Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Assistenzberufe: 16 Jobs in Sandhofen

Berufsfeld
  • Assistenzberufe
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 15
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Pharmaindustrie 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 15
  • Ohne Berufserfahrung 15
Arbeitszeit
  • Vollzeit 15
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 11
  • Befristeter Vertrag 4
  • Ausbildung, Studium 1
Assistenzberufe

Medizinische Fachkraft (m/w/d) für den Telefonservice der 116 117 in Voll- und Teilzeit

Fr. 01.07.2022
Mannheim, Bruchsal
Die KV SiS BW Sicherstellungs-GmbH ist eine 100 %-ige Tochtergesellschaft der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg (KVBW) und hat ihren Verwaltungssitz in Stuttgart, die zwei Callcenter-Niederlassungen befinden sich hingegen in Mannheim und Bruchsal. Wir vermitteln unter der bundesweiten Servicenummer 116 117 Anrufer mit akuten gesundheitlichen Beschwerden an Arztpraxen, ärztliche Bereitschaftsdienste, Notaufnahmen oder Rettungsdienste weiter. Dies rund um die Uhr an 365 Tagen. Darüber hinaus erhalten Patienten Hilfe bei der Vermittlung von Arzt- und Psychotherapeutenterminen sowie Auskünfte zu anderen Diensten des Gesundheitswesens. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Mannheim und Bruchsal suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine Medizinische Fachkraft (m/w/d) für den Telefonservice der 116 117 in Voll- und Teilzeit Serviceorientiertes Führen von eingehenden Patientengesprächen und Einschätzung des Behandlungsbedarfs anhand des Beschwerdebildes IT-gestützte Dokumentation aller Anfragen Zielgerichtete Vermittlung von Informationen rund um das Gesundheitssystem Kommunikation mit Einrichtungen des Rettungs- und Gesundheitswesens Selbstständige Disposition der Einsätze des fahrenden Ärztlichen Bereitschaftsdienstes Abgeschlossene Ausbildung im medizinischen Bereich, z.B. als medizinischer Fachangestellter (m/w/d), Zahnmedizinischer Fachangestellter (m/w/d), Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d), Altenpfleger (m/w/d), Rettungsassistent (m/w/d), Notfallsanitäter (m/w/d) etc. Berufserfahrung im medizinischen Bereich wünschenswert Schnelle Auffassungsgabe, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit Hohes Einfühlungsvermögen und Empathie Gute Ausdrucksfähigkeit und Kommunikationsgeschick Bereitschaft zur Schichtarbeit und regelmäßigem Wochenenddienst Familiäres Betriebsklima mit flachen Hierarchien und der Möglichkeit sich einzubringen Umfangreiche Einarbeitung und Betreuung durch Teamleiter:innen Angenehme Arbeitsatmosphäre mit modern und ergonomisch ausgestatteten Arbeitsplätzen, hellen Räumen und großzügigen Sozialräumen Zusätzliche Sozialleistungen wie Fahrtkostenpauschale, attraktive Schichtzuschläge und Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Kostenlose Getränke und Obst
Zum Stellenangebot

MTA, BTA oder ZTA (m/w/d)

Do. 30.06.2022
Heidelberg
Das Universitätsklinikum Heidelberg ist eines der bedeutendsten medizinischen Zentren in Deutschland und steht für die Entwicklung innovativer Diagnostik und Therapien sowie ihre rasche Umsetzung für den Patienten. Mit rund 10.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in mehr als 50 klinischen Fachabteilungen mit fast 2.000 Betten werden jährlich ca. 80.000 Patienten voll- bzw. teilstationär und 1.000.000 Mal Patienten ambulant behandelt. Das Pathologische Institut sucht für die Abteilung für Allgemeine Pathologie und pathologische Anatomie zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine MTA, BTA oder ZTA (m/w/d) Vollzeit – JobID: V000009677 Die Stelle ist befristet auf 2 Jahre, eine Weiterbeschäftigung wird angestrebt. Die Vergütung erfolgt nach TV-UK.Das gesamte Spektrum histologischer, zytologischer und immunhistologischer Methoden einschließlich spezieller Färbetechniken, insbesondere Anfertigung und Aufarbeitung von histologischen und zytologischen Präparaten einschließlich der Beteiligung am Präparatezuschnitt Betreuung unserer modernen histo- und zytotechnischen sowie immunhistologischen Laborgeräte Spezifische Erfassungs-, Dokumentations- und Archivarbeit Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Medizinisch-Technische-Assistenz, Biologisch-Technische-Assistenz oder Zytologisch-Technische-Assistenz Erfahrung in histologischen, zytologischen und / oder immunhistologischen Techniken Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität Hohes Engagement sowie eigenverantwortliches Arbeiten EDV- Kenntnisse Arbeiten im modernen Eingangslabor einer international führenden Diagnostikeinrichtung als zentraler Bestandteil der Krankenversorgung Höchste Technologie-, Qualitäts- und Sicherheitsstandards Gezielte Qualifikations- und Weiterbildungsmaßnahmen Job­ticket Möglichkeit der Kinderbetreuung (Kinderkrippe und Kindergarten) sowie Zuschuss zur Ferienbetreuung für Schulkinder Aktive Gesundheitsförderung Betriebliche Altersvorsorge Zugriff auf die Univer­sitäts­bibliothek und andere univer­sitäre Einrichtungen (z. B. Universi­tätssport) Wir stehen für Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitäts­klinikum strebt eine generelle Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Positionen an, in denen Frauen unter­repräsentiert sind. Qualifizierte Frauen sind daher besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Vollzeitstellen sind grund­sätzlich teilbar, soweit dienstliche oder rechtliche Gründe nicht entgegenstehen.
Zum Stellenangebot

Arztsekretärin für die kardiologische Privatstation (m/w/d)

Do. 30.06.2022
Heidelberg
Das Universitätsklinikum Heidelberg ist eines der bedeutendsten medizinischen Zentren in Deutschland und steht für die Entwicklung innovativer Diagnostik und Therapien sowie ihre rasche Umsetzung für den Patienten. Mit rund 10.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in mehr als 50 klinischen Fachabteilungen mit fast 2.000 Betten werden jährlich ca. 80.000 Patienten voll- bzw. teilstationär und 1.000.000 Mal Patienten ambulant behandelt. Das Zentrum für Innere Medizin sucht für die Klinik für Kardiologie, Angiologie und Pneumologie ab dem 01.09.2022 eine Arztsekretärin für die kardiologische Privatstation (m/w/d) Vollzeit – JobID: V000009719 Die Stelle ist befristet auf 13 Monate. Eine Entfristung / Weiterbeschäftigung wird angestrebt. Die Vergütung erfolgt nach TV-UK. Gemeinschaftliche Betreuung des Sekretariats der Privatstation Telefonische Betreuung der Patienten sowie Terminvereinbarungen Telefonische Betreuung von externen Ärzten und externen Krankenhäusern Schreiben, Korrigieren und Finalisieren von Arztbriefen und Korrespondenzen nach elektronischem Diktat Administrative Unterstützung der Stationsärzte, Vorbereitung der Chefarzt-Visite sowie Erledigung aller weiteren anfallenden Sekretariatsaufgaben Dokumentation, Archivierung und Führung von Patientenakten Vertretung im Bereich der Privatliquidation (inkl. Patientenkontakt) Abgeschlossene Ausbildung als Sekretärin, Medizinische Fachangestellte oder Bürokauffrau Gute Kenntnisse der Medizinischen Terminologie Sehr gute Rechtschreibkenntnisse Gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift Organisationstalent sowie eigenverantwortliches, präzises und selbstständiges Arbeiten Zuverlässigkeit und Freude im Umgang mit Menschen Zielorientierte, indivi­duelle Fort- und Weiter­bildungsmöglichkeiten Gezielte Ein­arbeitung Job­ticket Möglichkeit der Kinderbetreuung (Kinderkrippe und Kindergarten) sowie Zuschuss zur Ferienbetreuung für Schulkinder Aktive Gesundheitsförderung Betriebliche Altersvorsorge Zugriff auf die Univer­sitäts­bibliothek und andere univer­sitäre Einrichtungen (z. B. Universi­tätssport) Wir stehen für Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitäts­klinikum strebt eine generelle Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Positionen an, in denen Frauen unter­repräsentiert sind. Qualifizierte Frauen sind daher besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Vollzeitstellen sind grund­sätzlich teilbar, soweit dienstliche oder rechtliche Gründe nicht entgegenstehen.
Zum Stellenangebot

MTRA (m/w/d)

Do. 30.06.2022
Heidelberg
Das Deutsche Krebsfor­schungs­zentrum ist das größte biomedi­zinische Forschungs­zentrum Deutschlands. Mit über 3.000 Beschäf­tigten betrei­ben wir ein umfang­reiches wissen­schaftliches Pro­gramm auf dem Gebiet der Krebs­forschung.Die Klinische Kooperationseinheit Nuklear­medizin beschäftigt sich im Wesentlichen mit der Planung und Durchführung von diagnostischen Untersuchungen im Rahmen des onkologischen Staging sowie mit der Verlaufsbeobachtung von Chemo-, Immun-, Strahlentherapien oder deren Kombination und dem pharmakokinetischen Modelling von dynamischen PET-Messungen. Die Abteilung ist ausgestattet mit einem neuen Biograph Vision Quadra (long FOV PET-CT).Die Klinische Kooperationseinheit Nuklearmedizin sucht zum nächst­möglichen Zeitpunkt eine:n MTRA (m/w/d).(Kennziffer 2022-0225)Ihr Aufgabengebiet umfasst die Durchführung von Untersuchungen an Patient:innen mit der Positronen-Emissions-Computertomografie (PET-CT) unter Berücksichtigung klinischer und wissenschaftlicher Fragestellungen inkl. Patienten­lagerung. Dazu gehört die Doku­mentation der Patientendaten, einschließlich Leistungserfassung und Betreuung der Patient:innen während der Behandlung. Bei Interesse besteht auch die Möglichkeit an den pharmakokinetischen Analysen der dynamischen PET-Untersuchungen mitzuarbeiten.  Abgeschlossene Ausbildung zur:zum Medizinisch-Technischen Radiologie­assistent:in zwingend erforderlichErfahrung auf dem Gebiet der Nuklearmedizin bzw. Radiologie (CT, MRT) von VorteilHohes Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität und LeistungsbereitschaftKommunikationsfähigkeit und Organisations­talentSehr gute Deutschkenntnisse und gute EnglischkenntnisseBewerbungen von Berufsanfänger:innen sind willkommen.Interessanten, vielseitigen ArbeitsplatzInternationales, attraktives ArbeitsumfeldCampus mit modernster State-of-the-art-InfrastrukturVergütung nach TV-L mit den üblichen SozialleistungenMöglichkeiten zur TeilzeitarbeitFlexible ArbeitszeitenSehr gute Fort- und Weiter­bildungs­möglich­keiten
Zum Stellenangebot

Medizinisch-technischer Assistent (m/w/d)

Mi. 29.06.2022
Speyer
Als großes und modernes pathologisches Institut bieten wir unseren Partnern (Kliniken und niedergelassenen Kollegen) eine kompetente und schnelle histologische und zytologische Diagnostik durch erfahrene Fachärzte für Pathologie. Wir führen etwa 55000 histologische und 25000 zytologische Untersuchungen p.a. durch. Unser Leistungsspektrum umfaßt die pathologisch-anatomische Diagnostik in nahezu allen Bereichen der Medizin. Alle gängigen modernen Zusatzverfahren (z.B. Immunhistochemie, Molekularpathologie, Bestimmung von Prognosefaktoren) werden in der Regel durch uns selbst oder durch kompetente Kooperationspartner vorgehalten. Wir suchen für unser histologisches Labor zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine/n MTA (m/w/d) Annahme des Probeneingangs Einkapseln der Proben Assistenz beim Zuschnitt Anfertigung von Gefrier- und Paraffinschnitten Durchführung von Spezialfärbungen Archivierung von Schnitten/Blöcken Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als MTA/MTLA oder BTA mit entsprechender Berufserfahrung, gerne auch Berufseinsteiger Sie verfügen über grundlegende EDV-Kenntnisse Hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität Auf ein freundliches Arbeitsklima in unserem Team legen wir besonderen Wert und bieten Ihnen die Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung.
Zum Stellenangebot

Empfangsmitarbeiterin Augenklinik (m/w/d)

Mi. 29.06.2022
Heidelberg
Das Universitätsklinikum Heidelberg ist eines der bedeutendsten medizinischen Zentren in Deutschland und steht für die Entwicklung innovativer Diagnostik und Therapien sowie ihre rasche Umsetzung für den Patienten. Mit rund 10.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in mehr als 50 klinischen Fachabteilungen mit fast 2.000 Betten werden jährlich ca. 80.000 Patienten voll- bzw. teilstationär und 1.000.000 Mal Patienten ambulant behandelt. Die Augenklinik sucht für das Sekretariat zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Empfangsmitarbeiterin Augenklinik (m/w/d) Vollzeit – JobID: V000009635 Die Stelle ist zunächst befristet auf 2 Jahre, Entfristung wird angestrebt. Die Vergütung erfolgt nach TV-UK. Terminierung der Patientenkontakte telefonisch und vor Ort Ambulante Patientenbetreuung (IS-H Aufnahme, Präsenzakten vor- und nachbearbeiten, Befundanforderungen/-zuordnungen, Befunde sortieren einordnen Eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten Ansprechpartner für die Abteilung Bearbeitung der anfallenden Sekretariatsaufgaben, insbesondere Termin- und Reise-Vortragskoordination der Oberärzte Urlaub- und Krankheitsvertretung im Sekretariat des leitenden Oberarztes Materialbestellung Dokumentation, Archivierung und Führung von Patientenakten Sicherer Umgang mit MS Office – insbesondere Excel, PowerPoint und Outlook Organisation und Verwaltung des Ablagewesens Eigenständige Kommunikation zu internen und externen Stakeholdern Ausbildung zur Hotelkauffrau/-mann, Flugbegleiter oder vergleichbar Sehr gute Kenntnisse des Standard-Office-Programms (Word, Excel, PowerPoint, Outlook) Gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift Organisationstalent, Flexibilität, Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Serviceorientiert, Analytische Denken Hohes Maß an Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein Freundlichkeit und Höflichkeit im Umgang mit Besuchern und Mitarbeitern Absolute Zuverlässigkeit und Diskretion Offenheit für Veränderungen, zeitliche Flexibilität und außerordentliches Engagement Erfahrungen in universitären oder außeruniversitären Forschungseinrichtungen sind wünschenswert, aber nicht Voraussetzung Zielorientierte, indivi­duelle Fort- und Weiter­bildungsmöglichkeiten Gezielte Ein­arbeitung Job­ticket Möglich­keit der Kinderbetreuung (Kinder­krippe und Kindergarten) sowie Ferienbetreuung für Schul­kinder Aktive Gesundheitsförderung Betriebliche Altersvorsorge Zugriff auf die Univer­sitäts­bibliothek und andere univer­sitäre Einrichtungen (z. B. Universi­tätssport) Wir stehen für Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitäts­klinikum strebt eine generelle Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Positionen an, in denen Frauen unter­repräsentiert sind. Qualifizierte Frauen sind daher besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Vollzeitstellen sind grund­sätzlich teilbar, soweit dienstliche oder rechtliche Gründe nicht entgegenstehen.
Zum Stellenangebot

Med.-Techn. Laboratoriumsassistenten (MTLA) (m/w/d)

Mi. 29.06.2022
Worms
Die Klinikum Worms gGmbH (Akademisches Lehrkrankenhaus der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz) ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 696 Betten, verteilt auf 12 Hauptfachabteilungen und Fachbereiche sowie zwei Belegabteilungen. Aktuell kümmern sich über 2.000 Mitarbeiter um jährlich rund 32.000 stationär und über 40.000 ambulant behandelte Patienten. Das Klinikum Worms gehört zu den fünf größten Krankenhäusern in Rheinland-Pfalz. Für unser Zentrallabor suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit MED.-TECHN. LABORATORIUMSASSISTENTEN (MTLA) (M/W/D) Sie führen Untersuchungen in den Fachbereichen klinische Chemie, Hämatologie, Hämostaseologie, Infektionsserologie sowie Immunhämatologie durch Sie bestimmen Blutgruppen mit Verträglichkeitsprobe und verwalten das Blutdepot Sie führen real-time PCR am GeneXpert-System durch Sie sind zuständig für Gerätewartung sowie Validierung und Kalibrierung gemäß SOPs Sie führen Qualitätskontrollmessungen sowie Plausibilitätsprüfungen der vorliegenden Daten durch Sie bereiten Proben auf und erstellen Befunde Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung zum MTLA (m/w/d), idealerweise mit fundierten Kenntnissen im Bereich der Hämatologie, Gerinnung, klinischen Chemie, Immunhämatologie sowie Blutzucker-, Liquor- und Urindiagnostik Sie zeichnen sich durch eine selbstständige, verantwortungsbewusste und sorgfältige Arbeitsweise aus Sie sind kommunikationsstark und ein Teamplayer Sie haben gute EDV-Kenntnisse Sie sind bereit am Nacht- und Wochenenddienst teilzunehmen Eine vielseitige Tätigkeit im Schichtdienst (24 Std. / 7-Tage-Woche) Eine Vergütung nach TVöD-K mit allen Leistungen des öffentlichen Dienstes Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit Ein motiviertes und aufgeschlossenes Team
Zum Stellenangebot

Medizinische Fachangestellte (m/w/d) im Bereich Anmeldung / Telefonie

Di. 28.06.2022
Wiesloch
Das Radiologische Zentrum Wiesloch und die Radiologie am Bahnhof Sinsheim leisten die komplette ambulante radiologische und nuklearmedizinische Versorgung für den Kraichgau und den Rhein-Neckar-Kreis. Beide Praxisstandorte sind zudem an das Mammographie-Screening angegliedert. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Medizinische Fachangestellte (m/w/d) oder Quereinsteiger in Voll- und Teilzeit. Anmeldung: Patientenannahme- und -betreuung Telefonmanagement: Kommunikation mit Patienten und Zuweisern Standortübergreifendes Termin- und Kalendermanagement Führung der Patientenakten und Durchführung von allgemeinen administrativen Arbeiten abgeschlossene Berufsausbildung als Medizinische Fachangestellte (m/w/d) oder Quereinsteiger aus anderen Branchen Freude an der Arbeit mit Menschen Engagement, Feingefühl und Flexibilität ein modernes und sicheres Arbeitsumfeld Weiterbildungsmöglichkeiten ein kollegiales und erfahrenes Team leistungsgerechte Vergütung einschließlich betrieblicher Altersvorsorge und Job-Rad Option
Zum Stellenangebot

MFA (m/w/d) – Verwaltung

Do. 23.06.2022
Eppelheim (Baden)
Die SYNLAB-Gruppe ist der führende Anbieter von Labor­dienstleistungen in Europa. Das Unter­nehmen bietet die ge­samte Band­brei­te inno­vativer und zu­ver­lässiger medi­zin­ischer Dia­gnostik für Pa­tien­ten, nie­der­ge­lassene Ärzte, Kran­ken­häuser und die pharma­zeu­tische In­dus­trie an. Auch für den Bereich Tier­medizin werden viel­fäl­tige Labor­ana­ly­sen er­stellt. SYNLAB ist in über 40 Ländern auf vier Kon­ti­nen­ten aktiv und nimmt in den meisten Märkten eine füh­rende Posi­tion ein. Zum Erfolg der Un­ter­nehmens­gruppe tragen täg­lich über 20.000 Mitarbeiter bei. In der täglichen Arbeit gestalten unsere Mitarbeiter als Kollegen die Rahmenbedingungen einer modernen Labor­diagnostik. Ein innovatives und vielseitiges Aufgabenspektrum eröffnet die Möglichkeit, Dinge wirklich bewegen zu können. In einem familienfreundlichen Arbeitsumfeld leisten wir mit unserer Arbeit jeden Tag einen sinnvollen Beitrag zum Wohle von Menschen, Tieren und unserer Umwelt. Werden auch Sie ein Teil unseres Teams! Für unseren SYNLAB-Standort in Eppelheim suchen wir zum nächst­möglichen Zeitpunkt eine MFA (m/w/d) – Verwaltungvorerst befristet Erfassung von Patientendaten und Untersuchungsverfahren Kommunikation mit unseren Kunden Vielfältige weitere Verwaltungstätigkeiten Eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als MFA / VMFA (m/w/d) oder eine ähnliche medizinische Ausbildung Technisches Grundverständnis und gute EDV-Kenntnisse Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität und Stressresistenz Freude an selbstständiger Arbeit innerhalb eines Teams Bereitschaft zu Schichtdiensten Vergütung nach Tarifvertrag Einen interessanten, abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit umfangreichem Probenspektrum Intensive Einarbeitung an allen Arbeitsplätzen Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Arbeiten in einem motivierten und engagierten Team
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Ambulanz / Medizinische Fachangestellte (m/w)

Mi. 22.06.2022
Lorsch, Hessen
Die Schön Klinik Lorsch befindet sich in der Rhein-Main-Neckar Metropolregion direkt an der hessischen Bergstraße (30 km nach Heidelberg und Mannheim, 50 km nach Frankfurt). Die Gegend rund um Lorsch trumpft mit viel Grün und üppiger Natur auf, beispielsweise mit dem Pfälzer Wald und dem Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald. Durchführung der Arztassistenz während der Sprechstunde sowie bei Infiltrationsbehandlungen inkl. Röntgenkontrolle Enge Zusammenarbeit mit den Ambulanz-Ärzten Selbstständige Durchführung von Verbandstechniken sowie Gipsanlagen Hilfestellung beim Lagern von bewegungseingeschränkten Patienten Röntgentätigkeiten Ansprechpartner/in für Patienten, Angehörige, Einweiser und Kollegen Nachbereitung von Ambulanzterminen inkl. Terminvergabe Organisation von Arbeitsabläufen in Zusammenarbeit mit Kollegen und Führungskraft Administrative Aufnahme der Patienten in ORBIS/Doctolib Administrative Tätigkeiten im Rahmen des BG-Verfahrens Triagieren von Patienten  Teilnahme an Bereitschaftsdienst inkl. Wochenend-, Feiertags- und Nachtdiensten Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Medizinische/r Fachangestellte/r oder Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege Erfahrung in der Notfallversorgung und idealerweise im Röntgen wären von Vorteil Sicherheit bei der Sprechstundenterminierung Gute PC-Kenntnisse (Word, Excel, Outlook) sowie idealerweise Kenntnisse in ORBIS/Doctolib Ausgeprägtes Dienstleistungsverständnis, sehr gute Umgangsformen und hohe Kommunikationsfähigkeit Belastbarkeit und sicheres Auftreten auch bei hohem Arbeitsaufkommen Eigeninitiative und Organisationstalent Intensive Einarbeitung und Qualifizierung Interessanter und abwechslungsreicher Arbeitsplatz Eigenverantwortliches Arbeiten mit Gestaltungsfreiraum Teamorientierte und kollegiale Arbeitsatmosphäre Abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet Innovatives und hochprofessionelles Umfeld in einer nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifizierten Klinik "Schön-Privat"-Versicherung mit Wahlarztbehandlung und Unterbringung auf der Komfortstation für Sie und Ihre direkten Familienangehörigen 30 Tage Erholungsurlaub im Jahr Bezahlung und Einstellung nach TVöD Günstige private Zusatzversicherung für Sie und Ihre direkten Familienangehörigen Fahrradleasing durch CompanyBike Preisnachlässe bei vielen Unternehmen über Corporate Benefits
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: