Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Asset-/Fonds-Management: 13 Jobs in Rhein-erft-kreis

Berufsfeld
  • Asset-/Fonds-Management
Branche
  • Versicherungen 6
  • Finanzdienstleister 5
  • It & Internet 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
  • Home Office 7
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
Asset-/Fonds-Management

Kapitalanlagenmanagement (m/w/d) in der Abteilung Kapitalanlagenmanagement und Finanzen

Do. 22.07.2021
Köln
Bei der Zusatzversorgungskasse der Stadt Köln ist ab sofort eine Stelle im Kapitalanlagenmanagement (m/w/d)in der Abteilung Kapitalanlagenmanagement und Finanzen zu besetzen. Die Zusatzversorgungskasse der Stadt Köln hat die Aufgabe, den Beschäftigten ihrer heute 40 Mitglieder eine zusätzliche Alters-, Erwerbsminderungs- und Hinterbliebenenversorgung zu gewähren. Sie ist ein unselbständiges Sondervermögen der Stadt Köln. Die Stadt Köln ist das kassentragende Mitglied. Aufgrund der bestehenden Regelungen in der Satzung der Zusatzversorgungskasse wird bei ihr seit dem Jahr 2003 über einen Zusatzbeitrag ein Kapitalstock für die Abdeckung der Anwartschaften mit einem aktuellen Barwert von über drei Milliarden Euro aufgebaut. Derzeit verfügt die Zusatzversorgungskasse über ein Vermögen in Höhe von rund 1,5 Milliarden Euro. Bis zum Jahr 2030 soll das Vermögen auf zwei Milliarden Euro steigen. Das stetig wachsende Vermögen der Zusatzversorgungskasse erfordert eine qualifizierte Anlageam Kapitalmarkt. Das Portfolio ist diversifiziert in Aktien, Direktanlagen, Immobilien, Infrastruktur, Private Debt und zukünftig auch Private Equity angelegt. Regionaler Schwerpunkt bilden die europäischen Märkte, in Teilen ist das Vermögen auch global angelegt.Die Stelle im Kapitalanlagenmanagement umfasst insbesondere folgende Aufgaben: Entwicklung von strategischen und taktischen Anlagekonzepten Steuerung und Koordination von externen Berater*innen Durchführung von strukturierten Auswahlprozessen zur Entscheidungsvorbereitung für den Ankauf oder Verkauf von Kapitalanlageprodukten Führung von beziehungsweise Teilnahme an Abstimmungsgesprächen im Zusammenhang mit den Anlageentscheidungen Erarbeitung von Einschätzungen und Erstellung von Entscheidungsvorlagen für die Geschäftsführung und den Kassenausschuss der Zusatzversorgungskasse Inhaltliche Vorbereitung und Begleitung der Geschäftsführung und/oder stellvertretenden Geschäftsführung oder alleinige Teilnahme an Anlageausschusssitzungen Auswertung der Berichtswesen und Aufbereitung für die Geschäftsführung, die Kassenleitung und die Gremien der Zusatzversorgungskasse sowie für externe Stellen Analyse und Wertung der Auswirkungen geplanter Investmentprozesse sowie Überwachung der laufenden Investitionen hinsichtlich der Erreichung der Kapitalanlageziele Ansprechpartner*in für die jeweiligen Vermögensverwalter*innen Mitarbeit bei der Durchführung von Neuproduktprozessen Ansprechpartner*in für das Sachgebiet Finanzwesen und Aufbereitung von Daten insbesondere für Jahresabschluss, Wirtschaftsplan und Liquiditätsplanung Vertretung des Kapitalanlagencontrollings Vorausgesetzt wird Vorausgesetzt wird ein erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Betriebswirtschaft (Master-Niveau) verbunden mit einer mehrjährigen fundierten praktischen Berufserfahrung in der Kapital- und Vermögensanlage. Bei Beamtinnen und Beamten ist zusätzlich die Befähigung für die Laufbahngruppe 2,2. Einstiegsamt des nichttechnischen Verwaltungsdienstes erforderlich. Hierüber sollten Sie verfügen Gesucht wird eine dynamische Persönlichkeit mit folgenden fachlichen und sozialen Kompetenzen: mehrjährige Berufserfahrung in der Kapital-/Vermögensanlage Erfahrung in der Analyse und Auswertung von Kapitalmarktdaten Kenntnisse betriebswirtschaftlicher und volkswirtschaftlicher Zusammenhänge sowie mathematisches Verständnis Kenntnisse der gängigen Anlageprodukte und Anlagestrukturen überdurchschnittliche Selbständigkeit, Belastbarkeit und Leistungsbereitschaft Engagement und Initiative Innovationsfähigkeit und kreatives Denken hohe Teamorientierung und Kommunikationsfähigkeit hohe und schnelle Auffassungsgabe, analytisches Denkvermögen Ergebnisorientierung Fähigkeit zum effizienten Arbeiten sicherer Umgang mit den Microsoft-Office-Anwendungen Word und Excel sichere und gewandte sowohl schriftliche als auch mündliche Ausdrucksfähigkeit überdurchschnittliche Bereitschaft zur Durchführung von Dienstreisen sehr gute Englisch-Kenntnisse Bereitschaft, die Arbeitszeit entsprechend der Funktion und Aufgabenstellung flexibel zu gestalten Interkulturelle Kompetenz Die Stelle ist bewertet nach Besoldungsgruppe A 13 Laufbahngruppe 2, 2. Einstiegsamt Landesbesoldungsgesetz für das Land Nordrhein-Westfalen beziehungsweise Entgeltgruppe 13 Fallgruppe 1 Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst. Die Eingruppierung erfolgt gemäß den tariflichen Regelungen. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 41 beziehungsweise 39 Stunden. Ihre Bewerbung Weitere Auskunft erteilt Herr Blaeser, Telefon 0221 / 221-22203. Bewerbungen senden Sie bitte bis zum 02.08.2021 an: Stadt Köln – Zusatzversorgung und BeihilfeParkgürtel 24Gebäude 1450823 Köln Fax: 0221 / 221-27550, E-Mail: zvk@stadt-koeln.de Die Stadt Köln hat sich selbst verpflichtet, den Anteil von Frauen in Leitungsfunktionen und unterrepräsentierten Berufsbereichen – insbesondere MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) zu erhöhen. Frauen sind deshalb ausdrücklich angesprochen und gebeten, sich zu bewerben. Zudem sollen sich die individuellen Arbeitszeitwünsche von Männern und Frauen mit Familienpflichten in allen Ebenen wiederfinden. Die Stadt Köln ist Trägerin des Prädikats TOTAL E-QUALITY – Engagement für Chancengleichheit von Frauen und Männern sowie des Zusatzprädikats DIVERSITY. Schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Studentische Aushilfe (m/w/d) Investments (Funds of Funds)

Do. 22.07.2021
Köln
Wir sind einer der führenden europäischen Anbieter im Asset-Management-Bereich, einer Branche, die zunehmend an Bedeutung gewonnen hat. Wir vereinen zusammen die wichtigsten Kapitalanlagegesellschaften der Generali Gruppe und verfügen über mehr als 480 Mrd. € verwaltetes Vermögen. Wir verbinden Erfahrung mit Innovation, Agilität und Effizienz, damit wir unseren Kunden helfen können, ihre Anlageziele in einem sich ständig verändernden finanziellen und regulatorischen Umfeld zu erreichen. Unser Geschäftsmodell basiert auf Spezialisierung, jede unserer Firmen und Spezialboutiquen operiert in klar definierten Räumen. Dies ermöglicht es uns, auf die unterschiedlichsten Bedürfnisse einzugehen, durch den Einsatz engagierter Fachleute, spezifischer Expertise und fortschrittlicher Technologien. Von A wie Abwechslung bis Z wie Zupacken finden Sie bei uns alles, was Sie beruflich weiterbringt. Aufgaben, die fordern. Verantwortung, die gut tut. Teams, die sich auf Sie freuen.Für die deutsche Zweigniederlassung der Generali Investments Partners S.p.A. SGR suchen wir Sie ab sofort als Unterstützung. Sie unterstützen das Team Funds of Funds Management bei den vielfältigen Aufgaben und erhalten die Gelegenheit, eigenverantwortlich Teilaufgaben zu erledigen Sie wirken bei diversen Projekten im Investmentbereich mit, wie der Analyse und Auswahl von Investmentfonds, und bei der regelmäßigen Erstellung von Investment­reportings Sie übernehmen allgemeine Organisationstätigkeiten zur Unterstützung des Teams Sie absolvieren derzeit ein Bachelorstudium (mindestens 3. Semester) oder Masterstudium der Wirtschaftswissenschaften und verfügen idealerweise über erste Kenntnisse im Bereich Finance Sie bringen idealerweise erste praktische Erfahrungen in der Finanzbranche mit, z. B. in Form von Praktika Sie sind sicher im Umgang mit Microsoft Office, insbesondere Excel und PowerPoint Sie verfügen über ein gutes Zahlenverständnis und analytisches Arbeiten liegt Ihnen Sie verfügen über gute Englischkenntnisse Sie besitzen ein hohes Maß an Eigenmotivation und Selbstständigkeit Sie überzeugen durch ausgeprägte Zuverlässigkeit, Genauigkeit und haben Freude an der Arbeit im Team Flexible Arbeitsgestaltung Angemessene Vergütung Internationales Arbeitsumfeld
Zum Stellenangebot

Werkstudent Alternative Investments Data Analysis Taxes *

Mi. 21.07.2021
Köln
Starten Sie durch bei der Ampega Asset Management GmbH! Innerhalb der HDI Group bündeln wir Aufgaben für die Gesellschaften der Privat- und Firmenversicherung und der Industrieversicherung. So steigern wir deren Effizienz und Kundenorientierung. Dabei bieten wir Ihnen die Möglichkeit, immer wieder neue Wege zu gehen und uns so gemeinsam weiterzuentwickeln. Unterstützung unserer Port­folio­manager/-administratoren bei der Bearbeitung von Steueranfragen aus den Bereichen Private Equity, Indirect Real Estate und Indirect Infra­structure Koordination von Steuer­themen mit unseren Kunden Selbstständige Rücksprache (auf Englisch) mit den Managern und Steuer­beratern der Investment­fonds Elektronische Archivierung der Steuer­dokumente Begonnenes Bachelor- oder Masterstudium, idealer­weise in den Bereichen Betriebs­wirtschaft, Volkswirt­schaft, Wirt­schafts­recht oder verwandten Studien­gängen Interesse an den Themen­bereichen Investment­besteuerung und Kapital­märkte Gute MS Office-Kennt­nisse Strukturiertes und analy­tisches Denken Teamfähigkeit Hohe Lern­bereit­schaft Gute Englisch­kenn­tnisse in Wort und Schrift Flexible Arbeitszeiten Gleitzeit­regelungen und flexible Arbeits­zeit­modelle ermöglichen eine perfekte Work-Life-Balance – ganz wie es zu Ihnen passt. Kantine Unsere Kantine bietet jede Woche eine große Aus­wahl an frisch zubereiteten Gerichten – gerne auch vege­tarisch oder vegan. Mobiles Arbeiten Ob von zu Hause oder unterwegs – unser mobiles Arbeits­modell bietet Ihnen mehr Frei­heit und Selbst­ständigkeit. Gesundheits­management Mit uns bleiben Sie gesund – dank Präventions­maßnahmen, einem breiten Sport­angebot und verschiedenen Ko­opera­tionen. Mitarbeiterrabatte Sparen Sie dank unserer Mitarbeiter­rabatte bei einer Viel­zahl von Partnern und Shops. Sportangebot Zusammen fit bleiben – nutzen Sie unsere Sport­angebote oder schließen Sie sich einem unserer Sport­teams an.
Zum Stellenangebot

Portfoliomanager (w/m/d) Fonds

So. 18.07.2021
Köln
Wir, die KZVK, mit Sitz im Herzen Kölns, sind eine der größten Pensionskassen Deutschlands. Unser Ziel ist es, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im katholisch-kirchlichen und karitativen Bereich eine attraktive betriebliche Altersversorgung sicherzustellen. Mit 300 Mitarbeitenden und einer Kapitalanlage von rund 22,4 Mrd. € sind wir eine starke Partnerin für unsere 1,5 Mio. Versicherten sowie Rentnerinnen und Rentner und 5.400 beteiligten Arbeitgeber. Wir suchen Personen mit Teamgeist und keine Einzelkämpfer und Einzelkämpferinnen. Dafür erwartet Sie eine Unternehmens­kultur, die ausreichend Freiraum zur persönlichen und fachlichen Entfaltung, einen sicheren Arbeitsplatz und eine Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeiten bietet. Gestalten Sie Ihre und unsere Zukunft und unterstützen Sie uns als Portfoliomanager (w/m/d) FondsZentrale Aufgabe ist die Steuerung und Über­wach­ung von Spezial­fonds­mandaten (Aktien-, Renten- sowie REITs) sowie von Over­lay­mandaten (Währungs- und Aktien­overlays). Dabei stehen Sie im direkten Kontakt zu den externen Fonds­managern.Durch neue Sichtweisen und Impulse identifi­zieren und analysieren Sie neue Anlage­strategien und -ideen.Sie arbeiten eigen­ständig bei der Auswahl und Anbindung neuer Asset-Management-Unternehmen sowie der Evaluierung besteh­en­der Mandate.Sie sind mitverant­wort­lich für Auswahl, Handel und Performance­überwachung von Fonds­anteilen und ETFs sowie das Liquiditäts­management im Direkt­bestand.Die Überwachung der Master-KVG und die im Tagesgeschäft anfallen­den operativen Pro­zesse ergänzen Ihren Aufgabenbereich.Als Portfoliomanager (w/m/d) haben Sie ein Studium, idealerweise der Wirtschafts­wissen­schaften oder Mathe­matik, absolviert und umfassende Kenntnisse in der Kapitalmarkt­theorie und Statistik erworben.Sie können mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im Wertpapiergeschäft vorweisen, idealerweise in der Betreuung und quantitativen Analyse von institutionellen Spezial­fondsmandaten, Derivaten und Wertsich­er­ungs­strategien.Sie sind offen für neue Investitions­möglich­kei­ten, kennen die relevan­ten Kapitalmärkte und können Risiko- / Rendite­profile ange­messen beurteilen.Die sichere Anwendung von statistischen und quantitativen Analyse­verfahren und Erfahr­ungen im Umgang mit Bloomberg zeichnen Sie aus.Analytisches Denkver­mögen, Teamfähigkeit sowie eine eigen­stän­dige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise runden Ihr Profil ab.Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz im Herzen von Köln, fünf Gehminuten vom Kölner Hauptbahnhof entfernt. Eine gezielte Einarbeitung sowie die Unterstützung bei Ihrer individuellen Weiterbildung und Entwicklung stellen wir Ihnen sicher. Es erwarten Sie flexible Arbeitszeitmodelle wie Gleitzeit und Homeoffice und über Karneval schenken wir Ihnen drei freie Tage zusätzlich zu Ihrem Jahresurlaub. Neben der KZVK-Betriebsrente erhalten Sie ein Job-Ticket und Unter­stützung in unterschiedlichen Lebenslagen durch die Zusammenarbeit mit externen Instituten für Familienservice und Beratung. Wir fördern den Teamzusammenhalt nicht nur im Büro, sondern auch bei unseren KZVK-Veranstaltungen (Betriebsfest, Sportevents). Die Vergütung erfolgt marktorientiert nach der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO).
Zum Stellenangebot

Risikomanager Strategic Asset Allocation *

Fr. 16.07.2021
Köln
Starten Sie durch bei der Ampega Asset Management GmbH! Innerhalb der HDI Group bündeln wir Aufgaben für die Gesellschaften der Privat- und Firmenversicherung und der Industrieversicherung. So steigern wir deren Effizienz und Kundenorientierung. Dabei bieten wir Ihnen die Möglichkeit, immer wieder neue Wege zu gehen und uns so gemeinsam weiterzuentwickeln. Portfoliooptimierung für inter­national aus­gerichtete Port­folios der Konzern­gesell­schaften, basierend auf modernen Asset-Liability-Tools Präsentation maß­geschneiderter Investment­vor­schläge auf Management­ebene Koordination des Allokations­prozesses und Pflege des Bench­mark-Uni­versums Ausbau und Weiterentwicklung der Risk-Management-Infra­struktur und der eigenen IT-Appli­kationen Mitarbeit an der strategischen Asset Allocation und Ent­wicklung von Absicherungs­strategien in einem Spezialisten­team Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Mathe­matik, Physik, Infor­matik oder Wirt­schafts­wissen­schaften mit quanti­tativer Aus­richtung Mehrjährige Erfahrung im Bereich Finanz­produkte, Asset Management oder Risiko­management für Versicherungen vorteil­haft Programmiererfahrung in einer objekt­orientierten Sprache (bevorzugt VB.NET oder C#) sowie ein versierter Um­gang mit MS Office Strukturierte und analytische Arbeits­weise und eine schnelle Auf­fassungs­gabe Ausgeprägtes Maß an Eigen­initiative, Selbst­ständigkeit und Verantwortungs­bewusstsein Teamplayer mit dem Willen und der Bereit­schaft, sich in aktuelle Themen einzuarbeiten Souveränität im Auftreten und in der Kommuni­kation mit den Geschäfts­partnern aller Ebenen Fließende Deutsch- und Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Betriebliche Alters­vor­sorge Wir sorgen für unsere Mitarbeitenden vor – mit einer betrieb­lichen Alters­versorgung und vermögens­wirk­samen Leistungen. Flexible Arbeits­zeiten Gleitzeit­regelungen und flexible Arbeits­zeit­modelle ermöglichen eine perfekte Work-Life-Balance – ganz wie es zu Ihnen passt. Mobiles Arbeiten Ob von zu Hause oder unterwegs – unser mobiles Arbeits­modell bietet Ihnen mehr Frei­heit und Selbst­ständigkeit. Familien­förderung Wir unter­stützen unsere Mitarbeitenden in jeder Phase. Eltern­zeit, Kinder­betreuung und Pflege­unter­stützung sind nur einige unserer Angebote. Gesundheits­management Mit uns bleiben Sie gesund – dank Präventions­maßnahmen, einem breiten Sport­angebot und verschiedenen Ko­operationen. Weiterbildung Wir stillen Ihren Wissensdurst – zum Beispiel mit Fort­bildungen, fach­spezifischen Seminaren oder einem berufs­begleitenden Studium.
Zum Stellenangebot

Investment Process Manager (m/f/d) Private Equity

Mi. 14.07.2021
Köln
AXA Group is the world leader in insurance and asset management. We protect and advise our clients at every step in their lives, by offering products and services which satisfy their needs in the areas of insurance, personal protection, saving and asset management. AXA is the leading insurance brand worldwide, with over 100 million clients. We are transforming from payer to partner for our client, with a strong focus on risk prevention. AXA is a leading international insurance company with the aspiration of developing innovative products and first-class services. We all have the same mission: to protect the assets of private, corporate and industrial clients and safeguard them against the consequences of loss of life or health. Everything we think and do aims at meeting the customers’ needs and requirements. Actively driving the development and implementation of AXA’s investment operating model and required tools to reach state of the art investment processes at Global Center of Expertise (CoE) for Private Equity and prospectively other private market asset classes Responsibility for refining global and local process from sourcing, due diligence of investments to monitoring and reporting of growing institutional Private Equity portfolio Strong day to day involvement in administration of global Private Equity Portfolio for AXA Germany and the main other AXA entities worldwide Driving forward innovation and digitalization initiatives Coordination of internal investment governance and approval processes on Private Equity investments Providing for automated, consolidated reporting for private market portfolio and support in ad-hoc written and visual materials for internal and external reporting purposes Close interaction with investment professionals, internal stakeholders, external investment managers and process tool vendors to meet the business needs and provide for the required process tools and IT standards Very good university degree e.g in Economics/Finance Ideally previous professional experience with investment process related responsibilities / private market investments Strong interest in private markets and affinity or experience in tool and technology implementation Self-starter with strong intrinsic motivation and demonstrable ability to manage competing priorities and requests in a demanding work environment Self-organized and quick learner with focus on process improvements Highly analytical, strong numerate and modelling skills of cash flows Team-oriented with strong interpersonal skills Willingness to develop your career path and personality and take more responsibilities Excellent English communication skills and minimum basic German language skills required If you’re the type of person to put customers’ interests and needs first, you’ll be a perfect fit for our team. We’re looking for distinctive personalities who want to make a difference. At AXA our focus is on people who aren’t afraid to speak their minds and who are willing to think outside of the box. People who enjoy taking the unconventional path and see new challenges as opportunities. We appreciate careers which don’t always follow a straight line. So, while there has to be a professional fit, we focus even more on team spirit and an attitude to work. This also means that you’ll be welcomed into our team with open arms, regardless of your gender, ethnicity, sexual orientation or any form of disability.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (d/m/w) Technisches Software Asset- & Lizenzmanagement

Di. 13.07.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Bonn
HiSolutions ist seit über 25 Jahren erfolgreicher Pionier insbesondere für Digitale Transformation und Cyber Security. Als unabhängiger Innovationsführer lautet unser Anspruch, nicht nur unsere Kunden zu begeistern, sondern auch uns selbstständig weiterzuentwickeln. Unser freundschaftliches Miteinander und flache Hierarchien sorgen für die nötigen Freiräume. Unser Motto: Freude an der Beratung bei unseren Kunden sorgt für Bestleistungen und jede Menge Ideen – und damit eine erfolgreiche Zukunft. Erleben Sie bei HiSolutions, wie Pioniergeist und Know-how völlig neue Welten erschließen. Kommen Sie an Bord und bereichern Sie uns mit Ihrer Persönlichkeit und Ihrem Know-How. Zur Verstärkung unseres SAM-Teams suchen wir an den Standorten Berlin, Bonn, Frankfurt am Main oder Düsseldorf zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit einen SENIOR CONSULTANT (D/M/W) TECHNISCHES SOFTWARE ASSET- & LIZENZMANAGEMENT Erheben und analysieren Sie kundenspezifische Anforderungen im Bereich des Lizenzmanagements. Verfassen Sie Anforderungskataloge und Implementierungskonzepte für SAM-Tools und beraten Sie Ihre Kunden dahingehend. Implementieren und konfigurieren Sie gängige SAM-Tools und unterstützen Sie bei der Anbindung von Quellsystemen über entsprechende Schnittstellen. Gestalten und führen Sie Verfahren zur Datenqualitätsanalyse eigenverantwortlich innerhalb aber auch außerhalb der Tools (z.B. mittels MS Excel, Qliksense, PowerBI) durch. Als Teilprojektleiter*in verantworten Sie die Ergebnisse Ihres Teilprojektes (in time, in quality, in budget). Sie haben Ihr Studium mit IT-Bezug erfolgreich abgeschlossen und konnten bereits Erfahrungen in der Implementierung und Anbindung von datenbankbasierten Sytemen (idealerweise SAM-Tools) sammeln. Sie sprechen fließend Deutsch und haben außerdem sehr gute Englischkenntnisse. Weiterhin sind Sie reisebereit und arbeiten auch gern standortunabhängig in verteilten Teams. Sie bringen zudem Kenntnisse der Lizenzmodelle gängiger Software-Hersteller (Microsoft, Adobe, Oracle, SAP, IBM) und Grundkenntnisse in SQL, VB.NET, Javascript und/oder Powershell mit. Anspruchsvolle und vielseitige Aufgaben treffen in einem modernen Umfeld auf flache Hierarchien, Mitgestaltungsmöglichkeiten und Eigenverantwortung. Ein kollegiales Miteinander, flexible Arbeitszeiten und Sabbatical-Angebote ermöglichen Ihnen die besten Voraussetzungen: Für Ihre persönliche Entwicklung oder familiäre Situation – entsprechend Ihren Stärken und Bedürfnissen. Sie können für Ihre Weiterentwicklung optimale Voraussetzungen wie regelmäßige Schulungsangebote nutzen. Wir bieten leistungsgerechte Vergütung, 30 Tage Urlaub und ein umfangreiches Company Care Programm, das Sie zusätzlich absichert. Sie profitieren von einer Vielzahl weiterer, attraktiver Sozial- und Sachleistungen: hisolutions.com/karriere/benefits/.
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager Asset Management (m/w/d)

Sa. 10.07.2021
Frankfurt am Main, Berlin, München, Köln
Cofinpro ist die Management-, Fach- und Technologie­beratung für Deutschlands führende Banken und Fonds­gesell­schaften. Als Experten für Kredit, Wert­papier und Zahlungs­verkehr begleitet und navigiert Cofinpro seine Kunden durch die Heraus­forderungen von Digitalisierung, neuen Markt­anforderungen und Regulatorik. Als Arbeitgeber legen wir Wert auf eine anerkennende Unternehmens­kultur, stellen Kompetenz vor Hierarchie und bieten jede Menge Mitgestaltung. Auch das macht uns immer wieder zum »Great Place to Work». Analyse bestehender Geschäfts­prozesse und Entwicklung innovativer Lösungen für unsere Kunden im Asset Management (Umsetzung von Regulatorik­projekten und Digitalisierungs­vorhaben in inter­disziplinären Teams) Erhebung, Analyse und Priorisierung fachlicher Anforderungen Spezifikation von fachlichen Lösungen (Fach­konzepte, User Stories) Unterstützung bei der Angebots­erstellung sowie Mitwirkung bei der Themenentwicklung unseres Portfolios im Asset Management Kommunikation und Abstimmung mit Fach­bereich, Entwicklung und weiteren Projekt-Stakeholdern mehrjährige relevante Berufs­erfahrung (mindestens 6 Jahre) in einer Beratungs­gesellschaft sehr gute Kenntnisse in aktuellen regulatorischen Frage­stellungen (MiFID, PRIIP, EU-Aktionsplan Nach­haltigkeit) sowie mit markt­üblichen Applikationen in Kapital­verwaltungs­gesellschaften Erfahrung in der Projekt­leitung sehr gute methodische Kenntnisse in Anforderungs­management, Konzeption und Projekt­management abgeschlossenes Hochschul­studium der Wirtschafts­wissenschaften, Wirtschafts­informatik oder vergleich­bar sehr gute Deutsch- und gute Englisch­kenntnisse Aktien­beteiligung Benefit­modell Feedback & Fort­bildung Firmen­events flexible Arbeitszeit­modelle Kinder­betreuungs­zuschuss Mobilität unbefristeter Arbeits­vertrag 30+ Urlaubs­tage
Zum Stellenangebot

Investment Strategist (m/w/d)

Do. 08.07.2021
Köln
Die Ampega Asset Management GmbH ist ver­ant­wort­lich für die Anlagen des Talanx Konzerns am Geld-, Kapital- und Immobilienmarkt. Die erfolg­reiche Ent­wicklung des Konzern­vermögens ist Beleg für ihre ver­siche­rungs­spezifische Anlage-Kompetenz. Sie verantwortet gemeinsam mit der Ampega Invest­ment GmbH und der Ampega Real Estate GmbH die Kapital­anlage im Talanx Konzern. Für den Be­reich „Taktische Asset Allocation & Aktien­manage­ment“ – Taktische Asset Allocation – suchen wir zum nächst­möglichen Zeit­punkt am Stand­ort Köln einen Investment Strategist (m/w/d) Entwick­lung und Imple­mentierung von Wert­sicherungs­strategien, Garantie­pro­dukten und Mit­arbeit an Neu­produkt­entwicklungs­pro­jekten für Lebens­versicherungs­policen Analyse des volks­wirtschaft­lichen Um­felds und struktu­reller lang­fristiger makro­ökonomischer Ent­wicklungen Entwick­lung von Mo­dellen zur Port­folio­kon­struktion und Risiko­steuerung Analyse der rela­tiven Attrak­tivität der Asset­klassen (z. B. Aktien, Renten, Roh­stoffe) unter Berück­sichti­gung des Konjunktur­umfeldes Entwicklung systematischer/regel­basierter Anlage­strategien und Produkt­konzepte Erstellung von Kapital­markt­berichten und Präsentationen für lnvestment Committees oder Kunden­veranstaltungen Abge­schlossenes wirtschafts­wissen­schaftliches Studium Umfassende volks­wirtschaftliche, kapital­markt- und port­folio­theoretische Kennt­nisse Erfahrung in der Ent­wicklung und An­wendung von Mo­dellen zur strate­gischen und taktischen Allokations­steuerung Qualifi­kation zum CFA/CIIA wünschens­wert Ver­sierter Um­gang mit den MS-Office-An­wendungen, ins­besondere Excel, und mit Informations­diensten (Bloomberg/Macrobond) Erfahrung im Er­stellen von Research Re­ports sind von Vor­teil Team­geist und Über­zeugungs­kraft Hohe Eigen­initiative und Flexibi­lität Affinität zu quanti­tativen Methoden und Modellen Gute Englisch­kennt­nisse in Wort und Schrift  Selbstorganisierte Teams und ein agiles Arbeits­umfeld  Flexible Arbeitszeitmodelle und die Mög­lich­keit, mobil zu arbeiten  Digital@home – Leasing von Hard­ware für die private Nutzung, z. B. Laptops, Tablets, Telefone  Mobilitätsangebote – vergünstigte Nutzung des Nah­verkehrs, z. B. an den Standorten Hannover, Köln und Hilden  Möglichkeiten zur Weiter­bildung, z. B. Fach- und Methoden­trainings  Unterschiedliche Gesundheitsangebote an vielen unserer Stand­orte, z. B. Fitness­raum, Betriebs­sport  Betriebliche Alters­versorgung
Zum Stellenangebot

Werkstudent Alternative Investments Administration *

Do. 08.07.2021
Köln
Starten Sie durch bei der Ampega Asset Management GmbH! Innerhalb der HDI Group bündeln wir Aufgaben für die Gesellschaften der Privat- und Firmenversicherung und der Industrieversicherung. So steigern wir deren Effizienz und Kundenorientierung. Dabei bieten wir Ihnen die Möglichkeit, immer wieder neue Wege zu gehen und uns so gemeinsam weiterzuentwickeln. Unterstützung der Portfolio­manager/-administratoren bei der Analyse und Betreuung von Private Equity, Real Estate und Infra­struktur Fonds Auswertung und Plausibilisierung von Informationen aus den Quartals­berichten der Investment­fonds sowie Er­fassung in einem Daten­bank­system Selbstständige Rück­sprache (auf Englisch) mit den Managern der Investment­fonds Unterstützung für das Berichts­wesen der Investitions­gesell­schaften Elektronische Archivierung und Bereit­stellung der Buchungs­belege und Fonds­dokumente Erfassung wesentlicher Kennzahlen in der Daten­bank und Unter­stützung bei Aus­wertungen Allgemeine Unterstützung der Teams Begonnenes Studium der Betriebs­wirt­schaft, Volks­wirt­schaft, Wirtschafts­informatik/-mathe­matik/-recht oder ver­gleich­bare Studien­gänge Interesse an Kapital­märkten und Investments Versierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen, ins­be­sondere Excel und PowerPoint Strukturiertes und analytisches Denken Teamfähigkeit Hohe Lern­bereit­schaft Gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Events Gesundheits­management Mitarbeiterrabatte Flexible Arbeitszeiten Kantine Mobiles Arbeiten
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: