Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Ausbilder: 3 Jobs in Karlsruhe (Baden)

Berufsfeld
  • Ausbilder
Branche
  • Bildung & Training 1
  • Medizintechnik 1
  • Transport & Logistik 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
Ausbilder

Pflegepädagogin / Pflegepädagoge (m/w/d) Masterförderung

Sa. 02.07.2022
Gießen, Lahn, Friedberg, Bayern, Karlsruhe (Baden), Mannheim, Bad Tölz
Wollen Sie auch ein kleines bisschen die Welt verbessern? Sie möchten Ihre neuen und spannenden Ideen bei einem der größten privaten Bildungsanbieter Deutschlands einbringen und aktiv die Zukunft der apm mitgestalten? Starten Sie Ihre Karriere und nutzen gleichzeitig unsere Masterförderprogramm, mit der wir Sie fachlich, finanziell und zeitlich bei Ihrer Weiterentwicklung unterstützen! Berufsbegleitend studieren in Präsenz- oder Fernlernform - Wir fördern unsere Mitarbeiter, sodass sie mit uns mehr erreichen. Die Akademie für Pflegeberufe und Management steht für viele Jahre Kompetenz und stetige Weiterentwicklung. Mit unserem breiten Leistungsspektrum von der Erstausbildung über die Fort- und Weiterbildung, unserem Qualifizierungsangebot „Care for Integration“ für geflüchtete Menschen bis hin zu umfangreichen und innovativen E-Learning Angeboten rund um den Pflegealltag unterstützen wir unsere Kunden auf einzigartige Weise. Stete Innovation und eine kräftige Wachstumsstrategie ermöglichen es uns, unseren Mitarbeitern ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten zu bieten und attraktive, inspirierende Arbeitsplätze zu schaffen. Im Zuge unseres kontinuierlichen Wachstums und unserer steigenden Anzahl an Auszubildenden in unseren Pflegeschulen stellen wir weiterhin ein. Werden Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte und kommen Sie in unser Team als Pflegepädagogin / Pflegepädagoge (m/w/d) Masterförderung für unsere apm-Standorte in Gießen, Friedberg, Karlsruhe, Mannheim oder Bad Tölz. Sie übernehmen die Kursleitung für die Lehre in der generalistischen Ausbildung zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann. Sie verstehen sich als Lernbegleiter und -berater der Auszubildenden und unterstützen und motivieren diese beim Kompetenzerwerb Sie übernehmen die Vorbereitung, Durchführung, Bewertung und Nachbereitung von Examensprüfungen und Lernzielkontrollen Sie wirken aktiv bei der Weiterentwicklung curricularer und pädagogischer Themenstellungen mit Ein abgeschlossenes Studium im Bereich Pflege (z.B. Pflegepädagogik, Pflegemanagement, Pflegewissenschaft, Gesundheitspädagogik, Berufspädagogik, Bildung im Gesundheitswesen o.ä.), sowie eine abgeschlossene Berufsausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege, Kinderkrankenpflege oder Altenpflege Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, Sozialkompetenz sowie Interesse und Aufgeschlossenheit gegenüber innovativen und alternativen Entwicklungen in der Pflegepädagogik Förderung Ihres Masterstudiums von bis zu 12.000 EUR: Parallel zu Ihrer beruflichen Tätigkeit können Sie berufsbegleitend einen Mastertitel im Rahmen unserer Masterförderung erlangen – damit bringen wir Sie im Rahmen Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorne! Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit einer an den TvöD angelehnten Vergütung Die Möglichkeit zum Home-Office – wir sehen digitale Angebote als eine sinnvolle Ergänzung zur Präsenzform Sehr gute Verkehrsanbindungen an den ÖPNV Einen auch in der aktuellen Zeit langfristig gesicherten Arbeitsplatz in einem familiengeführten Unternehmen Betriebliche Altersvorsorge, damit Sie für die Zukunft planen können 30 Tage Urlaub im Jahr und wechselnde Aktionsangebote für Sonderurlaub Die Möglichkeit eines Einsatzes in unserer Fort- und Weiterbildungsakademie, sowie ggfs. eine Beteiligung an Ihren Umzugskosten Weitere lukrative Zusatzleistungen: Fahrrad-Leasing, betriebliche Zahnzusatzversicherung, Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen uvm.
Zum Stellenangebot

Fachtrainer Leit- und Sicherungstechnik (w/m/d)

Mi. 29.06.2022
Karlsruhe (Baden), Ludwigshafen am Rhein
Für über 500 verschiedene Berufe suchen wir motivierte Mitarbeiter. Und das in ganz Deutschland. Ob erfahrene Profis oder Berufsstarter - wir bieten zahlreiche Einstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Fachtrainerin Leit- und Sicherungstechnik für die DB Netz AG am Standort Karlsruhe oder Ludwigshafen (Rhein). Deine Aufgaben: Als Fachtrainerin LST koordinierst Du die Praxistrainer im Bereich der Leit- und Sicherungstechnik und bist zuständig für die Weiterentwicklung der Bildungsstrategie des Regionalbereichs Du organisierst und führst den Schulungsbetrieb sowie Fortbildungsmaßnahmen im technischen Bereich, insbesondere FIT-Unterrichte, durch In der Funktion der Fachtrainerin vertrittst Du den Arbeitsgebietsleiter der fachlichen Qualifizierung (Trainer) Du entwickelst Ausbildungsmethoden und Standards zur Qualifizierung des Instandhaltungspersonals weiter und implementierst diese Analysen zu Betriebsbehinderungen durch technische Störungen und Unregelmäßigkeiten sowie Prüfungen und Verbesserungen der Instandhaltungs-Prozesse Durchführen von Teilprüfungen im Auftrag des Fachbeauftragten/Abnahmeprüfers Entwickeln von Handlungsanweisungen und -empfehlungen für die Instandhaltung und Entstörung in Abstimmung mit dem Fachreferenten und den Fachbeauftragten Auch wirkst Du bei der Schadensforschung / Ursachenforschung bei Störungen und bei der Weiterentwicklung der Richtlinien im Bereich LST mit Dein Profil: Du verfügst über eine abgeschlossene Ausbildung als Meisterin Signaltechnik oder vergleichbar Idealerweise bringst Du umfassende Kenntnisse und Erfahrungen in der Instandhaltung, Wartung und Entstörung von LST-Anlagen mit Du bist Teamplayer und Koordinatorin mit Führungserfahrung Deine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit bringst Du adressatengerecht bei den im Bildungsprozess Beteiligten ein Pädagogische, didaktische und methodische Kenntnisse und Fertigkeiten setzen wir voraus, ebenso die Bereitschaft, sich darin und in Fachthemen im Bereich LST weiterzubilden Mit kreativen Impulsen entwickelst Du unter Beachtung von Wirtschaftlichkeit und Qualität die Bildungsstrategie weiter Hohe Reisebereitschaft für Dienstreisen im gesamten Regionalbereich Südwest Benefits: Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie. Du profitierst von Vergünstigungen in den Bereichen Shopping, Freizeitwelt, Reisen und Bahnangebote. Die monatlich wechselnden Angebote beinhalten z.B. Mobilfunkverträge, Versicherungen, Stromtarife, Vergünstigungen bei Hotelketten, Mode und Lifestyle. Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
Zum Stellenangebot

Stellvertretender Ausbilder (m/w/d) für den Ausbildungsberuf „Elektroniker/in für Geräte und Systeme“

Do. 23.06.2022
Pforzheim
Wir sind ein inno­vatives, welt­weit agieren­des Medi­zin­tech­nik-Unter­neh­men mit mehr als 100 Jah­ren Tra­di­tion und außer­ge­wöhn­lichem Know-how in der me­di­zi­ni­schen und tech­nischen En­dos­kopie. In enger Zu­sam­men­ar­beit mit der medi­zini­schen Wis­sen­schaft ent­stehen immer neue Pro­dukt­ideen für neue Appli­ka­tionen.Moderne Ferti­gungs­tech­no­logien und welt­weit über 1500 fach­kom­pe­tente Mit­ar­bei­ter­in­nen und Mitar­beiter sind der Garant für das Ent­wickeln, Produ­zie­ren und Ver­trei­ben von Pro­duk­ten und Pro­dukt­sys­te­men von höch­ster Quali­tät und An­wen­der­si­cher­heit für die Hu­man­medi­zin sowie für die Indu­strie in über 100 Ländern.Zur Verstärkung unserer Abteilung Technische Ausbildung Elektronik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen:Stellvertretenden Ausbilder (m/w/d) für den Ausbildungsberuf „Elektroniker/in für Geräte und Systeme“Verantwortliche Durchführung der Berufs­aus­bil­dung nach bestehenden IHK-Verordnungen und dem Rahmenplan sowie nach den betrieblichen AusbildungsrichtlinienStändige Optimierung der Ausbildung und Anpas­sung aktueller AusbildungsinhalteRegelmäßige / jährliche Durchführung von inter­nen Schulungen und Weiterbildungs­maßnahmen für die Auszu­bildendenErstellung von Ausbildungs- und Versetzungs­plänenMitwirkung bei der Auswahl von Auszu­bildenden Beurteilung der Auszubildenden Betreuung der Praktikanten (schulische Praktika: BOGY, BORS, OIB, Girls Day)Mitarbeit bei der Planung und Durchführung von AusbildungsmessenTeilnahme an Veranstaltungen und Wett­bewerben im AusbildungsbereichKooperation mit der IHK und der Berufs­schule Planung und Aufbau von Prüfmitteln, Prüf­geräten und Steuerungen für unseren Sonder­maschinen­bau Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Elektro­niker/in für Geräte und Systeme Idealerweise Ausbildereignungsprüfung (AEVO) Mehrjährige Berufserfahrung im o. g. Berufs­bild ist wünschenswert Idealerweise Erfahrung in der theoretischen und praktischen Ausbildung des Berufsbildes „Elektroniker/in für Geräte und Systeme“ Fähigkeit zur Vermittlung von Fachtheorie und Praxis Freude am Umgang mit jungen Menschen Hohe Sozialkompetenz und Kommunikations­fähigkeit Unbefristeter ArbeitsvertragEine verantwortungsvolle und interessante AufgabeAttraktiver VerdienstGute SozialleistungenBetriebliche Altersversorgung
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: