Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Assistenzberufe: 24 Jobs in Tamm

Berufsfeld
  • Assistenzberufe
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 23
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 23
  • Ohne Berufserfahrung 21
Arbeitszeit
  • Vollzeit 21
  • Teilzeit 17
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 21
  • Befristeter Vertrag 5
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Assistenzberufe

MFA (m/w/d)

Fr. 26.11.2021
Sindelfingen
Wir sind ein akkreditiertes medizinisch diagnostisches Labor und seit über 45 Jahren in sehr guter Marktpositionierung. Schwerpunkte der Facharztpraxis sind die umfangreiche serologische Infektionsdiagnostik, die Allergiediagnostik, Hormon- und Gerinnungsspezialdiagnostik, eine umfassende Mikrobiologie, sowie die Molekularbiologie. Diese Einrichtung ist akkreditiert nach DIN EN ISO/IEC 15189 und 17025. Zum nächstmöglichen Termin suchen wir in Vollzeit und Festanstellung: Medizinische Fachangestellte (m/w/d) für unsere Zentrale/Befundauskunft in VollzeitZum Aufgabengebiet gehören grundsätzlich die Bedienung der Telefonzentrale, die Annahme und Weiterleitung von Telefonaten, die telefonische Übermittlung von Befundwerten, sowie die Bearbeitungen von eingehenden Bestellungen der Arztpraxen. Der Empfang von Patienten sowie die Blutabnahme runden das Tätigkeitsprofil ab. Die Arbeitszeit erstreckt sich von Montag bis Freitag zwischen 8.00 Uhr und 21.00 Uhr in einem 2-Schichtsystem.    Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung der oben genannten Fachrichtung, Sie sind aufgeschlossen und freundlich, haben Freude im Umgang mit Menschen und legen Wert auf gute Teamarbeit. Sie beherrschen die deutsche Sprache in Wort und Schrift und können eigenverantwortlich arbeiten. Sie können Blutabnahmen problemlos durchführen und sind auch im manchmal hektischen Büroalltag nicht aus der Ruhe zu bringen.Interessante und vielseitige Tätigkeit mit viel Eigenverantwortung und persönlichem Entwicklungspotential in einem zukunftsorientierten, analytisch breitaufgestellten innovativen Labor Umfassende Einarbeitung durch erfahrene und qualifizierte Kolleginnen und Kollegen Betriebliche Altersvorsorge/Betriebliche Krankenversicherung Ein angenehmes Arbeitsklima in einem motivierten und dynamischem Team Eine attraktive Vergütung sowie weitere freiwillige Sozialleistungen sind für uns selbstverständlich Teilnahme an internen und externen Fortbildungsmaßnahmen garantieren aktuelles Wissen 39 Wochenarbeitssstunden Auch als Berufseinsteiger oder Wiedereinsteiger sind Sie bei uns herzlich willkommen. Bitte senden Sie Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen schriftlich an Herrn Wagner.
Zum Stellenangebot

Zahnmedizinische*r Fachangestellte*r (m/w/d)

Fr. 26.11.2021
Stuttgart
Können Sie sich mit unserem Motto „Stuttgart von Beruf“ identifizieren? Dann finden Sie bei der Landeshauptstadt Stuttgart ideale Entfaltungsmöglichkeiten! Die Vielfalt unserer Berufsfelder spiegelt sich auch in unserer bunten Personalzusammensetzung wider. Bei uns sind alle Bewerber*innen (m/w/d) gleich wertvoll und willkommen. Wir begrüßen außerdem Bewerbungen von Schwerbehinderten und Gleichgestellten. Teilzeitarbeit ist auch auf Vollzeitstellen möglich, sofern in der Ausschreibung nichts anderes angegeben ist. Zahnmedizinische*r Fachangestellte*r (m/w/d) Wir suchen zum 1. März 2022 eine*n Zahnmedizinische*n Fachangestellte*n (m/w/d) für das Sachgebiet Zahngesundheit der Abteilung Kinder- und Jugendgesundheit, Zahngesundheit, Soziale Dienste des Gesundheitsamts der Landeshauptstadt Stuttgart. Die Stelle ist in Teilzeit (56,5 %) und unbefristet zu besetzen. Die Landeshauptstadt Stuttgart ist mit mehr als 15.000 Mitarbeitenden einer der größten Arbeitgeber der Region.  Das Gesundheitsamt mit seinen 230 Beschäftigten schützt und fördert die Gesundheit der Stuttgarter Bevölkerung. Kernaufgaben sind Gesundheitshilfen für Kinder, Jugendliche, Erwachsene sowie besondere Personengruppen, die Gesundheitsförderung und Prävention, die Gesundheitsplanung und - berichterstattung sowie der Gesundheitsschutz, insbesondere Infektionsschutz und Hygiene. Assistenz bei den zahnärztlichen Reihenuntersuchungen in Schulen und Kindertageseinrichtungen Assistenz bei Kariesprophylaxeprogrammen für Kariesrisikogruppen Mitarbeit bei öffentlichen Veranstaltungen und Gesundheitstagen Dokumentation und Statistik zeitweise Vertretung des Vorzimmers des Sachgebiets Die Arbeitszeit und deren Einteilung richten sich in erster Linie nach den Schulzeiten. Während der Schulzeit ist mit erhöhtem Arbeitsanfall zu rechnen, der jedoch in den Schulferien ausgeglichen werden kann. Wünschenswerterweise arbeiten Sie an fünf Arbeitstagen pro Woche, überwiegend an den Vormittagen, im Außendienst. Hierbei ist die Mitnahme von bis zu 10 kg schwerer Ausrüstung erforderlich. Eine Änderung oder Ergänzung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten. erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als zahnmedizinische*r Fachangestellte*r (m/w/d) oder Zahnarzthelfer*in (m/w/d) gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift in der deutschen Sprache gute PC-Kenntnisse (MS-Office-Paket) sehr gutes Organisationsgeschick Team- und Kooperationsfähigkeit Wir weisen darauf hin, dass alle Personen, die nach dem 31. Dezember 1970 geboren wurden, gemäß Masernschutzgesetz vor Einstellung mindestens zwei Masern-Schutzimpfungen oder ein ärztliches Zeugnis über eine ausreichende Immunität gegen Masern nachweisen müssen. Liegt eine medizinische Kontraindikation vor, muss diese durch ein ärztliches Attest nachgewiesen werden. eine vielfältige, abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit Work-Life-Balance dank einer sehr guten Vereinbarkeit von Familie und Beruf persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch Fortbildungen und interne Weiterbildungsmöglichkeiten ein bezuschusstes Firmenticket Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 6 TVöD.
Zum Stellenangebot

Medizinische Fachangestellte (m/w/d) der Frauenklinik

Fr. 26.11.2021
Böblingen
Der Klinikverbund Südwest ist einer der größten und leistungsfähigsten kommunalen Krankenhausverbünde in Baden-Württemberg und verfügt über mehr als 1.500 Planbetten. Unsere rund 5.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen an sechs Standorten jährlich bis zu 78.000 Patienten stationär und annähernd 300.000 ambulant; über 5.300 Kinder erblicken zudem Jahr für Jahr das Licht der Welt in den Verbundskliniken. Wir planen derzeit zukunftsweisende Klinikneubauten und Modernisierungen mit Investitionen von über 800 Mio. € in den Landkreisen Böblingen und Calw und setzen ein verbundweites Medizinkonzept um. Die Kreiskliniken Böblingen gGmbH sucht für die gynäkologische Ambulanz der Frauenklinik Böblingen am Klinikum Sindelfingen-Böblingen, Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen, zum nächst­möglichen Zeitpunkt eine Medizinische Fachangestellte (m/w/d) in Vollzeit. Korrespondenz sowie Terminverwaltung Terminierung angeordneter Untersuchungen in Abstimmung mit den Funktionsbereichen Ablauforganisation und Assistenz in den Sprechstunden (Ermächtigungssprechstunden, präoperative Ambulanz, Privatsprechstunde) sowie Aktenführung Patientenorganisation Ansprechpartner für Patienten, Mitarbeiter sowie für die niedergelassenen Ärzte Abgeschlossene Ausbildung als Medizinische Fachangestellte Positive und freundliche Ausstrahlung sowie sicheres und kompetentes Auftreten Flexibilität, Eigenverantwortlichkeit sowie große Zuverlässigkeit Gute EDV-Kenntnisse sowie Kenntnisse in einem KIS-System (z. B. Orbis) von Vorteil Arbeitsverhältnis nach den Regelungen des TVöD mit Zusatzleistungen (z. B. Jahressonderzahlung, bAV) Integration in ein motiviertes, freundliches und kollegiales Team Kostenlose Parkplätze an allen Standorten VVS-Jobticket-Zuschuss in Höhe von 75 % Fahrrad-Leasing über JobRad als Kooperationspartner Vergünstigtes Speisen- und Getränkeangebot
Zum Stellenangebot

Medizinischer Fachangestellter (m/w/d) für die Medizinische Klinik

Do. 25.11.2021
Stuttgart
Das Diakonie-Klinikum Stuttgart, Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen, ist eine moderne, leistungsstarke und dynamisch wachsende Klinik mit konfessioneller Prägung. Im Herzen von Stuttgart versorgen wir mit rund 1.700 Mitarbeitenden und 400 Planbetten in 8 Hauptfachabteilungen jährlich etwa 20.000 Patienten stationär und 70.000 Patienten ambulant. Das Diakonie-Klinikum Stuttgart sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen MEDIZINISCHEN FACHANGESTELLTEN (m/w/d) für die Medizinische Klinik Schreiben und Versand von ambulanten und stationären Arztbriefen Schreiben ärztlicher Befundberichte Vorbereitung von Entlassbriefen Archivierung von Krankenunterlagen Abgeschlossene Berufsausbildung zum Medizinischen Fachangestellten (m/w/d) Berufserfahrung, freundliches Auftreten und präzise Arbeitsweise Gute Kenntnisse der medizinischen Terminologie Fundierte EDV-Kenntnisse Der Patient steht im Mittelpunkt Ihrer Tätigkeit und Sie tragen unser Leitbild sowie die Zielsetzung unserer diakonischen Einrichtung mit Eine gezielte und systematische Einarbeitung; ein anspruchs­volles, interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet; ein sehr gutes Betriebsklima in einem multiprofessionellen Gesamtteam; geregelte Arbeitszeiten; Vergütung nach TVöD-K mit zusätz­licher Altersvorsorge (unter Berücksichtigung der persönlichen Voraus­setzungen); betrieb­liches Gesund­heits­management zur Förderung der persön­lichen Gesundheit; Möglichkeit der Kinder­betreuung für Kinder bis zu 6 Jahren; einen attrak­tiven Arbeitsplatz mit sehr gutem Anschluss an öffent­liche Verkehrsmittel.
Zum Stellenangebot

MTLA (m/w/d)

Do. 25.11.2021
Sindelfingen
Wir sind ein akkreditiertes medizinisch diagnostisches Labor und seit über 45 Jahren in sehr guter Marktpositionierung. Schwerpunkte der Facharztpraxis sind die umfangreiche serologische Infektionsdiagnostik, die Allergiediagnostik, Hormon- und Gerinnungsspezialdiagnostik, eine umfassende Mikrobiologie, sowie die Molekularbiologie. Diese Einrichtung ist akkreditiert nach DIN EN ISO/IEC 15189 und 17025. Zum nächstmöglichen Termin suchen wir in Vollzeit und Festanstellung: MTLAs (w/m/d) für die Klinische Chemie/Hämatologie, Bakteriologie/SerologieZum Aufgabengebiet gehören grundsätzlich die Dokumentation der Analysenwerte sowie das Führen der Qualitätskontrolle.  Sie haben eine angeschlossene Ausbildung der oben genannten Fachrichtung Sie sind belastbar, zuverlässig und teamfähig Sie sind engagiert und zeichnen sich durch eine umsichtige sowie proaktive Arbeitsweise aus Sie sind routiniert im Umgang mit MS-Office-Anwendungen und haben Spaß an der Einarbeitung in neue Softwareprogramme Sie haben ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein gegenüber der täglichen Arbeit Sie besitzen eine schnelle Auffassungsgabe und pflegen einen guten KommunikationssstilInteressante und vielseitige Tätigkeit mit viel Eigenverantwortung und persönlichem Entwicklungspotential in einem zukunftsorientierten, analytisch breitaufgestellten innovativen Labor Umfassende Einarbeitung durch erfahrene und qualifizierte Kolleginnen und Kollegen Betriebliche Altersvorsorge/Betriebliche Krankenversicherung Ein angenehmes Arbeitsklima in einem motivierten und dynamischem Team Eine attraktive Vergütung sowie weitere freiwillige Sozialleistungen sind für uns selbstverständlich Teilnahme an internen und externen Fortbildungsmaßnahmen garantieren aktuelles Wissen 39 Wochenarbeitssstunden Auch als Berufseinsteiger oder Wiedereinsteiger sind Sie bei uns herzlich willkommen. Bitte senden Sie Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen schriftlich an Herrn Wagner.
Zum Stellenangebot

Verwaltungsangestellter (w/m/d)

Mo. 22.11.2021
Stuttgart
Das Klinikum Stuttgart gilt mit ca. 2.200 Betten als größter Maximalversorger in Baden-Württemberg. Es umfasst das Krankenhaus Bad Cannstatt, das Katharinenhospital und Deutschlands größte Kinderklinik, das Olgahospital. Jährlich werden hier mehr als 90.000 stationäre und weit über 500.000 ambulante Patienten versorgt, 3.600 Geburten betreut und weit über 50.000 Operationen in interdisziplinären Teams durchgeführt. Standort: Klinikum Stuttgart Standort Mitte (und Krankenhaus Bad Cannstatt) Berufsbezeichnung: Verwaltungsangestellter (w/m/d) Klinik / Zentrum: Klinik für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie Zu besetzen ab: Nächstmöglicher Termin in Voll- oder Teilzeit Unterstützung des Ärztl. Direktors und des Leitungsteams der Klinik bei der Terminplanung, Projektarbeiten, usw. Vorbereitung der Unterlagen für die Versorgung, Diagnostik, Abrechnung (für die KV und GOÄ) Allgemeine Sekretariatsaufgaben im med. Fachbereich Anästhesiologie, operative Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie Eine abgeschlossene Ausbildung als medizinische/r Fachangestellte/r (m/w/d) Organisatorische und kommunikative Fähigkeiten am Telefon und im direkten Patientengespräch Sie zeichnet gewissenhaftes und selbstständiges Arbeiten aus Zuverlässigkeit und Engagement Teamfähigkeit und Flexibilität Kenntnisse in der medizinischen Terminologie sowie Vorerfahrungen/Kenntnisse im Bereich Ambulanzorganisation und Abrechnung (KV, GOÄ) wäre wünschenswert, ist jedoch keine zwingende Voraussetzung Ein verantwortungsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet mit Raum für Eigeninitiative und Kreativität Eine kooperative, vertrauensvolle Zusammenarbeit und gute Arbeitsatmosphäre  mit engagierte/n Kollegen/innen Ein strukturiertes Einarbeitungskonzept sowie innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Angebote zur Ermöglichung der Work-Life-Balance: attraktive Arbeitszeitmodelle mit flexiblen Arbeitszeiten; wir sind seit 2008 als familienfreundliches Unternehmen berufundfamilie zertifiziert, Kitaplätze und Ferienbetreuung, Wiedereinstiegsseminare Eine leistungsgerechte, tariflich abgesicherte Vergütung nach den Tarifverträgen des öffentlichen Dienstes. Eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge Zusätzliche finanzielle Leistungen z.B. Zuschuss zum Nahverkehrsticket des VVS, etc. Weitere zusätzliche Leistungen wie: Betriebliches Gesundheitsmanagement, Sportangebote, gutes und preiswertes Essen im Betriebsrestaurant Ein sicherer Arbeitsplatz
Zum Stellenangebot

Mitarbeitende in Mobilen Impfteams gegen COVID-19 im Regierungsbezirk Stuttgart (m/w/d)

Mo. 22.11.2021
Stuttgart
Ja, auch in harten Berufen hat man bei uns was zu lachen. Denn Lebenslust und Teamgeist stehen bei unserer Arbeit im Rettungsdienst ganz weit oben. Eine gute Bezahlung und viele Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem krisenfesten Job gibt es für dich auch noch dazu. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem Helfen Freude macht.Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Administrative Tätigkeiten in Zusammenarbeit mit medizinischem Personal Fahren des PKW für die Impfungen vor Ort Einhaltung der Schutzmaßnahmen und Hygienerichtlinien Anstellung auf ehrenamtlicher Basis, Voll- und Teilzeit möglich! Qualifikation zum/zur Sanitätshelfer/-in PKW Führerschein notwendig Kundenorientierte Arbeitsweise, Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit Interesse, an der Bekämpfung der Pandemie teilzuhaben 13. Monatsgehalt29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-WocheFort- und Weiterbildungenleistungsgerechte, attraktive VergütungZusatzurlaub für NachtarbeitZuschläge für Arbeit an Sonn- und FeiertagenZuschläge für Schicht- und WechselschichtZuschläge für Überstunden
Zum Stellenangebot

Physician Assistant/Arztassistent/in

Sa. 20.11.2021
Stuttgart
Für das Herzzentrum am Robert-Bosch-Krankenhaus Stuttgart, Abteilung für Herz- und Gefäßchirurgie, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als Physician Assistant*/ Arztassistent/in*  Die Abteilung Herz- und Gefäßchirurgie verfügt über fünf Operationssäle, insgesamt 88 Betten inkl. 18 Intensiv- und 15 IMC-Betten. Pro Jahr führen wir mehr als 2.000 große herzchirurgische Eingriffe durch, wobei die Abteilung mit Ausnahme der Herztransplantation und der speziellen Kinderherzchirurgie das gesamte herzchirurgische Spektrum abdeckt. Der klinische Schwerpunkt liegt in der Anwendung minimal-invasiver Operationsverfahren. Über 90% der isolierten Koronaroperationen erfolgen ohne Herz-Lungen-Maschine („off-pump“). Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der rekonstruktiven Herzklappenchirurgie unter routinemäßiger Verwendung minimal-invasiver Zugänge (partielle Sternotomie, antero-laterale Thorakotomie). Seit 2019 werden regelmäßig roboterassistierte minimalinvasiven Herzeingriffe durchgeführt. Die interventionelle Herzklappentherapie erfolgt in einem interdisziplinären Herz-Team im hochmodernen Hybridoperationssaal. Gefäßchirurgisch wird das gesamte Spektrum des Fachgebietes einschließlich der modernen, endovaskulären Verfahren auch unter Verwendung von Hybrid-Techniken abgedeckt. Klinische Betreuung von stationären Patienten einschließlich Stationsvisite mit dem Stationsarzt Mitwirkung bei der Umsetzung des Behandlungsplans und Vervollständigung von präoperativen Diagnosen Unterstützung bei der Dokumentation und Übernahme von ärztlich delegierbaren Aufgaben Sie haben ein abgeschlossenes Studium zum Physician Assistant oder bringen eine vergleichbare Qualifikation mit Sie sind eine engagierte und leistungsfähige Persönlichkeit mit Begeisterung für die Gesundheitswesen Sie bringen Eigeninitiative, Lernbereitschaft und die Fähigkeit zur Teamarbeit mit Eine leistungsgerechte Vergütung mit zusätzlicher Altersversorgung sowie ein bezuschusstes Jobticket Flexible Arbeitszeitmodelle Strukturierte, anspruchsvolle Einarbeitung in einer hoch modernen Klinik mit sehr guter personeller, apparativer und räumlicher Ausstattung Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsangebote
Zum Stellenangebot

Medizinisch-technische/r Radiologieassistent/in

Sa. 20.11.2021
Stuttgart
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für unser Zentrum für Diagnostische Medizin, Abteilung für Radiologie und Nuklearmedizin, Sie als Medizinisch-technische/r Radiologieassistent/in* Das Robert-Bosch-Krankenhaus ist ein von der Robert Bosch Stiftung getragenes Krankenhaus der Zentralversorgung mit Funktionen der Maximalversorgung an drei Standorten. Mit 1.041 Betten nehmen das RBK, seine Standorte Klinik Charlottenhaus und RBK Lungenzentrum Stuttgart (Klinik Schillerhöhe) sowie die Klinik für Geriatrische Rehabilitation im Jahr bis zu 40.000 Patienten stationär auf. Zum Krankenhausbetrieb mit rund 3.000 Mitarbeitern gehören 17 Fachabteilungen in verschiedenen medizinischen Zentren, ein Bildungszentrum und Forschungsinstitute. Für Mitarbeiter bieten sich in dieser Struktur vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten. Moderne Schnittbilddiagnostik mit einem 2x128-Zeilen-Dual Source-CT, einem 320 Zeiler CT Digitale Mammografie Angiografien und Interventionen Bedienung unserer 2 Aera MRT 1,5 Tesla (wofür wir Mitarbeiter speziell auch mit dem Schwerpunkt MRT suchen) Abgeschlossene Ausbildung zur/zum MTRA* Idealerweise erste Berufserfahrung Großes Engagement verbunden mit hoher Serviceorientierung und Kollegialität Interessante und anspruchsvolle Tätigkeiten in einem innovativen Arbeitsumfeld Eine angemessene Vergütung mit zusätzlicher Altersversorgung sowie ein bezuschusstes Jobticket Attraktive Mitarbeiterrabatte bei einer Vielzahl von Unternehmen Ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot Möglichkeiten einer günstigen Mitarbeiterwohnung und Kinderbetreuung
Zum Stellenangebot

Medizinisch-technische*r Radiologieassistent*in (m/w/d)

Sa. 20.11.2021
Winnenden (Württemberg)
Das Klinikum Schloß Winnenden mit 521 Betten und rund 1000 Mitarbeitern ist als Fachkrankenhaus für Psychiatrie und Psychotherapie für die regionale Versorgung des Rems-Murr-Kreises, des Landkreises Ludwigsburg Süd und des Ostalbkreises zuständig (ca. 900.000 Einwohner). Das Klinikum Schloß Winnenden verfügt über stationäre, teilstationäre und ambulante Behandlungsangebote in den Kliniken für Psychiatrie und Psychotherapie, Suchttherapie, Alterspsychiatrie und der Klinik für Psychosomatische Medizin. Mit Standorten in Winnenden, Schwäbisch Gmünd und Ellwangen sorgen wir für eine wohnortnahe Versorgung im ganzen Gebiet unserer Pflichtversorgung. Als Klinikum streben wir eine weitgehend offene, ressourcen-orientierte, heilsame und fördernde Behandlungsatmosphäre an. Medizinisch-technische*r Radiologieassistent*in (m/w/d) oder Medizinische*r Fachangestellte*r in Teilzeit (20%) ab 01.02.2022 selbstständiges Durchführen von CT-Untersuchungen, überwiegend des Schädels, auch der Wirbelsäule Röntgenaufnahmen des Thorax und des Skeletts Organisation der Untersuchungen und Dokumentation in der elektronischen Patientenakte Sie sind Medizinisch-technische*r Radiologieassistent*in oder Medizinische*r Fachangestellte*r mit Erfahrung im Bereich Skelettröntgen und besitzen einen Nachweis über eine aktuelle Strahlenschutzfortbildung.Wir bieten Ihnen die Mitarbeit in einem motivierten Team sowie ein angenehmes Arbeitsklima. Die Arbeitszeiten orientieren sich an dem Röntgenbetrieb: Dieser ist Montag- Freitag von 08.00 - 13.00 Uhr. Sie müssen keine Bereitschaftsdienste leisten. Die Vergütung erfolgt nach TV-L mit den üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: