Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bauwesen: 38 Jobs in Bremen

Berufsfeld
  • Bauwesen
Branche
  • Baugewerbe/-Industrie 18
  • Maschinen- und Anlagenbau 8
  • Elektrotechnik 7
  • Feinmechanik & Optik 7
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Immobilien 4
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Banken 1
  • Bildung & Training 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Telekommunikation 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verkauf und Handel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 34
  • Ohne Berufserfahrung 23
Arbeitszeit
  • Vollzeit 38
  • Home Office möglich 9
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 33
  • Ausbildung, Studium 3
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Bauwesen

Referent/in (w/m/d) für gebietsbezogene Naturschutzaufgaben - Abteilung „Natur, Wasser und Landwirtschaft“ - Referat „Naturschutz und Landschaftspflege“

Sa. 27.11.2021
Bremen
Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau Eine Stärke Bremens mit seinen rund 570.000 in der Stadt lebenden Menschen ist seine Vielfalt: es gibt urbane sowie ländliche Stadtteile, die Nähe zur Weser, moderne Wissenschaftsorte, etliche Parks und Kultureinrichtungen - all das und vieles mehr ist dank der kurzen Wege gut und schnell zu erreichen.  Unsere senatorische Behörde ist für Landes- und Kommunalaufgaben in den Bereichen Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau zuständig. Rund 500 Beschäftigte setzen ihr berufliches Können dafür ein, Projekte zu entwickeln und zu steuern, Genehmigungen zu erarbeiten und einen guten, umfassenden Service für die Bürgerinnen und Bürger zu bieten. In der Abteilung „Natur, Wasser und Landwirtschaft“ ist im Referat „Naturschutz und Landschaftspflege“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer/eines Referent/in (w/m/d) für gebietsbezogene Naturschutzaufgaben - Abteilung „Natur, Wasser und Landwirtschaft“ - Referat „Naturschutz und Landschaftspflege“ Entgeltgruppe 13 TV-L/ Besoldungsgruppe A 13 Kennziffer 2021/31-5 zu besetzen. Das Referat arbeitet in den Bereichen des Flächen-, Biotop- und Artenschutzes, der Landschaftsplanung und der Eingriffsregelung. Die derzeit 13 Beschäftigten bringen diese Belange in Planungen und Zulassungsverfahren ein, koordinieren das Management der Schutzgebiete, von denen ein Großteil dem europäischen Schutzgebietsnetz Natura 2000 angehört, und stellen Landschaftsplanungen sowie Pflege- und Entwicklungsplänen für das Land Bremen und die Stadtgemeinde Bremen auf. Als Referent/in für gebietsbezogene Naturschutzaufgaben sind Sie für dieses breite Aufgabenspektrum in einem bestimmten Teil der Stadtgemeinde Bremen zuständig. Darüber hinaus übernehmen Sie fachlich-konzeptionelle Aufgaben der Integration von Naturschutzmaßnahmen in die Landbewirtschaftung. wenn Sie eine strukturiert und zielorientiert arbeitende, sicher und überzeugend auftretende, kommunikative Persönlichkeit (w/m/d) sind und Interesse an den nachfolgenden Aufgabengebieten haben: Naturschutzfachliche Beurteilungen und Stellungnahmen zu den Themen Eingriffsregelung, Biotopschutz, Baumschutzverordnung, Artenschutz und Freiraumplanung in Bauleitplan- und Fachplanverfahren einschl. der Überwachung der Umsetzung und Erfolgskontrollen sowie der Dokumentation im Kompensationsflächenkataster (Naturschutz-Informationssystem NIS) Vertretung der freiraumplanerischen Belange in städtebaulichen Planungs- und Wettbewerbsverfahren Vollzugsaufgaben der unteren Waldbehörde (insbes. Waldumwandlungsgenehmigungen) Schutzgebietsmanagement: Koordination und Umsetzung von Pflege- und Entwicklungsmaßnahmen und der Umweltbeobachtung, Vollzug der Schutzgebietsverordnungen (Beratung, Erstellen von Bescheiden), Bearbeitung von Zuwendungen. Integration von Naturschutzmaßnahmen in die Landbewirtschaftung: Naturschutzfachlicher Beitrag zur Konzeption und Umsetzung des Erschwernisausgleichs in Schutzgebieten und zu Kooperationsprogrammen mit der Landwirtschaft  einen Universitätsabschluss (Dipl.-Ing./ Master) mit dem Schwerpunkt Umweltplanung, Landschaftsplanung, Landschaftsarchitektur oder gleichartiger Studiengänge mit planerischem Schwerpunkt mehrjährige Berufserfahrung im Vollzug der Instrumente des Bundesnaturschutzgesetzes, insbesondere der Eingriffsregelung, des Arten- und Biotopschutzes und des Gebietsschutzes, oder in der Erstellung von Gutachten und Planungen wie insbesondere Kartierungen von Arten und Biotopen, Umweltverträglichkeitsstudien, Eingriffs-Ausgleichs-Bilanzierungen, Pflege- und Entwicklungsplänen und Landschaftsplanungen. sicherer Umgang mit Geografischen Informationssystemen Darüber hinaus erwarten wir von Ihnen: Erfahrung mit der Durchführung von Vergabeverfahren, der Erfassung und Bewertung von Fauna und Flora sowie der Integration von Naturschutzmaßnahmen in die landwirtschaftliche Bewirtschaftung (Kooperationsprogramme, Agrarumweltmaßnahmen) sind wünschenswert Kooperationsfähigkeit und Selbstorganisation Teamfähig-, Konfliktfähig- und Belastbarkeit einen unbefristeten und zukunftssicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst  eine betriebliche Altersversorgung (VBL) für Beschäftigte eine gute Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeiten berufliche Entwicklungsmöglichkeiten durch Fort- und Weiterbildung mobiles Arbeiten im Rahmen der dienstlichen Gegebenheiten gezielte Programme zur Gesundheitsförderung, u. a. ein Angebot für eine Firmenfitness-Mitgliedschaft ein gefördertes Jobticket des öffentlichen Personennahverkehrs
Zum Stellenangebot

Bauingenieur (m/w/d) Tiefbau

Sa. 27.11.2021
Bremen
Wir bei FERCHAU verbinden Menschen und Technologien, indem wir kluge, ambitionierte Köpfe mit den Anforderungen unserer Kunden zusammenbringen. Sie wollen Technologien auf die nächste Stufe bringen? Sie möchten in herausfordernden IT- und Engineering-Projekten nachhaltige und relevante Lösungen für die Zukunft entwickeln? Dann starten Sie bei uns in das nächste Karriere-Level!Bauingenieur (m/w/d) TiefbauBremenInnovativ und verantwortungsvoll - Ihre Aufgaben sind herausfordernd. Verkehrs- und Erschließungsplanung von anspruchsvollen Neubau-, Ausbau- oder Instandhaltungsprojekten Unterstützung bei der Betreuung von Auftraggebern Projektbearbeitung in den Leistungsphasen 1 - 9 der HOAI für Verkehrsanlagen Aktive Mitwirkung beim Schnittstellenmanagement mit beteiligten Fachgebieten und externen Projektbeteiligten Weiterentwicklung der 3-D- bzw. BIM-gestützten Planung im Bereich Verkehrsanlagen Kommunikation mit Fachbehörden, TÖBs und anderen Projektbeteiligten Sicherstellung der auftragskonformen Durchführung der Planungsleistungen hinsichtlich Terminen, Qualitäten und Budgets Individuell und erfolgsorientiert - Ihre Perspektiven sind ausgezeichnet. Attraktive Einkaufsvergünstigungen bei exklusiven Partnern Flexible Arbeitszeitgestaltung für beste Work-Life-Balance Individuelle Karriere-Programme für Ihre Entwicklung Kompetent und vielseitig - Ihr Profil spricht für sich. Erfolgreich abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Tiefbau oder Verkehrswesen Erste Berufserfahrung im Bereich der Verkehrsinfrastruktur, gern können uns auch Berufseinsteiger von ihrer Leidenschaft zur Verkehrsplanung überzeugen Erfahrungen in der CAD-gestützten Planung von Verkehrsanlagen (z. B. CARD_1, VESTRA oder Autodesk) Wünschenswert sind Erfahrungen im Umgang mit AVA-Programmen (ITWO oder ORCA) Kenntnisse im Vertragsrecht (VOB, HOAI) Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
Zum Stellenangebot

Bauingenieur (m/w/d) Hochbau - Industriebau

Sa. 27.11.2021
Bremen
Sie interessieren sich für spannende Projekte? In den unterschiedlichsten Branchen? Dann sind Sie bei FERCHAU richtig. Als Marktführer stehen wir mit 6.750 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten seit vielen Jahren für die ganze Welt des Engineerings. Unseren namhaften Kunden bieten wir individuelle Lösungen für neue technische Herausforderungen. Ihnen eröffnen wir die Möglichkeit, durch Leistung Ihre Zukunft selbst zu steuern.Bauingenieur (m/w/d) Hochbau - IndustriebauBremenKreativ und strukturiert - Ihr Tätigkeitsfeld ist maßgeschneidert. Begleitung von Hochbauprojekten im Industrieumfeld (Neubau, Sanierung und Modernisierung von Produktionshallen) Bewertung von Baumaßnahmen Beschaffung von Fremdplanungsleistungen Prüfung von Genehmigungsunterlagen und Überwachung der Umsetzung von Auflagen Teilnahme an Projektbesprechungen als Vertreter des Bauherren Erarbeitung von Maßnahmenkatalogen, Kosten- und Terminplänen unter Einbeziehung von TGA, Sicherheits-, Umwelt- und Brandschutz Maßgeschneidert und flexibel - Ihre Aussichten sind hervorragend. Empfehlungsprogramm - Weitersagen lohnt sich! Flexible Arbeitszeitgestaltung für beste Work-Life-Balance Individuelle Karriere-Programme für Ihre Entwicklung Fachlich und persönlich - Ihre Qualifikation ist überzeugend. Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Bauingenieurwesen Erfahrung in der Planung und Umsetzung von Hochbauprojekten im Industriebau Fundierte Kenntnisse der Leistungsphasen HOAI Idealerweise Kenntnisse des bremischen Landesbaurechts Hohes Kosten- und Qualitätsbewusstsein Kommunikations- und Durchsetzungsstärke
Zum Stellenangebot

Senior Gutachter (w/m/d) – Zertifizierter Immobiliengutachter (w/m/d)

Sa. 27.11.2021
Bremen
Mit einer Bilanzsumme von fast 13 Milliarden Euro und rund 1.100 Mitarbeitenden ist die Sparkasse Bremen eine starke Partnerin der bremischen Wirtschaft und in der Stadt führend im Bereich Finanzdienstleistung. Wir bieten ein breites Angebot innovativer und hochwertiger Finanzdienstleistungen für alle Bremerinnen und Bremer. Die Nähe zu unseren Kundinnen und Kunden, umfassende Beratungsleistungen, die professionelle Entscheidung vor Ort sowie ein hohes Maß an gesellschaftlicher Verantwortung für Bremen und die Region gehören zu unserem Selbstverständnis.Um unsere Kundinnen und Kunden flexibel und bedarfsgerecht unterstützen zu können, sind wir als Netzwerkorganisation aufgebaut und arbeiten in eigenverantwortlichen Teams.Das Kernteam Immobilienbewertung sucht dich als Senior Gutachter (w/m/d) für die Bewertung sämtlicher Immobilienarten: Sachverständige Immobilienbewertung: Du erstellst und überprüfst Markt- und Beleihungswertgutachten für alle Immobilienarten. Du entscheidest über die Realkreditfähigkeit der Objekte, schätzt mit analytischer Sicherheit die Finanzierungsrisiken ab und berätst so die Kreditabteilungen umfassend zum Thema. Dazu hast du Marktdaten, Objektratings und Prognosen fest im Blick und in der stetigen Auswertung. Kontinuierliches Monitoring von Immobilienwerten: Die belastbaren Daten zu Lasten, Beschränkungen sowie Wertminderungen im Zeitablauf liegen unter deiner Kontrolle. In Bau-, Sanierungs- und Entwicklungsprojekten bewertest du Stand und Fortschritt der Arbeiten und gibst treffende Stellungnahmen dazu ab. Für deinen Verantwortungsbereich hast du die Ziele der Sparkasse klar vor Augen – mit unternehmerischer Herangehensweise beurteilst du Kosten und Erlöse, bei Projektentwicklungen und -planungen ebenso wie z. B. Managementobjekten, Stichwort Betreiberbilanz. Mit deiner Expertise wirkst du aktiv an der Optimierung der Kreditprozesse mit, auch im Hinblick auf gesetzliche und regulatorische Veränderungen. Deine Qualifikation kann baufachlich sein – als Architekt, Bauingenieur oder Bautechniker (w/m/d) – oder auch immobilienwirtschaftlich, z. B. mit einem abgeschlossenen Studium in der Immobilienwirtschaft – wichtig sind bautechnischer und fundierter betriebswirtschaftlicher Kenntnisstand und mehrjährige Berufserfahrung. Das  Zertifikat CIS HypZert (F) ist Voraussetzung für diese Aufgabe als Senior Real Estate Valuer. Routiniert gehst du mit normierten Wertermittlungsverfahren um, auch die relevanten Regelwerke hast du fest im Griff: BelWertV, ImmoWertV, CRR mit den zugehörigen Richtlinien – Baugesetzbuch, Pfandbriefgesetz, DIN 277, DIN 276 und Wohnflächenverordnung. Mit dem deutschen Immobilienmarkt, gern auch mit den regionalen Besonderheiten, bist du vertraut. Dein Umgang mit den gängigen IT-Anwendungen ist sicher. Du bist verhandlungssicher und kommunizierst stets adressatengerecht im Sinne deiner Aufgabe. Für Begutachtungen vor Ort bringst du Reisebereitschaft und den Führerschein Klasse B mit. Wie kaum ein anderes Unternehmen haben wir uns auf den Weg gemacht, den Wandel der Bankenlandschaft Richtung Zukunft voranzutreiben. Deine Expertise kannst du bei uns von Beginn an einbringen und mit unserer Unterstützung stetig erweitern. Unser Ansatz der Netzwerkorganisation ermöglicht eine Kooperation, die auf Augenhöhe und gegenseitiger Wertschätzung beruht.  Wir bieten dir die Verantwortung für eine spannende und abwechslungsreiche Position, in der du die Sparkasse Bremen maßgeblich mitgestaltest und weiterentwickelst. Du wirst bei uns Teil eines Arbeitsumfeldes, das innovative Ideen begeistert aufnimmt und fördert. Unser Angebot für dich beinhaltet ein attraktives Vergütungspaket mit fixen und variablen Bestandteilen sowie umfangreiche Sozialleistungen. Dir ist die Vereinbarkeit von Beruf und Familie wichtig? Wir unterstützen deine Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeiten, auch Jobsharing machen wir möglich.
Zum Stellenangebot

Monteure / Vorarbeiter (m/w/d)

Fr. 26.11.2021
Bremen
Die MCE GmbH steht seit über 30 Jahren für excellente Performance im Stahlanlagen- und Brückenbau weltweit. Dabei wickeln wir alle Phasen eines Projektes erfolgreich ab – von der Planung von Infrastrukturprojekten bis hin zur Errichtung von komplexen Stahlanlagen. Als Teil der HABAU GROUP bieten wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an verschiedenen europäischen Standorten die Möglichkeit, das eigene Entwicklungspotenzial zu entfalten. Sie möchten mit uns die Zukunft des Stahlbaus gestalten? Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Monteure / Vorarbeiter (m/w/d) MCE GmbH für die Standorte Niederlassung Bremen Hamburg Airbus-Werk Selbständige Montage von Baugruppen und Anlagen nach Zeichnung im Bereich Maschinen-, Stahl- und Anlagenbau Montieren, Ausrichten und Demontieren von Baugruppen, Maschinen- und Anlageteilen Ausführen von definierten Änderungen Qualitätskontrolle der Arbeiten der fachlich unterstellten Mitarbeiter Unterstützen bei Inbetriebnahmen Abgeschlossene Berufsausbildung zum Maschinenbauer, Stahl- und Anlagenbauer oder vergleichbare Qualifikation langjährige Erfahrung als Maschinenbauer im Bereich Maschinenbau/Stahlbau von Vorteil Erfahrung in der Führung eines Montageteams Bedingte Reisebereitschaft, i.d.R. (Nord-) Deutschland. Begrenzt weltweit. Hohe Teamfähigkeit Höhentauglich Idealerweise verfügen Sie über einen Staplerschein & Kranschein Führerscheinklasse B, idealerweise C1 Deutsch fließend Englisch (von Vorteil) Unbefristeter Arbeitsvertrag mit einem flexiblen Arbeitszeitkonto Leistungsgerechte Bezahlung Breites Aus- und Weiterbildungsangebot Individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten Einen guten Teamgeist
Zum Stellenangebot

Architekt/in (w/m/d) oder Bauingenieur/in (w/m/d) - Abteilung Bestandsmanagement – befristet (607b/2021)

Fr. 26.11.2021
Bremen
Immobilien Bremen, Anstalt des öffentlichen Rechts, ist die zentrale Dienstleisterin für das Management und die Bewirtschaftung der öffentlichen Bremischen Immobilien. Weiterhin übernimmt Immobilien Bremen die zentrale Beschaffung und die Ausschreibungsdienstleistung für die Verwaltung der Freien Hansestadt Bremen. In unserer Abteilung Strategie & Steuerung ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle zu besetzen als Architektin/Architekt (w/m/d) oder Fachplanerin/Fachplaner (w/m/d) für das Projektmanagement Entgeltgruppe 12 TVöD-V Die Stelle ist befristet für die Dauer der Freistellung der Stelleninhaberin, zunächst längstens bis zum 30.04.2024.Ihre Hauptaufgaben liegen in der Entwicklung und Durchführung von Immobilienprojekten in den Bereichen Instandsetzung/Sanierung, Neu-, Um- und Erweiterungen und Bauunterhaltung zur Sicherstellung, Werterhaltung und Wertsteigerung der Bremischen Immobilien im Sondervermögen Immobilien und Technik im Schul- und Kitabereich. Wahrnehmung der Eigentümer- und Bauherrenfunktion bei Bauvorhaben  Federführende Projektentwicklung bis zur Auftragsreife Steuerung der Projekte, Kosten und Baumittel als Eigentümervertreter sowie als Projektentwickler  Mitwirkung bei der Finanzierung Koordination von Funktionsanalysen, Bestandsaufnahmen, Machbarkeitsstudien, Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen und Investorenmodellen bei Bauvorhaben Entwicklung von Bauvorhaben übergeordneter Bedeutung Erarbeitung und Prüfung alternativer Objektstrategien Federführende Herleitung von Abstimmungen mit den anderen Abteilungen innerhalb des Unternehmens, mit den Ressorts und Nutzern sowie den externen Entscheidungsträgern Berichterstattung und Vertretung von Immobilien Bremen in baufachlichen Fragen in politischen Gremien, Beiräten und Ortsämtern Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor oder Dipl.-Ing. (FH)) der Fachrichtung Architektur oder einer anderen Fachrichtung mit Aufgabenbezug  Vertiefte Kenntnisse der einschlägigen baufachlichen Richtlinien und Verordnungen (u. a. HOAI, AHO, VOB) Berufserfahrung in der Projektabwicklung in allen Leistungsphasen der HOAI  Von Vorteil sind: Berufserfahrung auf Arbeitsplätzen in der öffentlichen Verwaltung bzw. in vergleichbaren Einrichtungen der öffentlichen Hand Fundierte Berufserfahrung in der Abwicklung komplexer Bauprojekte  Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Fähigkeit zum selbstständigen Handeln ist wünschenswert Gute Kenntnisse der PC-Standardsoftware Selbstbewusstes und verbindliches, souveränes Auftreten, versierter Umgang mit Behörden und Planungsbeteiligten in Wort und Schrift Eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise  Sie erwartet ein vielseitiges und eigenverantwortliches Aufgabenspektrum in einem engagierten und kollegialen Team. Als öffentlicher Arbeitgeber gewährleisten wir ein transparentes und zuverlässiges Entgeltgefüge auf tarifvertraglicher Grundlage. Wir bieten Ihnen eine Vollzeitbeschäftigung mit flexiblen Arbeitszeiten und attraktiven Angeboten im Gesundheitsmanagement und Leistungen im Rahmen der betrieblichen Altersversorgung sowie fachspezifische Fortbildungsmöglichkeiten. Die Förderung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist uns ein Anliegen. Allgemeine Hinweise: Um die Unterrepräsentanz von Frauen in diesem Bereich abzubauen, sind Frauen bei gleicher Qualifikation wie ihre männlichen Mitbewerber vorrangig zu berücksichtigen, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Frauen werden deshalb ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Schwerbehinderten Bewerberinnen und Bewerbern wird bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung der Vorrang gegeben. Bewerbungen von Menschen mit einem Migrationshintergrund werden begrüßt. Aus Kostengründen werden die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt. Bitte reichen Sie nur Kopien (keine Mappen) ein. Sofern Ihnen eine schriftliche Ablehnung zugeht, werden Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum Ablauf der Frist gemäß § 15 Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG) aufbewahrt und anschließend vernichtet. Bewerbungshinweise: Bitte reichen Sie nur vollständige Bewerbungsunterlagen ohne Foto ein. Dazu gehören Motivationsschreiben, Lebenslauf, aktuelle Arbeitszeugnisse (nicht älter als ein Jahr) und relevante Qualifikationsnachweise. Bewerbungen mit unvollständigen Unterlagen können nicht berücksichtigt werden. Sie können uns Ihre Bewerbung schriftlich oder per E-Mail zusenden. Bitte geben Sie unbedingt das Kennzeichen an. Bei Bewerbungen per E-Mail fassen Sie bitte die gesamten Unterlagen in einem Dokument im PDF-Format zusammen. Bewerbungsfrist: 17.12.2021 Kennzeichen: 607b/2021
Zum Stellenangebot

Kundenberater (m/w/d) für den Verkauf von Massivhäusern

Fr. 26.11.2021
Bremen, Oldenburg in Oldenburg
Kundenberatung und Verkauf liegen Ihnen im Blut? Sie schätzen kompetente Beratung und unterfüttern diese mit fundiertem Wissen? Die Baubranche ist eine Zielbranche für Sie oder Sie sind bereits in diesem Umfeld tätig? Dann kommen Sie doch zu einem aufstrebenden mittelständischen Unternehmen, welches sich genau damit befasst. Für diverse Regionen deutschlandweit werden ambitionierte Berater (m/w/d) gesucht, um das Wachstum anzukurbeln und die Erfolgsgeschichte weiter zu schreiben. Ein großer Kundenstamm ist dafür bereits vorhanden und kann übernommen bzw. ausgebaut werden. Übernehmen Sie dabei Verantwortung und gestalten Sie Ihr Umfeld – ob neu oder Bestandskunde – völlig eigenständig und frei. Basierend auf der gezielten Vorabselektion von potenziellen Zielkunden, die bereits im Vorfeld kontaktiert wurden, gehen Sie fundiert und zielgerichtet in das Beratungsgespräch und loten Möglichkeiten und Wünschen von Bauherrenseite aus. Sie erarbeiten dabei Optionen, generieren Angebote und garantieren, auf Basis des Unternehmenskonzeptes, die vertrauensvolle Umsetzung des Vorhabens bei höchsten Qualitätsansprüchen (Premium, Massivbau – kein Produkt von der Stange). Unser Mandant ist ein führender Projektierer im Bauwesen mit mehr als 4000 gebauten Objekten. Mit Kompetenz, Sachverstand und einem deutschlandweit einzigartigen Konzept agiert das starke Familienunternehmen seit mehr als 25 Jahren am Markt. Dabei werden mit ca. 100 Mitarbeitern nicht nur knapp zweihundert 1- und 2 Familienhäuser pro Jahr projektiert, sondern auch zahlreiche Großprojekte (bis ca. 25 Mio.) im kommunalen und sozialen Umfeld geplant und umgesetzt. Diese Varianz sichert die wirtschaftlichen Faktoren des Unternehmens und sorgt für Anspruch und Komplexität in der täglichen Arbeit und den IT-Anwendungen. Werden Sie als kompetenter Kundenberater (m/w/d) Teil des unternehmerischen Vertriebsteams und schreiben Sie dabei Ihre eigene Erfolgsgeschichte. Bewerben Sie sich jetzt oder nehmen Sie Kontakt mit uns auf. HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Der Einsatzort: Region Bremen / Oldenburg Kompetente Beratung von potenziellen Bauherren. In der aktuellen Zeit insbesondere remote - Beratung über Bildschirm. Ausloten von Optionen und Wünschen im Rahmen des Bauvorhabens und Prüfung der Machbarkeit Kalkulation unterschiedlicher Kostenbausteine und Überführung in Angebote Vertragsabschluss und Abwicklung im Innendienst Pflege des Kundenkontakts über den Bauprozess Übernahme von regionaler Verantwortung und Unterstützung des Markenaufbaus Sie verschaffen sich einen Marktvorteil, wenn Sie sich mit den neusten Trends rund ums Haus beschäftigen und sich dieses Wissen aneignen, bspw. bei Neuheiten im Bereich Heizung oder Photovoltaik Sie bringen erste oder fundierte Erfahrungen aus der Baubranche mit oder sind ambitionierter Quereinsteiger mit Haus- und Raumgefühl Gerne kommen Sie dabei aus dem Handwerk oder einer nahen Branche Der vertrauensvolle Kundenkontakt mit potenziellen Bauherren ist Ihre Basis Sie finden kreative Lösungen und haben Spaß an den technischen Umgebungen im Bau Kommunikation ist eine Ihrer Stärken und Ihre Werte sind geprägt von einer Dienstleistermentalität Sie gehen offen und vorbereitet in Gespräche rein, arbeiten „Hands-on“ und agieren „proaktiv“ Langfristig sicherer Arbeitsplatz bei einem seit Jahrzehnten erfolgreichen Familienunternehmen Flache Hierarchien und eine menschliche Unternehmenskultur Professionelle, motivierte Teams in allen Bereichen, die sich gegenseitig unterstützen Attraktives Gehaltspaket, provisioniert mit Absicherung gegen „verkaufsschwache“ Zeiten Freiheitsgrade und Homeoffice ist dabei selbstverständlich Bonusregelung Firmenwagen „Heimschläfer“ – Projekte im Tagespendelbereich Hervorragende Nebenleistungen und Förderungen Umfangreiche Weiterbildungen gemäß inhaltlichen Schwerpunkten und technologischer Entwicklung Sehr gutes Entwicklungspotenzial Regelmäßige Teamevents & feierliche Anlässe
Zum Stellenangebot

Architekt/in (w/m/d) oder Bauingenieur/in (w/m/d) - Abteilung Bestandsmanagement – unbefristet (607a/2021)

Fr. 26.11.2021
Bremen
Immobilien Bremen, Anstalt des öffentlichen Rechts, ist die zentrale Dienstleisterin für das Management und die Bewirtschaftung der öffentlichen Bremischen Immobilien. Weiterhin übernimmt Immobilien Bremen die zentrale Beschaffung und die Ausschreibungsdienstleistung für die Verwaltung der Freien Hansestadt Bremen. In unserer Abteilung Strategie & Steuerung ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle zu besetzen als Architektin/Architekt (w/m/d) oder Fachplanerin/Fachplaner (w/m/d) für das Projektmanagement Entgeltgruppe 12 TVöD-V unbefristetIhre Hauptaufgaben liegen in der Entwicklung und Durchführung von Immobilienprojekten in den Bereichen Instandsetzung/Sanierung, Neu-, Um- und Erweiterungen und Bauunterhaltung zur Sicherstellung, Werterhaltung und Wertsteigerung der Bremischen Immobilien im Sondervermögen Immobilien und Technik im Schul- und Kitabereich. Wahrnehmung der Eigentümer- und Bauherrenfunktion bei Bauvorhaben  Federführende Projektentwicklung bis zur Auftragsreife Steuerung der Projekte, Kosten und Baumittel als Eigentümervertreter sowie als Projektentwickler  Mitwirkung bei der Finanzierung Koordination von Funktionsanalysen, Bestandsaufnahmen, Machbarkeitsstudien, Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen und Investorenmodellen bei Bauvorhaben Entwicklung von Bauvorhaben übergeordneter Bedeutung Erarbeitung und Prüfung alternativer Objektstrategien Federführende Herleitung von Abstimmungen mit den anderen Abteilungen innerhalb des Unternehmens, mit den Ressorts und Nutzern sowie den externen Entscheidungsträgern Berichterstattung und Vertretung von Immobilien Bremen in baufachlichen Fragen in politischen Gremien, Beiräten und Ortsämtern Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor oder Dipl.-Ing. (FH)) der Fachrichtung Architektur oder einer anderen Fachrichtung mit Aufgabenbezug  Vertiefte Kenntnisse der einschlägigen baufachlichen Richtlinien und Verordnungen (u. a. HOAI, AHO, VOB) Berufserfahrung in der Projektabwicklung in allen Leistungsphasen der HOAI  Von Vorteil sind: Berufserfahrung auf Arbeitsplätzen in der öffentlichen Verwaltung bzw. in vergleichbaren Einrichtungen der öffentlichen Hand Fundierte Berufserfahrung in der Abwicklung komplexer Bauprojekte  Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Fähigkeit zum selbstständigen Handeln ist wünschenswert Gute Kenntnisse der PC-Standardsoftware Selbstbewusstes und verbindliches, souveränes Auftreten, versierter Umgang mit Behörden und Planungsbeteiligten in Wort und Schrift Eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise  Sie erwartet ein vielseitiges und eigenverantwortliches Aufgabenspektrum in einem engagierten und kollegialen Team. Als öffentlicher Arbeitgeber gewährleisten wir ein transparentes und zuverlässiges Entgeltgefüge auf tarifvertraglicher Grundlage. Wir bieten Ihnen eine Vollzeitbeschäftigung mit flexiblen Arbeitszeiten und attraktiven Angeboten im Gesundheitsmanagement und Leistungen im Rahmen der betrieblichen Altersversorgung sowie fachspezifische Fortbildungsmöglichkeiten. Die Förderung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist uns ein Anliegen. Allgemeine Hinweise: Um die Unterrepräsentanz von Frauen in diesem Bereich abzubauen, sind Frauen bei gleicher Qualifikation wie ihre männlichen Mitbewerber vorrangig zu berücksichtigen, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Frauen werden deshalb ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Schwerbehinderten Bewerberinnen und Bewerbern wird bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung der Vorrang gegeben. Bewerbungen von Menschen mit einem Migrationshintergrund werden begrüßt. Aus Kostengründen werden die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt. Bitte reichen Sie nur Kopien (keine Mappen) ein. Sofern Ihnen eine schriftliche Ablehnung zugeht, werden Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum Ablauf der Frist gemäß § 15 Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG) aufbewahrt und anschließend vernichtet. Bewerbungshinweise: Bitte reichen Sie nur vollständige Bewerbungsunterlagen ohne Foto ein. Dazu gehören Motivationsschreiben, Lebenslauf, aktuelle Arbeitszeugnisse (nicht älter als ein Jahr) und relevante Qualifikationsnachweise. Bewerbungen mit unvollständigen Unterlagen können nicht berücksichtigt werden. Sie können uns Ihre Bewerbung schriftlich oder per E-Mail zusenden. Bitte geben Sie unbedingt das Kennzeichen an. Bei Bewerbungen per E-Mail fassen Sie bitte die gesamten Unterlagen in einem Dokument im PDF-Format zusammen. Bewerbungsfrist: 17.12.2021 Kennzeichen: 607a/2021
Zum Stellenangebot

Architekt/in (w/m/d) oder Bauingenieur/in (w/m/d) - Abteilung Bestandsmanagement

Fr. 26.11.2021
Bremen
Immobilien Bremen, Anstalt des öffentlichen Rechts, ist die zentrale Dienstleisterin für das Management und die Bewirtschaftung der öffentlichen Bremischen Immobilien. Weiterhin übernimmt Immobilien Bremen die zentrale Beschaffung und die Ausschreibungsdienstleistung für die Verwaltung der Freien Hansestadt Bremen. Die Abteilung Bestandsmanagement ist zuständig für die Bewirtschaftung, den Betrieb und den Bauunterhalt dieser Gebäude. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Architektin / Architekten (w/m/d) oder Bauingenieurin / Bauingenieur (w/m/d) bis zur Entgeltgruppe 11 TVöD-V in Abhängigkeit von den persönlichen Voraussetzungen unbefristet Planung und Durchführung von Bauunterhaltungs- und Instandhaltungsmaßnahmen sowie Umbau- und Modernisierungsvorhaben auf der Grundlage der HOAI in allen Leistungsphasen Qualitäts-, Kosten- und Terminverantwortung Zusammenarbeit mit den technischen Fachbereichen und der Tragwerksplanung Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor oder Dipl.-Ing. (FH)) im Bereich Architektur oder Bauingenieurwesen Staatlich geprüfte Technikerinnen und Techniker (w/m/d) sowie Meisterinnen und Meister (w/m/d) entsprechender Fachrichtungen können sich bei Erfüllung der sonstigen Voraussetzungen ebenfalls bewerben Berufserfahrung in der Planung, im Bauunterhalt und in der Instandsetzung sowie in der Anwendung der HOAI und der VOB Von Vorteil sind: Qualitäts-, Kosten- und Terminorientierung Dienstleistungs- und Kundenorientierung, Teamfähigkeit Sicherer Umgang mit Standardsoftware Führerscheinklasse B Sie erwartet ein vielseitiges und eigenverantwortliches Aufgabenspektrum in einem engagierten und kollegialen Team mit einem Arbeitsplatz in Innenstadtnähe. Als öffentlicher Arbeitgeber gewährleisten wir ein transparentes und zuverlässiges Entgeltgefüge auf tarifvertraglicher Grundlage. Wir bieten Ihnen eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung mit flexiblen Arbeitszeiten an einem zukunftssicheren Arbeitsplatz mit attraktiven Angeboten im Gesundheitsmanagement und Leistungen im Rahmen der betrieblichen Altersversorgung sowie fachspezifische Fortbildungsmöglichkeiten. Die Förderung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist uns ein Anliegen. Allgemeine Hinweise: Um die Unterrepräsentanz von Frauen in diesem Bereich abzubauen, sind Frauen bei gleicher Qualifikation wie ihre männlichen Mitbewerber vorrangig zu berücksichtigen, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Frauen werden deshalb ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Schwerbehinderten Bewerberinnen und Bewerbern wird bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung der Vorrang gegeben. Bewerbungen von Menschen mit einem Migrationshintergrund werden begrüßt. Aus Kostengründen werden die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt. Bitte reichen Sie nur Kopien (keine Mappen) ein. Sofern Ihnen eine schriftliche Ablehnung zugeht, werden Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum Ablauf der Frist gemäß § 15 Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG) aufbewahrt und anschließend vernichtet. Bewerbungshinweise: Bitte reichen Sie nur vollständige Bewerbungsunterlagen ohne Foto ein. Dazu gehören Motivationsschreiben, Lebenslauf, aktuelle Arbeitszeugnisse (nicht älter als ein Jahr) und relevante Qualifikationsnachweise. Bewerbungen mit unvollständigen Unterlagen können nicht berücksichtigt werden. Sie können uns Ihre Bewerbung schriftlich oder per E-Mail zusenden. Bitte geben Sie unbedingt das Kennzeichen an. Bei Bewerbungen per E-Mail fassen Sie bitte die gesamten Unterlagen in einem Dokument im PDF-Format zusammen. Bewerbungsfrist: 17.12.2021 Kennzeichen: 620/2021
Zum Stellenangebot

Trainee (m/w/d) im Hochbau

Fr. 26.11.2021
Bielefeld, Bremen, Gießen, Lahn, Hamburg, Hannover, Kassel, Hessen, Kiel, Münster, Westfalen
GOLDBECK baut zukunftweisende Gewerbeimmobilien in Europa. Gebäude verstehen wir als Produkte, die wir aus einer Hand realisieren. Aktuell beschäftigt unser Familienunternehmen mehr als 8.000 Mitarbeitende an über 70 Standorten bei einer Gesamtleistung von 3,5 Mrd. Euro. Unser Anspruch „building excellence“ steht dabei für Spitzenleistungen beim Planen, Bauen und Betreiben sowie die Weiterentwicklung unserer Talente – Zukunftsfähigkeit inklusive. Durch unser professionelles Projektmanagement des Bauprozesses erhalten unsere Kunden schlüsselfertige und energieeffiziente Hochbaulösungen aus einer Hand. Trainee (m/w/d) im Hochbau Übernahme vielfältiger und verantwortungsvoller Aufgaben nach individueller Einarbeitung Rotationseinsätze in Abteilungen entlang der Bauprozesskette: Bau- und Projektleitung Betriebswirtschaft und Technischer Einkauf Kalkulation und Verkauf Planung und Gebäudemanagement Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams und motivierender Arbeitsatmosphäre Überdurchschnittlich abgeschlossenes Ingenieurstudium im Bereich Bau- bzw. Wirtschaftsingenieurwesen Bau oder Architektur Praktikum im Bauwesen Zusätzlich abgeschlossene handwerkliche Ausbildung Gute Englischkenntnisse, weitere Fremdsprache und Vorteil Sicheres Auftreten, Kommunikations- und Durchsetzungsstärke sowie Organisationstalent Finanzielle Erfolgsbeteiligung und Gewinnbonus Automatische Gehaltsanpassung an die Inflationsrate Vielfältige Mitarbeitervergünstigungen, z.B. Jobticket für ÖPNV Betriebliche Altersversorgung Möglichkeit für Sabbaticals Kinderbetreuung und Betreuungszuschuss Ergonomische und moderne Arbeitsbedingungen Nutzung der internen Sportangebote Sommerfeste, Weihnachtsfeiern und Teamevents Strukturierte Einarbeitung Weiterbildung über unseren GOLDBECK Campus Im Rahmen unseres 18-monatigen Traineeprogramms durchlaufen Sie von Beginn an abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten und legen so den Grundstein für Ihre Karriere bei GOLDBECK. In einer motivierenden Arbeitsatmosphäre absolvieren Sie ein intensives Einarbeitungsprogramm mit vielfältigen Weiterbildungsmöglichkeiten. Ihr Einsatz erfolgt in verschiedenen Bereichen und Niederlassungen der GOLDBECK Nord GmbH und umfasst eine Vielzahl an eigenständig zu verantwortenden Aufgaben. Nach erfolgreichem Abschluss des Programms eröffnet sich für Sie die Möglichkeit einer verantwortungsvollen Position entsprechend Ihrer Fähigkeiten in einer Einheit  der GOLDBECK Nord GmbH.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: