Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Ausbilder: 7 Jobs in Langen (Hessen)

Berufsfeld
  • Ausbilder
Branche
  • Transport & Logistik 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Bildung & Training 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
  • Teilzeit 2
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
  • Befristeter Vertrag 1
Ausbilder

Trainer Bahnbetrieb (w/m/d) mit dem Schwerpunkt ESTW

Do. 14.01.2021
Berlin, Duisburg, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Karlsruhe (Baden), Köln, Leipzig, München
Du suchst einen Ort, um Dein Wissen zu stärken und zu teilen? Wir bieten Dir eine Heimat! DB Training, Learning & Consulting ist federführend in der Ausbildung und Erwachsenenbildung für die über 300.000 Mitarbeiter der Deutschen Bahn AG. Als Trainer/ Lernbegleiter unserer Mitarbeiter förderst Du die individuelle Entwicklung Deiner Lernenden und öffnest auch Dir die Türen zu vielfältigen Entwicklungs- und Karrierechancen. Ob Berufserfahrener, Quereinsteiger oder DB-Neuling - wir begleiten Dich! Deinen Start als Trainer/ Lernbegleiter gestalten wir mit einer pädagogischen Ausbildung und fachlichen Einarbeitungen. So teilst Du Deine Fachkenntnis und Erfahrung selbstsicher und erfolgreich mit Deinen Lernenden. Auch im Kreis Deiner Trainerkollegen hast Du stets ein kollegiales und kompetentes Expertenteam als Ansprechpartner an Deiner Seite. Es erwartet Dich eine zukunftssichere, technisch sowie kommunikativ anspruchsvolle Tätigkeit, bei der Du aktiv das Gesamtsystem Bahn unterstützen kannst.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Trainer (Professional) für den Bahnbetrieb bei DB Training, Learning & Consulting an einem unserer Standorte in Deiner Nähe mit bundesweitem Einsatz. Deine Aufgaben: Du bist verantwortlich für die Durchführung und das Begleiten von Funktions- und Berufsausbildungsgängen im gesamten Bahnbetrieb Du trainierst Fahrdienstleiter im praktischen Umgang mit Stellwerkssimulationen insbesondere PRESIM Du unterstützt durch aktive Mitarbeit in der Erstellung, Aktualisierung und Weiterentwicklung von Trainingsunterlagen Neben der Erstellung und Auswertung schriftlicher Prüfungen übernimmst Du die fristgerechte Umsetzung von vorgegebenen Kompetenz- und Fachanforderungen in die Ausbildungspraxis und beherrschst den praktischen Umgang mit Stellwerkssimulationen Du bist offen gegenüber aktivierenden Lehrmethoden und zielgruppengerechter Lehrmedien, welche Du als Lernbegleiter gewinnbringend anwendest Dir obliegt die eigenverantwortliche und persönliche Weiterentwicklung im Hinblick auf Didaktik, Methoden und Fachwissen Dein Profil: Du bist ausgebildeter Eisenbahner im Betriebsdienst (Fachrichtung Fahrweg) oder hast eine vergleichbare Qualifikation der ehemaligen DB/DR oder hast einer Weiterbildung zum Bezirksleiter Betrieb (DB Netz AG), Fachwirt für den Bahnbetrieb (IHK) oder Meister für Bahnverkehr oder staatlich geprüfter Verkehrstechniker im Eisenbahnbetrieb und hast eine Berufspraxis von 5 Jahren, davon mind. 2 Jahre als ESTW-Fdl Du besitzt fundierte Fachkenntnisse in betrieblichen Regelwerken (z.B. 301, 408, 420, 481, 482) Erste Erfahrungen in der Erwachsenenbildung z.B. als Trainer, Coach, Dozent, Pädagoge oder Ausbilder sind von Vorteil, aber keine Bedingung Du bist versiert im Umgang mit üblichen IT-Anwendungen (z.B. Office, Outlook) und bereit, Deine Medienkompetenz zu erweitern Neben der Selbständigkeit, Belastbarkeit und Eigeninitiative zählt auch ein sicheres, konfliktfähiges und kommunikationsstarkes Auftreten zu Deinen Stärken Mit Flexibilität, Einsatz- und Reisebereitschaft begegnest Du häufigen Firmenreisen, wobei die Wochenenden dennoch Dir gehören Benefits: Wir begegnen Dir nicht nur auf Augenhöhe, sondern in der Regel auch dort, wo Du zuhause bist. Mit Arbeitsplätzen in jedem Bundesland, in großen Städten ebenso wie in kleineren Ortschaften und Gemeinden. Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Mit Seminaren, Trainings und Qualifizierungen bieten wir Dir individuelle und langfristige Entwicklungs- und Aufstiegschancen auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene.
Zum Stellenangebot

Mastertrainer Fahrzeugtechnik (w/m/d)

Mo. 11.01.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Karlsruhe (Baden), Köln, Leipzig, München
Für über 500 verschiedene Berufe suchen wir motivierte Mitarbeiter. Und das in ganz Deutschland. Ob erfahrene Profis oder Berufsstarter - wir bieten zahlreiche Einstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als technischen Mastertrainer mit bundesweitem Einsatz in der Instandhaltung bei DB Training, Learning & Consulting an den Standorten Köln, Leipzig, Frankfurt, Berlin, Hamburg und/oder München Deine Aufgaben: Durchführung und Begleitung von Funktions- und Berufsausbildungsgängen sowie von Einführungsprogrammen in der Aus-, Fort- und Weiterbildung im gesamten Bahnbetrieb Mitarbeit in der Erstellung, Aktualisierung und Weiterentwicklung von Trainingsunterlagen Umsetzung von vorgegebenen Kompetenz- und Fachanforderungen in die Ausbildungspraxis Kennenlernen und Anwenden aktivierender Lehrmethoden und zielgruppengerechter Lehrmedien Erstellen und Korrigieren von schriftlichen Prüfungen Kontinuierliche, persönliche Weiterentwicklung im Hinblick auf Didaktik, Methoden- und Fachwissen Dein Profil: Du hast ein abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium im elektrotechnischen Bereich oder eine vergleichbare Qualifizierung und Berufserfahrung Du bringst fundierte Erfahrung als technischer Trainer in der Instandhaltung von elektrischen Lokomotiven, Diesellokomotiven und Reisezugwagen mit Idealerweise hast du weitreichende und übergreifende Kenntnisse in der Instandhaltung von Fahrzeugen mit besonderem Schwerpunkt auf die elektrischen Systeme und die Bremse Ausgeprägte Trainingsentwicklungskompetenz zeichnet Dich aus Du bringst eine pädagogische Ausbildung (z.B. AEVO) und Erfahrung sowie Kenntnisse über neue Lernkonzepte mit Kommunikationsstärke, Überzeugungskraft, hohe Selbständigkeit runden Dein Profil ab Benefits: Wir begegnen Dir nicht nur auf Augenhöhe, sondern in der Regel auch dort, wo Du zuhause bist. Mit Arbeitsplätzen in jedem Bundesland, in großen Städten ebenso wie in kleineren Ortschaften und Gemeinden. Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Mit Seminaren, Trainings und Qualifizierungen bieten wir Dir individuelle und langfristige Entwicklungs- und Aufstiegschancen auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene.
Zum Stellenangebot

Ausbilder (m/w/d) Fachinformatik Anwendungsentwicklung / Systemintegration

Fr. 08.01.2021
Karben
Das bbw Südhessen trägt durch eine qualifizierte Ausbildung und ganzheitliche, individuelle Förderung zur beruflichen und sozialen Integration junger Menschen mit Behinderung und junger benachteiligter Menschen in die Arbeitswelt und in das gesellschaftliche Leben bei. Mit ca. 290 Mitarbeiter*innen bieten wir über 600 jungen Menschen, häufig in enger Zusammenarbeit mit Wirtschaftsbetrieben, Ausbildungsplätze in ca. 32 Berufen an und führen Maßnahmen der Berufsvorbereitung und -orientierung durch. Etwa 370 junge Teilnehmer*innen leben bei uns in externen und internen Wohngruppen in Karben, in Frankfurt und in der Region. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Ausbilder (m/w/d) Fachinformatik Anwendungsentwicklung / Systemintegration (Vollzeit oder Teilzeit; mind. 30h/Woche) Sie beteiligen sich an der Weiterentwicklung unseres noch jungen und wachsenden Bereichs Fachinformatik Sie sind verantwortlich für die Durchführung der berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme bzw. für die Ausbildung unserer Jugendlichen und jungen Erwachsenen gemäß Ausbildungsrahmenplan Fachinformatik Anwendungsentwicklung / Systemintegration Sie vermitteln unseren Auszubildenden arbeitsweltbezogene und berufsspezifische Schlüsselqualifikationen anhand von realen Praxisaufträgen sowie Sozial- und Methodenkompetenzen Sie arbeiten bei der individuellen Förderplanung und der Dokumentation der Entwicklung mit Sie helfen unseren Jugendlichen und jungen Erwachsenen auch in schwierigen Lebenslagen durch die Ausbildung. über eine Ausbildung als Fachinformatiker*in für Anwendungsentwicklung / Systemintegration oder ein Studium der Informatik verfügen, alternativ bereits Berufserfahrung im Aus- und Weiterbildungsbereich in der IT-Branche gesammelt haben, mit den Fragen des Datenbank-Designs vertraut sind und Sie die Bereitschaft mitbringen, diese Themen mit Unterstützung durch Kolleg*innen und eines eLearning-Tools zu erarbeiten, eine Ausbildungsbefähigung mitbringen oder bereit sind, diese zu erwerben, sich für die Integration junger behinderter und benachteiligter Menschen in das Arbeitsleben engagieren möchten, Freude an der Vermittlung Ihres Wissens haben und Ihre praktischen Erfahrungen mit jungen Menschen teilen möchten, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. eine interessante Aufgabe mit Sinn und der Möglichkeit Ihre eigenen Ideen einzubringen die Arbeit in einem Team mit Herz und Engagement betriebliche Altersvorsorge und weitere Sozialleistungen eine sehr gute Verkehrsanbindung inklusive Jobticket eine „Reha-Pädagogische Zusatzausbildung“ ein breites, kostenfreies Angebot im Rahmen unserer Betrieblichen Gesundheitsförderung flexible/familiengerechte Arbeitszeiten (Gleitzeitkonto) eine eigene Kantine zu günstigen Preisen die Möglichkeit für ein JobRad (Dienstradleasing)
Zum Stellenangebot

Lehrkraft für Operationstechnische Assistenten (OTA) und Anästhesietechnische Assistenten (ATA) (m/w/d)

Do. 07.01.2021
Bad Soden
Die Kliniken des Main-Taunus-Kreises bilden gemeinsam mit dem Klinikum Frankfurt Höchst den größten kommunalen Klinikverbund der Region, die Kliniken Frankfurt Main-Taunus GmbH (Kliniken FMT). Wir sind ein modernes Gesundheitszentrum, das Menschen jeden Alters ein medizinisch und pflegerisch optimales und serviceorientiertes Angebot - von der Geburt bis zum Lebensabend - bietet. Als zweites hessisches Krankenhaus sind die Kliniken des Main-Taunus-Kreises im Jahr 1999 vom TÜV Nord zertifiziert und regelmäßig in ihrer Qualität bestätigt worden. Insgesamt rund 1.500 Beschäftigten in Kliniken und Tochtergesellschaften sorgen dafür, dass der Aufenthalt für unsere Patienten nicht nur medizinisch und pflegerisch möglichst optimal, sondern auch angenehm, komfortabel und unkompliziert verläuft. Wir haben den Mut, medizinische Qualität transparent zu machen. Haben Sie den Mut, mit uns die Zukunft zu gestalten? Für unsere Schule für Operationstechnische Assistenten (OTA) und Anästhesietechnische Assistenten (ATA) an den Kliniken Frankfurt-Main-Taunus suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt Sie als Lehrkraft (m/w/d) in Vollzeit Sie gestalten den theoretischen und praktischen Unterricht eigenverantwortlich und haben Spaß daran, unsere Auszubildenden auf den Beruf des OTA bzw. ATA vorzubereiten Sie begleiten unsere Auszubildenden als Kursleitung in der theoretischen und praktischen Ausbildung und werden als Fachprüfer tätig als Praxisbegleiter besuchen Sie ihre Auszubildenden auch während der Praxiseinsätze in unseren 9 Kooperationskliniken im Rhein-Main-Gebiet „Out-of-the-box“ ist kein Fremdwort für Sie und Sie arbeiten mit viel Kreativität an der Umsetzung und Weiterentwicklung des schulinternen Curriculums bzw. möchten sich an der Neugestaltung der Ausbildung nach Vorgaben der staatlichen Anerkennung aktiv einbringen Wir suchen eine Lehrkraft mit abgeschlossenem Studium der Medizin- oder Pflegepädagogik bzw. eine abgeschlossene Weiterbildung zur Lehrerin/ zum Lehrer für Gesundheitsfachberufe oder eine abgeschlossene Ausbildung zum/ zur Operationstechnischen Assistenten/-in (OTA) oder eine Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege/ Gesundheits- und Kinderkrankenpflege mit abgeschlossener Fachweiterbildung im Operationsdienst und der pädagogischen Qualifikation mit abgeschlossenem Studium der Medizin- oder Pflegepädagogik.Wir verbinden Tradition mit Moderne! Wir bieten Ihnen einen Arbeitsplatz mit flachen Hierarchien, ein motiviertes Team, eine Menge Spaß und die Möglichkeit, die eigene Entwicklung durch Einsatz maßgeblich selbst zu beeinflussen. Im Umgang mit Menschen bauen wir auf Respekt, Vertrauen und Mut.
Zum Stellenangebot

Elektromeister als Ausbilder (w/m/d)

Do. 07.01.2021
Frankfurt am Main
Die Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main ist der Botschafter des Handwerks in unserer Metropolregion. Wir suchen neue Kollegen, die uns helfen, die Interessen unserer Mitglieder noch besser zu unterstützen und zu fördern. Möchten auch Sie Botschafter werden? Wir suchen für unser Fachzentrum Elektrotechnik an unseren Standorten in Bensheim, Weiterstadt und Frankfurt ab sofort Elektromeister als Ausbilder (w/m/d) Schwerpunkt Gebäude- und Energietechnik Durchführen von Lehrgängen in der Überbetrieblichen Lehrlingsunterweisung Durchführen von Lehrgängen in Meisterprüfungsvorbereitungskursen und in der Erwachsenenbildung Durchführen von Berufsorientierungs-Lehrgängen für Schüler und Migranten Unterstützung von und generelle Bereitschaft zur Mitarbeit in Gesellen- und Meisterprüfungsausschüssen Mehrjährige Berufserfahrung Freude an der Zusammenarbeit mit anderen Menschen und an der Weitergabe Ihrer Erfahrungen und Kenntnisse Gute Kenntnisse in Normen und Vorschriften, wie TREI, VDE Erfahrungen in Spezialthemen wie KNX, VoIP, LWL, SPS sind wünschenswert Bereitschaft, flexibel zu arbeiten Einen gesicherten Arbeitsplatz Sehr gute Work-Life-Balance mit geregelten Arbeitszeiten Ein breites und interessantes Arbeitsfeld mit modernster Technik Positive Arbeitsatmosphäre Kostenfreies Jobticket im RMV-Gebiet Gute Weiterbildungsmöglichkeiten Anteiliges 13. Monatsgehalt, Vermögensbildung und zusätzliche Altersversorgung Unsere Arbeitsbedingungen richten sich nach den Bestimmungen des öffentlichen Dienstes im Land Hessen (TV-H).
Zum Stellenangebot

Maurermeister als Ausbilder (w/m/d)

Mi. 06.01.2021
Frankfurt am Main
Die Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main ist der Botschafter des Handwerks in unserer Metropolregion. Wir suchen neue Kollegen, die uns helfen, die Interessen unserer Mitglieder noch besser zu unterstützen und zu fördern. Möchten auch Sie Botschafter werden? Wir suchen ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Berufsbildungs- und Technologiezentren in Weiterstadt und Bensheim einen Maurermeister als Ausbilder (w/m/d) Die Arbeit mit jungen Menschen in der Berufsausbildung und Fort- und Weiterbildung Die Weitergabe Ihrer Erfahrung und Ihres Fachwissens an die nächste Generation unter Einsatz aktueller Technologien Konzeption und Durchführung von Lehrgängen für unterschiedliche Zielgruppen Unterstützung von und generelle Bereitschaft zur Mitarbeit in Gesellen- und Meisterprüfungsausschüssen Sie haben schon einige Jahre Erfahrung auf Baustellen gesammelt und verfügen über sehr gute und vielfältige Praxiskenntnisse Auch die theoretischen Grundlagen sind Ihnen geläufig Sie arbeiten sehr gerne mit anderen Menschen und bringen idealerweise auch Erfahrung in der Aus- und Weiterbildung mit Neben fachlichen Kenntnissen sind entsprechende pädagogische Fähigkeiten unerlässlich Einen gesicherten Arbeitsplatz Starkes Team mit motivierten Mitarbeitern Sehr gute Work-Life-Balance mit geregelten Arbeitszeiten Kostenfreies Jobticket im RMV-Gebiet Intensive Einarbeitung und gute Weiterbildungsmöglichkeiten Anteiliges 13. Monatsgehalt, Vermögensbildung und zusätzliche Altersversorgung Unsere Arbeitsbedingungen richten sich nach den Bestimmungen des öffentlichen Dienstes im Land Hessen (TV-H).
Zum Stellenangebot

Simulationspersonentrainer (m/w/d)

Di. 05.01.2021
Mainz
– Rechtsfähige Anstalt des öffentlichen Rechts – Die Studiengänge der Medizin und Pharmazie sowie die psychotherapeutischen Ausbildungen haben in Deutschland ein hohes Niveau. Prüfungen der Absolventinnen und Absolventen in der Medizin, der Pharmazie und in der Kinder- und Jugendlichen- sowie Psychologischen Psychotherapie dienen neben den Ausbildungen dazu, die Qualität der Gesundheitsversorgung zu sichern. Was geprüft wird, wird auch gelehrt und gelernt. Der Inhalt bundeseinheitlicher Prüfungen definiert einen deutschlandweiten Standard. Um diese Ziele zu erreichen, hat der Gesetzgeber vor weit über 40 Jahren die ärztliche und pharmazeutische Berufszulassung an bundesweite schriftliche Prüfungen geknüpft; 2002 kamen die Prüfungen nach dem Psychotherapeutengesetz hinzu. Perspektivisch wird das Aufgabengebiet des IMPP um eine Prüfung in der Zahnmedizin sowie durch eine anwendungsorientierte Parcoursprüfung für die reformierte Psycho­therapie­ausbildung erweitert werden. Das Institut für medizinische und pharmazeutische Prüfungsfragen (IMPP) ist daher über Jahrzehnte die mit den schriftlichen Prüfungen beauftragte Einrichtung, die für die Prüfungsinhalte, die Gegenstandskataloge zu den Prüfungen und die Prüfungsauswertung zuständig ist. Die aktuelle Entwicklung in den Studien- und Ausbildungsgängen Medizin, Pharmazie und Psychotherapie wird u.a. durch umfangreiche wissenschaftliche Kooperationsprojekte des Instituts begleitet. Die Neuausrichtung des IMPP schließt die Weiterentwicklung von Gegenstandskatalogen, die konzeptionelle Weiterentwicklung von Prüfungen zur Stärkung der Wissenschafts-, Kommunikations- und interprofessionellen Kompetenzen in den Gesundheitsberufen und die Validierung von Prüfungsinhalten u.a. anhand von Versorgungsdaten (z.B. in Zusammenarbeit mit Versorgungsträgern, Fachgesellschaften, Fakultäten, Politik und Landesärztekammern) mit ein. Im Masterplan Medizinstudium 2020 wird eine kompetenz- und praxisorientierte Ausrichtung der deutschen Staatsexamina festgelegt, die in der Konsequenz eine grundlegende Neuausrichtung der bisherigen Konzeption der Staatsexamina erfordert. Das IMPP betreibt die Konzeption und Umsetzung der inhaltlich neuen Schwerpunktsetzung der bundeseinheitlichen Ärztlichen Prüfungen mit großem Engagement. Der Bundestag hat mit Zustimmung des Bundesrats das „Gesetz zur Reform der Psycho­therapeuten­ausbildung“ vom 15. November 2019 beschlossenen. Die „Approbationsordnung für Psycho­therapeutinnen und Psycho­therapeuten (PsychThApprO)“ trat zum 1. September 2020 in Kraft und sieht u.a. eine sogenannte „Anwendungs­orientierte Parcours­prüfung“ vor. Vor diesem Hintergrund sucht das IMPP Simulationspersonentrainer (m/w/d) Aufbau und Organisation eines Simulationspersonenprogramms Entwicklung von Ausbildungs- und Prüfungsstandards Akquise, Ausbildung, Training und Betreuung von Simulationspersonen (SP) Mitarbeit bei Entwicklung und Pflege einer Datenbank zur SP-Verwaltung, inklusive Abrechnungswesen Entwicklung von Rollenskripten für praktische Prüfungen in Kooperation mit externen Sachverständigen Einsatzplanung und Supervision der SPs, inklusive Feedbacktrainings Konzeption und Durchführung von Schulungen für SP-Trainer als Multiplikatoren an verschiedenen Standorten Mitarbeit bei der Erstellung der Materialien für die SP-basierten Prüfungsformate Durchführung von standortübergreifenden Qualitätssicherungsmaßnahmen (Sicherstellung eines gleich­bleibend hohen Qualitätslevels) Bachelorabschluss im Bereich Management im Gesundheitswesen oder eine vergleichbare berufliche Qualifikation sowie mehrjährige Berufserfahrung im oben genannten Aufgabengebiet Eine schauspielerische Ausbildung oder eine fundierte, langjährige Erfahrung im Simulations­personen­programm ist von Vorteil Einschlägige (medizin-)didaktische Kompetenzen Ausgewiesene Kenntnisse im Bereich medizinischer Ausbildungsforschung und Methodenkompetenz Theoretische und praktische Erfahrung in der Entwicklung von OSCE-Stationen ist wünschenswert Kenntnisse und Erfahrung in Organisation, Konzeption und Durchführung von Schulungen und Workshops Fundierte Vortrags-, Präsentations- und Moderationskenntnisse und -erfahrung Fundierte Kenntnisse und Erfahrung im wissenschaftlichen Arbeiten und Schreiben Ausgeprägte Kommunikations-, Kooperations- und Teamfähigkeit sowie hohe Motivation Strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise sowie Entwicklungs- und Lernbereitschaft Hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit Eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit in einem engagierten interprofessionellen Team mit fächerübergreifender, interdisziplinärer und interprofessioneller Arbeits- und Denkstruktur Möglichkeiten, an bedeutenden und verantwortungsvollen Zukunftsprojekten im Gesundheitswesen mitzuwirken Vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet Familienfreundliche, flexible und moderne Arbeitszeiten und -formen, (z.B. mobiles Arbeiten, Telearbeit) Hohe Arbeitsplatzsicherheit bei einem Arbeitgeber im öffentlichen Dienst Umfangreiche, bedarfsorientierte und individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Eine attraktive Altersabsicherung im Rahmen des öffentlichen Dienstes Einen Arbeitsplatz in zentraler Lage in Mainz mit guter Erreichbarkeit durch öffentliche Verkehrsmittel Ein vergünstigtes Jobticket für Mainz / Wiesbaden Die Stellen kann in Voll- bzw. Teilzeit (50%) besetzt werden und ist zunächst für zwei Jahre befristet. Eine Entfristung wird angestrebt. Es wird eine Einstellung im Beschäftigtenverhältnis auf der Grundlage des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L), entsprechend der persönlichen Qualifikation bis zunächst Entgeltgruppe 11, geboten. Bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen sowie Vorhandensein einer entsprechenden Haushaltsstelle ist auch eine (spätere) Übernahme in das Beamtenverhältnis möglich. Wir setzen uns für Chancengleichheit ein. Wir wünschen uns ausdrücklich Bewerbungen aus allen Altersgruppen, unabhängig von Geschlecht, ethnischem Hintergrund, Religion, Weltanschauung, sexueller Identität oder einer Behinderung. Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot


shopping-portal