Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bauwesen: 26 Jobs in Bad Neuenahr-Ahrweiler

Berufsfeld
  • Bauwesen
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 8
  • Baugewerbe/-Industrie 5
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Immobilien 2
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Elektrotechnik 1
  • Handwerk 1
  • It & Internet 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verkauf und Handel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 25
  • Ohne Berufserfahrung 19
Arbeitszeit
  • Vollzeit 25
  • Teilzeit 3
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 25
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Bauwesen

Ingenieur/Architekt/Bautechniker als Sachverständiger Bautechnik (w/m/d)

Sa. 23.01.2021
Bonn, Koblenz am Rhein
Referenzcode: I74854SGesellschaft: TÜV Rheinland Industrie ServiceDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie begutachten die Qualität von Hochbauten. Sie erstellen Bauschadensgutachten. Studium des Bauingenieurwesens oder Architektur, alternativ Bautechniker. Mehrere Jahre Erfahrung in der Planung bzw. Bauleitung. Fundierte Kenntnisse in Baurecht, Statik, Gebäudeabdichtung und Gebäudetechnik, Innenausbau sowie Wärmeschutz und Schallschutz. Hohe Serviceorientierung, ausgeprägte Eigeninitiative und gute Kommunikationsfähigkeit. 38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.Vermögenswirksame LeistungenEine attraktive Anlage für Ihre Zukunft.DienstwagenFür berufsbedingte Vielfahrer.MitarbeitergesprächeRegelmäßiger Austausch auf Augenhöhe.Flexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.
Zum Stellenangebot

Bauingenieur/in (m/w/d) im Hochbau

Sa. 23.01.2021
Bornheim, Rheinland
Seit der Gründung des Unternehmens „Peter Hausmann Bauunternehmung“ im Jahre 1945 bilden der Anspruch an Qualität, Fachkenntnis und Zuverlässigkeit die Basis für unseren Erfolg. Neben dem Gleisbau, der zu Beginn der Firmengeschichte den Schwerpunkt der Bautätigkeiten bildete, sind wir mittlerweile seit über 35 Jahren auch im Bereich „Hochbau“ tätig. Zur Erweiterung unseres Teams suchen per sofort eine/n motivierte/n und fachlich visierte/n BAUINGENIEUR (m/w/d) im HochbauIhr Aufgabengebiet besteht aus… - Bauleitung und Abrechnung Ihrer Baustellen für kommunale und industrielle Bauprojekte - Kalkulation und Arbeitsvorbereitung - Koordination, Steuerung und Überwachung von internen sowie externen Dienstleistern und Mitarbeitern - Überwachung der Bauausführung - Überwachung der ArbeitssicherheitWir erwarten: - Abgeschlossenes Studium des Bauingenieurwesens bzw. eine vergleichbare Ausbildung (Meisterbrief, staatlich geprüfter Techniker o.ä.) - Strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie Koordinationsgeschick und Durchsetzungskraft - Motivation, Flexibilität und Belastbarkeit - Führerschein für Pkw - Gerne auch BerufsanfängerWir bieten Ihnen: - Einen krisenfesten Arbeitsplatz - Zusammenarbeit mit einem engagierten und hoch motivierten Team in einem wirtschaftlich gesunden und kompetent aufgestellten mittelständischen Unternehmen - Dienstwagen und Mobilfunk - Eine leistungsgerechte Bezahlung sowie alle weiteren Vergünstigungen gemäß bauwirtschaftlichem Tarifvertrag
Zum Stellenangebot

Elektriker/Elektroniker für den Sonderfahrzeugbau (m/w/d)

Fr. 22.01.2021
Meckenheim, Rheinland
Elettronica GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen das seit 40 Jahren Lösungen und Dienstleistungen für europäische Streitkräfte, Institutionen sowie internationale industrielle Kunden für öffentliche Sicherheit, Systemintegration und Electronic Warfare anbietet. Unsere Kernkompetenzen umfassen insbesondere die Integration von Sensoren in militärische Umgebungen, wie gepanzerte Fahrzeuge, Container und Schiffe. Verstärken Sie unser Team, wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Elektriker/Elektroniker für den Sonderfahrzeugbau (m/w/d) Durchführung von mechanischen/elektrischen Montagearbeiten in Spezialfahrzeugen, sowohl im Team als auch selbstständig Lötung/Montage/Verkabelung von Baugruppen, Maschinen, Kabeln und Boards auch für andere Abteilungen Bei Bedarf mechanisches Fertigen von Komponenten (Bohren, Fräsen etc.) Nach entsprechender Einweisung folgt die Funktionsprüfung einzelner Anlageteile, mit Fehlersuche und Abstellung Berufserfahrung als Monteur im elektromechanischen Maschinenbau Lesen von Fertigungszeichnungen und Stromlaufplänen wären wünschenswert Erfahrungen im Automobil-Bereich sind von Vorteil Folgende Berufsausbildungen und Fachkenntnisse sind ebenfalls von Vorteil: Mechatroniker, Elektromaschinenbauer, Industriemechaniker oder eine gleichwertige Qualifikation, Kabelfertiger, Bestücker Gute PC-Kenntnisse und Erfahrung in der Anwendung von Microsoft Excel/Word Auf Sie wartet eine spannende Herausforderung in einem wachstumsorientierten, innovativen mittelständischen Unternehmen. Zudem bieten wir 30 Tage Urlaub, Gleitzeitkontenregelung, sowie flexible Arbeitszeiten, um Familie und Beruf in Einklang zu bringen.
Zum Stellenangebot

Kalkulator im Bereich Trockenbau (m/w/d)

Fr. 22.01.2021
Bonn
IBB-Immo Bau Bonn GmbH ist eines der führenden Ausbauunternehmen in der Region Köln, Bonn, Düsseldorf und bundesweit bzw. europaweit an unterschiedlichsten Bauprojekten beteiligt. Wir realisieren Bauvorhaben aller Größenordnungen – angefangen von großen Konferenzzentren und Kliniken über gewerbliche Einheiten inklusive Ladenbau bis hin zu Privathäusern verschiedenster Stilrichtungen. Genau SIE suchen wir ab sofort für unser junges, dynamisches, innovatives und erfolgreiches Unternehmen! Die IBB- Immo Bau Bonn GmbH ist seit 12 Jahren ein mittelständisches Unternehmen, das europaweit agiert und Verstärkung braucht. Wenn Sie eine Herausforderung suchen, und in einem abwechslungsreichen Tätigkeitsbereich arbeiten möchten, dann sind Sie bei uns genau richtig. Erstellen von freiverfassten Angeboten Bearbeiten von Leistungsverzeichnissen Aufzeigen von Ausführungsalternativen Massenermittlung zur Baustellenvorbereitung Auflistung von Materialauszügen Aufmaß anhand von Papier-, PDF- und CAD- Planunterlagen baubegleitendes Aufmaß und Dokumentation auf der Baustelle / Ermittlung des Leistungsstands Erstellen von Aufmaßplänen in Papier- und in CAD- Form Erfahrungen als Kalkulator, Bautechniker oder Bauzeichner oder Ausbildung zum Dipl.-Ing. / Architekt Bautechnik, kfm. Ausbildung im Baustoffhandel oder Ausbauunternehmen Kenntnisse im Ausbau Fähigkeit Aufmaßregeln nach DIN und entsprechend der VOB/C zu erarbeiten und LV- Texte zu verstehen Technisches Verständnis, sicherer Umgang mit der EDV Teamfähigkeit, schnelle Auffassungsgabe, selbständiges Arbeiten Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe in einem modernen Arbeitsumfeld bei leistungsgerechter Vergütung. Ein Firmenwagen mit privater Nutzung kann auf Wunsch gerne gestellt werden.
Zum Stellenangebot

Dachdecker / Zimmermann / Bauschlosser (m/w/d)

Do. 21.01.2021
Siegburg
Wir sind ein innovatives Unternehmen im Bereich der erneuerbaren Energien. Mit unserer eigenen Entwicklung Kraftdach versorgen wir Gebäude mit Wärme, Kälte und Strom, ausgezeichnet unter anderem mit dem Deutschen Solarpreis 2018. Für unser dynamisch wachsendes Geschäft suchen wir ab sofort Verstärkung für unser Team bei der Installation unserer Lösungen. Für eine Festanstellung suchen wir Dachdecker / Zimmermann / Bauschlosser (m/w/d) Installation von PV-Anlagen und Kraftdach auf unseren Baustellen. Baustelleneinrichtung und -organisation. Unterstützung bei elektrischen Installationsarbeiten. Begleitung von Inbetriebnahmen bei Neuanlagen. Abgeschlossene Ausbildung zum Dachdecker / Zimmermann oder Bauschlosser oder artverwandte Berufsabschlüsse. Berufserfahrung ist vorteilhaft, wobei wir hier auch ausdrücklich Berufsein- oder umsteiger ansprechen möchten. PV-Erfahrungen sind von Vorteil, aber keine Einstellungsvoraussetzung. Höhentauglichkeit, da unsere Anlagen in der Regel auf Dächern zu finden sind. Eigenverantwortliches Arbeiten, Zuverlässigkeit und eine gute Selbstorganisation. Gute Kenntnisse der relevanten Normen, Vorschriften und Anwendungsregeln. Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität Freundliches, sicheres Auftreten und Teamfähigkeit Führerschein Kl.3, B ist Voraussetzung, Klasse BE, C1E, CE ist von Vorteil.  Eine umfassende Einarbeitung in Ihren Aufgabenbereich. Interne und externe Schulungen. Einen krisensicheren und langfristigen Arbeitsplatz mit viel eigenem Gestaltungsspielraum. Eine überdurchschnittliche Vergütung. Ein freundliches, leistungsstarkes Team mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen. Moderne Werkzeug-, Fahrzeug- und Kommunikationsausstattung. Arbeiten in einem gesund wachsenden Unternehmen, in einer der aufstrebenden Branche mit guten Zukunftsperspektiven.
Zum Stellenangebot

​​​​​​​Bauleiter (m/w/d)

Do. 21.01.2021
Bad Honnef
Die ARTOS Planen und Bauen GmbH ist ein erfolgreiches Planungsbüro und Generalübernehmer mit Sitz in Bad Honnef und Schwerpunkt im individuellen und gehobenen Einfamilienhausbau. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen zuverlässigen und motivierten Bauleiter (m/w/d) zeitnahe Vorbereitung und organisierter Ablauf der Bauvorhaben Abstimmung mit der Planung (Ausführungsdetails, techn. Optimierung) Ausschreibung und Vergabe nach Zielvorgabe regelmäßige Termin-und Qualitätskontrolle der Baustellen im Raum Köln/ Bonn Kostenverantwortung und Abrechnung mit Fachfirmen bzw. Handwerkern Abnahme und Hausübergabe, Betreuung der Bauherren während der Bauzeit Abgeschlossenes Studium zum Bauingenieur oder Bautechniker (Hochbau) Alternativ Ausbildung im Bauhauptgewerbe mit entsprechender Zusatzqualifikation Berufserfahrung im Wohnungsbau Kenntnisse der einschlägigen techn. Normen und Vorschriften Unternehmerisches Denken, Verantwortungsbewusstsein Teamfähigkeit sowie selbständige und engagierte Arbeitsweise gewohnter Umgang mit der EDV (MS-Office) Führerschein Klasse B ist zwingend erforderlich eine interessante abwechslungsreiche Tätigkeit flache Hierachien mit Möglichkeit zur Entfaltung einen modernen und sicheren Arbeitsplatz gutes Betriebsklima leistungsgerechte Vergütung in Festanstellung Firmenfahrzeug Aufgabenorientierte Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Bauingenieurin / Bauingenieur (m/w/d) (FH-Diplom / Bachelor) als Beamtin / Beamter (m/w/d) auf Widerruf im Vorbereitungsdienst

Mi. 20.01.2021
Bonn, Frankfurt am Main, Saarbrücken
Das Eisenbahn-Bundesamt (EBA) ist die für die Eisenbahnen des Bundes in Deutschland zuständige Aufsichts- und Genehmigungsbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI). Ihm angegliedert sind die Benannte Stelle Eisenbahn-Cert (EBC) sowie das Deutsche Zentrum für Schienenverkehrsforschung (DZSF). Das EBA sucht zum 01. Oktober 2021 eine/einen Bauingenieurin / Bauingenieur (m/w/d) (FH-Diplom / Bachelor) als Beamtin / Beamter (m/w/d) auf Widerruf im Vorbereitungsdienst Der Dienstort nach der Laufbahnausbildung ist wahlweise Frankfurt am Main oder Saarbrücken (Sachbereich 1: Planfeststellung oder Sachbereich 2: Eisenbahnaufsicht / Bauaufsicht über IOH-Anlagen). Referenzcode der Ausschreibung 20210079_9339Im fachspezifischen Vorbereitungsdienst – Bahnwesen – in der Laufbahn des gehobenen technischen Verwaltungsdienstes mit dem Schwerpunktgebiet Bautechnik durchlaufen Sie in einem Zeitraum von 12 Monaten wechselnde Stationen im Eisenbahn-Bundesamt, in universitären Einrichtungen und in Lehrstätten der Eisenbahnunternehmen. Die Praxisabschnitte im EBA finden in den Außenstellen statt, wo auch die Anschlussbeschäftigung angestrebt wird, so dass Sie schon während der Ausbildung die Ansprechpartner/innen und Arbeitsweisen vor Ort kennenlernen. Sie erhalten einen umfassenden Einblick in die komplexen Zusammenhänge des gesamten Bahnwesens. Wir begleiten und fördern Sie mit einem umfangreichen Qualifizierungsprogramm. Nach Abschluss Ihrer Laufbahnausbildung besteht die Möglichkeit der Anschlussbeschäftigung im Eisenbahn-Bundesamt durch Übernahme in das Beamtenverhältnis auf Probe in der Besoldungsgruppe A 10 der Bundesbesoldungsordnung bzw. durch Einstellung in ein Tarifbeschäftigtenverhältnis mit Eingruppierung in die Entgeltgruppe 10 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst.Zwingende Anforderungskriterien: Ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium (FH-Diplom oder Bachelor) in der Studienrichtung Bauingenieurwesen (Urkunde und Zeugnis müssen 09/2021 vorliegen). Für die Ernennung in ein Beamtenverhältnis auf Widerruf müssen Sie die Voraussetzungen des § 7 Bundesbeamtengesetz erfüllen: Deutsche Staatsangehörigkeit oder Staatsangehörigkeit eines Mitgliedsstaates der Europäischen Union und die Bereitschaft, jederzeit für die freiheitliche demokratische Grundordnung im Sinne des Grundgesetzes einzutreten. Wichtige Anforderungskriterien: Grundkenntnisse im Eisenbahnwesen sind von Vorteil Gutes technisches Verständnis Ausgeprägte Kooperationsbereitschaft und persönliche Belastbarkeit Fähigkeit zum analytischen und konzeptionellen Denken Verhandlungssichere Deutschkenntnisse für einen sicheren schriftlichen und mündlichen Umgang Bereitschaft zu mehrtägigen Dienstreisen und örtlicher Mobilität Gleistauglichkeit (analog G25-Untersuchung) wird vorausgesetzt (Prüfung durch Arbeitgeber) Stellen Sie mit uns die Weichen für Ihre Zukunft. Wir freuen uns auf Sie! Während der Ausbildung werden Sie in das Beamtenverhältnis auf Widerruf eingestellt. Gemäß den dafür geltenden Vorschriften erhalten Sie während dieser Zeit Anwärterbezüge inkl. Anwärtersonderzuschlag (ca. 2.000 Euro netto). Die Höhe der Bezüge richtet sich nach den persönlichen Voraussetzungen (Familienstand/Kinderzahl/…). Die Ausbildung findet vom Standort Bonn aus statt, danach erfolgt bei Übernahme der Einsatz in der Außenstelle Frankfurt am Main oder Saarbrücken (wahlweise). Besondere Hinweise: Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen nach Maßgabe des § 8 BGleiG bevorzugt berücksichtigt. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher Eignung bevorzugt eingestellt. Es wird nur ein Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt. Die Auswahl erfolgt durch eine Kommission. Es findet ein schriftliches und mündliches Auswahlverfahren statt.
Zum Stellenangebot

Ingenieurin / Ingenieur (m/w/d) (FH-Diplom / Bachelor) im Bereich Eisenbahnaufsicht / Bauaufsicht über IOH-Anlagen

Mi. 20.01.2021
Bonn, Nürnberg
Das Eisenbahn-Bundesamt ist die für die Eisenbahnen des Bundes in Deutschland zuständige Aufsichts- und Genehmigungsbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI). Ihm angegliedert sind die Benannte Stelle Eisenbahn-Cert (EBC) sowie das Deutsche Zentrum für Schienenverkehrsforschung (DZSF). Das Eisenbahn-Bundessamt (EBA) sucht mit Start zum 1. Oktober 2021 eine/einen Ingenieurin / Ingenieur (m/w/d) (FH-Diplom / Bachelor) im Bereich Eisenbahnaufsicht / Bauaufsicht über IOH-Anlagen Der Dienstort nach der Laufbahnausbildung ist wahlweise München oder Nürnberg (Sachbereich 2). Referenzcode der Ausschreibung 20210069_9339Im fachspezifischen Vorbereitungsdienst – Bahnwesen – in der Laufbahn des gehobenen technischen Verwaltungsdienstes mit dem Schwerpunktgebiet Bautechnik durchlaufen Sie in einem Zeitraum von 12 Monaten wechselnde Stationen im Eisenbahn-Bundesamt, in universitären Einrichtungen und in Lehrstätten der Eisenbahnunternehmen. Die Praxisabschnitte im EBA finden in den Außenstellen statt, wo auch die Anschlussbeschäftigung angestrebt wird, so dass Sie schon während der Ausbildung die Ansprechpartner/innen und Arbeitsweisen vor Ort kennenlernen. Sie erhalten einen umfassenden Einblick in die komplexen Zusammenhänge des gesamten Bahnwesens. Wir begleiten und fördern Sie mit einem umfangreichen Qualifizierungsprogramm. Nach Abschluss Ihrer Laufbahnausbildung besteht die Möglichkeit der Anschlussbeschäftigung im Eisenbahn-Bundesamt durch Übernahme in das Beamtenverhältnis auf Probe in der Besoldungsgruppe A 10 der Bundesbesoldungsordnung bzw. durch Einstellung in ein Tarifbeschäftigtenverhältnis mit Eingruppierung in die Entgeltgruppe 10 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst.Zwingende Anforderungskriterien: Ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium (FH-Diplom oder Bachelor) in der Studienrichtung Bauingenieurwesen (Urkunde und Zeugnis müssen 09/2021 vorliegen) Für die Ernennung in ein Beamtenverhältnis auf Widerruf müssen Sie die Voraussetzungen des § 7 Bundesbeamtengesetz erfüllen: Deutsche Staatsangehörigkeit oder Staatsangehörigkeit eines Mitgliedsstaates der Europäischen Union und die Bereitschaft, jederzeit für die freiheitliche demokratische Grundordnung im Sinne des Grundgesetzes einzutreten. Wichtige Anforderungskriterien: Grundkenntnisse im Eisenbahnwesen sind von Vorteil Gutes technisches Verständnis Ausgeprägte Kooperationsbereitschaft und persönliche Belastbarkeit Fähigkeit zum analytischen und konzeptionellen Denken Verhandlungssichere Deutschkenntnisse für einen sicheren schriftlichen und mündlichen Umgang Bereitschaft zu mehrtägigen Dienstreisen und örtlicher Mobilität Gleistauglichkeit (analog G25-Untersuchung) wird vorausgesetzt (Prüfung durch Arbeitgeber) Während der Ausbildung werden Sie in das Beamtenverhältnis auf Widerruf eingestellt. Gemäß den dafür geltenden Vorschriften erhalten Sie während dieser Zeit Anwärterbezüge inkl. Anwärtersonderzuschlag (ca. 2.000 Euro netto). Die Höhe der Bezüge richtet sich nach den persönlichen Voraussetzungen (Familienstand/Kinderzahl/…). Die Ausbildung findet vom Standort Bonn aus statt, danach erfolgt bei Übernahme der Einsatz in der Außenstelle in München oder Nürnberg. Besondere Hinweise: Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen nach Maßgabe des § 8 BGleiG bevorzugt berücksichtigt. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher Eignung bevorzugt eingestellt. Es wird nur ein Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt. Die Auswahl erfolgt durch eine Kommission. Es findet ein schriftliches und mündliches Auswahlverfahren statt.
Zum Stellenangebot

Bauingenieur / Wirtschaftsingenieur (m/w/d) - Schwerpunkt: Technische Beratung

Mi. 20.01.2021
Köln, Bonn, Aachen, Euskirchen, Düsseldorf
Seit mehr als 30 Jahren entwickelt die Fachvereinigung Betonrohre und Stahlbetonrohre e.V. aus Bonn zukunftsweisende Qualitätsstandards für die unterirdische Infrastruktur. Wir verstehen uns als Impulsgeber und Innovationstreiber für unsere gesamte Branche sowie als kompetente Berater von Netzbetreibern und Ingenieurbüros. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung durch eine/n Bauingenieur / Wirtschaftsingenieur (m/w/d) - Schwerpunkt: Technische Beratung in Vollzeit (unbefristet)Sie sind technisch versiert, kommunikativ und haben Freude daran, die Digitalisierung und die strategische Ausrichtung Ihres Arbeitgebers – ausgestattet mit einem großen Entscheidungsspielraum und einer weitreichenden Budgetverantwortung – voranzutreiben? Dann erwartet Sie als direkter Ansprechpartner unserer Geschäftsführung ein spannender und abwechslungsreicher Arbeitsplatz: Sie fungieren als Botschafter für den Werkstoff Beton im Bereich der unterirdischen Infrastruktur In diesem Zusammenhang beraten Sie Netzbetreiber und Ingenieurbüros hinsichtlich unterschiedlicher Fragestellungen zur Verwendung und dem Betrieb von Betonkanalsystem Sie identifizieren neue Beratungsansätze mit Blick auf die Erfordernisse unserer Zielgruppen Sie organisieren, leiten und moderieren Facharbeitsgruppen Sie pflegen unser Netzwerk zu wichtigen Akteuren der Branche und bauen dieses weiter aus Gemeinsam mit unserem Team entwickeln Sie Marketingideen und unterstützen unsere externen Dienstleister bei deren Umsetzung Sie entwickeln Veranstaltungskonzepte für unsere Webinare und Schulungen Sie verfügen über 2 bis 5 Jahre Berufserfahrung Sie weisen ein abgeschlossenes, technisch-geprägtes Studium auf, bevorzugt aus den Bereichen Siedlungswasserwirtschaft, Tiefbau, Bauverfahrenstechnik oder Rohrleitungsbau Sie packen Herausforderungen gerne an, denken um die Ecke und freuen sich darauf, die Zukunft unseres Verbandes aktiv mitgestalten zu können Eine faire Bezahlung inklusive vermögenswirksamer Leistungen 30 Tage Jahresurlaub Die Freiheit, bis zu 50 % Ihrer Arbeitszeit vom Home-Office heraus zu leisten Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und ein offenes Arbeitsumfeld Ein Dienstwagen, einschließlich Privatnutzung Laptop, Firmenhandy und Kostenübernahme für Ihre Home-Office-Ausstattung Ein verbindlicher Weiterbildungsetat
Zum Stellenangebot

Ingenieurin / Ingenieur (m/w/d) (FH-Diplom / Bachelor) im Bereich Eisenbahnaufsicht / Bauaufsicht über IOH-Anlagen

Mi. 20.01.2021
Bonn, Köln, Essen, Ruhr
Das Eisenbahn-Bundesamt (EBA) ist die für die Eisenbahnen des Bundes in Deutschland zuständige Aufsichts- und Genehmigungsbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI). Ihm angegliedert sind die Benannte Stelle Eisenbahn-Cert (EBC) sowie das Deutsche Zentrum für Schienenverkehrsforschung (DZSF). Das (EBA) sucht mit Start zum 1. Oktober 2021 eine/einen Ingenieurin / Ingenieur (m/w/d) (FH-Diplom / Bachelor) im Bereich Eisenbahnaufsicht / Bauaufsicht über IOH-Anlagen Der Dienstort nach der Laufbahnausbildung ist wahlweise Köln oder Essen (Sachbereich 2). Referenzcode der Ausschreibung 20210072_9339Im fachspezifischen Vorbereitungsdienst – Bahnwesen – in der Laufbahn des gehobenen technischen Verwaltungsdienstes mit dem Schwerpunktgebiet Bautechnik durchlaufen Sie in einem Zeitraum von 12 Monaten wechselnde Stationen im Eisenbahn-Bundesamt, in universitären Einrichtungen und in Lehrstätten der Eisenbahnunternehmen. Die Praxisabschnitte im EBA finden in den Außenstellen statt, wo auch die Anschlussbeschäftigung angestrebt wird, so dass Sie schon während der Ausbildung die Ansprechpartner/innen und Arbeitsweisen vor Ort kennenlernen. Sie erhalten einen umfassenden Einblick in die komplexen Zusammenhänge des gesamten Bahnwesens. Wir begleiten und fördern Sie mit einem umfangreichen Qualifizierungsprogramm. Nach Abschluss Ihrer Laufbahnausbildung besteht die Möglichkeit der Anschlussbeschäftigung im Eisenbahn-Bundesamt durch Übernahme in das Beamtenverhältnis auf Probe in der Besoldungsgruppe A 10 der Bundesbesoldungsordnung bzw. durch Einstellung in ein Tarifbeschäftigtenverhältnis mit Eingruppierung in die Entgeltgruppe 10 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst.Zwingende Anforderungskriterien: Ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium (FH-Diplom oder Bachelor) in der Studienrichtung Bauingenieurwesen (Urkunde und Zeugnis müssen 09/2021 vorliegen) Für die Ernennung in ein Beamtenverhältnis auf Widerruf müssen Sie die Voraussetzungen des § 7 Bundesbeamtengesetz erfüllen: Deutsche Staatsangehörigkeit oder Staatsangehörigkeit eines Mitgliedsstaates der Europäischen Union und die Bereitschaft, jederzeit für die freiheitliche demokratische Grundordnung im Sinne des Grundgesetzes einzutreten. Wichtige Anforderungskriterien: Grundkenntnisse im Eisenbahnwesen sind von Vorteil Gutes technisches Verständnis Ausgeprägte Kooperationsbereitschaft und persönliche Belastbarkeit Fähigkeit zum analytischen und konzeptionellen Denken Verhandlungssichere Deutschkenntnisse für einen sicheren schriftlichen und mündlichen Umgang Bereitschaft zu mehrtägigen Dienstreisen und örtlicher Mobilität Gleistauglichkeit (analog G25-Untersuchung) wird vorausgesetzt (Prüfung durch Arbeitgeber) Stellen Sie mit uns die Weichen für Ihre Zukunft. Wir freuen uns auf Sie! Während der Ausbildung werden Sie in das Beamtenverhältnis auf Widerruf eingestellt. Gemäß den dafür geltenden Vorschriften erhalten Sie während dieser Zeit Anwärterbezüge inkl. Anwärtersonderzuschlag (ca. 2.000 Euro netto). Die Höhe der Bezüge richtet sich nach den persönlichen Voraussetzungen (Familienstand/Kinderzahl/…). Die Ausbildung findet vom Standort Bonn aus statt, danach erfolgt bei Übernahme der Einsatz in der Außenstelle in Köln oder Essen.  Besondere Hinweise: Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen nach Maßgabe des § 8 BGleiG bevorzugt berücksichtigt. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher Eignung bevorzugt eingestellt. Es wird nur ein Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt. Die Auswahl erfolgt durch eine Kommission. Es findet ein schriftliches und mündliches Auswahlverfahren statt.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal