Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Assistenz: 21 Jobs in Ingelheim am Rhein

Berufsfeld
  • Assistenz
Branche
  • Bildung & Training 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Versicherungen 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Elektrotechnik 1
  • Finanzdienstleister 1
  • It & Internet 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Medizintechnik 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Transport & Logistik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 21
  • Ohne Berufserfahrung 12
Arbeitszeit
  • Vollzeit 17
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 13
  • Befristeter Vertrag 7
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Assistenz

Assistent der Geschäftsführung (m/w/d)

Di. 02.06.2020
Mainz
Innovatives Startup in einer der Zukunftsbranchen weltweit: Life Science Unser Klient ist ein Health-Tech-Unternehmen mit Standorten in Mainz und Berlin. Das Unternehmen wurde von einem erfahrenen, interdisziplinären Team vonSpezialisten aus den Bereichen Medizin, Diagnostik, Pharma, Medizintechnologie, Nanotechnologie, KI und Digitalisierung gegründet. Ziel ist die Digitalisierung des weltweiten Diagnostik-Marktes und die Revolutionierung der für den Verbraucher verfügbaren Informationen durch eine Kombination aus High-End-Technologien, präziser Sensorik und künstlicher Intelligenz (bspw. revolutionärer Covid-19-Soforttest). Rhein-Main-Region - MainzSie sind die "rechte" Hand der Geschäftsführung Entwicklung, Gestaltung und Management von administrativen Prozessen Betreuung und Mitgestaltung der wichtigsten Kunden- und Partnerbeziehungen Terminplanung inklusive der Organisation von Geschäftsreisen im In- und Ausland und deren Abrechnung Vorbereitung, inhaltliche Unterstützung und Nachbereitung nationaler sowie internationaler Meetings, Kongresse und Veranstaltungen Erstellung und Aufbereitung von Präsentationen, Reportings, Protokollen sowie Korrespondenzen in Deutsch bzw. Englisch Bearbeitung und Überwachung von Lieferantenbestellungen und Rechnungen Kontrolle und Weiterverarbeitung eingehender Rechnungen Vorbereitende Finanzbuchhaltung und verschiedene Office Management Tätigkeiten Sie haben ein abgeschlossenes Studium, gerne mit betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung sowie mindestens 1-2 Jahre Berufserfahrung in einer ähnlichen Position. Wir freuen uns aber auch über Bewerbungen von Studienabbrechern mit einem interessanten Hintergrund. Verhandlungssicheres Englisch (sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift) sowie hervorragende Kenntnisse in allen gängigen MS-Office-Programmen runden u. a. Ihr fachliches Profil ab. Schnelle Auffassungsgabe, hohe Flexibilität und ein ausgeprägtes Organisationstalent sowie Teamfähigkeit, Eigenverantwortung und Selbständigkeit/Hands-on-Mentalität zeichnen Sie aus. Sie bewahren auch in hektischen Situationen Ihren Humor bzw. einen kühlen Kopf und haben eine hohe Leistungsbereitschaft und Problemlösungskompetenz.Wenn Sie Freude an der Unterstützung eines Teams mit abwechslungsreichen Tätigkeiten in einem angenehmen, persönlichem aber dynamischen Umfeld haben, dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Es erwartet Sie neben einer attraktiven Vergütung eine offene und wertschätzende Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen.
Zum Stellenangebot

Referentin/Referent (m/w/d) des Präsidenten

Fr. 29.05.2020
Wiesbaden
Die Hochschule RheinMain als Hochschule für angewandte Wissenschaften mit ihren Studienorten Wiesbaden und Rüsselsheim versteht sich als weltoffene, vielfältige Hochschule. Sie ist anerkannt für ihre wissenschaftlich fundierte und berufsqualifizierende Lehre sowie für ihre anwendungsbezogene Forschung, die eng mit der Lehre verzahnt ist. Insgesamt studieren an der Hochschule RheinMain rund 14.000 Studierende. Die Hochschule RheinMain beschäftigt rund 900 Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter, davon ca. 250 Professorinnen/Professoren. An der Hochschule RheinMain (Studienort Wiesbaden) ist zur Unterstützung des Präsidiums folgende Stelle zu besetzen. Die Besetzung erfolgt für den Zeitraum des Mutterschutzes und einer sich anschließenden Elternzeit für zunächst voraussichtlich achtzehn Monate: Referentin/Referent (m/w/d) des Präsidenten Der Präsident leitet die Hochschule und vertritt sie nach außen. Die zuständige Referentin/der zuständige Referent unterstützt den Präsidenten bei der Ausgestaltung und Umsetzung der jeweiligen Aufgabenschwerpunkte. Umfang: 100 % Befristung: voraussichtlich bis 31.12.2021 Vergütung: E 13 TV-Hessen Kenn­ziffer: HL-M-59/20 Ein­tritt: nächstmöglicher Zeitpunkt Be­wer­bungs­frist: 14.06.2020 Kontakt: Prof. Dr. Detlev Reymann, praesident@hs-rm.de Konzeption und Begleitung von strategischen Projekten sowie Vorbereitung von operativen Entscheidungen der Hochschulleitung Management der Entwicklungsplanungen und Zielvereinbarungen mit dem Ministerium, den Fachbereichen und den Verwaltungseinheiten Kommunikation mit Verwaltung, Fachbereichen und außerhochschulischen Einrichtungen (HMWK, HRK, HAW Hessen etc.) Unterstützung des Präsidenten bei der Aufgabenerfüllung insbes. im Kontakt mit anderen Hochschulen, Politik und Gesellschaft Erarbeitung von Stellungnahmen zu Gesetzesvorhaben und Anfragen des Hessischen Landtags sowie von Berichten mit hochschulweiter Bedeutung Monitoring des allgemeinen Berichtwesens sowie Betreuung von Gremien Recherchen und Analyse zu hochschulpolitischen Themen Weitere Projektmanagementaufgaben Ein überdurchschnittlich abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder vergleichbar) Sehr gute Kenntnisse der Hochschullandschaft, aktueller Fragen des Wissenschaftsmanagements und des Hochschulrechts Eine mindestens einjährige berufliche Tätigkeit im Unterstützungsbereich auf Leitungsebene, idealerweise des Wissenschafts- bzw. Hochschul- oder Politikmanagements mit Fokus auf die oben aufgeführten Aufgabenbereiche bspw. Profilbildungs- und/oder Strategieprozessen Erfahrungen im Projektmanagement und analytisches Urteilsvermögen Einsatzbereitschaft und Flexibilität, soziale Kompetenz sowie einen kooperativen Arbeitsstil Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit gängigen IT-Anwendungen Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift Mitwirkung in einem engagierten Team in einem Kernbereich der Hochschule und die Möglichkeit, Ihre Expertise in strategischen und operativen Prozessen gestaltend einzubringen Flexible, familienfreundliche Arbeitszeitregelungen Kinderzulage Landesticket Hessen zur kostenfreien Nutzung des ÖPNV Umfangreiche und vielseitige Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement und ein vielfältiges Hochschulsportangebot Eine betriebliche Altersvorsorge bei der VBL Wertschätzende Umgangskultur in einem aufgeschlossenen und leistungsbereiten Team Es ist beabsichtigt, anschließend an den Vertretungszeitraum, bei Interesse und Eignung eine ca. halbjährige Abordnung in eine andere Wissenschaftseinrichtung (Ministerium, Hochschule o. ä.) zu ermöglichen. Dienstort ist Wiesbaden. Die Bereitschaft zum Einsatz an allen Studienorten der Hochschule wird erwartet. Die Hochschule RheinMain ist eine familiengerechte Hochschule die für Vielfalt, Chancengleichheit und Vereinbarkeit von Beruf und Familie eintritt. Für uns zählen Ihr Profil und Ihre Stärken. Deshalb ist jede Person unabhängig von Merkmalen wie z. B. Geschlecht, Alter und Herkunft oder einer evtl. Behinderung an unserer Hochschule willkommen. Wir fördern die Gleichberechtigung der Geschlechter, deshalb fordern wir Frauen mit entsprechenden Qualifikationen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Menschen mit Behinderung (i. S. § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar (§ 9 Abs. 2 HGlG). Ein diesbezügliches Interesse und die zeitlichen Präferenzen sind in der Bewerbung anzugeben.
Zum Stellenangebot

Referentin/Referent (m/w/d) des Kanzlers

Fr. 29.05.2020
Wiesbaden
Die Hochschule RheinMain als Hochschule für angewandte Wissenschaften mit ihren Studienorten Wiesbaden und Rüsselsheim versteht sich als weltoffene, vielfältige Hochschule. Sie ist anerkannt für ihre wissenschaftlich fundierte und berufsqualifizierende Lehre sowie für ihre anwendungsbezogene Forschung, die eng mit der Lehre verzahnt ist. Insgesamt studieren an der Hochschule RheinMain rund 14.000 Studierende. Die Hochschule RheinMain beschäftigt rund 900 Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter, davon ca. 250 Professorinnen/Professoren. An der Hochschule RheinMain (Studienort Wiesbaden) ist zur Unterstützung des Präsidiums folgende Stelle zu besetzen. Die Besetzung erfolgt für den Zeitraum des Mutterschutzes und einer sich anschließenden Elternzeit für zunächst voraussichtlich achtzehn Monate: Referentin/Referent (m/w/d) des Kanzlers Der Kanzler leitet die Hochschulverwaltung und nimmt Haushalts-, Personal- und Rechts- sowie Bauangelegenheiten wahr. Die zuständige Referentin/der zuständige Referent unterstützt den Kanzler bei der Ausgestaltung und Umsetzung der jeweiligen Aufgabenschwerpunkte. Umfang: 100 % Befristung: voraussichtlich bis 31.12.2021 Vergütung: E 13 TV-Hessen Kenn­ziffer: HL-M-57/20 Ein­tritt: nächstmöglicher Zeitpunkt Be­wer­bungs­frist: 14.06.2020 Kontakt: Dr. Martin Lommel, kanzler@hs-rm.de Unterstützung bei der Projektleitung im Zuständigkeitsbereich des Kanzlers, insbesondere zur Digitalisierung und zur Organisationsentwicklung Analyse der Ablauforganisation und eigenständige Erarbeitung von Optimierungs- bzw. Verbesserungsvorschlägen Konzeption von Strategien und Berichten der Hochschulverwaltung Selbständige Wahrnehmung von bereichsübergreifenden Aufgaben und Projekten Begleitung der Gremienarbeit des Kanzlers sowie Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen Inhaltliche Vor- und Nachbereitung ausgewählter Termine Recherchen und Analysen zu hochschul-, wissenschaftspolitischen und weiteren strategischen Themen Ein überdurchschnittlich abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder vergleichbar), vorzugsweise mit Schwerpunkt Personal, Recht oder Finanzen Kenntnisse der Hochschullandschaft, aktueller Fragen des Wissenschaftsmanagements und des Hochschulrechts Eine mindestens einjährige berufliche Tätigkeit im Bereich des Wissenschafts- bzw. Hochschul- oder Politikmanagements oder Verwaltungsmanagements Einschlägige Erfahrungen in Profilbildungs- oder Strategieprozessen bzw. Personal oder Finanzen/Controlling Erfahrungen im Projekt-Management und analytisches Urteilsvermögen Einsatzbereitschaft und Flexibilität, soziale Kompetenz sowie einen kooperativen Arbeitsstil Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit gängigen IT-Anwendungen, insbesondere Excel Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift Mitwirkung in einem engagierten Team in einem Kernbereich der Hochschule und die Möglichkeit, Ihre Expertise in strategischen und operativen Prozessen gestaltend einzubringen Flexible, familienfreundliche Arbeitszeitregelungen Kinderzulage Landesticket Hessen zur kostenfreien Nutzung des ÖPNV Umfangreiche und vielseitige Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement und ein vielfältiges Hochschulsportangebot Eine betriebliche Altersvorsorge bei der VBL Wertschätzende Umgangskultur in einem aufgeschlossenen und leistungsbereiten Team Es ist beabsichtigt, anschließend an den Vertretungszeitraum, bei Interesse und Eignung eine ca. halbjährige Abordnung in eine andere Wissenschaftseinrichtung (Ministerium, Hochschule o. ä.) zu ermöglichen. Dienstort ist Wiesbaden. Die Bereitschaft zum Einsatz an allen Studienorten der Hochschule wird erwartet. Die Hochschule RheinMain ist eine familiengerechte Hochschule die für Vielfalt, Chancengleichheit und Vereinbarkeit von Beruf und Familie eintritt. Für uns zählen Ihr Profil und Ihre Stärken. Deshalb ist jede Person unabhängig von Merkmalen wie z. B. Geschlecht, Alter und Herkunft oder einer evtl. Behinderung an unserer Hochschule willkommen. Wir fördern die Gleichberechtigung der Geschlechter, deshalb fordern wir Frauen mit entsprechenden Qualifikationen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Menschen mit Behinderung (i. S. § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar (§ 9 Abs. 2 HGlG). Ein diesbezügliches Interesse und die zeitlichen Präferenzen sind in der Bewerbung anzugeben.
Zum Stellenangebot

Aushilfen (m/w/d) in der Kinderbetreuung im Fluggi-Land

Fr. 29.05.2020
Frankfurt am Main, Darmstadt, Wiesbaden
Sie sind auf der Suche nach einer innovativen und abwechslungsreichen Nebentätigkeit während der Sommerferien?Dann haben wir, die medical airport service GmbH, die passende Tätigkeit in unserem Fluggi-Land für Sie! Diese neuartige und zukunftsorientierte Art der Kinderbetreuung wurde am 01. September 2002 ins Leben gerufen. Seitdem betreuen wir an drei Standorten im Rhein-Main-Gebiet Kinder im Alter von 8 Wochen bis zum 12. Lebensjahr täglich von 06:00- 22:00 Uhr in Notfallsituationen. Solche Notsituationen entstehen, wenn beispielsweise die herkömmliche Einrichtung geschlossen oder die Tagesmutter ausgefallen ist. Durch dieses kurzfristige und kurzzeitige Betreuungsangebot ist es den Familien dann möglich, Familie und Beruf zu vereinen. Von unserem erfolgreichen Konzept und umfangreichen Angebot profitieren bereits zahlreiche namhafte Unternehmen wie beispielsweise die Fraport AG, Lufthansa AG, die TU-Darmstadt oder die Firma Merck KGaA. Und die Nachfrage und der Bedarf wachsen ständig weiter. Aus diesem Grund suchen wir Persönlichkeiten, die mit uns zusammen für die Kinder und deren Eltern „aus der Not ein Abenteuer“ machen. Wir suchen für die Sommerferien auf Minijob-Basis bzw. als Werkstudenten (m/w/d) in Frankfurt-Sindlingen, Darmstadt und Wiesbaden Aushilfen (m/w/d) in der Kinderbetreuung im Fluggi-LandUnterstützung bei der Betreuung und Pflege von Kindern im Alter von 8 Wochen bis 12 JahrenEinsätze in der Regel montags bis freitags in der Zeit von 6 bis 18 Uhr, gelegentlich bis 22 Uhr und an WochenendenSpaß und Interesse an der Arbeit mit KindernPädagogischer Bildungshintergrund wünschenswertEngagement und BelastbarkeitHohes Maß an Einfühlsamkeit und sozialer KompetenzSelbständiges und sicheres ArbeitenFlexibilitätFührerschein vorhanden
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter*in im Sekretariat

Do. 28.05.2020
Wiesbaden
Die Hochschule RheinMain, als Hochschule für angewandte Wissenschaften mit ihren Studienorten Wiesbaden und Rüsselsheim, versteht sich als weltoffene, vielfältige Hochschule. Sie ist anerkannt für ihre wissenschaftlich fundierte und berufsqualifizierende Lehre sowie für ihre anwendungsbezogene Forschung, die eng mit der Lehre verzahnt ist. Insgesamt studieren an der Hochschule RheinMain rund 14.000 Studierende. Die Hochschule RheinMain beschäftigt rund 900 Mitarbeiter*innen, davon ca. 250 Professor*innen. An der Hochschule RheinMain (Studienort Wiesbaden) ist im Fachbereich Architektur- und Bauingenieurwesen im Studiengang "Mobilitätsmanagement" bzw. zur Unterstützung der Stiftungsprofessur Radverkehr folgende Stelle zu besetzen: Mitarbeiter*in im Sekretariat Umfang: 50 % Befristung: i.S.d. § 14 Abs. 1 Nr. 1 TzBfG bis 31.12.2023 Vergütung: E 8 TV-Hessen Kenn­ziffer: AB-M-51/20 Ein­tritt: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Be­wer­bungs­frist: 11.06.2020 Kontakt: Frau Blohm, kerstin.blohm@hs-rm.de Eine abgeschlossene Berufsausbildung in der öffentlichen Verwaltung oder im kaufmännischen Bereich wird erwartet Erwünscht sind Bewerbungen von Interessierten mit umfangreichen Erfahrungen in Verwaltungstätigkeiten Es wird großer Wert auf eine selbstständige und eigeninitiative Erledigung von Aufgaben bei gleichzeitiger hoher Teamfähigkeit gelegt Komplexe Aufgaben sollen in Absprache mit den Studiengangsleitungen eigenverantwortlich durchgeführt werden Neben hoher Motivation erfordert die Wahrnehmung des Aufgabengebiets Organisationsgeschick, Souveränität auch in schwierigen Kommunikationssituationen, Belastbarkeit und einen hohen Grad an exaktem Arbeiten Da das Sekretariat ein wichtiger Anlaufpunkt für Studierende ist, wird ein kompetentes, freundliches und serviceorientiertes Auftreten erwartet Sehr gute Kenntnisse von Microsoft Office werden genauso vorausgesetzt, wie die Bereitschaft, sich auf diesem Gebiet weiterzubilden und sich in Software zur Prüfungsverwaltung und SAP einzuarbeiten Sichere Englischkenntnisse sind von Vorteil Administrative Unterstützung der Studiengangsleitung, auch beim Aufbau und bei der Etablierung eines neuen Masterstudiengangs. Zu den Aufgaben gehören die Bearbeitung von Prüfungsangelegenheiten und die Planung und Unterstützung von Veranstaltungen, wie z. B. Erstsemesterbegrüßung und Bildungsmessen Allgemeine Sekretariatstätigkeiten, auch im Zuge des Aufbaus eines neuen Masterstudiengangs. Diese umfassen z. B. den Schriftverkehr, die Ablage, die Vorbereitung und Protokollierung von Sitzungen, Erstellung von Auszügen aus SAP sowie die Bearbeitung von allgemeinen Bestellungen Anlaufstelle für Studierende. Studierende sollen kompetent Auskünfte zu Studium, Verwaltungsangelegenheiten, Sprechstunden, Ansprechpartnern etc. erhalten Die Übernahme entsprechender Aufgaben für andere Studiengänge des Fachbereichs ist möglich Eine Verlängerung des Arbeitsverhältnisses bis 31.03.2025 ist gegebenenfalls möglich Flexible, familienfreundliche Arbeitszeitregelungen Kinderzulage Landesticket Hessen zur kostenfreien Nutzung des ÖPNV Umfangreiche und vielseitige Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement und ein vielfältiges Hochschulsportangebot Eine betriebliche Altersvorsorge bei der VBL Wertschätzende Umgangskultur in einem aufgeschlossenen und leistungsbereiten Team Dienstort ist Wiesbaden. Die Bereitschaft zum Einsatz an allen Studienorten der Hochschule wird erwartet. Die Hochschule RheinMain ist eine familiengerechte Hochschule die für Vielfalt, Chancengleichheit und Vereinbarkeit von Beruf und Familie eintritt. Für uns zählen Ihr Profil und Ihre Stärken. Deshalb ist jede Person unabhängig von Merkmalen wie z. B. Geschlecht, Alter und Herkunft oder einer evtl. Behinderung an unserer Hochschule willkommen. Wir fördern die Gleichberechtigung der Geschlechter, deshalb fordern wir Frauen mit entsprechenden Qualifikationen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Menschen mit Behinderung (i. S. § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Referent der Geschäftsleitung (m/w/d)

Do. 28.05.2020
Nieder-Olm
Wir sind ein mittelständisches, stark expandierendes Familienunternehmen mit ca. 230 Mitarbeitern in der Medizinprodukte Branche mit Sitz in Nieder-Olm bei Mainz. Flache Hierarchien, kurze Kommunikationswege, Innovationsstärke und offene Türen zeichnen uns aus. Referent der Geschäftsleitung (m/w/d) Mitarbeit bei Projekten sowie Übernahme von Projekten der Vertriebs-Geschäftsleitung  Mitwirkung bei der Planung und Steuerung von Projekten der Vertriebs-Geschäftsleitung  Mitwirken bei der Analyse und Optimierung von Prozessen Analyse und Reportings aus dem CRM-System generieren, sowie systemadministrative Verantwortung Vertretung der Vertriebs-Geschäftsleitung in Meetings Unterstützung und Teilnahme bei Lieferanten und Kundenbesuchen Erstellung von Präsentationen und Analysen Organisation sowie Vor- und Nachbereiten von Besprechungen und Sitzungen in deutscher und englischer Sprache Organisation und Planung, Koordinierung und Vergabe von Terminen der Vertriebs-Geschäftsleitung und der unterstellten Abteilungen Schnittstelle für interne und externe Ansprechpartner Erledigung der Korrespondenz in deutscher und englischer Sprache Reiseplanung und Reisebuchung Ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare kaufmännische Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung Konzeptionelles und analytischen Denken Hohe Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise Lernbereitschaft sowie Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Trends Eine eigenverantwortliche und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Durchsetzungsvermögen und Kommunikationsstärke runden Ihr Profil ab Ein angenehmes Arbeitsumfeld und ein motiviertes Team Gründliche Einarbeitung und Zeit sich in Ihrer neuen Aufgabe zurecht zu finden Förderung Ihrer beruflichen Weiterbildung und persönlichen Entwicklung
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Sekretariat / Verwaltung

Mi. 27.05.2020
Mainz
Der BKK Landesverband Mitte vertritt die Interessen von Betriebskrankenkassen namhafter Unternehmen, die Versicherte der Betrieblichen Krankenversicherung in den Bundesländern Berlin, Brandenburg, Bremen, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen betreuen. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin am Dienstsitz Mainz unbefristet in Teilzeit (30 Wochenstunden / 5 Tage-Woche) Mitarbeiter (m/w/d) Sekretariat / Verwaltung Sie organisieren und führen die verwaltungsmäßigen Aufgaben der Landesvertreterin und sind dieser unmittelbar unterstellt, insbesondere übernehmen Sie die allgemeinen und administrativen Verwaltungsaufgaben, z.B. Erstellen von Schriftstücken (Briefe, Übersichten und Präsentationen) nach Vorgabe der Vorgesetzten Führen und Abstimmen des Terminkalenders Fristenkontrolle und Wiedervorlagemanagement Internet- und Informationsrecherchen und -beschaffung zu Richtlinien und Gesetzen Archivieren von Dokumenten und Verträgen Kopieren, Scannen, Archivieren und Weiterleiten von Unterlagen Prüfung und Korrekturlesen von Dokumenten Bestellen und Verwalten von Fachmedien Einstellen von Dokumenten auf zentralen Datensystemen Verwaltung der Ablage   bearbeiten Sie die interne sowie die externe Kommunikation (Ein- und Ausgangskommunikation) der Landesvertretung, z.B. Telefonate annehmen, durchstellen und verbinden Postein- und -ausgangsbearbeitung Erstellen von Rundschreiben Erstellung von Beratungsvorlagen, Foliensätzen nach entsprechenden Vorgaben und Versand an die Beteiligten bereiten Sie Sitzungen / Termine vor, z.B. Terminplanung bzw. Koordination Einladung, Planung und Organisation der Bewirtung, Buchung der erforderlichen Räume (ggf. extern) Vorbereitung der Räume, Empfang und Verabschiedung der Teilnehmer Zusammenstellung von Sitzungsunterlagen nach Vorgaben führen Sie das Dienstreisemanagement durch, z.B. buchen, verwalten und stornieren von Fahrkarten, Hotels Verwaltung des Dienstwagens am Standort Sie haben eine Ausbildung im Bereich Bürokommunikation / Büromanagement erfolgreich abgeschlossen Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Büroorganisation bzw. der Assistenz Sie überzeugen durch Leistungsbereitschaft, hohe Service- und Qualitätsorientierung sowie ein sehr gutes Organisationsgeschick Sie sind sicher im Umgang mit MS Office (Word, Excel, PowerPoint) Sie arbeiten selbstständig, zuverlässig und strukturiert Sie überzeugen durch sehr gute kommunikative Fähigkeiten in Wort und Schrift Sie erwartet ein anspruchsvoller Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeiten Sie erhalten eine der Qualifikation und Verantwortung dieser Stelle entsprechende attraktive Vergütung
Zum Stellenangebot

Vertriebsassistent Baufinanzierung Wiesbaden befristet (m/w/d)

Mi. 27.05.2020
Wiesbaden
Interhyp sucht Verstärkung für eine runde Baufinanzierung Mehr als 1.600 Mitarbeiter arbeiten bereits daran, für unsere Kunden den Traum vom Eigenheim zu erfüllen! Trage auch Du dazu bei – in einem kollegialen wie leistungsorientierten Umfeld, das Dir viel Raum für Deine eigenen Ideen bietet. Erlebe bei uns Hochleistung und mache das Zuhause der Baufinanzierung zu Deiner beruflichen Heimat: beim wachstumsstärksten Finanzdienstleister in Deutschland! Vertriebsassistent Baufinanzierung Wiesbaden befristet (m/w/d) an unserem Standort Wiesbaden Das erwartet Dich Befristet auf zwei Jahre unterstützt Du unser Team rund um alle organisatorischen und administrativen Aufgaben zur Gewährleistung eines reibungslosen Betriebs der Abteilung (z. B. Unterstützung in der Kunden- und Bankenkorrespondenz sowie Abwicklung von Telefonaten etc. ). Du kümmerst Dich um die Vor- und Nachbereitung von Terminen mit Geschäftspartnern und bearbeitest vertretungsweise die Postfächer unserer Finanzierungsberater. Dein Kommunikationsgeschick stellst Du bei der Kundenkorrespondenz unter Beweis, wie z. B. bei Terminvereinbarungen und der Entgegennahme eingehender Telefonate. In engem Austausch mit den Führungskräften und Finanzierungsberatern vor Ort begleitest Du Projekte und erstellst Präsentationen, Protokolle, Reports und Statistiken. Nicht zuletzt kümmerst Du Dich um die organisatorische Aufbereitung und den Versand der Finanzierungsakten an unsere Bankpartner. Das bringst Du mit Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung Erste praktische Erfahrung im Bereich Assistenz oder Vertriebsunterstützung Routinierter Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen, insbesondere Word, Excel und PowerPoint Eigenständige, präzise und effiziente Arbeitsweise sowie Leistungsbereitschaft Kommunikationsstärke und Freude an der Arbeit mit Menschen Freundliches und aufgeschlossenes Auftreten sowie große Teamplayerqualitäten Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Das bieten wir Dir Die Interhyp Gruppe bietet Dir ein Umfeld, in dem Du eigenverantwortlich arbeiten und Dich beruflich wie persönlich entwickeln kannst. Darüber hinaus gibt es ein umfangreiches Trainingsangebot und eine Vielzahl von Mitarbeiterleistungen: Das sind zum Beispiel die Zuzahlung zur betrieblichen Altersvorsorge, Sabbaticals, Fahrradleasing, kostenfreie Getränke, Obst, Kuchen, flexible Arbeitszeitgestaltung und natürlich 30 Tage Urlaub. Übrigens: Wir pflegen im Unternehmen eine respektvolle Duz-Kultur. Du kannst also gern Du zu uns sagen. Kontakt Verena Leppert Specialist Recruiting 089 20307-1503 Karriere@interhyp.de jobs.interhyp.de
Zum Stellenangebot

Teamassistenz (m/w/d)

Sa. 23.05.2020
Wiesbaden
Die Fraktion der Freien Demokraten im Hessischen Landtag ist eine Fraktion im Zeichen der Digitalisierung. Innovativ und flexibel im Handeln und Denken beanspruchen wir eine führende Rolle in der Opposition - inhaltlich und in unserer Arbeitsweise. So wollen wir die Zukunft unseres Landes aktiv gestalten. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort in Vollzeit eine Teamassistenz (m/w/d)Als Organisationstalent mit dem nötigen Überblick über die Terminsituation der zu betreuenden Abgeordneten sind Sie für den reibungslosen Ablauf der Organisation des Büros verantwortlich. Sie sind dabei insbesondere für die Vorbereitung und die Koordination der anstehenden Termine zuständig. Dazu zählt ebenfalls die Vorbereitung und Organisation von Reisen. Sie sorgen für einen reibungslosen Ablauf des Tagesgeschäftes und sind desweiteren mit der Organisation, Vorbereitung und Betreuung von Sitzungen und Gesprächsterminen vertraut. Neben den klassischen Sekretariatsaufgaben, wie Postbearbeitung, Telefonservice und der Erstellung von Terminmappen, sind Sie für die Pflege der Kontaktdaten und die Reisekostenabrechnung zuständig. Des Weiteren sind Kenntnisse und Fähigkeiten der Personaladministration von Vorteil. Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse mit den MS-Office-Anwendungen und haben Spaß am Umgang mit Abgeordneten, Kollegen und Gästen. ein hohes Maß an Selbständigkeit und Eigeninitiative, Teamfähigkeit, Kontaktfreude und die Bereitschaft, kooperativ zu arbeiten, Abschluss in einem anerkannten Ausbildungsberuf mehrjährige Berufserfahrung ist wünschenswert Fähigkeit zur selbstständigen Bearbeitung von Sach- und Personalvorgängen sehr gute Kenntnisse im Umgang mit der gängigen Standardsoftware (MS-Office Paket mit Schwerpunkt Textverarbeitung) gute Rechtschreib- und Grammatikkenntnisse gute Umgangsformen, sicheres Auftreten und gewandtes Kommunikationsverhalten gegenüber unseren in- und externen Ansprechpartnern Interesse an politischem Arbeiten und Identifikation mit den Positionen der FDP präziser und strukturierter Arbeitsstil hohes Maß an Motivation und Zuverlässigkeit hohes Maß an Loyalität und Vertrauenswürdigkeit Einsatzbereitschaft, teamorientierter interdisziplinärer Arbeitsstil Organisationstalent eine abwechslungsreiche berufliche Herausforderung in einem motivierten Team in der Mitte der hessischen Landespolitik eine angemessene Vergütung in Anlehnung an den öffentlichen Dienst ein Arbeitgeber in einer digitalen Aufbruchssituation jenseits aller eingeschliffenen Routine eine spannende und abwechslungsreiche Aufgabe in einem dynamischen Team ein engagiertes Team von Kollegen
Zum Stellenangebot

Empfangsmitarbeiter (m/w/d)

Fr. 22.05.2020
Frankfurt am Main, Mainz, Mannheim
Die ersten 3 Sekunden des Kennenlernens sind entscheidend! Denn in diesen Sekunden formt sich der Mensch ein Bild von seinem Gegenüber. Klar, als Profi wissen Sie das! Dank Ihres repräsentativen und stets zuvorkommenden Auftretens fühlt sich jeder Gast herzlich willkommen. Mit diesem Talent wollen Sie sich beruflich verwirklichen? Dann gehen Sie mit uns den nächsten Schritt! Die Amadeus FiRe AG bringt als spezialisierter Personaldienstleister jeden Tag Fach- und Führungskräfte aus dem kaufmännischen Bereich mit nationalen und internationalen Unternehmen zusammen. Nutzen Sie unsere persönlichen Kontakte zu Arbeitgebern bundesweit! Wir empfehlen Sie an unsere Kunden weiter und erleichtern Ihnen damit den Einstieg ins Unternehmen!Im Auftrag renommierter Unternehmen aus Frankfurt, Mainz und Mannheim suchen wir Sie in Festanstellung als engagierten und zuverlässigen Empfangsmitarbeiter (m/w/d).Empfang und Betreuung von Gästen in deutscher und teilweise auch englischer Sprache Annahme und Weiterleitung von Telefonaten Bearbeitung des Posteingangs und -ausgangs Terminmanagement Vor- und Nachbereitung von Meetings und Veranstaltungen Verwaltung von Vorräten inkl. Bestellwesen (Büromaterial, Getränke etc.) Allgemeine BüroorganisationIdealerweise erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung Berufserfahrung in vergleichbarer Position wünschenswert Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit dem MS Office-Paket Gute Englischkenntnisse Repräsentatives, souveränes und freundliches Auftreten Überzeugende Kommunikationsfähigkeit Ausgeprägte Serviceorientierung Selbständige und sorgfältige ArbeitsweiseWir bieten Ihnen eine Herausforderung mit anspruchsvollen Aufgaben bei unserem Kunden. Gleichzeitig fördern wir Sie mit zielgerichteten Weiterbildungsmaßnahmen und bieten Ihnen attraktive Einkommensmöglichkeiten. Unsere Spezialisierung: Ihre Karriere! Mit Amadeus FiRe haben Sie den idealen Partner an Ihrer Seite, wenn Sie in den Beruf starten, eine neue berufliche Herausforderung annehmen oder sich weiterbilden wollen, denn das können wie für Sie tun: Wir beraten und vermitteln Sie kostenfrei. Mit Amadeus FiRe erreichen Sie die interessanten Unternehmen in Ihrer Region und durch unser Niederlassungsnetzwerk auch bundesweit. Ihr persönlicher Berater erstellt mit Ihnen Ihr aussagefähiges Kompetenzprofil Wir erstellen Ihnen eine Auswahl passgenauer Kundenvakanzen und entscheiden gemeinsam, bei welchem Unternehmen wir Sie vorstellen. Wir unterstützen Sie bei der Vorbereitung Ihres Bewerbungsgespräches und Vertragsverhandlungen (Bewerbercoaching) und begleiten Sie auf Wunsch zu den Gesprächen. Durch das langjährige Vertrauensverhältnis zu unseren Kunden unterstützt unsere Empfehlung Ihre Bewerbung.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal