Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Assistenzberufe: 49 Jobs in München

Berufsfeld
  • Assistenzberufe
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 39
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Personaldienstleistungen 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Bildung & Training 1
  • It & Internet 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Versicherungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 47
  • Ohne Berufserfahrung 43
Arbeitszeit
  • Vollzeit 45
  • Teilzeit 15
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 37
  • Befristeter Vertrag 6
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Ausbildung, Studium 3
Assistenzberufe

Medizinische Fachangestellte (m/w/d)

Mi. 08.04.2020
München
Die Schön Klinik München Harlaching ist mit 212 Betten Münchens größte Spezialklinik für Akutbehandlungen orthopädischer Erkrankungen. Medizin auf Spitzenniveau und ein Krankenhaus, das jeden Patienten optimal betreut ist unsere oberste Maxime. Vorbereitung und Organisation der Sprechstunde Erstellung von Sprechstundenberichten Selbstständige Erfassung der Patientenanamnese Dokumentenmanagement Terminvereinbarungen Ansprechpartner/-in für Patienten, Angehörige, Kollegen Sie bringen eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinische Fachangestellte (m/w) mit. Sie besitzen ein freundliches und sympathisches Auftreten und ein hohes Planungs- und Organisationsgeschick. Sie beherrschen die gängigen Kommunikationsmittel wie MS-Office, idealerweise haben Sie bereits Erfahrung mit SAP und ORBIS. Flexibilität und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab.   Wir bieten Ihnen einen vielseitigen, anspruchsvollen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einer der renommiertesten orthopädischen Fachkliniken Deutschlands. Wir sind 2018 lt. Benchmarkstudie von Great Place to Work ® einer der besten Arbeitgeber in der Gesundheitsbranche in Deutschland. Wir unterstützen Sie mit Einführungstagen, Einarbeitungs- und Patenprogrammen beim Einstieg in Ihre neue Tätigkeit. Regelmäßige interne und externe Fort- und Weiterbildungen halten Sie auf dem Laufenden, fachlich wie persönlich. Wir unterstützen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie u.a. durch flexible Arbeitszeitmodelle und Dienstplangestaltung unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Wünsche. Wir ziehen hier alle an einem Strang. Dafür bieten wir Ihnen regelmäßig Hospitationstage in anderen Bereichen der Klinik an. Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes Betriebliches Gesundheitsmanagement. Gerne bieten wir Ihnen die Möglichkeit, unsere Klinik und Ihr neues Team im Rahmen eines Hospitationstages näher kennenzulernen. Wir freuen uns auf Sie!  
Zum Stellenangebot

Medizinischer Dokumentar bzw. Medizinischer Dokumentationsassistent (m/w/d)

Mi. 08.04.2020
München
Das LMU Klinikum München ist eines der größten und leistungs­fähigsten Universitäts­klinika in Deutschland und Europa. 48 Fachkliniken, Abteilungen und Institute leisten exzellente Forschung und Lehre und ermöglichen eine inter­professionelle und inter­disziplinäre Patienten­versorgung auf höchstem Niveau. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kommen aus mehr als 100 Ländern. Die Abteilung Comprehensive Cancer Center am Campus Innenstadt sucht zum 20.05.2020, in Vollzeit, einen Medizinischen Dokumentar bzw. Medizinischen Dokumentationsassistenten (m/w/d) Dokumentation von onkologischen Fällen am LMU Klinikum im SAP-System Kooperation mit den hausinternen Zentren zur Erfassung von Patientendaten Plausibiltätsüberprüfungen und Routineauswertungen Datenaufbereitung für die jährliche Zertifizierung und Erstellung der Kennzahlenbögen Qualitätskontrolle der Tumordokumentation Abgeschlossene Ausbildung bzw. abgeschlossenes Studium als Medizinischer Dokumentar (m/w/d) oder fachverwandte Bereiche Kenntnisse der medizinischen Terminologie (Hämatologie-Onkologie) Sehr gute EDV-Kenntnisse, SAP-Kenntnisse wünschenswert Gutes Organisationsvermögen und Flexiblität Exzellente fachliche Kompetenz auf medizinischer und wissenschaftlicher Ebene Selbstständige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem kollegialen und motivierten Team Interne Weiterbildungen zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Die Vergütung erfolgt entsprechend den Tätigkeiten nach dem TV-L Flexible Arbeitszeitmodelle (Gleitzeit, Telearbeit auf Antrag möglich) Betriebliche Altersvorsorge, Kinderbetreuungsangebote, Jobticket, Vergünstigungen und Personalwohnraum Die Stelle ist zunächst befristet als Mutterschutzvertretung, mit guter Option auf Verlängerung
Zum Stellenangebot

Operationstechnischer Assistent (w/m/d) Radiochirurgie mit Gamma Knife

Di. 07.04.2020
München
Das Klinikum rechts der Isar der Tech­nischen Uni­versität München widmet sich mit 1.161 Betten und rund 6.000 Mit­arbeitern der Kranken­versorgung, der For­schung und der Lehre. Jähr­lich profi­tieren rund 60.000 Patien­ten von der statio­nären und rund 250.000 Patien­ten von der ambu­lanten Betreu­ung. Das Klinikum ist ein Haus der Supra-Maximal­versorgung, das das gesamte Spek­trum moderner Medizin abdeckt. Seit 2003 ist das Klini­kum rechts der Isar eine Anstalt des öffent­lichen Rechts des Frei­staats Bayern. Die Klinik und Poliklinik für Radio­onkologie und Strahlen­therapie sucht zum nächst­möglichen Zeit­punkt einen Operationstechnischen Assistenten (w/m/d) Radiochirurgie mit Gamma Knife An der Klinik für Strahlen­therapie und Radio­onkologie der Technischen Uni­versität München (TUM) werden derzeit im ambulanten und statio­nären Bereich Patienten mit modernen Techniken der Strahlen­therapie behandelt. Die Klinik ist modern ausge­stattet (Tomo­therapie, Stereo­taktische Strahlen­therapie und Radio­chirurgie, intensitäts­modulierte Strahlen­therapie, bild­geführte Strahlen­therapie, Gating, 3D-HDR- und LDR-Brachytherapie, morpho­logische und bio­logische Bild­gebung zur Therapie­planung). Wir ver­fügen über eine radio­onkologische Betten­station zur Appli­kation von Radio­chemo­therapie oder zur palliativ­medizinischen Ver­sorgung. Vor kurzem haben wir unser modernes Elekta Gamma Knife in Betrieb genommen. Hier wird eine hoch­präzise Radio­chirurgie von bösartigen und gutartigen Hirn­tumoren und Hirn­metastasen durch­geführt. Sie arbeiten als zuständige Kraft für das Wohl des Patienten, stets mit Blick auf die geltenden Pflege­richtlinien und Hygiene­standards, kooperativ mit einem sympa­thischen inter­disziplinären Team aus Ärzten, Medizin­physikern, MTRAs und Pflege­kräften zusammen Fachgerechte, gewissenhafte Über­wachung und ein­fühlsame Patienten­betreuung sowie Assistenz der Ärzte rund um die radio­chirurgische Behandlung im Operations- und Anästhesie­bereich Kompetente Organisation (OP-Bereich, Terminierung, Adminis­tration, Waren­bestellung, Sterilgut­aufbereitung und -transport etc.) sowie Vor- und Nach­bereitung der radio­chirurgischen Maß­nahmen Umgang mit medizinischen Geräten sowie deren Wartung und Pflege unter Berück­sichtigung der Medizin­geräte­verordnung, Gewähr­leistung und Umsetzung von Desinfektions- und Sterilisations­maßnahmen Eine abgeschlossene OTA- / ATA-Ausbildung oder gleich­wertige Quali­fikation, z.B. Gesundheits- und Kranken­pfleger mit OP-Erfahrung Expertise im Umgang mit Sterilgut und in der Assistenz im Operations- und Anästhesie­bereich sowie eine selbst­ständige Arbeits­weise im eigenen Aufgaben- und Verantwortungs­bereich Erfahrung und Einfühlungsvermögen im Umgang mit onko­logischen Patienten Persönliches Engagement, Zuver­lässigkeit und sehr gute Team­fähigkeit Organisationstalent, Flexibilität und Freude an der aktiven Mit­gestaltung prozess­orientierter Arbeits­abläufe Die Fähigkeit, sich in ein inter­professionelles und inter­nationales Team aus Pflege, Medizin, Physik und Informatik zu integrieren Eine gezielte, strukturierte und gründ­liche Ein­arbeitung durch erfahrene und quali­fizierte Kollegen Eine abwechslungsreiche, fachlich anspruchs­volle Tätigkeit Vergünstigungen und Maßnahmen zur Gesundheits­förderung Geregelte Arbeitszeiten bei unbe­fristetem Vollzeit-Arbeits­verhältnis im Früh- und ggf. im Spätdienst (keine Nacht- oder Wochenend­dienste) Möglichkeit der Teilnahme an internen und externen Fort­bildungen, Mit­wirkung an laufenden klinischen Studien Einen Arbeitsplatz mitten in München am Max-Weber-Platz mit sehr guter Erreich­barkeit durch öffent­liche Verkehrs­mittel sowie Vergüns­tigung durch das IsarCardJob-Ticket Sie haben die Möglichkeit, eine Personal­wohnung zu nutzen Ggf. Münchenzulage Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch unseren Betriebs­kindergarten / -krippe, ergänzende Kinder­betreuung im Familien­zimmer, die mobile KidsBox und Kinder­ferien­betreuung Leistungsgerechte Vergütung nach TV-L zuzüglich attraktiver Leistungen und Zulagen des öffent­lichen Dienstes, Ein­gruppierung nach Berufs­erfahrung Schwerbehinderte Bewerber werden bei ansonsten im Wesent­lichen gleicher Eignung bevorzugt berück­sichtigt. Vorstellungs­kosten können leider nicht erstattet werden. Aus Gründen der Lesbarkeit wurde im Text die männ­liche Form gewählt, dessen ungeachtet beziehen sich die Angaben auf Ange­hörige aller Gender.
Zum Stellenangebot

Medizinischer Fachangestellter (w/m/d) Ambulanz

Di. 07.04.2020
München
Das Klinikum rechts der Isar der Tech­nischen Uni­versität München widmet sich mit 1.161 Betten und rund 6.000 Mit­arbeitern der Kranken­versorgung, der For­schung und der Lehre. Jähr­lich profi­tieren rund 60.000 Patien­ten von der statio­nären und rund 250.000 Patien­ten von der ambu­lanten Betreu­ung. Das Klinikum ist ein Haus der Supra-Maximal­versorgung, das das gesamte Spek­trum moderner Medizin abdeckt. Seit 2003 ist das Klini­kum rechts der Isar eine Anstalt des öffent­lichen Rechts des Frei­staats Bayern. Die Klinik und Poliklinik für Radio­onkologie und Strahlen­therapie sucht zum nächst­möglichen Zeit­punkt einen Medizinischen Fachangestellten (w/m/d) Ambulanz An der Klinik für Strahlen­therapie und Radio­onkologie der Technischen Uni­versität München (TUM) werden derzeit im ambu­lanten und statio­nären Bereich Patienten mit modernen Techniken der Strahlen­therapie behandelt. Die Klinik ist modern ausge­stattet (Tomo­therapie, Stereo­taktische Strahlen­therapie und Radio­chirurgie, intensitäts­modulierte Strahlen­therapie, bild­geführte Strahlen­therapie, Gating, 3D-HDR- und LDR-Brachytherapie, morpho­logische und bio­logische Bild­gebung zur Therapie­planung). Wir ver­fügen über eine radio­onkologische Betten­station zur Applikation von Radio­chemo­therapie oder zur palliativ­medizinischen Ver­sorgung. Patientenaufnahme und -betreuung im Tumor­therapie­zentrum Planung und Koordination von Unter­suchungs­terminen Telefonische Schnittstelle zwischen Patienten, Ange­hörigen, Ärzten und Pflege­personal Vor- und Nachbereitung der Patienten­akten Unterstützung weiterer Ambulanz­bereiche der Klinik für Radio­onkologie und Strahlen­therapie Erfahrung in der Organi­sation und Koordi­nation von Prozessen im Gesundheits­wesen ein­schließlich Akten­pflege Gute administrative Fähig­keiten und struktu­rierte Arbeits­weise Teamgeist, Flexibilität und Sozial­kompetenz Solide Kenntnisse der deutschen Recht­schreibung und der medi­zinischen Termi­nologie Gute EDV- und Englisch­kenntnisse Erfahrung im Umgang mit onko­logischen Patienten ist wünschenswert Eine abwechslungsreiche, fachlich anspruchs­volle Tätig­keit an modern ausge­statteten Arbeits­plätzen in einem inter­nationalen und inter­professio­nellen Team aus Pflege, Medizin, Physik und Informatik Eine gute Work-Life-Balance im Rahmen einer 38,5-Stunden-Woche mit geregelten Arbeits­zeiten (keine Schicht-, Nacht- oder Wochenend­dienste) Umfassende Einarbeitung durch erfahrene und quali­fizierte Kollegen Die Möglichkeit der Teil­nahme an internen und externen Fort­bildungen Vergünstigungen und Maßnahmen zur Gesundheits­förderung durch das Klinikum rechts der Isar Einen Arbeitsplatz mitten in München am Max-Weber-Platz mit sehr guter Erreich­barkeit durch öffent­liche Verkehrs­mittel sowie Vergüns­tigung durch IsarCardJob-Ticket Ggf. Münchenzulage Vermögenswirksame Leistungen und betrieb­liche Alters­versorgung Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch unseren Betriebs­kindergarten / -krippe, ergänzende Kinder­betreuung im Familien­zimmer, die mobile KidsBox und Kinder­ferien­betreuung Leistungsgerechte Vergütung nach TV-L zuzüglich der attrak­tiven Leistungen des öffent­lichen Dienstes, Ein­gruppierung erfolgt nach Berufs­erfahrung Schwerbehinderte Bewerber werden bei ansonsten im Wesent­lichen gleicher Eignung bevorzugt berück­sichtigt. Vorstellungs­kosten können leider nicht erstattet werden. Aus Gründen der Lesbarkeit wurde im Text die männ­liche Form gewählt, dessen ungeachtet beziehen sich die Angaben auf Ange­hörige aller Gender.
Zum Stellenangebot

Medizinisch-technischer Radiologieassistent (w/m/d) für die Röntgendiagnostik

Di. 07.04.2020
München
Das Klinikum rechts der Isar der Tech­nischen Uni­versität München widmet sich mit 1.161 Betten und rund 6.000 Mit­arbeitern der Kranken­versorgung, der For­schung und der Lehre. Jähr­lich profi­tieren rund 60.000 Patien­ten von der statio­nären und rund 250.000 Patien­ten von der ambu­lanten Betreu­ung. Das Klinikum ist ein Haus der Supra-Maximal­versorgung, das das gesamte Spek­trum moderner Medizin abdeckt. Seit 2003 ist das Klini­kum rechts der Isar eine Anstalt des öffent­lichen Rechts des Frei­staats Bayern. Das Institut für Diagnos­tische und Inter­ventio­nelle Radio­logie des Klinikums rechts der Isar der Tech­nischen Uni­versi­tät München unter der Leitung von Prof. Dr. Marcus R. Makowski sucht einen Medizinisch-technischen Radiologie­assistenten (w/m/d) für die Röntgendiagnostik Ihnen stehen modernste Geräte der radio­logischen Diagnos­tik und der bild­gesteuerten Therapie an Ihrem Arbeits­platz zur Ver­fügung. Drei moderne CT-Geräte mit breiten Detek­toren für schnelle Unter­suchungen einschließ­lich eines der welt­weit ersten im klinischen Betrieb einge­setzten CTs für spektrale Unter­suchungen, zwei moderne Angio­graphie­anlagen und vier MRTs mit Feld­stärken von 1,5 und 3 Tesla ermög­lichen neben der Kranken­versorgung auch wissen­schaft­liche Schwer­punkte in der univer­sitären Forschung. Eigenverantwortliche Durch­führung aller gängigen Routine- und Spezial­untersu­chungen in der Röntgen­diagnostik EDV-gestützte Organisation und Doku­mentation im RIS / PACS Teilnahme am Schicht- und Bereitschafts­dienst nach Ein­arbeitung Staatliche Anerkennung als MTRA, auch MFA mit Röntgen­schein Aktuelle Fachkunde Berufserfahrung ist von Vorteil, aber auch Berufs­anfänger sind willkommen Sicheres und freund­liches Auf­treten Verantwortungsbewusstsein, Einsatz­freude und Kollegialität Eine abwechslungsreiche Aufgabe durch Jobrotation der Arbeits­plätze Eine fachlich anspruchs­volle Tätig­keit in einem hoch­modernen Arbeits­umfeld Umfassende Ein­arbeitung durch erfahrene und quali­fizierte Kollegen Eine freundliche Arbeits­atmosphäre Die Möglichkeit der Teilnahme an internen und externen Fort­bildungen Eine 38,5-Stunden-Woche mit 30 Tagen Urlaub im Jahr Personalwohnungen des Klinikums stehen für diese Position zur Ver­fügung, außer­dem können Mit­arbeiter mit unbe­fristetem Vertrag einen Antrag auf eine Staats­bediensteten­wohnung stellen Einen Arbeitsplatz mitten in München am Max-Weber-Platz mit sehr guter Erreich­barkeit durch öffent­liche Verkehrs­mittel sowie Vergüns­tigung durch IsarCardJob-Ticket Ggf. Münchenzulage Vermögenswirksame Leistungen Arbeitgeberfinanzierte betrieb­liche Alters­versorgung Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch unseren Betriebs­kinder­garten / -krippe, ergänzende Kinder­betreuung im Familien­zimmer, die mobile KidsBox und Kinder­ferien­betreuung Leistungsgerechte Vergütung nach TV-L zuzüglich der attrak­tiven Leistungen des öffent­lichen Dienstes, Ein­gruppierung erfolgt nach Berufs­erfahrung
Zum Stellenangebot

Verwaltungsangestellter (w/m/d) Patientenaufnahme

Di. 07.04.2020
München
Das Klinikum rechts der Isar der Tech­nischen Uni­versität München widmet sich mit 1.161 Betten und rund 6.000 Mit­arbeitern der Kranken­versorgung, der For­schung und der Lehre. Jähr­lich profi­tieren rund 60.000 Patien­ten von der statio­nären und rund 250.000 Patien­ten von der ambu­lanten Betreu­ung. Das Klinikum ist ein Haus der Supra-Maximal­versorgung, das das gesamte Spek­trum moderner Medizin abdeckt. Seit 2003 ist das Klini­kum rechts der Isar eine Anstalt des öffent­lichen Rechts des Frei­staats Bayern. Die Klinik und Poliklinik für Derma­tologie und Aller­gologie (Univ.-Prof. Dr. Tilo Biedermann) sucht zum nächst­möglichen Zeit­punkt einen Verwaltungsangestellten (w/m/d) Patientenaufnahme Patientenaufnahme und Termin­verwaltung in SAP Telefondienst und Patienten­betreuung Befundbearbeitung Administrative Tätig­keiten Archivierung von Befunden und Patienten­akten Enge bereichsüber­greifende Zusammen­arbeit in der Ver­waltung Belastbarkeit und Team­fähigkeit Beherrschung der gängigen PC-Programme Sehr gute Deutsch­kenntnisse und Grund­kenntnisse in Englisch­ erforderlich Freude am Umgang mit Patienten Strukturierte und sorg­fältige Arbeits­weise Ausbildung als medizinischer Fach­ange­stellter ist wünschens­wert, aber nicht Voraus­setzung Eine abwechslungsreiche und spannende Tätig­keit in einem inter­diszipli­nären Team Umfassende Einarbeitung durch erfahrene und quali­fizierte Kollegen Die Möglichkeit der Teil­nahme an internen und externen Fort­bildungen Eine gute Work-Life-Balance im Rahmen einer 38,5-Stunden-Woche Ggf. Münchenzulage Vermögenswirksame Leistungen und betrieb­liche Alters­versorgung Gute Erreichbarkeit durch öffent­liche Verkehrsmittel und Vergüns­tigung durch IsarCardJob-Ticket Leistungsgerechte Vergütung nach TV-L zuzüg­lich der attrak­tiven Leistungen des öffent­lichen Dienstes, Ein­gruppierung erfolgt nach Berufs­erfahrung
Zum Stellenangebot

Krankenschwester / Krankenpfleger, Arzthelfer, Medizinischer Fachangestellter (m/w/d)

Di. 07.04.2020
München
Das LMU Klinikum München ist eines der größten und leistungs­fähigsten Universitäts­klinika in Deutschland und Europa. 48 Fachkliniken, Abteilungen und Institute leisten exzellente Forschung und Lehre und ermöglichen eine inter­professionelle und inter­disziplinäre Patienten­versorgung auf höchstem Niveau. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kommen aus mehr als 100 Ländern. Für die Transplantationsmedizin am Campus Großhadern suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in Vollzeit, eine/n Krankenschwester / Krankenpfleger, Arzthelfer, Medizinischen Fachangestellten (m/w/d) Vergabe von ambulanten Sprechstundenterminen Patientenaufnahme Telefonische Patientenbetreuung Koordination des Ambulanzbetriebs Blutabnahme Messung der Vitalparameter Dokumentenablage Pflege der Datenbank Dokumentation der Patientendaten Terminierung von Untersuchungen und konsiliarischen Vorstellungen im Hause Sie haben eine Ausbildung in einem medizinischen Beruf, z. B. als Arzthelfer (m/w/d), MFA (m/w/d) oder Krankenpfleger (m/w/d), und haben Erfahrung in der Dateneingabe und Datenauswertung. Sie verfügen über eine selbstständige, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise, Organisationsvermögen sowie eine ausgeprägte Teamorientierung. Zudem haben Sie Computerkenntnisse und gute Kenntnisse in der Anwendung der MS Office-Programme.Wir bieten eine verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit mit flexiblen Arbeitszeiten. Sie arbeiten mit einem netten Team aus Ärzten, MTAs und Arzthelfern, in dem stets die Möglichkeit besteht, eigene Ideen einzubringen. Zudem bieten wir Fort- und Weiterbildungen, Betriebliche Altersvorsorge, Kinderbetreuungsangebote, Jobticket, Vergünstigungen und Personalwohnraum. Die Bezahlung erfolgt nach TV-L. Die Tätigkeit ist zunächst auf ein Jahr befristet mit der Möglichkeit auf Verstetigung.
Zum Stellenangebot

Medizinische Fachangestellte / MFA (m/w/d) für den|Bereich Probenannahme

Di. 07.04.2020
Planegg
#Coronahelden (interner Code: XDFJU675LL)   Das Zentrum für Humangenetik und Laboratoriumsdiagnostik (MVZ) in Martinsried hat sich in den über zwanzig Jahren seines Bestehens zu einem interdisziplinären Medizinischen Versorgungszentrum entwickelt, dessen Dienstleistungsportfolio neben zahlreichen Spezialanalysen aus dem Bereich der humangenetischen Diagnostik mittlerweile die komplette Bandbreite der Laboratoriumsdiagnostik umfasst. Das MVZ Martinsried ist Teil der schwedischen Medicover Gruppe, welche umfangreiche diagnostische Dienstleistungen erfolgreich im In- und Ausland anbietet. Bei der Bewältigung des hohen Probenaufkommens für die Testung auf das neuartige Corona-Virus suchen wir dringend Verstärkung für unser Team der Probenannahme. Medizinische Fachangestellte / MFA (m/w/d) für den Bereich Probenannahme (Voll- oder Teilzeit) Die Probenannahme stellt die erste Anlaufstelle für die eintreffenden Laborproben dar und ist daher ein sehr wichtiger Bestandteil unseres Labors in Martinsried. Hier werden Blut- und Gewebeproben unserer Einsender erfasst und für die Analyse vorbereitet. Das Corona-Virus stellt uns vor besondere Herausforderungen – hilf mit, die Krise zu meistern! Kontrolle der eingehenden Proben und Anforderungsscheine Vorbereitung der Laborproben bis zur elektronischen Erfassung im Laborinformationssystem Verteilung und Archivierung der Proben (Bedienung von Probenverteilungsgeräten) Vorbereitung und Versand von Proben an Kooperations-Labors Verschiedene administrative oder organisatorische Aufgaben im Bereich der Probenannahme Ausbildung im medizinischen Bereich (Arztpraxis, Labor, Klinik), MFA, MTLA Engagement, Hilfsbereitschaft und Teamgeist interessanter, abwechslungsreicher Arbeitsplatz fundierte Einarbeitung durch die Teamkollegen Möglichkeiten zur fachlichen Entwicklung verantwortungsvolles Aufgabengebiet freundliches, familiäres Betriebsklima
Zum Stellenangebot

Arzthelferin (w/m/d) / Medizinische Fachangestellte (MFA) (w/m/d) für die Ambulanz Neurochirurgie

Mo. 06.04.2020
München
Das Klinikum rechts der Isar der Tech­nischen Uni­versität München widmet sich mit 1.161 Betten und rund 6.000 Mit­arbeitern der Kranken­versorgung, der For­schung und der Lehre. Jähr­lich profi­tieren rund 60.000 Patien­ten von der statio­nären und rund 250.000 Patien­ten von der ambu­lanten Betreu­ung. Das Klinikum ist ein Haus der Supra-Maximal­versorgung, das das gesamte Spek­trum moderner Medizin abdeckt. Seit 2003 ist das Klini­kum rechts der Isar eine Anstalt des öffent­lichen Rechts des Frei­staats Bayern. Verstärken Sie unser Team der Klinik und Poli­klinik für Neuro­chirurgie und freuen Sie sich auf die inter­diszipli­näre Zusammen­arbeit in universi­tärem Umfeld. Ganz nach unserem Leit­bild „Wissen schafft Heilung“ arbeiten wir an der optimalen Ver­sorgung unserer Patienten. Arzthelferin (w/m/d) / Medizinische Fachangestellte (MFA) (w/m/d)für die Ambulanz Neurochirurgie Empfang und Aufnahme der Patienten Terminmanagement: Vereinbarung und Koordi­nation von Unter­suchungs­terminen Organisation des Sprechstunden- und Untersuchungs­ablaufs Anlege und Pflege der Patienten­akten Unterstützung unserer Ärzte und des medizinischen Pflege­personals im ambulanten Bereich Abgeschlossene Ausbildung zur Arzt­helferin oder MFA oder Berufs­erfahrung in oben genannten Bereichen Gute PC-Kenntnisse und Anwender­kenntnisse in MS Office Organisationsgeschick und Zuver­lässigkeit Teamfähigkeit sowie eine selbst­ständige Arbeits­weise Englischkenntnisse sind von Vorteil Freundliches und patienten­orientiertes Auftreten Eine abwechslungsreiche Tätig­keit an modern ausge­statteten Arbeits­plätzen Umfassende Einarbeitung durch erfahrene und quali­fizierte Kollegen Die Möglichkeit der Teil­nahme an internen und externen Fort­bildungen Eine gute Work-Life-Balance im Rahmen einer 38,5-Stunden-Woche ohne Wochen­enddienst Einen Arbeitsplatz mitten in München am Max-Weber-Platz mit sehr guter Erreich­barkeit durch öffent­liche Verkehrs­mittel sowie Vergüns­tigung durch IsarCardJob-Ticket Ggf. Münchenzulage Vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Alters­versorgung Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch unseren Betriebs­kindergarten / -krippe, ergänzende Kinder­betreuung im Familien­zimmer, die mobile KidsBox und Kinder­ferien­betreuung Leistungsgerechte Vergütung nach TV-L zuzüg­lich der attrak­tiven Leistungen des öffent­lichen Dienstes, Ein­gruppierung erfolgt nach Berufs­erfahrung
Zum Stellenangebot

Medizinische Assistenz (m/w/d) - München

So. 05.04.2020
München
Medizinische Assistenz (m/w/d) ab sofort, unbefristet in Vollzeit am Standort München   Sie wollen in angenehmer Arbeitsatmosphäre eine anspruchsvolle Klientel betreuen?Sie möchten mit modernster Technik im Bereich Prävention arbeiten? Dann sind Sie bei uns richtig! Die ias PREVENT GmbH ist mit mehr als 35 Jahren Erfahrung einer der Pioniere der Gesundheitsvorsorge in Deutschland. Rund 8.000 Menschen nutzen jährlich die individuellen Check-ups an unseren sieben bundesweiten Standorten. Auf unserem Wachstumskurs suchen wir Sie für eine langfristige Zusammenarbeit. Betreuung unserer Kunden während der Check-up-Untersuchungen Unterstützung der Ärzte in allen medizinischen Assistenztätigkeiten, Durchführung von Funktionsdiagnostik und Blutentnahme Terminplanung und -vereinbarung, Verwaltung der Praxisund Kundenunterlagen sowie Rechnungsstellung Erstellung der Befundberichte (in deutscher und ggf. englischer Sprache) Abgeschlossene Ausbildung zum Medizinischen Fachangestellten oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) Bereitschaft zum Erlernen neuer Untersuchungsmethoden Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise und Flexibilität Ausgeprägte Teamfähigkeit, Dienstleistungs- und Kundenorientierung Versierter Umgang mit MS Office (Outlook, Word) Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen von Vorteil Flexible, familienfreundliche und geregelte Arbeitszeiten ohne Schicht-, Wochenend- oder Feiertagsdienst Attraktive Vergütung, 30 Urlaubstage (bei Vollzeittätigkeit) Sozialleistungen und Angebote zur Gesundheitsförderung und -prävention Gründliche Einarbeitung durch einen individuellen Einarbeitungspaten Förderung von beruflicher Fortbildung und fachlichem Austausch
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal