Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Architektur: 4 Jobs in Neutraubling

Berufsfeld
  • Architektur
Branche
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Forst- und Fischwirtschaft 1
  • Gartenbau 1
  • Land- 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 3
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
  • Home Office möglich 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
Architektur

Architekt:in / Bauingenieur:in - Bauwesen (Hoch- & Tiefbau) (m/w/d)

Fr. 24.06.2022
Regensburg, Bamberg, Dachau
Bayernwerk Netz GmbH | Regensburg, Bamberg oder Dachau | Unbefristet | Vollzeit | 190121 Wir machen möglich, dass rund 7 Millionen Menschen in unseren bayrischen Versorgungsgebieten zuverlässig mit Energie versorgt werden. Die Energiewende gelingt, denn bereits heute speisen rund 300.000 dezentrale Erzeugungsanlagen Ökostrom in unser Netz ein. Zur Verstärkung unseres Teams der Bayernwerk Netz GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt / eine/n Architekt:in / Bauingenieur:in - Bauwesen (Hoch- & Tiefbau) (m/w/d). Solltest du interessiert sein, bewirb dich bitte bis zum 31.07.2022. Eine Aufgabe, die herausfordert. Als regionaler Versorgungsnetzbetreiber sehen wir es als unsere Kernaufgabe an, die Energieversorgung mit zukunftsgerichteten Energienetzen und Lösungen auszubauen. Als Architekt:in / Bauingenieur:in - Bauwesen (Hoch- & Tiefbau) (m/w/d) gestaltest du mit uns die Energiezukunft! Du als Gestalter:in: Um die Stromversorgung jederzeit sicher zu stellen, realisierst und koordinierst du das Gewerk Hoch-/Tiefbau unserer Baumaßnahmen im Bereich von 110/20kV Umspannwerken und Mittelspannungsschaltanlagen. Du als Energieheld:in: Du bist verantwortlich für den Teilprozess Hoch-/Tiefbau und übernimmst die Plankostenermittlung, Kostenkontrolle und die Abwicklung in unserem ERP-System (SAP). Du erstellst die entsprechenden Ausschreibungsunterlagen, bewertest übergegebene Angebote und begleitest die Vergabeprozesse bis hin zur Beauftragung. Du als Strateg:in: Du setzt die baulichen Konzern-Regelbauweisen bei Neubau von Hoch- und Mittelspannungsschaltanlagen um und wendest diese an. Dabei begleitest du die Projekte termin- und kostengerecht in enger Zusammenarbeit mit der Projektleitung. Du prüfst die baulichen Unterlagen und nimmst die errichteten Gewerke ab. Du als Treiber:in und Pionier:in: Du entwickelst innovative technische Umsetzungsmöglichkeiten, um den Anlagenbestand durch neue Technologien zu erweitern. Dein Auftreten mit Wirkung: Im Rahmen deiner Projektleitung steht die Arbeitssicherheit an erster Stelle. Die Einhaltung von Arbeitssicherheitsvorschriften sowie der wasser- und naturschutzrechtlichen Auflagen überprüfst du im Rahmen von Baustellenbegehungen. Ein Backround, der überzeugt. „WIR vor ich" wird bei uns großgeschrieben. Du bist Teil eines Teams, das füreinander einsteht und Verantwortung übernimmt. Du bist ein anpackender Gestalter, der eigene Ideen verwirklicht. Dabei nimmst du die Dinge in die Hand und krempelst sie, wenn nötig um. Zudem verstehst du, was unsere Kunden begeistert und was für die gemeinsame Erarbeitung von individuellen und praktikablen Lösungen wichtig ist. Mit deiner ausgeprägten Kommunikations- und Koordinationsstärke hast du den Mut sowie die Überzeugungskraft, andere mitzunehmen. Die Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist das Wichtigste. Du hast einen Blick für Menschen und bist sensibel für die Themen Sicherheit und Gesundheit. Du interessierst dich für den Aufgabenbereich des Bayernwerks und die Topologie eines Versorgungsnetzes. Zudem begeistern dich IT-Themen sowie der Wandel im Hinblick auf die Digitalisierung eines Verteilnetzbetreibers. Wissbegierde und der Anspruch, Trends zu verstehen, zeichnen dich aus. Du bringst Kenntnisse sowie Erfahrungen für die Projektabwicklung, Projektmanagement, Projektkalkulation und Projektabrechnungswesen mit. Idealerweise sind dir die Nutzung von Software wie Microsoft Project, Ausschreibungsprogrammen und die "neun Leistungsphasen nach HOAI" nicht fremd. Du bringst ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Bauingenieurswesen oder Architektur sowie relevante Erfahrung innerhalb der Energiebranche mit. Ein Umfeld, das begeistert. Damit du dich schnell integrierst und dich in der Bayernwerk-Familie wohlfühlst, gestalten wir zusammen mit dir deine erfolgreiche Einarbeitung. Unser Tarifvertrag bietet dir Sicherheit. Deine attraktive Vergütung wird umrahmt von vielen Zusatzleistungen wie Weihnachtsgeld, Zuschuss zum Krankengeld, einer Unfallversicherung und unserer betrieblichen Altersversorgung. Wir bieten dir ein Gleitzeitkonto, über das du Überstunden in Freizeit umwandeln kannst sowie 30 Tage Jahresurlaub.
Zum Stellenangebot

Niederlassungsleiter Schadensanierung (m|w|d)

Fr. 24.06.2022
Regensburg
Niederlassungsleiter Schadensanierung (m|w|d)Jetzt bewerben   Seit 1969 gehören wir, die svt Unternehmensgruppe, zu den führenden Anbietern im passiven Brandschutz und der Schadensanierung. Bundesweit sind wir an mehr als 40 Standorten vertreten und operieren mit eigenen Gesellschaften und Partnerfirmen international in vielen Ländern. Unsere Mitarbeitenden sind Expert*innen in den verschiedensten Bereichen: Ob passiver Brandschutz oder Schadensanierung – uns verbindet die Leidenschaft für das, was wir tun. Für unseren Geschäftsbereich Schadensanierung suchen wir für unser Team in unserer neuen Niederlassung im Großraum Regensburg einen Niederlassungsleiter Schadensanierung (m/w/d). Der finale Standort der Niederlassung ist noch nicht bekannt.  Sie führen ein motiviertes, X-köpfiges Team und verantworten alle Aufträge im Bereich der Schadensanierung für die Region. Gemeinsam mit der Geschäftsleitung führen Sie regionale Marktbeobachtungen durch und leiten entsprechende Maßnahmen ein. Sie stellen die Akquisition von neuen Projekten und die Vertiefung von Kundenverbindungen sicher. Mit Ihrer Fachexpertise steuern Sie die Budgetplanung, regelmäßige Ergebnisanalyse, Erklärung von Abweichungen und Erarbeitung von Korrekturmaßnahmen. Als erste*r Ansprechpartner*in für die internen und externen Projektmitarbeiter*innen begleiten Sie die Projekte freundlich und kompetent. Sie schlagen die Brücke zwischen allen Projektbeteiligten im Prozess von der Akquisition bis zur Rechnungsprüfung. Die fachgerechte Ermittlung und termingerechte Abgabe des Monatsabschlusses übernehmen Sie eigenverantwortlich. Die Organisation einer fachgerechten Einarbeitung und Weiterentwicklung der Mitarbeitenden am Standort gehören ebenfalls zu Ihrem Aufgabenbereich. Bei einem Start vor dem 01.10.2022 erfolgt die Einarbeitung an unserem Standort in Nürnberg oder München (Garching). Sie verfügen über ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder technisches Studium (Bauingenieurwesen, Architektur, o.Ä.); alternativ verfügen Sie über eine technische Ausbildung (Meister im Handwerk; Maurer*in, Zimmermann-/frau, Techniker*in). Darüber hinaus bringen Sie mindestens 3 Jahre Erfahrung in der Schadensanierung oder einem branchennahen Umfeld mit Projektverantwortung auf Baustellen mit. Ihr Talent Mitarbeitende empathisch zu führen, zu motivieren und zu entwickeln zeichnet Sie aus. Durch Ihr verbindliches Auftreten und Ihre kommunikative Art gewinnen Sie Neukund*innen und vertiefen die Beziehungen. Im Umgang mit Zahlen zeigen Sie eine gewissenhafte und detailorientierte Arbeitsweise. Sie haben ein gutes Gespür für die Entwicklung der Märkte und bringen sich aktiv in die Entwicklung des Standorts mit ein. Ihr Profil runden Sie mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung und Engagement ab.   Wachsendes Unternehmen Wir sind auf einem starken Expansionskurs und möchten mit Ihnen gemeinsam wachsen.   Firmenwagen Aus einem Modellangebot können Sie Ihren Firmenwagen frei wählen, selbst konfigurieren und selbstverständlich auch privat nutzen.   30 Tage Erholungsurlaub Bei uns können Sie Freizeit und Beruf vereinbaren.   Betriebliche Altersvorsorge Mit einem Zuschuss von 30% unterstützen wir Sie bei Ihrer individuellen Zusatzvorsorge.   Erfolge feiern Wir veranstalten regelmäßig Team- und Unternehmensevents, denn ein starkes Team ist unsere Basis.   Gestaltungsfreiraum Treiben Sie mit uns gemeinsam Innovationen voran und bringen Sie sich aktiv in die erfolgreiche Entwicklung des Unternehmens ein.   JobRad® Über unseren Anbieter JobRad® können Sie für sich und Ihre Familie Fahrräder zu attraktiven Konditionen leasen.   Mobile Ausstattung Mit uns sind Sie flexibel unterwegs, dafür werden Sie optimal ausgestattet.
Zum Stellenangebot

Landschaftsplaner (m/w/d) – Moorschutz und Moorrenaturierung

Do. 23.06.2022
Regensburg
Das Unternehmen Bayerische Staatsforsten (BaySF) ist eine Anstalt des öffentlichen Rechts mit Sitz in Regensburg. Wir bewirt­schaften mit unseren rund 50 Forst­betrieben und Sonder­einrichtungen sowie ca. 2.500 Beschäftigten eine Fläche von über 800.000 Hektar Staatswald. Mit einem jährlichen Hiebsatz von ca. fünf Millionen Fest­metern sind wir einer der größten Forst­betriebe Europas. Für unseren Bereich Waldbau der Zentrale mit Dienstsitz in der Zentrale in Regenburg oder dezentral an einem Forstbetrieb suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet eine/n Landschaftsplaner/in (m/w/d) Moorschutz und Moorrenaturierung Renaturierung von Mooren selbstständige Planung von Renaturierungsprojekten in Abstimmung mit den Forstbetrieben und Fachstellen der Zentrale Beauftragung von Dritten mit Planungen oder Teilaufgaben Abstimmung der Planungen mit Behörden zur Umsetzungsreife Planung und Vergabe der Umsetzungsmaßnahmen Durchführung oder Beauftragung der Bauleitung Durchführung oder Beauftragung von hydrologischen Monitoringmaßnahmen Dokumentation der umgesetzten Maßnahmen Planung und Mitarbeit bei der Öffentlichkeitsarbeit Mitarbeit bei der Entwicklung eines Moorschutzprogrammes für Niedermoore und weitere organische Böden Mitwirkung bei Planungen Dritter, die Moorflächen der BaySF betreffen (z.B. Natura-2000-Management­pläne, besitzartenübergreifende Moorprojekte) erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich der Landschaftsplanung / -architektur, Biologie, Geografie oder Geologie bzw. eines vergleichbaren Studiengangs sehr gute Kenntnisse in der Ökologie und Renaturierung von Mooren inklusive Moorhydrologie vertiefte Kenntnisse im Natur- und Artenschutzrecht vertiefte Erfahrung im Umgang mit GIS-Fachanwendungen sowie sicherer Umgang mit EDV-Standard­anwendungen (Microsoft Office) praktische Erfahrung im Management und in der Umsetzung von Naturschutzprojekten ist erwünscht Erfahrung in der Zusammenarbeit mit staatlichen Behörden Fähigkeit zur ganzheitlichen Betrachtung ökologisch komplexer Zusammenhänge hohes Maß an Eigeninitiative und Selbstständigkeit sicheres und gewandtes Auftreten sehr gutes Planungs- und Organisationsvermögen ausgeprägtes Team- und Kommunikationsverhalten Bereitschaft zu umfangreicherer Reisetätigkeit ein interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet in einem führenden Unternehmen der europäischen Forstwirtschaft Mitarbeit in einem nachhaltig arbeitenden Unternehmen, das für naturnahe Waldbewirtschaftung und Klimaschutz steht attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (Entgeltgruppe 11 bis 12 TV-L) sicheren Arbeitsplatz bei einem öffentlich-rechtlichen Arbeitgeber Vereinbarkeit von Beruf und Familie, u.a. durch flexible Teilzeitlösungen und Homeoffice-Option betriebliche Altersvorsorge und Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen betriebliches Gesundheitsmanagement Dienstfahrzeug sowie vorteilhafte Tarife für die Mitarbeiter/innen (m/w/d), z.B. bei der Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln (Bahn, RVV) Zugang zu Staatsbedienstetenwohnungen sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten Unternehmenskultur mit einem ausgeprägten Wir-Gefühl und Gemeinschaftsevents
Zum Stellenangebot

Technischer Mitarbeiter (m/w/d) für Ausschreibung und Vergabe

Di. 14.06.2022
Regensburg
GOLDBECK realisiert zukunftsweisende Immobilien in Europa. Wir verstehen Gebäude als Produkte und bieten alle Leistungen aus einer Hand: vom Design über den Bau bis zu Services im Betrieb. Aktuell beschäftigt unser Familienunternehmen rund 8.500 Mitarbeitende an 88 Standorten bei einer Gesamtleistung von 4,1 Mrd. Euro. Unser Anspruch „building excellence“ steht dabei für Spitzenleistungen beim Planen, Bauen und Betreiben sowie die Weiterentwicklung unserer Talente – Zukunftsfähigkeit inklusive. Durch unser professionelles Projektmanagement des Bauprozesses erhalten unsere Kunden schlüsselfertige und energieeffiziente Hochbaulösungen aus einer Hand. Technischer Mitarbeiter (m/w/d) für Ausschreibung und Vergabe Ausschreibung von Nachunternehmerleistungen im Bereich des schlüsselfertigen gewerblichen Hochbaus Führung der Verhandlungen mit den Nachunternehmen in Zusammenarbeit mit dem Projektleiter und dem Betriebswirt Auftragsvergabe unter Beachtung der Budgetierung Pflege von Preisdateien und Einkauftools Unterstützung von Kalkulation und Vertrieb erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Bauingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen (Bau), Architektur oder erfolgreiche Ausbildung als Bautechniker praktische Erfahrungen im Einkauf oder der Bauleitung von SF-Projekten wünschenswert, jedoch nicht zwingend erforderlich Kenntnisse der VOB und im Vertragswesen sichere MS-Office-Kenntnisse, erste Erfahrungen in Ausschreibungsprogrammen z.B. RIB iTWO, ARRIBA hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit, Durchsetzungsstärke, Verhandlungsgeschick Finanzielle Erfolgsbeteiligung und Gewinnbonus Automatische Gehaltsanpassung an die Inflationsrate Vielfältige Mitarbeitervergünstigungen, z.B. Jobticket für ÖPNV Betriebliche Altersversorgung Möglichkeit für Sabbaticals Kinderbetreuung und Betreuungszuschuss Ergonomische und moderne Arbeitsbedingungen Nutzung der internen Sportangebote Sommerfeste, Weihnachtsfeiern und Teamevents Strukturierte Einarbeitung Weiterbildung über unseren GOLDBECK Campus
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: