Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Assistenzberufe: 65 Jobs in Mitte

Berufsfeld
  • Assistenzberufe
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 54
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Pharmaindustrie 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Personaldienstleistungen 2
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 63
  • Ohne Berufserfahrung 53
Arbeitszeit
  • Vollzeit 59
  • Teilzeit 30
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 55
  • Befristeter Vertrag 6
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Assistenzberufe

Pflegefachkraft (m/w/d) im Wachkomazentrum

Sa. 27.02.2021
Bernau bei Berlin, Berlin
Es sind Berührungen und Worte, die unseren Bewohnern im Wachkomazentrum Regine-Hildebrandt-Haus (Bernau bei Berlin) und Hannelore-Kohl-Haus (Bennewitz bei Leipzig) die Basis des Lebens bieten. Spezialisiert haben wir uns auf die Versorgung von Menschen im Wachkoma und Locked-In-Syndrom aller Altersgruppen. Wir geben ihnen ein Zuhause, Geborgenheit und Wärme. Unsere Stärke ist unser Team aus Lebensrettern und Lebensverbesserern mit medizinischem Sachverstand. Für Angehörige unserer Bewohner sind unsere Mitarbeiter Zuhörer, starke Schulter zum Anlehnen oder Mutmacher. Sensibel, einfühlsam, nahbar und mit großem Herzen verbindet unsere Pflegekräfte des multiprofessionellen Teams vor allem der Wille, für Menschen da zu sein. Finden Sie sich darin wieder? Dann sollten wir uns kennenlernen.WERDEN SIE TEIL UNSERES TEAMSUnterstützen Sie unsere Mitarbeiter im Wachkomazentrum Regine-Hildebrandt-Haus (Bernau bei Berlin) und im Wachkomazentrum Hannelore-Kohl-Haus (Bennewitz bei Leipzig) in Vollzeit oder Teilzeit ab sofort alsPFLEGEFACHKRAFT (m/w/d)Gesundheits- und Krankenpfleger/inAltenpfleger/inFachkrankenpfleger/in für Intensivpflege Begleitung des Pflegeprozesses, der ärztlichen Diagnostik und Therapiesorgfältige PflegedokumentationLeben der Patienten mitgestaltenSie sind examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger bzw. Intensivpfleger (m/w/d), Kinderkrankenschwester oder Kinderkrankenpfleger bzw. haben eine vergleichbare Ausbildung.Sie besitzen Einfühlungsvermögen, sind zuverlässig, sorgfältig und engagiert.Sie haben Freude an der Arbeit mit unseren überwiegend tracheotomierten Bewohnern und wollen nicht nur pflegen, sondern Leben ermöglichen.Herzlichkeit: Sie werden in ein familiäres Arbeitsklima aufgenommen, das durch Wertschätzung, Zusammenarbeit und Kollegialität geprägt ist.Perspektive: Sie können sich in unserem Haus verwirklichen, etwas bewegen – und wir bewegen auch Sie durch umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.Sicherheit: Wir wünschen uns eine langfristige Zusammenarbeit, in der Sie für unsere Bewohner nicht nur eine wechselnde Kraft, sondern eine Bezugsperson sind. Deshalb bieten wir unbefristete Arbeitsverträge und eine leistungsgerechte Vergütung.Unterstützung: Wir machen Ihnen den Einstieg einfach, weil wir Sie fundiert einarbeiten. Auch als Berufseinsteiger bekommen Sie durch unsere ausgebildeten Pflegekräfte das nötige Wissen im Rahmen der Pflege im Wachkomazentrum an die Hand.Familienfreundlichkeit: Beruf und Familie brauchen Planungssicherheiten, deshalb bieten wir Ihnen einen Dienstplan angemessen im Voraus, an dem Sie in Abstimmung mitgestalten können. Wir unterstützen Sie außerdem bei der Suche nach einer Kinderbetreuung.Benefits: Sie erhalten einen steuerfreien Sachbezug nach bestandener Probezeit in Höhe von 44 Euro, Prämen- und Jubiläumszahlungen sowie zum Start ein Begrüßungsgeld von 500 Euro. Darüber hinaus bieten wir eine arbeitgeberunterstützte Altersvorsorge sowie zahlreiche arbeitgeberfinanzierte Gesundheits- und Präventionsangebote.
Zum Stellenangebot

Medizinische*r Fachangestellte*r (Arzthelfer*in) (m/w/d)

Fr. 26.02.2021
Berlin
Das Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin in der Helmholtz-Gemeinschaft (MDC) ist ein international führendes biomedizinisches Forschungszentrum mit dem Ziel, die molekularen Mechanismen von Gesundheit und Krankheit aufzuklären, um Grundlagen für neue Therapien und Diagnoseverfahren zu schaffen. Das MDC ist Mitglied der größten Wissenschaftsorganisation Deutschlands – der Helmholtz-Gemeinschaft – und bietet eine anregende und interaktive Forschungsumgebung mit modernster Infrastruktur. An den Standorten in Berlin-Buch und Berlin-Mitte arbeiten aktuell 1.250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie ca. 500 Gäste. Die Diversität unserer Belegschaft ist eine Stärke und fördert die Kreativität und Innovationsfreude am MDC. Das MDC betreibt eines von 18 Studienzentren, die sich an der bundesweiten NAKO Gesundheitsstudie mit insgesamt 205.000 Teilnehmenden beteiligen. Ziel der Studie ist es, die Entstehung von Krankheiten wie Krebs, Diabetes, Herzinfarkt und anderen besser zu verstehen, um Vorbeugung, Früherkennung und Behandlung in Deutschland zu verbessern. Für die AG Pischon suchen wir zum 1. April 2021 in Vollzeit eine*n Medizinische*n Fachangestellte*n (Arzthelfer*in) (m/w/d) für die Tätigkeit als Untersucher*in im Rahmen von epidemiologischen Studien Durchführung und Dokumentation von computerbasierten standardisierten Interviews und Befragungen im Rahmen der Studie Durchführung und Dokumentation von standardisierten Untersuchungen (wie Anthropometrie, EKG, Blutdruckmessung, Spirometrie, Bauchfettdickenmessung mittels Ultraschall und weitere) Gewinnung von Bioproben (u. a. Blutentnahme) Dateneingabe entsprechend bundesweit gültiger SOPs (Standardanweisungen) Berufsabschluss als Arzthelfer*in, medizinische*r Fachangestellte*r (m/w/d) oder vergleichbarer Berufsabschluss Idealerweise Berufserfahrung im Bereich von Studien Großes Interesse am Erlernen von Untersuchungsfertigkeiten und -techniken Serviceorientiertes, eigenständiges, gründliches und verantwortungsbewusstes Arbeiten Bereitschaft zur Teilnahme an Trainings- und Zertifizierungsmaßnahmen (ggf. mit Dienstreisen verbunden) Teamfähigkeit und sehr gute kommunikative Eigenschaften Selbstsicheres und freundliches Auftreten Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit in deutscher Sprache Sicherer Umgang mit Internet-Browsern, insbesondere Chrome Internationales Arbeitsumfeld mit Kommunikation in englischer und deutscher Sprache Interessante Karrieremöglichkeiten und umfangreiches Qualifizierungs- und Weiterbildungsangebot Vereinbarkeit von Familie und Beruf zertifiziert durch das audit berufundfamilie Vielfältige Unterstützung für „Neu-Berliner*innen“ (Welcome & Family Office) Betriebliches Gesundheitsmanagement mit Fitnesscenter Ein moderner Arbeitgeber und ein sehr freundliches Team Individuelle Einarbeitung und Begleitung durch erfahrene Trainer und Kollegen auf Grundlage eines strukturierten Einarbeitungskonzeptes in allen Untersuchungen Geregelte Arbeitszeiten mit einer Wochenarbeitszeit von 39 h (zwischen 07:30 Uhr und 19:30 Uhr) Eine attraktive leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD Bund) 30 Tage Urlaub Jahressonderzahlung nach TVöD Bund Eine betriebliche Altersversorgung (VBL) Arbeiten mit modernen medizinischen Geräten Betriebliches Gesundheitsmanagement mit Campus Vital (Sportkurse, kleines Fitnesscenter 24 h–7 Tage in der Woche geöffnet) Unterstützungsangebote für die Kinderbetreuung Arbeitsplatz in einem idyllischen grünen Campus, der bestens mit dem Fahrrad, ÖPNV oder dem Auto zu erreichen ist Die Vergütung erfolgt nach TVöD Bund, je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 6. Das MDC engagiert sich für Vielfalt und setzt sich aktiv für die Chancengleichheit aller Beschäftigten unabhängig von Herkunft, Religion, Weltanschauung, gesundheitlicher Beeinträchtigung, Alter oder sexueller Identität ein. Wir freuen uns auf Bewerbungen von aufgeschlossenen Menschen, die gerne in diversen Teams arbeiten. Bewerbungen von Schwerbehinderten werden besonders berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

MFA oder naturwissenschaftliche*r Bachelorabsolvent*in (m/w/d) (Hennigsdorf)

Fr. 26.02.2021
Hennigsdorf
Für unser LADR Laborzentrum an den Immanuel Klinken in Hennigsdorf bei Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Bereich Telefon/Service in Vollzeit eine*n (m/w/d)  MFA oder naturwissenschaftliche*r Bachelorabsolvent*in (m/w/d) Der LADR Laborverbund Dr. Kramer & Kollegen (www.LADR.de) ist ärztlich und inhabergeführt und besteht seit über 75 Jahren. An 17 Standorten sind bundesweit über 3000 Mitarbeiter tätig, um täglich über 20.000 niedergelassene Ärztinnen und Ärzte und ca. 400 Kliniken mit dem kompletten Angebot moderner Labordiagnostik zu versorgen.  Telefonische*r Ansprechpartner*in für Einsender  Beantwortung von Befundabfragen von Arztpraxen und Krankenhäusern  Nacherfassungen zu bereits bestehenden Aufträgen per Labor-EDV und die entsprechende Dokumentation Befunderfassung im Laborinformationssystem  Vorbereitung von Unterlagen für Einsender für meldepflichtige Erkrankungen  Beauftragung von Probenabholungen Die Arbeitszeit findet im 2-Schicht-System statt (Frühdienst ab 07:30 Uhr / Spätdienst bis 19:00 Uhr), keine Wochenend- und Feiertagsdienste  Abgeschlossene Berufsausbildung im medizinischen Bereich, idealerweise als MFA oder naturwissenschaftliches Studium mit fundierter Laborerfahrung  Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein Bereitschaft, sich flexibel in neue Aufgabengebiete einzuarbeiten  Strukturierte und eigenständige Arbeitsweise  Wir bieten Ihnen neben einer fundierten Einarbeitung einen sicheren Arbeitsplatz und ein spannendes Aufgabenfeld in einem modernen Arbeitsumfeld. Wir legen Wert auf die individuelle Förderung zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung und gewähren alle sozialen Leistungen eines fortschrittlichen Unternehmens. Dazu zählen vor allem betriebliche Altersvorsorge inklusive Arbeitgeberzuschuss, betriebliches Gesundheitsmanagement, Einkaufsvorteile für Mitarbeiter, JobRad und vieles mehr.
Zum Stellenangebot

Medizinische Fachangestellte (MFA) bzw. Arzthelfer/innen (m/w/d)

Fr. 26.02.2021
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Medizinische Fachangestellte (MFA) bzw. Arzthelfer/innen (m/w/d) für die Fachbereiche Innere Medizin Kardiologie - Pneumologie im Vivantes MVZ Adlershof, zum nächstmöglichen Termin. Die Vivantes MVZ GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH und betreibt in Berlin medizinische Versorgungszentren. selbstständiges Arbeiten im Anmeldebereich, inklusive Online-Kalender allgemeine Verwaltungstätigkeiten (z. B. Formularwesen, Terminplanung) Bedienung des Praxissystems x.concept einfühlsame Betreuung der Patienten/Patientinnen und deren Angehörigen Abrechnung nach EBM und GOÄ Materialbestellung (Praxisbedarf) Funktionsuntersuchungen: Blutentnahmen, EKG, Ergometrie, LZ-EKG, LZ-Blutdruckmessungen, Assistenz bei Echokardiographie und Stressechokardiographie, Lungenfunktionsmessungen (Bodyplethysmographie, Diffusionsmessung, Provokationstests), Blutgasanalysen, 6-Minuten-Gehtests Betreuung von Studien abgeschlossene Ausbildung als Medizinische/r Fachangestellte/r (MFA) bzw. Arzthelfer/in gern mit Berufserfahrung sehr gute EDV-Kenntnisse Grundkenntnisse der Abrechnung nach EBM und GOÄ wünschenswert Sensibilität und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Patienten/Patientinnen persönliches Engagement, Verantwortungsbewusstsein, Umsichtigkeit Bereitschaft zur Fort-und Weiterbildung Freundlichkeit und Teamfähigkeit eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team attraktive leistungsgerechte und marktübliche Vergütung eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: eine qualifikations- und leistungsgerechte, wettbewerbsfähige Vergütung Arbeitszeit 40 Wochenstunden, Teilzeit in Absprache möglich ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis ein spannendes und strukturiertes Arbeitsumfeld in einem jungen, motivierten und engagierten Team eine intensive und strukturierte Einarbeitung sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten bei Interesse und Eignung Ausbildung zur Study Nurse
Zum Stellenangebot

Medizinisch-technische/r Radiologieassistentin/-assistent - MTRA (m/w/d)

Fr. 26.02.2021
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Medizinisch-technische/r Radiologieassistentin/-assistent - MTRA (m/w/d) für das Institut für Radiologie und interventionelle Therapie im Vivantes Klinikum Neukölln, zum nächstmöglichen Termin. Im Institut für Radiologie und Interventionelle Therapie / Institut für Neuroradiologie / MVZ-Radiologie werden sämtliche diagnostischen und interventionellen Leistungen für das gesamte Klinikum, das MVZ und die angeschlossene große Rettungsstelle erbracht. Das Institut verfügt über zwei Mehrzeilen-Spiral-CTs, zwei leistungsfähige 1,5T MRTs, je eine monoplane und biplane DSA, einen digitalen Durchleuchtungsplatz, digitale Mammografie mit Stereotaxie sowie mehrere digitale Projektionsradiografieplätze und leistungsfähige Ultraschallgeräte. Im Verbund mit den weiteren 8 Vivantes-Kliniken steht eine komplette digitale Archivierung und Befundkommunikation zur Verfügung (RIS/PACS). Zudem wird ein Stroke-Einsatzmobil (STEMO) der Berliner Feuerwehr durch die MTRA’s der Radiologie besetzt. Anfertigen projektionsradiografischer Röntgenaufnahmen mit Festkörperdetektor Durchführung kernspintomografischer Untersuchungen an hochmodernen MRT-Untersuchungsgeräten sowie von Computertomografien am 128-Zeilen-CT digitale Bildnachverarbeitung (3D-Modelling, TAW), funktionelle Herzanalyse) an CT und MRT anfertigen von Mammographien, incl. Stereotaxien und Vakuumsaugbiopsien Assistenz bei Durchleuchtungs- und Ultraschalluntersuchungen komplett digitale Datenbearbeitung im Krankenhausinformationssystem (KIS) und Radiologieinformationssystem (RIS) Bildarchivierung und Bildkommunikation im Bildarchivierungssystem (PACS) Teilnahme am Schichtdienst Ausbildung und staatliche Anerkennung als medizinisch-technische/r Radiologieassistent/in (MTRA) nach Möglichkeit Erfahrung mit den verschiedenen bildgebenden Modalitäten sichere EDV-Kenntnisse, insb. Vertrautheit mit KIS, RIS und PACS patientenorientierte, selbstständige Arbeitsweise und zuweiserorientiertes Auftreten verantwortungsbewusste/r und zuverlässige/r Teamplayer/in eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: Entgelt nach TVöD Arbeitszeit 39 Wochenstunden, Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung ein interessanter und abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem komplett digitalen und filmlos arbeitenden Röntgeninstitut mit dem gesamten Spektrum der modernen Radiologie / Neuroradiologie ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team Möglichkeit zur Fortbildung in allen schnittbildgebenden Verfahren und in der interventionellen Radiologie ein unbefristeter Vertrag
Zum Stellenangebot

MTRA/ MFA mit Röntgenschein (m/w)

Fr. 26.02.2021
Berlin
Wir sind ein erfahrenes und langjährig zusammen arbeitendes Team von Radiologen mit einem breiten Leistungsspektrum. Unsere Gerätetechnik ist auf dem neuesten Stand und wir legen Wert auf eine enge Zusammenarbeit mit den zuweisenden Kollegen. Im Mittelpunkt jeder durchzuführenden Untersuchung steht bei uns der Patient. Für unsere Praxis suchen wir ab sofort eine/n MTRA/ MFA mit Röntgenschein (m/w)      in Voll- oder Teilzeit MTRA Tätigkeit am 1,5 Tesla MRT Siemens 1,5 Tesla MRT Philips CT 16 Zeiler Toshiba Bestellwesen Dokumentation abgeschlossene Berufsausbildung MTRA oder MFA mit Röntgenschein aktuelle Fachkunde Gute Kommunikationsfähigkeit Empathie und Teamgeist  Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten ein vielseitiges Aufgabengebiet in einer modernen radiologischen Praxis qualifizierte Einarbeitung sowie Weiterbildungsmöglichkeiten ein aufgeschlossenes, freundliches und motiviertes Team eine leistungsgerechte Vergütung
Zum Stellenangebot

Arzthelfer / MFA / Medizinische Fachangestellte (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Berlin
Die Lasermed MVZ sind der größte Verbund von Augenarztpraxen in Berlin und Brandenburg. Lasermed ist einer der führenden Anbieter für Augenheilkunde in Deutschland. Neben der konservativen Augenheilkunde bieten wir unseren Pateinten auch ambulante und stationäre Behandlungen an. Wir suchen für unser Praxisteam in Berlin stets motivierte Verstärkung: In Vollzeit (40h / Woche) oder in Teilzeit (20-30h / Woche). Arzthelfer / MFA / Medizinische Fachangestellte (m/w/d) Umfassende Patientenbetreuung und -beratung, von der Anmeldung bis nach der Behandlung Terminvergabe für Spezialsprechstunden Anlage und Pflege von Patientenakten, Organisation der Behandlungsdokumentationen Abwicklung des allgemeinen Telefon- und Schriftverkehrs Durchführung der Voruntersuchung und Diagnostik Beratung von Selbstzahlerleistungen (iGeL) Optional: Abrechnungstätigkeiten Gepflegtes Erscheinungsbild, freundlicher und professioneller Umgang mit Patienten und Kollegen Selbstständiger und sorgfältiger Arbeitsstil nach Hands-On-Mentalität Hohes Maß an Organisationsgeschick, Qualitätsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Flexibilität, sowie Engagement und Teamfähigkeit Erfahrung mit ophthalmologischen Krankheitsbildern (von Vorteil), Quereinstieg ebenso möglich Gute Deutschkenntnisse Einen sicheren Arbeitsplatz bei einem modernen und stetig wachsenden Augenarztverbund in Deutschland mit flacher Hierarchie Ein verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld Einsatz wahlweise an einem festen oder an mehreren unserer Standorte in Berlin Leistungsgerechte Vergütung, zuzüglich Boni Ausgeglichene Work-Life-Balance
Zum Stellenangebot

Operationstechnische/r Assistent/in (OTA) bzw. Gesundheits- und Krankenpfleger/in im OP (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Operationstechnische/r Assistent/in (OTA) bzw. Gesundheits- und Krankenpfleger/in im OP (m/w/d) für das Vivantes Klinikum im Friedrichshain, zum nächstmöglichen Termin. Gewährleistung der pflegerischen Qualität im OP Überwachung der korrekten Vor- und Nachbetreuung sowie Durchführung operativer Maßnahmen fachgerechte Ausführung von Anordnungen, inkl. Instrumentieren Kooperation mit anderen Berufsgruppen Sicherstellung der Einhaltung geltender Hygienevorschriften sowie der Sicherheits- und Unfallverhütungsvorschriften Absicherung der Notfallversorgung im Bereitschaftsdienst Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst Abschluss als Gesundheits- und Krankenpfleger/in (OP) bzw. mehrjährige Berufserfahrung im OP-Pflegedienst oder in einer operativen Einrichtung oder als staatlich anerkannte/r Operationstechnische/r Assistent/in (OTA) Sicherheit in den Arbeitsabläufen im Kranken- bzw. OP-Bereich Kenntnisse und nachweisbare Erfahrung im Umgang mit den OP-Dokumentationssystemen Verantwortungsbewusstsein und kooperatives Arbeitsverhalten Kenntnisse im Umgang mit medizinischen Geräten und Instrumenten eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut CNE – ein multimediales Fortbildungskonzept für Gesundheits- und Krankenpflege kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: Großes aufgeschlossenes und gut organisiertes Team Entgelt nach TVöD Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten unbefristeter Einsatz
Zum Stellenangebot

Medizinische/r Fachangestellte/r (MFA) oder Arzthelfer/in (m/w/d)

Mi. 24.02.2021
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinik­betreiber Deutschlands mit über 100 Fach­kliniken, Pflege­einrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesund­heits­versorgung von morgen in unserer pulsierenden Haupt­stadt. Kommen Sie zu uns als Medizinische/r Fachangestellte/r (MFA) oder Arzthelfer/in (m/w/d) für die Klinik für Urologie im Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum, zum nächstmöglichen Termin. Die Urologie umfasst 65 Betten, verteilt auf vier Stationen. Die Zahl der Operationen beträgt ca. 5000 pro Jahr, wobei das operative Spektrum der Abteilung sämtliche transurethralen, endourologischen, laparoskopischen (auch roboter-assistiert) und offen-chirurgischen Eingriffe umfasst. Zu letzteren zählen auch die radikalen tumorchirurgischen Eingriffe: Zystoprostatektomie mit allen Formen der Harnableitung, potenzerhaltende Prostatektomie, radikale Tumornephrektomie (organerhaltende Nierentumorchirurgie) und radikale Tumorchirurgie des äußeren Genitale. Einen weiteren Schwerpunkt bildet die Holmiumlaseroperation der Prostata bei Drüsen jeder Größe. Hier stellt die Klinik als zertifiziertes Laserzentrum das europaweit führende Zentrum dar. Die endourologischen Eingriffe enthalten die diagnostische und therapeutische Ureterorenoskopie und die perkutane Pyeloskopie und Pyelolitholapaxie, inklusive „mini perc“ sowie sämtliche endourologischen Eingriffe mit flexiblen Endoskopen. Laparoskopische Eingriffe werden an den pelvinen Lymphknoten, Nieren und Nebennieren durchgeführt. Die ESWL wird regelmäßig durchgeführt. Seit 1998 werden mit einem Holmium-Laser die Lithotripsie von Harnsteinen, Inzisionen von Harnröhren- und Harnleiterengen, die organerhaltende Abtragung von Tumoren des oberen Harntraktes durchgeführt. Die urologische Funktionsabteilung betreibt hauptverantwortlich ein modernes Röntgengerät einen kompletten urodynamischen Messplatz, eine Zystoskopie-Einheit und vier Ultraschallgeräte An diagnostischen Untersuchungen werden in dieser ausschließlich von der Urologie betriebenen Funktionsabteilung ca. 25.000 Untersuchungen bei ca. 7.500 Patienten / Patientinnen pro Jahr durchgeführt. Bereitstellung von Instrumentensieben und sterilen OP-Tischen Instrumentieren bei kleinen ambulanten OPs Analgosedierung und Überwachung der Patienten / Patientinnen Vorbereitung des Einsatzes medizinischer Geräte Darreichung geeigneter Hilfsmittel Einsatz als Pre-, intra- und postoperativer Springer Versorgung und Weiterleitung von histologischen Präparaten Unterstützung von OP-Dokumentationen Sicherstellung der Einhaltung der Hygienevorschriften Zuständigkeit für die Versorgung von Verbrauchsmaterialien und Sterilgut abgeschlossene Berufsausbildung als Medizinische/r Fachangestellte/r (MFA) oder Arzthelfer/in Röntgen-Grundkurs sowie Sedierungskurs bzw. Bereitschaft diesen zu absolvieren gute anatomische und physiognomische Kenntnisse Erfahrung im Umgang mit medizintechnischen Geräten patientenorientiertes Auftreten Interesse an einem Arbeitsbereich mit unterschiedlichsten Aufgaben und Herausforderungen Bereitschaft zur Teilnahme an Früh- und Zwischenschichten engagierte, teamfähige und motivierte Persönlichkeit eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: Entgelt nach EG 5 TVöD sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten Beschäftigung in Teilzeit mit max. 30 Wochenstunden befristete Beschäftigung mit Sachgrund bis zum 31.02.2022
Zum Stellenangebot

Hygienefachkraft (m/w/d)

Mi. 24.02.2021
Berlin
Verstärken Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (38,5 Wochenstunden) als Hygienefachkraft (m/w/d) Das Sana Klinikum Lichtenberg in der Trägerschaft der Sana Kliniken Berlin-Brandenburg GmbH ist ein Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité–Universitätsmedizin Berlin und ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 661 Betten. Es verfügt über die Fach­abteilungen Innere Medizin (Gastro­entero­logie, Kardiologie und Geriatrie), Allgemein- und Viszeralchirurgie, Orthopädie, Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Brust­zentrum, Anästhesiologie und Intensiv­medizin, Kinderchirurgie, Kinder- und Jugendheilkunde, Institut für Pathologie sowie Institut für Radiologie. Überwachung der Krankenhaushygiene und krankenhaus­hygienischen Maßnahmen Durchführung von Besichtigungen der Stationen Unterrichtung der Ärzte, des Pflegepersonals und der sonstigen leitenden Mitarbeiter bei Verdachtsfällen von gehäuften Infektionen Schulung der Mitarbeiter bezüglich Hygienemaßnahmen Erstellung von Arbeitsanweisungen und Hygieneplänen Erstellung von Infektions- und Resistenzstatistiken Sie sind examinierte Pflegefachkraft und haben idealerweise eine zwei­jährige Ausbildung zur Hygienefachkraft abgeschlossen oder sind bereit, diese zu absolvieren Engagement und Motivation bei der Durchsetzung der Hygiene­richtlinien Ausgeprägte Fähigkeit zur berufsgruppenübergreifenden Kooperation Selbstständigkeit, Organisations- und Koordinierungsgeschick Kommunikative Fähigkeiten EDV-Grundkenntnisse Wir bieten Ihnen eine attraktive Vergütung entsprechend unseren tariflichen Regelungen, doppelte Nachtdienstbesetzungen auf allen Stationen, eine qualifizierte Einarbeitung durch unsere Mentoren, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (u. a. CNE – ein multimediales Fortbildungskonzept), Flexibilität im Hinblick auf familiengerechte Arbeitszeiten; unterschiedlichste Teilzeitmodelle, finanzielle Unter­stützung bei Kita-Kosten und Kinderferienlager und Unterstützung in allen Lebenslagen durch einen Familienservice sowie Unterstützung bei einem Umzug nach Berlin. Als eine der großen privaten Klinikgruppen in Deutschland versorgt Sana jährlich rund 2,2 Millionen Patienten nach höchsten medi­zinischen und pflegerischen Qualitäts­ansprüchen. Mehr als 35.500 Mitarbeiter an über 54 Standorten vertrauen bereits auf uns. Sie alle profitieren von einem Arbeits­umfeld mit abwechslungsreichen Heraus­forderungen und viel Raum für Eigen­initiative. Bei Sana können Sie sowohl eigene Schwerpunkte entwickeln als auch ein interdisziplinäres Netzwerk aufbauen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal