Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Assistenzberufe: 16 Jobs in Muffendorf

Berufsfeld
  • Assistenzberufe
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 13
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 8
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • It & Internet 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 15
  • Ohne Berufserfahrung 14
Arbeitszeit
  • Vollzeit 13
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
  • Befristeter Vertrag 6
  • Ausbildung, Studium 1
Assistenzberufe

Medizinische Fachangestellte (m/w/d) im Dreischichtmodell für den Kreißsaal des Eltern-Kind-Zentrums

Fr. 24.06.2022
Bonn
Das Universitätsklinikum Bonn ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit 1.300 Planbetten. Unsere derzeit mehr als 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernehmen Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung einschließlich Hochleistungsmedizin sowie im öffentlichen Gesundheitswesen auf höchstem Niveau. Gestalten Sie mit uns die Zukunft der Pflege und Medizin! Wir sind der Arbeitgeber für alle, die mehr wollen. Mehr Abwechslung, mehr Herausforderung, mehr Perspektiven. Machen Sie den nächsten Karriereschritt und entwickeln Sie sich bei uns genau in die berufliche Richtung, die Ihren Stärken entspricht. Für den Kreißsaal des Eltern-Kind-Zentrums suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit Medizinische Fachangestellte (m/w/d) im Dreischichtmodell Administration im Rahmen der Aufnahme, Verlegung, Entlassung Gewährleistung der telefonischen Erreichbarkeit Anamneseerhebung, Mutterpassanlage Anlegen von CTG’s, Erhebung der Vitalparameter Assistenz bei geburtshilflichen Untersuchungen Unterstützung bei der postpartalen Betreuung von Mutter und Kind Übernahme des Bestellmanagements Eine abgeschlossene Ausbildung zur/ m Medizinischen Fachangestellten (m/w/d) Belastbarkeit, eine selbstständige Arbeitsweise sowie Patienten- und Ergebnisorientierung Ein ausgeprägtes interkulturelles und genderspezifisches Verständnis Erfahrung im Bereich der Geburtshilfe Bereitschaft für die Arbeit im Dreischichtmodell Sicher in die Zukunft: unbefristeter Arbeitsvertrag und Bezahlung nach TV-L (inkl. Zusatzleistungen) Flexibel für Familien: Teilzeitmodelle, Betriebskindergarten und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen Vorsorgen für später: betriebliche Altersvorsorge Clever zur Arbeit: Großkundenticket mit Arbeitgeberzuschuss Bildung nach Maß: geförderte Fort- und Weiterbildung an unserem Bildungszentrum, Spezialisierungsangebote für OTA Start mit System: strukturierte Einarbeitung Gesund am Arbeitsplatz: zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung Prämie für Springer: Zusatzentlohnung für kurzfristige Einsätze, Prämiensystem für ausgewählte Zusatzqualifikationen und Fachweiterbildungen Das UKB fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und fordert Frauen mit entsprechender Qualifikation ausdrücklich zur Bewerbung auf. Chancengleichheit und Vielfalt sind Bestandteil unserer Personalpolitik.
Zum Stellenangebot

Medizinische Fachangestellte als arbeitsmedizinische Assistenz (w/m/d)

Do. 23.06.2022
Bonn
Referenzcode: 531 Gesellschaft: AMD TÜV Arbeitsmedizinische Dienste GmbH Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen. Als arbeitsmedizinische Assistenz unterstützen Sie unsere Fachärzte für Arbeitsmedizin bei der arbeitsmedizinischen Vorsorge der Mitarbeiter. Als Mitglied unseres Teams sorgen Sie präventiv für den Schutz und die Gesundheitsförderung der Mitarbeiter unserer Kunden. Sie assistieren bei arbeitsmedizinischen Untersuchungen, u. a. Blutentnahme, Hörtest, Sehtest, EKG, Lungenfunktionstests und weitere. Ihre Ergebnisse dokumentieren Sie sorgfältig. Sie führen Gesundheitskarteien, erledigen den Schriftverkehr und organisieren den Geschäftsbetrieb. Ausbildung zum medizinischen Fachangestellten, arbeitsmedizinischen Assistenten oder Krankenpfleger Erfahrung im Umgang mit Funktionsdiagnostik Erfahrung in medizinischen Organisationsbereichen Gute Kenntnisse in MS Office Kundenorientierung und Organisationstalent Freude an der selbständigen Arbeit im Innen- und Außendienst Führerschein Klasse B und eigener PKW Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network". Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe. Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen. Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr. Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

Physician Assistant (m/w/d) in der Medizinischen Klinik und Poliklinik II (Kardiologie, Angiologie, Pneumologie und internistische Intensivmedizin)

Mi. 22.06.2022
Bonn
Das Universitätsklinikum Bonn (UKB) ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit mehr als 1.306 Planbetten. Unsere mehr als 8.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernehmen Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung sowie im öffentlichen Gesundheitswesen auf höchstem Niveau. Das UKB hat in 2021 den vierthöchsten Case-Mix- Index sowie das beste wirtschaftliche Ergebnis der Universitätskliniken in Deutschland und steht im Wissenschaftsranking (LOMV) auf Platz 1 der Universitätsklinika in NRW. In der Medizinischen Klinik und Poliklinik II (Kardiologie, Angiologie, Pneumologie und Internistische Intensivmedizin) des Universitätsklinikums Bonn ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle in Vollzeit (38,5 Std./Woche) zu besetzen: Physician Assistant (m/w/d) Die Stelle ist befristet auf zwei Jahre zu besetzen, mit Option auf Verlängerung. Unsere Klinik verfügt über 110 Betten, eine große intensivmedizinische Station und insgesamt sechs Herzkatheterlabore inkl. eines Hybrid-OPs. Dies ermöglicht die Behandlung von Herzkranzgefäßverengungen, Herzschwäche, Rhythmusstörungen, Herzklappenerkrankungen, Lungenerkrankungen und der peripheren arteriellen Verschlusskrankheit. Wir sind besonders dem Fortschritt und der Innovation verpflichtet, um die Therapiemöglichkeiten für unsere Patienten immer weiter verbessern zu können. Mitwirkung bei der Erstellung der Diagnose und des Behandlungsplans Mitwirkung bei komplexen Untersuchungen sowie Durchführung von ärztlich delegierbaren Aufgaben Klinische Betreuung und Versorgung von stationären und ambulanten Patienten entlang des Behandlungsplans Adressatengerechte Kommunikation und Informationsweitergabe Organisation von Patientenverlegungen und -überweisungen (Entlassmanagement) Prozessmanagement und Teamkoordination Unterstützung bei der Dokumentation von Untersuchungen und Befunden Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium zum Physician Assistant (m/w/d), eine vorherige medizinische Ausbildung ist von Vorteil Vorerfahrung im Bereich der Kardiologie und/oder Herzchirurgie ist wünschenswert Sie kombinieren sicheres, verbindliches Auftreten mit hoher Patientenorientierung Sie bringen Lernbereitschaft und Eigeninitiative sowie die Fähigkeit zur konstruktiven Teamarbeit mit Sie sind bereit, die Abteilung konzeptionell mit- und weiterzuentwickeln Ihre selbständige Arbeitsweise orientiert sich an aktuellen Leitlinien und Konzepten Qualitäts- und prozessorientiertes Handeln sind für Sie selbstverständlich Sie haben Freude an interprofessioneller und interdisziplinärer Zusammenarbeit Sie sind aufgeschlossen gegenüber Innovationen in Medizin und Organisation Verantwortungsvoll und vielseitig: ein Arbeitsplatz mit großem Gestaltungsspielraum in einem kollegialen Team Sicher in der Zukunft: Entgelt nach TV-L EG11 Flexibel für Familien: flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit auf einen Platz in der Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen Vorsorgen für später: betriebliche Altersvorsorge Clever zur Arbeit: Großkundenticket des öffentlichen Nahverkehrs VRS oder Möglichkeit eines zinslosen Darlehens zur Anschaffung eines E-Bikes Bildung nach Maß: geförderte Fort- und Weiterbildung Start mit System: strukturierte Einarbeitung Gesund am Arbeitsplatz: zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung Arbeitgeberleistungen: vergünstigte Angebote für Mitarbeiter*innen Wir setzen uns für Diversität und Chancengleichheit ein. Unser Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Wir fordern deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.
Zum Stellenangebot

Arzthelfer/in oder Krankenpfleger/in (m/w/d)

Mo. 20.06.2022
Bonn
Das Universitätsklinikum Bonn (UKB) ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit über 1.306 Planbetten. Unsere mehr als 8.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernehmen Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung sowie im öffentlichen Gesundheitswesen auf höchstem Niveau. Das UKB hat in 2021 den vierthöchsten Case-Mix-Index und steht im Wissenschaftsranking (LOMV) auf Platz 1 der Universitätsklinika in NRW. In dem Institut für Exp. Hämatologie und Transfusionsmedizin, Hämophilie-Ambulanz des Universitätsklinikums Bonn ist ab sofort folgende Stelle in Vollzeit (38,5 Std./Woche) zu besetzen: Arzthelfer/in oder Krankenpfleger/in (m/w/d) Die Stelle ist zunächst als Vertretung befristet auf 2 Jahre zu besetzen, mit der Möglichkeit auf Entfristung des Vertrags. Wir bieten Ihnen eine vielseitige Tätigkeit in einem motivierten Team Ihr Aufgabenbereich umfasst die organisatorische Mitbetreuung von Kindern und Erwachsenen in einer Spezial-Ambulanz für Hämophilie-Patienten inklusive intravenöser Blutabnahmen und Substitution von Gerinnungspräparaten Teilnahme an Rufbereitschaften Abgeschlossene Ausbildung als Arzthelferin/er bzw. Med. Fachangestellte/r oder Krankenschwester/Krankenpfleger bzw. Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d) Teamfähig Dienstleistungsorientiert Kommunikationsfähig Verantwortungsvoll und vielseitig: ein Arbeitsplatz mit großem Gestaltungsspielraum in einem kollegialen Team Sicher in der Zukunft: Entgelt nach TV-L EG 13 Flexibel für Familien: flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit auf einen Platz in der Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen Vorsorgen für später: Betriebliche Altersvorsorge Clever zur Arbeit: Großkundenticket des öffentlichen Nahverkehrs VRS oder Möglichkeit eines zinslosen Darlehens zur Anschaffung eines E-Bikes Bildung nach Maß: Geförderte Fort- und Weiterbildung Start mit System: Strukturierte Einarbeitung Gesund am Arbeitsplatz: Zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung Arbeitgeberleistungen: Vergünstigte Angebote für Mitarbeiter*innen Wir setzen uns für Diversität und Chancengleichheit ein. Unser Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Wir fordern deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.
Zum Stellenangebot

Medizinische/r Fachangestellte/r (m/w/d)

Do. 16.06.2022
Bonn
Das Universitätsklinikum Bonn (UKB) ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit mehr als 1.306 Planbetten. Unsere mehr als 8.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernehmen Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung sowie im öffentlichen Gesundheitswesen auf höchstem Niveau. Das UKB hat in 2021 den vierthöchsten Case-Mix-Index sowie das beste wirtschaftliche Ergebnis der Universitätskliniken in Deutschland und steht im Wissenschaftsranking (LOMV) auf Platz 1 der Universitätsklinika in NRW. In der Medizinischen Klinik I, Immunologische Ambulanz des Universitätsklinikums Bonn ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle in Teilzeit (75%, 28,9 Std./Woche) zu besetzen: Medizinische/r Fachangestellte/r (m/w/d) Die Stelle ist aufgrund einer Vertretung befristet auf 6 Monate zu besetzen, mit der Option auf Verlängerung. Organisation und Patientenbetreuung in der ambulanten Versorgung mit dem Schwerpunkt auf HIV-infizierte Patienten Allgemeine Bürotätigkeiten (Terminkoordination, Telefonannahme, Aktenpflege, Abrechnung) Abgeschlossene Ausbildung als Medizinische/r Fachangestellte/r (m/w/d) Eigenverantwortliches Arbeiten, Flexibilität, hohe Einsatzbereitschaft Gute PC-Kenntnisse und fundierte Grundlagen in Praxis Software und Office-Anwendungen Organisationstalent, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein, gute Deutsch- und ausreichende Englisch-Kenntnisse Verantwortungsvoll und vielseitig: ein Arbeitsplatz mit großem Gestaltungsspielraum in einem kollegialen Team Sicher in der Zukunft: Entgelt nach TV-L Flexibel für Familien: flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit auf einen Platz in der Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen Vorsorgen für später: Betriebliche Altersvorsorge Clever zur Arbeit: Großkundenticket des öffentlichen Nahverkehrs VRS oder Möglichkeit eines zinslosen Darlehens zur Anschaffung eines E-Bikes Bildung nach Maß: Geförderte Fort- und Weiterbildung Start mit System: Strukturierte Einarbeitung Gesund am Arbeitsplatz: Zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung Arbeitgeberleistungen: Vergünstigte Angebote für Mitarbeiter*innen Wir setzen uns für Diversität und Chancengleichheit ein. Unser Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Wir fordern deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.
Zum Stellenangebot

Kodierfachkraft (m/w/d)

Mi. 15.06.2022
Bonn
Das Neurologische Rehabilitationszentrum „Godeshöhe“ e.V. in Bonn Bad Godesberg steht für die neurologische Versorgung in allen Schwere­graden und Versorgungs­stufen, mit den Schwer­punkten Neurolo­gische Intensiv­medizin und Neurophysio­logie, Neurolo­gische Früh­rehabi­litation, Querschnitt-Zentrum mit Neuro-Urologie und Medizinische Rehabilitation. Weiteres rund um die Godeshöhe finden Sie auf unserer Homepage. Unterstützung der interdisziplinären Teams bei der Optimierung der Dokumentation in der elektronischen Patientenakte Kodierung zugewiesener Fälle nach den Regeln des Deutschen DRG-Systems Sicherstellung der vollständigen, zeitnahen und korrekten Kodierung Unterstützung des erfolgreichen MDK-Managements bei der Bearbeitung von Krankenkassen- und MDK-Anfragen Vorbereitung und Begleitung von MDK-Prüfungen Verantwortung für die interne und externe Qualitätssicherung inklusive Dokumentation Erfolgreich abgeschlossene Aus- oder Weiterbildung als medizinischer Dokumentationsassistent (m/w/d), medizinische Kodierfachkraft (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung im Gesundheitssektor Umfassende Kenntnisse über das DRG-System und Abrechnungsfragen im Krankenhaus Erfahrungen im MDK-Management sind wünschenswert Sehr gute Kenntnisse über medizinische Behandlungsabläufe Angemessenes medizinisches Fachwissen, überwiegend in der ITS-Versorgung Sichere EDV-Kenntnisse (Office-Produkte, Krankenhausinformationssysteme) Selbständige Arbeitsweise und analytisches Denkvermögen Vergütung nach TVöD/VKA Jahressonderzahlung Betriebliche Altersversorgung VBL 30 Tage Urlaub Interne und externe Fort- und Weiterbildungen Arbeitgeberzuschuss zum VRS-JobTicket Urban Sports-Vergünstigung Vergünstigtes Mittagessen in der Kantine Mitarbeiterrabatte über Corporate Benefits Vergünstige Apothekeneinkäufe JobRad
Zum Stellenangebot

Pharmazeutisch-technische/r Assistent/in (m/w/d)

Mi. 15.06.2022
Bonn
Das Universitätsklinikum Bonn (UKB) ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit mehr als 1.306 Planbetten. Unsere mehr als 8.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernehmen Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung sowie im öffentlichen Gesundheitswesen auf höchstem Niveau. Das UKB hat in 2021 den vierthöchsten Case-Mix-Index sowie das beste wirtschaftliche Ergebnis der Universitätskliniken in Deutschland und steht im Wissenschaftsranking (LOMV) auf Platz 1 der Universitätsklinika in NRW. In der Apotheke des Universitätsklinikums Bonn ist ab dem 01.08.2022 folgende Stelle in Vollzeit (38,5 Std./Woche)/ Teilzeit zu besetzen: Pharmazeutisch-technische/r Assistent/in (m/w/d) Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.Es erwarten Sie abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben aus verschiedenen Bereichen der Krankenhauspharmazie: Zubereitung von applikationsfertigen Zytostatikalösungen Zubereitung von applikationsfertiger parenteraler Ernährung für Frühgeborene und Säuglinge Weiterentwicklung des bestehenden QM-Systems/Sterilherstellung Mitarbeit in Rezeptur, Defektur und im Apothekenlabor Sie verfügen über eine abgeschlossene PTA-Ausbildung und besitzen Berufserfahrung im Bereich der Zytostatikaherstellung Sie besitzen eine schnelle Auffassungsgabe und haben Interesse, sich in neue Aufgabengebiete einzuarbeiten Sie zeichnen sich durch organisatorisches Talent und Verantwortungsbewusstsein aus Verantwortungsvoll und vielseitig: Ein Arbeitsplatz mit großem Gestaltungsspielraum in einem kollegialen Team Sicher in der Zukunft: Entgelt nach TV-L Flexibel für Familien: Flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit auf einen Platz in der Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen Vorsorgen für später: Betriebliche Altersvorsorge Clever zur Arbeit: Großkundenticket des öffentlichen Nahverkehrs VRS oder Möglichkeit eines zinslosen Darlehens zur Anschaffung eines E-Bikes Bildung nach Maß: Geförderte Fort- und Weiterbildung Start mit System: Strukturierte Einarbeitung Gesund am Arbeitsplatz: Zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung Arbeitgeberleistungen: Vergünstigte Angebote für Mitarbeiter*innen Wir setzen uns für Diversität und Chancengleichheit ein. Unser Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Wir fordern deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.
Zum Stellenangebot

Medizinische Fachangestellte (m/w/d) für die gynäkologische Ambulanz

Di. 14.06.2022
Bonn
Das Universitätsklinikum Bonn ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit 1.300 Planbetten. Unsere derzeit mehr als 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernehmen Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung einschließlich Hochleistungsmedizin sowie im öffentlichen Gesundheitswesen auf höchstem Niveau. Gestalten Sie mit uns die Zukunft der Pflege und Medizin! Wir sind der Arbeitgeber für alle, die mehr wollen. Mehr Abwechslung, mehr Herausforderung, mehr Perspektiven. Machen Sie den nächsten Karriereschritt und entwickeln Sie sich bei uns genau in die berufliche Richtung, die Ihren Stärken entspricht. Für die gynäkologische Ambulanz im Zentrum für Frauenheilkunde suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Voll- oder Teilzeit engagierte Medizinische Fachangestellte (m/w/d) Patientenaufnahme/-annahme Ansprechpartner/-in für Patienten und Angehörige am Telefon Terminierung Ausstellen von Rezepten Telefonannahme Vorbereiten der internen Dokumente und Einscannen externer Dokumente Verschicken der Laborproben Koordination des Patientenstroms durch die Ambulanz Koordination von verschiedenen Untersuchungen Leistungserfassung Assistenz am Stuhl und beim hochintensiven fokussierten Ultraschall Eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Medizinischen Fachangestellten (m/w/d) Belastbarkeit, eine selbstständige Arbeitsweise sowie Patienten- und Ergebnisorientierung Ein ausgeprägtes interkulturelles und genderspezifisches Verständnis Teamfähigkeit und soziale Kompetenz Freundlichkeit und Offenheit im Umgang mit Patienten/-innen und Angehörigen Sicher in die Zukunft: unbefristeter Arbeitsvertrag und Bezahlung nach TV-L (inkl. Zusatzleistungen) Flexibel für Familien: Teilzeitmodelle, Betriebskindergarten und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen Vorsorgen für später: Betriebliche Altersvorsorge Clever zur Arbeit: Großkundenticket mit Arbeitgeberzuschuss Bildung nach Maß: geförderte Fort- und Weiterbildung an unserem Bildungszentrum, Spezialisierungsangebote für OTA Start mit System: strukturierte Einarbeitung Gesund am Arbeitsplatz: zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung Prämie für Springer: Zusatzentlohnung für kurzfristige Einsätze, Prämiensystem für ausgewählte Zusatzqualifikationen und Fachweiterbildungen Das UKB fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und fordert Frauen mit entsprechender Qualifikation ausdrücklich zur Bewerbung auf. Chancengleichheit und Vielfalt sind Bestandteil unserer Personalpolitik.
Zum Stellenangebot

Medizinisch-technischer Assistent / Biologisch-technischer Assistent (m/w/d)

Di. 14.06.2022
Bonn
Das Universitätsklinikum Bonn (UKB) ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit mehr als 1.306 Planbetten. Unsere mehr als 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernehmen Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung sowie im öffentlichen Gesundheitswesen auf höchstem Niveau. Das UKB hat in 2021 den vierthöchsten Case-Mix-Index sowie das beste wirtschaftliche Ergebnis der Universitätskliniken in Deutschland und steht im Wissenschaftsranking (LOMV) auf Platz 1 der Universitätsklinika in NRW. Im Institut für Pathologie des Universitätsklinikums Bonn ist im Immunhistochemischen Labor ab sofort folgende Stelle in Teilzeit (90% / 34,65 Wochenstunden) zu besetzen: Medizinisch-technischer Assistent / Biologisch-technischer Assistent (m/w/d) Die Stelle ist als Krankheitsvertretung für 12 Monate zu besetzen mit der Option der Vertragsverlängerung. Mitarbeit im immunhistochemischen Routinelabor inklusive aller Untersuchungen und Dokumentationen nach den Vorgaben des Qualitätsmanagements gemäß den Richtlinien der DAkkS Abgeschlossene Berufsausbildung als Medizinisch-technischer/Biologisch-technischer Assistent, gerne auch Berufsanfänger (m/w/d) Erfahrung in der Anfertigung von Paraffinschnitten, von Vorteil, aber nicht Voraussetzung Kenntnisse im Bereich Immunhistochemie von Vorteil, aber nicht Voraussetzung Kenntnisse und Fertigkeiten beim Einsatz des Microsoft Office-Paketes (Word, Excel, PowerPoint, Outlook) Eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise, hohes Qualitätsbewusstsein Belastbarkeit, Zuverlässigkeit Verantwortungsvoll und vielseitig: ein Arbeitsplatz mit großem Gestaltungsspielraum in einem kollegialen Team Sicher in der Zukunft: Entgelt nach TV-L Flexibel für Familien: flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit auf einen Platz in der Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen Vorsorgen für später: betriebliche Altersvorsorge Clever zur Arbeit: Großkundenticket des öffentlichen Nahverkehrs VRS oder Möglichkeit eines zinslosen Darlehens zur Anschaffung eines E-Bikes Bildung nach Maß: geförderte Fort- und Weiterbildung Start mit System: strukturierte Einarbeitung Gesund am Arbeitsplatz: zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung Arbeitgeberleistungen: vergünstigte Angebote für Mitarbeiter*innen Wir setzen uns für Diversität und Chancengleichheit ein. Unser Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Wir fordern deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.
Zum Stellenangebot

Medizinische Fachangestellte - Stationssekretariatsmitarbeiter (m/w/d)

Di. 14.06.2022
Bonn
Das Universitätsklinikum Bonn (UKB) ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit mehr als 1.306 Planbetten. Unsere mehr als 8.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernehmen Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung sowie im öffentlichen Gesundheitswesen auf höchstem Niveau. Das UKB hat in 2021 den vierthöchsten Case-Mix-Index sowie das beste wirtschaftliche Ergebnis der Universitätskliniken in Deutschland und steht im Wissenschaftsranking (LOMV) auf Platz 1 der Universitätsklinika in NRW. In der Klinik und Poliklinik für Herzchirurgie des Universitätsklinikums Bonn ist zum 01.09.2022 folgende Stelle in Vollzeit (38,5 Std./Woche) zu besetzen: Medizinische Fachangestellte – Stationssekretariatsmitarbeiter (m/w/d) Die Stelle ist aufgrund einer Elternzeitvertretung befristet bis zum 25.04.2025 zu besetzen. Die Klinik und Poliklinik für Herzchirurgie verfügt über 3 Operationssäle, 37 Normalstationsbetten und 12 Beatmungsbetten und deckt das volle Spektrum des Fachgebiets ab. Dabei liegt ein besonderer Schwerpunkt auf der Anwendung von modernen, falls möglich minimalinvasiven Operationstechniken zur Behandlung von Erkrankungen der Herzklappen sowie des Koronarsystems. Alle operativen und interventionellen Verfahren zur Behandlung von Erkrankungen der thorakalen Aorta sind in der Abteilung etabliert. Darüber hinaus liegt ein weiterer Schwerpunkt der Abteilung in der Behandlung von erwachsenen Patienten mit angeborenen Herzfehlern (EMAH). Klassische unterstützende Verwaltungsarbeiten im Stationssekretariat Entlassmanagement inkl. der Vor- und Nachbereitung von Arztbriefen Begleitung und Dokumentation von Arztvisiten Koordination von prä- und postoperativen Untersuchungen Pflege von Datenbanken zur Vorbereitung von qualitätsrelevanten Auswertungen Medizinische*r Fachangestellte*r (m/w/d) oder eine mehrjährige Tätigkeit in vergleichbarer Stellung Sicherer Umgang in moderner Datenverarbeitung (MS Office, Lotus Notes, ORBIS-MED) Ausgeprägtes Kommunikations- und Organisationstalent Freundliches Auftreten, ausgezeichnete Umgangsformen und Serviceorientierung Selbständigkeit, Flexibilität und Eigeninitiative im Denken und Handeln Hohe Eigenmotivation und Belastbarkeit Verantwortungsvoll und vielseitig: ein Arbeitsplatz mit großem Gestaltungsspielraum in einem kollegialen Team Sicher in der Zukunft: Entgelt nach TV-L E6 Flexibel für Familien: flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit auf einen Platz in der Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen Vorsorgen für später: betriebliche Altersvorsorge Clever zur Arbeit: Großkundenticket des öffentlichen Nahverkehrs VRS oder Möglichkeit eines zinslosen Darlehens zur Anschaffung eines E-Bikes Bildung nach Maß: geförderte Fort- und Weiterbildung Start mit System: strukturierte Einarbeitung Gesund am Arbeitsplatz: zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung Arbeitgeberleistungen: vergünstigte Angebote für Mitarbeiter*innen Wir setzen uns für Diversität und Chancengleichheit ein. Unser Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Wir fordern deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: