Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Assistenzberufe: 29 Jobs in Pesch

Berufsfeld
  • Assistenzberufe
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 23
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Bildung & Training 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 28
  • Ohne Berufserfahrung 26
Arbeitszeit
  • Vollzeit 26
  • Teilzeit 18
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 26
  • Befristeter Vertrag 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Assistenzberufe

Stationssekretärinnen (m/w/d)

Do. 18.08.2022
Mönchengladbach
Die LVR-Klinik Mönchengladbach sucht zwei STATIONSSEKRETÄR*INNEN (M/W/D) Stelleninformationen Standort: Mönchengladbach Befristung: Unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Vergütung: E6 TVöD Die LVR-Klinik Mönchengladbach ist ein gemeindepsychiatrisches Behandlungszentrum für Psychiatrie und Psychotherapie und übernimmt mit 236 teil- und vollstationären Behandlungsplätzen sowie einer Institutsambulanz und einem Bereich Soziale Rehabilitation (42 Plätze) die psychiatrische Pflichtversorgung der Stadt Mönchengladbach. Wir beschäftigen ca. 360 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Unsere Klinik ist Mitglied im Gemeindepsychiatrischen Verbund Mönchengladbach. In unserer Grundhaltung orientieren wir uns an den Interessen und Bedürfnissen unserer Patientinnen und Patienten und nehmen ihre sozialen Bezüge als Bedingungsfaktoren für Gesundheit und Erkrankung wahr. Wir stärken ihre persönlichen Ressourcen und die Ressourcen in unserer Stadt, um Genesung und Inklusion zu fördern und Entwicklungswege für den Einzelnen wie auch für unsere Stadt aufzuzeigen. Für uns ist Freude an der Arbeit mit psychisch kranken Menschen Kollegialität und gegenseitige Wertschätzung, Teamgeist und Humor besonders wichtig. Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 21.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, vier Jugendhilfeeinrichtungen, dem Landesjugendamt sowie dem Verbund Heilpädagogischer Hilfen erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. Der LVR ist Deutschlands größter Leistungsträger für Menschen mit Behinderungen und engagiert sich für Inklusion in allen Lebensbereichen. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke. Qualifizierte, vertrauliche und fristgerechte Erledigung des ärztlichen Schriftverkehrs nach Diktat bzw. Vorlage, Schreiben von Arztbriefen und Befunden im Team des Ärztlichen Schreibdienstes Administrative Unterstützung bei MDK/Rechtsamt-Anforderungen Eigenständige Führung, Pflege und Archivierung von Patientenakten/Archivbestand Datenerfassung und Verarbeitung im Krankenhausinformationssystem Allgemeine Sekretariats- und Organisationsaufgaben Abteilungsübergreifende Zusammenarbeit Erforderlich Abgeschlossene Ausbildung als Medizinische Fachangestellte*r oder abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich, wünschenswert mit Bezug zum Gesundheitswesen Einschlägige Qualifikation und Berufserfahrung als Stationssekretär*in bzw. Schreibkraft im medizinischen Bereich Sichere Anwendung der EDV und MS-Office Standard-Software Sichere Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift und der medizinischen Nomenklatur Wünschenswert Hohes Maß an Organisationsgeschick, Flexibilität und Belastbarkeit Eine aufgeschlossene, freundliche und dienstleistungsorientierte Persönlichkeit Freude am interdisziplinären Arbeiten und Teamfähigkeit Interesse an regelmäßigen Fort- und Weiterbildungen 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche; Sicherer Arbeitsplatz; familienfreundliche Arbeitsbedingungen; Gesundheits- und Sportkurse; Betriebliche Zusatzversorgung im Tarifbereich; Ein umfangreiches und berufsgruppenübergreifendes Fort- und Weiterbildungsangebot; Vielfältige Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten; Gute Anbindung an den ÖPNV
Zum Stellenangebot

Zahnmedizinische Fachangestellte/n (m/w/d)

Do. 18.08.2022
Düsseldorf
Als Körperschaft des öffentlichen Rechts in Selbstverwaltung der Zahnärzte obliegt der KZV Nordrhein insbesondere die Sicherstellung der zahnärztlichen Versorgung der Einwohner im Bereich Nordrhein, sowie der Auftrag, den Krankenkassen und den Verbänden gegenüber die Gewähr dafür zu übernehmen, dass die vertragszahnärztliche Versorgung den gesetzlichen und vertraglichen Erfordernissen entspricht. Ein weiterer arbeitstechnischer Schwerpunkt der KZV Nordrhein liegt in der Prüfung und Durchführung des Abrechnungsverfahrens erbrachter zahnärztlicher Leistungen der nordrheinischen Vertragszahnärzte mit den Krankenkassen. Wir suchen für unsere Abteilung Abrechnungsvorprüfung zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit eine/n Zahnmedizinische Fachangestellte/n (m/w/d) (A272) als Sachbearbeiter/in zur Unterstützung unserer fachlichen Service-Hotline für zahnärztliche Abrechnungsfragen. Kompetente und serviceorientierte telefonische Auskunftserteilung an unsere Mitglieder und deren Angestellten im Bereich rund um die KCH-, ZE-, PAR und KG-/KB-Abrechnungen Mitarbeit im Abrechnungsteam bei der sachlich-rechnerischen Prüfung der eingehenden Zahnarzt-Abrechnungen Bearbeitung von Vorgängen über unser CRM-System eine abgeschlossene Ausbildung als ZFA (Abschluss der Weiterbildung zur/zum AZP wünschenswert) sehr gute und umfassende Kenntnisse im zahnärztlichen Abrechnungswesen der Leistungsarten ZE, KCH, PAR und KG/KB gute Umgangsformen, verbindliches Auftreten für telefonische Kontakte gute PC-Anwenderkenntnisse (aktuelle Version MS-Office) sichere Kenntnisse der deutschen Sprache und Rechtschreibung Belastbarkeit, Motivation zur Teamarbeit, Aufgeschlossenheit, Diskretion und selbstständige Arbeitsweise zeitliche Flexibilität bei der Erbringung Ihrer Arbeitsleistung ein unbefristetes und sicheres Beschäftigungsverhältnis mit einer leistungsgerechten Vergütung 13. Monatsgehalt, vermögenswirksame Leistungen, 30 Tage Urlaub Gleitzeit mit flexiblen Arbeitszeiten Vereinbarkeit von Beruf und Familie z.B. Kinderbetreuungszuschuss Gesundheitsmanagement z.B. betriebliche Zahnzusatzversicherung hauseigene Kantine Betriebliche Altersversorgung eine gründliche und strukturierte Einarbeitung wie auch regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Zahnmedizinische Fachangestellte -ZFA- (m/w/d), Assistentin für Zahnärztliches Praxismanagement -AZP- (m/w/d) oder Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen (m/w/d)

Do. 18.08.2022
Düsseldorf
Als Körperschaft des öffentlichen Rechts in Selbstverwaltung der Zahnärzte obliegt der KZV Nordrhein insbesondere die Sicherstellung der zahnärztlichen Versorgung der Einwohner im Bereich Nordrhein sowie der Auftrag, den Krankenkassen und den Verbänden gegenüber die Gewähr dafür zu übernehmen, dass die vertragszahnärztliche Versorgung den gesetzlichen und vertraglichen Erfordernissen entspricht. Ein weiterer arbeitstechnischer Schwerpunkt der KZV Nordrhein liegt in der Prüfung und Durchführung des Abrechnungsverfahrens erbrachter zahnärztlicher Leistungen der nordrheinischen Vertragszahnärzte mit den Krankenkassen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit Zahnmedizinische Fachangestellte -ZFA- (m/w/d), Assistentin für Zahnärztliches Praxismanagement -AZP- (m/w/d) oder Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen (m/w/d) (A271) als Sachbearbeiter/in für unsere Abteilung Abrechnungsvorprüfung. Bearbeitung und sachlich-rechnerische Prüfung der KCH-/ZE-/PAR- und KG/KB-Abrechnungen vom Eingang bis zur Rechnungslegung gegenüber den Kostenträgern Selbstständige Erledigung des diesbezüglich anfallenden Schriftwechsels mit unseren Mitgliedspraxen Auskunftserteilung rund um die KZV-Abrechnung eine abgeschlossene Ausbildung als ZFA o. ä. (s. oben) zwingend erforderlich sind sehr gute und umfassende Kenntnisse im zahnärztlichen Abrechnungswesen der Leistungsarten ZE, KCH, PAR und KG/KB gute Umgangsformen, verbindliches Auftreten für telefonische Kontakte gute PC-Anwenderkenntnisse (aktuelle Version MS-Office) sichere Kenntnisse der deutschen Sprache und Rechtschreibung Belastbarkeit, Motivation zur Teamarbeit, Aufgeschlossenheit, Diskretion und selbstständige Arbeitsweise ein unbefristetes und sicheres Beschäftigungsverhältnis mit einer leistungsgerechten Vergütung 13. Monatsgehalt, vermögenswirksame Leistungen, 30 Tage Urlaub Gleitzeit mit flexiblen Arbeitszeiten Vereinbarkeit von Beruf und Familie z.B. Kinderbetreuungszuschuss Gesundheitsmanagement z.B. betriebliche Zahnzusatzversicherung hauseigene Kantine Betriebliche Altersversorgung eine gründliche und strukturierte Einarbeitung wie auch regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Corona Walk-In / Mobiler Service

Do. 18.08.2022
Pulheim, Düsseldorf
ZOTZ|KLIMAS ist ein inhabergeführter medizinischer Verbund mit Laboren und Praxen an 22 Standorten im Westen Deutschlands. Die Zentrale bildet das MVZ Düsseldorf-Centrum. Das Unternehmen bietet Patienten, niedergelassenen Ärzten, Kliniken und auch anderen Einrichtungen ein vollständiges labordiagnostisches Leistungsspektrum mit den Schwerpunkten Gerinnung, Genetik, Zytologie und Pathologie. Rund 650 Mitarbeiter stehen für ein modernes und stets wachsendes Unternehmen, das die persönliche und enge Zusammenarbeit mit Kunden und Mitarbeitern pflegt. Durch unser ausgeprägtes Dienstleistungsdenken arbeiten wir dynamisch, flexibel sowie kunden- und zukunftsorientiert. Kontinuierliche Weiterbildungen für unsere Mitarbeiter garantieren, dass diese stets am Puls der Zeit und zu höchsten Qualitätsstandards arbeiten können. Für unser mobiles Test-Team in Düsseldorf sowie für die COVID-19 Testzentren an den Standorten Pulheim und Bremen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Mitarbeiter (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit als: Mitarbeiter (m/w/d) Corona Walk-In / Mobiler Service  Annahme von Patienten  Abnahme von Rachenabstrichen  Auswertung und Dokumentation von Antigen-Schnelltests  Stammdatenpflege und allgemeine administrative Tätigkeiten Wünschenswert bringen Sie erste Erfahrung aus dem medizinischen Bereich mit (z.B. MFA, Gesundheits- und Krankenpfleger o. Ä.) – jedoch nicht zwingend erforderlich – Quereinsteiger willkommen! Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Produkten Sie zeichnen sich durch Ihre Sozialkompetenz, Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeiten aus und sind verantwortungsvoll im Umgang mit Patienten Wir bieten Ihnen ein interessantes, vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet. Es erwartet Sie eine strukturierte Einarbeitung durch ein herzliches, motiviertes und fachlich kompetentes Team. Eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Die Möglichkeit der Übernahme Ihrer Fahrtkosten Vielfältige Entwicklungs- und Karrierechancen durch ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot Zuschuss des Arbeitgebers zur betrieblichen Altersversorgung durch Entgeltumwandlung Mitarbeitervorteilsprogramme (Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen, Bikeleasing, Prämiensysteme) Regelmäßige Firmenevent
Zum Stellenangebot

Medizinisch-technische Radiologieassistenten (w/m/d) für unsere Klinik für diagnostische und interventionelle Radiologie und Neuroradiologie

Mi. 17.08.2022
Mönchengladbach
Mit 17 Fachkliniken, 754 Plan­betten, den Tochter­gesell­schaf­ten kbs | Die Akademie für Gesund­heits­berufe am St. Kamillus GmbH und der clinoserv gmbh sowie über 2.700 Mitarbeitenden sind wir als Akade­misches Lehr­krankenhaus der RWTH Aachen in Mönchengladbach und Umge­bung ein expandie­rendes Kran­ken­haus der Maximal­versorgung. Höchste Versorgungsqualität, Sicher­heit für den Patienten und transparente Prozesse sind wesent­liche Qualitätsziele der Kliniken Maria Hilf. Medizinisch-technische Radiologieassistenten (w/m/d) für unsere Klinik für diagnostische und interventionelle Radiologie und Neuroradiologie in Voll- oder Teilzeitbeschäftigung Selbstständige Organisation und Koordination der eigenen Arbeitsabläufe Durchführung von MRT's, CT's und konventioneller Röntgendiagnostik sowie Dokumentation der Untersuchungen Bei Interesse kann eine Weiterbildung in der senologischen Bildgebung, der DSA oder der kardialen Schnittbildgebung angeboten werden Die Teilnahme am Bereitschafts- und Rufbereitschaftsdienst wird erwartet Eine abgeschlossene Ausbildung als MTRA Kenntnisse in der radiologischen Diagnostik Kenntnisse im Umgang mit RIS und PACS System Eigenverantwortliches und teamorientiertes Arbeiten Einsatzfreude sowie technisches Interesse Die Klinik ist als zentrales Röntgeninstitut konzipiert. Neben der Versorgung der stationären Patienten werden zahlreiche ambulante Leistungen im Rahmen der Überweisungspraxis angeboten. Hierzu zählen das gesamte konventionelle und digitale Spektrum mit Schwerpunkten auf dem Gebiet der diagnostischen und interventionellen Radiologie und Neuroradiologie inkl. onkologischer perkutaner und Katheter gesteuerter minimal invasiver Verfahren. Es stehen eine 2-Ebenen-DSA, eine C-bogen-basierte und eine dedizierte DL-Einheit, zwei Mehrzeilen-CT (16Z, 64Z), zwei MRT (1,5 und 3 T), ein Ultraschallgerät inkl. farbkodierter Duplexsonographie und eine digitale Mammographie mit Tomosynthese, fünf voll digitalisierte Röntgen­arbeits­plätze mit Thoraxwandstativ und Buckytisch und ein Knochendichtemessgerät zur Verfügung. Wir bieten innovative Radiologie in einer volldigitalisierten Abteilung mit 18 Ärzten und 26 MTRA´s bei guten Arbeits­bedingungen in einem angenehmen Arbeitsklima und ein breites diagnostisches und interventionelles Spektrum inkl. neurointerventioneller Verfahren. Die Abteilung bietet regelmäßige interne Fortbildungsveranstaltungen und unterstützt die zusätzliche Weiterbildung durch externe Anbieter. Für einen guten Teamgeist sorgen regelmäßige Besprechungen der MTRAs untereinander und mit den Ärzten. Moderne Infrastruktur und ein zunehmend digitales Arbeitsumfeld Ein kollegiales und starkes Team Wir fördern Ihre Karriere und bieten Ihnen zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Stetige Weiterentwicklung der Dienstzeitenmodelle zur Unterstützung der Work-Life-Balance Attraktive, leistungsgerechte Vergütung nach AVR sowie betriebliche Altersvorsorge (KZVK) Betreuungsangebot für Ihre Kinder in unserer schönen Kindertagesstätte am Haus Ihre Gesundheit ist uns wichtig! Unser großes Angebot der betrieblichen Gesundheitsförderung bietet Ihnen viele Möglichkeiten sportlicher Aktivitäten. Fahrradfahrer unterstützen wir mit unserem Bike-Leasing-Angebot und stellen eine Fahrradgarage zur Verfügung. Mit unserem Mitarbeiter-Bonussystem können Sie beim Sport und bei der Arbeit Punkte sammeln und diese gegen attraktive Prämien von namhaften Anbietern eintauschen. Gemeinschaft ist uns wichtig! Gemeinsam erleben Sie mit Ihren Kolleginnen und Kollegen unsere Maria Hilf Impulse-Abende (Vortragsreihe), Kongresse, Betriebsfeste, Karnevalsumzüge sowie unseren Maria Hilf Lauf.
Zum Stellenangebot

Rettungsassistent / Notfallsanitäter (m/w/d)

Di. 16.08.2022
Düsseldorf
Verstärken Sie uns ab sofort auf unserer pflegerischen Anästhesie-Station am Standort Gerresheim, unbefristet, in Vollzeit, als Rettungsassistent / Notfallsanitäter (m/w/d) Referenznummer: 21503 Die Sana Kliniken Düsseldorf setzen sich zusammen aus den beiden Standorten Gerresheim und Benrath. Die beiden Krankenhäuser versorgen mit insgesamt 1.150 Mitarbeitern und 462 Betten jährlich rund 88.000 Patienten. Das Sana Krankenhaus Gerresheim bietet Patienten aus der ganzen Welt höchsten medizinischen Standard und setzt insbesondere mit seinen medizinischen Zentren neue Maßstäbe. Das 2012 neu errichtete, zentral gelegene Krankenhaus mit Blick ins Grüne bietet modernste, komfortable Patientenzimmer, sieben neue Operationssäle sowie eine neu errichtete Intensivstation. Übernahme von Assistenz- und Hilfstätigkeiten im Aufwachraum im Tagdienst Betreuung und Überwachung von Patienten in der postoperativen Aufwachphase Vor- und Nachbereitung von Monitorplätzen Hilfe beim Einschleusen der Patienten im OP Vorbereitung von OP-Tischen Planbare Dienstzeiten in der Regelarbeitszeit ohne Wochenend- / Feiertagsarbeit Vorbereitung der Verlegung von Patienten auf die Normalstation Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zum Rettungsassistent / Notfallsanitäter? Sie zeichnen sich durch fachliche und soziale Kompetenz aus? Sie verfügen über ein hohes Maß an Patientenorientierung? Sie sind zur ständigen Aus- und Weiterbildung bereit? Sie sind körperlich belastbar, teamfähig, kommunikativ und gewissenhaft in der Ausführung Ihrer Tätigkeiten? Wir bieten Ihnen eine 38,5 Stunden Woche mit einem attraktiven Gehalt nach TVöD und einer betrieblichen Altersvorsorge. Die Gesundheit unserer Mitarbeiter liegt uns besonders am Herzen. Deshalb bieten wir neben Sportangeboten wie Yoga und Fußball auch Darmkrebsvorsorge, Rückenschule, Grippeschutzimpfungen und Massagen an. Im Rahmen der Primärprävention nach SGB V vergüten wir zudem u. a. Sportkurse und Physiotherapie. Als ein zertifiziertes, familienfreundliches Unternehmen, bieten wir in Kooperation mit dem pme-Familienservice Lebenslagencoaching, Beratung zur Pflege von Familienangehörigen und Kinderbetreuung sowie eine kostenfreie Notfall-Kinderbetreuung für 5 Tage im Jahr an. Darüber hinaus kooperieren wir mit der Großtagespflege „Wurzel­kinder“ für U3 Kinder, die auf unserem Klinikgelände liegt. Auch die Arbeitszeiten sind nach Beruf und Familie ausgerichtet, z. B. durch einen Springerpool: „Sie sagen uns wann Sie arbeiten können und wir sagen Ihnen wo“. Kaffee und Wasser ist für unsere Mitarbeiter kostenlos und es gibt vergünstigte Mittagessen in der Cafeteria. Nicht zuletzt bieten wir gute Weiterentwicklungs- und Karriere­chancen durch den Sana Klinikverbund in NRW mit insgesamt 7 Krankenhäusern. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Als einer der größten Gesundheits­dienst­leister in der DACH-Region verfügt Sana über verschiedene Business Units (Gesund­heits­versorgung, Krankenhaus-Services und Gesundheit) und versorgt jährlich rund 2 Millionen Patienten nach höchsten medizi­nischen und pflegerischen Qualitäts­ansprüchen. Mehr als 34.600 Mitarbei­tende in über 120 Gesellschaften vertrauen bereits auf uns. Sie alle profitieren von einem Arbeits­umfeld mit abwechslungsreichen Heraus­forderungen und viel Raum für Eigeninitiative. Bei Sana können Sie sowohl eigene Schwerpunkte entwickeln als auch ein interdisziplinäres Netzwerk aufbauen.
Zum Stellenangebot

Medizinische Fachangestellte oder Krankenschwester/Krankenpfleger (w/m/d)

Sa. 13.08.2022
Neuss
Die GMG Gesundheitsmanagementgesellschaft mbH (GMG) ist ein Tochterunternehmen der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein mit ihren 19.500 Mitgliedern. Unser Ziel ist es, unseren Patientinnen und Patienten die bestmögliche Versorgung im ambulanten ärztlichen Notdienst zur Verfügung zu stellen. Mit unseren rund 19.500 niedergelassenen Vertragsärztinnen und Vertragsärzten sichern wir an rund 80 Standorten in Nordrhein die ambulante Notfallversorgung außerhalb der Sprechstunden. Werden Sie ein Teil dieses Teams der Notfallstruktur und arbeiten Sie eng mit Vertragsärzten, Krankenhäusern und den Bürgern zusammen. Für die kinderärztliche Notdienstpraxis am Lukaskrankenhaus in Neuss sucht die GMG zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf 450 €-Basis oder in Teilzeit (15 - 25 Std./Woche) Medizinische Fachangestellte oder Krankenschwester/Krankenpfleger (w/m/d)(Kennziffer 2022-22NEL) Ein anspruchsvoller und abwechslungsreicher Aufgabenbereich im Bereich des ärztlichen Notdienstes Ein Arbeitsumfeld mit viel Kontakt zu Menschen. Die Tätigkeit umfasst die Unterstützung der diensthabenden Ärzte im Rahmen der berufsüblichen Tätigkeiten im kinderärztlichen Notdienst Das Arbeitsverhältnis ist unbefristet Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Medizinische/r Fachangestellte/r oder Krankenschwester/Krankenpfleger oder eine vergleichbare Ausbildung im medizinischen Bereich Freude in der Zusammenarbeit mit weiteren Organen der Notfallversorgung Selbstständiges und strukturiertes Arbeiten, auch bei einem vollen Wartezimmer Kompetentes und sicheres Auftreten Spaß in der Zusammenarbeit mit verschiedenen Fachärzten und dem Team der Notdienstpraxis Ein interessantes Arbeitsumfeld mit täglichen neuen Herausforderungen Ein Team bestehend aus gleichgesinnten mit Teamgeist Flexible Arbeitszeiten im Rahmen der Öffnungszeiten der Notdienstpraxis Kurze und schnelle Entscheidungswege Eine angemessene Vergütung mit steuerfreien Zulagen wie Nachtarbeit, Sonntagsarbeit etc.
Zum Stellenangebot

Medizinische Fachangestellte / MFA HNO (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Düsseldorf
Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams eine Medizinische Fachangestellte (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit. Es erwartet Sie ein abwechslungsreicher, interessanter Arbeitsplatz in einer gut strukturierten HNO-Praxis mit familiärer Atmosphäre. Die Praxis liegt zentral mit guter Verkehrsanbindung in einem der schönsten Quartiere Düsseldorfs. Patientenannahme und Koordination Übernahme von Telefon- und E-Mail-Kommunikation Durchführen von HNO-Funktionsdiagnostik wie z.B. Hörtests, Gleichgewichtstests usw. Labortätigkeiten wie z.B. Blutabnahmen, Allergietests, Legen von Infusionen usw. Pflege von Untersuchungseinheiten und medizinischen Instrumenten Berufserfahrung im HNO-Bereich ist wünschenswert, jedoch keine Voraussetzung. Es erfolgt eine gute Einarbeitung. Kollegialität und Teamgeist, freundliches Auftreten. eine familiäre und kollegiale Praxisatmosphäre eine übertarifliche Bezahlung mit Entwicklungsmöglichkeiten geregelte Arbeitszeiten - eine gute Einarbeitung  regelmäßige Fortbildungsmöglichkeiten mit Übernahme der Kosten eine Praxis in zentraler Lage mit guten Verkehrsanbindungen (S-Bahn, Straßenbahn und Bus) Jobticket bzw. bei Bedarf einen Stellplatz
Zum Stellenangebot

Medizinisch-technische Radiologie Assistentin / Medizinisch-technischer Radiologie Assistent (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Düsseldorf
Mit rund 8.000 Beschäftigten ist das Universitätsklinikum mit seinen Tochtergesellschaften einer der größten Arbeitgeber Düsseldorfs und entwickelt sich permanent weiter. Durch seine Größe und optimale Ausstattung sowie die Verbindung zu Forschung und Lehre bietet das Universitätsklinikum ein breitgefächertes Aufgabenspektrum, das den Arbeitsalltag äußerst vielfältig gestaltet. Aus diesem Grunde suchen wir motivierte Menschen, die sich den Veränderungsprozessen stellen und darin eine persönliche Herausforderung sehen. Die Klinik für Nuklearmedizin sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Medizinisch-technische Radiologie Assistentin / Medizinisch-technischen Radiologie Assistenten (m/w/d) Die Klinik für Nuklearmedizin am UKD bietet das gesamte Spektrum der modernen nuklearmedizinischen Diagnostik und Therapie an. Die diagnostische Einheit verfügt über modernste multimodale Verfahren der bildgebenden Diagnostik (SPECT/CT und PET/CT, PET/MRT geplant 2024). Die theranostischen Verfahren (Radionuklid-Therapien) werden aktuell in Kooperation mit der Klinik Maria Hilf durchgeführt. Im Zuge der Neuberufung von Herr Prof. Dr. F. L. Giesel als neuen Klinikdirektor finden derzeit umfassende Modernisierungsmaßnahmen auf allen Ebenen statt (Infrastruktur, Ausstattung, Personal). Dies schließt eine deutliche Neuausrichtung der klinischen Versorgung (z.B. PSMA-Diagnostik/Therapie) und translationalen Forschung (z.B. Entwicklung neuer Radiopharmaka) unter Einbeziehung der jüngsten, experimentellen Methoden mit ein. Die Klinik für Nuklearmedizin bietet hiermit ein exzellentes Arbeitsumfeld – sowohl für motivierte und engagierte Berufseinsteiger, als auch zur beruflichen Weiterentwicklung. Bestellung von radioaktiven und inaktiven Pharmaka für die Durchführung nuklearmedizinischer Untersuchungen Herstellung und Portionierung entsprechender Radiopharmaka Elution der Mo/Tc-Generatoren Bedienung des Technegas-Generators zur Herstellung eines radioaktiven Gases mit Verabreichung an Patienten Terminierung der Untersuchungen Patientenbetreuung und –vorbereitung Durchführung nuklearmedizinischer Untersuchungen an Gamma-Kameras und PET als dynamische, statische, tomographische und EKG-getriggerte Messungen (computergestützte Akquisition, Dokumentation, Auswertung und Speicherung der Messergebnisse) Einbindung der Daten in PACS Erklärung der Durchführung und Heranführung von Auszubildenden an die Verfahren Messungen mit Aktivimeter, Bohrloch, Geiger-Müller-Zähler und Kontaminations-Monitor Fehleranalyse und Meldung an EDV, Technik und Service Abgeschlossene Ausbildung als MTRA PC-Kenntnisse erwünscht 38,5 Wochenarbeitsstunden / Arbeitszeiten Montag-Freitag im Tagdienst Ein qualifiziertes Einarbeitungskonzept Einweisung in unser Patientendatenmanagementsystem Innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungen Alle im Öffentlichen Dienst üblichen Leistungen Vergünstigtes Mitarbeiterticket Kindertagesstätte Personalunterkünfte
Zum Stellenangebot

Tumordokumentationsassistentin / Tumordokumentationsassistent (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Düsseldorf
Mit rund 8.000 Beschäftigten ist das Universitätsklinikum mit seinen Tochtergesellschaften einer der größten Arbeitgeber Düsseldorfs und entwickelt sich permanent weiter. Durch seine Größe und optimale Ausstattung sowie die Verbindung zu Forschung und Lehre bietet das Universitätsklinikum ein breitgefächertes Aufgabenspektrum, das den Arbeitsalltag äußerst vielfältig gestaltet. Aus diesem Grunde suchen wir motivierte Menschen, die sich den Veränderungsprozessen stellen und darin eine persönliche Herausforderung sehen. Für das Universitätstumorzentrum, UTZ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Tumordokumentationsassistentin / Tumordokumentationsassistenten (m/w/d) Ermittlung der zu dokumentierenden Patientinnen aus dem Brust- und Genitalzentrum (IGK) Erhebung und Eingabe der erforderlichen Daten aus der Krankenakte bzw. dem Krankenhausinformationssystem in die Tumordokumentationssysteme Erfassung von qualitätssicherungsrelevanten Daten Aufbereitung und Präsentation von Qualitatssicherungs- und Tumordokumentationsdaten Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Medizinischen Dokumentationsassistent*in oder vergleichbare berufliche Aus-/ Weiterbildung oder entsprechende Berufserfahrung aus dem medizinisch/pharmazeutischen Bereich erwünscht Wünschenswert wären Kenntnisse der aktuellen Softwaresysteme für die Dokumentation von Krebserkrankungen bzw. ähnlicher medizinischer Datenbanksysteme Idealerweise Grundkenntnisse der medizinischen Terminologie der Krebserkrankungen bzw. Grundkenntnisse der allgemeinen medizinischen Terminologie Grundkenntnisse von Behandlungsabläufen im Krankenhaus Organisationstalent, Durchsetzungsfahigkeit, Konfliktbewältigungsfähigkeit, Teamfähigkeit Fähigkeit, Probleme zu erkennen, Lösungswege zu beschreiben und diese durchzuführen Einsatzbereitschaft, Initiative und Ausdauer 38,5 Wochenarbeitsstunden Ein qualifiziertes Einarbeitungskonzept Einweisung in unserer Patientendatenmanagementsystem lnnerbetriebliche Fort- und Weiterbildungen alle im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen Vergünstigtes Mitarbeiterticket Kindertagesstätte Personalunterkünfte Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 9a Tv-L unter Anrechnung aller Vorzeiten. Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Teilzeitbeschäftigung ist möglich.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: