Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

architektur: 12 Jobs in Mainz

Berufsfeld
  • architektur
Branche
  • Baugewerbe/-industrie 9
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Immobilien 2
  • Handwerk 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Städte
  • Mainz 4
  • Wiesbaden 4
  • Karlsruhe (Baden) 2
  • Stuttgart 2
  • Darmstadt 1
  • Frankfurt am Main 1
  • Gießen, Lahn 1
  • Groß-Gerau 1
  • Hofheim am Taunus 1
  • Kassel, Hessen 1
  • Rüsselsheim 1
  • Schwalbach am Taunus 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Ohne Berufserfahrung 5
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 12
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Referendariat 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
architektur

Architekt / Innenarchitekt (m/w/d)

Do. 13.02.2020
Rüsselsheim
Seit 2002 unterstützt die Weiß Engineering Service GmbH unsere Kunden in den Bereichen Strategische Planung, Gebäudemanagement, Bauleitung und Um­zugs­management. Für die heutige OPEL Automobile GmbH sind wir in der Office Planung tätig und organisieren den Umzug von Arbeitsplätzen auf dem Werksgelände in Rüsselsheim und Duden­hofen. Hinzu kommen eine Vielzahl von Ge­bäude­sanierungen und Nutzungsänderungen im Bereich Industriebau. Unsere Arbeit inkludiert die Anfertigung von Ein­rich­tungsplänen für jede Art von Officeflächen, Meeting- und Collaborationsbereichen sowie den damit verbundenen  Renovierungen, Um- und Ausbauten. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort motivierte Mitarbeiter, Berufseinsteiger sowie Mitarbeiter mit langjähriger Berufserfahrung, zur Unterstützung auf dem Opel Werksgelände in Rüsselsheim in Vollzeit: Architekt / Innenarchitekt (m/w/d) Projektmanagement Flächenmanagement Umzugsmanagement Erstellen von Angeboten, Überwachung der Ausführung Aufmaß und Leistungsabnahmen von Lieferanten Erstellung von Bauplänen, Lageplänen, Detailplänen und Terminplänen mittels AutoCAD und MS-Office Sie betreuen die Ihnen anvertrauten Projekte von der Entwurfs- bis zur Ausführungsplanung mit Kompetenz und Engagement Sie haben ein abgeschlossenes Studium als Architekt / Innenarchitekt (m/w/d), sind motiviert und stellen sich neuen Herausforderungen Sie sind teamfähig und arbeiten eigenverantwortlich, zuverlässig Sie haben sehr gute Kenntnisse in AutoCAD 2D und den gängigen MS-Office Programmen Sie haben Englischkenntnisse und sprechen fließend Deutsch (C2 Level) in Wort und Schrift Sie haben sehr gute kommunikative und organisatorische Fähigkeiten Sie haben Freude daran, in einem jungen, offenem und innovativen Team zu arbeiten Ein angenehmes Arbeitsumfeld mit spannenden und abwechslungsreichen Aufgaben Flexible Arbeitszeiten in Gleitzeit Leistungsgerechte und sehr gute Vergütung, sowie die Bezahlung aller Überstunden Die Aussicht auf Festanstellung Die Möglichkeit zu einer Fort- und Weiterbildung gute Verkehrsanbindung
Zum Stellenangebot

Bauingenieur / Architekt als Bauleiter (m/w)

Di. 11.02.2020
Karlsruhe (Baden), Mainz, Stuttgart
sanierungsprofi24 saniert Wohnbestand und ist als Partner der Wohnungswirtschaft auf gewerkeübergreifende Komplettmaßnahmen spezialisiert. Unsere Vision ist es, Handwerk zum Bestpreis anzubieten. Wir bieten unseren Kunden im 360°-Modell von der Konzeption und Planung über die Ausführung bis zur Übergabe alles aus einer Hand. Als dynamisches Unternehmen gehen wir neue Wege und setzen durch den Einsatz von modernen Technologien zukunftsweisende Standards in der Branche. Um unserem stetigen Wachstum gerecht zu werden, sind wir auf der Suche nach Persönlichkeiten, die etwas bewegen wollen und gemeinsam mit uns für unseren Erfolg einstehen. Wir suchen Sie für die Stand­orte Rastatt (Region Baden-Baden / Karlsruhe), Mainz, Stuttgart und Freiburg in der Position als Bauingenieur / Architekten als Bauleiter (m/w)in Festanstellung und VollzeitVerantwortung der kompletten Bauleitung unserer Sanierungs­projekte im Wohnungsbau Steuerung der Gewerke Qualitätssicherung sowie Erstellung und Einhaltung von Terminplänen Verantwortung für die Bauabläufe hinsichtlich Termine, Kosten und Qualität Aufmaßerstellung sowie Materialbestellung ein Studien­abschluss der Fach­richtung Bau­ingenieur­wesen, Archi­tektur oder eine Aus­bildung/​Weiter­bildung zum Meister / Techniker (m/w) oder eine ähnliche Quali­fikation mindestens zwei Jahre Berufs­erfahrung wünschenswert Fähigkeit zur ganzheit­lichen und wirt­schaft­lichen Planung sowie deren Umsetzung Durchsetzungs­stärke und Entscheidungs­fähigkeit Freude an einer ver­antwortungs­vollen und vielseitigen Aufgabe eine attraktive Vergütung Dienstwagen zur privaten Nutzung einen unbefris­teten und zukunfts­sicheren Arbeits­platz in einem inno­vativen Unternehmen hoch­wertige und moderne Arbeits­mittel wie iPhone oder Tablet eine kolle­giale Unter­nehmens­kultur mit kurzen Entscheidungs­wegen ein umfang­reiches Weiter­bildungs­angebot betriebliche Alters­vorsorge, vermögens­wirksame Leistungen, Unfall­versicherung und Einkaufs­vorteile weitere interessante Leistungen
Zum Stellenangebot

Bauingenieur / Architekt als Projektleiter (m/w) im Bereich Sanierungsprojekte im Wohnungsbau

Di. 11.02.2020
Karlsruhe (Baden), Mainz, Stuttgart
sanierungsprofi24 saniert Wohnbestand und ist als Partner der Wohnungswirtschaft auf gewerkeübergreifende Komplettmaßnahmen spezialisiert. Unsere Vision ist es, Handwerk zum Bestpreis anzubieten. Wir bieten unseren Kunden im 360°-Modell von der Konzeption und Planung über die Ausführung bis zur Übergabe alles aus einer Hand. Als dynamisches Unternehmen gehen wir neue Wege und setzen durch den Einsatz von modernen Technologien zukunftsweisende Standards in der Branche. Um unserem stetigen Wachstum gerecht zu werden, sind wir auf der Suche nach Persönlichkeiten, die etwas bewegen wollen und gemeinsam mit uns für unseren Erfolg einstehen. Wir suchen Sie für die Stand­orte Rastatt (Region Baden-Baden / Karlsruhe), Mainz, Stuttgart und Freiburg in der Position als Bauingenieur / Architekten als Projektleiter (m/w) im Bereich Sanierungsprojekte im Wohnungsbauin Festanstellung und Vollzeitgleich­zeitige Steue­rung mehrerer Sanierungs­projekte im Wohnungsbau fachliche und diszipli­narische Führung der Jung­bau­leiter als auch Qualitäts­manager (m/w) wirt­schaft­liche und technische Optimierung der Aus­führungs­planung Baustellen­abwicklung und -kontrolle bis zur erfolg­reichen Abnahme Betreuung unserer Auftrag­geber sowie zentraler Ansprech­partner (m/w) für alle am Bau Beteiligten ein Studien­abschluss der Fachrichtungen Bau­ingenieur­wesen, Architektur oder eine Aus­bildung/​Weiter­bildung zum Meister oder Techniker (m/w) mehrjährige Berufs­erfahrung in der Bau­leitung erforder­lich Durch­setzungs­stärke sowie sicheres und souve­ränes Auftreten hohes tech­nisches Wissen, wirtschaft­liches und bereichs­übergreifendes Denken Begeisterung für diese Führungs­aufgabe eine attraktive Vergütung Dienstwagen zur pri­vaten Nutzung einen unbefris­teten und zukunfts­sicheren Arbeits­platz in einem inno­vativen Unter­nehmen hochwertige und moderne Arbeits­mittel wie iPhone oder Tablet eine kollegiale Unter­nehmens­kultur mit kurzen Ent­scheidungs­wegen ein umfang­reiches Weiter­bildungs­angebot betrieb­liche Alters­vorsorge, vermögens­wirksame Leistungen, Unfall­versicherung und Einkaufs­vorteile weitere inte­ressante Leistungen
Zum Stellenangebot

Technisches Referendariat Architektur

Fr. 07.02.2020
Kassel, Hessen, Gießen, Lahn, Frankfurt am Main, Wiesbaden, Darmstadt
Der Landesbetrieb Bau und Immobilien Hessen (LBIH) ist der zentrale Bau- und Immobiliendienstleister der hessischen Landesverwaltung. Er übernimmt Aufgaben im Bau-, Gebäude- und Standortmanagement. Seine Stärke: Als Komplettanbieter leistet der LBIH alles aus einer Hand – effizient und serviceorientiert. Mit rund 2.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern setzt der LBIH ein jährliches Bauvolumen von rund 500 Millionen Euro um und betreut mehr als 3 Millionen Quadratmeter Gebäudefläche. Geleitet werden unsere herausragenden Projekte von Führungskräften mit einem abgeschlossenen technischen Referendariat. Möchten Sie sich für die Beamtenlaufbahn qualifizieren und Objekte von gesellschaftspolitischer Relevanz gestalten? Dann bewerben Sie sich für unser Technisches Referendariat Architekturim Beamtenverhältnis Sie bringen Ihr Know-how praktisch ein: Beginnend zum 01.10.2020 in einer LBIH-Niederlassung (in Kassel, Gießen, Frankfurt am Main, Wiesbaden oder Darmstadt) Sie lernen Neues kennen: Zum Beispiel Managementmethoden, relevante Rechtsgrundlagen und die anspruchsvollen Anforderungen einer modernen Bau- und Immobilienverwaltung Sie tauschen sich aus: Bei fachübergreifenden Seminaren, die Ihnen unter anderem die Themen Projektentwicklung und Personalführung vermitteln Abschluss: Wissenschaftliches Studium der Fachrichtung Architektur als Diplom- oder konsekutiver Master-Studiengang an einer Technischen Universität, Technischen Hochschule oder Hochschule Bereitschaft, ein hohes Maß an Verantwortung zu übernehmen Engagement, Organisationstalent und Führungsqualitäten Idealerweise erste relevante Berufserfahrungen Sie sind zu Ausbildungsbeginn nicht älter als 40 Jahre Attraktive monatliche Bezüge inkl. Sonderzuschläge von rund 2.600 € brutto während Ihrer Ausbildung Begleitung interessanter öffentlicher Bauprojekte von Beginn an Nach erfolgreichem Staatsexamen: Übernahme in den Landesdienst und Ernennung zum Baurat (m/w/d) Exzellente Entwicklungsmöglichkeiten und Karrierechancen in Führungs- und Leitungsfunktionen Sehr gute Work-Life-Balance und angenehmes Betriebsklima in einem Umfeld, in dem Teamwork großgeschrieben wird
Zum Stellenangebot

Architekten/in (m/w/d)

Do. 06.02.2020
Schwalbach am Taunus
ein zukunftsweisendes, hoch motiviertes Planungsbüro, das die Disziplinen der Architektur und der Stadtplanung in einem Büro vereint. Das Zusammenspiel dieser beiden Disziplinen ist unser wesentliches Büroprinzip, das seit der Bürogründung im Jahr 1969 besteht. Zur Verstärkung unseres Hochbauteams suchen wir zum frühestmöglichen Einstellungstermin eine/n Architekten/in (m/w/d)In unseren vielseitigen Projekten im privaten und öffentlichen Bereich erhalten Sie die Möglichkeit, sich in allen Bereichen der HOAI konstruktiv einzubringen und Projekte von der Planung bis zur Ausführung mitzugestalten. CAD-Kenntnisse: AutoCAD-Kenntnisse von Vorteil AVA: California Pro-Kenntnisse von Vorteil Abgeschlossenes Architekturstudium Wir bieten Ihnen eine langfristige berufliche Perspektive in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis. Fachliche Fortbildung sowie ein leistungsgerechtes Einkommen sind für uns selbstverständlich.
Zum Stellenangebot

Referendarinnen und Referendare (m/w/d) der Fachrichtung Architektur

Do. 06.02.2020
Mainz
Der Landesbetrieb Liegenschafts- und Baubetreuung (LBB) ist der Bau- und Immobilienexperte für das Land Rheinland-Pfalz. Mit unseren 1350 kompetenten, engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreuen wir nach betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten einen umfangreichen und vielfältigen Immobilienbestand und setzen Bauvorhaben des Bundes, der NATO sowie der Gaststreitkräfte um. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.lbb.rlp.de. Zum 01. Oktober 2020 suchen wir: Referendarinnen und Referendare (m/w/d) Zur Einstellung in den Vorbereitungsdienst für den Zugang zum 4. Einstiegsamt in der Fachrichtung Naturwissenschaft und Technik (frühere Laufbahn des höheren technischen Verwaltungsdienstes) im Fachgebiet: Architektur Ziel und Zweck des technischen Referendariats ist es, Sie auf Leitungsfunktionen in der Bauverwaltung praxisgerecht vorzubereiten und Sie als künftige Führungskräfte zu qualifizieren. Dabei sollen Sie insbesondere den vom Landesbetrieb LBB eingeschlagenen Weg hin zu einer nach betriebswirtschaftlichen Grundsätzen arbeitenden Dienstleistungsorganisation mitgehen. In der Ausbildung wird das an der Hochschule erworbene Fachwissen praktisch angewandt und ergänzt. Umfassende Kenntnisse vor allem in den Bereichen Management und Führungskompetenzen, im öffentlichen und privaten Recht sowie Verwaltungsgrundlagen werden vermittelt und durch fachspezifische Seminare und Lehrgänge ergänzt. Das technische Referendariat richtet sich nach den Bestimmungen der Ausbildungs- und Prüfungsordnung für den Zugang zum vierten Einstiegsamt im technischen Verwaltungsdienst (APOtVwD-E4) in der jeweils geltenden Fassung; es dauert 24 Monate und schließt mit dem Staatsexamen ab. Die Zulassung zum Vorbereitungsdienst erfolgt durch das Ministerium der Finanzen Rheinland-Pfalz.Ihre fachlichen Qualifikationen mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (TH/TU) in einem einschlägigen Bereich oder ein entsprechender Masterabschluss – TU-Abschluss wünschenswert Erfüllung der allgemeinen gesetzlichen und laufbahnrechtlichen Voraussetzungen, wobei das Lebensalter von 40 Jahren bei der Einstellung nicht überschritten sein darf technisches und wirtschaftliches Verständnis fundierte Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Produkten und CAD-Programmen mehrjährige einschlägige Berufserfahrung ist von Vorteil Unsere Anforderungen Teamfähigkeit Planungs-/Organisationsfähigkeit Konfliktfähigkeit Führungsfähigkeit   Einstellung im Beamtenverhältnis auf Widerruf Anwärterbezüge nach der Besoldungsordnung des Landes Rheinland-Pfalz bezogen auf das Eingangsamt A 13 Darüber hinaus werden im Fachgebiet Architektur Anwärtersonderzuschläge i.H.v. 50 % des Anwärtergrundbetrags gezahlt Nach erfolgreicher Ablegung des Staatsexamens sowie bei entsprechender Eignung, Leistung und Befähigung wird - vorbehaltlich vorhandener Einstellungsmöglichkeiten - eine Übernahme/Einstellung ins Beamtenverhältnis auf Probe im rheinland-pfälzischen Landesdienst angestrebt Auf unserer Homepage finden Sie unter lbb.rlp.de/de/karriere weitere Informationen zu den finanziellen Rahmenbedingungen. Das Land Rheinland-Pfalz fördert aktiv die Gleichbehandlung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir wünschen uns ausdrücklich Bewerbungen aller Altersgruppen, unabhängig von Geschlecht, einer Behinderung, dem ethnischen Hintergrund, der Religion, Weltanschauung oder sexuellen Identität. Im Rahmen des Landesgleichstellungsgesetzes streben wir eine Erhöhung des Frauenanteils an. Wir sind daher an Bewerbungen von Frauen besonders interessiert. Schwerbehinderte Menschen werden bei sonst gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Der Landesbetrieb Liegenschafts- und Baubetreuung unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch familienfreundliche Regelungen und Maßnahmen. Erfahrungen, Kenntnisse und Fertigkeiten, die durch Familienarbeit oder ehrenamtliche Tätigkeiten erworben wurden, werden bei der Beurteilung der Qualifikation im Rahmen des § 8 Abs. 1 des Landesgleichstellungsgesetzes berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) der Fachrichtung Architektur/Bauingenieurwesen in verschiedenen Bereichen

Mi. 05.02.2020
Wiesbaden
Der Landesbetrieb Bau und Immobilien Hessen (LBIH) ist der zentrale Bau- und Immobiliendienstleister der hessischen Landesverwaltung. Er übernimmt Aufgaben im Bau-, Gebäude- und Standortmanagement. Seine Stärke: Als Komplettanbieter leistet der LBIH alles aus einer Hand – effizient und serviceorientiert. Mit rund 2.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern setzt der LBIH ein jährliches Bauvolumen von rund 500 Millionen Euro um und betreut mehr als 3 Millionen Quadratmeter Gebäudefläche. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet mehrere Ingenieure (m/w/d) der Fachrichtungen Architektur/Bauingenieurwesen in verschiedenen Bereichen Der Einsatzort ist die Niederlassung West mit Sitz in Wiesbaden. Bearbeitung von Aufgaben im Projektteam Verhandlung und Kommunikation mit allen Projektbeteiligten Erbringen von Fachleistungen Überwachung von Architektur-/Ingenieurbüros bei Neu-, Um- und Erweiterungsbauten, einmaligen Instandsetzungen und bei Bauunterhaltungsmaßnahmen in den Bereichen Hoch-, Tief- und Straßenbau Beachtung des öffentlichen Vergabe- und Vertragsrechts sowie des Termin- und Kostenrahmens Abnahme, Abrechnung und Übergabe von Planungs- und Bauleistungen an den Nutzer Studium der Fachrichtungen Architektur/Bauingenieurwesen (FH-Diplom/Bachelor) oder gleichwertiger Abschluss Mehrjährige einschlägige Kenntnisse im öffentlichen Vergabe- und Vertragsrecht, der verschiedenen HOAI-Leistungsphasen sowie Planungs- und Bauleitungserfahrung Gute Kenntnisse in den MS Office-Programmen, einem AVA-Programm, idealerweise in einem CAD-Programm Verhandlungssicherheit, Durchsetzungsvermögen sowie Organisationsgeschick zeichnen Sie aus Hohes Maß an Engagement, Eigenverantwortung, Kundenorientierung und ein starker Teamgeist bringen Sie mit Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Baustelleneinsätze in großer Höhe oder in engen Räumen sind für Sie kein Problem Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen Unbefristete Einstellungsmöglichkeiten und einen zukunftssicheren Arbeitsplatz Eingruppierung in die Entgeltgruppe 12 nach TV-H Sehr gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf und individuelle Fortbildungsmöglichkeiten Attraktives Gleitzeitmodell, flexible Arbeitszeiten und eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge für Tarifbeschäftigte Landesweit gültiges Jobticket für freie Fahrt im ÖPNV – nicht nur für den Arbeitsweg
Zum Stellenangebot

Architekt/in

Di. 04.02.2020
Wiesbaden
Unser Büro hat keine Dependancen in Dubai oder Shanghai, dafür aber einen guten Ruf in Wiesbaden und im Rhein-Main-Gebiet. Seit 1991 hat es seinen Sitz in der Nerobergstraße 15, überregionale Niederlassungen bestehen nicht. Alle Planungsaktivitäten im In- und Ausland erfolgen ausschließlich am Standort Wiesbaden. Das Architekturbüro Gresser ist ein unabhängiges, überregional tätiges, planendes und beratendes Büro mit langjähriger Erfahrung sowohl bei der Realisierung von Neubauten als auch bei der Modernisierung bzw. Sanierung bestehender Gebäude. Wir sind ein Architekturbüro und mit vielfältigen Bauaufgaben betraut. Aufgrund unserer guten Auftragslage wollen wir unser Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt erweitern. Jobdetails: Branche: Architektur-/Planungsbüro Beruf: Architekt/in Anstellungsart: Festanstellung, unbefristet Der Schwerpunkt Ihrer Arbeit liegt im Bereich der Leistungsphasen 3 – 7 HOAI. Einsatzbereich: Architektur (Genehmigungsplanung, Ausführungsplanung, Vorbereitung, Vergabe, Mitwirkung Vergabe) Projektart: Wohnungsbau, Gewerbe, Industrie, Weiterentwicklung historischer Bausubstanz Sie haben Ihren Master erfolgreich abgeschlossen Sie haben eine praktische ca. 5-jährige Berufserfahrung und sind vertraut mit CAD: Nemetschek, Allplan Sie verfügen über verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Sie besitzen die Deutsche Staatsbürgerschaft oder eine Deutsche Arbeitserlaubnis Wir bieten Ihnen die Möglichkeit zur Mitarbeit an gestalterisch attraktiven und herausfordernden Bauprojekten, eine leistungsgerechte Vergütung und flexible Arbeitszeiten. Ein Firmenfahrzeug steht Ihnen zur Projektbesichtigung zur freien Verfügung Ihr Arbeitsplatz befindet sich in einer alten Villa am Neroberg in Wiesbaden
Zum Stellenangebot

Architekt / Bauingenieur (m/w/d)

Mo. 03.02.2020
Hofheim am Taunus
Wir, die Hofheimer Wohnungsbau GmbH, sind das kommunale Wohnungsunternehmen der Kreisstadt Hofheim am Taunus und bewirtschaften rd. 2.000 Wohneinheiten. Die Bestands­bewirt­schaftung, energe­tische Gebäudesanierung, Fremdverwaltung, Wohnungsneubau und die Stadtentwicklung zählen zu unseren vielfältigen Aufgaben.Wir suchen einenArchitekten oder Bauingenieur (m/w/d)Bauherrenvertretung bei der energetischen Sanierung und dem Neubau von Mehrfamilienhäusern in energetisch hochwertiger AusführungPlanung zukünftiger Maßnahmen hinsichtlich Budgets, Kosten und WirtschaftlichkeitProjektsteuerung von Planern, Fachingenieuren und HandwerksfirmenAuftragsverhandlungen und -vergabenÜberwachung der Maßnahmen im Hinblick auf Kosten, Qualitäten und Terminen über die gesamte ProjektphaseSie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Architektur oder Bauingenieurwesen)Sie haben mehrjährige einschlägige BerufserfahrungSie haben Erfahrung im energetischen BauenSie haben gute Kenntnisse des Baurechts, der HOAI und der VOBSie sind engagiert, teamfähig, verantwortungsbewusst und kommunikationsstark Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit mit zukunftsgerichteten und vielfältigen Projekten in einem angenehmen Arbeitsumfeld und regelmäßige Fortbildungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Architekten/Ingenieure (m/w/d) für die Stabsstelle Interne Revision

Mo. 03.02.2020
Wiesbaden
Der Landesbetrieb Bau und Immobilien Hessen (LBIH) ist der zentrale Bau- und Immobiliendienstleister der hessischen Landesverwaltung. Er übernimmt Aufgaben im Bau-, Gebäude- und Standortmanagement. Seine Stärke: Als Komplettanbieter leistet der LBIH alles aus einer Hand – effizient und serviceorientiert. Mit rund 2.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern setzt der LBIH ein jährliches Bauvolumen von rund 500 Millionen Euro um und betreut mehr als 3 Millionen Quadratmeter Gebäudefläche. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Architekten/Ingenieure (m/w/d) für die Stabsstelle Interne Revision. Der Einsatzort ist die Zentrale mit Sitz in Wiesbaden Wahrnehmung von Revisionsaufgaben im technischen Gebäudemanagement bzw. im Baubereich der Hochbauverwaltung Verantwortung für die Planung und die Durchführung der Revisionsprüfungen sowie für die Berichterstattung Erkennung von Risiken und Schwachstellen, Erarbeitung von Verbesserungsvorschlägen und Beratung der Geschäftsleitung und anderen Organisationseinheiten Mitwirkung bei der Umsetzung von korruptionspräventiver Maßnahmen Konzeptionelle Entwicklung, Umsetzung und Evaluierung von Prüfungsmethoden/-standards für die Baurevision/Technische Revision im Rahmen „Verwaltung 4.0“ Abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Architektur/Bauingenieurwesen/Wirtschaftsingenieurwesen oder technisches Gebäudemanagement (FH-Diplom/Bachelor/Master) Langjährige praktische Berufserfahrung in der Planung, Ausführung und Abrechnung von Bauprojekten bzw. im Betreiben von Immobilien, idealerweise in der Internen Revision Sichere Kenntnisse im Baurecht, Vertragsrecht und Vergaberecht bzw. der relevanten Rechtsvorschriften, Normen und Richtlinien der Bau- und Gebäudetechnik Hohes Maß an Selbstorganisation und analytischem Denkvermögen sowie Verhandlungs- und Überzeugungsgeschick Hohes Engagement sowie Team-, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit zeichnen Sie aus Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft für landesweite Dienstreisen eine attraktive Karriere in der Hessischen Landesverwaltung Unbefristetes Arbeitsverhältnis Eingruppierung in die Entgeltgruppe 13 des TV-H Sehr gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie ein attraktives Gleitzeitmodell und flexible Arbeitszeiten Zusätzliche betriebliche Altersvorsorge für Tarifbeschäftigte und individuelle Fortbildungsmöglichkeiten Landesweit gültiges Jobticket und freie Fahrt im ÖPNV – nicht nur für den Arbeitsweg
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal