Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Assistenzberufe: 31 Jobs in Bonn

Berufsfeld
  • Assistenzberufe
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 27
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 8
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Medizintechnik 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 28
  • Mit Berufserfahrung 27
Arbeitszeit
  • Vollzeit 28
  • Teilzeit 9
  • Home Office möglich 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 22
  • Befristeter Vertrag 5
  • Ausbildung, Studium 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Assistenzberufe

Arzthelfer/in oder Krankenpfleger/in (m/w/d)

Di. 05.07.2022
Bonn
Das Universitätsklinikum Bonn (UKB) ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit über 1.306 Planbetten. Unsere mehr als 8.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernehmen Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung sowie im öffentlichen Gesundheitswesen auf höchstem Niveau. Das UKB hat in 2021 den vierthöchsten Case-Mix-Index und steht im Wissenschaftsranking (LOMV) auf Platz 1 der Universitätsklinika in NRW. In dem Institut für Exp. Hämatologie und Transfusionsmedizin, Hämophilie-Ambulanz des Universitätsklinikums Bonn ist ab sofort folgende Stelle in Vollzeit (38,5 Std./Woche) zu besetzen: Arzthelfer/in oder Krankenpfleger/in (m/w/d) Die Stelle ist zunächst als Vertretung befristet auf 2 Jahre zu besetzen, mit der Möglichkeit auf Entfristung des Vertrags. Wir bieten Ihnen eine vielseitige Tätigkeit in einem motivierten Team Ihr Aufgabenbereich umfasst die organisatorische Mitbetreuung von Kindern und Erwachsenen in einer Spezial-Ambulanz für Hämophilie-Patienten inklusive intravenöser Blutabnahmen und Substitution von Gerinnungspräparaten Teilnahme an Rufbereitschaften Abgeschlossene Ausbildung als Arzthelferin/er bzw. Med. Fachangestellte/r oder Krankenschwester/Krankenpfleger bzw. Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d) Teamfähig Dienstleistungsorientiert Kommunikationsfähig Verantwortungsvoll und vielseitig: ein Arbeitsplatz mit großem Gestaltungsspielraum in einem kollegialen Team Sicher in der Zukunft: Entgelt nach TV-L EG 13 Flexibel für Familien: flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit auf einen Platz in der Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen Vorsorgen für später: Betriebliche Altersvorsorge Clever zur Arbeit: Großkundenticket des öffentlichen Nahverkehrs VRS oder Möglichkeit eines zinslosen Darlehens zur Anschaffung eines E-Bikes Bildung nach Maß: Geförderte Fort- und Weiterbildung Start mit System: Strukturierte Einarbeitung Gesund am Arbeitsplatz: Zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung Arbeitgeberleistungen: Vergünstigte Angebote für Mitarbeiter*innen Wir setzen uns für Diversität und Chancengleichheit ein. Unser Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Wir fordern deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.
Zum Stellenangebot

MTRA (m/w/d) in der Nuklearmedizinischen Klinik und Poliklinik

Mo. 04.07.2022
Bonn
Das Universitätsklinikum Bonn (UKB) ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit mehr als 1.306 Planbetten. Unsere mehr als 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernehmen Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung sowie im öffentlichen Gesundheitswesen auf höchstem Niveau. Das UKB hat in 2021 den vierthöchsten Case-Mix-Index sowie das beste wirtschaftliche Ergebnis der Universitätskliniken in Deutschland und steht im Wissenschaftsranking (LOMV) auf Platz 1 der Universitätsklinika in NRW. In der Nuklearmedizinischen Klinik und Poliklinik des Universitätsklinikums Bonn ist zum 01. Juli 2022 folgende Stelle in Vollzeit (38,5 Std./Woche) zu besetzen: MTRA (m/w/d) Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. Die Klinik verfügt über eine moderne Therapiestation mit 14 Betten, auf der neben der Radioiodtherapie eine Vielzahl von modernen Therapien wie Radiopeptidtherapien, selektive interne Radiotherapien (SIRT) oder Radiosynoviorthesen durchgeführt werden. Neben der Therapiestation deckt die Klinik das gesamte Spektrum der nuklearmedizinischen Diagnostik ab. Technisch ist die Klinik dazu mit einem digitalen PET/CT, drei SPECT Kameras, davon ein SPECT/CT, sowie einer Schilddrüsenkamera und modernen Ultraschallgeräten ausgestattet. Radiopharmaka für klinische und wissenschaftliche Zwecke werden durch die zur Klinik gehörende Abteilung für Radiochemie bereitgestellt. Selbstständige Durchführung aller diagnostischen, nuklearmedizinischen Untersuchungs­verfahren in einer modernen volldigitalisierten Abteilung Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von Szintigraphien an den Gamma Kameras und den Hybridgeräten (PET/CT und SPECT/CT) Mitwirkung bei der Durchführung von qualitätssichernden Maßnahmen unter Beachtung aktueller Standards, Leitlinien und Verfahrensanweisungen Leistungsdokumentation im klinischen EDV-System Planung und Terminierung von nuklearmedizinischen Untersuchungen Assistenz bei ergometrischer/pharmakologischer Herzbelastung im Rahmen der Myokardszintigraphien Vorbereitung und Assistenz bei Untersuchungen in der Schilddrüsenambulanz incl. Knochendichtemessungen Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als MTRA (m/w/d) Erfahrung im Bereich Nuklearmedizin erwünscht, jedoch nicht Voraussetzung Teilnahme an der Rufbereitschaft Freude am Umgang mit Patienten und Mitarbeitern Kooperation im interdisziplinären Team aus Ärzten, Radiochemikern, Pflegekräften, MTRAs, MFAs und dem Strahlenschutz Teamfähigkeit, Selbstständigkeit, Engagement, Einfühlungsvermögen sowie Flexibilität Verantwortungsvoll und vielseitig: ein Arbeitsplatz mit großem Gestaltungsspielraum in einem kollegialen Team Sicher in der Zukunft: Entgelt nach TV-L Flexibel für Familien: flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit auf einen Platz in der Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen Vorsorgen für später: betriebliche Altersvorsorge Clever zur Arbeit: Großkundenticket des öffentlichen Nahverkehrs VRS oder Möglichkeit eines zinslosen Darlehens zur Anschaffung eines E-Bikes Bildung nach Maß: geförderte Fort- und Weiterbildung Start mit System: strukturierte Einarbeitung Gesund am Arbeitsplatz: zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung Arbeitgeberleistungen: vergünstigte Angebot für Mitarbeiter*innen Wir setzen uns für Diversität und Chancengleichheit ein. Unser Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Wir fordern deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.
Zum Stellenangebot

Study Nurse (m/w/d) zur Begleitung von wissenschaftlichen Studien in der Sektion Kardiologie

Fr. 01.07.2022
Bonn
Das Universitätsklinikum Bonn (UKB) ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit mehr als 1.306 Planbetten. Unsere mehr als 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernehmen Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung sowie im öffentlichen Gesundheitswesen auf höchstem Niveau. Das UKB hat in 2021 den vierthöchsten Case-Mix-Index sowie das beste wirtschaftliche Ergebnis der Universitätskliniken in Deutschland und steht im Wissenschaftsranking (LOMV) auf Platz 1 der Universitätsklinika in NRW. In der Medizinischen Klinik und Poliklinik II, Innere Medizin mit den Schwerpunkten Kardiologie, Pneumologie, Angiologie und Internistische Intensivmedizin des Universitätsklinikums Bonn ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle in Vollzeit (38,5 Std./Woche) zu besetzen: Study Nurse (m/w/d) zur Begleitung von wissenschaftlichen Studien in der Sektion Kardiologie Die Stelle ist projektbezogen befristet auf zwei Jahre zu besetzen. Eine Entfristung ist möglich. Projektorganisation und -betreuung Zentrale Datenverwaltung Kostenabrechnungen Korrespondenz mit den beteiligten Instituten Zertifizierte Study Nurse oder Ausbildung als MTA/BTA in der Krankenpflege oder MFA (m/w/d) Medizinische Grundkenntnisse PC-Anwenderkenntnisse Selbstständigkeit im Planen und Handeln Durchsetzungsfähigkeit Teamorientierung Organisationstalent Gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift Verantwortungsvoll und vielseitig: ein Arbeitsplatz mit großem Gestaltungsspielraum in einem kollegialen Team Sicher in der Zukunft: Entgelt nach TV-L Flexibel für Familien: flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit auf einen Platz in der Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen Vorsorgen für später: betriebliche Altersvorsorge Clever zur Arbeit: Großkundenticket des öffentlichen Nahverkehrs VRS oder Möglichkeit eines zinslosen Darlehens zur Anschaffung eines E-Bikes Bildung nach Maß: geförderte Fort- und Weiterbildung Start mit System: strukturierte Einarbeitung Gesund am Arbeitsplatz: zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung Arbeitgeberleistungen: vergünstigte Angebot für Mitarbeiter*innen Wir setzen uns für Diversität und Chancengleichheit ein. Unser Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Wir fordern deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.
Zum Stellenangebot

Pharmazeutisch-Kaufmännische Angestellte / PKA (m/w/d) in der Abrechnung

Fr. 01.07.2022
Köln
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Köln, in Vollzeit/Teilzeit pharmazeutisch-kaufmännische/r Angestellte/r für die Abrechnung*Komplexes einfach machen: APOSAN liefert nicht nur Arzneimittel und bietet Services – wir tun alles, damit der Patient in die Lage versetzt wird, seine komplexe Arzneimitteltherapie, mit einem Schwerpunkt auf individuelle Infusions- & Ernährungstherapie, zuhause selbstständig, sicher und erfolgreich durchführen zu können – denn hinter jeder „Verordnung“ steht ein Mensch mit ganz individuellen Bedürfnissen und persönlichen Anforderungen. Diesem Menschen wollen wir gerecht werden und weiterhelfen. Dank unserer rund 150 engagierten Beschäftigten aus verschiedenen Nationen versorgen wir deutschlandweit Patienten.das Rezeptmanagement zu unterstützendie Rezeptabrechnung mit den Krankenkassen zu übernehmendie Zuzahlungs- und Privatrechnungen zu erstellenan der Vorbereitung, Erstellung und Weiterleitung von Sammelrechnungen mitzuwirkenSie über eine abgeschlossene pharmazeutisch-kaufmännische oder eine medizinische Ausbildung verfügenSie Erfahrung und Freude im Umgang mit Kunden habeneine zuverlässige, sorgfältige und eigenverantwortliche Arbeitsweise die Basis Ihrer Arbeit istSie Organisationsgeschick, Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Aufgeschlossenheit mitbringen ein sicherer Umgang der gängigen MS-Office-Programme zu Ihren Stärken zähltSie idealerweise bereits mit MS-Navision gearbeitet habenSie bereits Kenntnisse im Homecare Bereich, im Bereich des Rezeptmanagements oder Retaxierung sammeln konntenFreundschaftlich kollegiale Umgangsformen geprägt von fachlicher Kompetenz für kreative LösungenErfolg für unser Unternehmen und damit für uns und unsere Mitarbeiterein Funkeln in den Augen, weil Begeisterung anstecktLebensqualität schaffen - für Patienten und KollegenHumor, Fairness und Toleranz, aber auch die Bereitschaft alles zu geben, wenn es nötig wird
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) mit medizinischer Ausbildung als (z.B. Rettungsassistent, Krankenpflegekraft, medizinische Fachkraft)

Do. 30.06.2022
Bonn
Alle Einrichtungen des VFG leisten Hilfe für Wohnungslose, Arbeitslose, Haftentlassene, Suchtkranke und Kinder suchtmittelabhängiger Eltern. Für unsere Drogentherapeutische Ambulanz mit angeschlossenem Drogenkonsumraum suchen wir zum 01.09.2022 Mitarbeiter (m/w/d) mit medizinischer Ausbildung (z.B. Rettungsassistent, Krankenpflegekraft, medizinische Fachkraft) Abgabe von sterilem Spritzenutensilien  Krisenintervention  Medizinische Versorgung im Drogennotfall  Vermittlung in sozialarbeiterische und medizinische Betreuung Medinizinische Grundausbildung  Akzeptierende Grundhaltung gegenüber Drogenkonsumenten  Bereitschaft zur Arbeit im Schichtdienst innerhalb der Zeitspanne von 10:30 bis 18:30 Uhr und am Wochenende von 09:00 - 18:30 Uhr eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagiertem Team  Fortbildungsmöglichkeiten  Zuschuss Jobticket  Zuschuss Kinderbetreuungskosten  Vermögenswirksame Leistungen  Sonn- und Feiertagszuschlag Die Stelle ist Teilzeit mit 20 Wochenstunden und zunächst für ein Jahr befristet, eine unbefristete Beschäftigung wird angestrebt. Bitte beachten Sie, dass bei Einstellung ein erweitertes Führungszeugnis vorzulegen ist. 
Zum Stellenangebot

B.Sc. Physician Assistant/CTA (m/w/d)

Do. 30.06.2022
Bonn
Das Universitätsklinikum Bonn (UKB) ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit mehr als 1.306 Planbetten. Unsere mehr als 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernehmen Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung sowie im öffentlichen Gesundheitswesen auf höchstem Niveau. Das UKB hat in 2021 den vierthöchsten Case-Mix-Index sowie das beste wirtschaftliche Ergebnis der Universitätskliniken in Deutschland und steht im Wissenschaftsranking (LOMV) auf Platz 1 der Universitätsklinika in NRW. Im Zentrum für Kinderheilkunde – Abt. f. Kinderherzchirurgie des Universitätsklinikums Bonn ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle in Vollzeit (38,5 Std./Woche) zu besetzen: B.Sc. Physician Assistant/CTA (m/w/d) Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. Haupttätigkeit chirurgische Assistenz bei Herzoperationen Mitwirkung bei komplexen Behandlungen sowie Durchführung von ärztlich delegierbaren Aufgaben Administrative Aufgaben im Routinebetrieb, z.B. Dokumentation und Versendung von Probenmaterial Unterstützung im Bereich Qualitätssicherung Unterstützung bei der Dokumentation von Untersuchungen und Befunden Abgeschlossenes Studium zum Physician Assistant oder abgeschlossene Ausbildung zum Chirurgisch-technischen Assistenten (m/w/d) Sie bringen Lernbereitschaft und Eigeninitiative sowie die Fähigkeit zur konstruktiven Teamarbeit mit Sie sind bereit, die Abteilung konzeptionell mit- und weiterzuentwickeln Ihre selbständige Arbeitsweise orientiert sich an aktuellen Leitlinien und Konzepten Qualitäts- und prozessorientiertes Handeln ist für Sie selbstverständlich Sie haben Freude an interprofessioneller und interdisziplinärer Zusammenarbeit Sie sind aufgeschlossen gegenüber Innovationen in Medizin und Organisation Verantwortungsvoll und vielseitig: ein Arbeitsplatz mit großem Gestaltungsspielraum in einem kollegialen Team Sicher in der Zukunft: Entgelt nach TV-L Flexibel für Familien: flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit auf einen Platz in der Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen Vorsorgen für später: betriebliche Altersvorsorge Clever zur Arbeit: Großkundenticket des öffentlichen Nahverkehrs VRS oder Möglichkeit eines zinslosen Darlehens zur Anschaffung eines E-Bikes Bildung nach Maß: geförderte Fort- und Weiterbildung Start mit System: strukturierte Einarbeitung Gesund am Arbeitsplatz: zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung Arbeitgeberleistungen: vergünstigte Angebote für Mitarbeiter*innen Wir setzen uns für Diversität und Chancengleichheit ein. Unser Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Wir fordern deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellter Personen ist besonders willkommen.
Zum Stellenangebot

Assistenzkraft (m/w/d) Pflegeversicherung Regio Team

Mi. 29.06.2022
Düsseldorf, Köln, Duisburg, Aachen
Wenn es um Gesundheit und Pflege geht, dann stehen Menschen im Mittelpunkt. Wir als Medizinischer Dienst Nordrhein übernehmen Verantwortung für ein soziales Gesundheitswesen. Dabei beraten wir als unabhängiger Dienstleister die gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen in medizinischen und pflegerischen Fragen. Neue Ideen umsetzen. Einfluss nehmen. Engagiert handeln. Wir suchen Menschen mit Leidenschaft, Entscheidungswillen und Weitblick, die in der Unternehmensorganisation zuhause sind. Vor- und Mitdenker wie Sie. Für ein Gesundheitswesen, das funktioniert. Ein hohes Ziel? Sicher. Aber machbar. Am besten mit Ihnen.  Frist- und sachgerechte Terminierung und Routenplanung der Einzelfallbegutachtung unter Berücksichtigung von regionalen Besonderheiten und allen damit verbundenen Arbeiten Überwachung und Vermeidung von Fristverstößen unter Beachtung interner Vorgaben Koordinierung der Einsatzplanung der Einzelfallgutachter in Abstimmung mit der Pflegezentrale Sonstige Aufgaben nach Weisung der vorgesetzten Stelle  Abgeschlossene Berufsausbildung oder vergleichbare Qualifikation Gründliche und vielseitige Fachkenntnisse in gesetzlichen Vorschriften des SGB V und SGB XI Grundlegende EDV-Kenntnisse Kenntnisse der medizinischen Terminologie Bei uns erwartet Sie ein Umfeld, in dem Ihre Leistung und Ihr Engagement die Wertschätzung erfahren, die Sie verdienen – weil es für uns als starken Partner an Ihrer Seite selbstverständlich ist Freuen Sie sich auf familienfreundliche Arbeitsbedingungen einschließlich flexibler Arbeitszeiten und Gleitzeitregelung sowie der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten und zur Teilzeitbeschäftigung Darüber hinaus können Sie mit einer attraktiven Vergütung nach dem Tarifvertrag für die Medizinischen Dienste rechnen. Wir bieten Zusatzleistungen wie Weihnachtsgeld, eine betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen Aber auch Ihre Zukunft haben wir im Blick: Wir bieten umfassende Schulungs- und Fortbildungsmaßnahmen für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung
Zum Stellenangebot

Studentische Hilfskraft, wissenschaftliche Hilfskraft oder medizinische Auszubildende (m/w/d)

Mi. 29.06.2022
Bonn
Das Universitätsklinikum Bonn (UKB) ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit mehr als 1.306 Planbetten. Unsere mehr als 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernehmen Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung sowie im öffentlichen Gesundheitswesen auf höchstem Niveau. Das UKB hat in 2021 den vierthöchsten Case-Mix-Index sowie das beste wirtschaftliche Ergebnis der Universitätskliniken in Deutschland und stehtim Wissenschaftsranking (LOMV) auf Platz 1 der Universitätsklinika in NRW. In der Klinik für Augenheilkunde des Universitätsklinikums Bonn ist ab sofort folgende Stelle in Teilzeit (max. 19,0 Std./Woche) zu besetzen: Studentische Hilfskraft, wissenschaftliche Hilfskraft oder medizinische Auszubildende (m/w/d) Die Stelle ist befristet auf 3 Monate zu besetzen, mit der Option auf Verlängerung. Eingabe von medizinischen Daten ins Krankenhaus-Informationssystem Aktenvorbereitung Aktenscannung Abgeschlossene oder in einer medizinischen Ausbildung oder Medizinstudent (m/w/d) Engagierte, kommunikative Persönlichkeit mit guten Umgangsformen Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Organisationstalent Aus datenschutzrechtlichen Gründen bevorzugen wir medizinische Studiengänge Verantwortungsvoll und vielseitig: ein Arbeitsplatz mit großem Gestaltungsspielraum in einem kollegialen Team Clever zur Arbeit: Großkundenticket des öffentlichen Nahverkehrs VRS oder Möglichkeit eines zinslosen Darlehens zur Anschaffung eines E-Bikes Bildung nach Maß: Geförderte Fort- und Weiterbildung Start mit System: Strukturierte Einarbeitung Gesund am Arbeitsplatz: Zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung Arbeitgeberleistungen: Vergünstigte Angebote für Mitarbeiter*innen Wir setzen uns für Diversität und Chancengleichheit ein. Unser Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Wir fordern deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.
Zum Stellenangebot

Medizinisch-technischer Assistent (m/w/d)

Mi. 29.06.2022
Bonn
Das Universitätsklinikum Bonn (UKB) ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit mehr als 1.306 Planbetten. Unsere mehr als 8.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernehmen Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung sowie im öffentlichen Gesundheitswesen auf höchstem Niveau. Das UKB hat in 2021 den vierthöchsten Case-Mix-Index sowie das beste wirtschaftliche Ergebnis der Universitätskliniken in Deutschland und stehtim Wissenschaftsranking (LOMV) auf Platz 1 der Universitätsklinika in NRW. In der Institut für Experimentelle Hämatologie und Transfusionsmedizin des Universitätsklinikums Bonn ist im Bereich des Gerinnungs-/Stammzelllabors zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle in Vollzeit (38,5 Std./Woche) zu besetzen: Medizinisch-technischer Assistent (m/w/d) Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. Das Gerinnungslabor ist ein auf die Diagnostik von Gerinnungsstörungen spezialisiertes 24/7 Präsenzlabor. Das eingesetzte laboranalytische Spektrum umfasst neben den routineüblichen Gerinnungsanalysen eine Vielzahl von spezialisierten funktionellen und immunologischen Testverfahren. Auch gehört die Herstellung und Qualitätskontrolle von Stammzellprodukten zu den vom Labor durchgeführten Aufgaben. Durchführung von manuellen und automatisierten laboranalytischen Testverfahren mit hämostaseologischem Hintergrund Durchführung von zellbasierten Testverfahren einschließlich Kultur von humanen hämatopoetischen Stammzellen Überwachung von Qualitätskontrollen und problemorientierte Fehlerbehebung Teilnahme am Wechselschichtdienst im Nacht- und Wochenenddienst Abgeschlossene Ausbildung als MTLA (m/w/d) Allgemeine PC Kenntnisse Qualitätsorientiertes Arbeitsumfeld (zertifiziert nach DIN 9001, akkreditiert nach DIN 15189) Einrichtung der maximalen Krankenversorgung Sicher in der Zukunft: Entgelt nach TV-L Flexibel für Familien: flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit auf einen Platz in der Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen Vorsorgen für später: Betriebliche Altersvorsorge Clever zur Arbeit: Großkundenticket des öffentlichen Nahverkehrs VRS oder Möglichkeit eines zinslosen Darlehens zur Anschaffung eines E-Bikes Bildung nach Maß: Geförderte Fort- und Weiterbildung Start mit System: Strukturierte Einarbeitung Gesund am Arbeitsplatz: Zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung Arbeitgeberleistungen: Vergünstigte Angebote für Mitarbeiter*innen Wir setzen uns für Diversität und Chancengleichheit ein. Unser Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Wir fordern deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Telefonzentrale (m/w/d) in Orthopädie-Praxis

Mi. 29.06.2022
Köln
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant ist eine renommierte und innovative Praxis im Bereich Orthopädie und Sportmedizin, die sich über Jahre einen überregional exzellenten Ruf erarbeitet hat. Hier wird mit großem Engagement, einem klaren Fokus auf innovative Behandlungsmethoden und mit einem umfassenden Gesundheitskonzept gearbeitet. Als Backoffice-Mitarbeiter (m/w/d) sind Sie für die telefonische Betreuung der Patienten zuständig und stellen die konstante Erreichbarkeit der Praxis sicher. Wenn Sie Erfahrung in der Kundenkommunikation und -betreuung haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Medizinische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich und Quereinsteiger (m/w/d) z.B. aus der Hotellerie, dem Telesales oder Call Center sind ebenfalls willkommen. Der Einsatzort: Köln Sie sind verantwortlich für die umfassende telefonische Betreuung der Patienten Sie koordinieren Termine, sind Ansprechpartner für Rückfragen und stellen sicher, dass den Patienten freundlich und kompetent geholfen wird Sie sind die kommunikative Schnittstelle zur Klärung offener Themen mit den zuständigen internen Kollegen Sie stellen im Team die konstante, telefonische Erreichbarkeit der Praxis sicher Sie verfügen über Berufserfahrung in der Betreuung von Kunden mit einem hohen Serviceanspruch Sie haben idealerweise Expertise in der telefonischen Kundenkommunikation Sie sind zuverlässig, arbeiten selbständig und sind kommunikationsstark Für Sie ist eine hohe Servicequalität selbstverständlich und Sie sind empathisch im Umgang mit den Patienten Sie arbeiten gerne in einem angenehmen Arbeitsumfeld mit Duz-Kultur Unbefristetes Arbeitsverhältnis sowie langfristig beste Perspektiven in einem sehr stabilen Arbeitsumfeld Geregelte Arbeitszeiten ohne Nacht- oder Wochenenddienst Umfangreiche Einarbeitungsphase und tiefergehende Einblicke in die Abläufe innerhalb der Praxis Eine wirklich abwechslungsreiche Aufgabe in einer innovativen Praxis mit attraktiver Patientenstruktur Arbeiten in einem gut funktionierenden Team in angenehmer Atmosphäre
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: