Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Assistenz: 17 Jobs in Mehlem

Berufsfeld
  • Assistenz
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 9
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Recht 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • It & Internet 1
  • Immobilien 1
  • Transport & Logistik 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 15
  • Ohne Berufserfahrung 10
Arbeitszeit
  • Vollzeit 15
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
  • Befristeter Vertrag 5
  • Ausbildung, Studium 2
Assistenz

Lehrkräfte im Bereich der Pflegebildung (m/w/d) - jeweils für die Standorte Münster, Oberhausen und Troisdorf der Johanniter Akademie NRW

So. 29.11.2020
Münster, Westfalen, Oberhausen, Troisdorf
Jeden Tag Gutes tun und dabei auch noch Spaß haben: Bei uns geht das. Denn wir bieten unseren Mitarbeitern mit einer fairen Bezahlung und guten Arbeitsbedingungen den richtigen Rahmen, in dem sie langfristig ihr Bestes geben können. Besser für alle: ein erfüllender Job, in dem echter Teamgeist und individuelle Perspektiven zusammengehören. Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de Lehrtätigkeiten im Bereich der Pflegebildung  Gestaltung der Ausbildung und Kursleitung Vernetzung von Theorie und Praxis Mitwirkung bei der Schulentwicklung Abschluss einer pflegerischen Ausbildung (z.B. Altenpflege, Krankenpflege) Abschluss eines pflegepädagogischen Studiums (B.A. oder M.A.), alternativ Lehrer für Pflegeberufe Teamfähigkeit Unterrichtserfahrung wünschenswert aber nicht Grundvoraussetzung 13. Monatsgehalt29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Wochebetriebliche Altersvorsorgeflexible Arbeitszeiten und ArbeitszeitkontenFort- und Weiterbildungenleistungsgerechte, attraktive VergütungMöglichkeit der EntgeltumwandlungPersönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen EreignissenTarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von BetriebszugehörigkeitVermögenswirksame Leistungen
Zum Stellenangebot

Assistenz (m/w/d) im Internationalen Wissenschaftsmanagement

Fr. 27.11.2020
Bonn
Die Deutsche Forschungsgemeinschaft ist die Selbstverwaltungsorganisation der deutschen Wissenschaft. Getragen von Bund und Ländern ist unser Auftrag die Förderung exzellenter Wissenschaft in allen ihren Zweigen. Unsere Kern- aufgabe: die Auswahl der besten Forschungsvorhaben von Wissenschaftlern/-innen an Hochschulen und Forschungs- instituten sowie deren Finanzierung und Begleitung. Wenn Sie sich dafür begeistern können, gemeinsam mit 850 Kolleginnen und Kollegen für einen starken Wissenschafts- standort Deutschland zu arbeiten und den Europäischen Forschungsraum mitzugestalten, herzlich willkommen. Als eine der führenden Kräfte in der internationalen Forschungsförderung treibt die DFG grenzübergreifende Wissenschaftsförderung maßgeblich mit voran und unterhält vielfältige Partnerschaften weltweit. Die Koordination dieser Aktivitäten übernehmen die Expertinnen und Experten unserer Gruppe „Internationale Zusammenarbeit“. Zur Unterstützung des Engagements der DFG im Rahmen des Global Research Council (GRC) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Assistenz (m/w/d) im Internationalen Wissenschaftsmanagement Vorbereitung von Briefings für die GRC-Gremienarbeit Betreuung und Weiterentwicklung der GRC-Website Unterstützung bei der Planung von Veranstaltungen mit Partnerorganisationen weltweit Unterstützung der Gruppenleitung Recherchen und Analysen zum aktuellen forschungspolitischen Geschehen weltweit und professionelle Aufbereitung der Recherche-Ergebnisse in Statistiken und Präsentationen Die Themenbreite reicht von Grundsatzfragen der internationalen Kooperation, Kontaktpflege zu Partnerorganisationen, Kooperation mit den DFG-Auslandsbüros bis hin zur Betreuung ausländischer Delegationen und von DFG-Reisen ins Ausland. einschlägiges Bachelor- oder Master-Studium mit einem Schwerpunkt auf internationaler Zusammenarbeit idealerweise einschlägige Berufserfahrung interkulturelle Kompetenz sowie stilsicheres Auftreten, die Sie in die Lage versetzen, souverän mit unterschiedlichen, teilweise hochrangigen Besucherinnen und Besuchern aus unterschiedlichen Kulturkreisen umzugehen ausgezeichnete MS Office Kenntnisse und fortgeschrittene Erfahrungen im Aufbau und der Pflege von Internetseiten Fähigkeit, auch komplexe Sachverhalte prägnant und zielgruppengerecht auf den Punkt zu bringen – schriftlich wie mündlich und natürlich auch in Englisch (mindestens C1-Niveau) Organisationstalent und eigenständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise Bereitschaft zu Dienstreisen (In- und Ausland) auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß. Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeiten, eine gründliche Einarbeitung in Ihre neuen Aufgaben und fördern Ihre Entwicklung durch ein attraktives Weiterbildungsangebot. Die Vergütung erfolgt entsprechend nach Entgeltgruppe 9c TVöD. Die Stelle ist befristet für zwei Jahre zu besetzen.
Zum Stellenangebot

Sekretär (m/w/d) Zentrum für Geburtshilfe und Frauenheilkunde (Senologie)

Fr. 27.11.2020
Bonn
Wir vereinigen Exzellenz in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Das Universitätsklinikum Bonn ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit mehr als 1.300 Planbetten. Mit rund 33 Kliniken und 26 Instituten sowie 8.000 Beschäftigten (über 5.000 Vollzeitkräfte), gehört das UKB zu einem der größten Arbeitgeber in Bonn. Jährlich werden am UKB rund 50.000 Patienten stationär und rund 35.000 Notfälle versorgt sowie über 350.000 ambulante Behandlungen durchgeführt. Im Zentrum für Geburtshilfe und Frauenheilkunde des Universitätsklinikums Bonn ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt in der Abteilung für Senologie (Direktor: Prof. Dr. med. A. Faridi) folgende Stelle in Teilzeit (25 Std./Woche) unbefristet zu besetzen: Sekretär (m/w/d)Abgeschlossene Ausbildung als Bürokauffrau/-mann Sehr gute Englischkenntnisse in Word und Schrift Gute Computerkenntnisse (Word, Excel, Lotus Notes, Erfahrungen mit dem Patientensystem KAS sind wünschenswert) Eigenverantwortliches Arbeiten, Flexibilität und hohe Einsatzbereitschaft Schreiben nach Diktat Korrekturen von Publikationen und PowerPoint-Präsentationen Verwaltung von Konten Teamfähigkeit Langfristige Bindung und Identifikation mit unserer Klinik Allgemeine Bürowirtschaft und organisatorische Aufgaben Schriftliche Korrespondenz in Deutsch und Englisch sowie Postbearbeitung Annahme und Weiterleitung von internen und externen Telefonaten Terminplanung, -koordination und -überwachung Dienstreisen vorbereiten, planen und abrechnen Organisation von Besprechungen inklusive Gästebetreuung Verantwortungsvoll und vielseitig: Ein Arbeitsplatz mit großem Gestaltungsspielraum in einem kollegialen Team Sicher in die Zukunft: Unbefristeter Arbeitsvertrag und Entgelt nach TV-L (inkl. Zusatzleistungen) Flexibel für Familien: Flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit auf einen Platz in der Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen Vorsorgen für später: Betriebliche Altersvorsorge (VBL Zusatzversorgung im öffentlichen Dienst) Clever zur Arbeit: Großkundenticket des VRS oder Möglichkeit eines zinslosen Darlehens zur Anschaffung eines E-Bikes Bildung nach Maß: Geförderte Fort- und Weiterbildung (internes Seminarprogramm und individuelle Trainings/Coachings) Start mit System: Strukturierte Einarbeitung (Onboarding, Mentoring und Einweisungen) Gesund am Arbeitsplatz: Zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung (BGM) Arbeitgeberleistungen: Vergünstigte Angebote für Mitarbeiter*innen Das Universitätsklinikum Bonn setzt sich für Diversität und Chancengleichheit ein. Sein Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Es fordert deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.
Zum Stellenangebot

Hygienefachkraft (m/w/d)

Do. 26.11.2020
Bonn
Das Neurologische Rehabilitationszentrum „Godeshöhe“ e.V. in Bonn Bad Godesberg steht für jahrzehntelange Erfahrung in der qualifizierten neurologischen Versorgung in allen Schweregraden und Versorgungsstufen. Die Godeshöhe ist ein dynamisch wachsendes und bundesweit anerkanntes Gesundheitsunternehmen mit den Schwerpunkten Neurologische Intensivmedizin und Neurophysiologie, Neurologische Frührehabilitation, Querschnitt-Zentrum mit Neuro-Urologie und Medizinische Rehabilitation. Die Godeshöhe ist sowohl Plankrankenhaus im Krankenhausplan des Landes NRW als auch Fachklinik für Medizinische Rehabilitation. Für bis zu 400 Patienten erbringen wir in interdisziplinären Teams qualitätsgesichert akutmedizinische und rehabilitative Maßnahmen auf höchstem medizinischen Niveau. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zur Verstärkung unseres Teams eine Hygienefachkraft (m/w/d) (in Teilzeit 20 h/Woche, ggf. Vollzeit) Krankenhaushygienische Betreuung der ambulanten und stationären Bereiche Unterstützung und Beratung der Fach- und Führungskräfte bei Fragestellungen zur Krankenhaushygiene Mitwirkung bei der internen und externen Qualitätssicherung der Krankenhaushygiene Überwachung und Einhaltung der Hygienerichtlinien Erstellung und Aktualisierung der Hygienepläne Vorbereitung und Durchführung von Hygienebegehungen Durchführung von Schulungen und Seminaren für Mitarbeitende Abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Pflegefachkraft (m/w/d) Abgeschlossene oder fortgeschrittene Fachweiterbildung zur Hygienefachkraft (m/w/d) Mehrjährige praktische Berufserfahrung im Krankenhausbereich Gute fachliche Kenntnisse über epidemiologische Prinzipien und Infektionskrankheiten Fähigkeit zur konstruktiven und kooperativen interdisziplinären Zusammenarbeit Gute Planungs- und Organisationskompetenzen sowie Verantwortung- und Qualitätsbewusstsein Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen Gute Kenntnisse in MS Office sowie deutscher Sprache und Schrift Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortlichkeit in einem attraktiven Arbeitsumfeld Professionelle Einarbeitung anhand eines Einarbeitungskonzeptes angepasst auf Ihre Qualifikation Flexible Arbeitszeitmodelle Leistungsgerechte Vergütung (nach TVÖD/VKA) mit Jahressonderzahlung und zusätzlicher Altersversorgung VBL Förderung von externen Fort- und Weiterbildungen Vergünstigte Sport- und Freizeitmöglichkeiten durch die Firmenkooperation mit Urban Sports
Zum Stellenangebot

Assistenz - Executives Management (m/w/d)

Do. 26.11.2020
Bonn
Deutsche Post DHL Group ist der weltweit führende Post- und Logistikdienstleister. Als einer der größten Arbeitgeber der Welt in über 220 Ländern und Territorien sehen wir die Welt mit anderen Augen. Ohne das Engagement, die Kreativität und das Know-how unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf der ganzen Welt wäre der Erfolg von Deutsche Post DHL Group nicht möglich. Lernen Sie uns kennen und werden Sie ein Teil unseres Teams. Erfahren Sie, wie ein auf Service, Qualität und Nachhaltigkeit ausgerichtetes internationales Netzwerk Menschen auf der ganzen Welt zusammenbringt und Lebensqualität durch die Vorteile des globalen Handelns verbessert. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen. Selbstständige Vorbereitung, Erstellung und Bearbeitung von Korrespondenz, Protokollen und Präsentationen Planung, Vorbereitung und Organisation von Tagungen, Besprechungen und Reisen einschl. Reisekostenabrechnungen Eigenständige Erledigung allgemeiner Sekretariatsaufgaben Effizientes Terminmanagement Vor- und Nachbereitung der Besprechungen der Abteilungsleiter Unterstützung bei der Budgetplanung Beschaffung und Aufbereitung von Informationen Eigenständige Erstellung von Schriftwechsel und Datenauswertungen Materialbeschaffung und Sicherstellen der Infrastruktur Eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung in vergleichbarer (Team-)Sekretariats-Funktion Vertraut im Umgang mit modernen Büroorganisations- sowie Kommunikationsmedien Sehr gute MS Office-Kenntnisse (insbesondere Word, Excel, PowerPoint und Outlook) Sehr gute Erfahrung mit moderner IT Infrastruktur Begeisterungsfähigkeit und Agilität in der Anwendung neuer Technologien und Medien Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägtes Organisationstalent mit schneller Auffassungsgabe, selbstständigem Arbeitsstil und Eigeninitiative Leidenschaftlicher Teamplayer, der auch in Stresssituationen nicht den Humor verliert Professionelles und sicheres Auftreten, kommunikatives Geschick Sehr gutes und sicheres mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen Sehr hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein sowie Diskretion, Verschwiegenheit und Loyalität Selbstständiger Arbeitsstil und Eigeninitiative (auch im Sinne von kontinuierlicher Verbesserung) Die Möglichkeit, sich in einem weltweit agierenden Konzern aktiv einzubringen. Die Vorzüge, Teil eines umfangreichen, internationalen Netzwerks aus Fach- und Führungskräften zu sein Hervorragende Sozialleistungen, Jobticket, Mitarbeiterkantine, Familienservice und diverse Vergünstigungen (Mobilfunkverträge, Versicherungen, Freizeitangebote uvm.) Flexible Arbeitszeiten sowie konkurrenzfähige Gehaltsstrukturen, betriebliches Gesundheitsmanagement und Sportangebote Zentrale Lage mit guter Verkehrsanbindung
Zum Stellenangebot

Assistenz der Pflegedirektion (m/w/d)

Do. 26.11.2020
Bonn
Das Neurologische Rehabilitationszentrum „Godeshöhe“ e.V. in Bonn Bad Godesberg steht für jahrzehntelange Erfahrung in der qualifizierten neurologischen Versorgung in allen Schweregraden und Versorgungsstufen. Die Godeshöhe ist ein dynamisch wachsendes und bundesweit anerkanntes Gesundheitsunternehmen mit den Schwerpunkten Neurologische Intensivmedizin und Neurophysiologie, Neurologische Frührehabilitation, Querschnitt-Zentrum mit Neuro-Urologie und Medizinische Rehabilitation. Die Godeshöhe ist sowohl Plankrankenhaus im Krankenhausplan des Landes NRW als auch Fachklinik für Medizinische Rehabilitation. In unseren Häusern A bis F und H erbringen wir in interdisziplinären Teams qualitätsgesichert akutmedizinische und rehabilitative Maßnahmen auf höchstem medizinischen Niveau für bis zu 400 Patienten in den Phasen A bis D. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zur Verstärkung unseres Teams einen Assistenz der Pflegedirektion (m/w/d) (in Voll- und Teilzeit) Administrative Unterstützung der Pflegedirektion im Tagesgeschäft u. a. Vor- und Nachbereitung von Meetings, Prüfung von Unterlagen und selbstständiges Erstellen von Schriftstücken Allgemeine/ eigenverantwortliche Büroorganisation Erstellung von Analysen, Statistiken und Kennzahlen wie z.B. der Pflegepersonaluntergrenze Begleitung des Qualitätsmanagements für den Pflegebereich Selbstständige Betreuung der Arbeitnehmerüberlassungen und Praktikanten für den Bereich Pflege Begleitung und Vorbereitung von Mitarbeiter- und Vorstellungsgesprächen Abgeschlossene Berufsausbildung im medizinischen oder kaufmännischen Bereich, wie z. B. Medizinische Fachangestellte (w/m/d) oder Kaufmann im Gesundheitswesen (m/w/d) Gerne mit erster Berufserfahrung im kaufmännischen Bereich und/oder Sekretariats-Umfeld Routinierter Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen Sicherheit im sprachlichen Ausdruck Gute Umgangsformen, Loyalität, Zuverlässigkeit und Verschwiegenheit Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Kunden- und serviceorientiertes Auftreten Gutes analytisches Denkvermögen mit gutem Zahlenverständnis Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortlichkeit in einem attraktiven Arbeitsumfeld Professionelle Einarbeitung anhand eines Einarbeitungskonzeptes angepasst auf Ihre Qualifikation Flexible Arbeitszeitmodelle Leistungsgerechte Vergütung (nach TVÖD/VKA) mit Jahressonderzahlung und zusätzlicher Altersversorgung VBL Förderung von externen Fort- und Weiterbildungen Vergünstigte Sport- und Freizeitmöglichkeiten durch die Firmenkooperation mit Urban Sports
Zum Stellenangebot

Substitute Assistant to the Director of Operations (m/f/div)

Mi. 25.11.2020
Bonn
FLOCERT is a leading global assurance provider. Besides providing sole certification to Fairtrade, FLOCERT also offers an array of services to support companies in sourcing on Fairtrade principles, where no Fairtrade Standard applies. Founded in 2003, FLOCERT remains mission-driven and dedicated to working with all types of organisations, from small producers to internationally recognised brands, in order to promote fairness in global trade. Our accreditation as a “Social Enterprise” demonstrates our commitment to social business values. With six international offices conducting business in over 120 countries, FLOCERT specialises in offering global reach with local expertise. FLOCERT is currently looking for a   Substitute Assistant to the Director of Operations (m/f/div) Job Share: part-time (25,0 hrs. p.w.) Position is based in the FLOCERT GmbH Office in Bonn, Germany The salary and benefit package depend upon qualifications and experience Start date: 1st January 2021 (or as soon as possible) Contract: temporary substitute for a minimum period of 6 months, extension possible   Description FLOCERT is looking for an Assistant to the Director of Operations. The Operations Department is where FLOCERT´s core work of certification world-wide is managed, and this role requires a person who is capable of managing a variety of tasks, while keeping the bigger picture in mind. In this exciting role, a diplomatic approach and assertiveness will be helpful in intra & cross-departmental coordination and communication within FLOCERT´s stakeholder environment. A reliable and integral personality, who is willing to take ownership rounds off the candidate´s profile. Assist the Director of Operations in daily business, e.g. in commercial and administrative tasks and travel management Cross-departmental communication and co-ordination of different project-threads Substitution of Executive Assistant to the CEO or Assistant to the Director of Business Relations (e.g.: in Leadership Team meetings). Ensure timely preparation of contract extension requests for staff in the Operations department. Oversee the process of incorporating Customer Certification Contracts, within the database. Act as contact point for staff from Operations and other departments. “Must haves” Education as Office Administrator or multi-lingual secretary. 5 years of work experience as Office Administrator and / or Management Assistant Good verbal and written communication in English and German. Good working knowledge of Windows and Microsoft Office tools Team Player. Excellent interpersonal and organizational skills. Agile mindset Commitment to Fairtrade. “Nice to have” Competence in other languages like French, Spanish Previous working experience with certification schemes. Knowledge of agricultural sector. Proven Project Management-skills
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) für den Einsatz im Patiententransport

Di. 24.11.2020
Bonn
Wir vereinigen Exzellenz in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Das Universitätsklinikum Bonn ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit mehr als 1.300 Planbetten. Mit rund 33 Kliniken und 26 Instituten sowie 8.000 Beschäftigten (über 5.000 Vollzeitkräfte), gehört das UKB zu einem der größten Arbeitgeber in Bonn. Jährlich werden am UKB rund 50.000 Patienten stationär und rund 35.000 Notfälle versorgt sowie über 350.000 ambulante Behandlungen durchgeführt. In dem Patientenbegleitservice des Universitätsklinikums Bonn suchen wir für den internen Patiententransport zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (38,5 Std./Woche) oder Teilzeit einen Mitarbeiter (m/w/d) für den Einsatz im Patiententransport Die Stelle ist zunächst auf 1 Jahr befristet, mit Option der Verlängerung.Patiententransporte aller Art innerhalb der Häuser und Fachrichtungen Transporte von Proben und Blutprodukten Flexibler Einsatz in den verschiedenen Beförderungsmitteln Patiententransporte mit Sitzend- und Rollstuhlfahrzeugen sowie mit Rettungs- und Krankenwagen zwischen den Kliniken des UKB Bereitschaft zur Unterstützung bei Covid-19-bezogenen Aufgaben (z.B. Durchführung von Abstrichen, Mithilfe bei der Organisation) Bei Interesse und Eignung auch Einsatz in der Leitstelle Kunden- und serviceorientiertes Auftreten gegenüber Patienten, Ärzten und Pflegekräften Bereitschaft zu Schicht-, Nacht-, Wochenend- und Feiertagsarbeit Körperliche Belastbarkeit Bereitschaft zur internen Fortbildung Führerschein, nach Möglichkeit Klasse C, C1 oder Klasse 3 (alt), sonst auch Klasse B Berufserfahrung im Rettungsdienst oder medizinischen Facheinrichtungen ist von Vorteil Gute Deutschkenntnisse Erfahrung in der Krankentransportdisposition, psychische Stabilität, gute Ausdruckweise Hohes Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit Flexibel für Familien: Flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit auf einen Platz in der Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen Vorsorgen für später: Betriebliche Altersvorsorge (VBL Zusatzversorgung im öffentlichen Dienst) Clever zur Arbeit: Großkundenticket des VRS oder Möglichkeit eines zinslosen Darlehens zur Anschaffung eines E-Bikes Bildung nach Maß: Geförderte Fort- und Weiterbildung (internes Seminarprogramm und individuelle Trainings/Coachings) Start mit System: Strukturierte Einarbeitung (Onboarding, Mentoring und Einweisungen) Gesund am Arbeitsplatz: Zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung (BGM) Arbeitgeberleistungen: Vergünstigte Angebote für Mitarbeiter*innen Prämie für Springer: Zusatzentlohnung für kurzfristige Einsätze Das Universitätsklinikum Bonn setzt sich für Diversität und Chancengleichheit ein. Sein Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Es fordert deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.
Zum Stellenangebot

Ausbildung Kaufmann für Gesundheitswesen (w/m/d)

Di. 24.11.2020
Bonn
Das Universitätsklinikum ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung. Mit unseren mehr als 8.000 Arbeitnehmern sind wir einer der größten Arbeitgeber in Nordrhein-Westfalen. Bei uns arbeiten viele Menschen, deren Berufe auf den ersten Blick gar nicht in ein Klinikum zu passen scheinen. Aber sie alle tragen dazu bei, dass unser Klinikum reibungslos funktioniert. Damit das auch weiterhin so bleibt, bilden wir in diesen Berufen sogar selber aus. Du suchst einen Beruf, bei dem am Ende immer das Wohlergehen der Menschen das Hauptziel ist? Zum 01.08.2021 bilden wir in vielen interessanten und zukunftsorientierten Berufen aus z.B. als Kaufmann für Gesundheitswesen (w/m/d)Als Kauffrau oder Kaufmann im Gesundheitswesen informierst und betreust du Kundinnen und Kunden sowie Patientinnen und Patienten. Du fungierst als sogenanntes Bindeglied zwischen den Ärzten und der Verwaltung. Du kannst Patientinnen und Patienten wortgewandt beraten und über eine optimale medizinische Versorgung aufklären. Ebenso geschickt gehst du mit dem Computer um, wenn es heißt, die medizinischen Leistungen sorgfältig in die Datenbank zu übertragen. In der Buchhaltungs- und Rechnungsabteilung fühlst du dich zu Hause und verlierst auch im Aktenwald so schnell nicht den Überblick. Zu deinen Aufgaben gehört unter anderem: die Ermittlung, Erfassung und Überwachung der Kosten. Du vergleichst und beobachtest Preise, Leistungen und Konditionen von Wettbewerbern und wirkst bei der Entwicklung und Erarbeitung von kundenorientierten Konzepten mit. Als Kauffrau oder Kaufmann im Gesundheitswesen planst und führst du Verwaltungsvorgänge durch. Hierfür wendest du sozial- und gesundheitsrechtliche Regelungen an, informierst und betreust Kundinnen und Kunden und beobachtest das Marktgeschehen im Gesundheitssektor. Du erfasst Patientendaten und rechnest Leistungen mit Krankenkassen und sonstigen Kostenträgern ab. Zudem kalkulierst du Preise und beschaffst bzw. verwaltest Materialien und Produkte. Daneben übst du im Finanz- und Rechnungswesen und in der Personalwirtschaft allgemeine kaufmännische Tätigkeiten, wie z. B. die Durchführung einer Personalmaßnahme, Personalstatistiken oder eines Jahresabschlusses, aus. Die Ausbildung zur*zum Kaufmann/Kauffrau im Gesundheitswesen wird in verschiedenen Geschäftsbereichen des UKB durchgeführt: Geschäftsbereich 1: Personalwesen Geschäftsbereich 2: Finanzwesen und Controlling Geschäftsbereich 3: Patientennahe Dienstleistungen Geschäftsbereich 4: Einkauf, Materialwirtschaft und Logistik Geschäftsbereich 5: Medizinmanagement Geschäftsbereich 6: Facility Management  sehr guter Realschulabschluss, allgemeine Hochschulreife Clever zur Arbeit: Großkundenticket des VRS oder Möglichkeit eines zinslosen Darlehens zur Anschaffung eines E-Bikes Gesund am Arbeitsplatz: Zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung (BGM) Arbeitgeberleistungen: Vergünstigte Angebote für Mitarbeiter*innen Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Zum Stellenangebot

Sekretär/in (m/w/d) Sekretariat der Intensivstation – Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin

Di. 24.11.2020
Bonn
Wir vereinigen Exzellenz in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Das Universitätsklinikum Bonn ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit mehr als 1.300 Planbetten. Mit rund 33 Kliniken und 26 Instituten sowie 8.000 Beschäftigten (über 5.000 Vollzeitkräfte) gehört das UKB zu einem der größten Arbeitgeber in Bonn. Jährlich werden am UKB rund 50.000 Patienten stationär und rund 35.000 Notfälle versorgt sowie über 350.000 ambulante Behandlungen durchgeführt. In der Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin im Bereich Intensivmedizin des Universitätsklinikums Bonn suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (38,5 Std./Woche) eine/n Sekretär/in (m/w/d) Die Stelle ist zunächst im Rahmen der Elternzeitvertretung auf 2 Jahre befristet mit Option der Verlängerung.Organisation des Sekretariats der Intensivstation Organisation und Administration von Patientenangelegenheiten Planung von Dienstreisen/Veranstaltungen Pflege des Zeiterfassungssystems SP-Expert für den intensivmedizinischen Bereich Weitere allgemeine administrativen Aufgaben Datenbankpflege Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Medizinischen Fachangestellten (m/w/d) oder kaufmännische Ausbildung Sehr gute EDV-Kenntnisse (Microsoft Office, Lotus Notes, Orbis, Internet) Kenntnisse im Zeiterfassungssystem SP-Expert Freundlicher und verbindlicher Umgang im persönlichen und telefonischen Kontakt mit Patienten und Geschäftspartnern Organisatorisches Geschick Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein Hohe Kommunikationsfähigkeit und Fähigkeit zu teamorientierter Arbeit Selbstständigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit sowie Eigeninitiative im Denken und Handeln Sicher in die Zukunft: Entgelt nach TV-L (inkl. Zusatzleistungen) Flexibel für Familien: Flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit auf einen Platz in der Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen Vorsorgen für später: Betriebliche Altersvorsorge (VBL-Zusatzversorgung im öffentlichen Dienst) Clever zur Arbeit: Großkundenticket des VRS oder Möglichkeit eines zinslosen Darlehens zur Anschaffung eines E-Bikes Bildung nach Maß: Geförderte Fort- und Weiterbildung (internes Seminarprogramm und individuelle Trainings/Coachings) Start mit System: Strukturierte Einarbeitung (Onboarding, Mentoring und Einweisungen) Gesund am Arbeitsplatz: Zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung (BGM) Arbeitgeberleistungen: Vergünstigte Angebote für Mitarbeiter*innen Das Universitätsklinikum Bonn setzt sich für Diversität und Chancengleichheit ein. Sein Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Es fordert deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal