Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Assistenzberufe: 4 Jobs in Kinderhaus

Berufsfeld
  • Assistenzberufe
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Teilzeit 3
  • Vollzeit 3
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 2
  • Feste Anstellung 2
Assistenzberufe

Study Nurse / Medizinischer Dokumentar (gn*) Anästhesiologie

Do. 30.06.2022
Münster, Westfalen
Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Engage­ment jedes Einzelnen. Wir brauchen Ihr Engage­ment, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, damit Sie selbst weiter wachsen können. Wir suchen für die Arbeitsgruppe „Translationale Schmerzforschung“ der Klinik für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie unter der Leitung von Frau Univ.-Prof. Dr. Esther Pogatzki-Zahn für das Projekt „Prävention operationsbedingter anhaltender Schmerzen durch Einführung eines perioperativen Transitional Pain Service – POET Pain“ (Teilprojekt „TPS ambulant") zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet bis 31.07.2024 Sie! Study Nurse / Medizinischer Dokumentar (gn*) Anästhesiologie in Teilzeit mit 19,25 Wochenstunden Vergütung je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung nach TV-L Kennziffer: 5279 – *gn=ge­schlechts­neutral Bei „POET Pain“ handelt es sich um ein multizentrisches Innovationsfond-Projekt, in dem die Etablierung eines interdisziplinären Teams, den sogenannten Transitional Pain Service (TPS), aus Ärzten, Psychologen, Physiotherapeuten und Pflegekräften (jeweils gn) zur individuellen Versorgung von Patienten mit dem Ziel einer Prävention chronischer postoperativer Schmerzen wissenschaftlich begleitet werden soll. Um den Erfolg der neuen Versorgungsform beurteilen zu können, werden die erzielten Behandlungsergebnisse mit den Resultaten aus Kontrollgruppen verglichen, die eine herkömmliche Versorgung erhalten.Innerhalb des Projekts begleiten Sie als medizinischer Dokumentar (gn) das Teilprojekt „Transitional Pain Service ambulant“, das die Patienten mit einem erhöhten Risiko für die Entwicklung chronischer postoperativer Schmerzen bis zu sechs Monate nach der Operation mithilfe eines individuell angepassten, multidisziplinären Interventionsangebots betreut. Ebenfalls unterstützen Sie in der Funktion der Study Nurse (gn) das Studienteam in der Durchführung der randomisiert kontrollierten Studie. Ihre Aufgabe ist unter anderem die Unterstützung der Teilprojektleitung „TPS ambulant" bei: Qualitätsprüfung Unterstützung in der Entwicklung des Dokumentationsleitfadens Unterstützung in der Qualitätssicherung und im Monitoring Unterstützung in der Kommunikation nach innen und außen Berichtswesen und Teilnahme an den interdisziplinären Sitzungen der 4 Teilprojekte (prästationär, stationär, ambulant, Struktur- und Prozessevaluation) Organisation und Durchführung studienspezifischer Maßnahmen am Patienten Selbstständige Erhebung, Plausibilitätsprüfung und Dokumentation der studienrelevanten Daten Koordination und Kontrolle der Erhebung der primären und sekundären Endpunkte zu insgesamt 8 verschiedenen Zeitpunkten in der Klinik und nach Entlassung der Patienten (u.a. durch telefonische Interviews) Eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich der medizinischen Dokumentation als Study Nurse (gn) Idealerweise Erfahrung in der Begleitung wissenschaftlicher Projekte und klinischer Studien Exzellente Beherrschung der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift Sehr gute Kenntnisse im Bereich MS Office Verantwortungsbereitschaft sowie eine analytische und strukturierte Arbeitsweise Bereitschaft, sich in neue Aufgabenbereiche einzufinden Zuverlässigkeit, Flexibilität, Einsatzbereitschaft, Kommunikations- und Teamfähigkeit Wir bieten Ihnen ein interessantes Aufgabengebiet mit aktuellen wissenschaftlichen Themenbereichen aus der Anästhesie und Schmerzforschung sowie die Mitarbeit in einem international anerkannten und aufgeschlossenen wissenschaftlichen Team mit guter Arbeitsatmosphäre. Es erwartet Sie eine Austausch mit und Anbindung an nationale und internationale Forschergruppen, mit denen wir kooperieren, eine gute Einarbeitung, ein anspruchsvolles und vielseitiges Aufgabenspektrum sowie eine selbstständige und eigenverantwortliche Tätigkeit. Das UKM unterstützt die Verein­barkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familien­bewusstes Unter­nehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglich­keit der Teilzeit­beschäfti­gung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetz­lichen Vor­schriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwer­behin­derte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Medizinisch-Technischer Laboratoriumsassistent (m/w/d)

Mo. 27.06.2022
Horstmar, Westfalen
Ihr Know-how ist gefragt! An unserem Standort Horstmar suchen wir in feste Anstellung einen versierten und zuverlässigen Teamplayer als Medizinisch-Technischer Laboratoriumsassistent (m/w/d) Ihre Aufgaben Mitarbeit bei der Vorbereitung der jährlichen QM-Bewertung Unterstützung bei der Durchführung von QM-Projekten am Standort Koordination von Erarbeitung, Aktualisierung und Weiterentwicklung der QM-Dokumente Beschwerdemanagement Sicherstellung der QM-Nachweisdokumentation Ihre Qualifikation Ausbildung zum MTLA m/w/d oder eine vergleichbare Qualifikation Versierter Umgang mit dem PC, insbesondere MS Office, Laborsoftware etc. Selbstständige, teamfähige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Präzision Interesse an fachbezogener Weiterbildung Wir bieten Ihnen Eine sichere Beschäftigung mit allen Vorzügen eines besonderen Unternehmens: Tarifvertrag, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, VL, Altersversorgung, Weiterbildung u.v.m. Ihr Wunschrad als JobRad® für Alltag, Freizeit und Arbeitsweg Haben Sie Interesse?Dann freuen wir uns auf Ihre Unterlagen.Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind uns willkommen.Vorabinfos erteilt Ihnen gerne Frau Bartsch, Tel. 0 25 58 / 93 90 23. Jetzt bewerben Unser international arbeitendes Institut für Laboruntersuchungen gehört zu den führenden Einrichtungen auf dem Gebiet der medizinischen Labordiagnostik. BIOSCIENTIA ist seit 50 Jahren tätig für Krankenhäuser im In- und Ausland, für niedergelassene Ärzte aller Fachrichtungen, öffentliche Auftraggeber, wissenschaftliche Institute, betriebsärztliche Dienste aller Industriezweige und für die pharmazeutische Industrie. Seit 2007 ist BIOSCIENTIA als Mitglied der Sonic Healthcare Gruppe Teil eines weltweiten Zusammenschlusses herausragender labordiagnostischer Unternehmen. Im Zuge der Realisierung unserer anspruchsvollen Ziele suchen wir engagierte Mitarbeiter m/w/d mit hoher fachlicher Kompetenz, innovativen Ideen und Begeisterung. BIOSCIENTIA Institut für Medizinische Diagnostik GmbH Personalabteilung Konrad-Adenauer-Straße 17 55218 Ingelheim am Rhein bewerbung@bioscientia.de www.bioscientia.de
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter/-in (m/w/d) in der Arztpraxis

Mo. 20.06.2022
Münster, Westfalen
Der Patient steht im Zentrum unserer Arbeit und unser oberstes Anliegen ist es, Ihnen schonend und effizient das gesamte Spektrum diagnostischer und therapeutischer Maßnahmen auf der Grundlage modernster medizinischer Erkenntnisse zukommen zu lassen. Hierbei werden wir von einem qualifizierten und hoch motivierten Mitarbeiterteam unterstützt. Die Ärzte des HNO Zentrum Münsterland sind die leitenden Ärzte der HNO-Abteilung des St. Franziskus-Hospitals. Hier finden stationäre wie auch ambulante Eingriffe statt. Wir suchen zu sofort oder später zur Verstärkung unserer Praxis zwei freundliche/n, engagierte/n Mitarbeiter/-innen (m/w/d) in Vollzeit (38,5 h) oder Teilzeit. Eine/en Mitarbeiter gerne vornehmlich für die telefonische Terminvergabe. Patientenanmeldung (Organisation des Praxis- und Sprechstundenablaufs) Unterstützung im Behandlungszimmer (Dokumentation und Assistenz) Durchführung der Funktionsdianostik (HNO-Vorkenntnisse von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich) Umgang mit der Software MEDISTAR Blutabnahmen und Vorbereitung von Infusionen Aufbereitung und Pflege der Instrumente und medizinischen Geräte die telefonische Terminvereinbarung Medizinische Ausbildung wie z.B. Audiometristin/en oder med. Fachangestellte/n oder Arzthelfer/in oder vergleichbare Ausbildungen für die telefonische Terminvergabe ist keine medizinische Ausbildung zwingend erforderlich, deshalb auch gerne Quereinstieg möglich Berufserfahrung wünschenswert Sie sind freundlich, flexibel, engagiert Sie haben gute Umgangsformen Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift erforderlich faire Bezahlung nettes Team modernen Arbeitsplatz, große Hals-, Nasen-, Ohren-Arztpraxis optimale Vereinbarkeit von Beruf und Freizeit durch flexible Arbeitszeiten (auf Wunsch auch 4-Tage-Woche) 38,5 Wochenstunden, Teilzeit möglich flexible Urlaubszeiten, keine Betriebsferien kostenlose Bereitstellung von Getränken Weihnachtsgeldzahlung Fortbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Assistenz (gn) Arzneimittelsicherheit / Pharmakovigilanz

Mo. 20.06.2022
Münster, Westfalen
Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Engage­ment jedes Einzelnen. Wir brauchen Ihr Engage­ment, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, damit Sie selbst weiter wachsen können. Wir suchen für das Zentrum für Klinische Studien (ZKS) Münster zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet bis zum 30.09.2023 aufgrund einer Elternzeitvertretung Sie! Assistenz (gn) Arzneimittelsicherheit / Pharmakovigilanz Kennziffer: 4656 *gn=ge­schlechts­neutral in Vollzeit Vergütung je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung gemäß TV-L Die medizinische Forschung hat im Laufe der letzten Jahrzehnte große Erfolge erzielt. Wollen Sie an einer zentralen Stelle mithelfen, diese Erfolgsgeschichte weiterzuschreiben? Das ZKS Münster verfügt über langjährige methodische Erfahrungen in medizinischen Forschungsprojekten. Sie werden in ein kompetentes Team netter Kollegen aufgenommen. Bearbeitung schwerwiegender unerwünschter Ereignisse (SAE) aus klinischen Arzneimittel- und Medizinprodukteprüfungen unter Beachtung relevanter Fristen (z. B. Dateneingabe, Erstellen von Anschreiben verschiedener Art, Versand an unterschiedliche Empfänger, Datenprüfungen und Mitwirkung beim Abgleich mit anderen Datenbanken) MedDRA-Kodierung (Medical Dictionary for Regulatory Activities) Schriftliche und telefonische Kommunikation mit internationalen Prüfstellen und Studienzentralen auch auf Englisch Eigenständige Übernahme administrativer Aufgaben, z. B. Pflege der Meldeadressen, Pflege der Ablage, regelmäßige Studienstatusberichte für Studienleitungen Mitwirkung bei der Erfüllung von Meldepflichten Ausbildung im Bereich der Medizin oder medizinischen Dokumentation Zielgerichtete, präzise und terminorientierte Arbeitsweise Gute Englischkenntnisse Kenntnisse im Umgang mit MS-Office-Anwendungen und Datenbanken (z. B. VigilanceONE) Organisationsgeschick und Teamfähigkeit Wir bieten Ihnen einen attraktiven, anspruchsvollen Arbeitsplatz in einem aufgeschlossenen Team sowie eine gute Arbeitsatmosphäre. Das UKM unterstützt die Verein­barkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familien­bewusstes Unter­nehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglich­keit der Teilzeit­beschäfti­gung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetz­lichen Vor­schriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwer­behin­derte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: