Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Assistenzberufe: 20 Jobs in Brechten

Berufsfeld
  • Assistenzberufe
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 12
  • Finanzdienstleister 2
  • Medizintechnik 2
  • Versicherungen 2
  • It & Internet 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 20
  • Ohne Berufserfahrung 16
Arbeitszeit
  • Vollzeit 16
  • Teilzeit 8
  • Home Office möglich 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 18
  • Befristeter Vertrag 2
Assistenzberufe

Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r (ZFA) ab 1.Juni 2022

Do. 26.05.2022
Dortmund
Dr. med. dent. Sabine Wagner und Dr. med. dent. Johannes Wagner Zahnärztliche Berufsausübungsgemeinschaft GbR seit 1998 in Dortmund-Aplerbeck Hauszahnarztpraxis- alle Bereiche der Zahnheilkunde werden angeboten, mit Ausnahme Implantologie/Große Chirurgie Schwerpunkte Zahnersatz, Parodontoligie, Kinderzahnheilkunde Behandlungsassistenz in allen Bereichen der Zahnheilkunde inklusive Röntgen Rezeptionstätigkeit inklusive Telefon-/eMail-Kommunikation Prophylaxe/PZR Erwachsene Prophylaxe Kinder IP1-4 IP5 Abgeschlossene Berufsausbildung ZFA Aktueller Röntgen-Kenntnisnachweis Möglichst Berufserfahrung, gerne auch Wiedereinsteigende Erfahrung im Umgang mit Kindern Arbeitsstelle ab 01. Juni 2022 Teilzeitstelle 13 - 17 Stunden/Woche (davon 1 Nachmittag entweder Montag, Dienstag oder Donnerstag) Vergütung deutlich über Mindestlohn Monatlicher Tankgutschein
Zum Stellenangebot

Medizinisch-Technische Assistenz - MTA

Mi. 25.05.2022
Bochum
Die Berufsgenossenschaften und Unfallkassen haben ca. 65 Millionen Versicherte in rund vier Millionen Unternehmen. Sie leisten Prävention in den Betrieben sowie Rehabilitation und Entschädigung bei Arbeits-, Wegeunfällen und Berufskrankheiten. Die DGUV vertritt als Verband die Interessen der gesetzlichen Unfallversicherung. Sie erfüllt anspruchsvolle Aufgaben in Verwaltung, Forschung, Bildung und Lehre. Die Vielfalt der Aufgaben spiegelt sich auch in unseren Beschäftigten wider: Rund 1.300 Menschen unterschiedlicher Professionen arbeiten bei der DGUV an 11 Standorten in Deutschland. Das Institut für Prävention und Arbeitsmedizin der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung - Institut der Ruhr-Universität Bochum (IPA) ist das arbeits­medizinische Forschungsinstitut aller gewerblichen Berufsgenossen­schaften und Unfallkassen in Deutschland. Das IPA arbeitet u.a. in Forschungsprojekten an einer Vielzahl von Fragestellungen zu berufsbedingten Erkrankungen. Gleichzeitig ist es als Institut der Ruhr-Universität Bochum für die Lehre im Fach Arbeitsmedizin zuständig. In der Abteilung Kompetenz-Zentrum Toxikologie des IPA an unserem Standort Bochum bieten wir ab sofort zunächst befristet für zwei Jahre zwei Stellen an: Medizinisch-Technische Assistenz - MTAKennziffer 23-004 Mitarbeit im Projekt „Studie zum Arbeits- und Gesundheitsschutz bei Tätigkeiten mit diisocyanathaltigen Materialien (Diisocyanate)“, insbesondere Betreuung und Untersuchung von Studienteilnehmenden in einem Forschungsvorhaben in Betrieben (´Tätigkeit im Feld´) Durchführung, Dokumentation und Auswertung projektspezifischer Diagnoseverfahren, u.a. Provokationstest mit Methacholin, Mobile Spirometrie, fraktioniertes exhaliertes Stickstoffmonoxid (feNO) Gewinnung von Biomaterialien (Blut, Urin) Präanalytik (u.a. Zentrifugation, Aliquotierung, Abtrennung von Blut- und Urinbestandteilen) für im Anschluss durchzuführende Analysen bzw. zur langfristigen Lagerung der Bioproben (´Biobanking´) Durchführung von Interviews zur Exposition und zum Gesundheitsstatus von Studienteilnehmern auf Basis von Fragebögen abgeschlossene Ausbildung zum Medizinisch-Technischen Assistenten/ zur Medizinisch-Technischen Assistentin oder gleichwertige Kenntnisse und Erfahrungen Interesse an betriebsmedizinischen und toxikologischen Forschungsfragestellungen hohes Maß an Engagement und Flexibilität sowie Organisationsgeschick und Kreativität offenes und motivierendes Auftreten sowie Kommunikationsverhalten ausgeprägte Sozialkompetenz, Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft sicherer Umgang mit gängigen MS-Office-Anwendungen (insbesondere Excel) Bereitschaft zu mehrtägigen Dienstreisen im gesamtdeutschen Raum (Reisetätigkeit ca. 80%) Transparente Bezahlung: Ein sicheres Gehalt nach BG-AT (entsprechend TVöD) - je nach Vorliegen der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen Eingruppierung bis Entgeltgruppe 9a BG-AT Vereinbarkeit und Inklusion: Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten, z.B. durch flexible Arbeitszeiten, individuelle Teilzeit-Regelungen, mobiles Arbeiten Sicherheit und Gesundheit: Ausgezeichnetes Corporate-Health-Management von ergonomischer Arbeitsplatzausstattung, Sport- und Bewegungsangeboten bis hin zu vielfältigen Schulungsmöglichkeiten Tätigkeit mit Sinn: Einen abwechslungsreichen und interessanten Job rund um die Themen Sicherheit und Gesundheit, Prävention und Arbeitsschutz Lebenslanges Lernen: Ein umfangreiches internes Fort- und Weiterbildungsprogramm für Beschäftigte und Führungskräfte An die Zukunft denken: Abgesichert sein mit der Betrieblichen Altersvorsorge (VBL)
Zum Stellenangebot

Assistenz im Kinder- und Jugendgesundheitsdienst (m/w/d)

Di. 24.05.2022
Witten
Die Kreisverwaltung des Ennepe-Ruhr-Kreises sucht für den Fachbereich „Soziales und Gesundheit“ im Sachgebiet „Kinder- und Jugendgesundheit“ (55/1) zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Stellen für das Einsatzgebiet Assistenz im Kinder- und Jugendgesundheitsdienst (m/w/d) Es handelt sich um unbefristete Stellen im Umfang von jeweils 25 Wochenstunden. Dienstort ist die Nebenstelle in Witten. die Planung und die eigenständige Durchführung der Schuleingangsuntersuchung mit anschließender Besprechung der Ergebnisse im Team mit den ärztlichen Kollegen der Schuleingangsuntersuchung inklusive Kontaktaufnahme zu Eltern, Kindern, Kindertageseinrichtungen und Schulen die Durchführung der Vorbereitungsuntersuchungen für die Schuleingangsuntersuchungen die Organisation der Untersuchungsabläufe, inklusive des Hinzuziehens von Sprach- und Kulturmittlern bei zugewanderten Kindern und Jugendlichen die Kontrolle der Impfausweise und Vorsorgehefte im Rahmen der o.g. Untersuchungen die Planung und Terminvorbereitung von Gutachtenaufträgen für Behörden wie z.B. Schulen, Sozial- und Jugendhilfe die elektronische Dokumentation der Untersuchungsergebnisse eine abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin bzw. -pfleger bzw. zur/zum Medizinischen Fachangestellten Erfüllung der einrichtungsbezogenen Impfpflicht gemäß § 20a IfSG Weiterhin sind wünschenswert: berufliche Erfahrung in einer kinderärztlichen Praxis oder in einer Kinderklinik ausgeprägte Teamfähigkeit sowie Kommunikationsfähigkeit sicherer Umgang mit allen Office-Anwendungen eine geregelte wöchentliche Arbeitszeit ohne Wochenend- und Nachtdienste einen sicheren und unbefristeten Arbeitsplatz ein interessantes und vielfältiges Aufgabenspektrum vielfältige Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 5 TVöD. Je nach Erfordernis werden die Aufgaben im Innen- oder Außendienst verrichtet. Aus diesem Grunde ist die Fahrerlaubnis der Klasse B sowie die Bereitschaft, den privaten PKW dienstlich zu nutzen, Einstellungsvoraussetzung. Als familienfreundliche Verwaltung stellt der Ennepe-Ruhr-Kreis seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine Fülle an Möglichkeiten zur Verfügung, ihr Berufs- und Privatleben je nach individueller Lebensphase miteinander in Einklang zu bringen. Wir bieten unterschiedliche Arbeitszeitmodelle an, wie z. B. Teilzeitarbeit und/oder Telearbeit bzw. mobile Arbeit. Darüber hinaus entscheiden unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Rahmen der flexiblen Arbeitszeit und unter Berücksichtigung dienstlicher Erfordernisse eigenverantwortlich, wann sie den Arbeitstag beginnen und beenden. Bei Problemen, die die Betreuung und/oder Pflege von Angehörigen betreffen, unterstützen wir Sie gerne mit individuellen Lösungsvorschlägen. Über Einzelheiten hierzu informieren wir Sie gerne in einem persönlichen Gespräch.
Zum Stellenangebot

Patientenbetreuer (m/w/d) in Teilzeit

Di. 24.05.2022
Oer-Erkenschwick, Bamberg, Schwarzenbruck, Bayreuth, Fulda, Gießen, Lahn, Hof an der Saale, Münchberg, Oberfranken
Löwenstein Medical zählt zu den führenden medizintechnischen Unter­nehmen. An unserem Zentralsitz in Bad Ems und in unseren bundesweiten Nieder­lassungen versorgen wir unzählige Patienten. Das Engagement unserer Mitarbeiter und die Qualität unserer innovativen Hightech-Produkte sichern uns eine hohe Anerkennung – bei Medizinern und Anwendern. Zur Verstärkung unseres Teams im Atempunkt Oer-Erkenschwick, Bamberg, Schwarzenbruck, Bayreuth, Fulda, Gießen, Hof-Michaelis, Münchberg suchen wir Sie als Patientenbetreuer (m/w/d) in Teilzeit  Einweisung und Nacheinweisung in die Handhabung und Bedienung von Therapiegeräten aus den Bereichen der Schlaf- und Beatmungsmedizin Anpassung von Masken bei Patienten Eigenverantwortliche Beratung und Betreuung unserer Patienten und Kunden im Zusammenhang mit dem überlassenen medizintechnischen Gerät bzw. Zubehör Erledigung aller im Zusammenhang mit der Einweisung und Anpassung anfallenden administrativen Aufgaben (insb. Dokumentation der Versorgung und Beratung) Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger/in  bzw. Rettungsassistent/in oder zum/zur Arzthelfer/in Gute EDV-Kenntnisse Sicheres und sympathisches Auftreten im Umgang mit Patienten und Klinikpersonal Ausgeprägte Team- und Dienstleistungsorientierung Flexibilität, hohe Einsatzbereitschaft, Kommunikationsstärke sowie eigenverantwortliche Arbeitsweise Sie erhalten eine umfangreiche Einarbeitung Sie erledigen spannende Aufgaben mit Eigenverantwortung Sie arbeiten in einem Familienunternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen Wir helfen Ihnen bei der Entwicklung Ihrer persönlichen Stärken und bilden Sie weiter
Zum Stellenangebot

Medizinische Fachangestellte (m/w/d) für gynäkologische und internistische Praxis

Mo. 23.05.2022
Dortmund
Das MVZ Klinikviertel in der Innenstadt von Dortmund ist spezialisiert auf die medizinische Grundversorgung im internistischen und frauenärztlichen Bereich. Neben hausärztlichen und gynäkologischen Schwerpunkten werden u.a. ebenfalls Magen- und Darmspiegelungen, Herz- und Gefäßultraschall durchgeführt. Wir sind ein Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ) mit insgesamt fünf Internisten und vier Frauenärztinnen. Das MFA-Team von ca. 20 Mitarbeiterinnen beinhaltet Kolleginnen mit langjähriger Erfahrung, aber auch viele junge Kolleginnen. Wir sind ein eingespieltes Team mit viel Spaß bei der Arbeit! Zur Erweiterung unserer Teams in der gynäkologischen und internistischen Praxis suchen wir Medizinische Fachangestellte (m/w/d). Arbeit an der Anmeldung Medizinische Assistenz Labortätigkeiten Technische Untersuchungen Patientenbetreuung Patientenorganisation Organisatorisches Talent Spaß an der Arbeit mit Menschen Teamfähigkeit Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil Eigenverantwortung Tarifgehalt Betriebliche Altersvorsorge Fahrtkostenerstattung kostenlose Getränke, Obst Fort- und Weiterbildungen
Zum Stellenangebot

ZMF (w/m/d) mit Abrechnungskenntnissen gesucht! (Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r)

Fr. 20.05.2022
Dortmund
Zahnarztpraxis in Nähe der Dortmunder Innenstadt sucht ab sofort ein/e Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r mit guten Abrechnungskenntnissen.. Zu Ihrem Aufgabenbereich gehören die Betreuung des Empfangs sowie die Abrechnung der erbrachten Leistungen. Erfahrung in diesen Gebieten ist erforderlich. Zudem sind Vorkenntnisse des Programms DENSoffice von Vorteil. Grundkenntnisse: Zahnarztpraxissoftware DENSoffice Erweiterte Kenntnisse: Patientenbetreuung, Praxisorganisation, Praxisverwaltung, Abrechnung, Patientenaufnahme, -verwaltung Gerne lernen wir Sie hierin jedoch auch an. Die Stelle ist Teilzeit (25 - 30 Wochenstunden) zu vergeben. Ergänzende Informationen:
Zum Stellenangebot

Assistenz (m/w/d) der Pflegedienstleitung / stellv. Pflegedienstleitung

Fr. 20.05.2022
Dortmund
Die Alloheim-Unternehmensgruppe gehört zu den führenden privaten Betreibern von Pflegeeinrichtungen in Deutschland. Seit der Gründung vor über 45 Jahren ist unser Unternehmen kontinuierlich gewachsen, auf heute rund 200 Residenzen und 20.000 Mitarbeiter. Wir sind deutschlandweit in den Geschäftsfeldern "Stationäre Pflegeeinrichtungen", "Ambulante Pflegedienste" und "Betreutes Wohnen" tätig. Wir suchen die beste Assistenz (m/w/d) der Pflegedienstleitung für unsere Senioren-Residenz in Dortmund. Als engagierte Assistenz des Bereichs unterstützen Sie die PDL im Tagesgeschäft und bei verschiedenen administrativen Aufgaben. Mit Ihrem Organisationsgeschick planen, organisieren und führen Sie nicht nur Pflegevisiten, Dienst- und Teambesprechungen durch, sondern übernehmen auch die Erstellung sowie Kontrolle der Dienstpläne. Sie sind für die pflegerische Versorgung unserer Bewohner zuständig und entlasten damit die Pflegefachkräfte. Sie stellen die nachhaltige Pflegequalität und die Dokumentation nach MDK-QPR in enger Zusammenarbeit mit Bewohnern, Angehörigen, Pflegeteam sowie übergreifenden Fachbereichen sicher. In Einzel- und Gruppengespräche stehen Sie den Mitarbeitern sowie den Bewohnern als Ansprechpartner zur Verfügung, um auf individuelle Bedürfnisse einzugehen. Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung in den Bereichen Altenpflege, Gesundheits- & Krankenpflege oder Gesundheits- & Kinderkrankenpflege Ergänzend verfügen Sie über eine abgeschlossene Weiterbildung als Wohnbereichsleitung, eine angefangene Weiterbildung zur Pflegedienstleitung oder ein Studium im Bereich Pflege / Gesundheitsmanagement Erste Berufserfahrungen in einer Leitungsposition sind wünschenswert Mit Ihrer Kommunikationsfähigkeit und Sozialkompetenz überzeugen Sie nicht nur uns, sondern auch die Mitarbeiter von Ihren Fähigkeiten Ihr sicheres, freundliches Auftreten und Ihre lösungsorientierte Arbeitsweise runden Ihr Profil ab Um die beste Assistenz (m/w/d) der Pflegedienstleitung für unseren Senioreneinrichtung "Am Volksgarten" in Dortmund zu finden, geben wir auch unser Bestes: Top-Gehalt und attraktive Zusatzvergütung Vielfältige Möglichkeiten zur beruflichen und fachlichen Weiterbildung und Entwicklung innerhalb der Unternehmensgruppe Individuelle Karriereplanung und -beratung Entlastendes Qualitätsmanagement Corporate Benefits Sommerfeste, Weihnachtsfeiern und Teamevents sowie vieles mehr!
Zum Stellenangebot

Arztsekretärin (m/w/d) für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Do. 19.05.2022
Bochum
Wir suchen Sie unsere Universitätsklinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie als Arztsekretärin (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit. Unsere Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie (Chefarzt: Herr Prof. Dr. med. Waldemar Uhl) verfügt über 125 Betten an den Standorten St. Josef-Hospital sowie St. Elisabeth-Hospital und behandelt jährlich 3.200 stationäre und 4.500 ambulante Patienten. Als Universitätsklinik bieten wir das gesamte Spektrum der Allgemein- und Viszeralchirurgie an und verfügen über die Schwerpunkte Pankreas-, Darm-, Hernien- und Schilddrüsen-Chirurgie, minimal-invasive Chirurgie und Proktologie. Exzellent in Klinik, Lehre und Forschung Das Katholische Klinikum Bochum ist ein Krankenhausverbund der Maximalversorgung und Träger von zehn Einrichtungen. An den sechs Standorten St. Josef-Hospital, St. Elisabeth-Hospital, St. Maria-Hilf-Krankenhaus, Marien-Hospital Wattenscheid, Martin-Luther-Krankenhaus und der Klinik Blankenstein mit insgesamt 1570 Betten versorgen wir jährlich 227.700 stationäre und ambulante Patienten aus der gesamten Region. In unserem Klinikverbund vereinen mehr als 5.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Spitzenmedizin und Forschung. Schreiben medizinischer Berichte und Arztbriefe nach Anweisung oder Diktat Allgemeiner Schriftverkehr, Posteingang, Postausgang, E-Mail-Verwaltung Erstellen und Verwalten der Krankengeschichten Ansprechpartnerin für Beschäftigte und Patienten Archivarbeiten Abgeschlossene Berufsausbildung als Medizinische Fachangestellte, Kauffrau im Gesundheitswesen oder vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung im Sekretariat sowie Kenntnisse in ORBIS (wünschenswert) Gute Kenntnisse der medizinischen Terminologie Ausgeprägte kommunikative Kompetenz Sicherer Umgang mit Office-Produkten (MS Outlook, Word, Excel, PowerPoint) und ORBIS Vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet Aktive Unterstützung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung, bspw. im klinikeigenen Bildungsinstitut (BIGEST) Attraktive Vergütung nach den AVR Caritas inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld Zusätzliche, überwiegend arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung bei der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse Köln sowie Möglichkeit der Entgeltumwandlung bei der KlinikRente inkl. Arbeitgeberzuschuss Aktive Gesundheitsförderung, bspw. durch vergünstigte Mitgliedschaft im OASE Health & Sports Club oder in der hauseigenen RuhrSportReha Zahlreiche Mitarbeiterrabatte bei unterschiedlichen Unternehmen
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Medizinische Dokumentation & Qualitätsmanagement (m/w/d)

Mi. 18.05.2022
Gelsenkirchen
Die Evangelische Kliniken Gelsenkirchen GmbH führt als Einrichtung des Diakoniewerkes Gelsenkirchen und Wattenscheid jährlich ca. 18.000 stationäre und 60.000 ambulante Behandlungsmaßnahmen durch. Entsprechend unseres Leitbildes behandeln, pflegen und betreuen wir die Patientinnen und Patienten auf der Grundlage des christlichen Verständnisses mit Individualität, Engagement und Kompetenz. Für das gesamte Behandlungsspektrum stehen insgesamt 445 Betten zur Verfügung, die sich auf 20 Stationen und 15 Kliniken verteilen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir in Vollzeit einen engagierten Mitarbeiter Medizinische Dokumentation & Qualitätsmanagement (m/w/d).  Fallbegleitende Codierung und Dokumentation Unterstützung des Medizincontrollings durch Bearbeitung offener Kassenanfragen und MDK-Fälle mit den zuständigen Ärzten Erfassung sämtlicher relevanter Daten und Statistikpflege im Rahmen der medizinischen Dokumentation Unterstützung des QM-Beauftragten der Klinik für Senologie Umfassende Kontrolle der Krankenakten auf Vollständigkeit Vorbereitung und Koordinierung von Zertifizierungsaudits Mitarbeit am Managementreview und am Qualitätsbericht des Brustzentrums Mitwirkung bei der Planung und Umsetzung der Qualitätsziele  Aktualisierung der in der Senologie genutzten Dokumente: Arbeitsanweisungen, Verfahrensanweisungen und sonstige operative Dokumente Mitwirkung in der Bewertung von Patientenbefragungen  Abgeschlossene Berufsausbildung als Medizinischer Dokumentationsassistent / Medizinischer Dokumentar oder vergleichbarer Abschluss Quereinsteiger mit medizinischer Grund­aus­bildung bzw. mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung sind ebenso willkommen Sicher im Umgang mit den MS-Office-Anwendungen Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit Strukturiertes und selbstständiges Arbeiten in einer teamorientierten Arbeitsweise Freundliches, souveränes, durchsetzungsstarkes und verbindliches Auftreten  Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit viel Raum für eigenverantwortliches Arbeiten Ein freundliches und kollegiales Betriebsklima Die Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit Vergütung nach BAT-KF, inklusive aller Sozialleistungen und einer Altersvorsorge über die kirchliche Zusatzversorgungskasse Diverse Nutzungsmöglichkeiten verschiedener Kooperationspartner, wie zum Beispiel Eurorad oder Bogestra 
Zum Stellenangebot

Medizinische Schreibkraft (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit

Mi. 18.05.2022
Bochum
Das Institut für Pathologie gehört zur Ruhr-Universität Bochum und befindet sich auf dem Gelände des Berufsgenossenschaftlichen Universitätsklinikums Bergmannsheil. Als „diagnostischer Dienstleister“ deckt das Institut für Pathologie das gesamte Spektrum der pathohistologischen Diagnostik ab. Pro Jahr untersuchen wir von 200.000 Patienten Gewebeproben – mit. gängiger histologischer, enzymchemischer, immunhistochemischer, molekularpathologischer Verfahren. Das Team ist multiprofessionell und zeichnet sich durch flache Hierarchien aus. Wir möchten Vorreiter sein – auch in der Digitalisierung. Für die Georgius Agricola Stiftung Ruhr, Institut für Pathologie der Ruhr-Universität Bochum am Berufsgenossenschaftlichen Universitätsklinikum Bergmannsheil (Vorstand: Prof. Dr. med. Andrea Tannapfel) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Medizinische Schreibkraft (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit Schreiben von medizinischen Befunden mittels Spracherkennung und MS Word sowie sonstige Aufgaben (z. B. Befundauskunft, digitale Patientenerfassung) Eine abgeschlossene Weiterbildung zur Medizinischen Schreibkraft, eine Ausbildung im medizinischen Bereich (z. B. MFA) oder die Bereitschaft, sich in die medizinische Terminologie einzuarbeiten Gute Kenntnisse in den PC-Standardprogrammen Eine hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität sowie eine sorgfältige und gewissenhafte Arbeitsweise Eine der Tätigkeit angemessene Vergütung nach dem Berufsgenossenschafts-Angestelltentarif (analog TVöD) Eine betriebliche Altersversorgung Außertarifliche Zulagen Home-Office nach persönlicher Vereinbarung (für Beschäftigte in Teilzeit) Vereinbarkeit von Familie und Beruf Zunächst befristete Einstellung mit Option auf eine unbefristete Weiterbeschäftigung Eine strukturierte und intensive Einarbeitung Arbeiten in einem netten, dynamischen, wertschätzenden Team
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: