremiumJobTicket des RMV ohne Eigenbeteiligung
Zum Stellenangebot

Architekt:in (m/w/d) in Vollzeit

Sa. 25.06.2022
Wiesbaden
Als traditionsreiches Architekturbüro haben wir nur ein Ziel: maßgeschneiderte und innovative Lösungen für die Bedürf­nisse unserer Kund:innen. Unser Gestaltungswille stellt den Menschen in den Mittelpunkt und basiert auf Empathie und kreativer Leidenschaft. Dieses gilt für unsere Kund:innen ebenso wie für unser Team. Unsere Architektur reduziert sich nicht alleine auf Fassade, Grundriss, Material oder Detail. Wir leben für eine bunte, vielschichtige und ganzheitliche Architek­tur. Darum suchen wir nicht nur eine ‘Verstärkung‘ für unser Team. Wir suchen Dich als Visionär:in mit Kreativität, als Um-die-Ecke-Denker:in mit Fachkompetenz und Teamplayer:in mit Leidenschaft. Warum genau Du bei uns richtig bist? Weil Du nicht nur nach Schema F konzipieren, planen und bauen willst, sondern wirklich Deinem Gestaltungswillen als Teil unseres Teams Ausdruck verleihen möchtest. Als Architekt:in erwartet Dich bei uns eine aussichtsreiche Auftragslage mit großer Projektvielfalt. Wir bieten Dir viel Raum für eigene Ideen, die Du gemeinsam mit einem Team aus fachlich versierten Kolleg:innen verwirklichen kannst. Spannende Projekte die die gesamte Bandbreite der Bauaufgaben abdecken – von denkmalgerechter Sanierung bis zum nachhaltigen und energieeffizienten Neubau. Kontakt zu Fachplaner:innen, Bauherr:innen und Behörden ist Teil deiner täglichen Arbeit. Du hast ein abgeschlossenes Architekturstudium und verfügst bereits über mindestens 5-7 Jahre Berufserfahrung in allen Leistungs­phasen (LPH 1-9). Du sprichst fließend Deutsch und bist routiniert darin in einem rein deutschsprachigem Arbeitsumfeld wirksam zu agieren (verhandlungssicher / C2 Level) Du bist ein:e aufgeschlossene:r, neugierige:r Teamplayer:in und liebst es, Dich aktiv einzubringen. Selbstständiges, strukturiertes und eigenverantwortliches Arbeiten ist Dir ebenso wichtig wie ein gutes Betriebsklima. Du widmest dich gern vielseitigen Aufgaben und legst Wert darauf, Deinen Berufsalltag flexibel und mobil gestalten zu können. Als erfahrene:r Architekt:in bist Du in der Lage, Deine langjährige Planungs­erfahrung und Dein umfangreiches Know-how auch projektübergreifend einzubringen. Du bist routiniert in AutoCAD 2d und 3d Zukunftsfähigkeit und Sicherheit: Mit unserer kontinuierlichen Projektauslastung hast Du bei uns auch in Zukunft einen sicheren Arbeitsplatz. Raum für Kreativität: Du bekommst einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz in kreativer Arbeitsat­mosphäre mitten in der Wiesbadener Innenstadt. Agiles und flexibles Arbeiten: Flache Hierarchien, kurze Kommunikations­wege, flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten bei guter Honorie­rung sind für uns nicht nur ein Trend, sondern eine Haltung. Teamgeist: Mit Spaß und Verbunden­heit agiert unser Team als Einheit und zieht an einem Strang, ohne dabei die individuellen Stärken des Einzelnen aus den Augen zu verlieren. Mehrfach im Jahr finden unsere Teamevents statt, bei denen Spaß und Genuss im Vordergrund stehen. Entwicklungspotenzial: Wir unter­stützen Dich in Deiner beruflichen Weiterent­wicklung. Durch regelmä­ßige Fortbildungen stärken wir Deine Fachkompetenz und fördern Deine berufliche Entfaltung. Mobilität: Für Deine Mobilität bei Geschäftsfahrten stehen Dir Firmen­wagen zur Verfügung. Mit unserer Dienstrad-Förderung kannst Du auch für deine private Unternehmungen ein E-Bike leasen und etwas für Gesundheit und Umwelt tun. Altersvorsorge: Mit unserer betrieblichen Altersvorsorge kannst Du schon jetzt für Deinen Ruhestand vorsorgen.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: