Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Ausbilder: 23 Jobs in Friedrichshain-Kreuzberg

Berufsfeld
  • Ausbilder
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 9
  • Bildung & Training 8
  • Gesundheit & Soziale Dienste 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Transport & Logistik 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 23
  • Ohne Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 23
  • Teilzeit 2
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 12
  • Befristeter Vertrag 8
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 3
Ausbilder

Ausbilder (m/w/d) für den Berufsbereich Verwaltungsfachangestellten

Fr. 22.10.2021
Berlin
Das bfw – Unternehmen für Bildung ist einer der führenden Bildungsdienstleister in Deutschland mit Hauptsitz in Erkrath bei Düsseldorf. Als anerkannter gemeinnütziger Träger der beruflichen Aus- und Weiterbildung qualifizieren rund 2.000 Mitarbeiter*innen jährlich mehr als 45.000 Menschen an über 200 Bildungseinrichtungen bundesweit. Durch die inhaltliche Spezialisierung über unsere Tochterunternehmen und unsere Marke maxQ. begegnen wir den vielfältigen Herausforderungen der Aus- und Weiterbildungsbranche mit Expertenwissen und passgenauen Angeboten. Zur Verstärkung unseres Teams in der Bildungsstätte am Standort Berlin suchen wir Sie als engagierten Ausbilder (m/w/d) für den Berufsbereich Verwaltungsfachangestellten (Fachkraft (m/w/d) für Qualifizierung gem. Haustarifvertrag) zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (40 Std./Wo. Teilzeit möglich) befristet für ein Jahr mit ggf. Option auf Anschlussbeschäftigung. Sie gestalten die Aus- und Weiterbildung als Erlebnis, vermitteln fachspezifische Ausbildungsinhalte und geben Ihren Erfahrungsschatz und Ihre Expertise praxisorientiert weiter. Sie übernehmen die Verantwortung für Lehrgänge und haben die Lernfortschritte - auch im Praktikum - im Blick. Durch Ihre Mitarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung von (Abschluss-)Prüfungen tragen Sie dazu bei, dass in Ihrem Lehrgang bestmögliche Ergebnisse erzielt werden. Sie unterstützen uns bei der Optimierung der Aus- und Weiterbildungsprozesse und ebenso bei der Weiterentwicklung unseres Produktportfolios. Sie verfügen mindestens über einen Berufsabschluss als Verwaltungsfachangestellte*r oder eine vergleichbare Qualifikation mit mindestens dreijähriger Berufserfahrung (alternativ auch gerne. Verwaltungsfachwirt*in, Diplom- Jurist*in, Bachelor of Law mit Schwerpunkt öffentliche Verwaltung) in Verbindung mit einer pädagogischen Qualifikation (z. B. Eignung nach AEVO, Train the Trainer) oder die Bereitschaft eine Ausbildereignungsprüfung kurzfristig abzulegen. Sie bringen idealerweise erste Erfahrungen in der Erwachsenenbildung mit. Sie überzeugen durch Ihre Freude an der Wissensvermittlung und Ihre Intention, Menschen zu unterstützen und weiterzuentwickeln. Ein routinierter Umgang mit digitalen Arbeitsmitteln und Medien ist für Sie selbstverständlich. Als Persönlichkeit zeichnen Sie sich durch Ihr sicheres Auftreten, Ihr Interesse am Umgang mit den verschiedensten Menschen, durch Ihre selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie durch Ihre sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Ihre Teamfähigkeit aus. Neben einem aufgeschlossenen und qualifizierten Team, welches sich gemeinsam mit großem Engagement jeden Tag für unsere Vision einsetzt, bieten wir eine abwechslungsreiche und sinnstiftende Beschäftigung mit großem Gestaltungsspielraum und einen Vertrag im Angestelltenverhältnis, Vergütung nach Haustarifvertrag, 20%-Zuschuss zur betrieblichen Altersversorgung durch Entgeltumwandlung, Individuelle Mitarbeiterentwicklung, Flexible Arbeitszeiten und -konten, Einkaufsplattform, Fitnessstudio-Kooperation und mehr … (Die genannten Leistungen können je nach Gesellschaft, Standort sowie Art des Beschäftigungsverhältnisses leicht variieren.)
Zum Stellenangebot

Ausbilder:in für Fachinformatiker:innen (w/m/d)

Fr. 22.10.2021
Berlin
Die Berliner Wasserbetriebe sind mit 4.560 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern das größte Unternehmen der Wasser- und Abwasserbranche in Deutschland. Als Unternehmen des Landes Berlin gestalten und fördern sie die lebenswerte, moderne Metropole Berlin. Die Ausbildung der Berliner Wasserbetriebe setzt die duale Berufsausbildung und das duale Studium um und sichert somit den Fachkräftebedarf von morgen. Eine übergreifende Vernetzung des Bereiches sorgt für eine stetige Entwicklung der Berufsausbildung. Hierfür (Standort: Fischerstraße 29. 10317 Berlin) suchen wir ab 01.01.2022 Verstärkung Ausbilder:in für Fachinformatiker:innen (w/m/d) Vermitteln von Kenntnissen und Fertigkeiten nach den Ausbildungsordnungen für Fachinformatiker:innen Anwendungsentwicklung  Unterstützung im Bereich des Ausbildung für Fachinformatiker:innen Systemintegration Erstellen und Aktualisieren von Ausbildungsunterlagen und digitalen Lerninhalten Führen von Gesprächen zur Kompetenzeinschätzung von Auszubildenden Mitwirken bei Projekten zukunftsorientierter Technologien Mitwirken bei Maßnahmen zur Berufsorientierung, wie Ausbildungsmessen, Praktikantenbetreuung und Einstiegsqualifizierung Meister, Techniker oder Bachelor im Bereich der Informationstechnologie (mindestens Niveau 6 des Europäischen Qualifikationsrahmens) Ausbildereignung nach AEVO Fachkenntnisse in der Informationstechnologie Fundierte Kenntnisse im Bereich der Programmierung, insbesondere Kenntnisse hinsichtlich des Einsatzes und der Anwendung der Programmiersprache Java Erfahrungen im Bereich der Berufsausbildung, der Administration von Servernetzwerken sowie der Programmierung im SAP-Umfeld wünschenswert Teamfähigkeit, Empathie, Durchsetzungsvermögen sowie psychische Belastbarkeit Bereitschaft zur Weiterbildung Innovativ zu sein, heißt für uns Erfindergeist zu zeigen. So entwickeln wir ständig neue Technologien und Verfahren, um den Wasserkreislauf Berlins noch wirtschaftlicher und umweltfreundlicher zu gestalten. Wer wertvolle Arbeit leistet, verdient ein attraktives Umfeld. Unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten wir deshalb flexible Arbeitszeitmodelle und beste Voraussetzungen, um Beruf und Familie miteinander zu vereinbaren. Talente zu fördern, ist für uns keine Frage von Alter oder Position. Die Berliner Wasserbetriebe bieten ihren Beschäftigten vielfältige Perspektiven: den Aufstieg zur Führungskraft, eine Karriere durch Spezialisierung, die Chance eines Jobwechsels innerhalb des Unternehmens und vieles mehr. Bezahlung Wir bieten eine Vergütung in der Entgeltgruppe 10 nach dem Tarifvertrag Versorgungsbetriebe (TV-V) an. Je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen kann eine Eingruppierung auch in eine niedrigere Entgeltgruppe erfolgen.
Zum Stellenangebot

Ausbilder (m/w/d) im Bereich Informatik für Anwendungsentwicklung

Fr. 22.10.2021
Berlin
Das bfw – Unternehmen für Bildung ist einer der führenden Bildungsdienstleister in Deutschland mit Hauptsitz in Erkrath bei Düsseldorf. Als anerkannter gemeinnütziger Träger der beruflichen Aus- und Weiterbildung qualifizieren rund 2.000 Mitarbeiter*innen jährlich mehr als 45.000 Menschen an über 200 Bildungseinrichtungen bundesweit. Durch die inhaltliche Spezialisierung über unsere Tochterunternehmen und unsere Marke maxQ. begegnen wir den vielfältigen Herausforderungen der Aus- und Weiterbildungsbranche mit Expertenwissen und passgenauen Angeboten. Zur Verstärkung unseres Teams in der Bildungsstätte am Standort Berlin suchen wir Sie als engagierten Ausbilder (m/w/d) im Bereich Informatik für Anwendungsentwicklung (Fachkraft (m/w/d) für Qualifizierung gem. Haustarifvertrag) zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (40 Std./Wo.) unbefristet. Sie gestalten die Aus- und Weiterbildung als Erlebnis, vermitteln fachspezifische Ausbildungsinhalte und geben Ihren Erfahrungsschatz und Ihre Expertise praxisorientiert weiter. Sie übernehmen die Verantwortung für Lehrgänge und haben die Lernfortschritte - auch im Praktikum - im Blick. Durch Ihre Mitarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung von (Abschluss-)Prüfungen tragen Sie dazu bei, dass in Ihrem Lehrgang bestmögliche Ergebnisse erzielt werden. Sie unterstützen uns bei der Optimierung der Aus- und Weiterbildungsprozesse und ebenso bei der Weiterentwicklung unseres Produktportfolios. Sie verfügen mindestens über eine abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker*in im Bereich Anwendungsentwicklung in Verbindung mit einer pädagogischen Zusatzqualifikation (z. B. Eignung nach AEVO) oder eine vergleichbare Qualifikation. Sie bringen mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Bereich Informatik / Anwendungsentwicklung und idealerweise erste Erfahrungen in der Erwachsenenbildung mit. Sie überzeugen durch Ihre Freude an der Wissensvermittlung und Ihre Intention, Menschen zu unterstützen und weiterzuentwickeln. Ein routinierter Umgang mit digitalen Arbeitsmitteln und Medien ist für Sie selbstverständlich. Als Persönlichkeit zeichnen Sie sich durch Ihr sicheres Auftreten, Ihr Interesse am Umgang mit den verschiedensten Menschen, durch Ihre selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie durch Ihre sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Ihre Teamfähigkeit aus. Neben einem aufgeschlossenen und qualifizierten Team, welches sich gemeinsam mit großem Engagement jeden Tag für unsere Vision einsetzt, bieten wir eine abwechslungsreiche und sinnstiftende Beschäftigung mit großem Gestaltungsspielraum und einen Vertrag im Angestelltenverhältnis, Vergütung nach Haustarifvertrag, 20%-Zuschuss zur betrieblichen Altersversorgung durch Entgeltumwandlung, Individuelle Mitarbeiterentwicklung, Flexible Arbeitszeiten und -konten, Einkaufsplattform, Fitnessstudio-Kooperation und mehr … (Die genannten Leistungen können je nach Gesellschaft, Standort sowie Art des Beschäftigungsverhältnisses leicht variieren.)
Zum Stellenangebot

Hauswirtschafter*in als Ausbilder*in

Do. 21.10.2021
Berlin
Das Rotkreuz-Institut Berufsbildungswerk im DRK Berlin gGmbH (RKI BBW) mit den drei Leistungsbereichen: dem Berufsbildungswerk mit der Berufsschule (BBW), der Jugendhilfeabteilung Munita (JUM) und dem Beruflichen Trainingszentrum (BTZ) im RKI BBW ermöglicht jährlich rund 300 Menschen die Erweiterung ihrer beruflichen und gesellschaftlichen Teilhabe. Das BBW führt Maßnahmen zur beruflichen Vorbereitung durch und bietet Ausbildungen in 24 Berufen an. Das Institut unterstützt junge Menschen nach der erfolgreichen Beendigung der Maßnahme bei der für sie passenden Platzierung im Arbeitsmarkt. An den fünf Standorten in Berlin-Kladow, Berlin-Friedrichshain-Kreuzberg und Berlin-Prenzlauer Berg arbeiten 160 Mitarbeiter*innen. Zur Verstärkung unseres Teams im Ausbildungsbereich Hauswirtschaft suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n entsprechend qualifizierte/n Hauswirtschafter*in als Ausbilder*in (in Voll- oder Teilzeit) pädagogische Tätigkeit als Ausbilder*in für die Berufe Fachpraktiker*in Hauswirtschaft, Hauswirtschafter*in und für berufsvorbereitende Maßnahmen Einschätzungen und Bewertungen zur fachlichen Eignung von Rehabilitanden Mitarbeit im interdisziplinären Kompetenzteam (Ausbilder, Lehrer, Pädagogen, Psychologen) Planung und Begleitung von Praktika (Betriebsbesuche, Dokumentation) Aktive Begleitung der Rehabilitanden bei der Integration in das Arbeitsleben Eine qualifizierte hauswirtschaftliche Ausbildung (bevorzugt als Hauswirtschaftlicher/e Betriebsleiter*in, Oecotrophologe*in oder vergleichbar) mit einer mind. 3-jährigen Erfahrung im Berufsbereich, idealer Weise auch als Ausbilder*in Sie erbringen den Nachweis zur Ausbildereignung bzw. besteht die Möglichkeit der Anerkennung als Ausbilder/in bei der IHK Sie verfügen idealerweise über eine mind. 1-jährige Erfahrung mit der Zielgruppe psychisch kranker Menschen Reha-Pädagogische Zusatzqualifikation (320 Std.- Zertifikat) bzw. die Bereitschaft, diese zu erwerben Bereitschaft zur Reha-pädagogischen Arbeit mit psychisch beeinträchtigten jungen Menschen Gute fachbezogene und allgemeine EDV-Kenntnisse Führerschein Klasse B eine sinnstiftende Tätigkeit, die es psychisch kranken Menschen nachhaltig ermöglicht, am gesellschaftlichen, vor allem am beruflichen Leben teilzuhaben, einen Arbeitsplatz in einem kleinen Team mit flachen Hierarchien, kollegialer Beratung, und mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten in der Teilnehmerarbeit, einen zukunftsfähigen Arbeitsplatz in der beruflichen Rehabilitation mit einer angemessenen Vergütung (TV RKI BBW) und Fortbildungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Trainer Bahnbetrieb (w/m/d) mit dem Schwerpunkt ESTW

Mi. 20.10.2021
Berlin, Duisburg, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Karlsruhe (Baden), Köln, Leipzig, München
DB Training, Learning & Consulting ist das Zentrum der Qualifizierung für über 300.000 Mitarbeitende der Deutschen Bahn AG. Als Trainer oder Trainerin förderst Du die individuelle Entwicklung Deiner Lernenden und unterstützt so aktiv das Gesamtsystem Bahn. Mit einer pädagogischen und fachlichen Einarbeitung bereiten wir Dich auf Deine Tätigkeit vor.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Trainer (Professional) für den Bahnbetrieb bei DB Training, Learning & Consulting an einem unserer Standorte in Deiner Nähe mit bundesweitem Einsatz. Deine Aufgaben: Du bist verantwortlich für die Durchführung und das Begleiten von Funktions- und Berufsausbildungsgängen im gesamten Bahnbetrieb Du trainierst Fahrdienstleiter im praktischen Umgang mit Stellwerkssimulationen insbesondere PRESIM Du unterstützt durch aktive Mitarbeit in der Erstellung, Aktualisierung und Weiterentwicklung von Trainingsunterlagen Neben der Erstellung und Auswertung schriftlicher Prüfungen übernimmst Du die fristgerechte Umsetzung von vorgegebenen Kompetenz- und Fachanforderungen in die Ausbildungspraxis und beherrschst den praktischen Umgang mit Stellwerkssimulationen Du bist offen gegenüber aktivierenden Lehrmethoden und zielgruppengerechter Lehrmedien, welche Du als Lernbegleiter gewinnbringend anwendest Dir obliegt die eigenverantwortliche und persönliche Weiterentwicklung im Hinblick auf Didaktik, Methoden und Fachwissen Dein Profil: Du bist ausgebildeter Eisenbahner im Betriebsdienst (Fachrichtung Fahrweg) oder hast eine vergleichbare Qualifikation der ehemaligen DB/DR oder hast einer Weiterbildung zum Bezirksleiter Betrieb (DB Netz AG), Fachwirt für den Bahnbetrieb (IHK) oder Meister für Bahnverkehr oder staatlich geprüfter Verkehrstechniker im Eisenbahnbetrieb und hast eine Berufspraxis von 5 Jahren, davon mind. 2 Jahre als ESTW-Fdl Du besitzt fundierte Fachkenntnisse in betrieblichen Regelwerken (z.B. 301, 408, 420, 481, 482) Erste Erfahrungen in der Erwachsenenbildung z.B. als Trainer, Coach, Dozent, Pädagoge oder Ausbilder sind von Vorteil, aber keine Bedingung Du bist versiert im Umgang mit üblichen IT-Anwendungen (z.B. Office, Outlook) und bereit, Deine Medienkompetenz zu erweitern Neben der Selbständigkeit, Belastbarkeit und Eigeninitiative zählt auch ein sicheres, konfliktfähiges und kommunikationsstarkes Auftreten zu Deinen Stärken Mit Flexibilität, Einsatz- und Reisebereitschaft begegnest Du häufigen Firmenreisen, wobei die Wochenenden dennoch Dir gehören Benefits: Wir begegnen Dir nicht nur auf Augenhöhe, sondern in der Regel auch dort, wo Du zuhause bist. Mit Arbeitsplätzen in jedem Bundesland, in großen Städten ebenso wie in kleineren Ortschaften und Gemeinden. Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Mit Seminaren, Trainings und Qualifizierungen bieten wir Dir individuelle und langfristige Entwicklungs- und Aufstiegschancen auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene.
Zum Stellenangebot

Ausbilder für Verkäufer und Einzelhandelskaufleute (w/m/d)

So. 17.10.2021
Berlin
Referenzcode: A75562SGesellschaft: TÜV Rheinland Akademie GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Fachwissen und Führungskompetenz sind die ideale Basis eines Unternehmens. TÜV Rheinland befähigt Menschen, die kleinen und großen Herausforderungen des beruflichen Lebens zu meistern. Seit mehr als 40 Jahren vermittelt die Akademie der TÜV Rheinland Group Unternehmern und Arbeitnehmern, Berufsanfängern und Profis. Arbeitssuchenden und Aufstiegsorientierten ein breites Spektrum moderner Bildungsdienstleistungen.-Sie sind für die Vorbereitung, Durchführung und Auswertung der fachpraktischen und theoretischen Ausbildung in den Ausbildungsberufen Verkäufer und Einzelhandelskaufmann sowie den Einsatz in anderen Bildungsmaßnahmen im benannten Berufsfeld zuständig. -Sie erarbeiten Lehrkonzepte und Teilnehmerunterlagen auf der Grundlage der Rahmenlehrpläne bzw. der Ausbildungsverordnungen. -Sie sind verantwortlich für die gewissenhafte Führung der Ausbildungsdokumente. -Sie setzen die Bestimmungen des Arbeitsschutzes und Umweltschutzes in der Ausbildung durch sind für die Durchführung der Arbeitsschutzbelehrungen und Brandschutzbelehrungen in den Ausbildungsgruppen verantwortlich. Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder vergleichbare Qualifikation mit Ausbildereignung Berufserfahrung in der Ausbildung und Weiterbildung wünschenswert Erfahrungen im Umgang mit kaufmännischer Software und der Tätigkeit in einer Übungsfirma Verbindung von Fachtheorie und Praxis Zwingend erforderlich ist die Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses
Zum Stellenangebot

Ausbilder für Veranstaltungskaufleute (w/m/d)

So. 17.10.2021
Berlin
Referenzcode: A75706SGesellschaft: TÜV Rheinland Akademie GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie sind für die Vorbereitung, Durchführung und Auswertung der fachpraktischen und theoretischen Ausbildung in dem Ausbildungsberuf Veranstaltungskauffrau/Veranstaltungskaufmann sowie den Einsatz in anderen Bildungsmaßnahmen im benannten Berufsfeld zuständig. Sie erarbeiten Lehrkonzepte und Teilnehmerunterlagen auf der Grundlage der Rahmenlehrpläne bzw. der Ausbildungsverordnungen. Sie sind verantwortlich für die gewissenhafte Führung der Ausbildungsdokumente. Sie setzen die Bestimmungen des Arbeitsschutzes und Umweltschutzes in der Ausbildung durch, sind für die Durchführung der Arbeitsbelehrungen und Brandschutzbelehrungen in den Ausbildungsgruppen verantwortlich. Die Stelle ist auf 12 Monate befristet. Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder vergleichbare Qualifikation mit Ausbildereignung Berufserfahrung in der Ausbildung und Weiterbildung wünschenswert Erfahrungen im Umgang mit kaufmännischer Software und der Tätigkeit in einer Übungsfirma Verbindung von Fachtheorie und Praxis Zwingend erforderlich ist die Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses Individuelle EinarbeitungspläneSpezifische Vorbereitungen auf die Arbeit je nach Geschäftsbereich.Seminar "Neu bei TÜV Rheinland"Zweitägige Auftaktveranstaltung für alle Neuzugänge.WeiterbildungsangeboteIndividuelles Talentmanagement mit Coaching- und Mentoring-Programmen.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.Kostenlose ParkplätzeKein Stress bei der Parkplatzsuche.Vermögenswirksame LeistungenEine attraktive Anlage für Ihre Zukunft.38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.
Zum Stellenangebot

Freier Trainer im Bereich Gebäudereinigung (w/m/d)

Sa. 16.10.2021
Berlin
Fit für die Herausforderungen im Job: Wir von TÜV Rheinland bieten maßgeschneiderte Programme und Angebote in der beruflichen Ausbildung und der betrieblichen Weiterbildung. Mit mehr als 12.000 Veranstaltungen (Seminare, Lehrgänge, Online Trainings, E-Learnings und Konferenzen) mit etwa 200.000 Teilnehmern pro Jahr in 72 Themenbereichen und über 2.500 Referenten finden Sie bei uns die passende Lösung für Ihren Qualifizierungsbedarf – ob als Präsenzveranstaltung, Online-Seminar oder Blended Learning-Lösung! Eignungsfeststellung und Festigung von berufsfachlichen Kenntnissen und Fertigkeiten von Personen, die sich für das Berufsbild interessieren Theoretische Inhalte: Arbeitsschutz, Hygienevorschriften und Schädlingsbekämpfung Praktische Inhalte: Reinigung, Pflege und Oberflächenbehandlung, Glas-und Fensterreinigung sowie Entsorgung von Abfall Ausbildung als Gebäudereiniger oder vergleichbare Qualifikation AEVO Sicheres Auftreten und Spaß an der Kenntnisvermittlung
Zum Stellenangebot

Ausbilder*in Verbundausbildung Metall (w/m/d)

Sa. 16.10.2021
Hohen Neuendorf
Referenzcode: A75917SGesellschaft: TÜV Rheinland Akademie GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Ihre Hauptaufgabe ist es, unsere Verbundlehrlinge und Auszubildende in dem Berufsfeld Metall anzuleiten und deren Kompetenzen in unserer überbetrieblichen Einrichtung in Hohen Neuendorf zu fördern. Sie bringen jungen Auszubildenden sowie Erwachsenen das Arbeiten in den unterschiedlichen Bereichen in Theorie und Praxis bei. Sie steuern die Vorbereitung und Durchführung der fachpraktischen und theoretischen Ausbildung in den gängigsten Ausbildungsberufen (Konstruktionsmechaniker, Industriemechaniker, Metalltechnik) und dokumentieren den Ausbildungsverlauf. Sie übernehmen die Prüfungsvorbereitung in Fachtheorie und Fachpraxis, die Ausbildungsplanung sowie die Zusammenarbeit mit dem in der zu betreuende Maßnahme eingesetzten Personal. Sie wirken bei der Teilnehmerakquisition mit und entwickeln neue Ausbildungskonzepte. Sie stellen die Arbeitssicherheit und Brandschutz sicher. Erforderlich ist eine Meisterausbildung oder eine abgeschlossene Facharbeiterausbildung oder Gesellenausbildung im Bereich Metall sowie eine Zusatzqualifikation als Ausbilder (AEVO) Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Metall sowie Berufserfahrung in der überbetrieblichen Ausbildung und Weiterbildung Freude daran, Wissen an Anfänger und Berufseinsteiger weiterzugeben Im Umgang mit jungen Menschen zeigen Sie sowohl Einfühlungsvermögen als auch Durchsetzungsfähigkeit Sie verfügen über pädagogisch-didaktische Fähigkeiten Zwingend erforderlich ist die Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses MitarbeitergesprächeRegelmäßiger Austausch auf Augenhöhe.Flache HierachienWir legen Wert auf vertrauensvolle Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.Kostenlose ParkplätzeKein Stress bei der Parkplatzsuche.
Zum Stellenangebot

Lehrkraft / Ausbilder (m/w/d)* für das Berufsbild Verwaltungsfachangestellter* in der Erwachsenenbildung

Do. 14.10.2021
Berlin, Mühlenbecker Land
Das Berufsförderungswerk Berlin-Brandenburg e. V. ist ein anerkanntes, innovatives und zukunfts­orientiertes Dienst­leistungs­unter­nehmen für berufliche Rehabili­tation und Inte­gration. Unser Haus steht Erwachsenen offen, die sich aus gesund­heitlichen Gründen beruflich neu orientieren. Ziel ist die dauerhafte Teilhabe am Arbeitsleben. Für unsere Abteilung Integration und Qualifizierung suchen wir für unsere Standorte in Berlin-Charlottenburg und Mühlenbeck (jeweils als Haupteinsatzorte) sowie ggf. für Vertretungen am jeweils anderen Standort zum nächstmöglichen Termin jeweils eine/nLehrkraft / Ausbilder (m/w/d)* für das Berufsbild Verwaltungsfachangestellter* in der Erwachsenenbildung(in Vollzeit mit 38,5 Stunden pro Woche) Vorbereitung und Durchführung von Lehrveranstaltungen in Präsenz und online; z. B. für die Bereiche / die Fächer Verwaltungsrecht, Bürgerliches Recht, Personal, Verwaltungs­betriebs­wirtschaft (Haushaltsrecht Bund und Kommunal für Brandenburg am Standort Mühlenbeck), Rechnungswesen, Verwaltungstechnik, Volks­wirtschafts­lehre und/oder fachbezogene EDV (MS Office-Produkte) Vermittlung praxisnaher Kenntnisse und Fertigkeiten Vorbereitung der Teilnehmenden* auf den Abschluss der Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten* (BVA) Vermittlung praxisnaher Kenntnisse und Fertigkeiten Fortlaufende konzeptionelle Mitarbeit an der laufenden Gestaltung sowie Vor- und Nachbereitung der für die Lernortarbeit üblichen Prozesse und Abläufe Betreuung und Beratung von Teilnehmenden* während der zweijährigen Ausbildung in interdisziplinärer Zusammenarbeit; u. a. mit unseren Reha- und Integrationsberatern* sowie Psychologen* Wünschenswert ist ein Abschluss als Verwaltungswirt*, als Volljurist* bzw. im Public Management, in Betriebswirtschaft oder eine vergleichbare Fachhochschulausbildung Idealerweise mehrjährige Tätigkeitserfahrung in einer öffentlichen Verwaltung Eine pädagogische Zusatzausbildung (Berufspädagoge* o. Ä.) oder eine abgeschlossene Ausbilder­eignungs­prüfung (AEVO) ist von Vorteil; letzteres kann im Rahmen einer Schulung mit anschließender IHK-Prüfung nachgeholt werden Freude am Unterrichten sowie eine hohe Sozialkompetenz Teamfähigkeit, Organisationstalent und Flexibilität Ein leistungsstarkes und lebendiges TeamEine interessante, gestaltbare, anspruchsvolle und verantwortungsvolle TätigkeitGleitzeit und FortbildungsmöglichkeitenBetriebliche Altersvorsorge und Betriebssportgruppen Hauseigene KantineEntgelt und Sozialleistungen in Anlehnung an den Tarif des öffentlichen Dienstes und einen Haustarifvertrag 
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: